close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ankündigung

EinbettenHerunterladen
Ankündigung
GruppensprecherInnenschulung
Modul III vom 22.11.-23.11.2014
„Auffrischungsschulung“ für erfahrene
Ehrenamtliche der DRK-Suchtselbsthilfe
Inhalte
Eine Suchtselbsthilfegruppe ist kein starrer Zustand, sondern ein sich
ständig wandelnder, lebendiger Prozess. Dieser stellt die
Teilnehmenden und besonders die Gruppenverantwortlichen vor
immer neue Herausforderungen.
In den Modulen I und II wurden bereits die Grundkenntnisse der
Gruppenarbeit vermittelt. Das Modul III richtet sich an alle erfahrenen
Ehrenamtlichen im DRK, welche die ersten beiden Module absolviert
haben und folgende Inhalte vertiefen möchten:
•
•
•
•
Praxis der Suchtselbsthilfegruppe – Umgang mit Konflikten,
verbindende Kommunikation und lebendiges Wachstum – wie
gelingt dies?
Neue Methoden für die Gruppenarbeit
Ehrenamtliches Engagement – wie werden Menschen
motiviert?
Die Grundsätze des DRK als Basis der Suchtselbsthilfe
Neben diesem Themenangebot liegt ein weiterer Schwerpunkt auf
der Bearbeitung eigener Themen aus der Praxis der Teilnehmenden.
Referentin
Fachlich geleitet wird dieses Modul von Carola Ahrens-Lück, Dipl.
Sozial-Pädagogin, psychosozialtherapeutische Beraterin (KIM),
Multiplikatorin für das Projekt Giraffentraum® - Gewaltfreie
Kommunikation mit Kindern.
Kostenbeitrag & Anmeldung
Die Kosten für die Veranstaltung betragen 35 €.
Verpflegung und Übernachtung sind inklusive. Eine
Fahrtkostenerstattung ist nicht möglich. Die Rechnungserstellung
durch den Bundesverband erfolgt nach der Teilnahme. Da die
Teilnehmeranzahl begrenzt ist, bitten wir um zeitnahe Anmeldung
über das digitale Formular: http://drk-wohlfahrt.de/veranstaltungen/
Vorläufiger Programmablauf
Samstag, 22.11.2014
ab 13:00 Uhr
Ankunft der Teilnehmenden und Mittagsimbiß
14:00 – 15:30 Uhr GruppensprecherInnenschulung
15:30 - 15:50 Uhr Kaffee und Kuchenpause
15:50 bis 19:00 Uhr GruppensprecherInnenschulung und
anschließend Abendessen
Sonntag, 23.11.2014
09:00 – 12:00 Uhr GruppensprecherInnenschulung
12:00 – 12:40 Uhr Mittagspause
12:40 – 15:30 Uhr GruppensprecherInnenschulung
15:30 Uhr
Veranstaltungsende und Lunchpaket
Tagungsort
Hoffmanns Höfe
Heinrich-Hoffmann-Straße 3
60528 Frankfurt am Main
http://www.hoffmanns-hoefe.de
Anreisemöglichkeiten:
Der Tagungsort befindet sich
20 Gehminuten vom
Hauptbahnhof entfernt.
Alternativ ist er mitder
Straßenbahn Linie 21 (ÖPNV)
sehr gut erreichbar:
(Haltestelle „HeinrichHoffmann-Straße |
Blutspendedienst”
(siehe RMV.de)
Anreise mit PKW ist möglich.
Informieren Sie sich über die
angegebene Internetseite des
Veranstaltungsortes.
Veranstalter und
Ansprechaprtner:
DRK-Generalsekretariat
Dorian Lübcke
Team 44:
Migration – Interkulturelle
Öffnung – Inklusion
Carstennstr. 58, 12205 Berlin
Sie erreichen mich unter:
Tel:
Fax:
030 / 85404 – 120
030 / 85404 – 451
Email: luebcked@drk.de
Programm: GruppensprecherInnenschulung Modul III
„Auffrischungsschulung“ für Ehrenamtliche der DRK-Suchtselbsthilfe
Samstag, 22.11.2014
ab 13:00 Uhr
Ankunft der Teilnehmenden und Mittagsimbiss
14:00 Uhr
Begrüßung – Kennenlernen – Seminarvorstellung
Einstieg:
•
•
Rückblick: Wissen aus Modul I und II
Sammlung Themen aus der Praxis
15:30 Uhr
Kaffee und Kuchenpause
15:50 Uhr
Energiefresser und Herausforderungen im
Gruppenalltag
17:15 Uhr
Pause
17:30 Uhr
Vertiefung der verbindenden Kommunikation anhand
von praktischen Übungen und Fällen
19:00 Uhr
Abendessen
Sonntag, 23.11.2014
9:00 Uhr
Tageseinstieg
Motivation – was uns und andere bewegt
10:30 Uhr
Pause
10:50 Uhr
Praxis
12:00 Uhr
Mittagspause
12:40 Uhr
Kraftquellen – wie ich sie finde und nutze
ca. 13:45 Uhr
Pause
14:00 Uhr
Praxis
Auswertung, Ausblick und Abschluss
15:30 Uhr
Teilnahmebestätigung, Lunchpaket und Ende des
Moduls III
3
Verbindliche Anmeldung zur GruppensprecherInnenschulung MODUL III
in Frankfurt am Main vom 22.11.-23.11.2014
Per Fax, E-Mail oder Post bis spätestens 07. November 2014 an:
DRK-Generalsekretariat
Team 44
Juliane Jacoby
Carstennstr. 58
12205 Berlin
Tel.
Fax.
E-Mail
030/85404125
030/85404451
jacobyj@drk.de
Name, Vorname
___________________________________________________
Strasse
___________________________________________________
PLZ, Ort
___________________________________________________
E-Mail
___________________________________________________
Telefonnummer
___________________________________________________
DRK-Kreisverband
___________________________________________________
Modul I (wann & wo?)
___________________________________________________
Modul II (wann & wo?)
___________________________________________________
Selbsthilfegruppe
___________________________________________________
Unterkunt benötigt?
___________________________________________________
Vegetarische Kost?
___________________________________________________
(Bitte in Druckschrift und leserlich ausfüllen)
_________________________
Ort, Datum
___________________________________
Unterschrift
Bei erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung.
Datenschutzhinweis:
Vorstehende Daten werden nur im Rahmen der Erforderlichkeit von Abrechnung und Betreuung
für die Durchführung der Veranstaltung durch das DRK-Generalsekretariat erfasst und verarbeitet.
Dies beinhaltet auch die zweckgebundene Weitergabe erforderlicher Daten an Dritte.
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
3
Dateigröße
109 KB
Tags
1/--Seiten
melden