close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Flyer - Initiative CO2

EinbettenHerunterladen
BREITBANDNETZE
VON DER VISION BIS ZUR UMSETZUNG
Seminar in der Fachwelt | 16. Oktober 2014
Der Arbeitsplatz der Zukunft ist vernetzt, mobil und dezentral. Die meisten
Arbeitnehmer tragen mobile Geräte bei sich, müssen auch von unterwegs
gut erreichbar sein oder arbeiten von zu Hause aus. Funktionieren kann
dieses Arbeitsmodell nur mit schnellen Internetverbindungen. Die Vernetzung spielt eine immer tragendere Rolle, gerade in Zeiten, in denen es
gilt, den demographischen Wandel aktiv mitzugestalten.
Mit unserem Fachseminar „Breitbandnetze – Von der Vision bis zur Umsetzung“ möchten wir antworten auf die Fragen: Wie sieht die richtige Planung von Breitbandversorgung aus? Was muss ich als Ingenieurbüro bei
der Ausschreibung und Planung beachten? Gibt es kostengünstige Verlegeverfahren von Glasfaserkabeln? Und welche Förderungen stehen mir zu?
Im theoretischen Teil des Seminars laden wir Sie zum Gespräch mit unseren
Experten ein, und im praktischen Teil wollen wir mit Ihnen den Rohren zu
Leibe rücken und geben nützliche Tipps zur Verlegung.
INHALT
•
•
•
•
Rohrsysteme für den Bau nachhaltiger Breitbandnetze in Theorie
und Praxis
„Von der Idee bis zur Verwirklichung des Glasfasernetzes“ –
Erfahrungsberichte der Gemeinde Wunsiedel
Planung und Ausschreibung von modernen Telekommunikationsnetzen
Realisierung und Betrieb von Hochgeschwindigkeitsnetzen
ZIELGRUPPE
Netzbetreiber, Ingenieurbüros, Mitarbeiter von Städten und Gemeinden,
Bürgermeister, öffentliche und private Stromerzeuger, Planer Bereich
Breitband, Bahnbau, Bürger
Informieren Sie sich und nutzen Sie die Gelegenheit zum Gespräch
mit den Teilnehmern und Kollegen aus der Branche!
SEMINAR – 16. Oktober 2014
08:30
Empfang mit Imbiss
09:00
Begrüßung und Vorstellung der Referenten
Josef Koller, Niederlassungsleiter / HTI Gienger KG
09:15
10:00
Hochgeschwindigkeitsnetze – Finanzierung,
Förderung, Planung, Realisierung und Betrieb
Josef Ledermann / Ingenieurbüro Ledermann
10:45
Von der Idee bis zur Verwirklichung des Glasfasernetzes
Erfahrungsberichte der Gemeinde Wunsiedel
Marco Krasser / SWW Wunsiedel GmbH
11:45
Mittagspause
12:30
Rohrsysteme für den Bau langfristiger Breitbandnetze
– Praktischer Teil
Rohrverlegung „be-greifen“ – Nützliche Tipps zur Verlegung
Neue Rohrsysteme für wirtschaftlich und langfristig
leistungsfähige Breitbandnetze
Wissenswertes zu Kabelschutzrohrsystemen
Andreas Weber und Helmut Strasser / REHAU AG + Co
13:30
Abschlussdiskussion und Ende der Veranstaltung
Andreas Weber / REHAU AG + Co
10:30
kurze Kaffeepause
16.10.2014
HTI Gienger KG
Regenstauf
Gutenbergstraße 26
93128 Regenstauf
Anmeldeschluss 07.10.2014
Der QR-Code führt Sie direkt zur Fachwelt in Google Maps.
Die HTI Gienger KG trägt die Seminarkosten – die Teilnahme an diesem Seminar ist für Sie kostenfrei.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Cindy Sierks, Tel. 08121 44 720.
Bitte melden Sie sich online unter www.hti.veranstaltungs-anmeldung.de an, oder senden Sie Ihre Anmeldung
per Fax 08121 44 205 oder E-Mail: Cindy.Sierks@hti-handel.de
Mit Ihrer Antwort sind Sie verbindlich für diese Veranstaltung angemeldet und gleichzeitig gilt Ihre Teilnahme als bestätigt.
JA, ich komme zum Seminar Breitbandnetze
Bitte nehmen Sie Kontakt zu mir auf
Name, Vorname
Firma
Straße, Nr.
PLZ, Ort
Telefon
Fax
Mobil
E-Mail
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
4
Dateigröße
1 107 KB
Tags
1/--Seiten
melden