close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Fortbildungskurs Bronchoskopie Freitag, 24. Oktober 2014 in - DGT

EinbettenHerunterladen
Tagungsdaten
Leitung / Referenten
Termin:
Freitag,
24. Oktober 2014
Prof. Dr. med. Santiago Ewig
Chefarzt
Uhrzeiten:
9:00 bis 18:15 Uhr
Dr. med. Roland Heipel
Oberarzt
Veranstaltungsort:
Thoraxzentrum Ruhrgebiet
Ev. Krankenhaus Herne
Hordeler Str. 7-9
44651 Herne
Teilnehmergebühren
€ 210,00 Mitglieder der Akademie für ärztliche
Fortbildung der ÄKWL und der KVWL
€ 250,00 Nichtmitglieder der Akademie für ärztliche Fortbildung der ÄKWL und der
KVWL
€ 170,00 Arbeitslos/Erziehungsurlaub
Auskunft und schriftliche Anmeldung unter:
Akademie für ärztliche Fortbildung der ÄKWL und
der KVWL, Postfach 40 67, 48022 Münster, Telefon: 0251/929-2210, Fax: 0251/929-272210,
E-Mail: guido.huels@aekwl.de
Nutzen Sie den Online-Fortbildungskatalog der
Akademie, um sich für den Kurs anzumelden:
www.aekwl.de/katalog bzw. die kostenlose Fortbildungs-App: www.aekwl.de/app
Die Veranstaltung ist im Rahmen der Zertifizierung der ärztlichen Fortbildung der ÄKWL mit 10
Punkten (Kategorie: C) anrechenbar.
Lars Heining
Oberarzt
Spiridon Topoulos
Oberarzt
Fortbildungskurs
für Ärzte/innen
Richard Wolf
Oberarzt
Thoraxzentrum Ruhrgebiet
Klinik für Pneumologie und Infektiologie
Ev. Krankenhaus Herne – Betriebsstelle Eickel
Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen
Hordeler Str. 7-9, 44651 Herne
Dr. med. Dipl.-Oec. Erich Hecker
Chefarzt
Holger Höfken
Oberarzt
Kenan Öztürk
Oberarzt
Melanie Oggiano
Oberärztin
Bronchoskopie
Freitag,
24. Oktober 2014
in Herne
Dr. med. Jan Volmerig
Oberarzt
Thoraxzentrum Ruhrgebiet
Klinik für Thoraxchirurgie
Ev. Krankenhaus Herne – Betriebsstelle Eickel
Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen
Hordeler Str. 7-9, 44651 Herne
in Zusammenarbeit mit dem
Thoraxzentrum Ruhrgebiet
Klinik für Thoraxchirurgie
Klinik für Pneumologie
Vorwort
Programm
Liebe Kolleginnen und Kollegen,
Bronchoskopie
die Möglichkeiten der modernen Bronchoskopie
werden zusehends vielfältiger. Die Entwicklungen
in diesem Bereich ermöglichen uns ein immenses
Spektrum an diagnostischen und therapeutischen
9:00 – 9:10 Uhr
Begrüßung und Moderation
L. Heining, R. Wolf
9:10 – 9:35 Uhr
Da gucken wir mal rein! Indikationen
L. Heining
Verfahren.
Dieses möchten wir Ihnen in unserem Workshop
nahe bringen. Dabei erhoffen wir uns, neben dem
theoretischen Verständnis, einen klinischen Bezug und Alltagstauglichkeit vermitteln zu können.
Wir möchten Sie ermutigen, sich aktiv an unserem ganztägigen Fortbildungsprogramm zu beteiligen und freuen uns auf gemeinsame Fortschritte
9:35 – 10:00 Uhr
Wo bin ich? Bronchialanatomie
M. Oggiano
10:00 – 10:25 Uhr
Ich habe keinen Sog! Ablauf
K. Öztürk
10:25 – 10:55 Uhr
Pause
in Verstehen und Anwenden.
10:55 – 11:55 Uhr
Live-Demonstrationen Bronchoskopie
Wir würden uns freuen, Sie im Rahmen dieses
11:55 – 12:55 Uhr
Praktische Übungen
Kurses begrüßen zu dürfen.
12:55 – 13:20 Uhr
BAL, TBS und Co. - Erregerdiagnostik
Prof. Dr. med. S. Ewig
Mit freundlichen Grüßen
Erich Hecker
Lars Heining
Kursleiter
Santiago Ewig
Richard Wolf
13:20 – 14:05 Uhr
Mittagspause
Programm
14:05 – 14:30 Uhr
LK 2 oder LK 4? – Endobronchialer Ultraschall
S. Topoulos
14:30 – 15:30 Uhr
Live-Demonstrationen Bronchoskopie
15:30 – 16:30 Uhr
Praktische Übungen
16:30 – 17:00 Uhr
Pause
17:00 – 17:25 Uhr
Das tragen wir noch ab! – Interventionsmöglichkeiten
Dr. med. Dipl.-Oec. E. Hecker
17:25 – 17:50 Uhr
Ist da eine Fissur? Ventilimplantation
Dr. med. J. Volmerig
17:50 – 18:15 Uhr
Ganz schön eng hier - Stentimplantation
R. Wolf
18:15 – 18:30 Uhr
Abschlussdiskussion und Verabschiedung
L. Heining, R. Wolf
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
12
Dateigröße
129 KB
Tags
1/--Seiten
melden