close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Informationen zur Online-Inskription im WS 2014/2015 - 1. Semester

EinbettenHerunterladen
Informationen zur Online-Inskription im WS 2014/2015 - 1. Semester
Die Einschreibung in Lehrveranstaltungen für das Wintersemester 2014/2015 erfolgt für Studierende des
ersten Semesters per Online-Inskription im Hochschulportal (www.ksfh-campus.de) während der
Einführungswoche. Die Anmeldung erfolgt mit Benutzername: k und Matrikelnummer (z.B. k11111) und
Passwort. Das aktuelle Vorlesungsverzeichnis für das Studienjahr 2014/2015 ist auf www.ksfh.de einsehbar.
Beachten Sie auch unser Angebot der Virtuellen Hochschule Bayern (Kurse im aktuellen Vorlesungsverzeichnis
der KSFH; Kursanmeldung direkt unter: www.vhb.org).
Die Inskription ist verbindlich und erfolgt in zwei Phasen:
1. Inskriptionsphase: Donnerstag, 02.10.2014 ab 13.00 Uhr bis Sonntag, 05.10.2014, 24.00 Uhr
In der ersten Inskriptionsphase können die gewünschten Lehrveranstaltungen gebucht werden. Überbuchen
von Lehrveranstaltungen ist möglich. Der Zeitpunkt der Buchung ist hier unerheblich.
Tipp: Bei überbuchten Lehrveranstaltungen bereits vor der zweiten Inskriptionsphase überlegen, welche
alternativen LVs belegt werden könnten und gegebenenfalls andere freie LVs buchen.
Theologische Zusatzausbildung (TZ) und Erlebnispädagogische Zusatzausbildung (EPZ): Die Belegung der
dazugehörenden Lehrveranstaltungen erfolgt über manuellen Listeneintrag (s. Flyer zu den Einführungstagen).
Am Montag, 06.10.2014 werden die Plätzen in überbuchten Lehrveranstaltungen per EDV ausgelost. Schwerbehinderte Studierende (ab 50%) können auf Antrag vom Losverfahren befreit werden. Abgabe von Anträgen
dazu bis spätestens Mittwoch, 01.10.2014, 09.00 Uhr im Studierendensekretariat!
Einsicht in das Ergebnis nach dem Losverfahren: 06.10.2014 ab 11.00 Uhr
2. Inskriptionsphase: Montag, 06.10. 2014 ab 12.00 bis 24.00 Uhr
Für die zweite Inskriptionsphase ist am Montag, 06.10.2012 ab 11.00 Uhr online einsehbar, wie viele Plätze in
welchen Lehrveranstaltungen gebucht worden sind. Restliche Plätze in den noch nicht voll belegten Lehrveranstaltungen können jetzt gebucht werden. Achtung: Vergabe der Plätze jetzt nach Eingang!
Am Montag, 06.10.2014 um 24.00 Uhr endet die 2. Inskriptionsphase. Das Ergebnis (= die gebuchten
Veranstaltungen) sind dann direkt online einsehbar.
Während Online-Inskription gibt es eine telefonische Beratungs-Hotline (Tel. 08857 / 88-519):
Donnerstag, 02.10.2014
13.00 – 15.00 Uhr
Montag,
06.10.2014
12.00 – 14.00 Uhr
Sollte die Studierbarkeit Ihres Studienprogramms in Frage gestellt sein, können Sie am Dienstag, 07.10.2014
von 11.30 bis 15.00 Uhr und am Mittwoch, 08.10.2014 von 10.00 -12.00 Uhr eine persönliche Beratung an der
Hochschule durch die Fachbereichsreferentin oder den Studiendekan in Anspruch nehmen. Ein Härtefall
besteht allerdings nicht, wenn der individuelle Idealstundenplan nicht zustande kommt. Es besteht die
Möglichkeit, Plätze zu tauschen. Dazu bitte das von den beiden Tauschenden unterschriebe Formular „Antrag
auf Umbuchung“ (s. Homepage) in das Postfach der Fachbereichsreferentin werfen. Am 20.10.2014 werden die
Listen endgültig geschlossen.
Wichtig: Das Prüfungsamt erstellt die Listen zur Prüfungsanmeldung auf Grundlage der Inskriptionslisten. Nur
Studierende, die auf der Liste einer Lehrveranstaltung als gebucht erscheinen, können sich im Prüfungsanmeldezeitraum für die Prüfung in dem zugehörigen Modul im Prüfungsamt anmelden. Wiederholer oder
Nachholer müssen nicht vorher inskribiert sein, um sich zur Prüfung anmelden zu können.
Prof. P. Dr. Bernhard Vondrasek, Studiendekan
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
1
Dateigröße
289 KB
Tags
1/--Seiten
melden