close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ausschreibung - Tauchclub Fez e.V.

EinbettenHerunterladen
11. Berliner Herbstpokal
Veranstalter :
Landestauchsportverband Berlin e.V. / Tauchclub fez e.V.
Ausrichter:
Tauchclub fez e.V. Berlin / Tauchclub Marzahn e.V.
Termin:
Samstag, 18. Oktober 2014
Ort:
Schwimmhalle Helene-Weigel-Platz - Helmut BehrendHelene-Weigel-Platz 9; 12681 Berlin
Einlass:
Sa
11.00 Uhr
Wettkampfbeginn: Sa
12.00 Uhr
Wettkampfende:
Sa
18.00 Uhr
Wettkampffolge:
01.
02.
03.
04.
50m FS
50m FS
100m ST
100m ST
wbl.
ml.
wbl.
ml
Kat. C / D / E
Kat. C / D / E
Kat. A / B
Kat. A / B
Pause
05.
06.
07.
08.
200m FS
wbl.
200m FS
ml.
50m Freistil wbl.
50m Freistil ml.
alle Kategorien
alle Kategorien
Kat. A / B
Kat. A / B
100m FS
100m FS
50m ST
50m ST
wbl.
ml.
wbl.
ml.
Kat. C / D / E
Kat. C / D / E
Kat. A / B / C
Kat. A / B / C
4x50m FS
4x50m FS
wbl.
ml.
alle Kategorien
alle Kategorien
Pause
09.
10.
11.
12.
Pause
13.
14.
Allgemeine Bestimmungen:
1.
Es gelten die Wettkampfbestimmungen des VDST in neuester Fassung und die ergänzenden
Bestimmungen dieser Ausschreibung. Startberechtigt sind alle Vereine, Startgemeinschaften und
Abteilungen, die dem VDST angeschlossen sind und gültige WK-Ausweise für ihre Sportler besitzen.
Nach Absprache mit dem Ausrichter sind Schwimm- und DLRG-Vereine startberechtigt.
2.
Altersklassen: JG 03 und jünger
Kat. E
JG 01/02
Kat. D
JG 99/00
Kat. C
JG 97/98
Kat. B
JG 96 und älter
Kat. A
Es erfolgt keine Wertung in einer Kategorie, wenn weniger als 3 Starter gemeldet wurden. Sie starten
in der nächsthöheren Kategorie (Ausnahme: E rückt nicht in D).
3.
Die Wertung erfolgt in den fünf Altersklassen, weiblich und männlich getrennt.
Die ersten drei eines jeden Wettkampfes erhalten Urkunden.
Pokalwertung: Die Sieger einer Kategorie erhalten einen Pokal.
Für die Kategorien C / D / E setzt sich die Pokalwertung aus der Addition der erreichten Punkte auf
den Strecken 50 FS, 100 FS und 200 FS zusammen. Grundlage ist der Deutsche Jugendrekord.
Bei den Kategorien A und B setzt sich die Pokalwertung aus der Addition der Zeiten von 50m Freistil
und 50m ST zusammen.
Bei den Staffelwettbewerben erfolgen Wertungen in der Kategorie E, den Kategorien D / C und den
Kategorien B / A. Sind weniger als 3 Staffeln in einer Kategorie gemeldet, entfällt diese Wertung.
Mannschafts-WANDER-Pokal: Pro Strecke trägt jeweils der Vertreter seiner Mannschaft mit den
erreichten Punkten zum Mannschaftsergebnis bei (Grundlage: Deutscher Jugendrekord).
4.
Jede Mannschaft besteht aus fünf Sportlern – je ein Sportler pro Kategorie, wobei das Geschlecht
keine Rolle spielt. Die Mannschaft muss mit der Meldung verbindlich angegeben werden.
HINWEIS: jüngere Sportler können in einer älteren Kategorie starten (Jugendordnung beachten)
Änderungen der Teams auf Grund von Krankheit eines Sportlers sind nur bis Mittwoch, den
15. Oktober 2014; 22:00 Uhr möglich. Falls dann ein Sportler ausfällt, startet die Mannschaft nicht
vollständig. Es können sowohl mehrere Mannschaften eines Vereins sowie auch unvollständige
Mannschaften starten.
5.
Die ärztliche Untersuchung darf am Wettkampftag nicht älter als ein Jahr sein und ist vor Beginn des
Wettkampfes im Wettkampfausweis nachzuweisen.
6.
Wettkampfbecken: Länge 50m, Wassertemperatur ca. 26°C, 8 Bahnen durch Leinen getrennt.
7.
Zeitmessung erfolgt elektronisch (allerdings ohne Anzeigetafel – keine sofortige Anzeige der Zeit)
8.
Jeder Verein hat einen und ab 6 Sportlern zwei Kampfrichter zu stellen.
Bei Nichtstellung wird eine Ausfallgebühr von 50,- € pro fehlendem KR am Wettkampftag erhoben.
9.
Das Startgeld beträgt 3,00 € pro Einzelstart und 5,00 € pro Staffel.
Das Startgeld wird bei Nichtantritt nicht zurückgezahlt.
Das Startgeld (Meldestand: 15.10.2014) ist vor Ort in bar zu entrichten.
10.
Die Meldungen müssen auf der vorgegebenen Meldeliste zu erfolgen.
11.
Die Einteilung der Startbahnen und Läufe erfolgt nach den gemeldeten Zeiten.
12.
Meldeadresse:
13.
Meldeschluss:
Freitag, 10. Oktober 2014 ( 23.59 Uhr )
Später eingehende Meldungen werden nicht mehr berücksichtigt!
Volko Kucher
Siegfriedstr. 197
10365 Berlin
Tel. 030 / 553 58 53
Fax 030 / 55 49 69 29
oder per Mail Volko.Kucher@t-online.de
Wir bitten um Teilnahmebestätigung mit der voraussichtlichen Mannschaftsstärke bis zum 30. September 2014.
14.
Mannschaftsführer- und Kampfrichterbesprechungen finden jeweils 30min vor Wettkampfbeginn statt.
15.
Einsprüche innerhalb 30min nach Bekanntgabe. Bei Protesten wird eine Gebühr von 25,- € erhoben.
16.
Der Ausrichter behält sich kurzfristige Änderungen im Ablauf vor. Diese werden dann bei der
Mannschaftsleiterbesprechung bekannt gegeben.
17.
Ausrichter und Hausherr lehnen jegliche Haftung ab, soweit kein Versicherungsschutz besteht. Die
Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis:
Die Schwimmhalle Helene-Weigel-Platz ist eine Halle ohne Tribüne (wenig Platz!!!).
Die Halle darf nur mit Bade-/Hallenschuhen betreten werden. Achtet bei allen Anwesenden
darauf!
Wir wünschen viel Spaß und Erfolg
Volko Kucher
Vizepräsident WK LTV Berlin
Alice Wittmann
1. Vorsitzende TC fez e.V.
Max Kupke
Jugendwart TC Marzahn e.V.
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
11
Dateigröße
33 KB
Tags
1/--Seiten
melden