close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Inklusion Im Sportunterricht 17.01.2015.pdf - Universität Regensburg

EinbettenHerunterladen
Workshop „Inklusion im Sportunterricht“
Zeit:
Samstag, 17.01. 2015 von 9.00 Uhr s.t. bis ca. 17.30 Uhr
Treffpunkt:
9.00 Uhr s.t. in der Turnhalle des Sportzentrums
Anmeldung:
verbindlich per Email bis spätestens Montag, den 12.01. 2015 an
Stefanie.Feuerer@ur.de
(bitte Matrikelnummer und Studienfach angeben!)
Angehende (Sport-)Lehrerinnen und –lehrer sehen sich, gerade jetzt, immer häufiger mit der Inklusion von Schülern und Schülerinnen mit Beeinträchtigung konfrontiert. Angebote, die Anregungen
bieten, wie Inklusion in der Schule und im Berufsalltag mit heterogenen Gruppen praktisch umgesetzt werden kann, sind jedoch rar.
Unser Workshop soll daher allen Interessierten einen Einblick in die Möglichkeiten der Inklusion von
Kindern und Jugendlichen im schulischen Sportunterricht geben. Basierend auf Elementen der Selbsterfahrung soll unser Angebot auch ein Ideenfundus sein für alle, die später, z.B. im Bereich der Rehabilitation, mit heterogenen Gruppen arbeiten wollen.
Praktisch demonstriert und behandelt werden im Workshop, dessen Hauptaugenmerk auf dem Thema „Bewegungseinschränkungen“ liegen wird, schwerpunktmäßig die Themen „Schwimmen mit
Körperbehinderung“ sowie „Inklusive kleine Spiele und Rollstuhlsportarten“. Für alle Teilnehmer stehen deshalb Rollstühle zur praktischen Erprobung und Nutzung zur Verfügung.
In einem theoretischen Abriss zur Inklusion am Ende der Veranstaltung werden offene Fragen geklärt
und in einer gemeinsamen Diskussion mögliche Lösungen für weitere Fragestellungen im Schul- bzw.
Berufsalltag erarbeitet.
Als
Referent konnte
Herr Dr.
Horst Strohkendl
gewonnen werden,
Als
Als Referent
Referent konnte
konnte Herr
Herr Dr.
Dr. Horst
Horst Strohkendl
Strohkendl gewonnen
gewonnen werden,
werden,
der
lange
als
Bereich
Bewegungserziehung
und
Als Referent
konnte
Herr Dr.im
Horst
Strohkendl
gewonnen werden,
der
lange Jahre
Jahre
als Dozent
Dozent
im
Bereich
Bewegungserziehung
und
der
lange
Jahre
als
Dozent
im
Bereich
Bewegungserziehung
und
der
lange
Jahre
als
Dozent
im
Bereich
Bewegungserziehung
und
Bewegungstherapie,
Prävention
Bewegungstherapie,
Prävention und
und Rehabilitation
Rehabilitation an
an der
der UniversiUniversiBewegungstherapie,
Bewegungstherapie, Prävention
Prävention und
und Rehabilitation
Rehabilitation an
an der
der UniversiUniversität
zu Köln
und der
Sporthochschule Köln
tätig war
und als
Lehrtät
tät zu
zu Köln
Köln und
und der
der Sporthochschule
Sporthochschule Köln
Köln tätig
tätig war
war und
und als
als LehrLehrwart
im
Deutschen
Rollstuhlsportverband
über
einen
enormen
wart
im
Deutschen Rollstuhlsportverband
über
wart
im
Rollstuhlsportverband
über einen
einen enormen
enormen
wart
im Deutschen
Deutschen
Rollstuhlsportverband
über
einen
enormen
praktischen
Erfahrungsschatz
in der breitensportlichen
Inklusion
praktischen
Erfahrungsschatz
in
der
breitensportlichen
Inklusion
chronisch
kranker
und
behinderter
Menschen
verfügt.
praktischen
Erfahrungsschatz
in
der
breitensportlichen
praktischen Erfahrungsschatz in der breitensportlichen Inklusion
Inklusion
chronisch
kranker
und
behinderter
Menschen
verfügt.
von
Menschen
mitund
Behinderung
verfügt.
chronisch
kranker
behinderter
Menschen verfügt.
Programm:
Zeit:
Programmpunkt:
Ort:
09.00 Uhr - 11.00 Uhr:
Grundfertigkeiten des Rollstuhlfahrens
Turnhalle
11.00 Uhr -12.00 Uhr:
Inklusive kleine Spiele und Rollstuhl-Basketball Teil I
Turnhalle
12.00 Uhr - 13.00 Uhr:
Mittagspause
13.00 Uhr - 14.30 Uhr:
Inklusive kleine Spiele und Rollstuhl-Basketball Teil II
Turnhalle
14.30 Uhr - 15.30 Uhr:
Demonstration des Schwimmens
Schwimmhalle
15.30 Uhr - 17.30 Uhr:
Nachbesprechung des Schwimmens /
Fragen zur Inklusion und an die Lehrer-Ausbildung
Turnhalle
Alle Programmpunkte finden in den Räumlichkeiten des Sportzentrums statt und sind barrierefrei zu
erreichen. Alle Zeitangaben sind sine tempore. Kurzfristige Programmänderungen bleiben vorbehalten.
Kontakt: Dipl.-Psych. Stefanie Feuerer, SH. Zi. 2.18, Tel. 943-2291, E-Mail: Stefanie.Feuerer@ur.de
V.i.S.d.P. : Universität Regensburg, Universitätsstraße 31, 93053 Regensburg
2
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
1
Dateigröße
75 KB
Tags
1/--Seiten
melden