close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

6. Symposium zur interprofessionellen Behandlung chronischer

EinbettenHerunterladen
ORGANISATION
Jan Forster, Martin Schmitt
Fachkrankenpfleger A/I, Praxisanleiter,
Pflegeexperten Dekubitus, Fachreferenten für
Wundmanagement
Einen besonderen Dank geht an unsere Sponsoren!
6. Symposium zur
interprofessionellen Behandlung
chronischer Wunden
„Das Ganze ist mehr als die Summe der Teile …“
(Aristoteles)
Regina Bieber
Krankenschwester, Wundexpertin ICW,
Wundtherapeut – WTcert® DGfW
ANMELDUNG / INFORMATIONEN
bis Montag, den 28.10.2014 per E-Mail oder Fax
Ruth Linden
Assistentin der Geschäftsführung Pflege
Klinikum Links der Weser
Fon 0421 879-1327 | Fax 879-1458
ruth.linden@klinikum-bremen-ldw.de
Tagungsbeitrag: 60 Euro
nur gegen Barzahlung an der Tageskasse.
Belege zum Einreichen beim Arbeitgeber oder
Finanzamt sind vorbereitet. Im Tagungsbeitrag
enthalten sind ein Mittagsimbiss und Getränke.
ANFAHRT
Öffentliche Verkehrsmittel
Straßenbahnlinie 4 / 5,
Haltestelle: Klinikum Links der Weser
PKW
Abfahrt Bremen-Brinkum – Fahrtrichtung
Bremen-Mitte – Kattenturmer – Heerstraße
Kreuzung Theodor-Billroth-Straße – rechts
(Krankenhaus ausgeschildert) – rechts
Senator-Weßling-Str. 1a (Eingang Hotel „VISIT“:)
HERAUSGEBER
GESUNDHEIT NORD
KLINIKVERBUND BREMEN gGmbH
Kurfürstenallee 130
28211 Bremen
Nachdruck nur mit ausdrücklicher
Genehmigung des Herausgebers gestattet.
Stand: August 2014
www.gesundheitnord.de
Aktuelle Therapieoptionen in der
Behandlung keimbelasteter oder
infizierter chronischer Wunden
Mittwoch, 19. November 2014
Liebe Kolleginnen,
liebe Kollegen
die Notwendigkeit der Therapie infizierten
ist Wunden unbestritten. Aber nur wenige
Problemstellungen werden so kontrovers
diskutiert. Durch die Zunahme multiresistenter Keime und der Kenntnisse zum Thema Biofilm bleibt das Thema brisant.
Der Markt der Möglichkeiten zur Therapie
keimbelasteter Wunden ist groß, und die
Diskussion über „Für und Wider“ einzelnen
Behandlungsstrategien nimmt zuweilen
fast religiöse Züge an. Mit dieser Veranstaltung, und der begleitenden Industrieausstellung möchten wir einen Beitrag zur
Standortbestimmung für die tägliche Praxis liefern.
Wir bitten die Teilnehmer des Symposiums
im Vorfeld Fragestellungen aus der Praxis
einzubringen die dann zum Abschluss der
Veranstaltung mit den Experten diskutiert
werden können. Gerne können Sie vorab
an jan.forster@klinikum-bremen-ldw.de
Fragen zusenden.
Das Symposium ist als Refresh Veranstaltung für Wundexperten ICW vorgesehen.
Die Veranstaltung wird mit 6 ICW Fortbildungspunkten bewertet. Wir freuen uns
auf einen interessanten und spannenden
Kongresstag mit Ihnen.
Programm
Aktuelle Therapieoptionen in der Behandlung
keimbelasteter oder infizierter chronischer Wunden
Programm
9.00 – 9.30 Uhr
Begrüßung Fragensammlung
9.00 -9.30 Uhr
9.30 – 11.00 Uhr
Begrüßung Fragensammlung
Grundlagen Infektion und Antiseptik in Wunden
Christoph Giebeler
09.30-11.00 Uhr
Grundlagen
und Antiseptik in Wunden
11.00
– 11.30 Infektion
Uhr
Dr.
Christoph
Giebeler
Larven Therapie
11.00- 11.30
Uhr (Biomonde)
Reinhard
Michalke
Larven Therapie
Reinhard
Michalke(
11.30
– 12.00
Uhr Biomonde)
11.30-12.00
Uhr
Behandlung von Biofilmen
Behandlung
vonConvatec
Biofilmen
Dozent
der Firma
Dozent der Firma Convatec
12.00-13.00
12.00
– 13.00Uhr
Uhr
Mittagspause
MittagspauseIndustrie
IndustrieAusstellung
Ausstellung
13.00
– 13.30Uhr
Uhr
13.00-13.30
Methoden
chronischen
Methodenzur
zurKeimreduktion
Keimreduktionbei
bei
chronischen
Wunden
Wundeneine
einekritische
kritischeGegenüberstellung
Gegenüberstellung
Dr.
(Coloplast)
Dr. Horst
HorstBraunwarth
Braunwarth
(Coloplast)
13.30-14.00 Uhr
13.30
14.00 Uhr
Silber–Nanokristallin
Silber
Nanokristallin
Thomas Keller ( Smith & Nephew)
Thomas Keller (Smith & Nephew)
14.30-15.00 Uhr
Die Rolle von Superabsorbern bei der Versorgung
infizierten Wunden
14.30 – 15.00 Uhr
Die Rolle von Superabsorbern bei der
Versorgung infizierten Wunden
Florian de Peralta, Verena Siepker (Firma Sorbion)
15.00 – 15.30 Uhr
Kaffeepause
15.30 – 16.00 Uhr
Das DACC Prinzip
Torsten Schäfers (BSN)
16.00 – 16.30 Uhr
Podiumsdiskussion Fragesammlung bearbeiten
ALLE
VERANSTALTUNGSTERMIN
Mittwoch, 19. November 2014
VERANSTALTUNGSORT
Visit Hotel, Klinikum Links der Weser gGmbH
Senator Weßlingstr. 1 | 28277 Bremen
www.klinikum-bremen.ldw.de
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
5
Dateigröße
124 KB
Tags
1/--Seiten
melden