close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Daeniken Gretzenbach.pdf - Kirchenbote

EinbettenHerunterladen
8
Kirchenbote
November 2014
Kirchgemeinden
www.kirchenbote-online.ch
| Lostorf | Stüsslingen | Rohr | kirchgemeinde niederamt
Obergösgen
www.ref-logo.ch
GOTTESDIENSTE
Sonntag, 2. November
10 Uhr, gemeinsamer Gottes­
dienst der Kirchgemeinde
Niederamt, in Niedergösgen,
Pfarrer Daniel Müller, Pfarrer
Ulrich Wilhelm, Pfarrer
Michael Schoger, s. Seite 9
Samstag, 8. November
19 Uhr, der ANDEREgottes­
dienst, Buechehof Konzert,
Lostorf, Pfarrer Michael
Schoger
Sonntag, 9. November
10 Uhr, ökumenischer Gottes­
dienst, Kath. Kirche Stüss­
lingen, Andrea Inauen und
Pfarrer Michael Schoger
Sonntag, 16. November
10 Uhr, Gottesdienst, Lostorf,
Pfarrer Michael Schoger
Sonntag, 23. November
10 Uhr, Ewigkeitssonntag,
Obergösgen, Pfarrer Michael
Schoger
Sonntag, 30. November
10 Uhr, Familiengottesdienst,
Lostorf, Pfarrer Michael
Schoger
KiK Lostorf. Samstag,
8., 15., 22. und 29. November,
9.30 Uhr in der reformierten
Kirche, Weihnachtsvorbereitung
KiK Obergösgen. Jeweils
9.30 Uhr im Kirchgemeinde­
haus. Samstag, 8. November,
Geschichte; Samstag, 15. und
22. November, Weihnachts­
vorbereitung; Samstag,
29. November, Adventsfens­
ter basteln
KiK Stüsslingen. Samstag,
15. November, 9.30 Uhr im
Kirchgemeindehaus,
Geschichte
Konfirmationsblock.
Mittwoch, 26. November,
16 Uhr im reformierten
Kirchgemeindehaus Obergösgen
VERANSTALTUNGEN
Offene Bibelgesprächsgruppe. Donnerstag, 6. No­vember, 20 Uhr im Pfarreisäli
Stüsslingen
Gespräch zur Bibel. Freitag,
7. November, 20 Uhr im Mar­
tinskeller Lostorf
Seniorennachmittag. Don­
nerstag, 20. November, 14 Uhr
im reformierten Kirchge­
meindehaus Obergösgen
Frauenverein Obergösgen
> Freitag, 21. November,
13.30 Uhr, Basteln für den
Adventsverkauf
> Samstag, 22. November,
13 Uhr, Adventsverkauf
> Dienstag, 25. November,
8.30 Uhr, weihnachtlicher
Zmorgehock im Kirchgemeindehaus
Frauengruppe Lostorf.
Mittwoch, 19. November,
8.30 Uhr, Zmorgehock in der
reformierten Kirche
FREUD UND LEID
Taufen: Luca Lio Flury,
Lostorf; Eliane Huber, Ober­
gösgen; Luisa Rihm, Lostorf;
Lily Haberstich, Lostorf
Abdankung: Margrit Aem­
mer-Hartmann, Lostorf und
Margrit Niggli-Baumberger,
Lostorf
Spenden: Abdankungen M.A:
Fr. 962.– für den Buechehof in
Lostorf und M.N.: Fr. 435.–
für HEKS Schweiz «Syrien».
Wir danken für diese Spen­
den ganz herzlich
Kontakt
Pfarramt: Pfarrer Michael
Schoger, Hardmattstrasse 12,
4653 Obergösgen
Tel. 062 295 40 06, E-Mail:
mschoger@bluewin.ch
Gemeindehelferin:
Sandra Graber-Binder, Mah­
renstrasse 121, 4654 Lostorf
Tel. 062 298 11 10, E-Mail:
sandragraber.mahren@
bluewin.ch
www.ref-logo.ch
«Unterwegs…»
Filmabende
Vom 13. bis 16. November finden im
Kirchgemeindehaus in Obergösgen
jeweils um 19 Uhr Filmabende zum
Thema «Unterwegs…» statt.
– Donnerstag, 13. November:
«The straight Story» – Wenn man
mit dem Rasenmäher quer durch
Amerika fährt
– Freitag, 14. November:
«So weit die Füsse tragen» –
Wenn man aus einem sibirischen
Kriegsgefangenenlager flieht
– Samstag, 15. November:
«Into the Wild» – Wenn man aus
der Gesellschaft ausbricht und in
die Wildnis zieht
– Sonntag, 16. November:
«Dein Weg» – Wenn man auf
dem Jakobsweg sein eigenes­Leben
findet
Die neuen Konfirmanden und Konfirmandinnen stellten sich im Gottesdienst gleich selbst vor.
Konfirmanden 2014/15
Crêpes am
Buechehofmäret
Fröhliche Konfirmandinnen vor
ihrem Stand am Dorfmäret.
Am Dorfmäret Lostorf waren die Konfirmandinnen und
Konfirmanden mit einem Stand vertreten. Am 14. Septem­
ber fand dann im Kirchgemeindehaus Stüsslingen der Vor­
stellungsgottesdienst der 32 Jugendlichen statt.
Am Buechehofmäret in Lostorf/Mahren, am Samstag, 29. November werden die Konfirmanden zu Guns­
ten der Konfreisekasse Crêpes verkaufen. Wir freuen uns
auf viele Besucher!
Impression
KiK Weekend
Im KiK Weekend Obergösgen im Au­
gust und Lostorf im September war
der Besuch im Zolli Basel unter dem
Jahresthema «Unterwegs…» auf dem
Programm. Die Kinder waren mit Be­
geisterung dabei und bestaunten die
vielen Tiere. Leider ging der Tag im
Zolli viel zu schnell vorbei. Im Kirch­
gemeindehaus Obergösgen angekom­
men, wurden die Schlafplätze bezo­
gen und auch das Basteln, Backen,
Singen und die Gemeinsamkeit ka­
men nicht zu kurz. Am Sonntagmor­
gen nach dem Zmorgen durften dann
die Eltern beim Apéro die vielen Fo­
tos vom Ausflug bestaunen.
Viel Spass im Basler Zolli!
Kurs
Was steht in der
Bibel?
Worum geht es in der Bibel? Wie ist
sie entstanden? Und wie finde ich
mich in diesem dicken Buch zurecht?
Ein Buch wie eine ganze Bibliothek
mit Erzählungen, Liedern, Gesetz­
büchern, Briefe, Visionen und Ge­
schichte. Ein Kurs zu allem, was man
über die Bibel wissen sollte. Info-Ver­
anstaltung: Montag, 3. November,
19 Uhr in der reformierten Kirche
Lostorf.
Dienstleistung
Predigtversand
Ab den Herbstferien bietet das refor­
mierte Pfarramt Obergösgen-LostorfStüsslingen/Rohr eine neue Dienst­
leistung an. Einmal im Monat wird ei­
ne schriftliche Predigt versandt. Ha­
ben Sie Interesse? Melden Sie ihre
Adresse an: Reformiertes Pfarramt,
Hardmattstrasse 12, 4653 Obergös­
gen, Tel. 062 295 40 06 oder laden Sie
die Predigt von unserer Homepage:
www.ref-logo.ch
| Gretzenbach | kirchgemeinde niederamt
Däniken
www.kirche-niederamt.ch/daeniken
DÄNIKEN
GOTTESDIENSTE
Sonntag, 2. November
10 Uhr, Reformationsgottes­
dienst mit Abendmahl für die
ganze Kirchgemeinde Nieder­
amt in Niedergösgen, s. Seite 9
Sonntag, 9. November
10.15 Uhr, Gottesdienst,
­Pfarrer Daniel Müller
Sonntag, 16. November
10.15 Uhr, Gottesdienst, Pfar­
rer Ruedi Mäder, Schöftland
Sonntag, 23. November
10.15 Uhr, Gottesdienst zum
Ewigkeitssonntag mit Geden­
ken der Verstorbenen mit
Pfarrer Daniel Müller, A. Far­
ner, Orgel und Solist
Sonntag, 30. November
17 Uhr, Adventskonzert mit
der ökumenischen Chorge­
meinschaft in der reformier­
ten Kirche. Mitwirkung Pfar­
rer Daniel Müller
Sonntagsschule. Sonntag,
9. und 23. November,
10.15 Uhr im Kirchensaal
VERANSTALTUNGEN
Seniorennachmittag. Mitt­
woch, 5. November, 14.30 Uhr
im Kirchensaal
Seniorenzmittag. Donners­
tag, 6. November, 12 Uhr im
katholischen Pfarrsaal
Stille und Besinnung.
Dienstag, 25. November,
19 Uhr in der refor­mier­ten
Kirche, siehe Tipp
Chorgemeinschaft. Proben
jeweils donnerstags, 20 Uhr
in der reformierten Kirche
Adventskonzert der ökumenischen Chorgemeinschaft. Sonntag, 30. Novem­
ber, 17 Uhr in der reformier­
ten Kirche
GRETZENBACH
GOTTESDIENSTE
Sonntag, 2. November
10 Uhr, Reformationsgottes­
dienst mit Abendmahl für die
ganze Kirchgemeinde Nieder­
amt in Niedergösgen, s. Seite 9
Sonntag, 2. November
10.30 Uhr, Chinderfiir in der
katholischen Kirche
Sonntag, 23. November
19 Uhr, Gottesdienst zum
Ewigkeitssonntag mit Geden­
ken der Verstorbenen mit
Pfarrer Daniel Müller, E. Frey,
Orgel und J. Frey, Klarinette
VERANSTALTUNGEN
Kafitreff. Fällt im November
aus
Kinderhütedienst. 11. und
25. November, 13.30–17 Uhr
im Römersaal
Monatswanderung. Diens­
tag, 4. November, 13.45 Uhr,
Treff beim Schulhaus
Seniorennachmittag.
Dienstag, 4. November,
14 Uhr im Römersaal – es
wird der Film «Nebelgrind»
gezeigt
Senioren. Ökumenischer
Begegnungstag, Dienstag,
18. November, 11.30 Uhr im
Jurablick (siehe persönliche
Einladung), sieh Tipp
Frauentreff. Mittwoch,
19. November, 20 Uhr, Treff­
punkt beim Dorfladen.
Stille und Besinnung.
Dienstag, 25. November,
19 Uhr in der reformierten
Kirche
Senioren-Mittagstisch.
Donnerstag, 27. November,
11.30 Uhr im Restaurant Jurablick. Anmeldung bis Montag,
24. November an Vreni von
Arx, Tel. 062 849 42 87.
Fahrdienst Walter Schelker,
Tel. 062 849 49 09
CEVI-Jungschar. Treff für
Mädchen und Buben, jeweils
samstags, 14 Uhr beim CEVIHaus im Täli
Impressionen
Erntedankgottesdienst
in Däniken
Ökumenischer
Begegnungstag
Dienstag, 18. November, Beginn um
11.30 Uhr, mit Mittagessen im Restau­
rant Jurablick. Anschliessend gestaltet
das Pfarrehepaar Graf aus Rombach den
Nachmittag. Bitte beachten Sie die per­
sönliche Einladung mit Anmeldung.
GRETZENBACH
Basteln für Kinder
Apéro von den Landfrauen organisiert.
FREUD UND LEID
Abdankung: Brigitte Allevato-Kolb ver­
storben im 44. Lebensjahr
KONTAKT
Pfarramt: Pfarrer Daniel
Müller-Marti, Eicherstrasse
12, 4658 Däniken, Tel. 062 291
12 23, Fax 062 291 20 13,
E-Mail: damul@bluemail.ch
Gemeindehelferin:
Therese Grütter, Stalden­
acker 6, 5014 Gretzenbach,
Tel. 062 849 47 91, Fax 062
849 47 92, E-Mail: ref.pfarr­
amt-da-gb@bluewin.ch
GRETZENBACH
Samstag, 15. November, 10–15.30 Uhr
im Römersaal. Die Frauengemeinschaft
bietet Ideen und Hilfe beim Basteln von
Weihnachtsgeschenken an. Das Materi­
al wird zum Selbstkostenpreis weiter­
verkauft. Auch für den kleinen Hunger ist
gesorgt. Herzlich willkommen sind alle
Kinder ab dem Kindergartenalter. Kinder
bis zur 2. Klasse sollten von der Mutter
oder dem Vater unterstützt werden. Die
ökumenische Frauengemeinschaft lädt
ganz herzlich ein.
DAENIKEN
Stille und Besinnung
in der Adventszeit
Anschliessend an den Gottesdienst wird die Dekoration
verkauft.
Jeweils dienstags, 25. November, 2.,
9. und 16. Dezember, 19 Uhr in der re­
formierten Kirche Däniken, mit Pfarrer
­Daniel Müller. Wir laden Sie ein zu ei­
ner besinnlichen halben Stunde bei Ker­
zenlicht, Musik und Stille. Gönnen Sie
sich diese kurze Zeit, um innezuhalten
und geniessen Sie die Ruhe, um sich auf
Weihnachten einstimmen zu lassen.
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
33
Dateigröße
557 KB
Tags
1/--Seiten
melden