close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

2014/2015 Landfrauenverband Vulkaneifel

EinbettenHerunterladen
2014/2015
Landfrauenverband
Vulkaneifel
Postfach 1326 – 54544 Daun
www.landfrauen-vulkaneifel.de
info@landfrauen-vulkaneifel.de
Oktober 2014
Liebe Landfrauen, verehrte Mitglieder,
wir, die Ausschussmitglieder, die sich um das Erstellen des jährlich
erscheinenden Veranstaltungsprogramms kümmern, freuen uns Ihnen das diesjährige Heft wieder zusenden zu dürfen.
Vielleicht ist Ihnen auf Anhieb aufgefallen, dass Sie nicht mehr das
Rundschreiben in Ihren Händen halten. Dieses Wort erschien uns etwas “altbacken“ und nicht mehr zeitgemäß. Aus diesem Grund hat
sich der Vorstand entschlossen das Heft umzubenennen, es trägt von
jetzt an die Bezeichnung “Jahresprogramm“.
In der Zeit, in der die Abende schon merklich länger werden, verspüren viele Menschen wieder die Lust ihr Heim mit selbst hergestellten Bastel- und Handarbeiten zu schmücken. Hierfür halten wir
eine Vielzahl an Angeboten für Sie bereit. Erweitert haben wir diesen
kreativen Bereich um folgende Themen: Schminken, Kräuter, Garten,
Schulung für Angehörige Demenz-Kranker, Computer und Ernährung.
Leider machen sich auch andere Menschen diese früh einsetzende
Dunkelheit zum Nutzen: Diebe und Einbrecher, die auf immer dreistere Weise in Wohnungen und Häuser eindringen und dabei die Bewohner um ihr Hab und Gut bringen. Besonders in der Vorweihnachtszeit haben es Langfinger auf Handtaschen, Portemonnaies
und Brieftaschen abgesehen. Um künftig sorgsamer und sensibler mit
diesem Thema umzugehen, bietet der Landfrauenverband Vorträge
durch das Polizeipräsidium Trier an.
Die Reisefreudigen unter Ihnen werden schon mit Spannung das Angebot auf diesem Sektor erwarten.
Anita Marx steht ab 2015 für die Organisation der Mehrtagesfahrten
nicht mehr zur Verfügung. Haben Sie Interesse an dieser Aufgabe
oder kennen Jemanden, der diesen Part übernehmen könnte? Falls
dem so ist, bitte ich Sie, sich mit mir in Verbindung zu setzen.
Beim Lesen des Heftes wird sicher jeder für sich interessante und wissenswerte Angebote entdecken. Verbunden mit dem Wunsch, dass
Sie viel Freude bei der Teilnahme an unseren Veranstaltungen erfahren, verbleibe ich mit freundlichen Grüßen.
Ihre Doris Clemens
1
Inhalt
Vorwort
……..…….…………..............
Finanzdaten / Kündigungsfrist
Jahreskalender
……….…
….……..…………….…
Übersicht Fixtermine
Seite
1
Seite
3
Seiten 4 – 7
…....……………….
Seiten 8 – 11
Nahrungszubereitung .. …....……………….
Seiten 12 – 13
Kurse und Veranstaltungen
…..…….….
Seiten 14 – 32
..…….………………….….
Seiten 33 – 35
Tagesfahrten
Fahrradtour / Bahnreisen
Mehrtagesfahrten
Flugreisen
PC Kurse
..…….……….
…..………….……....
..…………………..……...........
.……....………………….…….….
Seite
36 + 38
Seiten 37
Seiten
38 – 39
Seite
40 - 41
Weiterbildungsprogramm DLR ……….....
Seiten 42 - 43
Rückblick
Seiten 44 - 45
……….……………………......
Unser Vorstand
………………….……..
Bezugsquellen Jubiläums-Festschrift …...
2
Seiten 46 - 47
Seite
48
Wichtige Informationen
Der Mitgliedsbeitrag beträgt 10 Euro. Die Fälligkeit des
jährlichen Mitgliedsbeitrags ist der 01. April.
Seit dem 01.01.2014 verwenden wir das europaweit
einheitliche SEPA-Basis-Lastschriftverfahren. Bei allen SEPA-Lastschriften wird folgende Kennzeichnung angegeben:
•
•
die Mandatsreferent: WV-xxxxx-M000000-00001 – und
unsere Gläubiger-Identifikationsnummer:
DE3401500000195491
Unsere Bankverbindung lautet:
Landfrauenverband Vulkaneifel, Konto Nr. 1271 bei der
Kreissparkasse Vulkaneifel, BLZ 58651240
IBAN: DE14 5865 1240 0000 0012 71 BIC: MALADE51DAU
Sollten die uns vorliegenden Bankdaten nicht mehr aktuell sein,
bitten wir um Ihre umgehende Nachricht.
Und noch eine Bitte:
Machen Sie möglichst auf keinen Fall den Lastschrifteinzug
über Ihre Bank rückgängig. Dies ist mit sehr hohen Gebühren
verbunden. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an unsere
Kassenführung. Vielen Dank.
Kündigungsfrist
Ihre Kündigung muss uns spätestens bis zum 28. Februar
vorliegen. Dies teilen Sie bitte der Kassenführung schriftlich,
telefonisch oder per Email mit (die Kontaktdaten finden Sie am
Ende unseres Jahresprogramms).
3
2014
November
Oktober
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Mi
Do
Fr Tag der Dt. Einheit
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr Kurs
Sa
So
Mo
Di Kurs
Mi Kurs
Do Kurs
Fr Kurs
Sa
So
Mo
Di
Mi Vortrag
Do Kurs + Vortrag
Fr
Sa
So
Mo
Di Kurs
Mi Kurs
Do
Fr TF Frankfurt
41
42
43
44
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Sa
So
45
Mo Vortrag
Di
Mi
Do Kurse
Fr
Sa
So
46
Mo Kurse
Di
Mi Kurs
Do Kurs
Fr
Sa Kurs
So
47
Mo Kurs
Di Kurse
Mi
Do Kurs
Fr Kurs
Sa Kurs
So
48
Mo Kurs
Di
Mi Kurs
Do Kurs + Vortrag + BR
Fr
Sa
So
4
Dezember
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
49
Mo Kurs
Di
Mi
Do MTFahrt+Adventfeier
Fr
Sa Kurs
So
50
Mo
Di
Mi TF Wiesbaden
Do
Fr
Sa
So
51
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
52
Mo
Di
Mi
Do 1. Weihnachtstag
Fr 2. Weihnachtstag
Sa
So
1
Mo
Di
Mi
2015
Februar
Januar
1 Do
März
1 So
Neujahr
1 So
2 Fr
2 Mo
3 Sa Kurs
3 Di
3 Di Kurs
4 Mi
4 Mi
4 So
5 Mo
6
2 Mo
5 Do
5 Do
6 Di
6 Fr
6 Fr
7 Mi Kurs
7 Sa
7 Sa
8 Do
8 So
9 Fr
9 Mo DLR
10 Sa
10 Di
10 Di LandFrauen Tag
11 So
12 Mo
11 Mi
11 Mi
12 Do
12 Do
13 Di
2
3
8 So
7
9 Mo
13 Fr
13 Fr
14 Mi
14 Sa
14 Sa
15 Do
15 So
15 So
16 Fr
16 Mo
17 Sa
17 Di
17 Di
18 So
19 Mo
18 Mi
18 Mi
19 Do
19 Do DLR + Kurs
20 Di
20 Fr Kurs
20 Fr TF Dortmund
21 Mi
22 Do
21 Sa
22 So
23 Fr
21 Sa
22 So
23 Mo
24 Sa
24 Di
25 So
26 Mo
25 Mi
Kurs
4
8
9
16 Mo
23 Mo
11
12
13
24 Di
26 Do
25 Mi
26 Do Kurs
27 Di
27 Fr
27 Fr
28 Mi
28 Sa Kurs
28 Sa
5
10
DLR + Kurs
29 Do
30 Fr
29 So
30 Mo
31 Sa Kurs
31 Di
5
14
2015
Mai
April
1 Mi
1 Fr
Kurs
2 Do
3 Fr
Karfreitag
Juni
1 Mo
Tag der Arbeit
2 Sa
2 Di
3 So
3 Mi
4 Sa
4 Mo
5 So
5 Di
19
4 Do
5 Fr
TF Landau
6 Mi
6 Sa
7 Di
7 Do
7 So
8 Mi
8 Fr
8 Mo
9 Do
6
Mo Ostermontag
15
9 Sa
9 Di
10 Fr
10 So
10 Mi
11 Sa Kurs
11 Mo
12 So
13 Mo
16
20
12 Di Flugreise
12 Fr
13 Mi
13 Sa
14 Do
15 Mi
15 Fr
15 Mo
16 Do
16 Sa
16 Di
17 Fr
17 So
18 Mo
18 Sa
14 So
Himmelfahrt
21
19 Di
17
21 Do
22 Fr
23 Do
23 Sa
24 Fr
24 So
17 Mi
18 Do DLR
20 Sa
21 So
22 Mo
TF Garzweiler
26
23 Di
24 Mi
Mo Pfingstmontag
25 Do
25 Sa
25
26 So
27 Mo
26 Di
26 Fr
27 Mi
27 Sa
28 Di
28 Do
29 Mi
29 Fr
28 So
29 Mo
30 Do
30 Sa
30 Di
18
25
19 Fr TF Garzweiler
20 Mi
21 Di
22 Mi
24
11 Do TF Landau
14 Di
19 So
20 Mo DLR
23
31 So
6
22
27
2015
August
Juli
September
1 Mi
1 Sa
1 Di
2 Do
2 So
2 Mi
3 Fr
3 Mo
4 Sa
4 Di
4 Fr TF Landau
32
3 Do
5 Mi
5 Sa
6 Do
6 So
7 Di
7 Fr
7 Mo
8 Mi
8 Sa
8 Di
5 So
6 Mo
28
9 Do
9 So
10 Fr
10 Mo
11 Sa
11 Di
11 Fr
12 Mi
12 Sa
12 So
13 Mo
33
9 Mi
10 Do DLR
13 Do
13 So
14 Di
14 Fr
14 Mo
15 Mi TF Garzweiler
15 Sa Kurs
15 Di
16 Do
16 So
17 Fr
17 Mo
18 Sa
18 Di
18 Fr
19 So
20 Mo
19 Mi
19 Sa
20 Do
29
17 Do DLR
21 Di
21 Fr
22 Mi
22 Sa
22 Di
23 Do
23 Mi
24 Fr
23 So
24 Mo
25 Sa
25 Di
25 Fr
26 So Flugreise
26 Mi
26 Sa
27 Do
27 Mo
35
28 Di
28 Fr
29 Mi
29 Sa
29 Di
30 Do
30 So
31 Mo
30 Mi
31 Fr
36
7
39
24 Do
27 So
28 Mo
31
38
16 Mi
34
20 So
21 Mo
30
37
40
Feststehende Termine für folgende Kurse:
Kursname/ Datum/ Uhrzeit/ Ort/ Anmeldekontakt
Kartoffeln, vielseitig regional + gesund – Birgit Leuschen-Meis

15.10.14
19:00 Büscheich Gemeindehaus
Marita Weber
Tel. 06591-5475
16.10.14
19:00 Lissendorf Dorf-und Gemeinschaftshaus
Heidi Heinen
Tel. 06597-2986
Carola Michels
Tel. 06597-2971
17.10.14
19:30 Heyroth Gemeindehaus
Ursula Holzem
Tel. 06595-1781
Delikates aus Obst, Gemüse + Fleisch – Birgit Leuschen-Meis

06.11.14
19:00 Utzerath Gemeindehaus
Roswitha Peters
Tel. 02676-731
20.02.15
19:30
Heyroth Gemeindehaus
Ursula Holzem
Tel. 06595-1781
25.02.15
19:00
Büscheich Gemeindehaus
Marita Weber
Tel. 06591-5475
19.03.15
19:00
Betteldorf Gemeindehaus
Margret Ullrich
Tel. 06595-900544
26.03.15
19:30
Steffeln Gemeindehaus
Andrea Pahl
Tel. 06593-9081
Helga Hennes
Tel. 06593-1614
Vegetarische Brotaufstriche aus dem Thermomix – Birgit Leuschen-Meis
03.03.15
18:00 Pelm Haus Christophorus
Birgit Leuschen-Meis Tel. 06591-4437
Weidenflechten – Dorette Haufler

31.01.15
14:30 Büscheich Gemeindehaus
Marita Weber
Tel. 06591-5475
28.02.15
14:30 Steinborn Gemeindehaus
Silke Hayer
Tel. 06592-985942
Trendige Ideen zur Vorweihnachtszeit – Gertrud Zeeh
10.11.14
19:00 Oberbettingen Gemeindehaus
Monika Braun
Tel. 06593-9499
8
Kursname/ Datum/ Uhrzeit/ Ort/ Anmeldekontakt
Trendige Ideen zur Vorweihnachtszeit – Gertrud Zeeh
13.11.14
19:00 Hohenfels-Essingen Gemeindehaus
Gabi Krämer
Tel. 06595-328
15.11.14
15:00 Büscheich Gemeindehaus
Marita Weber
Tel. 06591-5475
18.11.14
19:00 Roth Jugendheim
Severa Faber
Tel. 06591-4136
20.11.14
19:00 Steinborn Gemeindehaus
Silke Hayer
Tel. 06592-985942
22.11.14
15:00 Rockeskyll Gemeindehaus
Anita Mahlberg
Tel. 06591-5704
Elisabeth Dres
Tel. 06591-5144
24.11.14
18:30 Oberehe Gemeindehaus
Bärbel Mauren
Tel. 06595-1564
27.11.14
19:00 Betteldorf Gemeindehaus
Margret Ullrich
Tel. 06595-900544
Leinenlos – Alexandra Kipp-Müller

06.11.14
19:00 Betteldorf Gemeindehaus
Margret Ullrich
Tel. 06595-900544
12.11.14
19:00 Birresborn Gemeindehaus
Ursula Schifferings
Tel. 06594-677
18.11.14
19:00 Leudersdorf Gemeindehaus
Elisabeth Leiff
Tel. 02696-649
Handarbeiten - Häkeln + Stricken – Brigitte Kloep

22.10.14
19:00 Oberehe Gemeindehaus
29.10.14
19:00 s.o.
Bärbel Mauren
Tel. 06595-1564
Nadelfilzen für Einsteiger – Sylvia Monix

03.01.15
14:00 Birresborn Vulkanhof
Ursula Schifferings
Tel. 06594-677
Workshop - Stempel, Tinte + Papier – Tanja Hallebach + Brigitte Hoffmann
28.10.14
18:30 Niederstadtfeld Kreativwerkstatt
Doris Clemens
Tel. 06591-7238
9
Kursname/ Datum/ Uhrzeit/ Ort/ Anmeldekontakt
Workshop - Stempel, Tinte + Papier – Tanja Hallebach + Brigitte Hoffmann
21.11.14
18:30 Niederstadtfeld Kreativwerkstatt
(weihnachtliches Basteln)
Doris Clemens
Tel. 06591-7238
07.01.15
18:30 Niederstadtfeld Kreativwerkstatt
Doris Clemens
Tel. 06591-7238
Neuer Make-Up Look für Herbst und Winter – Jennifer Krämer
10.10.14
10:00 Kopp BeautyLounge
14.10.14
14:00 s.o.
Festliches Make-Up für Weihnachten + Silvester – Jennifer Krämer
26.11.14
14:00 Kopp BeautyLounge
06.12.14
10:00 s.o.
Trend Make-Up für Frühjahr und Sommer – Jennifer Krämer
01.04.15
14:00 Kopp BeautyLounge
11.04.15
10:00 s.o.
Ursula Schifferings
Tel. 06594-677
Schminkkurse – Stefanie Nebeler
29.10.14
16:00 Daun IN BALANCE
17.11.14
10:00 s.o.
Silke Hayer
Krautwischtag – Liesel Keller
15.08.15
14:00
Validation – Christa Finken

23.10.14
19:30
Tel. 06592-985942
Esch Parkplatz Kirche
Liesel Keller
Tel. 06597-3352
Steffeln Gemeindehaus
Andrea Pahl
Tel. 06593-9081
Helga Hennes
Tel. 06593-1614
Sicherheit im Alter und Alltag – Elmar Esseln

22.10.14
16:00 Hohenfels-Essingen Gemeindehaus
Gabi Krämer
Tel. 06595-328

03.11.14
19:00 Boxberg Gemeindehaus
Roswitha Diewald
Tel. 02692-276
27.11.14
16:00 Leudersdorf Gemeindehaus
Elisabeth Leiff
Tel. 02696-649
10
Kursname/ Datum/ Uhrzeit/ Ort/ Anmeldekontakt
PC-Einsteiger-Kurs – Tom Häuser
TGZ Gewerbegebiet Nerdlen/ Daun
15:30 – 17:45
donnerstags am:
23.10., 30.10., 06.11., 13.11., 20.11. + 27.11.2014
Anmeldungen:
Mathilde Schreiner Tel. 06592-921232
Digitale Bildbearbeitung am PC – Tom Häuser
TGZ Gewerbegebiet Nerdlen/ Daun
16:30 – 18:45
montags am:
10.11., 17.11., 24.11. + 01.12.2014
Anmeldungen:
Mathilde Schreiner
Tel. 06592-921232
Öfter vegetarisch Essen – DLR
09.02.15
19:00 Gerolstein-Gees Jugendheim
Elisabeth Leonards Tel. 06591-5451
25.02.15
19:00 Oberbettingen Gemeindehaus
Monika Braun
Tel. 06593-9499
Was ist uns unser Essen wert – DLR
19.03.15
19:00 Hinterweiler Gemeindehaus
Birgit Berlingen
Tel. 06595-92070
20.04.15
19:00 Zilsdorf Gemeindehaus
Marlies Köb
Tel. 06593-1675
Raffinierte Sommerküche mit Zucchini – DLR

18.06.15
19:00 Steffeln Gemeindehaus
Andrea Pahl
Tel. 06593-9081
Helga Hennes
Tel. 06593-1614
10.09.15
18:30 Roth Jugendheim
Severa Faber
Tel. 06591-4136
17.09.15
18:30 Oberehe Gemeindehaus
Bärbel Mauren
Tel. 06595-1564
 Diese Kurse können auf Nachfrage auch zusätzlich in anderen
Orten stattfinden !
11
Nahrungszubereitung
Kursleiterin:
Birgit Leuschen-Meis
In der Hesch 18
54570 Kalenborn-Scheuern
Tel. 06591 - 4437
Delikates aus Obst, Gemüse + Fleisch
Vorratshaltung leicht gemacht
Vorratshaltung liegt im Trend - ob zum Herstellen von Geschenken
aus der Küche oder als Resteverwertung. Gerade in kleinen oder
Singlehaushalten bietet es sich an, ein leckeres Gericht zu kochen, zu genießen und die Reste portionsweise haltbar zu machen. Die TeilnehmerInnen erlernen hierbei verschiedene Möglichkeiten moderner Vorratshaltung anhand von praktischen Beispielen. Zudem bieten Rezeptblätter Anregungen zum Nachkochen in der eigenen Küche.
Mitmachkurse für Jugendliche und Junggebliebene
Veggiefood
Die Teilnehmer lernen, worauf sie beim Zusammenstellen von
fleischlosen Gerichten achten müssen, um sich ausgewogen zu
ernähren. Veggiefood wird gemeinsam aus regionalen Zutaten
zubereitet und verkostet. Die ausgeteilten Rezeptblätter ermöglichen das Nachkochen zu Hause und mit Freunden.
Ort:
Pelm, Auf dem Daasberg 2
Maternus Hausgemeinschaft St. Christophorus
Für beide Kurse gilt:
Teilnehmerzahl:
mindestens 15 Personen
Kursgebühr:
4 Euro für Mitglieder
6 Euro für Nichtmitglieder
plus Lebensmittelkosten
12
Vegetarische Brotaufstriche aus dem Thermomix
In diesem Kurs werden in Zweier-Gruppen Brotaufstriche herzhaft,
süß, mit Produkten aus dem Garten oder aus Resten schnell und
einfach zubereitet. Dafür ist es erforderlich, dass vier Teilnehmer
einen Thermomix mitbringen!
Ort:
Pelm, Auf dem Daasberg 2
Maternus Hausgemeinschaft St. Christophorus
Termin:
03.03.2015, 18:00Uhr
Teilnehmerzahl:
8 Personen
Kursgebühr:
4 Euro für Mitglieder
6 Euro für Nichtmitglieder
plus Lebensmittelkosten
Alle vorgenannten Ernährungskurse werden wegen der Außentemperaturen und der Verderblichkeit der Lebensmittel ausschließlich vom 1. Oktober bis 31. März angeboten.
13
Flechten mit Weide
Kursleiterin:
Dorette Haufler
Hauptstraße 45
54552 Dreis-Brück
Tel. 06595 - 9000960
Von der biegsamen Pflanze zum stabilen Geflecht
Weide, ein natürlicher Werkstoff, mit dem sich unendlich viele
kreative, dekorative, künstlerische und nicht zuletzt praktische
Ideen umsetzen lassen. Als Einstieg fertigen Sie kleine Blattgeflechte und entwickeln ein Gefühl für das Material. Anschließend
entstehen individuell gestaltete Kunstwerke für drinnen und draußen, wobei verschiedene Flechttechniken erlernt und bei der Gestaltung angewendet werden.
Dauer:
4 U-Std.
Kursgebühr:
6 Euro für Mitglieder
8 Euro für Nichtmitglieder
plus Materialkosten
Ein anspruchsvolleres und schönes Dekorationsteil, wie z. B. eine
Gewirrkugel, kann in einem Zeitrahmen von ca. 7 U-Std. gefertigt
werden.
Dauer:
7 U-Std.
Kursgebühr:
9 Euro für Mitglieder
11 Euro für Nichtmitglieder
plus Materialkosten
Für beide Kurse gilt:
Teilnehmerzahl:
8 Personen
14
Trendige Ideen zur Vorweihnachtszeit
Kursleiterin:
Gertrud Zeeh
In der Mittelbach 15a
54597 Olzheim
Tel. 06552 - 9910896
Erfahren Sie in diesem Kurs, wie Sie Ihr Zuhause mit selbst gefertigten Dekorationen festlich gestalten. Auch mit wenig Geschick
erlernen Sie unter fachlicher Anleitung Tischgestecke oder Kränze
herzustellen.
Teilnehmerzahl:
8 – 10 Personen
Termine:
Kursgebühr:
siehe Seite 9
4 Euro Mitglieder
6 Euro Nichtmitglieder
plus Materialkosten
Haben auch Sie noch altes Bauernleinen ?
Kursleiterin:
Alexandra Kipp-Müller
Hauptstraße 29
54636 Sefferweich
Tel. 06569 - 9624467
In diesem Kurs erfahren Sie, wie Sie Leinen mit diversen Techniken
(z. B. Schablonieren, Drucken, Wischen ...) individuell gestalten
können. Aus diesem Stoff können Sie dann später Bett-/ Tischwäsche, Gardinen, Kleidungsstücke oder Taschen nach eigenen
Vorstellungen fertigen. Es können auch fertige Leinenteile zur eigenen Gestaltung im Kurs erworben werden.
Teilnehmerzahl:
Dauer:
8 – 10 Personen
ca. 3 U-Std.
Kostenbeitrag:
4 Euro für Mitglieder
6 Euro für Nichtmitglieder
plus Materialkosten
15
STOFFPARADIES











Stoffe, Patchworkstoffe und Zubehör
Tante Ema- u. Tildastoffe
Nähmaschinen BROTHER u. BERNINA
Handarbeitsartikel, Wolle, Garne
Kurzwaren, Burdaschnitte
Karnevalsartikel
Puppen, Puppenkleidung
Änderungen
Maschinen-Stickservice
Annahme Nähmaschinenreparaturen
Nähkurse montags und mittwochs
Auf 370 qm Ladenfläche finden Sie ein riesiges Angebot rund um die
Themen Nähen, Patchwork, Handarbeiten, Maschinensticken und Karneval. Ich freue mich auf Ihren Besuch.
STOFFPARADIES
Inh. Romy Mommer
Auf dem Wehrt 18 (am Kreisverkehr ins Gewerbegebiet)
54584 Jünkerath
Tel. 06597-5761 Fax 06597-901899
Email: romy.mommer@t-online.de
Reinigungsannahme „TOP-Textilpflege“, Hermes-Paketshop
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr
Samstag von 9:00 bis 13:00 Uhr
16
Handarbeiten – Häkeln und Stricken
Kursleiterin:
Brigitte Kloep
Im Grundacker 21
54570 Pelm
Tel. 06591 - 980135
Aktuelle Trends und News rund um die Häkelmütze sind der
Renner.
Lernen Sie Mützen in unterschiedlichen Varianten, individuell und
passgenau, selbst zu häkeln.
Getreu dem Motto: “Jeder soll sich seine Mütze im eigenen Style
kreieren“.
Auch die zurzeit modischen Beanie-Mützen - ob mit Bommel, gehäkelter Blume, mit Schild, bunt, uni, oder … – können Sie unter
fachlicher Anleitung selbst fertigen.
Selbstverständlich können Sie auch Ihre eigenen Strickteile
herstellen.
Teilnehmerzahl:
Dauer:
8 - 10 Personen
2 Termine, je 3 U-Std.
Kosten
4 Euro für Mitglieder
6 Euro für Nichtmitglieder
plus evtl. Materialkosten
Auf Wunsch können auch Zusatztermine vereinbart werden.
17
Nadelfilzen für Einsteiger
Unscheinbare Natur neu entdecken
Kursleiterin:
Sylvia Monix
Kopper Straße 7
54574 Birresborn
Tel. 06594 - 9229567
Mit dem Rohstoff Wolle wollen wir einfache, ausdrucksvolle und
dekorative Kunstwerke schaffen.
Termin:
Ort:
Samstag, 03.01.2015 – 14:00 Uhr
Vulkanhof, Birresborn
Anmeldungen:
Ursula Schifferings
Tel. 06594 - 677
Nadelfilzen für Fortgeschrittene
Wolle, die lebensecht erwacht
Ein wenig Wolle, eine Nadel, etwas Zeit – und schon ist ein individuelles Kegelwesen erschaffen. Dieser Kurs zeigt Gesichter präzise
und lebensnah zu nadeln.
Für beide Nadelfilz-Kurse gilt:
Teilnehmerzahl:
Dauer:
8 - 10 Personen
ca. 3 Stunden
Kostenbeitrag:
5 Euro für Mitglieder
7 Euro für Nichtmitglieder
plus Materialkosten
18
Nähkurse nur in Birresborn
Kursleiterin:
Jutta Bläsius
Winkler Weg 6
54574 Birresborn
Tel. 06594 - 1515
Frischen Sie Ihre Kenntnisse auf oder entdecken Sie Ihr neues
Hobby. Nähen Sie sich aus tollen Stoffen und nach einfachen
Schnitten Ihr Lieblingsshirt oder ihr Karnevalskostüm selbst.
Teilnehmerzahl:
Dauer:
8 Personen
8 Termine, je 3 U-Std.
Kostenbeitrag:
32 Euro für Mitglieder
48 Euro für Nichtmitglieder
Neuer Kurs startet am 13.01.2015
Vlies-Nähen und Loopschals-Nähen
Stricken ist "In" - Nähen geht schneller!
Nähen Sie sich ruck-zuck einen Schal aus Wollresten. Mit Hilfe von
Solu-Vlies und Ihrer Nähmaschine verwandeln Sie kuschelige Wolle und Effektgarn in ein kleines Kunstwerk. Mit ein paar geraden
Nähten sind Loopschals schnell genäht. Sie eignen sich sehr gut
für Näheinsteiger. Ihr Schal wird nicht nur Sie begeistern!
Teilnehmerzahl:
Dauer:
8 – 10 Personen
3 U-Std.
Kostenbeitrag:
4 Euro für Mitglieder
6 Euro für Nichtmitglieder
plus Materialkosten
19
Flick- und Änderungskurs
Kursleiterin:
Renate Post
Bergstraße 8
54589 Stadtkyll
Tel. 06597 - 5228
In diesem Kurs erlernen Sie die richtigen Handgriffe, einen Saum
zu kürzen, Oberteile anzupassen oder einen neuen Reißverschluss
einzunähen. Unter fachlicher Hilfe können selbst mitgebrachte
Kleidungsstücke geändert werden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Teilnehmerzahl:
Dauer:
8 Personen
3 Termine, je 3 U-Std.
Nähkurs
Das erste Kleidungsstück von Grund auf richtig nähen ist das Ziel
dieses Kurses. Am Beispiel eines einfachen Rockes oder einer Hose
werden hier Anfängern die Grundtechniken des Maschinennähens vermittelt. Auch Interessierte mit vorhandenen Kenntnissen können an diesem Kurs teilnehmen.
Teilnehmerzahl:
Dauer:
8 Personen
6 Termine, je 3 U-Std.
Für beide Kurse gilt:
Kostenbeitrag:
4 Euro je Termin für Mitglieder
6 Euro je Termin für Nichtmitglieder
plus Materialkosten
Die Kurse können auf Wunsch vormittags, nachmittags, abends
oder auch am Samstag stattfinden.
20
Kreative Taschen selbst genäht
Kursleiterin:
Renate Post
Bergstraße 8
54589 Stadtkyll
Tel. 06597 - 5228
In diesem Nähkurs können Sie eine individuelle Tasche für Ihren
ganz persönlichen Zweck entwerfen und anfertigen.
Anhand einiger verschiedener Musterstücke wird die Grundform
ausgesucht. Bei der Größe und Gestaltung (verschiedene Stoffe,
Spitzen, Perlen, Bordüren usw.) sind Ihrer Fantasie keine Grenzen
gesetzt. Diese Tasche ist übrigens auch ein schönes Geschenk.
Dauer:
3 Termine, je 3 U-Std.
Nähen für die Kleinen
Hier sind werdende und junge Mütter, aber auch Großmütter angesprochen. Egal ob Krabbeldecke, Stillkissen, Mütze, Höschen
oder Kleidchen, Sie können Ihr persönliches Lieblingsstück anfertigen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Dauer:
3 -4 Termine, je 3 U-Std.
Für beide Kurse gilt:
Teilnehmerzahl:
Kostenbeitrag:
8 Personen
4 Euro je Termin für Mitglieder
6 Euro je Termin für Nichtmitglieder
plus Materialkosten
Die Kurse sind für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
Bitte eigene Nähmaschine mitbr ingen, Schnitte könne n gestellt
werden.
Auf Wunsch können auch Zusatztermine vereinbart werden.
21
22
Patchwork mit eigener Note
Einmal ganz anders
Kursleiterin:
Erika Bandel
Hauptstraße 33
54578 Oberehe
Tel. 06595 - 9016673
In diesem Kurs wird Ihnen gezeigt, wie Sie eine Patchworkarbeit
mit neuer Technik herstellen.
Aus alter, ausgedienter Baumwollbettwäsche erarbeiten Sie z. B.
Tages- bzw. Babydecken oder Auflagen für Bierzeltgarnituren in
nur wenigen Stunden.
Steigern Sie doch einfach Ihre Kreativität.
Teilnehmerzahl:
8 Personen
Dauer:
ca. 3 U-Std.
Kostenbeitrag:
4 Euro für Mitglieder
6 Euro für Nichtmitglieder
plus Materialkosten
Auf Wunsch können auch Zusatztermine vereinbart werden.
23
Sie planen ein Fest!
Ob kleine Party oder große Festveranstaltung,
wir haben die benötigte Ausstattung für Sie.
Kühlcontainer
Verkaufsanhänger
Verkaufspavillons
Elektrozapfgeräte
Theken und Spülen
Festzeltgarnituren
Stehtische
Flaschenkühlschränke
Gläser
Ihr Ansprechpartner in der Vulkaneifel!
Maria-Hilf-Straße 19 - 20, 54550 Daun
Telefon 06592-92120 Fax 06592-921212
www.getraenke-schreiner.de
Email: Info@getraenke-schreiner.de
24
Workshop - Stempel, Tinte + Papier
Kursleiterin:
Tanja Hallebach und Brigitte Hoffmann
Kreativwerkstatt Niederstadtfeld
Schulstraße (ehem. GHS)
54570 Niederstadtfeld
Tel. 06596-621 oder 0160-3848146
In diesem Workshop werden mit einer großen Auswahl an hochwertigen Materialien und Werkzeugen kleine Kunstwerke für den
Alltagsgebrauch gebastelt. So entstehen unter fachlicher Anleitung Grußkarten, kleine Geschenkverpackungen und Dekorationen. Es wird gearbeitet mit Motivstempeln, Stanzen, Tinte
(Stempelfarbe), Designerpapieren und feinen Accessoires wie
Knöpfen, Bändern, Schmuckklammern und Strasssteinen. Diese
Workshops sind auch für unerfahrene Bastler und Stempler geeignet.
Teilnehmerzahl:
8 – 10 Personen
Dauer:
ca. 3 Stunden
Kostenbeitrag:
15 Euro inkl. aller Materialien und Getränke
Ort:
Kreativwerkstatt Niederstadtfeld
(Lehrerzimmer der ehemaligen GrundHauptschule)
Termine:
Dienstag
28.10.2014 – 18:30 Uhr
Mittwoch
07.01.2015 – 18:30 Uhr
weihnachtliches Basteln am
Freitag
21.11.2014 – 18:30 Uhr
Anmeldungen:
Doris Clemens Tel. 06591 - 7238
25
26
Schminkkurse – zeitlose Schönheit
Kursleiterin:
Jennifer Krämer
Dorfstraße 25
54574 Kopp
Tel. 06594 - 922920
Unsere Kundenevents sind informativ, unterhaltsam und eine
Idee für das etwas andere Geburtstagsgeschenk, Junggesellinnenabschied oder das Beisammensein in netter Runde. In
kleinen Gruppen können Sie unter unserer professionellen Anleitung Schminktipps & Tricks umsetzen.
Dauer
: ca. 2,5 Stunden
Kosten : 19 Euro pro Termin
Ort
: BeautyLounge in Kopp
Termine:
Neuer Make-Up Look für Herbst und Winter
Samstag, 10.10.2014 um 10:00 Uhr
Mittwoch, 14.10.2014 um 14:00 Uhr
Festliches Make-Up für Weihnachten + Silvester
Mittwoch, 26.11.2014 um 14:00 Uhr
Samstag, 06.12.2014 um 10:00 Uhr
Trend Make-Up für Frühjahr und Sommer
Mittwoch, 01.04.2015 um 14:00 Uhr
Samstag, 11.04.2015 um 10:00 Uhr
Anmeldungen:
Ursula Schifferings Tel. 06594 - 677
27
Make-up-Workshop
Kursleiterin:
Stefanie Nebeler
Leopoldstraße 3
54550 Daun
Tel. 06592 - 1737302
Werden Sie Ihre eigene Make-up-Expertin und kreieren Sie mit
den richtigen Produkten Ihren perfekten, typgerechten Makeup-Look. Lernen Sie unter Anleitung unseres Teams Ihre schönste Seite kennen.
Dauer
:
ca. 2 Stunden
Kosten :
15 Euro pro Termin
Ort
IN BALANCE NEBELER KOSMETIK in Daun
:
Termine:
29.10.2014 um 16:00 Uhr
17.11.2014 um 10:00 Uhr
Anmeldungen: Silke Hayer Tel. 06592 - 985942
28
Gartentipps vom Fachmann
Das Frühjahr ist neben dem Herbst die klassische Zeit, die Gartenpflanzen auf die kommende Saison vorzubereiten, sorgen doch
der erwärmende Boden und die noch vorhandende Winterfeuchtigkeit für gute Bedingungen. Erfahren Sie Wissenswertes über
Rückschnitt und Pflege von Bäumen, Stauden und Hecken.
Termin:
Frühjahr 2015
Teilnehmerzahl:
max. 20 Personen
Ort :
Baumschule van Pütten
in Oberehe-Stroheich
Uhrzeit:
14:00 Uhr
Beachten Sie bitte hierzu die Informationen in der Presse.
Anmeldungen an Bärbel Mauren Tel. 06595 - 1564
29
Kräuterexkursion
Kursleiterin:
Liesel Keller
Reinertshof
54585 Esch
Tel. 06597 - 3352
Eifelkräuter - vital und nat-ur-gesund
Entdecken Sie mit der Kräuterpädagogin und Volksheilkundlerin
Liesel Keller den unschätzbaren Wert der Wildkräuter.
Sie sind eingeladen, hieraus das Beste für eine gute Ernährung
und für eine stabile Gesundheit auszuwählen, wenn Sie erst mal
die Wirk- und Heilkraft kennen gelernt haben.
Die Wegstrecken sind ca. 1 bis 3 km lang. Die Führung dauert etwa 3 bis 4 Stunden und findet bei jedem Wetter statt. Bitte auf
festes Schuhwerk achten!
Teilnehmerzahl:
mindestens 10 Personen
Kostenbeitrag:
8 Euro für Mitglieder
10 Euro für Nichtmitglieder
inkl. Kostproben
30
Schulung für Angehörige Demenz-Kranker
Validation –
nach Naomi Feil
ein besserer Weg zum Verständnis dementiell
erkrankter Menschen
Hilfe für Angehörige, mit Validation der DEMENZ
entspannter zu begegnen.
Referentin:
Christa Finken
Wiesbaumer Straße 16
54587 Birgel
Tel. 06597 - 3633
Immer mehr Menschen leiden an Demenz und werden zu Hause betreut. Demenz ist ein schleichender Prozess, der im Anfangsstadium
oft nicht wahrgenommen wird.
Wenn immer mehr Defizite auftreten, ist die Demenz schon fortgeschritten. Die Angehörigen erkennen den Erkrankten oft nicht wieder
und empfinden dessen Verhalten befremdlich.
Es passieren seltsame Dinge. Der Erkrankte weiß weder Tag noch
Stunde oder Jahreszeit und erkennt sein Umfeld nicht mehr. Damit Sie
mit dieser Situation entspannter umgehen können, bieten wir Ihnen
eine Schulung in Validation an.
Ziel dieser Schulung ist zum einen, Verständnis zu wecken für den desorientierten, oft sehr alten Menschen, zum anderen den Angehörigen mit Hilfe der Validation einen besseren Weg zum entspannteren
Umgang zu ermöglichen.
Zahlreiche Übungen zu den unterschiedlichen Themen und Fallbeispiele aus der Praxis helfen, den theoretischen Inhalt zu ergänzen
und zu vertiefen.
Zielgruppe:
betreuende Angehörige
Termin:
Donnerstag, 23.10.2014; 19:30 Uhr
Ort:
Steffeln, Gemeindehaus - Vortragsabend
31
Sicherheit im Alter und Alltag
Die Polizei informiert in einem Vortrag über aktuelle Betrugsmaschen, Einbruchschutz, Enkeltrick, Gewinnmitteilungen und
Kaffeefahrten pp. und erläutert, wie man sich schützen kann.
Ebenfalls angesprochen werden die Risiken und Gefahren
beim Onlinekauf. Ein Vortrag für alle Altersgruppen.
Referent:
Elmar Esseln
Termine:
Mittwoch,
22.10.14 um 16:00 Uhr in Hohenfels
Dienstag,
03.11.14 um 19:00 Uhr in Boxberg
Donnerstag, 27.11.14 um 16:00 Uhr in Leudersdorf
Anmeldungen siehe Seite 10
32
Tagesfahrten
Marianne Walter
Rother Straße 12
54568 Gerolstein
Tel. 06591 - 5070 oder
0174 - 7927179
Freitag, 31.10.2014
Lehrfahrt zur Kreativ-Welt-Messe in Frankfurt
Auf der Handarbeits- und Kreativmesse präsentieren ca. 400 Aussteller ihre Produkte aus allen kreativen Bereichen. Neben Angeboten zu den Themen Basteln, Handarbeiten, Dekorationen, Floristik, Stoffe, Modeschmuck & Perlen, Kerzen, Puppen & Teddybären, Keramik, Wolle, Patchwork runden zahlreiche Workshops,
ein unterhaltsames Show-Programm und Produktdarbietungen
auf der Bühne das Angebot der Kreativ-Welt-Messe ab.
Abfahrtszeiten :
07:00 Uhr, Hillesheim Busbahnhof
07:15 Uhr, Dreis Haus Vulkania
07:30 Uhr, Daun Michel-Reineke-Platz
Freitag, 20.03.2015
Lehrfahrt zur Creativa in Dortmund
Die CREATIVA ist die führende Kreativ-Messe in Europa. Lassen Sie
sich auf den Aktionsflächen und in den zahlreichen Kreativ-Workshops inspirieren. Probieren Sie neue Produkte und Techniken aus
oder verfeinern Sie ihre bereits vorhandenen Kenntnisse und
Fähigkeiten.
Abfahrtszeiten :
07:00 Uhr, Daun Michel-Reineke-Platz
07:15 Uhr, Dreis Haus Vulkania
07:30 Uhr, Hillesheim Busbahnhof
33
Tagesfahrt zum
Wiesbadener Sternschnuppenmarkt
Lassen Sie sich verzaubern bei einem Meer aus Lichtern und Farben, stimmungsvollen Klängen und verführerischen Wohlgerüchen. Eine märchenhafte Szenerie, wo Begehrenswertes und
Erlebnisreiches an mehr als 130 Ständen zu finden ist, wird Sie mit
Ihrem Besuch beim Wiesbadener Sternschnuppenmarkt in vorweihnachtliche Stimmung versetzen.
Termin:
Mittwoch,10.12.2014
Die Abfahrtszeiten werden in der Presse frühzeitig bekannt gegeben.
Tages-Lehrfahrt nach Garzweiler
Jede vierte Kilowattstunde Strom wird in Deutschland aus Braunkohle erzeugt. Der Energieträger hat einen Anteil von rund 25 %
an der gesamten deutschen Stromerzeugung. Ein Grund für uns,
Ihnen einen kleinen Einblick in dieses Naturspektakel zu geben. Für
Besucher extra angelegte Aussichtspunkte geben einen eindrucksvollen Einblick in die Arbeit der Großgeräte in den Tagebauen. Im historischen Schloss Paffendorf erwarten Sie weitere
Informationen und Unterhaltung.
Termine:
Donnerstag,
Freitag,
Mittwoch,
21.05.2015
19.06.2015
15.07.2015
Die Abfahrtzeiten werden in der Presse frühzeitig bekannt gegeben.
Anmeldungen an Marianne Walter Tel. 06591 – 5070
34
Tagesfahrt zur Landesgartenschau 2015
nach Landau
Die Pfalz lädt uns 2015 in ihre Gärten und zu einer Reise in ihre
Region ein. Auf einem ehemaligen Kasernengelände mit seinen
historischen Bauwerken in Landau präsentiert sich die Landesgartenschau. 185 Tage voller Blütenpracht und Farbenzauber.
Termine:
Dienstag,
Donnerstag,
Freitag,
05.05.2015
11.06.2015
04.09.2015
Die Abfahrtzeiten werden in der Presse frühzeitig bekannt gegeben.
Anmeldungen an Marianne Walter Tel. 06591 – 5070
Reiseveranstalter bei den aufgeführten Tagesfahrten:
Linden Reisen, 54589 Stadtkyll
35
Bahnreise nach Nürnberg – Bamberg
Die Fahrt zum ersten Advent führt in diesem Jahr nach Nürnberg
und Bamberg.
Termin:
27. bis 30. November 2014
Bitte beachten Sie hierzu unsere Informationen in der Presse.
Anmeldungen und weitere Informationen können Sie gerne
bei Brigitte Willems, Tel. 06596-523, erfragen.
Radtour im Frühjahr 2015
Das Ziel für unsere Fahrradtour ist Kyllburg über den Kylltalradweg. Auch Nichtmitglieder und Familien sind herzlich eingeladen. Ggf. kann der Rückweg mit der Bahn angetreten werden.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Informationen in der Presse.
Der genaue Termin steht noch nicht fest.
Anmeldungen und weitere Informationen können Sie gerne
bei Brigitte Willems, Tel. 06596-523, erfragen.
36
Mehrtagesfahrten
Anita Marx
Blankenheimer Straße 19
53539 Kelberg
Tel. 02692 - 1467
Salzburger Adventsingen
Reiseveranstalter: Kirfel-Reisen/ 53520 Kaltenborn
Himmlische Lichter üben seit jeher eine besondere Faszination auf
uns Menschen aus. Besonders im Advent ist die Sehnsucht nach
dem Licht besonders groß. Im neuen Werk des Salzburger Adventsingens 2014 "Der Sterngucker" werden diese Lichter eine besondere Bedeutung haben.
Termin:
04. – 08.12.2014
5 Tage
Schlaraffenland Flandern
Brüssel – Gent – Brügge – Antwerpen – Ostende
Reiseveranstalter: Kirfel-Reisen/ 53520 Kaltenborn
Wir besuchen die Europastadt Brüssel mit dem Grand Place, der
als schönster Rathausplatz der Welt gepriesen wird. Gent mit seiner historischen Altstadt - der Tuchmacherstadt - bietet eine einzigartige Kombination zwischen einer ruhmreichen Vergangenheit
und einer lebendigen Gegenwart.
Brügge ist vielleicht die bezauberndste Stadt Belgiens mit ihren
zahlreichen Sehenswürdigkeiten, alten Gebäuden und Kanälen.
Sie hat ihr mittelalterliches Stadtbild am besten bewahrt.
Antwerpen mit seinen ca. 456.000 Einwohnern ist eine berühmte
Mode- sowie Hafenstadt an der Schelde. Sie zählt zur Welthauptstadt des Diamantenhandels.
Termin:
Mai / Juni 2015
6 Tage
Zu den ge planten Mehrtagesfahrten liegen die jeweiligen Programme vor und werden auf Wunsch zugesandt.
37
Flugreisen 2015
Brigitte Willems
Üdersdorfer Straße 8
54570 Oberstadtfeld
Tel. 06596 - 523
Kroatien – Wanderwoche in Dalmatien
Karstlandschaften, Bergpfade, die Küste der Adria, dazu gastfreundliche Menschen. Die Wanderrouten bieten Möglichkeiten,
Flora und Fauna Kroatiens zu entdecken und zu bewundern.
Termin: Frühjahr 2015
8 Tage
Korfu – Das grüne Juwel der Adria
Eine Standortreise für Genießer auf der romantischen “Toskana
Insel“. Dank vieler Zypressen und Olivenhaine erinnert Korfus Landschaft mehr an die Toskana als an eine griechische Insel.
Termin: 12. bis 19. Mai 2015
8 Tage
Schottland – Eigenwilliges Land der Kelten
Eine Rundreise zu Highlands, Lowlands, Bergen, Schlössern und
Seen. Grüne Hügel, dunkle Seen und raue Küsten prägen die imposante Landschaft Schottlands.
Termin: 26. Juli bis 02. August 2015
8 Tage
Berlin – Potsdam – Spreewald – BUGA Havelland (Bahnreise)
Unsere Hauptstadt Berlin hat eine enorme Vielfalt an verschiedenen Sehenswürdigkeiten zu bieten. Bei dieser Reise unternehmen
wir Tagesausflüge nach Potsdam, in den Spreewald und zur BUGA
ins Havelland.
Termin: September 2015
6 Tage
Sobald Programme zu den einzelnen Flugreisen vorliegen, werden sie
auf Wunsch zugesandt. Beachten Sie bitte auch die Informationen in
den Mitteilungsblättern der Verbandsgemeinden sowie im TV oder
rufen Sie an.
38
Vorschau Flugreisen 2016
Teneriffa – Wanderwoche auf der Kanareninsel
Eine Insel mit zwei Gesichtern: im Süden fast wüstenhaft, im Norden Bananenplantagen und Drachenbäume, überragt vom Vulkankegel des Teide.
Termin: Frühjahr 2016
8 Tage
Chalkidiki – Griechenlands Norden
Südlich von Thessaloniki ragt der „Dreizack Poseidons“ ins kristallklare Meer, die drei Finger der Halbinsel Chalkidiki.
Termin: Mai 2016
8 Tage
Baltikum – Drei Ostsee-Nationen
Bezaubernde Dünenlandschaften, besonders entlang der
Kurischen Nehrung und liebevoll restaurierte Altstädte. Auf dem
Land: Bauerndörfer, Wälder, Wiesen und alte Herrenhäuser.
Termin: August 2016
8 Tage
Apulien – Italiens Süden
Apulien, die von Schluchten und Höhlen durchzogene Bilderbuchlandschaft ganz im Süden Italiens. Wahrzeichen sind malerische weiße Städte auf Hügeln und an Steilküsten sowie tausende
von Trulli, eigenartige Rundhäuser mit Dächern aus geschichteten
Steinplatten.
Termin: September/Oktober 2016
8 Tage
Rom – Faszination einer ewig jungen Stadt
Termin: Frühjahr oder Herbst 2016
39
5 Tage
Angebot PC Einsteiger-Kurs
Einführung in Computergrundkenntnisse (Win 7 + Win 8.1)
•
•
•
•
•
•
•
•
Umgang mit Maus & Tastatur
Programme öffnen, minimieren und schließen
Fenster ziehen und bewegen
Dateien erstellen mit Wordpad, Paint und weiteren Basisprogrammen
Ordner anlegen
Dateien verschieben
Tastaturbefehle
Drucken und Scannen
Termine:
23.10., 30.10., 06.11., 13.11., 20.11. + 27.11.2014
jeweils donnerstags von 15:30 bis 17:45 Uhr
Kursgebühr:
60 Euro für Mitglieder
70 Euro für Nichtmitglieder
Ort:
TGZ im Gewerbegebiet Nerdlen/ Daun
Kursleiter:
Tom Häuser
Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen
Anmeldungen: Mathilde Schreiner Tel. 06592 - 921232
40
Digitale Bildbearbeitung am PC (Windows 7)
Themen der Unterrichtsreihe:
•
Bildübertragung von Speicherchip (SD-Karte) oder USB-Stick
auf den Rechner und vice versa
• Drehen, Spiegeln, Winkel
• Farbe & Kontrast
• Schärfen & Weichzeichnen
• Rahmen & Masken
• Effekte
• Fotos beschriften oder bemalen
• Ausschneiden
• Diashow erstellen
• Kontaktbogen erstellen
• Exif-Daten bearbeiten
• Größe ändern & per email versenden
• Name ändern
• Taggen
• Bildschirmfoto
• Bilder einscannen
• Produktberatung für Drucker, Patronen, Maus und andere
Hardware
Bearbeitung der Bilder mit bereitgestellten kostenlosen Programmen (USB-Stick/SD-Karte erforderlich)
Termine:
10.11., 17.11., 24.11. + 01.12.2014
jeweils montags von 16:30 bis 18:45 Uhr
Kursgebühr:
Ort:
60 Euro für Mitglieder
70 Euro für Nichtmitglieder
TGZ im Gewerbegebiet Nerdlen/ Daun
Kursleiter:
Tom Häuser
Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen
Anmeldungen: Mathilde Schreiner Tel. 06592 - 921232
41
Fortbildungsangebote des DLR Eifel 2014/2015
Ernährungsberatung
(Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Eifel)
Raffinierte Sommerküche mit Zucchini
Die Zucchini ist ein typisches Sommer- und Herbstgemüse. Sie kann
roh, gekocht oder gebraten als Beilage oder Hauptgericht zubereitet
werden. Sie enthält viel Wasser, ist kalorienarm und vitaminreich.
Selbst die Blüte gilt als Delikatesse.
In einem kurzen Vortrag erhalten die Teilnehmer warenkundliche
Informationen und Tipps zur Lagerung und Zubereitung von Zucchini.
Kostproben der zubereiteten Speisen runden das Ganze ab.
Termine:
18.06.2015 19:00 Uhr in Steffeln Gemeindehaus
10.09.2015 18:30 Uhr in Roth Jugendheim
17.09.2015 18:30 Uhr in Oberehe Gemeindehaus
Nachhaltige Ernährung: Öfter vegetarisch essen
Vegetarisch essen ist mehr als Fleisch und Wurst einfach wegzulassen.
Vegetarisch essen heißt, Lebensmittel bewusst auswählen, das Essen
genießen und sich auf neue Geschmackserlebnisse einlassen. In der
Veranstaltung der Ernährungsberatung lernen Sie die verschiedenen
Formen der vegetarischen Ernährung und weitere alternative Ernährungsformen und ihre Auswirkungen auf Gesundheit und Umwelt
kennen. “Ersatzprodukte“ z.B. auf Sojabasis werden vorgestellt und
bewertet. Praktische Tipps erleichtern die Umsetzung eines ganz persönlichen “Veggie-Tages“.
Termine:
09.02.2015 19:00 Uhr in Gees Jugendheim
25.02.2015 19:00 Uhr in Oberbettingen Gemeindehaus
Anmeldungen siehe Seite 11
42
Was ist uns unser Essen wert? – Auf dem Weg zu einer
neuen Ernährungskultur
Lebensmittel sind keine Waren wie alle anderen. Lebensmittel sind
“Mittel zum Leben“. Und deshalb haben sie unsere tägliche Wertschätzung verdient. Allerdings: In Deutschland landen laut einer
Studie der Universität Stuttgart jährlich knapp 11 Millionen Tonnen
Lebensmittel im Müll. Vieles davon wäre noch genießbar gewesen.
Pro Person werden laut dieser Studie jedes Jahr Lebensmittel im Wert
von 235 Euro weggeworfen. Hauptsache “Billig“. In der Veranstaltung
werden Hintergründe für die mangelnde Wertschätzung von Lebensmitteln dargestellt. Anschließend werden gemeinsam Ansatzpunkte
für ein Plus an Wertschätzung sowie praktische Empfehlungen für den
Ernährungsalltag erarbeitet und diskutiert.
Termine:
19.03.2015
20.04.2015
19:00 Uhr in Hinterweiler Gemeindehaus
19:00 Uhr in Zilsdorf Gemeindehaus
Anmeldungen siehe Seite 11
Für alle DLR-Kurse wird jeweils eine Kostenumlage (Kopien, Lebensmittel) erhoben.
Bitte beachten Sie die Pressemitteilungen.
43
Rückblick 2014
La Palma
Wanderwoche
Fahrradtour von
Daun nach Meerfeld
Israelreise
44
Norwegen
MILAG
45
Unser Vorstand
Vorsitzende
Doris Clemens
Im Heiligen Garten 3
54570 Rockeskyll
Tel. 06591 - 7238
1. Stellvertreterin
Brigitte Willems
Üdersdorfer Straße 8
54570 Oberstadtfeld
Tel. 06596 - 523
2. Stellvertreterin
Bärbel Mauren
Döhmstraße 6
54578 Oberehe
Tel. 06595 - 1564
Geschäftsführerin
Ilse Spohr
Am Hellenberg 11
54579 Üxheim
Tel. 02696 - 515
info@landfrauen-vulkaneifel.de
Kassenführerin
Cordula Lefebvre
Auf den Steinen 20
54587 Lissendorf
Tel. 06597 - 9017284 (ab 18:00)
kasse@landfrauen-vulkaneifel.de
Weitere Vorstandsmitglieder:
Maria Grasediek
Hochstraße 1
54597 Steffeln
Tel. 06593 – 989371
Silke Hayer
Pützbachstraße 12
54550 Daun-Pützborn
Tel. 06592 – 985942
46
Gabi Krämer
Bergstraße 20
54570 Hohenfels-Essingen
Tel. 06595 – 328
Maria Leuschen-Krämer
Hillesheimer Straße 5
54576 Dohm-Lammersdorf
Tel. 06593 – 760
Anita Marx
Blankenheimer Straße 19
53539 Kelberg
Tel. 02692 – 1467
Adelheid Reif
Berghof
54552 Katzwinkel
Tel. 02692 – 1534
Ursula Schifferings
Vulkanhof
54574 Birresborn
Tel. 06594 – 677
Mathilde Schreiner
Maria-Hilf-Straße 20
54550 Daun
Tel. 06592 – 921232
Marianne Walter
Rother Straße 12
54568 Gerolstein-Roth
Tel. 06591 – 5070
Besuchen Sie uns auch im Internet unter:
www.landfrauen-vulkaneifel.de
47
Jubiläums-Festschriften erhältlich:
in:
bei:
Birresborn:
Postagentur Monix und
Ursula Schifferings, Vorstandsmitglied
Daun:
Buchhandlung Werner, Lotto-Treff Wilhelm und
Mathilde Schreiner, Vorstandsmitglied
Dohm- Lammersdorf:
Müllisch’s Hof und
Maria Leuschen-Krämer, Vorstandsmitglied
Eckfeld:
Morgenfelder Hof
Ellscheid:
Geflügelhof Janshen
Gerolstein:
Touristinformation, Buchhandlung Raabe
Gillenfeld:
Vulkanhof und Getränke Schreiner
Hillesheim:
Buchhandlung Lesezeichen
Hohenfels- Essingen:
Gabi Krämer, Vorstandsmitglied
Katzwinkel:
Adelheid Reif, Vorstandsmitglied
Kelberg:
Tourist-Information und Anita Marx, Vorstandsmitglied
Kerpen:
Bäckerei Emondts, Kleines Landcafé
Kopp:
Wolffhotel
Lissendorf:
Cordula Lefebvre, Vorstandsmitglied
Niederehe:
Kath. Pfarramt
Oberehe:
Birgit Fries und
Bärbel Mauren, Vorstandsmitglied
Oberstadtfeld:
Brigitte Willems, Vorstandsmitglied
Rockeskyll:
Anette Neuerburg und
Doris Clemens, Vorstandsvorsitzende
Roth:
Marianne Walter, Vorstandsmitglied
Stadtkyll:
Linden-Reisen
Steffeln:
Maria Grasediek, Vorstandsmitglied
Steinborn:
Landgasthaus Beim Brauer und
Silke Hayer, Vorstandsmitglied
Strohn:
Hofladen Otten
Üxheim:
Ilse Spohr, Vorstandsmitglied
48
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
108
Dateigröße
1 519 KB
Tags
1/--Seiten
melden