close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ausbildung in Teilzeit - Elisabeth-Klinik Bigge

EinbettenHerunterladen
DIE AUSBILDUNGSSTÄTTE
VERBUNDKRANKENPFLEGESCHULE
Wir sind eine „Verbundkrankenpflegeschule“, an der sich
am St. Walburga-Krankenhaus Meschede
vier Krankenhäuser aus dem Hochsauerland beteiligen.
mit den Krankenhäusern:
Diese bilden zum einen die Trägergemeinschaft, arbeiten
» Elisabeth-Klinik Bigge, Olsberg
zum anderen als Kooperationspartner eng zusammen:
» Fachkrankenhaus Kloster Grafschaft,
Schmallenberg
» St. Franziskus-Hospital, Winterberg
» Elisabeth-Klinik Bigge,
Olsberg
TRÄGER
St. Walburga-Krankenhaus Meschede GmbH
GESCHÄFTSFÜHRER
Gilbert Aldejohann ⁞ Anja Rapos
Informationsveranstaltung
» Fachkrankenhaus
Kloster Grafschaft,
Schmallenberg
KONTAKT
Schederweg 12 ⁞ 59870 Meschede
TELEFON
0291.202-3001
TELEFAX
0291.202-3626
E-MAIL
info@verbundkrankenpflegeschule.de
» St. Franziskus-Hospital,
Winterberg
18. November 2014 19.00 Uhr
AUSBILDUNG
in Teilzeit
Gesundheits- und Krankenpfleger/in
am St. Walburga-Krankenhaus Meschede mit den Krankenhäusern:
» St. Walburga-Krankenhaus,
Elisabeth-Klinik Bigge, Olsberg «
Meschede
Fachkrankenhaus Kloster Grafschaft, Schmallenberg «
St. Franziskus-Hospital, Winterberg «
www.verbundkrankenpflegeschule.de
DIE ZIELGRUPPE
DIE VORAUSSETZUNGEN
Das Angebot der Teilzeitausbildung zum/zur staatlich
» Interesse am Pflegeberuf
geprüften Gesundheits- und Krankenpfleger/in richtet sich
» mind. 10-jährige abgeschlossene Schulbildung
insbesondere an Mütter und Väter, Alleinerziehende,
» gesundheitliche Eignung
Wiedereinsteiger ins Berufsleben, Menschen mit
INFORMATIONSVERANSTALTUNG
Termin:
Dienstag, 18. November 2014
Zeit:
19.00 Uhr
Ort:
Krankenpflegeschule am St. Walburga
Krankenhaus
Berufserfahrung in der Pflege oder ähnlichen Tätigkeitsbereichen, die bisher aus verschiedenen Gründen keine qualifizierte
DIE BEWERBUNG
Ausbildung absolvieren konnten.
Ihre Bewerbung sollte folgende Unterlagen enthalten:
» Bewerbungsanschreiben
Die Teilzeitausbildung wird vier Jahre dauern und ist
» Lebenslauf
hinsichtlich der Dienst- und Urlaubszeiten familienfreundlich
» Passbild
konzipiert.
» Schulisches Abschlusszeugnis, ggf. Berufsausbildungszeugnis
Programm:
» Informationen über die Teilzeit-Ausbildung an der
Verbundkrankenpflegeschule
» Gelegenheit zum Gespräch mit Lehrern und Schülerinnen
» Besichtigung der Schulräume
DIE BEWERBUNGSANSCHRIFT
» Individuelle Beratung
Krankenpflegeschule am St. Walburga-Krankenhaus
Schederweg 12 ⁞ 59872 Meschede
DIE AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN
» Gesundheits- und Krankenpflege
Bei Fragen melden Sie sich gern
Sekretariat 8–12 Uhr ⁞ TELEFON 0291.202-3001
(dreijährig – Ausbildungsbeginn jeweils 01.08. und in
jedem dritten Jahr 01.10., nächster Kurs 01.08.2015)
E-MAIL info@verbundkrankenpflegeschule.de
» Teilzeitausbildung Gesundheits- und Krankenpflege
(vierjährig – Ausbildungsbeginn nächster Kurs 01.10.2015)
Mehr Infos unter
www.verbundkrankenpflegeschule.de
» Weiterbildung zum/zur Praxisanleiter/-in
(s. gesonderter Flyer)
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
3
Dateigröße
543 KB
Tags
1/--Seiten
melden