close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

KA 0509: Aspekte von Laienspiritualität 1 - Schwerter Arbeitskreis

EinbettenHerunterladen
Tagungsverlauf
Freitag, 07. November 2014
28. Tagung des
Schwerter Arbeitskreises
Katholizismusforschung
Freitag bis Sonntag, 07. - 09. November 2014
18.00 Uhr
Anreise, Abendessen
19.00 bis 19.30 Uhr Begrüßung, Vorstellungsrunde
19.30 bis 20.30 Uhr Andreas Linsenmann, Mainz
Ketteler – kontextualisierende Biografik oder historische Diskursanalyse?
Samstag, 08. November 2014
08.00 Uhr
Frühstück
09.00 bis 09.50 Uhr Eva Maria Verst, Mainz
Nach Israel oder ins »Heilige Land«?
Deutungen westdeutscher Pilger
und Studienreisender in den
1950er und 1960er Jahren
10.00 bis 10.50 Uhr Bernadette Embach, Trier
Feminisierung der religiösen Literatur in der ersten Hälfte des 19.
Jahrhunderts – Realität oder Fiktion?
11.00 bis 12.00 Uhr Thomas Schulte-Umberg, Wien
Gottesfurcht und Totensorge. Zur
Rolle der österreichischungarischen Feldgeistlichkeit im
Ersten Weltkrieg
12.15 Uhr
Mittagessen / Mittagspause
14.30 Uhr
Nachmittagskaffee
15.00 bis 15.50 Uhr Konstantin Manthey, Berlin
Carl Kühn (1873-1942) – Kirchenbauten für das junge Bistum Berlin.
Zwischen Moderne und Tradition
in der Diaspora
16.00 bis 16.50 Uhr Verena Kücking, Köln
Feldpostbriefe aus dem Kontext
katholischer Jugendgruppen in
raum- und netzwerktheoretischer
Perspektive (1939-1945)
17.00 bis 17.50 Uhr Judith Samson, Bochum
Die Synodalinnen der Würzburger
Synode und die »heißen Eisen« in
den Diskussionen um Sexualität
und Geschlechterfragen
18.00 Uhr
Abendessen
18.45 Uhr
Gelegenheit zur Teilnahme an der
Eucharistiefeier in der Akademiekapelle
20.00 Uhr
Tillmann Bendikowski, Hamburg
Martin Luther, der Papst und das
geteilte Jungenklo. Das politische
Erbe der Reformation – Diskussion
eines Buchprojektes
Sonntag, 09. November 2014
08.00 Uhr
Frühstück
Generaldebatte
Geschichtsbilder im Islam und im
Katholizismus
09.00 bis 09.30 Uhr Andreas Holzem, Tübingen
Geschichtsbilder im Katholizismus
09.30 bis 10.00 Uhr Muna Tatari, Paderborn
Geschichtsbilder im Islam
10.00 bis 10.15 Uhr Pause
10.15 bis 11.15 Uhr Diskussion
11.15 bis 11.30 Uhr Pause
11.30 bis 12.30 Uhr Schlussreflexion, Sprecherwahl,
Themenfindung für das nächste
Jahr
12.30 Uhr
Mittagessen, Ende der Tagung
Tagungsleitung:
Prof. Dr. Nicole Priesching
Dr. Andreas Henkelmann
Schwerter Arbeitskreis Katholizismusforschung
Dr. Markus Leniger
Katholische Akademie Schwerte
Tagungssekretariat für diese Tagung:
Gabriele Cieslok, Tel. 02304/477-154
Dienstag bis Freitag, 08.00 – 12.00 Uhr
Tg.-Nr.: R05SCCK001
Ihre Anmeldung erbitten wir unter Verwendung des
beiliegenden Formulars an die Katholische Akademie
Schwerte oder auf elektronischem Wege direkt über den
Programmbaustein unserer Homepage unter
www.akademie-schwerte.de
Anmeldeschluss: 28. Oktober 2014
Bestätigung: Wir bestätigen die Annahme Ihrer Anmeldung. Reisen Sie bitte nicht an, wenn Sie ohne Bestätigung geblieben sind.
Kosten:
Teilnahmebeitrag pro Person
• inkl. Verpflegung und Unterkunft: 100,– (50,–) €
Die Beiträge für Teilnehmer/innen, die Ermäßigungen
in Anspruch nehmen können, stehen in Klammern.
Ermäßigungen sind vorgesehen für: in Erstausbildung
Stehende und Studierende (bis zum 35. Lebensjahr),
Bundesfreiwillige, Bezieher von Arbeitslosengeld (I u. II)
und Sozialhilfe.
Teilleistungen, die nicht in Anspruch genommen werden, können nicht abgezogen werden, weil die Berechnungen auf einer Pauschalkalkulation beruhen.
Ausfallkosten:
• bei Rücktritt bis zum 28.10.2014: keine
• bei Rücktritt vom 29.10. bis 06.11.2014: 50 %
• bei Rücktritt/Nichtteilnahme am 07.11.2014: 100 %
Stornierungen sind ausschließlich an das zuständige
Tagungssekretariat zu richten und bedürfen der Schriftform.
Zahlungsweise: Die Begleichung des Teilnahmebeitrags
erfolgt durch Lastschriftverfahren. Der Beitrag wird erst
nach Tagungsbeginn eingezogen.
Anreise mit der Bahn: Bahnhof Schwerte, vom Bahnhof
Buslinie 430 (Hörde) bis Haltestelle »Bergstraße«, dort
auf der gegenüberliegenden Straßenseite in die Bergstraße, nach 100 m links in den Bergerhofweg, 7 Minuten Fußweg bis zur Akademie. Taxistand am Bahnhof
Schwerte, zur Akademie ca. € 8,–.
Hauptbahnhof Dortmund, U-Bahn (U 41 Richtung Hörde)
Haltestelle Hörde-Bhf., dann Buslinie 430 (Schwerte) bis
Haltestelle »Bergstraße«. Fußweg siehe oben. Taxistand
am Hauptbahnhof Dortmund, zur Akademie ca. € 20,–.
Anreise mit dem Auto: BAB A1 Köln-Bremen Abfahrt
Schwerte, von dort 300 m in Richtung Dortmund (nicht
stadteinwärts nach Schwerte), dann links in die Bergstraße, nach 100 m links in den Bergerhofweg.
Flugverbindung über Dortmund-Wickede (20 Min.)
Katholische Akademie Schwerte
Kardinal-Jaeger-Haus
Bergerhofweg 24, 58239 Schwerte
Postfach 14 29, 58209 Schwerte
Telefon (02304) 477-0, Telefax (02304) 477-599
info@akademie-schwerte.de
www.akademie-schwerte.de
Träger der Einrichtung:
Publikationen zu Geschichte und Katholizismusforschung
(Auswahl)
Andreas Henkelmann / Nicole Priesching (Hg.)
Widerstand? Forschungsperspektiven auf das Verhältnis von
Katholizismus und Nationalsozialismus
Saarbrücken (universaar. Universitätsverlag des Saarlandes)
2010, ISBN 978-3-86223-014-3
Arnold Jacobshagen / Markus Leniger (Hg.)
Rebellische Musik. Gesellschaftlicher Protest und kultureller
Wandel um 1968
Köln (Dohr) 2007, ISBN 978-3-936655-48-3
Gisela Fleckenstein / Joachim Schmiedl (Hg.)
Ultramontanismus. Tendenzen der Forschung
Paderborn (Bonifatius) 2005, ISBN 3-89710-306-0
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
4
Dateigröße
95 KB
Tags
1/--Seiten
melden