close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kongress - OÖ. Ordensspitäler Koordinations GmbH

EinbettenHerunterladen
Prof. Dr. Michael Bordt SJ - Vorstand des Instituts f. Philosophie und Leadership, Hochschule f. Philosophie
München. Studium der Philosophie und Theologie. Von 1993 bis 1997 Promotion an der Universität Oxford. Abschluss:
Dr. phil. in Philosophie. 2001/02 Forschungsstipendium an der Universität Princeton; 2003 Habilitation an der Universität
Fribourg mit einer Monographie zu Platons Theologie. Im Frühjahr und Sommer 2013 ‚Visiting Scholar‘ der ColumbiaUniversitiy, New York. Arbeitsschwerpunkte: Platon, Aristoteles, Tugendethik und Anthropologie, Führungsethik
Dipl. Psych. Birgit Langebartels - mediccoach Köln, seit 1999 Dipl.-Psychologin in der qualitativen Markt- und
Medienwirkungsforschung. Seit 2008 Inhaberin der Firma mediccoach, einer medizinisch-psychologischen Beratungsgesellschaft. Langjährige Erfahrung in psychologischer Diagnostik, Psychotherapie und analytischer Markt- und Medienforschung. Tätigkeitsschwerpunkte: Prozessanalysen und -begleitung sowie strategische Beratung im Krankenhausmanagement.
Einladung
12. Internationaler Kongress der OÖ. Ordensspitäler
Dr. med. Mirriam Prieß - Medizinstudium an der Universität Hamburg. Promotion im Fachbereich Psychosomatik.
Studien der Philosophie in Frankfurt mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsethik. Acht Jahre ärztlich und psychotherapeutisch
in einer psychosomatischen Fachklinik in Hamburg tätig (Behandlungsschwerpunkt Ängste, Depressionen und Burnout).
Seit 2005 beratende Tätigkeit in der Wirtschaft. Begleitung von Unternehmen bei Umstrukturierungsprozessen in Form
von erfolgreichem Krisenmanagement. Spezielles Einzelcoaching von Führungskräften im Bereich Konflikt- und Stressmanagement. Lehrbeauftragte an der Brand Academy Hamburg.
GEHT UNS DAS PERSONAL AUS?
Arbeiten im Gesundheitswesen
Dr. iur. Georg Reiser - Konzernpersonalchef voestalpine AG, Linz. Assistent des Vorstandsvorsitzenden Austrian
Bis Ende 2013 Geschäftsführer der Kliniken der Stadt Köln und Mitglied im Fakultätsvorstand der Universität Witten
Herdecke. Davor Vorstand Medizin an den Mühlenkreiskliniken in Minden und Leiter der Stabsstelle für Unternehmensentwicklung am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH). Am Campus Kiel des UKSH Facharztausbildung zum
Chirurgen. Studium der Medizin in Münster und Durban, Südafrika, Studium der Gesundheitswissenschaften in Bielefeld
und Boston.
Prof. Dr. Dr. Karl-Heinz Wehkamp - Prof. f. Gesundheitsmanagement am Zentrum für Sozialpolitik Universität
Bremen; Prof. f. Public Health Hochschule f. Angewandte Wissenschaften Hamburg und an der Medical School Hamburg;
freier Klinikberater für Ethik-Ökonomie; Gründungsdirektor des Zentrums für Gesundheitsethik Hannover; langjähriges
Vorstandsmitglied der Akademie für Ethik in der Medizin; Dipl.-Soziologe, Facharzt für Frauenheilkunde/Psychotherapie.
www.hammerer.at
Prof. Dr. Christian Schmidt MPH - Ärztlicher Vorstand und Vorstandsvorsitzender Universitätsmedizin Rostock.
Donnerstag, 6. November 2014
9.00 - 16.00 Uhr
Design Center Linz
www.communicatum.at
Industries AG 1993-94, Konzernpersonalchef von Böhler-Uddeholm AG, Wien von1994 - 2008, ab 2008 Prokurist
und Konzernpersonalchef voestalpine AG, Linz. Vorsitzender des Kuratoriums der voestalpine Stahlstiftung, Kuratorium
der voestalpine Mitarbeiterbeteiligung Privatstiftung, Vorstand der LIMAK Austrian Business School, Vizepräsident des
Österr. Produktivitäts- und Wirtschaftlichkeitszentrum/Forum Personal, World Steel Association: Mitglied des Ausschusses Human Resources.
Mit freundlicher
Unterstützung von:
MEIN LAND. MEIN RADIO.
Wir schaffen mehr Wert.
O Ö . O rdens s pi täl er Koordi nati ons GmbH
Einladung
12. Internationaler Kongress der OÖ. Ordensspitäler
GEHT UNS DAS PERSONAL AUS?
Arbeiten im Gesundheitswesen
Donnerstag, 6. November 2014
9.00 - 16.00 Uhr
Design Center Linz
4020 Linz, Europaplatz 1
Alle Symposiumsteilnehmer sind zum Mittagessen
im Design Center geladen.
Die Veranstaltung ist mit 7 DFP-Fortbildungs­p unkten
der OÖ. Ärztekammer approbiert (freie Fortbildung).
U.A.w.g. bis 31. Oktober 2014
Programm
9.00 Uhr
Begrüßung: Sr. Angelika Garstenauer
Generaloberin Franziskanerinnen Vöcklabruck
Grußworte:
Generalvikar Prof. DDr. Mag. Severin Lederhilger OPraem
Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer
9.30 bis 12.30 Uhr
Eröffnungsreferat: Prof. Dr.Dr. Karl – Heinz Wehkamp, Uni Bremen
„Wertschätzung“ oder: Was nützt das beste Personalmanagement, wenn
die Arbeitsbedingungen nicht stimmen und die Politik ihre Hausaufgaben
nicht macht?
Prof. Dr. Michael Bordt SJ: Hochschule für Philosophie, München
Contemplativus in actione.
Pause
Dipl.Psych. Birgit Langebartels, mediccoach, Köln
Heilsame Prinzipien – Was Ärzte, Pflegekräfte und Patienten im
Krankenhaus brauchen. Ergebnisse einer tiefenpsychologischen Studie
Dr. Georg Reiser, Head of Corporate Human Resources, voestalpine AG
„Steelikone und Stahlbursche – Talente finden und binden in
der voestalpine“
12.30 Uhr
Mittagsbuffet Über die innere Haltung im Dienst am Menschen
OÖ. Ordensspitäler Koordinations GmbH
Stockhofstraße 3/2, 4020 Linz
14.00 bis 16.00 Uhr
Dr. Mirriam Prieß, Hamburg
Burnout – ein Ausdruck von Schwäche oder ein gesunder Regulierungs-
mechanismus?
Warum immer mehr Menschen und Systeme verbrennen.
Ingeborg Riedler Tel.: 0732 / 661081-10, Fax: -19
E-Mail: info@okh.at
Prof. Dr. Christian Schmidt: Vorstand Universitätsmedizin Rostock
Erfolgsfaktor Mensch- Über die Zufriedenheit von Ärzten und
Pflegenden am Arbeitsplatz Krankenhaus
Moderation:
Klaus Stecher
•
Mit freundlicher Unterstützung von Land Oberösterreich und Stadt Linz
OÖ. Ordensspitäler Koordinations GmbH
www.okh.at
Document
Kategorie
Kunst und Fotos
Seitenansichten
8
Dateigröße
390 KB
Tags
1/--Seiten
melden