close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Die vollständigen Konditionen für Niedergelassene - BDC

EinbettenHerunterladen
PAS DR. HAMMERL
SONDERKONDITIONEN FÜR
NIEDERGELASSENE ÄRZTE
Forderungsmanagement inkl. Fremdgeldweiterleitung (Inkasso)
Auszahlung
100 % Vorfinanzierung
Datenaustausch
2,10 %
im monatlichen Rhythmus
+ 0,00 %
im 14-tägigen Rhythmus
+ 0,10 %
Auszahlung 48 h nach Abrechnung
+ 1,00 %
Auszahlung 15 Tage nach Abrechnung
+ 0,70 %
Auszahlung 30 Tage nach Abrechnung
+ 0,40 %
auf Datenträger oder online (PAD)
+ 0,00 %
Papierbelege inkl. GOÄ-Ziffern
+ 1,00 %
zzgl. Porto für den Rechnungsversand und gesetzliche MwSt.
Die Gebühr beinhaltet
Beratung hinsichtlich der Anwendung der Gebührenordnung.
Druck und Versand der Rechnungen.
Honorareinzug mit außergerichtlichem sowie gerichtlichem Mahnverfahren.
Auszahlung des aus bei PAS eingehenden Zahlungen resultierenden Guthabens
auf ein vom Mandanten zu benennendes Konto.
Sachbearbeitung, soweit sie mit dem technischen Ablauf der Abrechnung im
Zusammenhang steht (etwa Korrespondenz mit Kostenträgern, Patienten).
Bereithaltung der erforderlichen Formulare für die Abrechnung sowie Erstellung
individueller Übersichten und Statistiken (nach Absprache).
Keine Grundgebühr – dadurch
geringe Gesamtgebühr bei
niedrigen Rechnungsschnitten!
PAS DR. HAMMERL
Finanzielle Gesichtspunkte
Hohe Liquidität durch Sofortauszahlung
Mehr Zeit für Patienten durch Wegfall von Verwaltungsaufgaben
Einsparung von Sach- und Personalkosten
Prüfung der Abrechnungsdaten und dadurch häufig höherer Rechnungsbetrag
Minderaufwand für Steuerberater
Steuerliche Verwertbarkeit der Gebühr
Keine Druck- und Formularkosten, keine Kosten für Mahnungen etc.
Arbeitsentlastung von fachfremden & zeitraubenden Tätigkeiten
BUCHHALTUNG
Überwachen offener Posten
Verbuchen von Zahlungseingängen
Individuelles Mahnverfahren
Ratenzahlungsangebote für Patienten
SACHBEARBEITUNG
Professionelle Korrespondenz mit Kostenträgern & Patienten
Anschriftenermittlung
Generelle Aspekte
Umfassende Beratung in sämtlichen Abrechnungs- und Regulierungsfragen
Kundencenter www.paslogin.de zur sicheren Online-Kommunikation
Verschlüsselter Austausch der Abrechnungsdaten ohne zusätzliche Software
Schnelle Bearbeitung und zuverlässige Auszahlung des Honorars
Unterstützung und Betreuung durch unser Personal – auch vor Ort!
Bei Mahnverfahren stehen nicht Sie, sondern die PAS im Vordergrund
Bereitstellung aller zur Abrechnung erforderlichen Unterlagen
Unabhängigkeit, z. B. von Urlaubs- und Krankheitszeiten der Mitarbeiter
An Ihre Bedürfnisse angepasste, flexible Auszahlungsvarianten
AKTUELLSTER STAND DER GOÄ, KOMMENTIERUNG UND RECHTSPRECHUNG
Abrechnung aller Kassen (KVB, LVA, Post etc.)
BG-Abrechnung via DALE-UV
Plausibilitätsprüfungen (Ausschlüsse, Höchstwerte etc.)
Berücksichtigung von Auslagen nach §10 GOÄ
Aktuelle Informationen für unsere Mandanten
Berücksichtigung von Änderungen der GOÄ bzw. Rechtsprechung
TRANSPARENTE DOKUMENTATION
Rechnungsausgangslisten, Rechnungskopien (auf Wunsch)
Monatlich: Kontoauszug, Zahlungseingangsliste, Mahnjournal
Individuelle Aufstellungen und Statistiken jederzeit möglich
Alle Unterlagen können auch elektronisch zur Verfügung gestellt werden
PAS Dr. Hammerl GmbH & Co. KG
Privatärztlicher Abrechnungs-Service
Gewerbestraße 21
86720 Nördlingen
Telefon 09081 2926-0
Telefax 09081 2926-59
info@pas-hammerl.de
www.pas-hammerl.de
Document
Kategorie
Internet
Seitenansichten
11
Dateigröße
251 KB
Tags
1/--Seiten
melden