close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Filtergehäuse - 3M

EinbettenHerunterladen
3M Deutschland GmbH
3M Purification
Filtergehäuse
Standardbaureihen
3M Purification
Vergangenheit und
Gegenwart
3M Purification, bisher bekannt als CUNO, ist
ein Marktführer in Design, Herstellung und
Vermarktung von Filtrationsprodukten für die Separation, Klärung und Aufreinigung von Flüssigkeiten und Gasen.
Die Produkte werden weltweit in den Pharma-, Industrie- und Wasser-Märkten eingesetzt, um Kundenprozesse
wirtschaftlicher zu gestalten und die Qualität zu sichern.
3M ist grundsätzlich ein Technologieunternehmen. Als Teil der 3M Familie entwickeln wir innovative Lösungen und
sind ein führender Filtrations-Anbieter in einer breiten Palette von Märkten, von der gröbsten Industrie-Filtration bis
zur feinsten DNA-Separation.
Wir stellen seit über 50 Jahren Filtergehäuse für unsere Filtermaterialien her, die den Kundenerwartungen gerecht
werden.
Unser Erfolg basiert auf unserer Fähigkeit, unsere Technologien und Expertise auf eine umfangreiche Zahl diverser
Kundenanforderungen anzuwenden. Gekoppelt mit dem erstklassigen und weltweiten 3M Logistik- und Engineering
Netzwerk sind wir in der Lage, zuverlässig das richtige Produkt in der richtigen Qualität zu liefern - und zum richtigen
Preis.
Nahezu überall, wo Sie schauen, sind 3M Purification Technologien im Einsatz, um das Leben bzw. die Arbeit besser
und effizienter zu gestalten.
3M Purification Angebot und Produktpalette
der Standardbaureihen
3M Purification Gehäuse - Unser Angebot
3M Purifications Engineering Expertise ist in den letzten 50 Jahren gewachsen und bietet noch heute Service für die
ersten Installationen.
2
Kern unserer Strategie, Gehäuse für Filtrationsanwendungen zu liefern, ist unser europäisches Design & Engineering
Team, das verantwortlich dafür ist, dass alle Gehäuse, die in Europa ausgeliefert werden, den regionalen Richtlinien
und Vorschriften und den neuesten Marktanforderungen entsprechen.
Während das Team Spezialisten für die verschiedenen Industrie-Segmente enthält, stellt ihre enge Zusammenarbeit
sicher, dass Design und kundenspezifische Lösungen von dem gemeinsamen Know-How profitieren.
Von 1-fach Filterkerzengehäusen mit Fließraten bis zu 106 Litern/Minute bis hin zu großen Industrieanlagen mit
Fließraten von mehreren Tausend Litern/Minute kann 3M Purification Gehäuse herstellen, die selbst die schwierigsten
Kundenanforderungen erfüllen.
3M Purification und das Engineering Team sind genauso global aufgestellt wie unsere Kunden.
Die Gehäuse-Standardbaureihen
Die 3M Purification Standardfiltergehäuse wurden konstruiert, um die große Mehrzahl der Kundenanforderungen mit
standardisierten, schnell verfügbaren Produkten abzudecken.
Durch die Verwendung von möglichst vielen gleichen Teilen und Komponenten wird die Flexibilität und die
Reduzierung von Lieferzeiten stark verbessert, und wir können unseren Kunden eine preiswerte Lösung bei
gleichzeitig hohem Service bieten.
3
Produktionskompetenz,
Engineering, Design
und kundenspezifische Gehäuse
Produktionskompetenz
Die Gehäusekonstruktion und Produktion sowie Lieferaktivitäten sind ISO 9001 zertifiziert.
Die Gehäuse werden sowohl in unseren eigenen Produktionsstätten, als auch von einem Netzwerk spezialisierter
Lieferanten hergestellt. Unsere Lieferanten werden von uns ausgewählt und auditiert, um sicherzustellen, dass
auch die höchsten Anforderungen abgedeckt werden.
Gehäuse-Engineering und Konstruktion
Die gesamte Konstruktion und Produktion unserer Gehäuse entspricht komplett der europäischen Druckgeräte-Richtlinie
PED 97/23/EC und der europäischen Richtlinie für Geräte und Schutzsysteme für den Einsatz in potenziell explosiven
Umgebungen ATEX 94/9/EC.
3M Purification hat ein eigenes Team von hochqualifizierten Ingenieuren in Europa, das durch ein ein Netzwerk lokaler
Ingenieure unterstützt wird, die direkt mit den Kunden in Verbindung stehen.
Das zentrale Team nutzt modernste 3D CAD/CAM Software. Dies wird zusätzlich unterstützt durch den Einsatz von
spezieller Druckgehäuse-Kalkulationssoftware, die mit einer Vielzahl von Designparametern kompatibel ist, inklusive
AD Merkblättern, CODAP, ASME und dem neuen vereinheitlichten europäischen Standard EN13445.
Maßgeschneiderte Gehäuse
Wenn dies gewünscht wird, kann 3M Purification eine langjährige Kompetenz zur Entwicklung von Spezialgehäusen
für individuelle Kundenanforderungen bereitstellen. Dies können Anforderungen hinsichtlich hoher Temperaturen und
Drücke, Heizmäntel (Dampf und elektrisch), Spezialmaterialien (Hastelloy und Spezial-Edelstähle) sowie MehrfachGehäuse und Komplett-Systemen, die auf Wagen installiert sind, sein.
4
Unsere
Standardgehäusebaureihen
Überblick der 3M Purification Filtergehäuse für Lebensmittel & Getränke sowie Prozess- und HealthCare Märkte.
Serie Typen
Standardhauptmerkmale
Märkte
CH
Max. Arbeitsdruck: 10 bar absolut
Max. Arbeitstemperatur: 90 °C
Konstruktionsmaterial: Edelstahl 304 oder 316L
Verschluß: verschraubt
Art der Elemente: DOE oder SOE (3 bis 464 EQSL)
Pharmazeutika, Biotechnologie: Lösemittel
und Gefahrgüter, die kein Hygiene-Design
benötigen
CT
03 CH, 04 CH
05 CH, 08 CH
12 CH, 19 CH
22 CH, 27 CH
30 CH
40 CH
55 CH
80 CH
116 CH
CT 101
CT 102
CT 103
CT
CT 101
Messing CT 102
DS
5 DS
12 DS
Bilder
Flüssigkeiten: Beschichtungen, Chemikalien,
Industrie sowie Öl & Gas
PED 97/23/EC: Artikel 3.3 (kann auf PED Cat
IV ausgeweitet werden - abhängig von den
Anwendungsparametern - und auf Anfrage).
ATEX 94/9/CE: I-2-G/D-T5
Max. Arbeitsdruck: 12 bar oder 20 bar absolut
Max. Arbeitstemperatur: 90 °C
Konstruktionsmaterial: Edelstahl 316L
Verschluß: Ringmutter
Art der Elemente: DOE (1 bis 3 EQSL)
PED 97/23/EC: Artikel 3.3 Gruppe 1
ATEX 94/9/CE: 11/2/G/T5
Max. Arbeitsdruck: 12 bar oder 20 bar absolut
Max. Arbeitstemperatur: 90 °C
Konstruktionsmaterial: Kopf & Sumpf: Messing, sonst
Edelstahl 304
Verschluß: Ringmutter
Art der Elemente: DOE (1 bis 2 EQSL)
PED 97/23/EC: Artikel 3.3 Gruppe 2 Flüssigkeiten
(Gruppe 1 Flüssigkeiten bei reduziertem Druck)
ATEX 94/9/CE: 11/2/G/T5
Max. Arbeitsdruck: 10 bar absolut
Max. Arbeitstemperatur: 100 °C oder 120 °C
Konstruktionsmaterial: Edelstahl
304 / 316L
Verschluß: geklammert
Art der Elemente: DOE 222 (5 bis 48 EQSL)
PED 97/23/EC: Artikel 3.3 Gruppe 1
ATEX 94/9/EC: II/2/G/T4 oder II/2/G/T5
Lebensmittel & Getränke, Pharmazeutika,
Biotechnologie: kleine Einheiten
Flüssigkeiten: Beschichtungen, Chemikalien,
Industrie sowie Öl & Gas
Lebensmittel & Getränke, Pharmazeutika,
Biotechnologie: kleine Einheiten
Flüssigkeiten: Beschichtungen, Chemikalien,
Industrie sowie Öl & Gas
Lebensmittel & Getränke: Partikelentfernung
aus Wasser und Soft Drinks
Pharmazeutika: ungefährliche Materialien
Biotechnologie: ungefährliche & unkritische
Materialien
Flüssigkeiten: Beschichtungen, Chemikalien,
Industrie sowie Öl & Gas
5
Unsere
Standardgehäusebaureihen
Serie
Typen
Standardhauptmerkmale
Märkte
H
1H
Flüssigkeiten: Chemikalien, Industrie sowie
Öl & Gas
HC
01 HC
03 HC
05 HC
07 HC
Max. Arbeitsdruck: 100 bar absolut / höherer Betriebsdruck
auf Anfrage
Max. Arbeitstemperatur: 110 °C
Konstruktionsmaterial: Kohlenstoffstahl/Edelstahl 304
Verschluß: verschraubt
Art der Elemente: DOE (1 bis 3 EQSL)
PED 97/23/EC: Artikel 3.3
Max. Arbeitsdruck: 10 bar absolut
Max. Arbeitstemperatur: 90 °C
Konstruktionsmaterial: Edelstahl 304/316L
Verschluß: verschraubt
Art der Elemente: High Capacity (1 bis 7 EQSL)
PED 97/23/EC: Artikel 3.3 Kategorie I & II oder I & IV
ATEX 94/9/CE
Max. Arbeitsdruck: 10 bar absolut
Max. Arbeitstemperatur: 90 °C
Konstruktionsmaterial: Edelstahl 304/316L
Verschluß: verschraubt
Art der Elemente: High Capacity (1 bis 7 EQSL)
PED 97/23/EC: Artikel 3.3 Kategorie I
ATEX 94/9/CE : II/2/T5
Max. Arbeitsdruck: 10 bar absolut
Max. Arbeitstemperatur: 90 °C
Konstruktionsmaterial: Edelstahl 304/316L
Verschluß: verschraubt
Art der Elemente: Duoflo & Beutel (1 EQSL)
PED 97/23/EC: Artikel 3.3 (kann auf Anfrage auf PED Cat
I oder II ausgeweitet werden)
ATEX 94/9/CE: I-2-G/D-T5 (only for 01 MEB)
Max. Arbeitsdruck: 10 bar absolut
Max. Arbeitstemperatur: 90 °C
Konstruktionsmaterial: Edelstahl 304/316L
Verschluß: verschraubt
Art der Elemente: Duoflo & Beutel (3 bis 12 EQSL)
PED 97/23/EC: Artikel 3.3 (kann auf PED Cat
IV ausgeweitet werden - abhängig von den
Anwendungsparametern - und auf Anfrage)
ATEX 94/9/CE: I-2-G/D-T5
HF
ME
Single
01 HF
03 HF
05 HF
07 HF
01 MEB
01 MEC
01 MES
01 MET
Multi
03 MEB
Elementen 04 MEB
06 MEB
08 MEB
12 MEB
6
Lebensmittel & Getränke: Wasser, Zucker,
Speiseöl
Pharmazeutika: Wasserversorgung
Flüssigkeiten: Beschichtungen, Chemikalien,
Industrie, Öl & Gas sowie Elektronik
Lebensmittel & Getränke,: Wasser, Zucker,
Speiseöl
Pharmazeutika: Wasserversorgung
Flüssigkeiten: Beschichtungen, Chemikalien,
Industrie, Öl & Gas sowie Elektronik
Flüssigkeiten: Beschichtungen, Chemikalien,
Industrie, Öl & Gas sowie Elektronik
Flüssigkeiten: Beschichtungen, Chemikalien,
Industrie, Öl & Gas sowie Elektronik
Bilder
Unsere
Standardgehäusebaureihen
Serie
Typen
Standardhauptmerkmale
Märkte
IP
8 Zoll
8 IP
Max. Arbeitsdruck: bis 8 bar absolut, abhängig von
Arbeitstemperatur & Einstufung der Prozeßflüssigkeit
Max. Arbeitstemperatur: bis 150 °C, abhängig von
Arbeitsdruck & Einstufung der Prozessflüssigkeit
Konstruktionsmaterial: Edelstahl 316L
Verschluß: geklammert
Art der Elemente: Module (1 bis 4 EQSL)
PED 97/23/EC: Artikel 3.3 Gruppe 1 & 2
ATEX 94/9/CE: II-2-G/D-T5
Max. Arbeitsdruck: 8 bar absolut
Max. Arbeitstemperatur: 150 °C
Konstruktionsmaterial: Edelstahl 316L
Verschluß: verschraubt
Art der Elemente: Module (1 bis 4 EQSL)
PED 97/23/EC: Artikel 3.3 Gruppe 1 & 2
ATEX 94/9/CE: II-2-G/D-T5
Max. Arbeitsdruck: 8, 9 oder 10 bar absolut abhängig
vom Gehäusetyp
Max. Arbeitstemperatur: 150 °C
Konstruktionsmaterial: Edelstahl 316L
Verschluß: geklammert oder verschraubt
Art der Elemente: Kerzen 226 (1 bis 96 EQSL)
PED 97/23/EC: Artikel 3.3 Gruppe 1 & 2
ATEX 94/9/CE: II-2-G/D-T5
Max. Arbeitsdruck: 10 bar absolut
Max. Arbeitstemperatur: 70 °C
Konstruktionsmaterial: Edelstahl 304
Verschluß: geklammert
Art der Elemente: CTG (1 bis 2 EQSL)
PED 97/23/EC: Artikel 3.3
Max. operating pressure: 10 bar g
Max. Arbeitstemperatur: 70 °C oder 120 °C
Konstruktionsmaterial: Edelstahl 304
Verschluß: verschraubt
Art der Elemente: CTG (3 bis 21 EQSL)
PED 97/23/EC: Artikel 3.3
Lebensmittel & Getränke: Wasser, Wein und
Bier
IP
IW
12 IP
16 IP
01 IW
03 IW
05 IW
08 IW
12 IW
18 IW
24 IW
WTC
01 WTC
WTB
03 WTB
07 WTB
Bilder
Pharmazeutika: API
Biotechnologie: Zellernte,
Plasmafraktionierung
Flüssigkeiten: Chemikalien sowie Elektronik
Lebensmittel & Getränke: Wasser, Wein und
Bier
Pharmazeutika: API
Biotechnologie: Zellernte,
Plasmafraktionierung
Flüssigkeiten: Chemikalien sowie Elektronik
Lebensmittel & Getränke: Wasser, Wein und
Bier
Pharmazeutika: API
Biotechnologie: Zellernte,
Plasmafraktionierung
Flüssigkeiten: Chemikalien sowie Elektronik
Flüssigkeiten: Beschichtungen, Chemikalien,
Industrie, Öl & Gas sowie Elektronik
Flüssigkeiten: Beschichtungen, Chemikalien,
Industrie, Öl & Gas sowie Elektronik
Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Ihren 3M Purification Ansprechpartner.
7
Die vorstehenden Angaben wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Sie erfolgen nach bestem Wissen, eine Gewähr für die inhaltliche Richtigkeit bzw. Vollständigkeit kann jedoch nicht übernommen werden.
Änderungen sind vorbehalten. Angegebene Werte sind nicht in Spezifikationen zu übernehmen.
Es obliegt dem Besteller, vor Verwendung des Produktes selbst zu prüfen, ob es sich, auch im Hinblick auf mögliche anwendungswirksame Einflüsse, für den von ihm vorgesehenen Anwendungszweck eignet.
Alle Fragen einer Gewährleistung und Haftung für unser Produkt regeln sich nach den jeweiligen kaufvertraglichen Regelungen, sofern nicht gesetzliche Vorschriften etwas anderes vorsehen.
3M Deutschland GmbH
3M Purification
Carl-Schurz-Straße 1
41453 Neuss
Deutschland
Telefon: 02131-14-0
www.3m-filtration.de
E-Mail: filter.de@mmm.com
Für weitere Kontaktadressen besuchen Sie unsere Webseiten unter: www.3M-filtration.de oder
www.3Mpurification.com/international.
Änderungen vorbehalten ohne weitere Nachricht.
© 3M 2010. All rights reserved.
CUNO-042
DOC10125
LITHSCL1.D - 0810
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
1
Dateigröße
1 482 KB
Tags
1/--Seiten
melden