close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Lehrgangsplan 2014 - Schachbund NRW

EinbettenHerunterladen
Anmeldeformular
Turnierleiter-Lizenz-Lehrgang
Hiermit melde ich mich für den Lehrgang SB-2014-___ an.
Lehrgangs-Nr.: SB-2014-07
Teil 1 13.09.2014
in Duisburg
Teil 2 20.09.2014
in Duisburg
Name /
Vorname:
Anschrift:
Telefon:
Mail:
Geburtsdatum:
Verein:
Datum,
Unterschrift:
Zielgruppe:
Mannschaftsführer/Mannschaftsführerinnen, Turnierleiter/Turnierleiterinnen und
Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen in Schachvereinen, die in der Organisation des
Spielbetriebs tätig sind, werden wollen oder einmal ein Turnier im Verein ausrichten möchten.
Inhalte:
Erfahrungsaustausch, Regelkunde (FIDE), Turnierordnung und Regelfragen,
Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung eines Turniers, Streitfälle, Entscheidungen
Turniersysteme, Turnierorganisation, Aufgaben als Turnierleiter, Prüfung zum
Turnierleiter, nach erfolgreicher Prüfung - Erhalt der DSB-Lizenz.
Leistungen:
Lehrgangsmaterialien, Tageslehrgänge mit Mittagessen
Teilnehmerbeitrag:
25,-- €
Anmerkung:
Die Teilnehmer/Teilnehmerinnen erhalten eine qualifizierte Teilnahmebescheinigung (Zertifikat). Der Turnierleiter-Lehrgang bildet den (abgeschlossenen) ersten
Allgemeine Geschäftsbedingungen (Auszug)
Anmeldung:
Die Anmeldung sollte mindestens 30 Tage vor Lehrgangsbeginn erfolgen, spätere Anmeldungen können nicht berücksichtigt werden.
Lehrgangstermine:
Unsere Wochenend-Lehrgänge beginnen freitags mit dem Abendessen um
18.00 Uhr und enden sonntags mit dem Mittagessen um ca. 12.00 Uhr. Nach
Möglichkeit bitten wir Sie, bis 17.30 Uhr anzureisen.
Unterbringung:
Die Unterbringung erfolgt in Doppelzimmern.
Sollte ein Einzelzimmer (nur bei freien Kapazitäten möglich) gewünscht
werden, so sind die Extra-Kosten vom Teilnehmer vor Ort selber zu tragen.
Datenschutz:
Mit der Anmeldung erklärt sich die/der Anmeldende entsprechend dem
Bundesdatenschutzgesetz damit einverstanden, dass ihre/seine Daten mittels
EDV unter Beachtung des Datenschutzgesetzes verarbeitet und innerhalb
des Schachbundes NRW e.V. und des DSB verwendet werden.
Teilnahmegebühr:
In der Teilnahmegebühr sind enthalten: bei Wochenendseminaren Vollverpflegung vom Abendessen des Anreisetages bis zum Mittagessen des Abreisetages, bei Tageslehrgängen das Mittagsessen, Kosten für Lehrkräfte,
Lehrgangsmaterialien. Sportunfälle sind im Rahmen der Unfall- und Haftpflichtversicherung der Sporthilfe e.V. versichert.
Teilnehmerbeitrag:
Für den Fall Ihrer Absage bis zu 4 Wochen vor Lehrgangsbeginn müssen
wir Ihnen eine Bearbeitungsgebühr von 50% des Teilnehmerbeitrages berechnen. Danach ist eine Erstattung des Teilnehmerbeitrages nicht mehr
möglich.
Fortbildung Turnierleiter/Regionaler Schiedsrichter
Lehrgangs-Nr.: SB-2014-09
15.11.2014 in Duisburg
Zielgruppe:
Turnierleiter und Regionale Schiedsrichter deren Lizenz 2013 oder 2014 abgelaufen ist.
Inhalte:
Regeländerungen, Turnierordnungsänderungen, Erfahrungsaustausch, Berichte
über Turnierleiter und Schiedsrichtertätigkeit, Paarungsregeln, Prüfung zur Lizenzbestätigung (bei Bedarf).
Leistungen:
Lehrgangsmaterialien, Tageslehrgang mit Mittagessen
Teilnehmerbeitrag:
20,-- €
Anmerkung:
Die Fortbildung gilt als Lizenzbestätigung der Turnierleiter- oder der Regionalen
Schiedsrichterlizenz gemäß den Rahmenrichtlinien des DSB.
Lehrgangsplan
2014
Trainer-C-Lizenz-Ausbildung
Lehrgangs-Nr.: SB-2014-01
Modul 1
Modul 1
Modul 1
Modul 2
Modul 2
Modul 2
Prüfung
Teil 1
Teil 2
Teil 3
Teil 4
Teil 5
Teil 6
Teil 7
14.-16.03.2014
28.-30.03.2014
23.-25.05.2014
13.-15.06.2014
27.-29.06.2014
05.-07.09.2014
26.-28.09.2014
Kevelaer
Kevelaer
Radevormwald
Radevormwald
Radevormwald
Hachen
Kevelaer
Zielgruppe: Mitarbeiter in Schachvereinen, die im Übungs-, Trainingsbetrieb
und/oder im Bereich der sportlichen und allgemeinen Jugendarbeit auf Vereinsebene tätig sind. Die C-Trainer-Lizenzausbildung ist die Grundlage der
Trainingsarbeit im Schachverein, sowie in den Schulschachgruppen.
Sie ist Voraussetzung für die weiteren Trainerausbildungen (B- und ATrainer) des Schachbundes sowie des DSB.
Inhalte: Allgemeine Trainingslehre, Gestaltung des Grundlagentrainings
Methodik und Didaktik für das Schachtraining , Erstellen von Unterrichtsmaterialien, Pädagogik und Psychologie im Schach, Alternative Spielformen
und Ausgleichssport, Schach und Bewegung, Arbeiten mit Schachsoftware
und Datenbanken, Schachliteratur und Schachgeschichte
Rechts- und Versicherungsfragen für den Schachtrainer
Erstellen einer Hausarbeit, Lehrprobe und Prüfung
Leistungen: Unterkunft, Vollverpflegung, C-Trainer-Lizenz.
Teilnehmerbeitrag: 590,-- €
Anmerkung: Es besteht die Möglichkeit den Lehrgang in 2 Jahren zu
absolvieren. Es sind zwei Module wählbar: Modul 1 und Modul 2 im
Folgejahr, oder umgekehrt.
Trainer-B-Lizenz-Ausbildung
Lehrgangs-Nr.: SB-2014-02
Teil 1 07.-09.03.2014 Kevelaer
Teil 2 23.-24.08.2014 Duisburg
Teil 3 30.-31.08.2014 Duisburg
Voraussetzungen: DWZ über 1900, Einjährige praktische Tätigkeit als
C-Trainer-Leistungssport, , Teilnahme an allen drei Lehrgangsfolgen
Zielgruppe: C-Trainer, die Schach an qualifizierte Spieler im Verein und
insbesondere auf übergeordneter Ebene (Bezirk, Verband SBNRW und
SJNRW), im Bereich des Lehrteams des SBNRW, der Kaderlehrgänge und
im Mentorentraining vermitteln wollen. Trainer, die den A-Trainerschein
erwerben wollen, müssen den B-Trainerschein erwerben.
Inhalte: Talentförderung auf der Basis leistungssportlich orientierter
Trainings- und Wettkampfangebote. Planung, Organisation, Durchführung
und Steuerung des Aufbautrainings bis hin zum Anschlusstraining unter Einbeziehung des Rahmentrainingsplan des DSB, Methoden des Schachtrainings,
Analysetechniken, Schachliteratur und Medieneinsatz
Leistungen: Unterkunft und Vollverpflegung nur für Teil 1. Teil 2 und 3 sind
Tageslehrgänge mit Mittagessen
Teilnehmerbeitrag: 180,-- €
Anmerkung: Nach erfolgreicher Teilnahme wird die B-Trainer-Lizenz für
die Dauer von vier Jahren ausgestellt.
Vor Erteilung der Lizenz ist der Nachweis über eine Erste-Hilfe Ausbildung
Trainer-C/B-Fortbildung
Lehrgang zum Erwerb des Schulschachpatents
Lehrgangs-Nr.: SB-2014-03
02.05.2014 – 04.05.2014 in Hachen
Lehrgangs-Nr.: SB-2014-05
04.04.2014—06.04.2014 in Kevelaer
Lehrgangs-Nr.: SB-2014-04
24.10.2014 – 26.10.2014 in Kevelaer
Zielgruppe:
Trainer, Lehrer, Eltern, Vereinsmitglieder, Jugendliche, die Schulschachgruppen leiten oder leiten wollen. Mindestalter 18 Jahre.
Zielgruppe:
Alle B- und C-Trainer sind zu dieser Fortbildung herzlich eingeladen.
Pflicht ist dieser Lehrgang mit Erfahrungsaustausch, praktischen Schachthemen und Medieneinsatz im Schach, für B-Trainer, C-Trainer und Übungsleiter, deren Lizenz 2014 abläuft.
Sollte die Lizenz bereits 2013 oder davor abgelaufen sein, so müssen die
Lizenzinhaber laut Ausbildungsrichtlinien des Deutschen Schachbunds an
insgesamt zwei Weiterbildungen teilnehmen, damit die Lizenz(en) entsprechend verlängert werden kann (können).
Inhalte:
Methodik und Didaktik im Schulschach, Praktische Unterweisung für den
Unterricht für Schachanfänger, Schach als Methode zur Entwicklung von
Denkstrukturen, Erstellen und Vorbereiten von Unterrichtsmaterialien, Vorstellung geeigneter Schulungsmaterialien.
Inhalte:
Erfahrungsaustausch, neue Lehrmaterialien, Schachtheorie und -praxis,
Methodik des Schachunterrichts, Einsatz von Medien.
Teilnehmerbeitrag: 120,-- €
Leistungen:
Unterkunft, Vollverpflegung, Lehrgangsmaterialien, Aushändigung des
Schulschachpatents.
Leistungen:
Unterkunft, Vollverpflegung, Lehrgangsmaterialien.
Schulschachpraxis
Teilnehmerbeitrag: 140,-- €
Lehrgangs-Nr.: SB-2014-06
07.11.2014 – 09.11.2014 in Kevelaer
Anmerkung: Die Teilnahme an der Trainer-C/B-Fortbildung ist Vorausset-
Schiedsrichter-Lizenzausbildung
Lehrgangs-Nr.: SB-2014-08
18.10.2014 – 19.10.2014 in Duisburg
Zielgruppe:
Turnierleiter/Turnierleiterinnen mit gültiger Turnierleiterlizenz, die auf NRWEbene als Schiedsrichter/Schiedsrichterinnen tätig werden wollen.
Inhalte:
Regelkunde (FIDE), Turnierordnung und Regelfragen, Streitfälle, Entscheidungen Aufgaben und Verhalten als Schiedsrichter, Prüfung zum Regionalen
Schiedsrichter.
Zielgruppe: Inhaber Schulschachpatent, Leiter von Schulschach AG, Lehrer, Trainer und Übungsleiter. Mindestalter 18 Jahre.
Inhalte: Vertiefung und Weiterführung des Schulschachpatentlehrgangs,
Beispiele aus der Schulschachpraxis, Vorstellen und Ausprobieren der
verschiedenen Unterrichtsmethoden, Erstellen und Bearbeiten von Lehrplänen Analyse von Lerngruppen, Arbeiten mit Gruppen, die unterschiedliche
Lernniveaus besitzen. Schach in der Grundschule und in der weiterführenden Schule.
Leistungen: Unterkunft, Vollverpflegung, Lehrgangsmaterialien.
Teilnehmerbeitrag: 120,-- €
Leistungen:
Lehrgangsmaterialien, Tageslehrgänge mit Mittagessen
Teilnehmerbeitrag: 25,-- €
Anmerkung: Der Schiedsrichter-Lizenzlehrgang bildet den zweiten Teil der
DSB-Schiedsrichter-Lizenz-Ausbildung und schließt mit dem Erwerb der Regionalen Schiedsrichter-Lizenz ab.
Voraussetzungen sind: Vollendetes 18. Lebensjahr und der Besitz einer Turnierleiter-Lizenz, die bereits mindestens ein Jahr gültig ist.
Herausgeber:
Schachbund NRW e.V.Großenbaumer Allee 12147269 Duisburg
Tel.: 0203 724840geschaeftsstelle@schach-nrw.de
www.schach-nrw.de
Redaktion u. Gestaltung:
Alfred ReuterRalf Chadt-Rausch
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
7
Dateigröße
484 KB
Tags
1/--Seiten
melden