close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

MENSCH GEMEINSCHAFT - Rudolf Steiner Ausgaben

EinbettenHerunterladen
THEMEN DER DREI VORTRÄGE
Freitag, 24. Oktober 2014
20.00 bis 21.30 Uhr
Verantwortung als ernste Pflicht,
Freiheit als heiliges Recht
Samstag, 25. Oktober 2014
10.30 bis 13.00 Uhr
Die Gemeinschaft ist wichtig,
der Mensch ist wichtiger
Herzlich willkommen
zur öffentlichen Tagung
| BERN 24.–25. OKTOBER 2014 |
MENSCH
UND
GEMEINSCHAFT
In der Spannung von
Freiheit und Verantwortung
Samstag, 25. Oktober 2014
16.00 bis 18.30 Uhr
Die Suche nach einem Gleichgewicht
von Freiheit und Verantwortung
Pause und Gespräch nach jedem Vortrag.
Pietro Archiati hat mit verschiedenen Völkern und Kulturen gelebt.
Vor etwa 35 Jahren hat er das Gedankengut Rudolf Steiners entdeckt,
das ihm zur wichtigsten Inspirationsquelle geworden ist. Nach seiner
Überzeugung kann sie zu einer Überwindung des heutigen Materialismus führen.
In den Rudolf Steiner Ausgaben (ehem.: Archiati Verlag)
arbeitet er seit Jahren zusammen mit Monika Grimm an
der Herausgabe der Vorträge von Rudolf Steiner, die gerade für die heutige Menschheit von entscheidender Bedeutung sind.
Drei Vorträge
mit
Pietro Archiati
HOTEL KREUZ
Saal Bovet
Zeughausgasse 41, Bern
Auskunft und Organisation
Daniel Witschi, Tel. 079 503 00 34, dawiwa@bluewin.ch
Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie uns bei der Bekanntmachung helfen. Rufen Sie gerne an und fordern Sie kostenlos Faltblätter zum Verteilen.
ZUM THEMA
ORGANISATORISCHES
In der Vergangenheit war die Gemeinschaft,
das «grosse Ganze» wichtiger als das Individuum. Moralisch gut war der Mensch, der dem
Gemeinsamen diente.
In jüngster Zeit hat sich das umgekehrt:
Das Individuum fordert seine Rechte ein. Der
einzelne Mensch verlangt zunehmend, dass jede
Form von Gemeinschaft seiner Entwicklung
dienen soll.
Die Zukunft der Spannung zwischen
Individuum und Gemeinschaft liegt im
Gleichgewicht der gegenseitigen Förderung.
Der einzelne Mensch findet sein Glück nur in
der Liebe zu den anderen, aber auch das Umgekehrte gilt: Eine Gemeinschaft kann nur
gedeihen, wenn sie die freie Entfaltung jedes
Menschen fördert.
Pietro Archiati
Anmeldung:
Eine Anmeldung zur Tagung ist nicht erforderlich. Sie
können auch gerne Einzelvorträge besuchen.
A NFAHRT
Bahn/ÖV:
Das Kreuz Bern ist vom Hauptbahnhof
Bern zu Fuss in 5 Minuten erreichbar.
Die Bernmobil-Haltestelle «Bärenplatz»
(Tram 3/5/9, Bus 12) ist 2 Gehminuten
vom Hotel entfernt.
Parking:
Metro, Waisenhausplatz 19, von 17.00
bis 9.00 Uhr: Spezialpreis Fr. 15
Auskunft und Anforderung des Faltblattes:
Daniel Witschi, Tel. 079 503 00 34,
E-Mail: dawiwa@bluewin.ch
Internet: www.rudolfsteinerausgaben.com/veranstaltungen
Beitrag:
Beitrag für Bekanntmachung, Saalmiete, Wertschätzung
des Redners: alles nach eigenem Ermessen, im Geist eines
sozialen Ausgleichs. (Couverts liegen aus.)
Büchertisch:
Das Gesamtangebot der Rudolf Steiner Ausgaben (früher:
Archiati Verlag) kann während der Tagung erworben
werden. Empfohlen sind von Rudolf Steiner:
1. Füreinander in Freiheit, ca. 10 Fr.
2. Füreinander leben ist möglich, ca. 3 Fr.
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
43
Dateigröße
514 KB
Tags
1/--Seiten
melden