close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

25 Jahre ARGE GVZ in Bayern - IHK für Oberfranken Bayreuth

EinbettenHerunterladen

25 Jahre ARGE
GVZ in Bayern
Anmeldung
per Fax an: 09281 815-1309
oder per E-Mail an:
wirtschaftsfoerderung@stadt-hof.de
Jubiläumssitzung
mit Abendveranstaltung
13. - 14. Oktober 2014
Freiheitshalle Hof
Jubiläumssitzung
25 Jahre ARGE GVZ in Bayern
An der Abendveranstaltung, 13.10.2014, ab 19:30 Uhr
 nehme ich teil
An der Fachklausur, 14.10.2014, ab 09:00 Uhr
 nehme ich teil
Schirmherr:
Staatsminister Joachim Herrmann, MdL
Die Veranstaltung ist kostenfrei. Die Anmeldung
zur Teilnahme erbitten wir bis spätestens
8. Oktober 2014 möchlichst per Fax oder E-Mail.
Meine Kontaktdaten:
Veranstaltungsorte:
Firma:
Montag, 13.10.2014
Jahrestagung:
Freiheitshalle Hof
95030 Hof
Kulmbacher Straße 4
Raum 1, Ebene 2
Vorname Name:
Straße, Hausnummer:
PLZ, Ort:
Telefon:
E-Mail:
Ich bin damit einverstanden, dass meine o. g. Angaben zur Information über IHK-Veranstaltungen gespeichert und genutzt
werden. Diese Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit
widerrufen werden.
 Ja  nein
Die Teilnahmebedingungen erkenne ich an.
DatumUnterschrift
Montag, 13.10.2014
Abendveranstaltung
Theater Hof – Foyer
95030 Hof
Kulmbacher Straße 5
Dienstag, 14.10.2014
Fachklausur:
Freiheitshalle Hof
95030 Hof
Kulmbacher Straße 4
Raum 1 + 2, Ebene 2
Kooperationspartner:
Programm
Dienstag, 14. Oktober 2014
Montag, 13. Oktober 2014
Interne Sitzung
09:00 UhrEntwicklung des kombinierten Verkehrs
Schiene - Straße
Wolfgang Müller, Deutsche Bahn AG
12:30 UhrEintreffen der Arbeitskreisteilnehmer im
Konferenzbereich der Freiheitshalle
13:00 Uhr Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft
GVZ in Bayern
15:00 UhrFördermaßnahmen für GVZ und
Schienengüterverkehr in Bayern
Dr. Karin Jäntschi-Hauke,
Bayerisches Staatsministerium des
Innern, für Bau und Verkehr
15:30 Uhr D
er Zoll an der Logistikschnittstelle
GVZ
Claudia Nies, Hauptzollamt Nürnberg
17:00 Uhr Ende des Jahrestreffens
17:30 Uhr Kurze Stadtführung
Öffentliche Veranstaltung
18:30 UhrEintreffen der Gäste im Foyer des
Theaters Hof für die Abendveranstaltung
19:30 Uhr J ubiläumsveranstaltung im Foyer des
Theaters Hof
Festrede: Joachim Herrmann,
Bayerischer Staatsminister des
Innern für Bau und Verkehr, MdL
Fachklausur
09:15 UhrDie Entwicklung in den benachbarten
Güterverkehrszentren
Glauchau: Alfons Wagener
Erfurt: Roland Brückner
Dresden: Steffen Nestler
Pilsen: Jirˇí Samek
10:15 Uhr
Pause
Ausblick auf die Logistikentwicklungen in den nächsten 25 Jahren:
10:30 Uhr
edeutung und Zukunft des KombiB
nierten Verkehrs aus Sicht des Bundes
Birgit Faßbender, Bundesministerium
für Verkehr und digitale Infrastruktur
10:50 Uhr
P erspektiven der Güterverkehrszentren
Steffen Nestler
11:10 UhrEntwicklung aus Sicht des Hamburger
Hafens
Ingo Egloff
P erspektiven und Chancen des
einzigen Tiefwasserterminals in
Deutschland
Andreas Bullwinkel
11:50 Uhr
L eistungsprogramm Hafen Rotterdam
Ingrid Rossmeier
11:30 Uhr
12:15 Uhr Imbiss
20:30 Uhr Moderierte Diskussion
21:00 Uhr
Festabend
Weitere IHK-Informationen:
www.bayreuth.ihk.de
www.muenchen.ihk.de
12:45 UhrZukunft der norditalienischen Häfen
Dr. Alessandro Marino
13:05 Uhr Transeuropäische Netze
Karl Fischer
13:30 Uhr EMN als starker Logistikstandort
Harald Leupold
14:00 Uhr Besichtigung GVZ Hof
15:00 Uhr Ende der Veranstaltung
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
9
Dateigröße
318 KB
Tags
1/--Seiten
melden