close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Bayerischer Cybersicherheits-Kongress 2014 Fokusthemen Einladung

EinbettenHerunterladen
Einladung
Fokusthemen
Für den Erfolg des Wirtschaftsstandortes Bayern und seiner Unternehmen sind exzellent abgesicherte Informationssysteme und die Vertraulichkeit der Unternehmensdaten existenziell.
Unternehmer und Entscheider benötigen objektive Information aus erster Hand, um die richtigen Weichen zu stellen.
Daher hat sich die vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. entschieden, die Schirmherrschaft des Bayerischen Cybersicherheits-Kongresses – durchgeführt vom
Verband WIDU e. V. – zu übernehmen.
Ich lade Sie herzlich zur Teilnahme ein und wünsche uns
einen spannenden Kongress.
Hintergrundinformationen und Fakten prägen den Kongress.
Schwerpunkte sind
Markus Geier
Vorstandsvorsitzender WIDU e. V.
–
–
–
–
–
–
IT-Sicherheitsgesetz
Sicherheit aus der deutschen Cloud
Wo hilft der Staat
Rechtssicherheit
Schutz vor Cyber-Spionage
Konzepte für Unternehmer
Neben den Vorträgen und Workshops sind Erfahrungsaustausch und Networking zwischen den Teilnehmern Kern der
Veranstaltung.
Nachfolgende Unternehmen und Institutionen haben maßgeblichen Anteil an der Durchführung des Bayerischen Cybersicherheits-Kongresses:
Bayerischer
Cybersicherheits-Kongress
2014
07. / 08. November 2014
Gröbenzell bei München
Unter Schirmherrschaft von
Programm Freitag
Programm Samstag
13:00
Registrierung + Get-together
09:00
14:00
Begrüßung
Sigrid Wittlieb
Cyber-Wachdienst für den Mittelstand
Referenten Palo Alto Networks GmbH
10:00
Session A1: Lagebild Cybercrime –
Rolle der Strafverfolgungsbehörden
Matthias Schmidt
Öffentlichkeitsarbeit WIDU e. V.
14:05
Cybersicherheit für Bayern
Bertram Brossardt
Hauptgeschäftsführer vbw – Vereinigung der Bayerischen
Wirtschaft e. V.
14:20
Cyber & Recht konkret
Dr. Florian Modlinger
10:00
Session A3: Infektion to go –
Wie Schadsoftware ins Unternehmen kommt!
Live Demonstration WIDU e. V.
10:45
Pause
11:30
Session B1: Identitätsdiebstahl –
Gefahr für Unternehmen und Privatpersonen
Dr. Rudolf Scheid-Bonnetsmüller
Anwalt BDO AG
15:30
Pause
16:15
Partner der Wirtschaft: Das Cyber-Allianz-Zentrum
beim Bayerischen Landesamt für Verfassungsschutz
Florian Seitner
CAZ
17:00
Sicher im Internet dank deutscher Cloud-Dienste
Referent WIDU e. V.
17:35
Zusammenfassung erster Tag und Q&A
18:00
Networking / Möglichkeit zum Hotel Check-In
19:00
Abendessen (gerne mit Begleitung)
20:15
Kamingespräch
Persönlichkeiten aus Presse, Wirtschaft und Politik zu
den aktuellen Entwicklungen
Session A2: Die Sicherheitsbedrohungen in der IT –
Marketingkampagne oder Realität?
Dr. Dieter Steiner
SSP Europe GmbH
WIDU für Unternehmer – Motivation und Nutzen
Markus Geier
Vorstandsvorsitzender WIDU e. V.
15:00
10:00
Vergesst nicht die Kleinen
Ingolf Brauner
Präsident Bund der Selbständigen Bayern e. V.
14:30
LKA Bayern
Anmeldung
An der Veranstaltung
Bayerischer Cybersicherheits-Kongress
am 07. / 08. November 2014
in Gröbenzell bei München
nehme ich gerne teil.
Am Abendessen nehme ich gerne in Begleitung teil.
Bitte vermitteln Sie ein Hotelzimmer: EZ
DZ
Ich besuche folgende Sessions:
A2
A3
B1
B2
B3
A1
Titel, Vorname, Name
Funktion
BDO AG
11:30
11:30
12:15
Session B2: Anatomie eines Cyber-SpionageAngriffs – Praxisbericht
Referententeam WIDU e. V.
Firma / Institution
PLZ / Ort
Session B3: Datenabfluss über Smartphones
Referent WIDU e. V.
E-Mail
Podiumsrunde mit den Referenten u. A.
IT-Sicherheitsgesetz, Angriffe
Telefon
12:40
Abschluss-Vortrag
Überraschungsgast
13:00
Ende des Kongresses
Datum
13:00 bis 20:00 offene Ausstellung
10:00 bis 12:15 offene Ausstellung
(kurzfristige Änderungen im Programm vorbehalten)
Veranstaltungsort
Stockwerk, Oppelner Straße 5, 82194 Gröbenzell
www.stockwerk.de
Unterschrift
Ihre Anmeldung per Fax an 08142-440 21 81 oder online unter
www.widu-ev.de/kongress2014 erbitten wir verbindlich bis 24. Oktober
2014.
Der Preis für den Kongress inklusive Getränke, Verpflegung und Abendessen am Freitag (Aufpreis Begleitung 15,00 Euro) beträgt 680,00 Euro
zzgl. MwSt. (vbw-/WIDU-/BDS-Mitglieder zahlen 480,00 Euro). Die
Rechnungsstellung erfolgt nach der Anmeldung.
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
5
Dateigröße
266 KB
Tags
1/--Seiten
melden