close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Bekanntmachungstext - Stadt Dransfeld

EinbettenHerunterladen
Stadt Dransfeld
Stadt Dransfeld
Rathaus
Kirchplatz 1
37127 Dransfeld
Der Bürgermeister
Ihre Zeichen, Ihre Nachricht vom
Unser Zeichen, unsere Nachricht vom
Telefon, Name
Datum
II / 622-21 / Aue
05502 302-60, Herr Aue
27.10.2014
Bekanntmachung
Bauleitplanung der Stadt Dransfeld
hier: Bebauungsplan Nr. 010 „In der Dehne“, 11. Änderung
Aufstellung im beschleunigten Verfahren gem. § 13 a Baugesetzbuch (BauGB)
als Bebauungsplan der Innenentwicklung
Der o. a. Bebauungsplan soll geändert werden. Hierzu hat der Verwaltungsausschuss der
Stadt Dransfeld am 20.10.2014 einen Auslegungsbeschluss gefasst. Der Entwurf des
Bebauungsplanes wird gem. § 3 Abs. 2 BauGB für die Dauer eines Monats öffentlich
ausgelegt.
Die Änderung erfolgt im beschleunigten Verfahren gemäß § 13 a Baugesetzbuch (BauGB) als
Bebauungsplan der Innenentwicklung.
Die Stadt Dransfeld verfolgt mit der Aufstellung des Bebauungsplanes das Planungsziel, für
die vorhandenen Einzelhandelsmärkte sog. Sondergebiete festzusetzen, um den Märkten eine
Vergrößerung ihrer Verkaufsflächen zu ermöglichen.
Zum anderen soll die Kreuzungssituation der B3 in einen Kreisverkehrsplatz umgewandelt
werden. Hierfür ist eine leichte Erweiterung der dargestellten Verkehrsfläche im
Kreuzungsbereich der „Langen Straße“ (B3) und den Straßen „Heinrich-Sohnrey-Straße“ und
„In der Dehne“ erforderlich.
Als planungsrechtliche Voraussetzung hierfür, ist die Aufstellung eines Bebauungsplanes
erforderlich.
Der Geltungsbereich der Bebauungsplanänderung ist aus
Übersichtskarte auf Seite 2 dieser Bekanntmachung ersichtlich.
der
beigefügten
Der Entwurf sowie die Begründung liegen in der Zeit vom
03.11.2014 bis 03.12.2014
im Rathaus der Stadt Dransfeld, Kirchplatz 1, 37127 Dransfeld, Zimmer 32, während der
Dienststunden gemäß § 13 Abs. 2 i. V. m. § 3 Abs. 2 BauGB öffentlich aus. Der Entwurf
kann auch auf der Homepage der Stadt Dransfeld
(http://www.stadt-dransfeld.de/stadt/rathaus/amtliche-mitteilungen.html)
eingesehen werden.
www.stadt-dransfeld.de
mailto: aue@dransfeld.de
Fax: 05502 30214
Geschäftszeiten:
Bankverbindungen: VR-Bank Südniedersachsen eG
Mo, Di., Don., Fr. 8°° bis 12°°
Nr. 44440
Mo. 14°° bis 16°°, Don. 14°° bis 17³°
26062433
Sparkasse Münden
Nr. 2 006 633
26051450
Im beschleunigten Verfahren gelten die Vorschriften des vereinfachten Verfahrens nach § 13
Abs. 2 und 3 Satz 1 BauGB entsprechend.
Anregungen können während der Auslegungsfrist schriftlich oder zur Niederschrift
vorgebracht werden. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der
Beschlussfassung unberücksichtigt bleiben.
Im Auftrag
Dirk Aue
Übersichtskarte
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
2
Dateigröße
435 KB
Tags
1/--Seiten
melden