close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Laborkurs Fulda 11.11.2014-PGM Anmeldung E-Zober - DWA

EinbettenHerunterladen
Labortrainingstag 11. Nov. 2014, Fulda-Gläserzell
LABORTRAINING –
PRAXISSEMINAR
Aus dem Inhalt:
EKVO und Schutzmaßnahmen (PSA) bei der standardisierten Beprobung und Analyse von Abwasserproben.
Grundlagen der routinemäßigen Laboranalytik.
Mögliche Fehlerquellen beim Umgang mit Laborarbeitsmitteln.
Analyse von CSB, NO3-N, NO2-N, NH4-N, Gesamt-P und
ortho-P. Auswertung der Messergebnisse.
Analytische Qualitätssicherung durch Mehrfachmessungen
und Standards.
Leitung
Dipl.-Geogr. Steffen Zober
Referenten:
Dipl.-Biol. Andrea Hintzmann
Lilia Kotenko, Fa. Hach-Lange
Programm (Auszug)
•
•
•
•
•
•
Hygienevorschriften und Schutzmaßnahmen beim Umgang
mit kommunalen Abwässern
Probenvorbehandlung und Grundlagen der Qualitätssicherung
in der Analytik
Ausgewählte Analysen von Abwasserproben und Standards
mit Küvettentests
Vertiefung der routinemäßigen Durchführung der Abwasseranalytik mit Optimierung der Labor-Organisation
Wartung, Pflege und Gerätekalibrierung
Bewertung der Messergebnisse
Veranstaltungsort/Übernachtung
Klärwerk Gläserzell
Schlitzerstrasse 157
36037 Fulda
Teilnahmegebühren
DWA-Mitglieder: 90 €; Nichtmitglieder: 108 €. Mitglieder
der DACH-Kooperationspartner (ÖWAV, SWV und VSA)
und BWK erhalten den Mitgliedspreis.
Einschließlich Tagungsunterlagen und Tagesverpflegung.
Zielgruppe
Klärwärter, Ver- und Entsorger/Fachkraft für Abwassertechnik, Facharbeiter, Meister/Techniker, zuständig für den
Betrieb von Kläranlagen bei Städten, Gemeinden und
Abwasserverbänden.
Benötigtes Arbeitsmaterial
Laborkittel, Schutzbrille, Taschenrechner
Information
DWA LV Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland Frauenlobplatz 2, 55118 Mainz
Tel.: 06131 / 60 47 12 E-Mail: heckeroth@dwa-hrps.de www.dwa-hrps.de
ANMELDUNG / FAX 06131 / 60 47 14
Hiermit melde ich mich verbindlich zum
Labortrainingstag am 11.11.2014
in Fulda an.
Welches System der Laboranalytik nutze ich
bislang?
Teilnehmer
……………………………………………………..
PLZ, Ort
Besonderer Wunsch (Themenschwerpunkt)
Tel., Fax
……………………………………………….........
E-Mail
DWA Deutsche Vereinigung
für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V.
Landesverband H/RP/S
Frauenlobplatz 2
55118 Mainz
DWA-Mitgliedsnummer
Firma / Behörde
Straße
Datum / Unterschrift
□ Ja, ich willige ein, künftig Angebote der DWA / GFA per E-Mail zu erhalten.
Mit meiner Unterschrift akzeptiere ich die AGBs der DWA, die unter
www.dwa.de/Veranstaltungen/AGB hinterlegt sind. Bei Bedarf schicken wir Ihnen
die AGBs gerne zu.
Labortrainingstag 11. Nov. 2014, Fulda-Gläserzell
Zeit
Thema
Referent
09:00
Beginn des Praxisseminars
09:00 - 09:15
Begrüßung und thematische Einführung
Steffen Zober
09:15 - 09:45
Schutzmaßnahmen (PSA), Sicherheitseinweisung und Hygienevorschriften bei der Beprobung kommunaler Abwässer und bei der Laboranalytik
Andrea Hintzmann
09:45 - 10:30
Grundlagen der Messtechnik und Qualitätssicherung in der Analytik
Lilia Kotenko
10:30 - 11:00
Kaffeepause
11:00 - 11:45
Anleitung zur Durchführung und Auswertung
von Laboruntersuchungen auf Kläranlagen
(Beprobung)
Andrea Hintzmann
11:45 - 12:30
Laborkurs Teil 1 (Probenvorbehandlung, Arbeitsmittel im Labor, Wartung und Pflege,
analytische Qualitätssicherung, Optimierung
Zeitmanagement in der Standardanalytik)
Alle Seminarteilnehmerinnen und -nehmer
Gruppe Hintzmann/ Gruppe Kotenko
12:30 - 13:15
Mittagspause
13:15 - 15:15
Laborkurs Teil 2 (Abwasseranalytik und Absicherung mit Standards anhand Küvettentests,
Praxistipps)
Alle Seminarteilnehmerinnen und -nehmer
Gruppe Hintzmann/ Gruppe Kotenko
15:00 - 15:15
Kaffeepause
15:15 - 16:00
Auswertung der Laborergebnisse
Diskussion mit Teilnehmern
Ausblick und Schlusswort
ca. 16:00
Teilnahmebescheinigung und
Ende des Praxisseminars
Alle Seminarteilnehmerinnen und -nehmer
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
8
Dateigröße
69 KB
Tags
1/--Seiten
melden