close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Anleitung zur Einrichtung eines Wlan Clients mit Cubietruck und

EinbettenHerunterladen
Howto
Anleitung zur Wlan Einrichtung
mit CubieNAS V4.x SD-Card Image
auf CubieTruck
© 2014 Stefan W. Lambert
kontakt@stefanius.de
Wlan auf Cubietruck einrichten
Copyright-Hinweis
Dieses Dokument obliegt den Bestimmungen der GNU-Lizenz für freie Dokumentation (GNU Free
Documentation License Version 1.2) und darf unter Beachtung der Bestimmungen dieser Lizenz frei
genutzt werden.
Haftungsausschluß
Die Nutzung dieses Dokumentes erfolgt auf eigene Gefahr. Der Autor übernimmt keinerlei Haftung für
Schäden, die durch die Verwendung des Dokumentes entstehen. Ebenso übernimmt der Autor keinerlei
Haftung für inhaltliche oder fachliche Mängel des Dokumentes
Autor
Stefan W. Lambert
 kontakt@stefanius.de
Stand: 21.10.14
- Seite 2 -
Ersteller: Stefan W. Lambert
Wlan auf Cubietruck einrichten
Anleitung zur Wlan Einrichtung mit CubieNAS V4.x SD-Card
Image auf Cubietruck
Vorbemerkung
Diese Anleitung ist eine Ergänzung zum Dokument ' Anleitung Basiskonfiguration CubieNAS/Wireless Lan Accesspoint ' und beschreibt die notwendigen Arbeitsschritte zur
Wlan Einrichtung und zum Betrieb des Cubietruck mit installiertem CubieNAS V4.x SD-Card Image als
Client in einem vorhandenen Wlan Netzwerk.
Das SD-Card Image ist zwar für die Verwendung als Wlan Accesspoint vorkonfiguriert, kann aber auch
problemlos als Wlan Client betrieben werden.
Der Cubietruck verfügt über ein integriertes Wlan Interface, das in diesem Tutorial zur Verbindung mit
einem vorhandenen Wlan Netzwerk konfiguriert wird.
Ich bitte jedoch zu beachten, dass es sich bei diesem Dokument um keine 'Anleitung from Scratch'
handelt. Die Anleitung ist, wie bereits erwähnt, eine Ergänzung zum Dokument ' Anleitung Basiskonfiguration CubieNAS/Wireless Lan Accesspoint ' und setzt folgende Punkte
voraus.
•
Der Cubietruck wird mit einem CubieNAS V4.x SD-Card Image betrieben
•
Die HomeNAS Basiskonfiguration ist , wie im Dokument ' Anleitung Basiskonfiguration
CubieNAS/Wireless Lan Accesspoint ' beschrieben, durchgeführt.
•
Der Cubietruck ist nicht als Wlan Accesspoint konfiguriert
Stand: 21.10.14
- Seite 3 -
Ersteller: Stefan W. Lambert
Wlan auf Cubietruck einrichten
Durchzuführende Arbeitsschritte
1. Cubieboard starten, anmelden (an der Konsole oder per ssh) und per
sudo -i zum Benutzer root wechseln
Welcome to CubieNAS V4.3 based on Ubuntu 14.04.1 LTS (GNU/Linux 3.4.103sun7i+ armv7l)
* Documentation: https://help.ubuntu.com/
Last login: Mon Oct 13 16:21:03 2014 from akl14zorin.example.com
linaro@cubieNAS:~$ sudo -i
Anmerkung
Falls die Konfiguration per ssh erfolgen soll, muß das Cubieboard vor dem Start per
Ethernetkabel mit dem lokalen Netzwerkverbunden sein
2. Hinzufügen/Installieren von wpasupplicant
root@cubieNAS:# apt-get install wpasupplicant
Optional: Entfernen/deinstallieren von hostapd und isc-dhcp-server
root@cubieNAS:# apt-get purge hostapd isc-dhcp-server
Stand: 21.10.14
- Seite 4 -
Ersteller: Stefan W. Lambert
Wlan auf Cubietruck einrichten
3. Datei /etc/modules bearbeiten
root@cubieNAS:# nano /etc/modules
alter Inhalt der Datei
# /etc/modules: kernel modules to load at boot time.
#
# This file contains the names of kernel modules that should be loaded
# at boot time, one per line. Lines beginning with "#" are ignored.
anmelden (an der Konsole oder per ssh) und per sudo -i zum Benutzer root
wechseln#For SATA Support
gpio_sunxi
pwm_sunxi
sunxi_gmac
disp
lcd
hdmi
ump
mali
bcmdhd op_mode=2
neuer Inhalt der Datei
# /etc/modules: kernel modules to load at boot time.
#
# This file contains the names of kernel modules that should be loaded
# at boot time, one per line. Lines beginning with "#" are ignored.
anmelden (an der Konsole oder per ssh) und per sudo -i zum Benutzer root
wechseln#For SATA Support
gpio_sunxi
pwm_sunxi
sunxi_gmac
disp
lcd
hdmi
ump
mali
bcmdhd
Der Treiber für das wlan-Interface wird im Standardmodus, ohne AP-Erweiterung geladen
Stand: 21.10.14
- Seite 5 -
Ersteller: Stefan W. Lambert
Wlan auf Cubietruck einrichten
5. Cubieboard rebooten, anmelden (an der Konsole oder per ssh) und per
sudo -i zum Benutzer root wechseln
root@cubieNAS:# reboot
Welcome to CubieNAS V4.3 based on Ubuntu 14.04.1 LTS (GNU/Linux 3.4.103sun7i+ armv7l)
* Documentation: https://help.ubuntu.com/
Last login: Mon Oct 13 16:21:03 2014 from akl14zorin.example.com
linaro@cubieNAS:~$ sudo -i
6. Wlan-Interface starten
root@cubieTest:/#ifconfig wlan0 up
7. vorhandene Wlans auflisten (iwlist in paket wireless-tools vorhanden)
root@cubieTest:/#iwlist wlan0 scan
Ausgabe des Befehls:
wlan0
Scan completed :
Cell 01 - Address: 09:94:D5:89:A0:09
ESSID:"mywlan"
Mode:Managed
Frequency:2.422 GHz (Channel 3)
Quality:4/5 Signal level:-66 dBm Noise level:-92 dBm
IE: IEEE 802.11i/WPA2 Version 1
Group Cipher : TKIP
Pairwise Ciphers (1) : CCMP
Authentication Suites (1) : PSK
IE: Unknown:
DD6F0050F204104A0001101044000102103B00010310470010C2EA5ACE82C64B8259C00896D72
9A80F1021000341564D1023000446426F78102400043030303010420004303030301054000800
060050F20400011011000446426F78100800022788103C0001031049000600372A000120
IE: WPA Version 1
Group Cipher : TKIP
Pairwise Ciphers (1) : TKIP
Authentication Suites (1) : PSK
Encryption key:on
Bit Rates:1 Mb/s; 2 Mb/s; 5.5 Mb/s; 11 Mb/s; 6 Mb/s
9 Mb/s; 12 Mb/s; 18 Mb/s; 24 Mb/s; 36 Mb/s
48 Mb/s; 54 Mb/s
=> SSID „mywlan“ wird ausgewählt
Stand: 21.10.14
- Seite 6 -
Ersteller: Stefan W. Lambert
Wlan auf Cubietruck einrichten
8. Datei /etc/wpa_supplicant/wpa_supplicant.conf anlegen/bearbeiten
root@cubieNAS:# nano /etc/wpa_supplicant/wpa_supplicant.conf
Anmerkung:
Die Datei ist noch nicht vorhanden und wir durch den o. g. Befehl erstellt. Sie hat
folgenden Inhalt
network={
ssid="WLAN-SSID"
scan_ssid=1
proto=RSN
key_mgmt=WPA-PSK
pairwise=CCMP
group=TKIP
psk="GEHEIMES_PASSWORT"
}
Beispiel:
network={
ssid="mywlan"
scan_ssid=1
proto=RSN
key_mgmt=WPA-PSK
pairwise=CCMP
group=TKIP
psk="01234567890"
}
Doku für Eingabe der Parameter s. http://wiki.ubuntuusers.de/WLAN/wpa_supplicant
9. Zum Test wpa_supplicant über die Debug-Option starten
root@cubieTest:/#wpa_supplicant -i wlan0 -c /etc/wpa_supplicant/wpa_supplicant.conf -d
Stand: 21.10.14
- Seite 7 -
Ersteller: Stefan W. Lambert
Wlan auf Cubietruck einrichten
10. Überprüfung des Verbindungsaufbaus
root@cubieTest:/#iwconfig
Ausgabe des Befehls
lo
no wireless extensions.
tunl0
no wireless extensions.
wlan0
IEEE 802.11 ESSID:"mywlan"
Mode:Master Frequency:2.412 GHz Access Point: 09:94:D5:89:A0:09
Bit Rate=65 Mb/s
Tx-Power:32 dBm
Retry min limit:7
RTS thr:off
Fragment thr:off
Encryption key:off
Power Management:off
Link Quality=4/5 Signal level=-64 dBm Noise level=-92 dBm
Rx invalid nwid:0 Rx invalid crypt:0 Rx invalid frag:0
Tx excessive retries:0 Invalid misc:0
Missed beacon:0
eth0
no wireless extensions.
p2p0
IEEE 802.11bgn ESSID:off/any
Mode:Managed Access Point: Not-Associated
Tx-Power=1496 dBm
Retry long limit:7
RTS thr:off
Fragment thr:off
Encryption key:off
Power Management:on
Anhand der Angabe IEEE 802.11 => Verbindung erfolgreich
11. wpa_supplicant in das System einbinden
(Start im Deamon-Mode)
root@cubieTest:/#wpa_supplicant -i wlan0 -c /etc/wpa_supplicant/wpa_supplicant.conf -B
12. Datei /etc/network/interfaces bearbeiten
root@cubieTest:/#nano /etc/network/interfaces
Stand: 21.10.14
- Seite 8 -
Ersteller: Stefan W. Lambert
Wlan auf Cubietruck einrichten
alter Inhalt der Datei
auto lo br0
iface lo inet loopback
allow-hotplug eth0
iface eth0 inet manual
allow-hotplug wlan0
iface wlan0 inet manual
#iface br0 inet static
#
address 192.168.33.1
#
netmask 255.255.255.0
#
broadcast 192.168.33.255
#
gateway 192.168.33.1
#
dns-nameservers 8.8.8.8
#bridge_ports eth0 wlan0
iface br0 inet dhcp
bridge_ports eth0 wlan0
Neuer Inhalt der Datei für eth0 deaktiviert und Wlan-IP-Adresse über dhcp
auto lo
iface lo inet loopback
allow-hotplug wlan0
auto wlan0
iface wlan0 inet dhcp
wpa-conf /etc/wpa_supplicant/wpa_supplicant.conf
Neuer Inhalt der Datei für eth0 und wlan0 aktiv ( ACHTUNG ! eth0 und wlan0 sollten sich nicht
im gleichen IP-Netz befinden)
auto lo
iface lo inet loopback
allow-hotplug eth0
auto eth0
iface eth0 inet dhcp
allow-hotplug wlan0
auto wlan0
iface wlan0 inet dhcp
wpa-conf /etc/wpa_supplicant/wpa_supplicant.conf
Stand: 21.10.14
- Seite 9 -
Ersteller: Stefan W. Lambert
Wlan auf Cubietruck einrichten
Dokumentation:
http://wiki.ubuntuusers.de/WLAN/wpa_supplicant
http://wiki.ubuntuusers.de/WLAN/wireless-tools
Damit ist Wlan auf dem Cubietruck eingerichtet und betriebsbereit
Stand: 21.10.14
- Seite 10 -
Ersteller: Stefan W. Lambert
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
12
Dateigröße
194 KB
Tags
1/--Seiten
melden