close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Landesentwicklung und Kommunen: Partner für die Heimat?

EinbettenHerunterladen
Organisatorische Hinweise
Tagungsleitung:
Prof. Dr. Ursula MÜNCH
Direktorin der Akademie für Politische Bildung Tutzing
Dr. Gero KELLERMANN
Akademie für Politische Bildung Tutzing
Bernd BUCKENHOFER
Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Bayerischen Städtetags
Florian GLEICH
Bayerischer Städtetag
Tagungssekretariat:
Alexandra TATUM-NICKOLAY
Telefon: 08 1 58 / 25 6 - 17
Telefax: 08 1 58 / 25 6 - 51
E- Mail: a.tatum-nickolay@apb-tutzing.de
Wir bitten um Ihre verbindliche Anmeldung mit
vollständig ausgefüllter Anmeldekarte bis spätestens 10. November 2014.
Veranstaltungsort
Nü rnb er ge r R ath au s
G roß e r S itz un gs s aa l
Ei ng ang Fünf e rp latz 2
90 4 03 N ür nb er g
Anfahrtsbeschreibung Rathaus Nürnberg
Anfahrt mit dem PKW:
Von Autobahnausfahrten der A 3 oder A 9 in Richtung
Zentrum. Der Veranstaltungsort befindet sich im Alten
Rathaus, gegenüber der Kirche St. Sebald. Parkhaus
am Hauptmarkt, Augustinerstraße.
Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:
Hauptbahnhof Nürnberg U-Bahn-Linie U 1 Richtung
„Fürth Hardhöhe“. Ausstieg an erster Haltestelle
„Lorenzkirche“.
In Fahrtrichtung ca. 5 Minuten weitergehen, über den
Hauptmarkt zum Rathausplatz.
Tagungsgebühr: 20,00 € (ermäßigt: 15,00 €)
Inklusive Mittagessen (auch vegetarisches Angebot),
Kaffee/Tee, Gebäck, Kaltgetränke
Kommunalpolitisches Forum
Landesentwicklung und
Kommunen:
Wir bitten um Begleichung bei Anreise durch
Barzahlung vor Ort.
Partner für die Heimat?
47-7-14
17.10.2014/Ta
Akademie für Politische Bildung Tutzing
Buchensee 1, 82327 Tutzing
Telefon:
08158/256-0
Telefax:
08158/256-14 + 51
Internet:
www.apb-tutzing.de
Facebook: www.facebook.com/apbtutzing
Youtube:
www.youtube.com/apbtutzing
Twitter:
www.twitter.com/apbtutzing
17. November 2014
im Nürnberger Rathaus
EINLADUNG
Die Landesentwicklung bietet der Staatsregierung ein
Steuerungsinstrument, um gleichwertige Lebensbedingungen in Stadt und Land in ganz Bayern sicherzustellen. Das Landesentwicklungsprogramm enthält
Leitplanken, innerhalb derer sich die kommunale Planungshoheit entfalten kann: Es schützt, unterstützt
und steuert. Das Landesentwicklungsprogramm hat
in der vergangenen Fortschreibung eine Versachlichung und Verschlankung erfahren. Anders als in der
Anfangsphase der Landesplanung formuliert die
Staatsregierung keine klaren Ziele der mittelfristigen
Entwicklung Bayerns – auch angesichts der Megathemen demografischer Wandel und Energiewende.
Das diesjährige Kommunalpolitische Forum der Akademie für Politische Bildung Tutzing und des Bayerischen Städtetags möchte einen Beitrag zur Diskussion über die optimalen Bedingungen einer Partnerschaft von Kommunen und Landesentwicklung leisten. Die künftige Ausrichtung der Landes- und Regionalplanung soll aus verschiedenen Perspektiven analysiert werden, um möglichst viele Standpunkte und
Aspekte wiederzugeben. Zu unseren Diskussionen
laden wir Sie herzlich in das Nürnberger Rathaus ein.
Prof. Dr. Ursula Münch
Direktorin der Akademie für Politische Bildung Tutzing
Dr. Ulrich Maly
Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg,
Präsident des Deutschen Städtetags,
Vorsitzender des Bayerischen Städtetags
Montag, 17. November 2014
ab
9.15 h E in l as s
10.00 h Begrüßung und Einführung
Dr. Ulrich MALY
Prof. Dr. Ursula MÜNCH
Landesentwicklung und Heimat
Dr. Markus SÖDER
Bayerischer Staatsminister der Finanzen, für
Landesentwicklung und Heimat
Warum brauchen die Kommunen die
Landesentwicklung?
Dr. Ulrich MALY
11.30 h Pressegespräch
Dr. SÖDER, Dr. MALY, Prof. Dr. MÜNCH
12.00 h M it ta g es s e n „ Bra t wurs t R ös l e in“
13.00 h Kommunen gestalten ihre Region
Josef DEIMER
Altoberbürgermeister von Landshut, Ehrenvorsitzender des Bayerischen Städtetags
13.30 h Landesentwicklung und kommunale
Daseinsvorsorge
Prof. Dr. Gabi TROEGER-WEISS
Lehrstuhl Regionalentwicklung und
Raumordnung, Technische Universität
Kaiserslautern
14.45 h K af f ee pa us e
15.00 h Landesentwicklung und europäische
Förderpolitik
Dr. Dieter KARLIN
Direktor Regionalverband Südlicher
Oberrhein
Moderation am Nachmittag
Bernd BUCKENHOFER
Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des
Bayerischen Städtetags
16.30 h E nd e d er T a g un g
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
1
Dateigröße
188 KB
Tags
1/--Seiten
melden