close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

lebendig, beweglich und weltoffen - kath-herisau.ch

EinbettenHerunterladen
lebendig, beweglich und weltoffen
Forum Oktober 2014
Iss freudig dein Brot,
trink vergnügt
deinen Wein.
Trag jederzeit frische
Kleider
und nie fehle
duftendes Öl auf
deinem Haupt.
Denn das ist dein
Anteil am Leben.
Nach Kohelet 9,7
SinnTage Herisau:
«Feste feiern»
Zwischen dem 29. Oktober und 9. November führen die Reformierte und die Katholische Kirchgemeinde Herisau zum 20. Mal die
­SinnTage durch. Das Programm steht in diesem Jahr aus Anlass des Jubiläums unter dem
Titel «Feste feiern».
Die Veranstaltungsreihe der SinnTage spricht
traditionellerweise Menschen an, die sich mit
zentralen Lebensfragen auseinandersetzen wollen.
Am Mittwoch, 29. Oktober, 20.00 Uhr, sind
­Kathrin Ueltschi (Journalistin und Historikerin) sowie Jens Oldenburg (freischaffender Fotograf) in der Aula der Sekundarschule Ebnet
West zu Gast. In ihrem Fotoreferat stehen verborgene Feste im Mittelpunkt: «Wie religiöse
Gemeinschaften in der Schweiz ihre Feste feiern».
Am Samstag, 1. November, wird im Cinetreff der
Film «Tatis Schützenfest» gezeigt (Beginn: 19.30
Uhr). Der Originaltitel dieser altmodischen Komödie heisst «Jour de fête». Im Kinoeintritt ist
ein Cüpli inbegriffen.
Auf Samstag, 8. November, laden die Verantwortlichen der SinnTage zu einem S­ ingatelier
im Haus des Lernens an der Bahnhofstrasse 4
ein (14.00 bis 17.00 Uhr): Der Musiker Roman
Rutishauser übt mit sing- und experimentierfreudigen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Lieder ein, die am nächsten Tag im Gottesdienst gesungen werden. Eine Anmeldung
ist erwünscht (romanrutishauser@gmail.com);
auch spontanes Mitsingen ist willkommen.
Zum Abschluss der 20. SinnTage wird am Sonntag, 9. November, 10.00 Uhr, in der katholischen
Kirche ein ökumenischer Gottesdienst ge­feiert.
Anschliessend findet im Pfarreiheim ein Fest
mit Essen, Trinken und irisch-keltischer Volksmusik statt.
Sonntagsgottesdienste
in Kürze
Sa 04.10. 18.30 Urnäsch
So 05.10. 08.45Waldstatt
10.00Herisau
Sa 11.10. 18.30 Waldstatt
So 12.10. 08.30Urnäsch
10.00Herisau
11.30S. Messa Herisau
15.00Missa portuguesa
Sa 18.10. 18.30 Urnäsch
So 19.10. 08.45Waldstatt
10.00Herisau
Sa 25.10. 18.30Waldstatt
So 26.10. 10.30Herisau Fest der Freundschaft
15.00Urnäsch (Totengedenken)
Details auf Seite 3
Agenda
2 Herisau · Waldstatt · Schwellbrunn
pfarrei peter und paul
Montag, 6., 13., 20. und 27. Oktober
Gebetsgruppe
16.30 Uhr im Sprechzimmer der Kirche
Aus der Pfarrei
Hela 2014
«Ich möcht, das eine/r mit mir geht …» – Wer
ist schon gerne allein unterwegs? Wir nicht!…
denn am Montag, 13. Oktober, geht’s los.
Alle Sechstklässler/-innen und das Begleit­
personal treffen sich um 10.45 Uhr zum Reise­
segen in der kath. Kirche Herisau.
Wie in den vielen Jahren vorher, zieht es uns
wieder nach Wangs in das Berghaus Baschalva.
15 Kinder und 5 Begleitpersonen (inkl. Küche)
sind gespannt auf eine segensreiche und in­
teressante gemeinsame Herbstlagerwoche vom
13. bis 18. Oktober am Pizol.
Annette und Roland Winter
Informationsabend – Firmweg 2014/15
Am Montag, 27. Oktober, findet um 20.00 Uhr
im kath. Pfarreiheim Herisau der Informationsabend für den Firmweg 2014/15 statt. An diesem Abend erhalten alle Teilnehmerinnen und
Teilnehmer Informationen bezüglich des Firmweges der Seelsorge-Einheit Appenzeller-Hinterland. Einladungen für diesen Firmweg sind
schon versendet worden. Unser Firmweg heisst
ja «Firmung ab 18», deshalb sind alle Interessent/Innen die von der Pfarrei schon in früheren Jahren angeschrieben wurden und diesen
Firmweg noch nicht mitgegangen sind und Interessen daran hätten, auch zu diesem Informationsabend herzlich willkommen.
Annette und Roland Winter
Romantischer Filmabend
Liebe ist … Zeit für Zweisamkeit
Wie letztes Jahr möchten wir gerne wieder einen
Abend für Paare anbieten, welche schon länger
zusammen sind (mit oder ohne Trauschein).
Sie kennen es selbst aus Ihrem Alltag – die Tage und Wochen verfliegen mit vielen Terminen.
Oft geht dabei die Zeit für die Beziehung zum
liebsten Menschen vergessen. Deshalb wollen
wir alle Paare ermuntern, einen Abend exklusiv ihrer Beziehung zu widmen. Haben Sie Lust
dabei zu sein? Wir laden Sie dazu ein, am Mittwoch, 19. November, ab 19.00 Uhr im Cinetreff den Abend mit einem Apéro zu beginnen.
Im Anschluss präsentieren wir Ihnen den Film
«Wie ein einziger Tag». Ein dreigängiges Menü,
das im Treffpunkt serviert wird, umrahmt diesen Film. Der Unkostenbeitrag beträgt pro Paar
Fr. 90.– (exkl. Getränke).
Anmeldeschluss bis 15. November.
Infos und Anmeldung bei Roland und Annette
Winter, T 071 351 78 70, r.a.winter@bluewin.ch
Pfarrei Peter und Paul
Gossauerstrasse 62a, 9100 Herisau
www.kath-herisau.ch
Pfarreisekretariat
Bea Walti und Brigitte Winteler 071 351 55 82
kath.pfarreiherisau@bluewin.ch
Montag/Dienstag/Donnerstag/Freitag,
8.30 bis 11.00 Uhr
Montag/Dienstag, 14.00 bis 16.00 Uhr
Mittwoch, 8.00 bis 9.30 Uhr
Dienstag, 14. Oktober
Aus den Vereinen
Strickrunde
Ausflug des Kath. Kirchenchors Peter und
Paul Herisau
Der Kirchenchor trifft sich alle zwei Jahre zu einem gemütlichen Ausflug. Am Samstag, 30. August, war es wieder so weit. Morgens früh traf
sich eine erwartungsvolle Sängerschar auf dem
Obstmarkt. Die Prognose: Wetter bis am Mittag
«Sommer 2014», nach dem Mittagessen heitersonnig war für unser Programm ideal. Mit dem
Doppelstöcker von Ramsauer Car­reisen ging es
westwärts über die Wasserfluh, den Ricken und
entlang dem Zürichsee via Hirzel ins Tal der
Lorze. Hier manövrierte Christian Ramsauer
gekonnt durch die schmale Strasse bis zum Eingang zu den Höllgrotten. Das Zauberschloss, die
Feengrotte, die Korallenschlucht und das Krokodil sowie viele weitere Eindrücke liessen bald
den kurzen, aber recht stotzigen Aufstieg zum
Höhleneingang vergessen.
Hoch über dem Zugerland erwartete uns ein feines Mittagessen, das mit einem Danklied zu Beginn des Essens startete und aufgelockert wurde
mit dem «Happy Birthday» für ein Geburtstagskind. Auch ein Hochzeitstagsjubiläum gab
es zu feiern. Selbstverständlich mit einer Lied­
darbietung und einem Herren-Solo-Ständchen.
Eine wenig bekannte Route via Oberägeri, dem
Ägerisee entlang und Morgarten – ein kurzer
Blick aufs Schlachtdenkmal inklusive – führte
auf den Sattel. Umsteigen auf die Seilbahn Sattel–Hochstuckli hinauf auf Mostelberg. Oben
angekommen, blickten wir skeptisch und gespannt auf die 374 horizontalen Meter der längs-
Seelsorger/-innen
Reto Oberholzer,
Pfarrer, Pfarreileitung
Annette und Roland Winter Iris Schmid Hochreutener Juliane Schulz
Norbert Hochreutener 071 351 11 43
071 351 78 70
071 350 06 81
071 350 04 42
071 351 12 77
Mesmer/ Hauswart
Ivo und Veronika Dörig
078 791 77 47
14.30 Uhr in der Pfarreistube
Donnerstag, 16. Oktober
Spielnachmittag für Senioren und
Seniorinnen
14.00 Uhr im Pfarreiheim
Montag, 27. Oktober
Firmweg ab 18
20.00 Uhr Infoabend im Pfarreiheim
Mittwoch, 29. Oktober
ElKi-Treff Geschichtennachmittag
14.00 Uhr Treffpunkt Landiparkplatz
Sinntage Veranstaltung
20.00 Uhr, Aula Sekundarschule, Foto-Referat von Kathrin Ueltschi (Journalistin und
Historikerin)«Verborgene Feste - wie religiöse Gemeinschaften in der Schweiz ihre
Feste feiern»
VORSCHAU:
Mittwoch, 19. November
Filmabend im Cinétreff
19.00 Uhr Filmabend für Paare
ten Fussgängerhängebrücke der Schweiz. Der
anschliessend fast einstündige Rundgang hätte nicht stattgefunden, wären nicht sämtliche
Chormitglieder mutig über dieses schwankende Stück Wanderweg gepilgert. Nach einem kurzen Umtrunk war es leider schon Zeit hinunterzugondeln. Über Schindellegi, Uznach, Ricken
und Wasserfluh erreichten wir wohlbehalten
Herisau
Hedi Pletka
Missione Cattolica Italiana
Don Alfio Bordiga
Lerchenfeldstrasse 5, 9500 Wil
076 740 21 10
Kirchenverwaltung
Walter Bach, Präsident
071 351 36 07
Pfarreirat
Patrick Hutter, Präsident
071 760 05 10
3 Herisau · Waldstatt · Schwellbrunn
GOTTESDIENSTE
Herisau
Mi01.10.09.00Eucharistiefeier
Do02.10. 18.45Rosenkranzgebet
keine Vesper
Fr 03.10. Herz Jesu
Eucharistische Anbetung
09–11
18–19
Eucharistische Anbetung
19.15
Eucharistiefeier mit Aus­
setzung des Allerheiligsten
in der Unterkirche
27. Sonntag im Jahreskreis
Kollekte: Helvetas
Predigt: Pfarrer Franz Müller
Sa04.10.16.15Ökumenischer Gottesdienst
im Krombach
So05.10.10.00Eucharistiefeier
Di 07.10.18.30Rosenkranzgebet
Mi08.10 09.00Eucharistiefeier
Do09.10. 18.45Rosenkranzgebet
keine Vesper
Fr.10.10.10.00Eucharistiefeier
im Heinrichsbad
14.30
Eucharistiefeier
im Dreilinden
28. Sonntag im Jahreskreis
Kollekte: Theologiestudierende des Bistums
Predigt: Annette Winter
Sa11.10.16.15Ökumenischer Gottesdienst
im Krombach
So12.10.10.00Kommunionfeier
11.30
S. Messa in italiano
15.00
Missa portuguesa na cripta
Di 14.10.18.30Rosenkranzgebet
Mi15.10.09.00Eucharistiefeier
Do16.10. 18.45Rosenkranzgebet
keine Vesper
29. Sonntag im Jahreskreis
Kollekte: MISSIO
Predigt: Juliane Schulz
Waldstatt
27. Sonntag im Jahreskreis
Sa18.10.16.15Eucharistiefeier
im Krombach
So19.10.10.00Eucharistiefeier,
­anschliessend Pfarreikaffee
Di 21.10.18.30Rosenkranzgebet
Mi22.10.09.00Eucharistiefeier
Do23.10. 18.45Rosenkranzgebet
19.15
Vesper
Fr 24.10.10.00Kommunionfeier im
Heinrichsbad
14.30
Kommunionfeier im
Dreilinden
15.30
Kommunionfeier im
Johannesbad (Annette Winter)
28. Sonntag im Jahreskreis
Kollekte: Migratio
Predigt: Norbert Hochreutener
Sa25.10.16.15Kommunionfeier im
Krombach
So 26.10. Fest der Freundschaft
Eucharistiefeier mit anders
10.30
sprachigen Mitchristen, mit dem
Kirchenchor und dem Coro italiano, anschliessend Apéro im Pfarreisaal
10.30
Chinderfiir in der
Unterkirche
Di 28.10.18.30Rosenkranzgebet
Mi29.10.09.00Eucharistiefeier
Do30.10. 18.45Rosenkranzgebet
19.15
Vesper
Fr 31.10.19.00Spiritualität mit Leib und
Seele in der Unterkirche
Unsere Jubilare
Wir gratulieren unseren Jubilaren herzlich
zu ihrem besonderen Geburtstag:
75 Jahre
12.10. Piero Romanucci-Laufer
14.10. Olga Neff-Bischof, Waldstatt
18.10. Justus Bartholet-Rechsteiner
So05.10.08.45Eucharistiefeier
Predigt: Pfarrer Franz Müller
28. Sonntag im Jahreskreis
Sa11.10.18.30Kommunionfeier
Predigt: Annette Winter
29. Sonntag im Jahreskreis
So19.10.08.45Eucharistiefeier
Predigt: Juliane Schulz
30. Sonntag im jahreskreis
Sa25.10.18.30Kommunionfeier
Predigt: Norbert Hochreutener
aus der pfarrei
Jahresgedächtnisse
Sonntag, 5. Oktober
Maria Eugster-Mahler
Monika Matzig-Winiger
Selina Röthlisberger-Lindauer
Sonntag, 12. Oktober
Olivia Nart
Elisabeth Fust
Pasqualina Büsser-Zicchinelli
Sonntag, 19. Oktober
Kurt Erny-Knechtle
Sonntag, 26. Oktober
Johann Fässler-Räss
Josef Ulrich-Koller
Maria Caso-Ciardello
Ester Facchin-Saccu
Giovanni Dalessandri-Campanile
Corradino Cetrano
85 Jahre
09.10. Sonia Illli-Ecknauer
27.10. Franz Trolp
90 Jahre
07.10. Bertha Zwicky-Stutz
Pfarrei Urnäsch-Hundwil
Postfach 40, 9107 Urnäsch
www.kathkirche-urnaesch.ch
Pfarreisekretariat
Monika Sutter
071 364 21 20
Montag und Donnerstag,
9.00 bis 11.00 Uhr
sekretariat@kathkirche-urnaesch.ch
Pfarreibeauftragte
Juliane Schulz
071 350 04 42
Kirchenverwaltung
Thomas Koller, Präsident
071 364 13 88
Schwägalpkapelle – Reservation
Alois und Frida Krapf, Mesmer 079 319 89 84
Redaktionsschluss
Ausgabe 11/2014
15. Oktober 2014
Herstellung
Cavelti AG. medien, digital und gedruckt. Gossau
4 Urnäsch-Hundwil
Pfarrei Urnäsch-Hundwil
gottesdienste
aus der pfarrei
Einladung nach Herisau
Zürchersmühle
Gelungener Altersausflug ins Muotathal
SinnTage vom 29. Oktober bis 9. November
Am Mittwoch, 20. August, starteten wir mit voll
besetztem Car zum traditionellen Altersausflug.
Bei guter Stimmung genossen wir die Fahrt ins
Muotathal. In Bisisthal erwartete uns Kaffee
und eine besondere Kuchenspezialität. Nach der
willkommenen Stärkung führte uns ein Muota­
thaler Wetterprophet in die Geschichte der Wetteraufzeichnung ein. Genau konnte er die Jahre
Diesen Spätherbst finden die 20. SinnTage statt.
Aus Anlass dieses Jubiläums trägt die Veranstaltungsreihe der Katholischen und Reformierten
Kirche Herisau in diesem Jahr den Titel «Fest».
Interessierte aus unserer Pfarrei sind eingeladen
teilzunehmen. Genauere Infos siehe auf der ersten Seite der Seelsorge-Einheit.
Senioren
Altersnachmittag in Urnäsch
Sonntag, 2. November, 14.00 Uhr,
im Saal des Heimes Columban
Alle Seniorinnen und Senioren ab Alter 65 sind
herzlich zu diesem gemütlichen Zusammensein eingeladen. Der katholische Kirchenrat
­Urnäsch-Hundwil und die evangelische Kirchenvorsteherschaft freuen sich auf eine zahlreiche Teilnahme. All diejenigen, die froh um
eine ­Mitfahrgelegenheit sind, wenden sich bitte
an ­Rahel Zuberbühler, T 071 364 24 85.
mit den besonders kalten Wintern und trockenen Sommern benennen. Wie der diesjährige
Herbst ausfällt, wollte unser Prophet allerdings
nicht verraten: «Dann haben wir Betriebsferien
und machen keine Prognosen…»
Auf der Rückfahrt gab es im Restaurant Sternen
in Benken einen feinen Znacht. Zufrieden trafen wir am Abend zu Hause ein.
Juliane Schulz, Pfarreibeauftragte
Kath. Frauengemeinschaft
Herbstausflug der Frauenvereine
totengedenkfeier
27. Sonntag im Jahreskreis
Kollekte: Helvetas
Predigt: Pfarrer Franz Müller
Sa04.10.18.30Eucharistiefeier
28. Sonntag im Jahreskreis
Kollekte: Theologiestudierende des Bistums
(Gallus-Opfer)
Predigt: Annette Winter
So12.10.08.30Wortgottesdienst mit
Kommunionfeier
29. Sonntag im Jahreskreis
Kollekte: Missio
Predigt: Juliane Schulz
Sa18.10.18.30Eucharistiefeier
30. Sonntag im Jahreskreis
Kollekte: Kath. Frauengem. Urnäsch-Hundwil
Predigt: Juliane Schulz
So26.10.15.00Euchariefeier mit Totenge-
denken,
anschliessend Gräberbesuch
Verstorbene seit dem letzten Allerheiligentag,
derer wir im Gottesdienst vom Sonntag, 26. Oktober um 15.00 Uhr, ganz besonders gedenken:
–Frischknecht-Diem Rosmarie, Urnäsch
–Grob-Oertle Marie, Hundwil
– Benz Rosa Maria, Urnäsch
– Altherr Theodor, Urnäsch
– Mildner-Kaseburg Kurt, Urnäsch
– Sofia Maria Manser, Hundwil
Mittwoch, 22. Oktober
12.30 Uhr Besammlung beim Bahnhof Urnäsch
Fahrt mit dem Zug nach Gais
Besichtigung der Weissküferei Mösli
Wanderung zurück nach Gais
Kaffeehalt im Café Böhli
Rückkehr nach Urnäsch
Bitte anmelden bis 18. Oktober
bei Vreni Zuberbühler, T 071 364 19 64
Frauentreff
der Urnäscher Frauenvereine im Rest. Taube
Montag, 3. November, 14.00 Uhr
Jakob Frick erzählt aus seinem Leben. Der organisierende Verein freut sich auf einen interessanten Nachmittag mit vielen Teilnehmerinnen.
Schwägalpkapelle
Kloster Leiden Christi
So05.10.11.15Erntedankfest mit
Kranzwoche
So12.10.11.15Sonntagsgottesdienst mit
Fr 03.10. Herz Jesu
10.00 Hl. Messe mit Predigt
Sa04.10.08.00Eucharistiefeier, Franziskus
So05.10.08.00Eucharistiefeier
So12.10.08.00Eucharistiefeier
So19.10.08.00Eucharistiefeier
So26.10.08.00Eucharistiefeier
Zur Verarbeitung nehmen wir gerne Grünzeug,
Koniferen, Zapfen usw. entgegen.
Bitte melden Sie sich bei
Marie Luise Rusch, T 071 364 15 68
marieluise.rusch@bluewin.ch
Pfarrer Hermann Hungerbühler
Pfarrer Franz Müller, Herisau
So19.10.11.15Sonntagsgottesdienst mit
alt Bischof Dr. Ivo Fürer, Gossau
So26.10.11.15Sonntagsgottesdienst mit
Pfarrer Hermann Hungerbühler
Werktags
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
07.00 Heilige Messe
17.30Abendmesse
07.00Heilige Messe
17.30Abendmesse
07.00Heilige Messe
07.00Heilige Messe
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
19
Dateigröße
858 KB
Tags
1/--Seiten
melden