close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

KIRCHLICHE MITTEILUNGEN FÜR DIE PFARREI FRIEDBERG

EinbettenHerunterladen
KIRCHLICHE
MITTEILUNGEN
FÜR DIE PFARREI
FRIEDBERG/HESSEN
für die Zeit vom 22. November bis 21. Dezember
Informationen
Heimliche Helden
Es gibt sie!
„Wir sind umgeben von diesen
Heimlichen Helden und nehmen sie viel
zu selten wahr", unter diesem Motto
forderte die Volksbank Mittelhessen
auch in diesem Jahr wieder
gemeinnützige
Vereine
auf,
„Heimliche Helden“ aus ihrem
Wirkungskreis zu benennen und ihr
Engagement zu beschreiben.
Unser Förderkreis Pfarr- und Jugendheim Ludwigstraße e.V. hat sich an
diesem Wettbewerb beteiligt und die
Vorsitzende unseres Pfarrgemeinderates Anita Grupp als unsere
„heimliche Heldin“ nominiert (oder ins
Rennen geschickt).
Im
Rahmen
einer
feierlichen
Preisverleihung in der Hauptverwaltung der Volksbank in Gießen
überreichten der Vorstandsvorsitzende
Dr. Peter Hanker und die Bezirksdirektorin Silke Haas am 16. Oktober
einhundert gemeinnützigen Einrichtungen der Region Fördergelder in Höhe
von jeweils € 1.000.
Mit Dank und Freude nahmen Anita
Grupp, Dr. Hanns-Joachim Strunck
(für den Förderkreis) und Bernhard Eis
(für den Verwaltungsrat) die Auszeichnung entgegen.
Die € 1.000 fließen in das Projekt
„Neue Orgel Marienkirche“.
2
Adventskalender
In den Kirchen werden zu den
Gottesdiensten am 22./ 23.11. und
29./ 30.11. die Adventskalender
„Wir sagen Euch an: Advent“
zum Preis von 3,00 Euro angeboten.
Weihnachtsplätzchen
Traditioneller Plätzchenverkauf
nach den Gottesdiensten
am 1. Adventswochenende:
-Sa. 29. November, 18 Uhr
in der Heilig-Geist-Kirche
-So. 30. November, 9 Uhr,
in St. Anna, Dorheim
-So. 30. November, 10:30 Uhr,
in der Heilig-Geist-Kirche
-evtl. 01. Dezember, 15 Uhr,
beim Advents-Seniorennachmittag,
im Albert-Stohr-Haus.
Wir brauchen dringend eifrige
Plätzchenbäcker/innen!!!
Die Plätzchen bitte am Freitag,
28. November ab 11 Uhr im
Albert-Stohr-Haus zum Verpacken
abgeben.
Informationen bei :
Alice Hölper (Tel 92580)
Adventsmarkt in Dorheim
Mit einem ökumenischen Gottesdienst
unter Leitung von Pfr. Gronau und Frau
Arnold wird der Dorheimer Adventsmarkt am Samstag, 29. November um
13:30 Uhr in der St. Anna-Kirche
eröffnet.
5. Engelthaler
Adventsmarkt
Am ersten Adventswochenende
Sa. 29.11., von 10 - 16 Uhr
So. 30.11., von 10 - 16 Uhr
Ein reichhaltiges Angebot erwartet Sie
auf dem Gelände des Klosters rund um
die Kunst- und Buchhandlung.
„Frühschicht“ im Advent
Wir laden herzlich ein, ab dem
3. Dezember jeden Mittwochmorgen
um 6 Uhr in der Georgskapelle auf der
Seewiese mit uns eine etwa
zwanzigminütige Morgenandacht zu
feiern.
Weihnachtsmarkt an der
Stadtkirche
Am Samstag, 6. Dezember findet der
33. Friedberger Weihnachtsmarkt
an der Stadtkirche statt.
Ab 9:45 Uhr läutet die Marktglocke
den Beginn ein, und um 10 Uhr wird
der 33. Friedberger Weihnachtsmarkt
mit offiziellen Begrüßungsworten am
Brautportal eröffnet.
Um 16 Uhr ist Einladung zum
adventlichen Singen in der Stadtkirche.
Ein guter Tropfen für einen
guten Ton
Unterstützen Sie das
Orgelprojekt
mit dem Kauf eines
Orgeltröpfchens, zum Beispiel auf
dem Friedberger Weihnachtsmarkt.
Bei unserem Orgeltröpfchen handelt es
sich um einen Rheingauer Riesling
trocken aus ökologischem Landbau. Es
ist mit dem europäischen Bio-Siegel
zertifiziert, welches eine kontrollierte
Erzeugung und Produktion von BioWare, nach europäischem Maßstab,
kennzeichnet. Zusätzlich trägt es das
Gütesiegel Ecovin, das Weingüter
auszeichnet, die ausschließlich auf
ökologischen Weinbau spezialisiert
sind.
Das qualitativ hochwertige Tröpfchen
lässt sich bereits für 7 Euro im
Pfarrhaus, sowie im Friedberger
Schokoladenhaus,
Kaiserstr.
63,
käuflich erwerben. Eine angemessene
Unterstützung des Orgelprojektes ist
mit dem Kauf jeder Flasche
gewährleistet.
3
Adventlicher
Senioren
nachmittag
Mit Beginn des neuen Kirchenjahres
lädt das Caritas-Team der Pfarrgemeinde zu einem adventlichen
Seniorennachmittag für Montag,
1. Dezember 2013 um 15 Uhr in das
Albert-Stohr-Haus ein. Es wird ein
besinnlicher Nachmittag werden, der
mit
Liedern, Geschichten
und
Gedichten
auf
das
nahende
Weihnachtsfest einstimmt.
Alle Seniorinnen und Senioren sind
dazu herzlich eingeladen.
Familienkreis IV
Der Familienkreis IV wurde im
September 2013 gegründet und besteht
derzeit aus 7 Familien mit 15 Kindern
im Alter von 7 Monaten bis 10 Jahren.
Es finden einmal im Monat
Elterntreffen zu unterschiedlichen
Themenbereichen statt, desweiteren
treffen wir uns ein weiteres Mal im
Monat am Sonntagnachmittag mit der
ganzen
Familie
zu
diversen
Freizeitaktivitäten (Basteln / Ausflüge /
Wintergrillen / Nikolausfeier etc.).
Interessierte Familien sind herzlich
willkommen.
4
Das neue Gotteslob
ein großes kulturelles Ereignis
Ein „kleines Hirtenwort“ unseres
Bischofs Karl Kardinal Lehmann zur
allgemeinen Einführung des neuen
Gesangbuches „Gotteslob“ liegt in den
Kirchen und im Pfarrbüro zur
Mitnahme aus.
Kolpingsfamilie
Am Dienstag, 09.12.14 um 10:30
Uhr, in St. Bonifatius, Bad Nauheim,
„Heilige
Messe
und
KolpingGedenktag - Kolping im Mittelpunkt“
und um 19 Uhr „Adventsfeier mit
besinnlichen
Geschichten
und
Adventsliedern“
Die Jubilare des Jahres 2014 laden ein
zum festlichen Jahresausklang ins
Gemeindezentrum St. Bonifatius Bad
Nauheim.
Glaubenssache –
7 christliche Updates
Für Leib und Seele: Lockerer
Rahmen - Tiefgründige Themen
Sie kennen das von Ihrer PC-Software.
Erst läuft sie einwandfrei und erfüllt die
Bedürfnisse. Doch die Entwicklung
geht weiter, die Software veraltet,
genügt nicht mehr den täglichen
Anforderungen. Ein Update wird fällig.
Und wie steht es mit unserer Software,
dem Wissen, das wir von der Welt
haben?
Im beruflichen Leben gibt es reichlich
Updates bei Fortbildungen. In Sachen
des Glaubens geht die Installation
unseres Wissens jedoch meist auf den
Religionsunterricht zurück: Updates
gab es außer bei gelegentlichen
Kirchbesuchen nur selten. Doch die
Zeit und wir selbst haben uns längst
verändert. Ist das nicht Grund genug,
unseren christlichen Glauben auf den
heutigen Stand zu bringen?
Jeweils am Donnerstagabend möchten
wir in lockerem Rahmen im Ahrenshof
Massenheim
mit
kurzen
Impulsreferaten 7 Kernthemen des
Glaubens ansprechen und im Gespräch
vertiefen. Jeder Abend wird um 19.00
Uhr mit dem Abendessen eröffnet,
bevor ab 20.00 Uhr (gerne bei einem
„Schoppen“) die Referate und
Diskussionen beginnen.
Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre
Fragen zu stellen. Hören und
diskutieren Sie die Antwort des
Christentums auf die existenziellen
Fragen des Lebens.
7 Christliche Updates
Zeit:
Ort:
Referenten:
Kosten
Anmeldung
Kontakt
15. Januar
Mit welchen Augen sehen wir die Welt?
29. Januar
Greift Gott in die Geschichte ein?
12. Februar
Leiden – warum und wozu?
19. Februar
Mit Jesus auf das Leben anstossen!
26. Februar
Der Tod hat nicht das letzte Wort!
12. März
Wozu ist die Kirche gut?
26. März
Wessen Geist durchweht die Welt?
Ahrenshof Massenheim, An der Kirche 1, 61118 Bad Vilbel
Pfr. Herbert Jung, Pfarrer von St. Nikolaus in Bad Vilbel
Andreas Münster, Pastoralreferent, Dekanatsreferent im
Dekanat Wetterau-West
Nur für Ihren persönlichen Verzehr
Bis zum 12. Januar
Kath. Dekanat Wetterau-West
Karlstr. 35 - 61231 Bad Nauheim
Telefon: 06032-931313
Telefax: 06032-931312
glaubenskurs@kirche-wetterau.de
www.katholische-kirche-wetterau.de
5
6
.
.
GOTTESDIENSTORDNUNG
.
.
.
Ezechiel
34,11-12.15-17
1. Korinther
15,20-26.28
Matthäus
25,31-46
.
.
Samstag
22.11.2014
17:15 Uhr
Marienkirche
Beichtgelegenheit
18:00 Uhr
Marienkirche
Vorabendmesse
für Lebende und Verstorbene der Familien Podleska,
Gallus, Reck und Zafita;
für Lebende und Verstorbene der Familien Schäfer,
Bach, Hollmann und Busold;
für Sigrid Fröch
19:00 Uhr
Hl. Geist Kirche
Konzert der ev. Kantorei
Felix Mendelssohn Bartholdy: Paulus
(Leitung: U. Seeger)
.
.
.
.
.
.
.
.
.
Sonntag
CHRISTKÖNIGSONNTAG
23.11.2014
09:00 Uhr
St. Anna Kirche
Heilige Messe
10:30 Uhr
Hl. Geist Kirche
Amt für die Pfarrgemeinde
-Kindergottesdienst in der Krypta-
10:30 Uhr
St. Bardo
Wort-Gottes-Feier mit Kommunionausteilung
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
Montag
Hl. Andreas Dung-Lac, Priester, und Gefährten,
24.11.2014
09:00 Uhr
Dienstag
Dienstag der 34. Woche im Jahreskreis
25.11.2014
18:00 Uhr
.
.
.
Marienkirche
Heilige Messe
für Bischof Gratian Grimm;
für Helene und Dieter Bohnen;
für Josefine und Leo Pollak;
danach: Rosenkranzgebet
.
.
.
.
.
.
Krypta der Hl. Geist Kirche
Heilige Messe
für Katharina, Rosi und Hermann Weißenfels,
Doris Wester, Elke und Jeanette Waldschmidt
.
7
.
.
Mittwoch
Mittwoch der 34. Woche im Jahreskreis
26.11.2014
09:00 Uhr
Donnerstag
Donnerstag der 34. Woche im Jahreskreis
27.11.2014
10:00 Uhr
St. Bardo
Heilige Messe
15:30 Uhr
Erasmus-Alberus-Haus
Wort-Gottes-Feier mit Kommunionausteilung
.
.
.
Marienkirche
Heilige Messe
für Walter Stroh und verstorbene Angehörige;
danach: Rosenkranzgebet
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
Freitag
Freitag der 34. Woche im Jahreskreis
28.11.2014
09:00 Uhr
.
.
.
Marienkirche
Heilige Messe
für die Lebenden und Verstorbenen der Familien
Pross und Hofmann;
danach: Rosenkranzgebet
.
.
.
.
Jesaja
63,16b.17.19b;
64,3-7
1. Korinther
1,3-9
Matthäus
13,24-37
.
.
Samstag
29.11.2014
13:30 Uhr
St. Anna Kirche
Ökumenischer Gottesdienst zur Eröffnung
des Adventsmarktes
17:15 Uhr
Marienkirche
Beichtgelegenheit
18:00 Uhr
Marienkirche
Vorabendmesse als Roratemesse
für Lebende und Verstorbene der Familien Podleska,
Gallus, Reck und Czok;
für Lebende und Verstorbene der Familie MondiglerMünchow;
für Luise Kaminsky
- Plätzchenverkauf nach dem Gottesdienst -
.
.
.
.
.
.
.
8
.
.
Sonntag
ERSTER ADVENTSSONNTAG
30.11.2014
09:00 Uhr St. Anna Kirche
Heilige Messe
- Plätzchenverkauf nach dem Gottesdienst -
.
.
.
.
.
.
10:30 Uhr Hl. Geist Kirche
Familiengottesdienst
- bitte das Liederbuch “beherzt” mitbringen Kirchenkaffee, Plätzchenverkauf und Eine-WeltVerkauf nach dem Gottesdienst
.
.
.
10:30 Uhr St. Bardo
Wort-Gottes-Feier mit Kommunionausteilung
.
.
.
14:00 Uhr Marienkirche
Gottesdienst der Gehörlosengemeinschaft
.
.
.
17:00 Uhr Marienkirche
Konzert des Männergesangvereins
Eintracht Fauerbach zugunsten der Orgel
.
.
.
Montag
Montag der 1. Woche im Advent
01.12.2014
09:00 Uhr Marienkirche
Heilige Messe
danach: Rosenkranzgebet
Dienstag
Dienstag der 1. Woche im Advent
02.12.2014
18:00 Uhr Krypta der Hl. Geist Kirche
Heilige Messe für Erich Börner
Mittwoch
Hl. Franz Xaver, Ordenspriester,
Glaubensbote in Indien und Ostasien (1552)
03.12.2014
06:00 Uhr Georgskapelle
Morgenandacht
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
09:00 Uhr Marienkirche
Heilige Messe
für Irmgard Herbert;
danach: Rosenkranzgebet
.
.
.
Donnerstag
Donnerstag der 1. Woche im Advent
04.12.2014
10:00 Uhr St. Bardo
Heilige Messe
.
.
.
.
.
.
15:30 Uhr Erasmus-Alberus-Haus
Wort-Gottes-Feier mit Kommunionausteilung
.
.
.
19:00 Uhr Marienkirche
Eucharistische Anbetung
.
9
.
.
Freitag
Freitag der 1. Woche im Advent
- Herz-Jesu-Freitag
05.12.2014
09:00 Uhr Marienkirche
Heilige Messe
für Elfriede Hainbuch;
- Anbetung und sakramentaler Segen –
danach: Rosenkranzgebet
.
.
.
.
.
.
.
Jesaja
40,1-5.9-11
2. Petrus
3,8-14
Markus
1,1-8
.
.
Samstag
06.12.2014
16:30 Uhr Marienkirche
Beichtgelegenheit
.
.
.
18:00 Uhr Marienkirche
Vorabendmesse als Roratemesse
als Danksagung zu Ehren der Mutter Gottes in
besonderen Anliegen für Familie Leluschko;
für Hans Bauer sowie leb. und verst. Angehörige
.
.
.
Sonntag
ZWEITER ADVENTSSONNTAG
07.12.2014
09:00 Uhr St. Anna Kirche
Heilige Messe
.
.
.
.
.
.
10:30 Uhr Hl. Geist Kirche
Amt für die Pfarrgemeinde
-Kindergottesdienst in der Krypta-
.
.
.
10:30 Uhr St. Bardo
Wort-Gottes-Feier mit Kommunionausteilung
.
.
.
Montag
HOCHFEST DER OHNE ERBSÜNDE EMPFANGENEN
JUNGFRAU UND GOTTESMUTTER MARIA
08.12.2014
19:00 Uhr Marienkirche
Hochamt
für Lebende und Verstorbene der Familie Blecker
Dienstag
Dienstag der 2. Woche im Advent
09.12.2014
18:00 Uhr Krypta der Hl. Geist Kirche
Heilige Messe
für Katharina, Rosi und Hermann Weißenfels,
Doris Wester, Elke und Jeanette Waldschmidt
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
10
18:00 Uhr Marienkirche
Schülerkonzert der Adolf-Reichwein-Schule
.
.
Mittwoch
Mittwoch der 2. Woche im Advent
10.12.2014
06:00 Uhr Georgskapelle
Morgenandacht
.
.
.
.
.
.
09:00 Uhr Marienkirche
Heilige Messe
danach: Rosenkranzgebet
.
.
.
Donnerstag
Donnerstag der 2. Woche im Advent
11.12.2014
10:00 Uhr St. Bardo
Heilige Messe
.
.
.
.
.
.
15:30 Uhr Erasmus-Alberus-Haus
Wort-Gottes-Feier mit Kommunionausteilung
.
.
.
Freitag
Freitag der 2. Woche im Advent
12.12.2014
09:00 Uhr Marienkirche
Heilige Messe
danach: Rosenkranzgebet
.
.
.
.
.
.
.
Jesaja
61,1-2a.10-11
1. Thessalonicher
5,16-24
Johannes
1,6-8.19-28
.
.
Samstag
13.12.2014
17:15 Uhr Marienkirche
Beichtgelegenheit
.
.
.
18:00 Uhr Marienkirche
Vorabendmesse
als Roratemesse unter Mitwirkung des
Kirchenchores für die Verstorbenen des
Kirchenchores;
für die Lebenden und Verstorbenen der Familien
Podleska, Gallus, Reck und Wieczorek;
für Anna Zawiolla und die Verstorbenen der Familien
Zawiolla und Skop
.
.
.
Sonntag
DRITTER ADVENTSSONNTAG
14.12.2014
09:00 Uhr St. Anna Kirche
Heilige Messe
unter Mitwirkung des Kirchenchores,
anschließend Beichtgelegenheit
.
.
.
.
.
.
10:30 Uhr Hl. Geist Kirche
Amt für die Pfarrgemeinde
-Kindergottesdienst in der Krypta-
.
11
.
.
Sonntag
14.12.2014
10:30 Uhr St. Bardo
Wort-Gottes-Feier mit Kommunionausteilung
.
.
.
10:30 Uhr Bürgerhospital
Wort-Gottes-Feier mit Kommunionausteilung
.
.
.
11:00 Uhr Marienkirche
Gottesdienst der Gehörlosengemeinschaft
.
.
.
11:30 Uhr Hl. Geist Kirche
Taufe
.
.
.
17:00 Uhr Hl. Geist Kirche
Festliches Konzert der Stadtkapelle Friedberg
.
.
.
Montag
Montag der 3. Woche im Advent
15.12.2014
09:00 Uhr Marienkirche
Heilige Messe
für Karlheinz Heil zum Jahresgedenken;
danach: Rosenkranzgebet
Dienstag
Dienstag der 3. Woche im Advent
16.12.2014
18:00 Uhr Krypta der Hl. Geist Kirche
Heilige Messe
Mittwoch
Mittwoch der 3. Woche im Advent
17.12.2014
06:00 Uhr Georgskapelle
Morgenandacht
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
09:00 Uhr Marienkirche
Heilige Messe
für Lebende und Verstorbene der Familien Link,
Lumma, Simmer und Hofmann;
danach: Rosenkranzgebet
anschließend Beichtgelegenheit
.
.
.
Donnerstag
Donnerstag der 3. Woche im Advent
18.12.2014
10:00 Uhr St. Bardo
Heilige Messe
.
.
.
.
.
.
15:30 Uhr Erasmus-Alberus-Haus
Wort-Gottes-Feier mit Kommunionausteilung
.
.
.
Freitag
Freitag der 3. Woche im Advent
19.12.2014
07:30 Uhr Hl. Geist Kirche
Adventsandacht der Adolf-Reichwein-Schule
.
.
.
.
.
.
.
12
09:00 Uhr Marienkirche
Heilige Messe
für Eltern Kandziora, Otto Mosler und Angehörige;
danach: Rosenkranzgebet
.
.
Samstag
Samstag der 3. Woche im Advent
20.12.2014
17:15 Uhr Marienkirche
Beichtgelegenheit
.
.
.
.
.
.
18:00 Uhr Marienkirche
Vorabendmesse
für Agnes Mijalski;
für Auguste Brezing, geb. Zwiesler;
für Elfriede Hainbuch;
für Klara Maiwald und Familie
.
.
.
Sonntag
VIERTER ADVENTSSONNTAG
21.12.2014
09:00 Uhr St. Anna Kirche
Heilige Messe
.
.
.
.
.
.
10:30 Uhr Hl. Geist Kirche
Amt für die Pfarrgemeinde
-Kindergottesdienst in der Krypta-
.
.
.
17:00 Uhr Marienkirche
Bußgottesdienst
.
.
.
Die Pfadfinderinnen und Pfadfinder unserer Pfarrei bringen
auch in diesem Jahr das Friedenslicht aus Bethlehem in die
Gottesdienste am vierten Adventssonntag.
Wir alle sind eingeladen, eine Laterne oder ein entsprechendes
Lichtgefäß mitzubringen, um das Licht in unseren Alltag
weiterzutragen.
Verstorben sind
am 4. November 2014
Herr Erich Börner
im Alter von 79 Jahren
am 5. November 2014
Frau Ottilie Griedelbach
im Alter von 83 Jahren
am 6. November 2014
Frau Elisabeth Moch
im Alter von 89 Jahren
13
Feststehende Termine
in der Regel im Pfarrheim ( ASH /Albert-Stohr-Haus, Ludwigstr. 34 )
Mo
Di
20:00
9:30-11:30
17:15-18:15
Mi
17:00-19:00
15:30-16:30
Do
Fr
So
Mi
18:30-23:00
18:30-22:00
20:00
14:00-16:00
19:30
Kirchenchor, gr. Saal
wöchentlich Dienstagskreis, kl. Saal
jeden vierten Dienstag im Monat:
Gripsgymnastik mit Frau Elisabeth Schäfer
Ministrantenstunde für die neuen Minis
(Clara Gleissner und Gina Bauer)
Kindertanzgruppen der KV-Schwarze Sieben, gr. Saal
Gruppenstunde Jugendraum
(Fr. Arnold, Fr. Weiß-Koch),
Tanzgruppen der KV-Schwarze Sieben, gr. Saal
Tanzgruppen der KV-Schwarze Sieben, gr. Saal
Cantus firmus Wetterau, gr. Saal
Tanzgruppen der KV-Schwarze Sieben, gr. Saal
St. Stefanuskirche, Ober-Wöllstadt
Jeden 2. Mittwoch im Monat: Prayer of Taizé
Beichtzeiten vor Weihnachten 2014
(zusätzlich zu den üblichen Beichtzeiten)
MARIENKIRCHE
06.12.
Samstag
17.12.
Mittwoch
21.12.
Sonntag
16:3017:30 Uhr
nach der
hl. Messe
17:00 Uhr
ST. ANNA, DORHEIM
14.12.
Sonntag
10:0011:00 Uhr
HEILIG-GEIST-KIRCHE
23.12.
Dienstag
14:0015:00 Uhr
14
Beichtgelegenheit
Beichtgelegenheit
Pfarrer
Dr. Gebhard
Kaplan
Blumers
Bußgottesdienst
Beichtgelegenheit
Pfr. Wanske
Beichtgelegenheit
besonders für
Kinder
Kaplan
Blumers
Termine
Sa
22.11.
19:00
Mo
Fr
24.11.
28.11.
Sa
29.11.
So
Mo
30.11.
01.12.
14:30
11:00
18:00
14:0016:00
14:00
15:00
20:00
Mi
Sa
Mo
Di
03.12.
06.12.
08.12.
09.12.
So
Mi
Sa
14.12.
17.12.
20.12.
20:00
10:00
14:30
18:00
20:00
11:00
20:00
14:0016:00
16:00
Konzert zum Ewigkeitssonntag, Heilig-Geist-Kirche
Ev. Kantorei, Leitung: Uli Seeger
Caritas-Team, ASH, kl. Saal
Plätzcheneintüten, ASH
Nachtreffen Rom-Wallfahrt, ASH, kl. Saal
Probe des Familienprojektchores
in der Heilig-Geist-Kirche
Treffen der Gehörlosengemeinschaft, ASH, kl. Saal
Seniorennachmittag, Albert-Stohr-Haus, großer Saal,
Ökumenischer Gesprächskreis
im Gemeindezentrum West
VWR-Sitzung
Weihnachtsmarkt an der Stadtkirche
Caritas-Team adventl. Nachmittag, ASH, kl. Saal
Konzert d. Adolf-Reichwein-Schule, Marienkirche
Eine-Welt-Kreis-Treffen bei Frau Kreißl
Einkehrtag der Gehörlosengemeinschaft
Kommunionhelfertreffen bei Familie Hölper
Probe des Familienprojektchores
in der Heilig-Geist-Kirche
Treffen der Association des Bamboutos du
Friedberg, ASH, kl.Saal
Festliche Konzerte
Der Männergesangverein “Eintracht“ 1856 Friedberg-Fauerbach lädt am ersten
Adventssonntag, 30. November um 17 Uhr zum vorweihnachtlichen Konzert in
die Marienkirche ein. Es wirken mit „Men in Blech“ aus Oberwöllstadt, die
Leitung hat Hr. Werner Bohm. Der Eintritt ist frei.
Auch die Stadtkapelle Friedberg möchte Sie mit ihrer Musik auf
das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen und lädt zum
traditionellen Weihnachtskonzert ein.
Es findet am Sonntag, 14. Dezember um 17 Uhr in der HeiligGeist-Kirche statt.
15
Der Redaktionsschluss für das nächste Blättchen ist
Freitag, 12. Dezember 2014
(Die kommende Ausgabe wird dann gültig sein
vom 20. Dezember 2014 bis 25. Januar 2015)
Katholische Pfarrgemeinde Mariä Himmelfahrt
Haagstraße 33
61169 Friedberg
Tel. 06031-61041
Fax 06031-61042
E-mail: pfarrbuero@katholische-kirche-friedberg.de
Internet: www.katholische-kirche-friedberg.de
Öffnungszeiten des Pfarrbüros
Montag, Mittwoch, Freitag
9:30 bis 11:00 Uhr
Donnerstagnachmittag
16:00 bis 18:00 Uhr
Dienstag und Donnerstagvormittag ist das Pfarrbüro geschlossen
(Pfarrsekretärinnen: Andrea Stemmler und Anneliese Blecker)
Bitte rufen Sie uns in dringenden Fällen an:
Pfarrer Stefan Wanske
Tel. 06031-61041
Kaplan Frank Blumers
Tel. 06031-61041
Gemeindereferentin Luise Arnold
Tel. 06031-61010
Klinikseelsorge Herr Corpodean-Dörr
Tel. 0175-5287066
Katholische Kindertagesstätte
Tel. 06031-4717
Telefonseelsorge gebührenfrei 0800-111 0 111 und 0800-111 0 222
Bankkonten
Katholische Pfarrgemeinde Friedberg
Volksbank Mittelhessen
IBAN: DE66 5139 0000 0084 0263 01
Sparkasse Oberhessen
IBAN: DE31 5185 0079 0050 0049 53
Commerzbank
IBAN: DE68 5134 0013 0184 1717 00
Spendenkonto Orgelprojekt Marienkirche:
Katholische Pfarrgemeinde Friedberg
Verwendungszweck: „Orgelprojekt Marienkirche“
Volksbank Mittelhessen
IBAN: DE60 5139 0000 0084 0265 06
16
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
16
Dateigröße
674 KB
Tags
1/--Seiten
melden