close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Beschreibung der Fortbildung und Anmeldeformular

EinbettenHerunterladen
Englisch in Grundschule und Förderschule
Vermittlung des didaktisch-methodischen Konzepts
Veranstaltungs-Nr:
Schulformen:
Typ:
Betreuung:
Moderation:
Adressaten:
Ort:
Zeit:
Meldeschluss:
Bearbeitung:
E-14/15-05-1.6-077
G, F
Zertifikatskurs Englisch - Grund- und Förderschule
Ralph Posingies, Tel.: 0251 411-4235
Stephanie Stecker, Everwordschule Freckenhorst, Warendorf
Lehrerinnen und Lehrer an Grund- und Förderschulen, die sich
in einem unbefristeten Dienstverhältnis befinden.
Gem. Hauptschule Hiltrup
Westfalenstraße 199
48165 Münster
Do, 05.02.2015, 13:00 Uhr - Do, 25.06.2015, 16:00 Uhr
Der Kurs erstreckt sich über den Zeitraum des zweiten
Schulhalbjahres 2014/15 Fortbildungstag ist jeweils der
Donnerstag, 13.00 - 16.00 Uhr. Der Beginn ist der 05.02.2015.
Mo, 21.11.2014
Helga Obermeyer, Tel.: 0251 411-4219
Die methodisch-didaktische Qualifizierung im Fach Englisch führt zum Erwerb von Wissen
und unterrichtlicher Handlungskompetenz in folgenden Bereichen:





Auseinandersetzung mit Erkenntnissen zur Spracherwerbsforschung
Grundsätze, Ziele und Anforderungen des Unterrichts
Lehr-, Lern- und Arbeitsformen
Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung
Planung und Erprobung von Unterrichtssequenzen und
Unterrichtsmaterialien
Die Fortbildungsinhalte beziehen sich auf die Klassenstufen 1 - 4.
Die teilnehmenden Lehrkräfte, die an Förderschulen mit dem Förderschwerpunkt Lernen
unterrichten, bearbeiten an zwei Fortbildungstagen ganztägig folgende Inhalte:


Der Kernlehrplan der Hauptschule im Bezugsrahmen der Förderschule,
Förderschwerpunkt Lernen
Lesen und Schreiben - theoretische Grundlagen, praktische
Unterrichtsplanung
Diese zwei Tage finden im 1. Schulhalbjahr des Schuljahres 2014/15 statt.
Voraussetzung zur Teilnahme an diesem Kurs ist die Vorlage einer Bestätigung der
C1-Qualifikation. Beachten Sie dabei, dass nur zertifizierte Sprachschulen eine
solche Qualifikationsbescheinigung ausstellen können.
Legen Sie dem Anmeldebogen bitte eine Kopie der Bescheinigung bei.
Die Fortbildungsveranstaltungen finden im Zeitraum des 2. Schulhalbjahres in 20x 3
Stunden in der unterrichtsfreien Zeit statt.
Für die Teilnahme an der Fortbildung erhalten Sie eine Ermäßigung Ihrer Unterrichtsverpflichtung von zwei Wochenstunden für das zweite Schulhalbjahr.
Ihr unterrichtlicher Einsatz ist mit der Schulleitung so abzustimmen, dass Sie an den
Fortbildungstagen rechtzeitig am Veranstaltungsort eintreffen können.
Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie ein Zertifikat. Dieses führt zusammen mit dem
Nachweis der sprachlichen Qualifizierung (C1) zur Erteilung der Unterrichtserlaubnis.
Die Unterrichtserlaubnis können Sie nach Erhalt der Teilnahmebescheinigung unter
Beifügung der Nachweise (Fortbildung Didaktik / Methodik und Sprachqualifikation C 1)
auf dem Dienstweg bei der schulfachlichen Aufsicht, Dezernat 41, BR Münster,
beantragen.
Anmeldung:
Die Anmeldung interessierter Kolleginnen und Kollegen erfolgt mit dem anhängenden
Vordruck.
Meldeschluss:
Mo, 21.11.2014 (Eingang Dez. 46.02)
Hinweise zur Beachtung:




Es können nur Anmeldungen von Lehrkräften angenommen werden, die sich in einem
unbefristeten Arbeitsverhältnis mit dem Land NRW befinden und über eine
Lehrbefähigung für ein Lehramt bzw. eine entsprechende Anerkennung verfügen.
Für die Dauer der Teilnahme am Zertifikatskurs wird Lehrkräften eine wöchentliche
Unterrichtsentlastung im Umfang von zwei Stunden gewährt. Diese Entlastung wird
für die Schule nicht bedarfserhöhend wirksam. Die Verrechnung erfolgt unter dem
ASD-Schlüssel 970. Die Anrechnung auf die Unterrichtsverpflichtung ist so zu regeln,
dass am Fortbildungstag die Unterrichtsverpflichtung entfällt.
Eine regelmäßige Teilnahme (mindestens 80% der Gesamtkurszeit) und eine
qualifizierte Mitarbeit werden vorausgesetzt. Am Ende des Kurses wird ein Zertifikat
ausgestellt.
Die Reisekosten werden erstattet.
Anmeldung zu schulexterner Lehrerfortbildung (ScheLF)
Fax 0251 411 84219
Sachbearbeitung: Helga Obermeyer, Tel.: 0251 411-4219
Bezirksregierung Münster, Fort- und Weiterbildung für Lehrerinnen und Lehrer
Albrecht Thaer Str. 9, 48147 Münster
Veranstaltungs-Nr:
Thema:
Meldeschluss:
E-14/15-05-1.6-077
Englisch in Grundschule und Förderschule
Vermittlung des didaktisch-methodischen Konzepts
Do, 05.02.2015, 13:00 Uhr - Do, 25.06.2015, 16:00 Uhr
Der Beginn ist voraussichtlich der 05.02.2015.
Der wöchentliche Veranstaltungstag ist Donnerstag.
Gem. Hauptschule Hiltrup
Westfalenstraße 199
48165 Münster
21.11.2014
Lehrkraft
(bitte leserlich in Blockschrift schreiben)
Zeit:
Ort:
Vor- und Zuname:
Amtsbezeichnung:
Anschrift:
Telefon/Mail:
Zutreffendes bitte ankreuzen
□ Schwerbehindert gemäß Schwerbehindertengesetz
□ Ich bin Lehrer/in an einer Ersatzschule
□ Ich habe ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis mit dem Land NRW /
dem Ersatzschulträger
□ Ich besitze die Lehrbefähigung für ein Lehramt (II. Staatsexamen)
Ort, Datum, Unterschrift
Schule
Schulstempel:
Schulnummer:
Schulleitung einverstanden / nicht einverstanden
(bitte unzutreffendes streichen – ggfs. gesonderte Begründung beifügen )
Ort, Datum
Unterschrift Schulleitung:
Mehrere Kolleginnen bzw. Kollegen sind nach schulinterner Abstimmung
in dieser Reihenfolge zuzulassen:
Stellungnahme des Schulamtes (bei Grundschullehrer/innen)
□ einverstanden / □ nicht einverstanden
Ort, Datum, Unterschrift
!
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
4
Dateigröße
129 KB
Tags
1/--Seiten
melden