close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ausschreibung - Schwimmfreunde St. Ingbert 1911 eV

EinbettenHerunterladen
Ausschreibung
zum 19. Einladungswettkampf der
Schwimmfreunde St. Ingbert 1911 e.V.
"Mini-Pokal 2014 "
2. Durchgang
(Termin / Ort)
Sonntag, 12. Oktober 2014
Hallenbad „das blau“ St. Ingbert
Einlass: 14:00 h, Beginn 15:00 h
1. Durchgang
Bereits absolviert
Wettkampfstätte:
6 Wettkampfbahnen
Beckenmaße: 25m x 16m
Wassertiefe: 1,80m - 2,00m
Wassertemperatur: 28°C
Zeitnahme:
Handzeitnahme
Alle weiteren Info´s finden Sie auf unserer Homepage: www.sfi1911.de
Wettkampfprogramm für beide Durchgänge:
Nr.
Disziplin
1
4x50 m Lagen
Jahrgänge
2002 – 2006
männlich
50m S nur Jg. 2002-2005 ***
2
4x50 m Lagen
weiblich
2002 - 2006
50m S nur Jg. 2002-2005 ***
3
50 m Freistil
4
50 m Freistil
5
50 m Freistil
6
50 m Freistil
7
50 m Freistil
8
50 m Freistil
9
50 m Brust
10
50 m Brust
11
50 m Brust
12
50 m Brust
13
50 m Rücken
14
50 m Rücken
15
50 m Rücken
16
50 m Rücken
17
50 m Schmetterling
18
50 m Schmetterling
19
4x50 m Freistil
20
4x50 m Freistil
männlich
weiblich
männlich
weiblich
männlich
weiblich
männlich
weiblich
männlich
weiblich
männlich
weiblich
männlich
weiblich
männlich
weiblich
männlich
weiblich
1. Schwimmer
2002 - 2006
1. Schwimmerin
2002 - 2006
2. Schwimmer
2002 - 2006
2. Schwimmerin
2002 - 2006
3. Schwimmer
2002 - 2006
3. Schwimmerin
2002 - 2006
1. Schwimmer
2002 - 2006
1. Schwimmerin
2002 - 2006
2. Schwimmer
2002 - 2006
2. Schwimmerin
2002 - 2006
1. Schwimmer
2002 - 2006
1. Schwimmerin
2002 - 2006
2. Schwimmer
2002 - 2006
2. Schwimmerin
2002 - 2006
2002 – 2005 ***
2002 – 2005 ***
2002 - 2006
2002 - 2006
*** Aufgrund der Beschlüsse des Fachausschusses Schwimmen des DSV bzgl.
kindgerechter Wettkämpfe zum 08.03.2013, dürfen Kinder ab einem Alter von 8
Jahren erst ab dem 01.09. des Jahres eine 50 Meter Schmetterlingsstrecke absolvieren.
Alle weiteren Infos auf unserer Homepage: www.sfi1911.de
Alle weiteren Info´s finden Sie auf unserer Homepage: www.sfi1911.de
Allgemeine Bedingungen:
1.
Die Wettkämpfe werden nach den WB des DSV durchgeführt und sind offen für alle
Vereine des SSB. Vereine der SSG Saar Max Ritter starten vereinsintern. Für
Behinderte mit entsprechendem Klassifizierungsnachweis sind zusätzlich die
Wettkampfbestimmungen des Deutschen Behindertensportverbandes (DBS) anzuwenden.
2.
Teilnahmeberechtigt sind im Jahre 2014 die Jahrgänge 2002 bis 2006
Für alle Teilnehmer muss mit Abgabe der Meldungen die Sportfähigkeit nachweisbar
sein.
3.
Meldeanschrift:
4.
Meldeeröffnung: 14.02.2014 19:00 Uhr (Meldungen gelten für 1. und 2. Durchgang)
5.
Meldegeld: 80,- € pro Mannschaft für beide Durchgänge. Zahlbar mit Scheck oder
Überweisung auf das Kto. Nr. 1010502936 BLZ 594 500 10 KSK Saarpfalz St. Ingbert,
BIC: SALADE51HOM, IBAN: DE77594500101010502936
6.
Wertung: Mannschaftswertung - Zeitaddition.
7.
Eine Mannschaft besteht aus 4 Schwimmern, maximal sind pro Mannschaft 8
Schwimmer zugelassen.
8.
Ein Aktiver kann in einem Durchgang höchstens viermal und je Schwimmart nur einmal
eingesetzt werden.
9.
Bei Disqualifikation erfolgt ein Zeitzuschlag von 5 Sekunden. Sollte ein Schwimmer
einen Start versäumen, so ist ein Nachschwimmen mit ebenfalls 5 Sekunden
Aufschlag möglich.
10.
Wird ein Start nicht belegt, so erhält die Mannschaft für diesen Start die Zeit des
langsamsten Teilnehmers auf dieser Strecke plus 5 Sekunden Aufschlag. Werden 3
Starts (Staffel gilt als ein Start) ausgelassen, so bleibt die Mannschaft ohne Wertung.
Dasselbe gilt bei Aufgabe eines Schwimmers während dem Wettkampf.
Andreas Schäfer
Eberstraße 12, 66386 St. Ingbert
E-Mail: andi.schaefer_as@gmx.de
Anmerkung: Durch Auslassen beider Staffeln besteht die Möglichkeit, mit
nur 3 Schwimmern in der Wertung zu bleiben.
11.
Auszeichnungen: Jeweils ein Pokal für die beste Mädchenmannschaft, die beste
Jungenmannschaft und die beste Vereinsleistung (Mädchen und Jungen zusammen).
12.
Die Mannschaftslisten bzw. –aufstellungen bitte mit der Meldung abgeben.
Änderungen der Mannschaftsaufstellung können wie bisher am Wettkampftag bis 30
Minuten vor Wettkampfbeginn vorgenommen werden.
13.
Die Startkarten sowie die Aufstellung sind vollständig ausgefüllt 45 Minuten vor
Beginn des Wettkampfes im Protokollraum abzugeben.
14.
Jeder teilnehmende Verein stellt mindestens 2 Kampfrichter. Die
Kampfrichtersitzung findet jeweils 30 Minuten vor Wettkampfbeginn vor dem
Protokollraum statt.
15.
Die Bahneinteilung erfolgt beim ersten Durchgang nach den Ergebnissen des MiniPokals 2013, und beim 2. Durchgang nach den Ergebnissen des 1. Durchgangs (stärkste
Mannschaft: letzter Lauf Bahn 3 usw.).
16.
Die Veranstaltung ist vom SSB genehmigt.
Bitte beachten Sie insbesondere die Punkte 13 und 14!
Andreas Schäfer
Schwimmwart SFI 1911 e.V.
Alle weiteren Info´s finden Sie auf unserer Homepage: www.sfi1911.de
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
3
Dateigröße
279 KB
Tags
1/--Seiten
melden