close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

KW 42 Amtliche Bekanntmachungen.pdf - Tengen

EinbettenHerunterladen
Mitteilungsblatt der Stadt Tengen
Amtliche Bekanntmachunge
ERDRUTSCH AN DER KREISSTRAßE BEI DER MÜHLBACHSCHLUCHT
Vom Landratsamt Konstanz wurde eine Klage beim Landgericht eingereicht.
Dieses legte fest, dass ein Sachverständigengutachten erstellt wird, dass die Ursache der aufgetretenen
Rutschung untersucht.
Nach der geologischen Karte von Baden-Württemberg besteht der natürliche Untergrund aus tertiären
Sedimenten (Nagelfluh und sog. Sandkalke).
Bei den Baugrunduntersuchungen wurde über den anstehenden festen Schichten Hangschutt mit einer
Mächtigkeit bis zu ca. 5,5 m festgestellt. Der Hangschutt bestand aus bindigen Böden und vorwiegend
weicher Konsistenz.
Aufgrund der geologischen Gegebenheiten, so der Gutachter, ist davon auszugehen, dass von
vornherein ein Standsicherheitsniveau nahe des Grenzgleichgewichtes vorlag. Eine relativ geringe
Veränderung des Gleichgewichtszustandes konnte eine Rutschung auslösen. Als auslösender Faktor
wird für die Rutschung eine Sickerströmung im Untergrund angeführt.
Wasser, das auf der Geländeoberfläche und im Straßenbelag abfließt, hat keinen Einfluss auf die
Standsicherheit der Böschung im Hinblick auf einen Versagensmechanismus.
Dazu wurden Daten der Wetterstation Tengen bei dem Gutachten mit eingebunden.
Der Gutachter kommt zu dem Ergebnis, dass davon auszugehen ist, dass die Rutschung auch ohne
„diese zusätzliche gewöhnliche Ableitung von Oberflächenwasser durch die Stadt Tengen„ aufgetreten
wäre.
Der Stadt Tengen entstanden für die Reparatur daher keine Kosten – die Ausgaben der Stadt z.B.
Rechtsanwalt usw. hat der Landkreis zu erstatten.
Die Bürger unserer Stadt mussten leider fast 1 ½ Jahre teils erhebliche Umwege wegen diesem
Rechtsstreit in Kauf nehmen.
BÜßLINGEN – SCHAFFHAUSER STRAßE
Vorabinformation zum Belagseinbau in der Schaffhauser Straße -VORANZEIGEDer Einbau der Deckschicht in der Schaffhauser Straße ist derzeit, in Abhängigkeit der Witterung, in der
Zeit vom 27.10. – 31.10.2014 (44. KW, Herbstferien) vorgesehen. Für die vorbereitenden Arbeiten (43.
KW) wird die Schaffhauser Straße eingeschränkt befahrbar sein (wie derzeit auch).
Für den Belagseinbau - nahtloser Einbau über gesamte Fahrbahnbreite - wird die Schaffhauser Straße
für 2 Tage voll gesperrt werden müssen. D.h. die Bergstraße, die Herdbachstraße, die Poststraße und
die Schlatter Straße enden als Sackgassen an der Schaffhauser Straße.
Ein Anliegerverkehr bzw. Anlieferungsverkehr zu den Grundstücken wird in dieser Zeit ebenfalls nicht
möglich sein (nur über Gehwege).
Die Schaffhauser Straße sollte in dieser Zeit weiträumig umfahren werden.
Der genaue Einbautermin (witterungsabhängig) wird den betroffenen Anliegern kurzfristig über
Handzettel mitgeteilt werden.
LEERUNG DER WERTSTOFFTONNE
Die nächste Leerung der Wertstofftonne ist am kommenden Mittwoch, den 22. Oktober 2014 in der
Gesamtstadt Tengen.
SPERRUNG VON STRAßEN
Sperrung von Straßen aus Anlass des 724. Schätzele-Marktes
Ab Freitag, dem 24. Oktober 2014, ist die Bundesstraße B 314 in Tengen sowie die Marktstraße vom
Kreisverkehr bis zur Abbiegespur Talheim, bis einschl. Dienstag, den 28. Oktober 2014, 12.00 Uhr,
gesperrt.
Wegen Aufbauarbeiten ist am Freitag, 24.10.2014, im Bereich der Marktstraße, der Stadtstraße,
"Roosäcker" und "Zum Junkholz" mit Behinderungen zu rechnen.
Am Samstag, dem 25. Oktober 2014, sowie am Sonntag, dem 26. Oktober 2014, ist die Marktstraße,
die Stadtstraße, "Roosäcker" und "Zum Junkholz" gesperrt. Die Anlieger wie auch die Benutzer dieser
Straßen werden dafür um Verständnis gebeten. Die Bewohner in diesen Straßen werden gebeten, falls
sie ihre Fahrzeuge an diesen Tagen benutzen wollen, diese an der Randenhalle zu parken.
Wir bitten um Verständnis, wenn wir am Samstag und Sonntag Ihre Höfe in Anspruch nehmen müssen,
da wir durch die Enge der Markt- und Stadtstraße auf jeden freien Platz angewiesen sind. Die
Bevölkerung wird wegen dieser Einschränkungen der Verkehrsmöglichkeiten um Verständnis gebeten.
TOURISTIK-INFORMATION am 724. Schätzele-Markt
PREISAUSSCHREIBEN
Der Touristik-Informationsstand der Stadt Tengen ist wie im letzten Jahr im Foyer des Rathaus Tengen.
Wir möchten den Besuchern und den Bürgern die Möglichkeit eröffnen, sich hier in aller Ruhe über
Ausflugziele in unserer Umgebung zu informieren. Auch Flyer und Prospekte der Stadt Tengen werden
ausgelegt.
Auch in diesem Jahr findet das Preisausschreiben statt. Von zahlreichen Freizeiteinrichtungen, Museen
und Gemeinden wurden wiederum unserer Stadt Gutscheine zur Verfügung gestellt.
Beteiligen Sie sich, sie können zum Beispiel eine Schifffahrt, ein Besuch im Abenteuerpark sowie freien
Eintritt in der Stadthalle Singen oder für die Insel Mainau gewinnen. Weitere Gutscheine sind ein Besuch
im Sauriermuseum, oder im Sealife Center Konstanz sowie freier Eintritt im Freilichtmuseum Neuhausen
ob Eck und weitere attraktive Preise.
VERKAUF VON SOUVENIERS
Im Rahmen des Schätzele-Markts werden im Rathausfoyer auch verschiedene Artikel der Stadt Tengen
zum Verkauf angeboten, wie z.B. Buch über die „Geschichte der Stadt Tengen und ihrer
Ortschaften“,
Bücher
„Hegau-Impressionen“,
„Zeitreisen
am
Bodensee“,
sowie
„Hegau.Singen.Untersee“, desweiteren die neuen Postkarten der Stadt Tengen und weitere
verschiedene Angebote unserer Stadt. Besuchen Sie am Schätzele-Markt unseren TouristikInformationsstand im Foyer des Rathauses!
DEUTSCH-SCHWEIZERISCHE RENTENBERATUNG VOR ORT
Die Deutsche Rentenversicherung und Träger der gesetzlichen Rentenversicherung in der Schweiz
bieten auch dieses Jahr wieder grenzüberschreitende Informationen zur Rente an.
Angesprochen sind alle, die Beiträge zur gesetzlichen deutschen und schweizerischen
Rentenversicherung einbezahlt haben.
Auf diesen Internationalen Beratungstagen erteilen Experten beider Länder kostenlos Auskünfte zum
jeweiligen nationalen Recht und zu den zwischenstaatlichen Auswirkungen.
Zu dem Beratungstag am 28.10.2014, 13.30 bis 18.30 Uhr in Singen Deutsche Rentenversicherung
Baden-Württemberg Außenstelle Singen Julius-Bührer-Strasse 2 laden wir ein. Um Wartezeiten zu
vermeiden, bitten wir um telefonische Anmeldung unter 07731 822710.
Bringen Sie zum Beratungstag bitte Ihre Versicherungsunterlagen und Ihren Personalausweis mit.
Weitere Beratungstage in Singen sind im Jahr 2015 vorgesehen. Diese werden gesondert angekündigt.
KÜHLGERÄTEABFUHR  Freitag, 17. Oktober 2014 
Am kommenden Freitag, den 17. Oktober 2014 findet nun die nächste Abfuhr von Kühlgeräten in der
Stadt Tengen statt.
Es werden nur die angemeldeten Kühlgeräte mitgenommen.
Die Kühlgeräte sollten bereits am Freitag ab 06.00 Uhr zur Abholung bereit gestellt sein.
GRÜNSCHNITT UND BAUSCHUTTABGABE
Am Samstag, 18. Oktober 2014 kann in der Zeit von 10.00 Uhr bis 12.30 Uhr Bauschutt in
Kleinmengen (bis max. 50 l) und Grünschnitt (max. bis 0,5 cbm) abgegeben werden.
Bitte beachten Sie auch, dass nur noch Gehölz / Grünschnitt bis max. 2 cm Durchmesser angenommen
werden darf.
-VoranzeigeAm Samstag, den 25. Oktober 2014 (Schätzele-Marktsamstag) ist der Bauhof für die Bauschutt und
Grünschnittabgabe geschlossen ! )
ABHOLUNG VON G A R T E N A B F Ä L L E N
Am kommenden Dienstag, den 21. Oktober 2014 ist die nächste Abholung der Gartenabfälle in der
Gesamtstadt Tengen. Die Gartenabfälle müssen gebündelt am Straßenrand zur Abholung bereit liegen
oder können auch in Kartonagen (offen) hingestellt werden. Die gebündelten Gartenabfälle sollten
jedoch nicht mehr wie 50 kg wiegen bzw. nicht länger als 1,50 mtr. sein, damit diese ohne Probleme in
das Fahrzeug passen.
Zu entsorgende Äste dürfen höchstens armdick sein und bitte auch keine Plastiksäcke verwenden!
Die Gartenabfälle bitte bereits ab 06.00 Uhr zur Abholung bereit legen.
BIOMÜLLABFUHR
-Voranzeige-
Die nächste Abfuhr von Biomüll ist erst am Montag, 27. Oktober 2014 in der Gesamtstadt Tengen.
Die Leerung der Biomülltonne ist ab Oktober nun wieder alle 14 Tage !
LEERUNG DER BLAUEN TONNE
Die Leerung der Blauen Tonne in der Gesamtstadt Tengen ist am Dienstag, den 28. Oktober2014.
LEERUNG DER RESTMÜLLTONNE
Die Leerung der Restmülltonne in der Gesamtstadt Tengen ist am Mittwoch, den 29. Oktober 2014.
LANDRATSAMT KONSTANZ FORSTREVIER TENGEN
INFORMATIONSVERANSTALTUNG FÜR PRIVATWALDBESITZER
Am Freitag den 31.10.2014 ab 13:30 Uhr sind Privatwaldbesitzer und Interessierte zu einer
Informationsveranstaltung im Wald (Langholz) eingeladen. An drei Stationen erhalten Sie Informationen
zu Jungwuchspflege, Durchforstung/Holzernte und Holzsortierung.
Treffunkt: Parkplatz am Friedhof Weil
gez.: Tobias Müller
STANDESAMTSNACHRICHTEN
Wir heiraten:
Steffen Bernhard Kunath, wohnhaft Kirchstraße 7 in Bärenthal und Diana Regina Sprenger, wohnhaft
Nusplinger Straße 11 in Bärenthal.
Standesamtsnachrichten Monat September 2014
Sterbefälle:
04.09.2014 Werner Tröndle, Zurzacher Straße 2, 79790 Küssaberg
04.09.2014 Margot Ursula Helene Kupke geb. Sommer, Zelglestr. 6, 78250 Tengen
05.09.2014 Rosa Maria Czerwinski geb. Oßwald Reichenaustr. 8, 78224 Singen (Hohentwiel)
12.09.2014 Richard Koßbiehl, Torstraße 13, 78250 Tengen
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
1
Dateigröße
277 KB
Tags
1/--Seiten
melden