close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

(Anmeldeformular PDF - 527 KB) hier klicken! - Griechischer

EinbettenHerunterladen
Das Bürgerhaus ist zu erreichen
Über das Frankfurter Kreuz: A5 Richtung
Kassel , Ausfahrt Friedberg (B455)
über Roßbach - Ausfahrt (B3) in allen
Richtungen, an der Ampel links, Richtung Bad
Nauheim, bis zur Ausfahrt RödgenWisselsheim. Das Bürgerhaus befindet sich am
Rödgener Ortsausgang auf der rechten Seite.
!
Von Norden kommend: A45 Richtung
Griechische Gemeinde Wetteraukreis e.V.
56. Tanzseminar 2014
THRAZIEN
Gambacher Kreuz, dann auf die A5 Richtung
Frankfurt. Nach ca. 10 km Ausfahrt Bad
Nauheim-Butzbach Süd (B3) Richtung Bad
Nauheim, Ausfahrt Rödgen-Wisselsheim. Das
Bürgerhaus befindet sich am Rödgener
Ortsausgang auf der rechten Seite.
!
Übernachtungsmöglichkeiten in Bad Nauheim
Griechische Gemeinde
Wetteraukreis e.V
„Griechischer Tanzkreis
Mänaden“
Postfach 1732
61217 Bad Nauheim
Pension Haus Monj, Tel +49 6032 81750
Pension Blöcher, Lutherstraße 22
Mobil +49 172 43008923
Römerhof, Landhaus & Pension
Telefon +49 6032 5906
Zimmervermietung Kathrin Behrendt
mit Giorgos Ziogas
+49 6032 4945, Mobil +49 176 96189870
Kontaktadresse:
Maria Schwanen
Grüner Weg 49
61231 Bad Nauheim
Email: maria.schwanen@t-online.de
Samstag, den 25. Oktober 13:30 bis 18:30
Sonntag, den 26. Oktober 11:00 bis 15:00
!
Im Bürgerhaus Rödgen
Rödger Hauptstraße 49
Bad Nauheim
Seminars mit Tanz und
Musik ausklingen zu
lassen.$
Ort, Datum.……………………………Unterschrift ………………………………..
wieder, um den I. Teil des
Telefon Mobil, Email
uns am gleichen Ort
Straße ………………………………….PLZ Ort ……………………………………
Am Samstag Abend ab 20.00 Uhr treffen wir
Name ………………………………….. Vorname …………………………………..
ABEN DVER ANS TA LTUNG $
!
Der praktische Teil beginnt um 14.45 Uhr.$
übernimmt.
des Seminars ist am Samstag den 25. Oktober
von 13.30 bis 14.30 Uhr. $
Mir ist bekannt, dass der Veranstalter keinerlei Haftung für auftretende körperliche oder materielle Schäden
1990 gründete er den Kulturverein für
traditionelle Tänze „EVROS“ in
Alexandroupolis. Seine große
Leidenschaft ist seine beträchtliche
Sammlung alter Trachten aus Thrazien,
die er liebevoll mit seiner Mutter in der
eigenen Werkstatt restauriert.$
D ER TH EOR ET I SCHE T EI L$
IBAN: DE5151390000 0089797101, (BIC: VBMHDESF) Griechischer Tanzkreis „Mänaden“ überwiesen.
Seit 1989 veranstaltet er Fortbildungsseminare über seine Forschungsarbeiten
(Tänze, Trachten, Sitten und Bräuche). $
Er unterrichtet nur Thrakische Tänze und nur
die, die heute im griechischen Teil Thraziens
getanzt werden mit seiner jahrelangen
Tanzerfahrung, seiner besonderen leisen Art,
manchmal mit Gesang, kann er wie kein
anderer diese Region repräsentieren. $
Die Teilnehmergebühr von € 60.-, Ehepaare € 100.-(Mitglieder € 50.-, Ehepaare € 90.) habe ich auf das Konto
1980 zog er mit seinen Eltern nach
Alexandroupolis. Seit der Zeit widmet er
sich sehr ernsthaft dem Tanz und der
Tradition Thraziens. $
2. 2. Album „Χοροί και τραγούδια του Εβρου“
=Tänze und Lieder von EVROS“von 2011.$
im Bürgerhaus Rödgen in Bad Nauheim an.
wurde in Orestiada in Thrazien geboren.
„Meine ersten Tanzschritte lernte ich wie
alle Griechen auf dem Dorfplatz, wo ich
auf den Dorffesten (Panigiria) mit allen
Generationen tanzen durfte“. $
!
G IOR G O S Z I O GAS
1. Album seines Vereins „μη κρύβεις το χθες“ =
Verstecke nicht das Gestern von 2008 $
Anmeldung (auch per Email) maria.schwanen@t-online.de
Ellinohori/Didimotiho 2002
bereiste fast alle Dörfer Thraziens und
sammelte nicht nur Erbstücke (Trachten,
Schmuckstücke) sondern auch altes Liedgut, das
er mit seiner einzigartigen Stimme, die sehr
typisch für Thrazier ist, vorträgt. $
Hiermit melde ich mich verbindlich zum Tanzseminar: Thrakische Tänze mit Giorgos Ziogas 25. und 26.Oktober 2014
GIOR GOS
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
10
Dateigröße
527 KB
Tags
1/--Seiten
melden