close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Flyer, PDF - Hessing Stiftung

EinbettenHerunterladen
Augsburg
06. bis 09. November 2014
1. Augsburger
Grund- und Aufbaukurs
Sonographie der Säuglingshüfte
nach Graf
unter Leitung von
suppl. Prim. Priv. Doz. Dr. Christian Tschauner
(DEGUM-Kursleiter – Stufe III)
Wissenschaftliche Leitung:
Dr. med. Andreas Forth
Dr. med. Tamara Seidl
Einladung
Programm
Donnerstag, 06. November 2014
Liebe Kolleginnen und Kollegen,
13:00-13:10
Begrüßung und Organisatorisches
(A. Forth)
die Sonographie der Säuglingshüfte nach Graf ist in
Deutschland fester Bestandteil der U3 im Alter von 4
bis 6 Wochen. Ausgenommen davon sind Säuglinge
mit erhöhtem Hüftdysplasierisiko, bei denen die
Durchführung der Ultraschalluntersuchung bereits
postnatal in den ersten Lebenstagen gefordert wird.
13:10-13:40
Hüftdysplasie
– Krankheitsbild, Ätiologie,
Epidemiologie, Diagnostik
und Spätfolgen (A. Forth)
13:40-15:30
Theorie I
– Sonoanatomie & anatomische
Identifizierung, Brauchbarkeitsprüfung,
Beschreibung (D. Tschauner)
– Exemplarische Besprechung
an Sonogrammen (A. Lieb)
15:30-15:45
Kaffeepause
15:45-17:30
Praxis I
– Anatomische Identifizierung,
Brauchbarkeitsprüfung,
Beschreibung
(C. Tschauner, D. Tschauner,
A. Forth, N. Schikora, A. Lieb,
D. Henning, J. Funk, T. Seidl)
17:30-17:45
Kaffeepause
17:45-18:30
Theorie II
– Lagerung, Schallkopfführung
und Abtasttechnik (C. Tschauner)
ab 20:00
Gemeinsames Abendessen
zum Kennenlernen
Unser Kursangebot richtet sich an Orthopäden und
Unfallchirurgen, Kinderärzte, Radiologen und Allgemeinmediziner, die in ihrer täglichen Routine mit
dieser Untersuchungstechnik konfrontiert werden.
In Kleingruppen soll im Grundkurs das Grundprinzip
der Hüftsonographie besprochen und die
Abtasttechnik eingeübt werden. Darauf aufbauend
werden im Aufbaukurs die Typeneinteilung und die
Messtechnik in Theorie und Praxis entsprechend den
Richtlinien der DEGUM besprochen.
Neben dem theoretischen und praktischen
Programm bietet ein gemeinsames Abendessen
weitere Gelegenheit zum gegenseitigen
Kennenlernen und persönlichen Gespräch.
Es heißen Sie in der Fuggerstadt Augsburg herzlich
Willkommen
Dr. med. Andreas Forth
Dr. med. Tamara Seidl
Programm
Programm
Freitag, 07. November 2014
Samstag, 08. November 2014
09:00-09:15 „Testfragen“ zur Wiederholung
(D. Tschauner)
09:00-10:00 Besprechung Lernkontrolle
(T. Seidl)
09:15-11:15
Theorie III
– Winkelmessung, Feindifferenzierung,
definitive Befunderhebung
(C. Tschauner)
10:00-10:45 Warum Hüftsonographie nach Graf,
wann und wie dokumentiert?
(T. Seidl)
11:15-11:30
Kaffeepause
10:45-11:00
Kaffeepause
11:30-13:30
Praxis II
– Lagerung, Schallkopfführung
und Abtasttechnik an der Puppe
(C. Tschauner, D. Tschauner,
A. Forth, N. Schikora, A. Lieb,
D. Henning, J. Funk, T. Seidl)
11:00-11:30
Theorie IV
– Geräteeinstellung (A. Lieb)
11:30-12:00
Theorie V
– Kippfehler und deren Vermeidung
(D. Tschauner)
13:30-14:30
Mittagspause
12:00-13:00 Mittagspause
14:30-17:15
Praxis III
– Anatomische Identifizierung,
Brauchbarkeitsprüfung, Beschreibung,
Winkelmessung, Lagerungs- und
Abtasttechnik an der Puppe und
am Säugling in Kleingruppen
(C. Tschauner, D. Tschauner,
A. Forth, N. Schikora, A. Lieb,
D. Henning, J. Funk, T. Seidl)
13:00-17:00 Praxis IV
– In Kleingruppen von der Untersuchung
am Säugling über die anatomische
Identifizierung hin zum definitiven
Befund
(C. Tschauner, D. Tschauner,
A. Forth, N. Schikora, A. Lieb,
D. Henning, J. Funk, T. Seidl)
17:15-17:30
Kaffeepause
17:00-17:15
Kaffeepause
17:15-18.30
Lernkontrolle
(T. Seidl)
17:30-19:00 Lernkontrolle
(T. Seidl)
Programm
Sonntag, 09. November 2014
09:00-09:45 Besprechung Lernkontrolle
(T. Seidl)
09:45-10:45 Intra- und extrauterine Entwicklung
des kindlichen Hüftgelenkes
(D. Matthiessen)
10:45-11:30
11:30-11:45
Sonographie-gesteuerte Therapie
(C. Tschauner)
Kaffeepause
Referenten
Dr. med. Andreas Forth
Facharzt für Orthopädie, Kinderorthopädie,
Klinik für Kinderorthopädie und Neuroorthopädie,
Hessing-Stiftung Augsburg
Dr. med. Julia Funk
Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie,
Kinderorthopädie,
Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie, Sektion
Kinderorthopädie, Charité – Universitätsmedizin Berlin
Dorothee Henning
Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin,
kbo-Kinderzentrum München gemeinnützige GmbH
Dr. med. Angelika Lieb
Fachärztin für Orthopädie,
Orthopädische Praxis München
Dr. med. Dieter Matthiessen
Facharzt für Orthopädie, Rheumatologie,
Kinderorthopädie, Chirotherapie, Sportmedizin,
Münster
11:45-12:00
12:00-13:30
Orthesen zur Reposition,
Retention und Nachreifung
(N. Schikora)
Praxis V
– Praktische Übung Anlegen
eines Becken-Bein-Gipses bzw.
unterschiedlicher Orthesen
(C. Tschauner, A. Forth, N. Schikora,
A. Lieb, J. Funk, T. Seidl)
Dr. med. Nils Schikora
Facharzt für Orthopädie,
Klinik für Kinderorthopädie und Neuroorthopädie,
Hessing-Stiftung Augsburg
Dr. med. Tamara Seidl
Fachärztin für Orthopädie, Kinderorthopädie,
Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und
Wirbelsäulenchirurgie, Franziskus Hospital Bielefeld
13:30-14:00 Qualitätssicherung &
forensische Aspekte
(D. Matthiessen)
Dr. med. Doris Tschauner
Ärztin für Allgemeinmedizin, Allgem. und
Orthop. Landeskrankenhaus Stolzalpe / Austria
14:00
PD Dr. med. Christian Tschauner
Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie,
Rheumaorthopädie, Sportorthopädie, Allgem. und
Orthop. Landeskrankenhaus Stolzalpe / Austria
Verabschiedung,
Zertifikatausgabe,
Abreise
(A. Forth, T. Seidl)
Allgemeine Information
Allgemeine Information
Veranstalter
Hotelreservierung:
Hessing-Stiftung
Klinik für Kinderorthopädie und Neuroorthopädie
Hessingstraße 17
86199 Augsburg
Ein Zimmerkontingent zum Kurs steht im
Hotel Villa Arborea,
Gögginger Straße 124,
86199 Augsburg,
Tel.: 0821/90739-0 bis zum 26.09.2014 und im
Veranstaltungsort
Hessing-Stiftung,
Klinik für Kinderorthopädie und Neuroorthopädie,
Hörsaal
Hessingstraße 17
86199 Augsburg
Teilnahmegebühren
800,00 EUR
inkl. Gesellschaftsabend und Kursunterlagen
Begrenzte Teilnehmerzahl!
Anmeldung und Informationen
Congress Organisation
Claudia Winkhardt
Griegstraße 32 A
14193 Berlin
Tel: 030/36284040
Fax: 030/36284042
mail: mail@cwcongress.org
Stiermann’s Terratel Hotel Garni,
Nanette-Streicher-Straße 4,
86199 Augsburg,
Tel.: 0821/906040 bis zum 27.10.2014 zur Verfügung.
Buchungen können direkt beim Hotel unter
dem Stichwort „Hüftsono“ vorgenommen werden.
Weitere Hotelzimmer können über
http://www.augsburg-tourismus.de gebucht werden.
Die Kurszertifizierung durch die DEGUM ist beantragt.
Ebenso ist die Anrechenbarkeit im Rahmen der
„Zertifizierung der ärztlichen Fortbildung“ bei der
ÄK Bayern beantragt.
Anreise:
Notizen
Anmeldung
Hüftsonographiekurs Augsburg
06.-09.11.2014
Congress Organisation
Claudia Winkhardt
Griegstraße 32 A, 14193 Berlin
Tel: 030/36284040
Fax: 030/36284042
mail: mail@cwcongress.org
Titel
Name
Vorname
Klinik/Praxis
Straße
PLZ, Ort
Telefon/Mobil
Fax
E-Mail
✃
Datum
Unterschrift
Sponsoren bei Drucklegung
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
16
Dateigröße
620 KB
Tags
1/--Seiten
melden