close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Lasse Myhr - Sandra Rudorff Künstleragentur

EinbettenHerunterladen
Lasse Myhr
1980, 180 cm
HAARE: blond
AUGEN: blau
SPRACHEN: Französisch, Englisch
(beide fließend)
DIALEKTE: Plattdeutsch
STIMMLAGE: Bariton
GESANG: Bühnengesang
INSTRUMENTE: Querflöte, Holzflöte
SPORT: Reiten, Kickboxen, Savate,
Stockkampf, Bühnenfechten, Akrobatik
FÜHRERSCHEIN: Motorrad (A), Auto (B)
WOHNORT: München
WOHNMÖGLICHKEITEN: Berlin,
Hamburg, Zürich, Paris, London
Film / Fernsehen (Auswahl):
2014 KOMMISSARIN LUCAS: Der Kreuzweg (AT), ZDF
Regie: Ralf Huettner, Rolle: Tom Brauer
2014 KOMMISSARIN LUCAS: Der Wald (AT), ZDF
Regie: Ralf Huettner, Rolle: Tom Brauer
2014 DARLING BUDS OF MAY / EN MAI, FAIS CE QU’IL TE PLAIT (AT), Kino,
Regie: Christian Carion
2014 LENA FAUCH UND DIE KRAFT DER VERGEBUNG (AT), ZDF,
Regie: Johannes Fabrick, Rolle: Günther Jankowsky
2014 TATORT: FROHE OSTERN, FALKE, ARD,
Regie: Thomas Stiller, Rolle: Steffen
2013 KOMMISSARIN LUCAS: Kettenreaktion, ZDF
Regie: Tim Trageser, Rolle: Tom Brauer
2013 KOMMISSARIN LUCAS: Der nette Herr Wong, ZDF
Regie: Tim Trageser, Rolle: Tom Brauer
2013 ALMUTH UND RITA, ARD Degeto, Regie: Nikolai Müllerschön
2013 DIE FAMILIENDETEKTIVIN: Ein Notfall, ZDF, Regie: Ulli Baumann
Rolle: Edgar Gürtler
2013 POLIZEIRUF ROSTOCK: Liebeswahn, ARD,
Regie: Thomas Stiller, Rolle: Jürgen Heinze
…/2
Am Eichenplatz 8, 22549 Hamburg
tel. 040 .589 689 64, fax: 040 .589 689 63, mobil 0173 – 244 48 88
agentur@sandrarudorff.de , www.sandrarudorff.de
sandra rudorff künstleragentur – Lasse Myhr Vita – Seite 2
2012 KOMMISSARIN LUCAS: Lovergirl, ZDF,
Regie: Stefan Kornatz, Rolle: Tom Brauer
2012 KOMMISSARIN LUCAS: Bittere Pillen, ZDF,
Regie: Stefan Kornatz, Rolle: Tom Brauer
2012 RECEIVE / Alanis Morissette, Musikvideodreh,
Regie: Baris Aladag, Park17 Filmproduktion Köln
2012 TATORT MÜNCHEN: Macht und Ohnmacht, ARD, Regie: Thomas Stiller,
Rolle: Frank Bressinger
2012 TATORT KÖLN: Trautes Heim, ARD, Regie: Christoph Schnee
Rolle: Kai Grabow
2011 TATORT MÜNCHEN: Der traurige König, ARD, Regie: Thomas Stiller,
Rolle: Siggi Aumeister
2010 PAVELS LETZTER SCHUSS, Filmakademie Baden-Württemberg,
Regie: Christoph Heimer, Rolle: Pavel
2009 DIE LETZTEN 30 JAHRE, ARD, Regie: Michael Gutmann, Rolle: Walter
(Nominiert für den Deutschen Fernsehpreis 2010 in der Kategorie „Bester
Fernsehfilm!)
2009 BERGBLUT (AT „Das Heilige Land Tyrol“), Kino, Regie: Philipp J. Pamer,
Rolle: Adjutant
2008 POLIZEIRUF 110: Klick gemacht, ARD, Regie: Stephan Wagner,
Rolle: Tom Brauer
(GRIMME-PREIS-Nominierung 2010 in der Kategorie „Fiktion/Spezial“!)
2008 SOKO 5113, ZDF, Regie: Sebastian Sorger, Rolle: Jürgen Jansen
2008 MACHEN WIR’S AUF FINNISCH, TV, Regie: Marco Petry, Rolle: Erkki
2007 MÖRDER, Kurzfilm, HFF München, Regie: Johannes Wende
(Der Kurzfilm feierte seine internationale Premiere während der 61. Filmfestspiele von Locarno im August 2008.)
2007 HAMLETS THEATER, Kurzfilm, HFF München, Regie: Judith Westermann,
Rolle: Hamlets Sohn
Theater (Auswahl):
2006 - 2013
Ensemblemitglied der Münchner Kammerspiele Arbeit mit den Regisseuren:
Felicitas Brucker („Hardy“ in ENGEL), Schorsch Kamerun (MACHT UND REBEL,
DOWN UNDERSTANDING), Patrick Wengenroth („Guido Sosa“ in DIE PANIK),
René Pollesch („Tony Powers“ in SOLIDARITÄT IST SELBSTMORD), Christiane
Pohle (PARZIVAL), Barbara Weber (TANGER unplugged), Stephan Kimmig („Idas /
Putzfrau“ in MAMMA MEDEA), Bülent Kullukcu / GENERATION ALDI (MIA SAN
MURAT im Rahmen von „Doing Identity – Bastard München“), Roger Vontobel
(„Volodja“ in LILJA 4-EVER; LASS MICH DEIN LEBEN LEBEN! DIRTY CONTROL
2), Lars-Ole Walburg („Annika“ in KASPAR HÄUSER MEER), Stefan Pucher
(„Claudio“ in MASS FÜR MASS, „Kirill“ in PLATONOW), Sebastian Nübling („Steve“
…/3
Am Eichenplatz 8, 22549 Hamburg
tel. 040 .589 689 64, fax: 040 .589 689 63, mobil 0173 – 244 48 88
agentur@sandrarudorff.de , www.sandrarudorff.de
sandra rudorff künstleragentur – Lasse Myhr Vita – Seite 3
in ENDSTATION SEHNSUCHT, THREE KINGDOMS) und Armin Petras („Don
Faustino“ / „1. Krieger“ in DER KRIEG, „Varus“ in DIE HERMANNSSCHLACHT,
„Erhart Borkman“ in JOHN GABRIEL BORKMAN).
Auszeichnungen / Nominierungen:
2014 Einladung zum Theatertreffen der Jugend nach Berlin mit seiner Inszenierung
PUNK ROCK von Simon Stephens
2013 Einladung nach Oldenburg zum Bundestreffen "Jugendclubs an Theatern" mit
seiner Inszenierung PUNK ROCK von Simon Stephens
2012 Publikumspreis beim Deutschen FernsehKrimi-Festival in Wiesbaden für den
TATORT: DER TRAURIGE KÖNIG (Regie: Thomas Stiller)
2010 Nominierung für den Deutschen Fernsehpreis 2010 für den Film DIE
LETZTEN 30 JAHRE, Regie: Michael Gutmann, in der Kategorie
„Bester Fernsehfilm“
2010 GRIMME-Preis-Nominierung in der Kategorie „Fiktion/Spezial“ für den
POLIZEIRUF 110: KLICK GEMACHT, Regie: Stephan Wagner
2005 Förderpreis der Armin-Ziegler-Stiftung, Zürich
2005 Schauspiel-Studienpreis des Migros-Genossenschafts-Bundes und der
Ernst Göhner Stiftung, Zürich
Ausbildung:
2002-06 Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater Zürich
Hochschulabschluss: Diplom / Master of Art
In dieser Zeit spielte Lasse Myhr auch am Theater an der Sihl (angegliedert
an die Hochschule für Musik und Theater Zürich).
Oktober 2014
Am Eichenplatz 8, 22549 Hamburg
tel. 040 .589 689 64, fax: 040 .589 689 63, mobil 0173 – 244 48 88
agentur@sandrarudorff.de , www.sandrarudorff.de
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
11
Dateigröße
166 KB
Tags
1/--Seiten
melden