close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Di drü Söili (mit Ingwer) - theaterlink

EinbettenHerunterladen
Foto: Theater Eiger Mönch und Jungfrau
Di drü Söili
(mit Ingwer)
Theater Eiger Mönch und Jungfrau
Theater mit Musik
www.eigermoenchundjungfrau.ch
Story
Ein Samurai, der fürs Leben gerne Schweinefleisch mit Ingwer isst, und sein Hund,
der weiss, wo die letzten Söili zu finden sind, begeben sich in die entlegenste
Provinz, in die entlegenste Ecke der entlegensten Insel. Dort leben die drei letzten
Ferkeli quietschfidel, singen, spielen und bauen ihre Häuschen, um sich vor Sturm
und Gefahr zu schützen.
Ein lieber Mönch und Mönsch hat ihnen dafür Holz, Papier und Stroh gegeben,
weil geben ist seliger denn nehmen.
Der unersättliche Samurai mit einem Atem wie ein Orkan, seinem Schwert aus
Stahl und seinem Schweine–Hund wollen den Söili an den Speck.
Doch die Ferkeli sind nicht so saublöd, wie sie vielleicht ausschauen.
Besetzung
Spiel:
Inszenierung:
Text:
Musik:
Ausstattung:
Licht:
Produktionsleitung:
Andrea Brunner, Julius Griesenberg, Daniel Rothenbühler, Brigitta Weber
Antonia Brix
Michael Fehr
Resli Burri
Renate Wünsch
Martin Brun
Theater Eiger Mönch & Jungfrau
Stufe
1. – 3. Klasse
Berndeutsch, ca. 55 Min
Einführung für Lehrkräfte oder Workshops für Klassen nach Anmeldung möglich
Anmeldefrist bis 5. November 2014.
Ort und Zeit
BERN Schlachthaus Theater:
Do 27. Nov 2014, 10:00
Fr 28. Nov 2014, 10:00
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
55
Dateigröße
95 KB
Tags
1/--Seiten
melden