close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Download - Jobcenter Wuppertal

EinbettenHerunterladen
DAS ARBEITGEBERMAGAZIN DER JOBCENTER WUPPERTAL AÖR
AUSGABE 03 | NOVEMBER 2014
Die große Vermittlungskampagne
Hier stimmt die Einstellung
Passende Auszubildende finden
Die Einstellung
macht’s
15 Seiten Bewerberanzeigen
Ausbildungsplätze
besetzen
tiviert:
och mo
et und h
erber
w
e
B
d
n
nen u
n
i
r
e
b
r
gne
e
140 Bew mittlungskampa
Ver
ht’s“
aus der
c
a
m
g
n
tellu
„Die Eins
it
ere
Gut vorb
Inhalt
Editorial
aktuell
In dieser Ausgabe unseres Arbeitgebermagazins setzen wir einen
ganz klaren Schwerpunkt: Wir konzentrieren uns auf die gezielte
Vermittlung unserer erwerbsfähigen Kundinnen und Kunden an
den regionalen Arbeitsmarkt.
Die Einstellung macht’s
3
aktuell
Mehr Motivation – und Vermittlungen
in kürzerer Zeit
4
arbeitgeberservice
140 Bewerberanzeigen aus der Kampagne
8
ausbildung
Besetzen Sie Ihre Ausbildungsplätze
23
aktuell
Sie suchen einen Ausbildungsplatz
24
arbeitgeberservice
Finanzielle Zuschüsse zur Förderung
von Ausbildung
25
arbeitgeberservice
Die Ansprechpersonen bei TEAM.ARBEIT
26
arbeitgeberservice
Förderung der Beschäftigungsaufnahme
27
Denn wir haben uns entschlossen, die von der Bundesregierung
nachträglich noch in 2014 zur Verfügung gestellten Mittel vollständig in Maßnahmen zu investieren, die unsere Leistungsberechtigten mit der „richtigen Einstellung“ direkt in eine
Anstellung oder Ausbildung führen. Über 13.000 Maßnahmeplätze stellen wir zur Qualifizierung und Beschäftigungsförderung
regulär bereit – nun haben wir bewährte Maßnahmen aufgestockt und neue Förderprogramme eingeführt.
In diesem Zusammenhang haben wir eine Vermittlungskampagne unter dem Motto „Die Einstellung macht’s“ gestartet. Die modular aufgebaute Vermittlungs- und Coachingmaßnahme hält
ein besonders breites Angebot bereit, um die Bewerbungs- bzw.
Einstellungschancen der ausgesuchten Teilnehmerinnen und
Teilnehmer zu erhöhen. Unser Arbeitgeberservice sowie weitere
20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter setzen sich für ihre passgenaue Vermittlung ein. Hierbei ist die Zusammenarbeit mit den
regionalen Arbeitgebern von großer Bedeutung für den Erfolg der
Kampagne.
Stand Oktober nehmen über 700 Kundinnen und Kunden das
Angebot der Vermittlungskampagne in Anspruch. Erste Vermittlungen an Wuppertaler Unternehmen sind bereits erfolgt! Viele
der Teilnehmerinnen und Teilnehmer absolvieren derzeit Praktika in Unternehmen und führen Vorstellungsgespräche. Die Aktion gewinnt zunehmend an Dynamik.
Sie finden in der Mitte des Heftes 140 erste Kurzprofile, die Ihnen
einen Überblick über zur Verfügung stehendes Personal geben.
Bei Interesse an einer Bewerberin oder einem Bewerber wenden
Sie sich an unsere jeweilige Ansprechperson. Nach wie vor steht
Ihnen auch unser Arbeitgeberservice für Ihre individuelle Personalsuche zur Verfügung und vermittelt Ihnen gerne passende Arbeitskräfte und Auszubildende.
Dr. Andreas Kletzander
Vorstand Arbeitsmarkt und
Kommunikation
Editorial
Impressum
2
2
28
aktuell
Jobcenter vermittelt „offensiv“ passendes Personal
Die Einstellung macht’s
Die gezielte Arbeitsvermittlung ist eine der Aufgaben des Jobcenters.
Derzeit werden im Rahmen der Vermittlungsoffensive „Die Einstellung
macht’s“ Arbeitsaufnahmen im besonderen Maße fördert. Die außergewöhnliche Kampagne hat eine große Dynamik entwickelt – und kommt
auch den regionalen Arbeitgebern zugute.
Zusammenarbeit mit Arbeitgebern
Je intensiver die Betreuung
von Arbeitsuchenden ist, desto erfolgreicher ist ihre Integration in den Arbeitsmarkt. Häufig ist es weniger die Qualifizierung als die Einstellung der Einzelnen, durch die eine erfolgreiche Vermittlung erfolgen kann. Das Jobcenter hat
für die zweite Hälfte des Jahres eine Kampagne zur Förderung
der Kundinnen und Kunden gestartet, bei denen „die Einstellung stimmt“. Mit dieser „Vermittlungsoffensive“ bietet das
Jobcenter den Arbeitsuchenden ein breites Unterstützungsangebot für ihre Bewerbung bei regionalen Arbeitgebern an. Dem
Arbeitsmarkt stehen daher besonders gut vorbereitete, einsatzfähige und motivierte Arbeitskräfte zur Verfügung. Bewerbungsverfahren können auf diese Weise für viele Unternehmen
verkürzt werden.
Die Teilnahme an Veranstaltungen, die
das Jobcenter gemeinsam mit regionalen
Arbeitgebern durchführt, ermöglicht schließlich
einen direkten Kontakt mit den Personalsuchenden – und holt
die Unternehmen mit ins Boot. Der Arbeitgeberservice hat in
diesem Zusammenhang Jobbörsen und Vermittlungstage mit
Besuchen bei den Arbeitgebern und Betriebsbesichtigungen
organisiert, die von Oktober bis Dezember laufen.
Interessierte Arbeitgeber mit Bedarf an motiviertem Personal oder mit Interesse an den
Vermittlungsaktionen können in direkten Kontakt mit dem Arbeitgeberservcie TEAM.ARBEIT
unter Tel. 02 02 – 7 47 63 -555 treten.
Individuell zusammengestellte Module
Das Angebot geht weit über Einzelgespräche und Gruppencoachings hinaus. Ausgesuchten marktnahen Kundinnen und Kunden stehen verschiedene Module zur Verfügung, um ihre Bewerbungs- bzw. Einstellungschancen zu verbessern. Das beinhaltet zum Beispiel das Erstellen von erstklassigen Berwerbungsunterlagen, ein professionelles Foto, ein intensives
Kommunikationstraining als Grundlage für eine erfolgreiche
Selbstvermarktung, eine persönliche Typberatung zur Optimierung der Präsenz beim Vorstellungsgespräch oder das Erstellen
eines attraktiven Bewerbungsvideos. Außerdem wird das Führen von Bewerbungsgesprächen unter realen Bedingungen mit
echten Personalern angeboten, und es sind im Einzelfall Kurzqualifizierungen möglich.
3
aktuell
Mehr Motivation –
und Vermittlungen
in kürzerer Zeit
Patrick Schmidt, Alexandra Hackenbroich und Thomas Schweitzer
können als Projektleitung auf Seiten der Teilnehmer/innen von
einer regelrechten „Aufbruchstimmung“ berichten. Die Module werden gut angenommen und die Teilnahme bringt neue
Perspektiven, Herangehensweisen und Motivation hervor. Viele befinden sich derzeit bei potenziellen Arbeitgebern in Praktika zum Kennenlernen, einige haben erste Vorstellungsgespräche geführt und dürfen auf eine Anstellung hoffen. Immer
mehr Arbeitgeber wenden sich ihrerseits an das Jobcenter, um
nach passendem Personal für ihre offenen Stellen zu fragen.
Was macht die Kampagne
„Die Einstellung macht’s“
so besonders?
Schmidt: „Zunächst einmal hat sie Projektcharakter. Das heißt,
wir stellen für einen bestimmten Zeitraum eine gezielte Beratung und einen besonderen Angebotskatalog zur Verfügung,
um die Einstellungschancen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu erhöhen. Vor allem aber haben wir kürzere Entscheidungswege geschaffen und es handelt sich um eine Art „Spezialeinheit“, die die Interessentinnen und Interessenten betreut.
Auf diese Weise ist eine höhere Kontaktdichte und eine richtige
Dynamik entstanden.“
Alexandra Hackenbroich und Patrick Schmidt koordinieren als Projektleitung die Kampagne im Jobcenter
4
aktuell
Inwieweit erhöhen
sich die Arbeitsmarktchancen
der Teilnehmerinnen und
Teilnehmer?
Hackenbroich: „Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer bringen
gute Chancen auf eine Vermittlung mit. Wir wollen sie aber
noch erhöhen, indem wir den Bewerbungsprozess begünstigen
– zum Beispiel durch Kurzqualifikationen, Kommunikationstrainings, Typberatung oder professionelle Bewerbungsfotos.
Es geht um Qualität und eine gute Vorbereitung, um zu passgenauen Vermittlungen zu kommen. Gleichzeitig stellen wir fest,
dass sich die Motivation im Einzelfall dadurch erhöht. Das
macht die Teilnehmerinnen und Teilnehmer persönlich fit für
den Arbeitsmarkt.“
Auf welche Weise
profitieren Arbeitgeber?
Schmidt: „Vor allem von unserer guten Vorbereitung auf eine
erfolgreiche Bewerbung der Bewerberinnen und Bewerber. Sie
sind für die Stelle, auf die sie sich bewerben, entsprechend gut
geeignet. Der Arbeitgeber kann dadurch viel Zeit sparen. Außerdem kann er sich auch seinerseits an den Arbeitgeberservice wenden, damit dieser ihm Bewerberinnen und Bewerber
vorschlägt. Da wir mit ihnen im direkten Kontakt stehen und
ihre Qualifikationen und Persönlichkeiten gut kennen, vermitteln wir entsprechend passgenau.“
Kurzprofile werden im Internet veröffentlicht
Bewerberbörse für eine
erste Kontaktaufnahme
Die Profile der Bewerberinnen und Bewerber, die
an der Kampagne „Die Einstellung macht’s“ teilnehmen, werden auf einer neu eingerichteten
Seite im Internet veröffentlicht. Dort können Arbeitgeber die einzelnen Kurzprofile aufrufen. Sie
sind aktuell, übersichtlich nach einzelnen Branchen sortiert und entsprechend zu filtern.
Zudem ist es bei einzelnen Profilen möglich, die
persönlichen Bewerbungsvideos anzusehen oder
anzufordern. Diese Videos konnten im Rahmen
der Kampagne auf Wunsch erstellt werden und
geben ein besonders authentisches Bild des Bewerbers bzw. der Bewerberin. Für den Erhalt des
Links zum Video oder weiterer ausführlicher und
persönlicher Bewerbungsunterlagen können Arbeitgeber über das Portal Kontakt zur jeweilgen
Ansprechperson im Jobcenter aufnehmen.
„Jede der angegebenen Ansprechpersonen kennt
den Menschen hinter dem Kurzprofil“, betont
Hartmut Kies, Teamleiter des Arbeitgeberservice
TEAM.ARBEIT. „So können wir eine schnelle und
zuverlässige Auskunft und Kontaktherstellung gewährleisten.“
¼
www.einstellung.wuppertal.de
An der Vermittlungsoffensive „Die Einstellung macht’s“
können insgesamt rund 1.200 Kundinnen und Kunden
des Jobcenters teilnehmen. Ein Team von 20 Jobcoaches
und der Arbeitgeberservice engagieren sich für die Erhöhung ihrer Bewerbungs- und Einstellungschancen.
5
aktuell
Videos vermitteln einen
persönlichen Eindruck
Einige Teilnehmerinnen und Teilnehmer nutzen das Angebot im Rahmen der Vermittlungskampagne, ein Video von
sich erstellen zu lassen. Das Filmteam Siegersbusch aus
Wuppertal setzt sich für die perfekte Inszenierung der jeweiligen Person und ihres Stellengesuches ein. Das Ergebnis sind anschauliche Videosequenzen, in denen die Bewerberinnen und Bewerber Auskunft über ihre schulischen,
beruflichen und persönlichen Voraussetzungen geben.
Jedem Dreh geht ein Gespräch mit einer Beraterin voraus.
Auf diese Weise verlieren die Bewerberinnen und Bewerber
ihr mögliches „Lampenfieber“, und sie können sich auf die
Aussagen konzentrieren, die für ihre Bewerbung am wesentlichsten sind. „Bereits in den Gesprächen lassen wir eine lockere Atmosphäre entstehen“, so Simone Spielker von
der Konstitution GbR, die die Bewerbungsvideos im Rahmen der Aktion „Die Einstellung macht’s“ begleitet. „Wir
haben festgestellt, dass dadurch die sympathischsten und
vor allem authentischsten Porträts entstehen.“
Die Videosequenzen nutzen die Bewerberinnen und Bewerber, indem sie sie als Ergänzung zu ihren Kurzprofilen
im Internet unter ¼
www.einstellung.wuppertal.de anbieten
oder ihrer schriftlichen Bewerbung beifügen – für eine zusätzliche und sehr persönliche Darstellung ihrer Person. Arbeitgeber können auf diese Weise einen realen ersten Eindruck von den Bewerberinnen und Bewerbern gewinnen.
20
JobcenterCoaches stehen zur Verfügung.
„Die Einstellung macht’s“
ist anders
Einfachere Verfahren, ein günstiger „Betreuungsschlüssel“ durch die Jobcenter-Coaches und Begeisterung seitens der Teilnehmer/innen sorgen
für Dynamik in der Aktion. Rund 1.200 Personen
wurden zur Teilnahme eingeladen. Neben dem
Arbeitgeberservice des Jobcenters Wuppertal
wurden weitere 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit dem Coaching der Teilnehmer/innen
beauftragt.
Das Angebot der Module ist weitaus größer als im
gewöhnlichen Beratungsbetrieb. Mit deren Durchführung wurden Partnerinnen und Partner beauftragt, die aufgrund ihrer Expertise besonders
geeignet sind, die Vermittlung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer in eine Beschäftigung zu unterstützen.
Neben den direkten Bewerbungen an die regionalen Arbeitgeber werden die Kurzprofile der Teilnehmer/innen im Internet veröffentlicht. Darüber
hinaus bietet das Jobcenter gemeinsam mit Arbeitgebern verschiedene Veranstaltungen an, die
beide Seiten miteinander in den Dialog bringen.
Die Coaches von dreipunktnull bereiten die Teilnehmer/innen
auf eine gezielte Kommunikation im Berufsalltag vor.
6
aktuell
Das Angebot der Kampagne
Neben Videos und Kommunikationstraining wird
in der „Vermittlungsoffensive“ ein breites Band
an Möglichkeiten geboten. Das komplette Angebot für die Teilnehmer/innen:
t Einzelbetreuung und -beratung
t Perfekte Bewerbungsunterlagen
t Kommunikationstraining
t Vorstellungsgespräche „in Echtzeit“
t Professionelle Bewerbungsfotos
t Videoaufnahmen
t Typberatung
t Friseurbesuch
t Berufsinformationsveranstaltungen
t Betriebsbesichtigungen
t Jobbörsen
t Kurzqualifikationen
Anspruchsvolles Training für Bewerbung und Berufsleben
Kommunikation & Wirkung
Die Weiterbildungsakademie dreipunktnull der Beck und
Consorten GmbH hat im Auftrag des Jobcenters ein Kommunikationstraining auf die Teilnehmer/innen der „Vermittlungsoffensive“ zugeschnitten. In heterogenen Gruppen arbeiten die Personen, die sich für die Teilnahme an
diesem Modul entschieden haben, an einer kommunikativen Grundlage für ihre Selbstvermarktung – für ihr Auftreten, ihre Körpersprache und ihren Sprachgebrauch.
„Es handelt sich nicht um ein explizites Bewerbungstraining“, betont Joachim Beck von dreipunktnull. „Es geht
vielmehr um ein anspruchsvolles Training, das den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Mut macht und Techniken für Gespräche und Verhandlungen im Berufsalltag
mit Kollegen, Vorgesetzten und Kunden an die Hand gibt.“
Die Sensibilisierung für eine achtsame Kommunikation,
der Umgang mit Rückmeldungen zur eigenen Wirkung und
die allgemeine Optimierung der Kommunikationsfähigkeit
stehen im Vordergrund.
Anhand von Rollenspielen, interaktiven Übungen, Impulsvorträgen, Gruppen- und Partnerarbeiten, Fallbeispielen
und Feedbackrunden werden die Teilnehmer/innen an
diese Inhalte herangeführt. Sie können sich persönlich einbringen und das an Kommunikationsinstrumenten mitnehmen, was für sie individuell nützlich ist. Nicht nur für
ihre Bewerbungsphase sind die erarbeiteten Inhalte von
Vorteil, sondern sie werden sie auch in ihrem weiteren Berufsleben verwenden können.
Die Teilnehmer/innen erlernen
im Kommunikationstraining eine
Grundlage für ihr Berufsleben.
7
¼
www.einstellung.wuppertal.de
RUBRIKEN
140 Kurzprofile von Bewerberinnen und
Bewerbern aus der Vermittlungskampagne
„Die Einstellung macht’s“.
Produktion 8
Bau 10
Gastgewerbe 11
Soziale Berufe, Gesundheit, Pflege 12
Bei Interesse nehmen Sie Kontakt zur jeweils
angegebenen Ansprechperson auf – für mehr
Informationen und auf Wunsch zur Vereinbarung eines Vorstellungsgespräches.
Dienstleistungsberufe für Unternehmen 13
Verkauf und Einzelhandel 14
Kaufmännische Dienstleistungen 15
Büro 17
Kultur und Design 18
Lager und Logistik 19
IT und Technische Fachkräfte 20
Ausbildung 21
Produktion
Textil (34)
Dipl.-IngeniemurStudium Textil-
technik,
u. Bekleidungs
ne
se
e: TextilMit abgeschlos
ere Kenntniss
hrung. Besond
rfa
fse
ru
Be
he Stärmehrjährige
, F&E. Persönlic
alitätskontrolle
Qu
n,
tio
uk
od
seinsatzveredelung, Pr
ilität, Ausland
chaft und Flexib
its
re
be
gs
her.
un
verhandlungssic
ken: hohe Leist
e: Französisch
iss
tn
nn
ke
ch
ra
bereitschaft. Sp
B.
Führerschein Kl.
D57 07
02 – 7 47 63 -945
Chiffre: 8147-2
n Rahr, Tel. 02
rtner: Maximilia
pa
ch
re
sp
An
r
Ih
r (41)
d AnlagenfühBeresondere Kenntnisn
u
n
e
in
h
sc
a
M
hleifer.
rfahrung als Sc
r Berufse
schinenMit langjährige
Zeichnung, Ma
, Arbeit nach
en
ht
ric
er
nh
chnik),
ibe
üfen (Metallte
se: Schleifsche
g, Messen, Pr
un
ht
ric
ein
fäen
lag
e Stärken: Team
einrichtung, An
ltung. Persönlich
ha
nd
sta
In
ni
r,
ga ratu
es Arbeiten, Or
Wartung, Repa
, selbstständig
eit
igk
fäh
ns
tio
Tonunika
anschein bis 5
higkeit, Komm
e: Türkisch. Kr
iss
tn
nn
ke
ch
ra
. Sp
sationsfähigkeit
in Kl. B, C, D.
he
sc
er
hr
Fü
nen,
5A-40
63 -312
Chiffre: 1924-38
Tel. 02 02 – 7 47
er: Marc Kröger,
rtn
pa
ch
re
sp
Ihr An
ngenieurin / atronik (35)
Produktionsiie
ce – Mech
Master of Sc Stundium und Berufserfahrung sowie Zusatztnisse:
senem
Mit abgeschlos
Besondere Kenn
t Lasertechnik.
nk
pu
er
hw
rken:
Sc
it
Stä
ausbildung m
k. Persönliche
te Lasertechni
nd
wa
ge
an
tzbed
sa
Entwicklung un
verlässigkeit, Ein
Arbeitsweise, Zu
ige
nd
stä
en
Flexibilität, eig
ation.
fähigkeit, Motiv
reitschaft, Team
-12
– 7 47 63 -946
Chiffre: 7118-A
mez, Tel. 02 02
rtnerin: Filiz Öl
Ihre Ansprechpa
8
r (26)
MaschinenfüKahbereljungwerker und Berufserfahrung als Mazum
Klebebändern,
Mit Ausbildung
Fertigung von
e Kenntnisse:
er
nd
so
Be
r.
re
nliche Stärschinenfüh
schinen. Persö
richtung von Ma
Ein
,
en
ng
itu
Le
beitsweise.
Kabeln und
lbstständige Ar
rlässige und se
ve
zu
,
eit
igk
ken: Teamfäh
-09
1
Chiffre: 5267-D
02 – 7 47 63 -44
s Balke, Tel. 02
rcu
Ma
:
er
rtn
pa
Ihr Ansprech
nführer
Textilmaschinecehaniker mit
(39)
g. Besondere
Berufserfahrun
m
ug
ze
inenfühGelernter Werk
als Textilmasch
beitserfahrung
Ar
ige
hr
gjä
MetallKenntnisse: lan
rwirtschaft und
Bereichen Lage
n
de
in
e
ss
iten.
ni
be
rer, Berufskennt
lbstständiges Ar
verlässigkeit, se
Zu
:
en
rk
Stä
e
bau. Persönlich
63 -739
-00
Chiffre: 1791-A
, Tel. 02 02 – 7 47
e Anneka Zechlin
rik
Ul
in:
er
rtn
Ihre Ansprechpa
TeilezurichterBe(2rufsausbildung und weiteren Kenntnissen
5)
sener
rken: ZuverMit abgeschlos
r. Persönliche Stä
und Müllwerke
er
ien
ed
nb
hein Kl. B.
ne
sc
als Maschi
sformen. Führer
, gute Umgang
eit
igk
fäh
am
Te
lässigkeit,
-11
47 63 -950
Chiffre: 2034-D
, Tel. 02 02 – 7
dreas Rothfuss
An
:
er
rtn
pa
ch
Ihr Anspre
¼
www.einstellung.wuppertal.de
Konstrukteur Au(3sbildung und Berufserfahrung. Besondere
0)
sener
CAD (MeMit abgeschlos
ftechnik Auto
reich Kunststof
Be
im
m
diu
en: TeamKenntnisse: Stu
rsönliche Stärk
ntor, Catia). Pe
ve
In
s,
rk
Wo
n, Orgachanical, Solid
ändiges Arbeite
igkeit, selbstst
fäh
ns
tio
B.
ika
un
m
Führerschein Kl.
fähigkeit, Kom
tnisse: Englisch.
nn
ke
ch
ra
Sp
.
eit
nisationsfähigk
5D-15
5
-35
41
47
:
re
iff
02 – 7 47 63 -94
Ch
n Rahr, Tel. 02
rtner: Maximilia
pa
ch
re
sp
An
r
Ih
NC-Dreher (44)nach
C
/
r
e
ik
n
a
ch
e
m
Werkzeug Ausbildung zum Werkzeugmechaniker, da sener
u, Maschi
Mit abgeschlos
eich, Formenba
g im Metallber
un
hr
rfa
fse
nliche
ru
mehrjährige Be
fice-Paket. Persö
nntnisse: MS Of
Ke
e
er
nd
so
Be
igkeit.
nenbedienung.
iten, Zuverläss
tständiges Arbe
lbs
se
,
eit
igk
Stärken: Teamfäh
-42
-947
Chiffre: 4024-A
02 02 – 7 47 63
ye Kahler, Tel.
ni
Sa
:
in
er
rtn
Ihre Ansprechpa
Metallbauer
(26)
) und Beg Konstruktion
er (Fachrichtun
au
llb
ta
Me
als
InstandMit Ausbildung
ng, Reparatur,
nntnisse: Wartu
Ke
e
er
nd
so
, MAGBe
rufserfahrung.
rogrammierung)
C-Kenntnisse (P
CN
,
ng
fu
rü
igkeit,
tsp
haltung, Qualitä
Stärken: Teamfäh
en. Persönliche
eiß
hw
-Sc
ro
kt
nsfähigSchweißen, Ele
, Kommunikatio
Zuverlässigkeit
n,
ite
be
Ar
selbstständiges
tnisse: Englisch.
keit. Sprachkenn
5
-90
02 – 7 47 63 -94
Chiffre: 0731-D
n Rahr, Tel. 02
ilia
xim
Ma
:
er
rtn
Ihr Ansprechpa
iker (40)
EnergieelektrEleoktnroniker für Betriebstechnik und Berufser-
zum
ganisatiMit Ausbildung
es Arbeiten, Or
: selbstständig
en
rk
Stä
e
ich
nl
hein Kl. B, BE.
fahrung. Persö
igkeit. Führersc
munikationsfäh
onstalent, Kom
63 -739
-43
Chiffre: 9242-D
, Tel. 02 02 – 7 47
e Anneka Zechlin
rik
Ul
in:
er
rtn
Ihre Ansprechpa
iker für SHK (2nn6)tnisse:
n
a
ch
e
m
n
e
g
la
n
A
ndere Ke
sbildung. Beso
SchweiAu
r
ne
nliche
se
Mit abgeschlos
gmontage. Persö
endienst, Ferti
nd
Ku
g,
un
eit
schaft.
rb
, Einsatzbereit
ßen, Rohrvera
Umgangsformen
te
gu
,
eit
igk
ss
Stärken: Zuverlä
0
-04
02 – 7 47 63 -95
Chiffre: 4350-D
Rothfuss, Tel. 02
s
ea
dr
An
:
er
rtn
Ihr Ansprechpa
rer (41)
nd Anlagefühne
lageführer.
Maschinen uAu
schi n- und An
sbildung als Ma
sener
usste so
Mit abgeschlos
ntwortungsbew
tständige, vera
lbs
se
:
en
rk
B.
Persönliche Stä
hrerschein Kl.
Arbeitsweise. Fü
wie zuverlässige
5A-17
4
Chiffre: 9615-81
02 – 7 47 63 -23
Kolacko, Tel. 02
rtner: Mladen
pa
ch
re
sp
An
r
Ih
Elektroniker – ngstechnik (44)
ur und langjähAutomatisieru
Elektroinstallate
Ausbildung als
sener
lan, Sie
Mit abgeschlos
e: u.a. EDV: Ep
ndere Kenntniss
so
Be
g.
un
hr
m
rtbildung zu
riger Berufserfa
Fexible. 1996 Fo
stän, Wincc, Wincc
xibilität, eigen
mens Simatic S7
Fle
en:
rsönliche Stärk
Pe
r.
ke
ni
fäh
ch
Team igAutomationste
tzbereitschaft,
ssigkeit, Einsa
rlä
ve
Zu
,
ise
dige Arbeitswe
.
keit, Motivation
-53
– 7 47 63 -946
Chiffre: 3864-A
mez, Tel. 02 02
rtnerin: Filiz Öl
Ihre Ansprechpa
nikerin und
Flachglasmech(2a6)
Glasgraveurin rufsausbildungen. Bereitschaft zu ausbilsenen Be
tskontrolMit abgeschlos
tnisse: Qualitä
sondere Kenn
Be
it.
ke
tig
Tä
e Stärken:
dungsfremder
avur. Persönlich
r und Kupfergr
vu
ra
rg
Tie
,
), hohe
re
le der Glaswa
s Gesellenstück
iten (prämierte
be
Ar
s
ue
na
Kl. B.
ge
Kreativität und
n. Führerschein
ndiges Arbeite
stä
en
eig
,
aft
ch
Leistungsbereits
-00
-945
Chiffre: 3693-D
02 02 – 7 47 63
ilian Rahr, Tel.
xim
Ma
:
er
rtn
Ihr Ansprechpa
iker –
Zweiradmechannik (24)
MotorradtechZweiradmechaniker und Berufserfahrung. Perzum
n, KommuMit Ausbildung
ändiges Arbeite
igkeit, selbstst
fäh
am
Te
:
en
rk
in Kl. A, B.
sönliche Stä
eit. Führersche
nisationsfähigk
ga
Or
,
eit
igk
nikationsfäh
-06
7 47 63 -312
Chiffre: 1670-D
er, Tel. 02 02 –
rtner: Marc Krög
pa
Ihr Ansprech
r (34)
Dellentechnikikeer mit Kenntnissen im Fahrzeugbau und -in-
ntechn
, allgemeine
Gelernter Delle
ndenbetreuung
Kenntnisse: Ku
e
er
nd
so
Be
.
rken: Komstandhaltung
. Persönliche Stä
ienstleistungen
zd
an
Fin
n,
ite
rlässigkeit.
Bürotätigke
Arbeiten, Zuve
lbstständiges
se
,
eit
igk
fäh
munikations
B.
Führerschein Kl.
-10
-D
– 7 47 63 -739
Chiffre: 5443
chlin, Tel. 02 02
rike Anneka Ze
Ul
in:
er
rtn
pa
Ihre Ansprech
niker (44)
r
KFZ-MechatroAu
Z-Mechatronike
sbildung als KF
und Ber
ne
se
os
Di
hl
von agnoseMit abgesc
Durchführung
e Kenntnisse:
er
nd
so
Be
g.
Servicearrufserfahrun
rchführung von
Fahrzeugen, Du
an
en
eit
rb
ra
tu
we
nk ise und
und Repara
e, logische De
en: analytisch
rk
Stä
e
ich
nl
in Kl. B.
beiten. Persö
ise. Führersche
tierte Arbeitswe
ien
or
lgs
fo
er
,
strukturierte
-07
63 -234
Chiffre: 1169-A
l. 02 02 – 7 47
en Kolacko, Te
ad
Ml
:
er
rtn
pa
Ihr Ansprech
9
¼
www.einstellung.wuppertal.de
nd
Karosserie- um
echaniker (25)
u
a
b
Fahrzeug Ausbildung. Besondere Kenntnisse: gleichblei-
echaniker (32)noch ohne BerufserZerspanungsm
echaniker,
Zerspanungsm
sener
arbeitung
Mit abgeschlos
tsbewusste Be
te und qualitä
ch
re
ge
in
rm
te
wortliche
bend präzise,
en: eigenverant
rsönliche Stärk
Pe
n.
ge
trä
ildung
uf
von Reparatura
Auftreten. Ausb
, freundliches
ise
we
its
be
Ar
und kooperative
in Kl. B läuft.
für Führersche
4
-03
Chiffre: 6065-D
02 – 7 47 63 -23
Kolacko, Tel. 02
rtner: Mladen
pa
ch
re
sp
An
r
Ih
sonzum
Bereich Lager. Be
Mit Umschulung
rufserfahrung im
Be
,
ich
re
eBe
nb
m
htung, Maschine
fahrung in diese
Maschineneinric
k,
ni
ch
e
ste
ich
Frä
nl
e:
rarbeiten. Persö
dere Kenntniss
allgemeine Lage
g,
un
ier
ition
re
iss
n, hohe Lernbe
dienung, Komm
ändiges Arbeite
igkeit, selbstst
fäh
in.
am
Te
:
en
rk
lst
Stä
be aplersche
in Kl. B und Ga
ät. Führersche
ilit
xib
Fle
ft,
ha
sc
-951
-05
02 02 – 7 47 63
Chiffre: 8157-A
Borgwardt, Tel.
e
din
Na
:
in
er
rtn
Ihre Ansprechpa
Tischler
0)
neinrichter (4en
te
a
m
to
u
A
/
r
eine
ik
at
r/Autom
Elektron
als Elektronike
ndere
(31)
rfahrung. Beso
g und Berufse
un
ild
sb
Au
er
enbessen
icherung, Kund
Mit abgeschlo
age, Qualitätss
nt
Mo
i,
re
hle
sc
rken:
nstti
. Persönliche Stä
Kenntnisse: Ku
- und Türenbau
ter
ns
Fe
g,
un
eu
unikassigkeit, Komm
ratung und -betr
beiten, Zuverlä
Ar
es
dig
än
tst
selbs
hein Kl. B.
Teamfähigkeit,
glisch. Führersc
chkenntnisse: En
ra
Sp
.
eit
igk
fäh
tions
7D-05
– 7 47 63 -945
Chiffre: 1455-32
Rahr, Tel. 02 02
er: Maximilian
rtn
pa
ch
re
sp
Ihr An
ung
llatisener Ausbild
Maschinen-Insta
Mit abgeschlos
Anlagen- und
e:
iss
tn
nn
Ke
ntra
e
er
Ve
,
richter. Besond
en: Genauigkeit
rsönliche Stärk
Pe
.
en
n.
eit
ite
rb
be
ea
Ar
onen, Montag
lbstständiges
giertes und se
ga
en
,
ein
sts
wortungsbewus
B.
Führerschein Kl.
4
-09
Chiffre: 0251-D
02 – 7 47 63 -23
Kolacko, Tel. 02
en
ad
Ml
:
er
rtn
Ihr Ansprechpa
erin (39)
ion und GastProduktionshhrelf
ktronikprodukt
ung in der Ele
-
rufserfa
ische Ar
Langjährige Be
und feinmotor
isse: Lötungen
tn
nn
Ke
e
er
ice der
nd
ronomie. Beso
Abläufe im Serv
d -bearbeitung,
un
e
m
ah
nn
sa
än
tst diges
beiten, Auftrag
ssigkeit, selbs
Stärken: Zuverlä
e
ich
nl
rsö
SprachPe
Gastronomie.
tionsfähigkeit.
und Kommunika
it
he
er
ch
tsi
Arbeiten, Selbs
dlungssicher.
nzösisch verhan
rkisch und Fra
kenntnisse: Tü
5A-21
4
Chiffre: 9182-41
02 – 7 47 63 -23
Kolacko, Tel. 02
en
ad
Ml
:
er
rtn
Ihr Ansprechpa
Möbeltischler
(25)
nntnisse:
Besondere Ke
fsausbildung.
ru
Be
r
ne
se
os
dungen in
Mit abgeschl
ssische Verbin
gung und kla
rti
fe
lan
be
Mö
ArbeitsweiSchwerpunkt
, eigenständige
en: Motivation
rk
Stä
e
ich
e Pernl
Vollholz. Persö
rgfalt, angenehm
verlässigkeit, So
Zu
,
aft
ch
its
re
se, Leistungsbe
sönlichkeit.
-05
– 7 47 63 -946
Chiffre: 4168-D
mez, Tel. 02 02
rtnerin: Filiz Öl
pa
Ihre Ansprech
erin /
Produktionsheftlf in TZ (35)
und ProduktiReinigungskra
der Maschinenals Helferin in
eit vorhrung
tigkeit in Teilz
Mit Berufserfa
skraft sucht Tä
ng
igu
in
Re
als
d
gerarbeit,
onstechnik un
Kenntnisse: La
). Besondere
en
nd
stu
en
ch
Etiketmissionierung,
mittags (25 Wo
Reinigung, Kom
,
en
eit
rb
ea
ag
nt
d zuverVerpacken, Mo
es, genaues un
: selbstständig
en
rk
Stä
e
ich
tierung. Persönl
tes Französisch.
tnisse: sehr gu
n. Sprachkenn
ite
be
Ar
es
sig
läs
63-951
-00
l. 02 02 – 7 47
Chiffre: 1836-D
e Borgwardt, Te
din
Na
:
in
er
rtn
Ihre Ansprechpa
10
Bau
dschaftsbau /
n
La
d
n
u
n
e
rt
Helfer Ga
(42)
ndere KenntnisForstwirtschaft
der Natur. Beso
n in
rber für Arbeite
ssigkeit,
Motivierter Bewe
Stärken: Zuverlä
Pe
it. rsönliche
ke
am
ks
er
fm
.
se: geschulte Au
eit, Motivation
haft, Teamfähigk
Einsatzbereitsc
18
– 7 47 63 -946
Chiffre: 40-A-56
mez, Tel. 02 02
rtnerin: Filiz Öl
Ihre Ansprechpa
Malerhelfer
(36)
Fache Kenntnisse:
ung. Besonder
hr
rfa
fse
ru
Be
r
, VerputMit langjährige
ren, Spachteln
Lacke, Tapezie
d
un
en
rb
Fa
rperlier
undlichkeit, kö
kenntnisse üb
rlässigkeit, Fre
ve
Zu
:
en
rk
Stä
e
zen. Persönlich
it, Flexibilität.
ke
ar
tb
las
Be
e
ch
-10
– 7 47 63 -953
Chiffre: 6469-A
rtnik, Tel. 02 02
rtnerin: Petra Ba
pa
ch
re
sp
An
re
Ih
n- und
Helfer im Gartaeu (47)
Landschaftsbrfahrung. Besondere Kenntnisse: Ausschach-
it RadBerufse
Mit 12 Jahren
e im Umgang m
tern, Kenntniss
las
Pf
t),
0
(2
Flexier
nliche Stärken:
tungen mit Bagg
belstapler. Persö
Ga
d
un
en
in
ch
diges Arbeiten.
ladern, Baumas
keit, selbststän
igkeit, Pünktlich
fäh
am
Te
t,
itä
bil
-35
– 7 47 63 -946
Chiffre: 5194-A
mez, Tel. 02 02
rtnerin: Filiz Öl
pa
ch
re
sp
An
re
Ih
¼
www.einstellung.wuppertal.de
Malerhelfer
(25)
rufserKenntnisse: Be
0). Besondere
l.1
(K
s
us
hl
sc
lab
und Laiten in MalerMit Hauptschu
ützenden Arbe
rst
te
un
r
de
s Geich
handwerkliche
fahrung im Bere
rken: Ausdauer,
Stä
e
ich
nl
rsö
Pe
.
ckierbetrieben
Englisch.
chkenntnisse:
gierigkeit. Spra
be
ss
Wi
,
ck
hi
sc
-03
7 47 63 -734
Chiffre: 8168-D
in, Tel. 02 02 –
rtner: Daniel Ste
pa
ch
re
sp
An
r
Ih
Bautischler
(30)
te. Besonich Bauelemen
issen im Bere
tn
nn
Ke
n
he
rtungsMit umfangreic
ren, Toren, Wa
n Fenstern, Tü
vo
e
ag
nt
Mo
e:
Auffasrken: schnelle
dere Kenntniss
. Persönliche Stä
en
eit
rb
sa
ng
ltu
ilität.
und Instandha
itsweise, Flexib
enständige Arbe
eig
e,
ab
sg
ng
su
0
5A-17
02 – 7 47 63 -95
Chiffre: 1542-31
Rothfuss, Tel. 02
s
ea
dr
An
:
er
rtn
Ihr Ansprechpa
tonbauer (48)
Maurer und BAue sbildung und mehrjähriger
Berufserfahr
ne
se
u und FlieMit abgeschlos
rbe, Trockenba
Bauhauptgewe
d
un
en
enbau,
eb
rung im Baun
Betonbau, Trock
isse: Hochbau,
tn
nn
Ke
e
er
nd
dige Arsenlegen. Beso
rken: selbststän
Persönliche Stä
.
en
leg
ik
sa
eit, OrFliesen und Mo
iten, Teamfähigk
d genaues Arbe
un
es
tig
fäl
Kl. A.
rg
. Führerschein
beitsweise, so
ikationsfähigkeit
un
m
m
Ko
,
eit
igk
ganisationsfäh
-37
– 7 47 63 -942
Chiffre: 4489-A
Bosse, Tel. 02 02
rtner: Thomas
Ihr Ansprechpa
Gastgewerbe
5)
ousekeepingim(3HoteleH
d
n
u
ft
ra
sk
g
hrung
Empfan
und Berufserfa
u
fahzur Hotelfachfra
g, berufliche Er
Mit Ausbildung
e: Housekeepin
iss
tn
nn
Ke
e
er
ung
nd
hr
so
fü
ch
rie-Bereich. Be
sservice und Bu
eich, Frühstück
er
t-B
g,
an
un
ur
ier
sta
nt
rungen im Re
igkeit, Gastorie
Stärken: Teamfäh
e
ich
anl
Sp
rsö
e:
Pe
rachkenntniss
am Empfang.
es Arbeiten. Sp
, selbstständig
Zuverlässigkeit
B.
hrerschein Kl.
h, Englisch. Fü
nisch, Italienisc
078
– 7 47 63 -946
Chiffre: 8159 A
mez, Tel. 02 02
rtnerin: Filiz Öl
pa
Ihre Ansprech
frau (48)
RestaurantfaBechrufsausbildung. Besondere Kenntnisse: Food-
auf Ta
sener
Mit abgeschlos
flegung, Service
einschaftsverp
m
Ge
,
te
et
nk
: Zuver& Beverage, Ba
nliche Stärken
MS Office. Persö
n,
ze
en
er
nf
ise, Hangungen und Ko
tische Denkwe
Arbeiten, analy
es
dig
än
tst
glisch.
lässigkeit, selbs
tnisse: gutes En
ens. Sprachkenn
m
eh
rn
te
Un
s
deln im Sinn de
0
-03
02 – 7 47 63 -95
Chiffre: 8408-D
Rothfuss, Tel. 02
s
ea
dr
An
:
er
rtn
Ihr Ansprechpa
Hotelfachfrauhrun(4g im Gastronomiebereich und der Haus5)
r Erfa
serfahMit langjährige
sation, Ausland
tnisse: Organi
nn
Ke
e
er
nd
so
tionsfäwirtschaft. Be
, Kommunika
Zuverlässigkeit
:
en
rk
Stä
e
ich
ländisch.
rung. Persönl
tnisse: Nieder
. Sprachkenn
ng
ru
tie
ien
or
higkeit, Service
B.
Führerschein Kl.
4D-06
– 7 47 63 -948
Chiffre: 9319-22
bert, Tel. 02 02
rtnerin: Anja Lie
pa
ch
re
sp
An
re
Ih
Koch
rufsmehrjähriger Be
usbildung und
fsa
ru
Be
r
ne
ch
se
rli en
nen, gutbürge
Mit abgeschlos
h der gehobe
eic
er
-B
rte
ca
lahaftigàken: Gewissen
erfahrung im
rsönliche Stär
Pe
g.
rin
te
Ca
im
EinsatzKüche sowie
fähigkeit und
nntnisse, Team
ke
ch
Fa
te
er
ch
keit, breitgefä
t.
af
ch
its
re
be
0
-06
02 – 7 47 63 -95
Chiffre: 6525-D
Rothfuss, Tel. 02
s
ea
dr
An
:
er
rtn
Ihr Ansprechpa
(37)
chmann (48) rjähriger Berufserfahrung
RestaurantfaAu
eh
sbildung und m
sener
s AuffasMit abgeschlos
e Stärken: gute
omie. Persönlich
on
str
Ga
n
rgfalt.
ne
in der gehobe
, Flexibilität, So
Umgangsformen
te
gu
hr
se
,
sungsvermögen
B und PKW.
Führerschein Kl.
-42
-950
Chiffre: 1546-A
02 02 – 7 47 63
s Rothfuss, Tel.
ea
dr
An
:
er
rtn
Ihr Ansprechpa
erin in TZ (50)
Hauswirtscharuftfserfahrung im Haushalt und als Küchenhil-her Be
en: Hilfsbe
Mit umfangreic
rsönliche Stärk
Tätigkeiten. Pe
en
ch
bli
fsü
ru
nheit.
fe für alle be
, Aufgeschlosse
Umgangsformen
reitschaft, gute
-04
63 -950
Chiffre: 0493-A
l. 02 02 – 7 47
eas Rothfuss, Te
dr
An
:
er
rtn
pa
Ihr Ansprech
mann (47) Tätigkeit als RestauRestaurantfach
ng sucht
Berufsausbildu
:
sener
e Stärken
Mit abgeschlos
otel). Persönlich
oder Portier (H
r
ixe
rm
Ba
n,
rantfachman
rmen.
gute Umgangsfo
-357
84
-953
-22
Chiffre: 21-A
02 02 – 7 47 63
tra Bartnik, Tel.
Pe
:
in
er
rtn
pa
Ihre Ansprech
11
¼
www.einstellung.wuppertal.de
Soziale Berufe, Gesundheit, Pflege
Arzthelferin
(46)
Stäre. Persönliche
r mobilen Pfleg
de
in
ch
,
au
g
hrun
, Zuverlässigkeit
Mit Berufserfa
ungsbereitschaft
ist
Le
,
ät
ilit
xib
, Fle
Kl. B.
ken: Motivation
it. Führerschein
e Persönlichke
hm
ne
ge
an
t,
fal
Sorg
-A-12
– 7 47 63 -945
Chiffre: 741347
Rahr, Tel. 02 02
er: Maximilian
rtn
pa
ch
re
sp
Ihr An
te (39)
Fachangestellen
e
ch
is
in
iz
d
und lange
m
llt
Zahn
angeste
izinischen Fach
,
zur Zahnmed
Fachterminologie
Mit Ausbildung
e Kenntnisse:
ung. Besonder
lhr
wa
rfa
er
-v
fse
d
ru
Be
un
me
jähriger
Patientenaufnah
ng,
Dokumentation,
Praxisverwaltu
,
Medizinische
ng
uu
tre
be
tion, Patienten
gaisa
En
an
:
rg
en
iso
rk
ax
Stä
e
tung, Pr
nz. Persönlich
g, Stuhlassiste
hun
Fü
dl
.
an
ät
eh
ilit
eb
xib
Prophylax
s Arbeiten, Fle
, selbstständige
eit
gk
hi
fä
am
Te
gement,
rerschein Kl. B.
-05
63 -144
Chiffre: 2659-D
Tel. 02 02 – 7 47
: Nana Schäfer,
in
er
rtn
pa
ch
re
Ihre Ansp
changestellteti,n /
MedizinischegFa
che Assisten
Sozialpädagorinis (24)
ere
reichen. Besond
Kinderpflege
g in beiden Be
sener Ausbildun
ntnahme,
Mit abgeschlos
tigkeiten, Blute
s Arztes, Labortä
de
n
re
tie
sis
Stärken:
As
Kenntnisse:
n. Persönliche
altungstätigkeite
rw
Ve
,
en
Freude
leg
,
Verbände an
Zuverlässigkeit
tionsfähigkeit,
ika
un
m
m
Ko
,
B.
Teamfähigkeit
hrerschein Kl.
it Menschen. Fü
an der Arbeit m
-03
47 63 -951
Chiffre: 5298-D
t, Tel. 02 02 – 7
dine Borgward
Na
:
in
er
rtn
pa
Ihre Ansprech
SozialhelferinSozia(2lhelferin. Besondere Kenntnisse: FSJ ab0)
g zur
es ArbeiMit Ausbildun
eit, selbstständig
en: Teamfähigk
rk
Stä
e
ich
tnisse:
nl
solviert. Persö
eit. Sprachkenn
eit, Zuverlässigk
igk
fäh
ns
tio
ika
ten, Kommun
Englisch.
-13
7 47 63 -312
Chiffre: 6136-D
er, Tel. 02 02 –
rtner: Marc Krög
Ihr Ansprechpa
Sozialhelferin zia(3lhelferin und Berufserfahrung. Besonde2)
ärken:
g zur So
Persönliche St
Mit Ausbildun
rotätigkeiten.
Bü
e
ein
m
ge
all
ständire Kenntnisse:
higkeit, selbst
igkeit, Teamfä
ss
rlä
ve
Zu
,
en
offenes Auftret
ges Arbeiten.
-739
5C-17
l. 02 02 – 7 47 63
Chiffre: 5699-95
neka Zechlin, Te
An
e
rik
Ul
in:
er
rtn
Ihre Ansprechpa
12
Ambulanten
Pflegehelferin(5im
Pflegedienst Ausb0)ildung und Zusatzausbildung als Medizi-.
sener
reichen
Mit abgeschlos
g in beiden Be
Berufserfahrun
e
wi
so
e
llt
ste
Transn, Umbetten,
nische Fachange
edokumentatio
leg
Pf
e:
iss
nlitn
rsö
nn
Besondere Ke
gsaufnahme. Pe
bei der Nahrun
lfe
Hi
,
g,
ise
un
er
we
its
fer und Mobilisi
wortliche Arbe
d eigenverant
un
ive
at
er
op
che Stärken: ko
schein Kl. B.
ftreten. Führer
freundliches Au
4
-00
Chiffre: 4798-A
02 – 7 47 63 -23
Kolacko, Tel. 02
rtner: Mladen
pa
ch
re
sp
An
r
Ih
erin (50)
HauswirtschaBeftrufsausbildung als Restaurantfachfrau undr
e, fü
sener
rvice und Küch
Mit abgeschlos
g im Bereich Se
un
hr
rfa
fse
ru
:
Be
en gute
umfangreicher
rsönliche Stärk
Tätigkeiten. Pe
n
de
len
fal
an
lt
alle im Hausha
aft.
, Hilfsbereitsch
en
rm
sfo
ng
ga
Um
0
-36
02 – 7 47 63 -95
Chiffre: 4582-A
Rothfuss, Tel. 02
s
ea
dr
An
:
er
rtn
Ihr Ansprechpa
ßpflegerin (46)
FachkenntMedizinische ruFu
d ausgeprägten
fserfahrung un
her Be
ngsforMit umfangreic
aft, gute Umga
: Hilfsbereitsch
en
rk
Stä
e
ich
nissen. Persönl
PKW.
hein Kl. B und
men. Führersc
-15
-950
Chiffre: 4543-D
02 02 – 7 47 63
s Rothfuss, Tel.
ea
dr
An
:
er
rtn
Ihr Ansprechpa
schwester (44)hriger Ern
e
k
n
ra
K
e
rt
ie
ster, langjä
Examin
Krankenschwe
n
rfahzur examinierte
Jahren Berufse
Mit Ausbildung
insgesamt 20
d
un
ng
tu
lei
ns
EDV,
s
tio
au
Sta
nh
ke
fahrung als
position, Kran
isse: Führungs
tn
nn
iche
Ke
nl
e
er
rsö
nd
. Pe
rung. Beso
he Schulungen
berufsspezifisc
e
ich
wisre
Ge
hl
,
za
eit
MS Office,
eit, Teamfähigk
in, Zuverlässigk
tse
ss
Türwu
be
e:
ht
iss
Stärken: Pflic
. Sprachkenntn
ngsbewusstsein
rtu
wo
nt
ra
Ve
,
in Kl. B.
senhaftigkeit
e). Führersche
(Grundkenntniss
kisch, Englisch
-17
6
Chiffre: 7943-D
02 – 7 47 63 -94
iz Ölmez, Tel. 02
Fil
:
in
er
rtn
pa
Ihre Ansprech
¼
www.einstellung.wuppertal.de
Dienstleistungsberufe
für Unternehmen
(28)
ungsingenieuricr htung Siedlungsgs
Diplom-Entsorg
rtiefun
Studium und Ve
monisenem
ojekt zur Deam
Mit abgeschlos
marbeit: Pilotpr
plo
Di
a
em
Th
age.
an
wasserwirtschaft
haft, Umweltm
e: Abfallwirtsc
iss
tn
nn
Ke
e:
e
iss
er
tn
nn
fikation. Besond
kraft. EDV Ke
dentische Hilfs
stu
g:
un
fähr
ns
rfa
: Kommunikatio
ment. Berufse
nliche Stärken
Belastt, EPANET. Persö
MS Office-Pake
eit, körperliche
eit, Teamfähigk
igk
fäh
gs
un
er
h
sc (fliehigkeit, Begeist
nntnisse: Engli
hick. Sprachke
sc
Ge
s
he
lic
rk
tnisse).
barkeit, handwe
isch (Grundkenn
d Schrift), Span
un
rt
Wo
in
nd
ße
61
– 7 47 63 -946
Chiffre: 1439-Tmez, Tel. 02 02
rtnerin: Filiz Öl
pa
ch
re
sp
An
re
Ih
Offset-DruckeAur sbildung. Besondere Kenntnisse: EDV: MS
(28)
sener
Hard- und
Mit abgeschlos
lemlösung in
InDesign, Prob
p,
ho
os
ot
Ph
: BelastOffice, Adobe
nliche Stärken
tigkeiten. Persö
tä
ro
Bü
e
ein
m
rebigkeit.
Software, allge
fähigkeit, Zielst
mmunikations
Ko
,
eit
igk
s Engfäh
barkeit, Team
icher, erweiterte
verhandlungss
h
isc
rk
Tü
e:
Sprachkenntniss
hein Kl. B.
lisch. Führersc
55
– 7 47 63 -946
Chiffre: 1766-Tmez, Tel. 02 02
rtnerin: Filiz Öl
Ihre Ansprechpa
SicherheitskraAbfts. 1 Satz 6, GewO. Besondere Kenntnisse:(45)
ch § 34
eit, De
Mit Prüfung na
unikationsfähigk
Stärken: Komm
e
ich
nl
rsö
Pe
rt und
Englisch in Wo
MS Office, SAP.
rachkenntnisse:
Sp
.
eit
igk
fäh
eskalation, Team
,5t).
hein Kl. A, B (7
Schrift. Führersc
-00
– 7 47 63 -947
Chiffre: 3214-A
Kahler Tel. 02 02
rtnerin: Saniye
pa
ch
re
sp
An
re
Ih
Promoterin
(44)
Kundenane Kenntnisse:
erin. Besonder
ot
om
Pr
als
rkaufsDerzeitig tätig
rtriebswege, Ve
, Vielfalt der Ve
ise
qu
ak
en
nd
Überzeusprache und Ku
tionsfähigkeit,
en: Kommunika
rk
Stä
e
ich
nl
abisch.
strategien. Persö
kenntnisse: Ar
eschick. Sprach
sg
ng
dlu
an
rh
gungskraft, Ve
-11
– 7 47 63 -742
Chiffre: 0902-D
Szabo, Tel. 02 02
rtnerin: Sonja
Ihre Ansprechpa
enieur (35)
WirtschaftsingMa
sterstudiengang
swissender Wirtschaft
m
ne
se
EngageMit abgeschlos
iche Stärken:
otive. Persönl
m
to
Au
ich
re
be
rlässigxibilität, Zuve
schaften, Fach
bereitschaft, Fle
gs
un
ist
Le
,
ion
isch.
ment, Motivat
nntnisse: Arab
chaft. Sprachke
its
re
be
rn
Le
it,
ke
72
– 7 47 63 -948
Chiffre: 16-D-71
bert, Tel. 02 02
rtnerin: Anja Lie
pa
ch
re
sp
An
re
Ih
elfer (32)
e: umfasBestattungshfse
ndere Kenntniss
rfahrung. Beso
n von
r Beru
Mit langjährige
bliebenen, Trage
uung der Hinter
tre
Be
,
en
ng
tu
te
gu Umsende Dienstleis
nliche Stärken:
tzungen. Persö
ise
Be
i
be
n
ögen,
ne
Särgen und Ur
Einfühlungsverm
scheinungsbild,
Er
s
te
leg
pf
ge
gangsformen,
bilität.
psychische Sta
5A-30
4
Chiffre: 0378-03
02 – 7 47 63 -23
Kolacko, Tel. 02
en
ad
Ml
:
er
rtn
Ihr Ansprechpa
ung (31)
langjähriger Be
Helferin-Reinig
ssistentin und
uswirtschaftsa
-
zur Ha
isse: Haus
Mit Ausbildung
ndere Kenntn
ngshilfe. Beso
igu
in
Re
als
e Stärken:
rufserfahrung
n. Persönlich
ische Arbeite
er
leg
pf
us
ha
igkeit.
haltsführung,
ganisationsfäh
verlässigkeit, Or
Zu
n,
ite
be
Ar
selbstständiges
6A-15
47 63 -441
Chiffre: 6597-03
, Tel. 02 02 – 7
er: Marcus Balke
rtn
Ihr Ansprechpa
senschaften (3lm1)ais
sw
ft
a
ch
ts
ir
W
erpunkt Persona
Bachelor
mit dem Schw
e und
senem Studium
itung, Recherch
Mit abgeschlos
isse: Textverarbe
tn
nn
Ke
e
er
nd
ch
tli keit,
nagement. Beso
rlässigkeit, Pünk
e Stärken: Zuve
ich
nl
rsö
Pe
t.
hnelle AufMS Office-Pake
Flexibilität, sc
Lernfähigkeit,
he
ho
n,
tio
che), Enggute Organisa
h ( Mutterspra
tnisse: Türkisc
nn
ke
ch
isch
ra
Sp
nntnisse), Span
fassungsgabe.
ösisch (Grundke
nz
Fra
,
e)
iss
tn
nn
lisch (gute Ke
e).
(Grundkenntniss
58
-950
Chiffre: 1312-T02 02 – 7 47 63
s Rothfuss, Tel.
ea
dr
An
:
er
rtn
Ihr Ansprechpa
2)
/ Teamleitung (5
Reinigungskraerftmit mehrjähriger Berufserfahrung
in eiab
g,
so
un
. Be ndere
Ohne Ausbild
d Teamleiterin
igungskraft un
in
Re
als
b
rie
xen-Reinem Klinikbet
nik- und Arztpra
n Bereichen Kli
de
in
e
iss
tn
fähignn
e Stärken: Team
Kenntnisse: Ke
plexe. Persönlich
m
ko
ro
Bü
e
mpeer
ko
nigung und größ
igkeit, Führungs
munikationsfäh
m
Ko
it,
ke
dig
keit, Selbststän
in Kl. B.
tenz. Führersche
-13
– 7 47 63 -942
Chiffre: 6155-A
Bosse, Tel. 02 02
rtner: Thomas
Ihr Ansprechpa
0)
cilitymanagerMa(3ler und Lackier,
te
Hausmeister / Fa
usmeis
rfahrung als Ha
-
r Berufse
mortech
Mit langjährige
, Verputzen, Ma
Verspachtelung
e:
iss
tn
nn
n, BoKe
rer. Besondere
Klempnerarbeite
tage, einfache
on
m
ro
kt
keit,
Ele
ch
niken, einfache
Stärken: Pünktli
n. Persönliche
ite
be
ar
en
es
igk
Fli
fäh eit,
denverlegung,
itsweise, Team
schauende Arbe
us
ra
vo
d
tnisun
sch (Grundkenn
Zuverlässigkeit
nntnisse: Engli
ke
ch
ra
Sp
.
ng
ru
Kundenorientie
rinter.
in Kl. B und Sp
he
sc
er
hr
Fü
).
se
9
-07
02 – 7 47 63 9 -94
Chiffre: 2529-D
khardt, Tel. 02
En
el
ni
Da
:
er
rtn
Ihr Ansprechpa
13
¼
www.einstellung.wuppertal.de
Verkauf und
Einzelhandel
Verkäufer
l (23)
Nahrungsmitte
FachverkäufeAur sbildung zum Fachverkäufer Nahrungsmit-,
(21)
rbetriebildung in auße
l.10) und Ausb
(K
s
us
hl
sc
lab
f im EinMit Hauptschu
Geschäftsablau
ere Kenntnisse:
nd
so
Be
g.
dlungsun
licher Einricht
tierung, Verhan
en: Kundenorien
rk
Stä
e
ich
nl
nntnisse:
zelhandel. Persö
igkeit. Sprachke
munikationsfäh
m
Ko
e
gt
rä
ep
geschick, ausg
Englisch.
-02
7 47 63 -734
Chiffre: 2754-D
in, Tel. 02 02 –
rtner: Daniel Ste
Ihr Ansprechpa
(2
Verkaufshelfehrr ung als selbstständiger Vertriebler. Beson-5)
Verkäuferin
(36)
gjähriger
äuferin und lan
ildung als Verk
sb
Au
r
ne
se
os
tu
ra ng und
Mit abgeschl
kompetente Be
ere Kenntnisse:
nd
so
Be
g.
der Kasun
Berufserfahr
kte Abwicklung
n Kunden, korre
vo
e
ch
ra
verlässp
Zu
An
,
freundliche
enorientierung
Stärken: Kund
e
ich
nl
rsö
Pe
siervorgänge.
B.
hrerschein Kl.
enhaftigkeit. Fü
sigkeit, Gewiss
7A-70
4
Chiffre: 3997-33
02 – 7 47 63 -23
Kolacko, Tel. 02
en
ad
Ml
:
er
rtn
Ihr Ansprechpa
andel (34)
g.
Kauffrau EinzeAulh
Berufserfahrun
ild
sb ung und
Besonde-
sener
staltungen,
Mit abgeschlos
f, Bankett-Veran
schaft, Verkau
irt
nw
re
Wa
it Fidelio
e:
re Kenntniss
Reservierung m
Kassensystem,
OS
CR
MI
,
en
rsonalfühServiceleistung
iche Stärken: Pe
Paket. Persönl
efic
Of
Ms
d
nsfähigSuite 8, PC un
iten, Organisatio
tständiges Arbe
lbs
se
,
eit
igk
h (erweirung, Teamfäh
rache), Englisc
rkisch (Muttersp
Tü
e:
iss
tn
nn
keit. Sprachke
e).
terte Kenntniss
-09
-950
Chiffre: 6027-A
02 02 – 7 47 63
s Rothfuss, Tel.
ea
dr
An
:
er
rtn
Ihr Ansprechpa
(32)
ehrjähriger BeFriseurin in TZ
Friseurin und m
Ausbildung als
sener
WochenstunMit abgeschlos
vormittags (25
lle in Teilzeit
Ste
t
ch
su
g
hnitt und
rufserfahrun
nntnisse in Sc
e: sehr gute Ke
iss
tn
nn
Ke
e
er
Wellnessden). Besond
r Beauty- und
Qualifikation zu
,
ng
tu
ra
be
en
ikationsfäFarbe, Kund
igkeit, Kommun
rken: Teamfäh
Stä
e
ich
nl
rsö
ientiertes
Trainerin. Pe
- und serviceor
beiten, kunden
Ar
es
dig
än
tst
higkeit, selbs
tes Englisch.
kenntnisse: gu
Arbeiten. Sprach
7A07
47 63 -951
Chiffre: 1389 68
t, Tel. 02 02 – 7
dine Borgward
Na
:
in
er
rtn
pa
Ihre Ansprech
Friseurin
(58)
rfahrung.
gjähriger Berufse
sbildung und lan
Au
r
ne
se
n im Daos
re
hl
Mit abgesc
e Frisuren, Frisu
elegante, festlich
e:
iss
tn
nn
fäh
Ke
Team igkeit,
Besondere
iche Stärken:
u.v.m. Persönl
h
ac
nf
rre
He
men und
beiten.
lbstständiges Ar
nsfähigkeit, se
Kommunikatio
-09
-944
Chiffre: 5308-D
02 02 – 7 47 63
d Ramsel, Tel.
rn
Be
:
er
rtn
pa
Ihr Ansprech
14
igkeit
sener
munikationsfäh
Mit abgeschlos
fähigkeit, Kom
am
Te
:
en
rk
Stä
tn
e
nn isse:
tel. Persönlich
igkeit. Sprachke
ganisationsfäh
Or
n,
ite
be
Ar
selbstständiges
anisch.
Englisch und Sp
-01
7 47 63 -312
Chiffre: 4724-D
er, Tel. 02 02 –
rtner: Marc Krög
pa
ch
re
sp
An
r
Ih
rufserfa
ndenbera
Mehrjährige Be
earbeitung, Ku
nnahme und -b
sa
ag
ftr
Au
e:
ikationsdere Kenntniss
igkeit, Kommun
ganisationsfäh
Or
:
en
rk
Stä
e
tung. Persönlich
iten.
tständiges Arbe
fähigkeit, selbs
59
– 7 47 63 -441
Chiffre: 8960-Tlke, Tel. 02 02
rtner: Marcus Ba
pa
ch
re
sp
An
r
Ih
rkäuferin
Bäckereifachvckeereifachverkäuferin und mehrjähriger Be-,
zur Bä
ssieren
Mit Ausbildung
Kenntnisse: Ka
auf. Besondere
rk
Ve
ich
re
Be
l. Perim Einzelhande
rufserfahrung im
Verkaufstätigkeit
e
ein
m
ge
all
,
tionseit, Kommunika
Kundenberatung
eit, Zuverlässigk
igk
fäh
am
Te
:
sönliche Stärken
erschein Kl. B.
fähigkeit. Führ
-06
– 7 47 63 -441
Chiffre: 5358-D
lke, Tel. 02 02
rtner: Marcus Ba
pa
ch
re
sp
An
r
Ih
Verkäufer
(29)
gerberfahrung im La
fer und Berufse
äu
rk
Ve
m
nlizu
rsö
g
Mit Ausbildun
-Kenntnisse. Pe
allgemeine PC
e:
iss
tn
nn
Ke
e
.
reich. Besonder
, Teamfähigkeit
Zuverlässigkeit
rnbereitschaft,
Le
:
en
rk
Stä
e
ch
-12
– 7 47 63 -441
Chiffre: 5929-D
lke, Tel. 02 02
rtner: Marcus Ba
pa
ch
re
sp
An
r
Ih
aufmann (25)
Einzelhandelsr kAusbildung und erster Erfahrung im Sportsenere
FunsportMit abgeschlos
e Kenntnisse:
eich. Besonder
er
sb
ng
idu
kle
iceorienartikel- und Be
fähigkeit, Serv
mmunikations
Ko
:
en
rk
Stä
e
arten. Persönlich
tierung.
-18
– 7 47 63 -948
Chiffre: 1720-D
bert, Tel. 02 02
rtnerin: Anja Lie
pa
ch
re
sp
An
re
Ih
inzelhandel (26)
Kaufmann imBeruEfsausbildung im Bereich Neue Medien. Be-sener
ion, Rekla
Mit abgeschlos
Warenpräsentat
tung, Verkauf,
ra
Be
e:
iss
tn
rken: Orsondere Kenn
Persönliche Stä
Wareneingang.
g,
un
an
lpl
na
usstsein.
mationen, Perso
ntwortungsbew
initiative, Vera
en
Eig
,
en
ög
rm
ganisationsve
61
-950
Chiffre: 1160-T02 02 – 7 47 63
s Rothfuss, Tel.
ea
dr
An
:
er
rtn
Ihr Ansprechpa
¼
www.einstellung.wuppertal.de
auffrau (33)
EinzelhandelsBekrufsausbildung und Kenntnissen als Fach-
sener
en: ZuverMit abgeschlos
rsönliche Stärk
bensmittel. Pe
Le
ich
re
Be
in Kl. B.
verkäuferin im
en. Führersche
te Umgangsform
gu
,
eit
igk
fäh
lässigkeit, Team
0
-04
02 – 7 47 63 -95
Chiffre: 0667-A
Rothfuss, Tel. 02
s
ea
dr
An
:
er
rtn
Ihr Ansprechpa
chtung
kauffrau Fachri
Einzelhandels
ft (22)
JuweliergeschAuäsbildung zur Einzelhandelskauffrau Juwe--
sener
sen, De
Mit abgeschlos
isse: Ordermes
ndere Kenntn
so
Be
k.
uc
m
nntnisliergeschäft/Sch
e, Edelmetallke
EDV Kenntniss
f,
au
rk
ve
et
rn
ss
rlä igkeit,
koration, Inte
Arbeiten, Zuve
selbstständiges
:
en
rk
Stä
e
se. Persönlich
rung.
Kundenorientie
Teamfähigkeit,
-08
-947
Chiffre: 0131-D
02 02 – 7 47 63
ye Kahler, Tel.
ni
Sa
:
in
er
rtn
Ihre Ansprechpa
auffrau (27)
EinzelhandelsBekrufsausbildung und erweiterten Kenntnis--
sener
Kunden
Mit abgeschlos
e Kenntnisse:
ung. Besonder
ss
rfa
ne
te
Da
: gute Umsen im Bereich
nliche Stärken
, Kasse. Persö
se
lüs
ch
bs
sa
beratung, Tage
eitschaft.
eit, Einsatzber
Aufgeschlossenh
gangsformen,
-11
-950
Chiffre: 3345-A
02 02 – 7 47 63
s Rothfuss, Tel.
ea
dr
An
:
er
rtn
Ihr Ansprechpa
edition- und
Kaufmann fürleSp
istung (40)
Logistikdienstin MS Office. Persönliche Stärken: hohe Aufgang
nntnisse:
Mit sicherem Um
rung. Sprachke
Kundenorientie
,
ist
ge
am
hrerTe
Tätigkeiten. Fü
fassungsgabe,
e büroüblichen
all
r
fü
h
isc
ös
nz
sehr gutes Fra
B.
Kl.
in
he
sc
0
3A-13
02 – 7 47 63 -95
Chiffre: 2929-32
Rothfuss, Tel. 02
s
ea
dr
An
:
er
rtn
Ihr Ansprechpa
4)
r of Science (3
lo
e
ch
a
B
–
t
ir
mensbesteuBetriebsw
punkt Unterneh
, Schwer
senem Studium
der E-BiMit abgeschlos
setzmäßigkeit
rarbeit: „Die Ge
elo
ch
Ba
r
de
tierung,
erung. Thema
rken: Zielorien
Persönliche Stä
“.
se
aly
An
he
sc
sch (sehr
lanz, eine kriti
nntnisse: Engli
weise. Sprachke
its
be
Ar
e
et
h und
kr
genaue und dis
isse), Schwedisc
h (gute Kenntn
sc
hi
iec
Gr
,
e)
B.
gute Kenntniss
hrerschein Kl.
kenntnisse). Fü
nd
ru
(G
h
isc
an
Sp
0
-18
02 – 7 47 63 -95
Chiffre: 6674-D
Rothfuss, Tel. 02
s
ea
dr
An
:
er
rtn
Ihr Ansprechpa
ann (34)
ung zum PerIndustriekaufm
n und Weiterbild
dustriekaufman
g
zum In
Berufserfahrun
Mit Ausbildung
isse: langjährige
tn
nn
Ke
e
er
nnd
Beso
nstberater. Persö
sonalreferent.
r und Kundendie
nisartriebscontrolle
Ve
als
ch
au
rlässigkeit, Orga
u.a.
fähigkeit, Zuve
ns
tio
ika
un
m
Kom
liche Stärken:
t.
len
ta
tions
-739
5A-14
l. 02 02 – 7 47 63
Chiffre: 5727-31
neka Zechlin, Te
An
e
rik
Ul
in:
er
rtn
Ihre Ansprechpa
rau (43)
isse: MS OfficeIndustriekauff
sondere Kenntn
Ausbildung. Be
Kaufmännische
Dienstleistungen
hrswesen,
Kauffrau Verkueffrau (52)
SpeditionskaAusbildung und Berufserfahrung sowie stetiger
nntnissener
. Besondere Ke
Mit abgeschlos
r und Spedition
eh
rk
Ve
ich
re
steme
Be
Distributionssy
Fortbildung im
üterverkehr),
(G
on
iti
os
nsp
Di
,
Kalkulation, Ku
se: Abrechnung
rkmanagement,
pa
hr
Fu
n,
stze
on
se
Logistik, Spediti
planen und ein
Lagerwirtschaft,
,
ng
uu
re
et
ns
-b
d
Tra llvorschriften,
denberatung un
ng, Versand, Zo
nu
pla
en
ur
To
iche
hr,
keiten. Persönl
und Lieferverke
, allg. Bürotätig
ng
lu
ick
bw
lla
Zo
änding,
igkeit, selbstst
portversicheru
munikationsfäh
m
Ko
,
aft
ch
its
sch.
re
nntnisse: Engli
Stärken: Lernbe
igkeit. Sprachke
fäh
ns
tio
sa
ni
Orga
ges Arbeiten,
B.
Kl.
in
he
sc
er
Führ
-08
-A
78
64
:
re
– 7 47 63 -144
Chiff
häfer, Tel. 02 02
rtnerin: Nana Sc
pa
ch
re
sp
An
Ihre
sener
ändiges
Mit abgeschlos
igkeit, selbstst
rken: Teamfäh
Stä
e
ich
nl
rsö
rt und
Pe
Paket, SAP HR.
Englisch (in Wo
chkenntnisse:
ra
Sp
.
eit
igk
ss
rlä
Arbeiten, Zuve
schein Kl. B.
er
hr
Fü
).
ift
hr
Sc
-02
– 7 47 63 -944
Chiffre: 1104-D
msel, Tel. 02 02
rtner: Bernd Ra
pa
ch
re
sp
An
r
Ih
gistik (38)
Kaufmann fürfahLo
f und
rung in Verkau
ere
Lager. Besond
Er
rr
ve
t,
he
MS Office-Pake
Mit umfangreic
und -beratung,
ng
uu
tre
be
Um
en
te
nd
Kenntnisse: Ku
iche Stärken: gu
steme. Persönl
sy
fts
ha
,
sc
eit
irt
igk
nw
fäh
schiedene Ware
mmunikations
nsfähigkeit, Ko
tio
sa
ni
ga
Or
erschein Kl. B.
gangsformen,
s Arbeiten. Führ
rviceorientierte
se
d
un
en
nd
ku
7A-35
– 7 47 63 -948
Chiffre: 6726-34
bert, Tel. 02 02
rtnerin: Anja Lie
pa
ch
re
sp
An
re
Ih
15
¼
www.einstellung.wuppertal.de
eiter (46)
VertriebsmitaAurbsbildung als Industriekaufmann und mehr-sener
ahrer und Au
Mit abgeschlos
als Berufskraftf
ch
au
g,
un
hr
ng,
rfa
Kundenbetreuu
jähriger Berufse
e Kenntnisse:
er
nd
so
Be
ier.
m
rbeit
allgemeine ad
ßendienstmita
botserstellung,
ge
An
,
ion
at
ul
Um
nkalk
rlässigkeit, gute
Akquise, Koste
e Stärken: Zuve
ich
nl
rsö
Pe
C,
,
n.
be
Kl. A, A1, B, C1
nistrative Aufga
ft. Führerschein
satzbereitscha
Ein
,
en
rm
sfo
gang
T, AM.
BE, C1E, CE, L,
0
3A-15
02 – 7 47 63 -95
Chiffre: 1944-35
thfuss, Tel. 02
er: Andreas Ro
rtn
pa
ch
re
sp
Ihr An
Dipl.-ÖkonomStu(2dium und erster Berufserfahrung im ope8)
rtschaftsControlling, Wi
e Kenntnisse:
er
nd
so
Be
g.
ofessillin
e. MS Office Pr
rativen Contro
wie Steuerlehr
so
ng
gu
sle
ng
ts XI,
nu
Business Objec
prüfung / Rech
le GLPROD, SAP
ac
Or
in
e
ss
ni
nt
e Stäronal, Grundken
ase. Persönlich
Smartview Essb
ns
tio
lu
So
rachn
, Flexibilität. Sp
SAP/R3, Hyperio
rte Arbeitsweise
rie
tu
uk
str
,
eit
igk
ken: Zuverläss
nisse Spanisch.
h, Grundkennt
hr gutes Englisc
se
e:
iss
tn
nn
ke
7-D-30
– 7 47 63 -948
Chiffre: 4987-23
bert, Tel. 02 02
rtnerin: Anja Lie
pa
ch
re
sp
An
re
Ih
Mit
m
abgeschlossene
in TZ (38)
FinanzberateriBenrufsausbildung als Bankkauffrau und um-
sener
im BusiMit abgeschlos
nsassistentin
als Organisatio
g
un
hr
rfa
iche
fse
ru
keiten. Persönl
fangreicher Be
roüblichen Tätig
bü
e
all
r
fü
t,
ra
en
Sp chness-Managem
gangsformen.
, sehr gute Um
ng
ru
tie
ien
or
en
Stärken: Kund
Kl. B. und PKW.
. Führerschein
siness-Englisch
Bu
e:
iss
tn
nn
ke
0
-12
02 – 7 47 63 -95
Chiffre: 7887-D
Rothfuss, Tel. 02
s
ea
dr
An
:
er
rtn
Ihr Ansprechpa
ann (32)
Industriekauscfm
schulung
hlossener Um
Per(Januar 2014).
ge
ra
ab
Sp chMit erfolgreich
tionsfähigkeit.
eit, Kommunika
igk
fäh
am
Te
:
sönliche Stärken
in Kl. B.
2). Führersche
tes Englisch (B
gu
e:
iss
tn
nn
ke
-11
– 7 47 63 -944
Chiffre: 1243-A
msel, Tel. 02 02
rtner: Bernd Ra
pa
ch
re
sp
An
r
Ih
eiterin /
EmpfangsmitaerbAngestellte (44)
rextil und meh
Kaufmännisch
Einzelhandel/T
Ausbildung im
in. Be
sener
Mit abgeschlos
d Verkaufsleiter
Filialleiterin un
als
g
un
hr
rfa
ftragsjähriger Berufse
-betreuung, Au
beratung und
en
nd
Ku
e:
iss
tn
waltung,
sondere Kenn
g, Bestandsver
gebotserstellun
An
e,
ab
rg
-ve
es, sorgannahme und
: selbstständig
nliche Stärken
rsö
Pe
.
ng
rtu
SprachKassenverantwo
Teamfähigkeit.
tionsfähigkeit,
sa
ni
ga
Or
n,
fältiges Arbeite
hein Kl. B.
glisch. Führersc
kenntnisse: En
53
– 7 47 63 -942
Chiffre: 5461-TBosse, Tel. 02 02
rtner: Thomas
pa
ch
re
sp
An
r
Ih
16
r Tourismus
Kaufmann fü(3
g in diesem
und Freizeit Au3)
Berufserfahrun
sbildung, ohne
or
sener
menfeiern, Ko
Mit abgeschlos
Planung von Fir
e:
iss
tn
nn
Ke
che
ere
n, organisatoris
Bereich. Besond
etariatsaufgabe
kr
Se
n,
ite
ze
Hoch
Arbeiten, Kom
dination von
selbstständiges
:
en
rk
Stä
e
n.
ite
nlich
ientiertes Arbe
Aufgaben. Persö
und serviceor
eit, kundenigk
fäh
ns
tio
ika
mun
h.
e: gutes Englisc
Sprachkenntniss
1
-06
02 – 7 47 63 -95
Chiffre: 4105-D
rgwardt, Tel. 02
Bo
e
din
Na
:
in
rtner
Ihre Ansprechpa
ministration m(2an9)n
d
A
ss
e
n
si
u
B
f
Kauf
Bachelor o
fsausbildung als
und Beru
rtrieb.
senem Studium
Interesse an Ve
Mit abgeschlos
ung im Handel,
hr
rfa
fse
ru
ent
Be
Projektmanagem
im Großhandel.
enbetreuung,
nd
Ku
IT,
e:
iss
R/
tn
P 3
r Programme SA
Besondere Kenn
Kenntnisse de
he
eic
gr
fan
Um
s Edig.
Signavio Proces
und Controllin
is Express 2.3,
Ar
,
V7
P
ER
en
iche
, Op
Office. Persönl
FI, CO, SD, MM
Press 3.5.1, MS
rd
Wo
L,
UM
ät,
go
Ar
igkeit, Flexibilit
tor (BPMN 2.0),
be, hohe Lernfäh
ga
gs
un
ss
ffa
rTü
Au
e
rachkenntnisse:
Stärken: schnell
nsfähigkeit. Sp
tio
ika
un
m
ul
m
ch Ko
e), Spanisch (S
Offenheit, gute
(gute Kenntniss
h
sc
gli
En
,
e)
rach
kisch (Muttersp
tnisse).
isch (Grundkenn
ab
Ar
,
e)
iss
tn
kenn
-01
– 7 47 63 -948
Chiffre: 0393-D
bert, Tel. 02 02
rtnerin: Anja Lie
pa
ch
re
sp
An
Ihre
e Fachkraft (4Ke9)nntnisse: SAP, Datev
Kaufmännisch
sondere
fserfahrung. Be
itsvorr Beru
hhaltung, Arbe
Mit langjährige
ung, Finanzbuc
eit
rb
ea
hb
ac
mass
ag
urierung, Rekla
und ERP, Auftr
betreuung, Fakt
en
nd
Ku
he
eit,
isc
on
unikationsfähigk
bereitung, telef
Stärken: Komm
e
ich
nl
rsö
Pe
ilität.
ng.
tierung, Flexib
tionsbearbeitu
, Kundenorien
eit
igk
ss
rlä
ve
Zu
Freundlichkeit,
e: Englisch.
iss
tn
nn
ke
ch
ra
Sp
-13
– 7 47 63 -945
Chiffre: 1969-D
Rahr, Tel. 02 02
er: Maximilian
rtn
pa
ch
re
sp
An
Ihr
ertrieb /
MitarbeiterineVndienst (52)
Vertriebsauß rufsausbildung zur Industriekauffrau und
sener Be
t VersicheMit abgeschlos
sposition (nich
, sucht Vertrieb
ieb
rtr
Ve
Besondere
im
Erfahrung
nach § 84 HGB.
Beschäftigung
ch
au
r),
te
en
Stärken: Verrung/Call-C
. Persönliche
Kundenberatung
,
ieb
rtr
Ve
rientierung,
e:
Kenntniss
Dienstleistungso
rtriebsstärke,
Ve
,
ick
ch
es
erische Komhandlungsg
und unternehm
änität, soziale
er
uv
So
n,
tio
rt und Schrift.
Kommunika
Englisch in Wo
chkenntnisse:
ra
Sp
.
ät
ilit
xib
petenz, Fle
53
63 -953
Chiffre: 3772-TTel. 02 02 – 7 47
Petra Bartnik,
:
in
er
rtn
pa
ch
Ihre Anspre
¼
www.einstellung.wuppertal.de
itarbeiter,
Außendienstbmis 7,5 t (40)
er und
ungsmechanik
Kurierfahrer
g zum Zerspan
chnik
ener Ausbildun
en Sicherheitste
Mit abgeschloss
in den Bereich
en
iss
tn
nn
andKe
rh
che Stärken: Ve
umfangreichen
eratung. Persönli
-b
d
un
B.
ng
uu
Kl.
tre
in
und Kundenbe
ilität. Führersche
sformen, Flexib
ng
ga
Um
te
gu
lungsgeschick,
0
-19
02 – 7 47 63-95
Chiffre: 5079-D
Rothfuss, Tel. 02
s
ea
dr
An
:
er
rtn
Ihr Ansprechpa
TZ (29)
kaufmänniBürokauffrauBein
, sucht Stelle im
rufsausbildung
sener
isse: MS
Mit abgeschlos
sondere Kenntn
is 15:30 Uhr). Be
(b
eit
ilz
Te
in
igkeit, Verschen Bereich
rken: Zuverläss
Persönliche Stä
V.
TE
DA
P,
SA
nntnisse:
Office-Paket,
lent. Sprachke
Organisationsta
,
ein
sts
us
ew
enntnisse.
antwortungsb
Englisch Grundk
andlungssicher,
Italienisch verh
5-04
-953
Chiffre: 2401-38
02 02 – 7 47 63
tra Bartnik, Tel.
Pe
:
in
er
rtn
pa
Ihre Ansprech
BürokauffrauBe(3rufsausbildung und umfassender Berufser-3)
Buch
sener
Mit abgeschlos
g, Mahnwesen,
e: Fakturierun
iss
tn
nn
Ke
eit,
e
er
igk
fahrung. Besond
nheit, Zuverläss
: Aufgeschlosse
en
rk
Stä
ge
En
ich
e:
nl
haltung. Persö
Sprachkenntniss
tzbereitschaft.
sa
Ein
,
eit
igk
Organisationsfäh
ngssicher.
lisch verhandlu
0
-05
02 – 7 47 63 -95
Chiffre: 8854-A
Rothfuss, Tel. 02
s
ea
dr
An
:
er
rtn
Ihr Ansprechpa
Büro
(28)
korresponden.tBesondere Kenntnt
Fremdsprachen
de
orrespon
henk
als Fremdsprac
und -maMit Ausbildung
roorganisation
ar
gs beiten, Bü
un
alt
rw
Ve
d
e Stärnisse: Büro- un
fice). Persönlich
rfassung (MS Of
xte
Te
d
un
ntnisse:
nagement, Date
eit. Sprachkenn
unikationsfähigk
m
m
Ko
,
eit
igk
B.
ken: Zuverläss
hrerschein Kl.
dlungssicher. Fü
Englisch verhan
-12
– 7 47 63 -441
Chiffre: 5383-A
lke, Tel. 02 02
rtner: Marcus Ba
Ihr Ansprechpa
n in TZ (36) keiten sucht Stelle in
Büroassistenti
n Tätig
alle büroübliche
für
Stären. Persönliche
Mit Kenntnissen
Rechnungswes
e:
iss
tn
nn
Ke
chere
ientierung. Spra
Teilzeit. Besond
geist, Serviceor
am
Te
,
be
ga
gs
ssun
B.
ken: hohe Auffa
hrerschein Kl.
ess Englisch. Fü
sin
Bu
e:
iss
tn
kenn
-02
02-7 47 63 -950
Chiffre: 7995-A
thfuss, Tel. 02
er: Andreas Ro
rtn
pa
ch
re
sp
Ihr An
BürokauffrauAu(4sbildung und umfangreichen Kenntnissen,
9)
raft
ännische Fachunkd Berufserfahu
fra
Bürokraft/KauAufm
rokauf
sbildung als Bü
(49)
n, MS
sener
altungsarbeite
Mit abgeschlos
Büro- und Verw
e:
iss
tn
nn
Ke
e
en, Aurung. Besonder
SD, Personalwes
P ECC 6.0, SAP
SA
D,
/S
MM
P
munikaOffice-Paket, SA
fähigkeit, Kom
Stärken: Team
e
ich
nl
rsö
Pe
a.
. Führerßenhandel, u.
Zuverlässigkeit
es Arbeiten,
dig
än
tst
lbs
se
tionsfähigkeit,
schein Kl. B.
-17
– 7 47 63 -944
Chiffre: 1017-A
msel, Tel. 02 02
rtner: Bernd Ra
pa
ch
re
sp
An
r
Ih
ft
nnische Fachkra
ä
fm
u
a
/K
ft
ra
k
Büro
cht in Teilin TZ (44)
fserfahrung su
ildung und Beru
sener Ausb
d VerwaltungsMit abgeschlos
tnisse: Büro- un
Besondere Kenn
).
he
oc
./W
ondenz, KunStd
zeit (30
ulation, Korresp
ket, Tabellenkalk
Pa
efic
Of
amfähigkeit,
MS
Te
arbeiten,
iche Stärken:
reuung. Persönl
et
-b
d
un
g
Zuverlässigun
denberat
diges Arbeiten,
eit, selbststän
igk
fäh
ns
tio
ika
Kommun
W.
in Kl. B und PK
keit. Führersche
7A-54
63 -944
Chiffre: 1437-33
Tel. 02 02 – 7 47
Bernd Ramsel,
:
er
rtn
pa
ch
re
Ihr Ansp
geschlossener
sg
en: Verhandlung
Mit ab
rsönliche Stärk
enberatung. Pe
nd
Ku
r
de
in
auch
Flexibilität.
gangsformen,
schick, gute Um
-17
02-7 47 63 -950
Chiffre: 1017-D
thfuss, Tel. 02
er: Andreas Ro
rtn
pa
ch
re
sp
Ihr An
e-
(41)
changestellteroka
a
sf
lt
a
w
n
a
ts
uffrau für alle
ch
Re
als Bü
rfahrung, auch
schaft,
her Berufse
: Einsatzbereit
Mit umfangreic
nliche Stärken
rsö
Pe
n.
ite
ke
tig
büroüblichen Tä
B.
hrerschein Kl.
Fü
.
eit
igk
fäh
Team
55
0
-4418
02 – 7 47 63 -95
Chiffre: 1855-A
thfuss, Tel. 02
er: Andreas Ro
rtn
pa
ch
re
sp
Ihr An
hrung im VerBürokauffrauBe(4
und Berufserfa
rufsausbildung
-
0)
sener
ang, Telefon
Mit abgeschlos
treuung, Empf
isse: Kundenbe
tn
nn
Ke
e
er
rlässigkeit,
nd
sand. Beso
ossenheit, Zuve
rken: Aufgeschl
Stä
e
ich
nl
rsö
tionsstärke.
zentrale. Pe
haft, Kommunika
Einsatzbereitsc
,
eit
igk
fäh
ns
Organisatio
-44
63 -950
Chiffre: 8844-A
l. 02 02 – 7 47
eas Rothfuss, Te
dr
An
:
er
rtn
pa
Ihr Ansprech
17
¼
www.einstellung.wuppertal.de
9)
che Fachkraft ru(4fseris
n
n
ä
fm
u
a
K
/
d Be
Bürokraft
Bürokauffrau un
ung als
iten,
ssener Ausbild
Verwaltungsarbe
Mit abgeschlo
e: Büro- und
iss
tn
nn
Ke
e
en,
er
es
nd
P SD, Personalw
fahrung. Beso
SAP ECC 6.0, SA
D,
/S
MM
iP
un
SA
m
t,
fähigkeit, Kom
MS Office-Pake
e Stärken: Team
ch
nli
rsö
Pe
er
hr
a.
u.
. Fü
Außenhandel,
Zuverlässigkeit
diges Arbeiten,
än
tst
lbs
se
,
kationsfähigkeit
schein Kl. B.
-17
– 7 47 63 -944
Chiffre: 1017-A
msel, Tel. 02 02
rtner: Bernd Ra
pa
ch
re
sp
An
r
Ih
Bürokauffrau
(34)
weise
Stelle vorzugs
bildung, sucht
us
fsa
ru
Be
r
ntne
se
e: Expertenken
Mit abgeschlos
ndere Kenntniss
so
Be
.
ng
lu
ick
nn
Ke tsabw
ng, erweiterte
in der Auftrag
Rechnungsstellu
e,
m
ah
nn
SAP
lla
ste
undkenntnisse
nisse in der Be
kalkulation, Gr
eis
Pr
t,
ke
Pa
erung,
Offic
Serviceorientie
nisse im MS
: Kunden- und
en
rk
Stä
e
ich
nl
(Vertrieb). Persö
sbewusstsein.
, Verantwortung
eit
igk
ss
rlä
ve
Zu
-03
– 7 47 63-953
Chiffre: 2621-A
rtnik, Tel. 02 02
rtnerin: Petra Ba
pa
ch
re
sp
An
Ihre
Kultur und Design
nt / Online (29)
Redakteurin Pdieris und Germanistik und M.A. in English Lite-
sh Stu
daktion
Mit B.A. in Engli
in einer Lokalre
re freie Mitarbeit
Jah
10
s.
re
ltu
un
n d Öfratures and Cu
Onlineredaktio
kraft im Bereich
lfs
Hi
he
isc
nt
hterstatund als stude
Recherche, Beric
ere Kenntnisse:
nd
so
Be
it.
oshop,
be
ot
fentlichkeitsar
und Drupal, Ph
ysteme, Typo3
t-S
en
em
ag
an
-E)
/D . Pertung, Content-M
Übersetzen (E-D
at, Korrektorat,
or
kt
Le
,
ion
at
lbststänProjektorganis
gsfähigkeit, se
ent, Begeisterun
m
ge
ga
En
:
en
ermögen,
sönliche Stärk
d Einfühlungsv
t, Empathie un
itä
tiv
ea
Kr
,
ise
Englisch
dige Arbeitswe
chkenntnisse:
rlässigkeit. Spra
ve
Zu
,
aft
ch
its
Kl. B.
große Lernbere
. Führerschein
erländisch (B1)
ed
Ni
,
2)
(A
h
(C2), Französisc
-19
– 7 47 63 -946
Chiffre: 2026-D
mez, Tel. 02 02
rtnerin: Filiz Öl
Ihre Ansprechpa
haftler (Mag.)
Geisteswissenltscur / Kulturvermittlung (37)im Bereich KuHochschulen (Philosophie und Designwissen
ng an
sondeMit Lehrerfahru
Webdesigner. Be
rufserfahrung als
Be
r
ige
hr
HTML,
gjä
,
schaft) und lan
utschen Tonfilm
zum frühen de
en
ss
wi
ial
ez
, Öfat
Sp
or
re Kenntnisse:
InDesign, Lekt
hop, Illustrator,
os
ot
Ph
,
verZu
PM
,
CSS, CMS, IA,
heres Auftreten
iche Stärken: sic
nl
rsö
Pe
en,
.
nk
eit
De
rb
es
fentlichkeitsa
Bild, analytisch
n in Wort und
tio
e:
ika
iss
un
tn
m
m
nn
lässigkeit, Ko
iten. Sprachke
ientiertes Arbe
or
am
te
h.
d
isc
un
ös
selbstständiges
Latinum), Franz
Latein (Kleines
rt und Schrift,
Englisch in Wo
B.
Führerschein Kl.
-18
– 7 47 63 -946
Chiffre: 4144-D
mez, Tel. 02 02
rtnerin: Filiz Öl
Ihre Ansprechpa
18
Redakteurin (2En9)glischer Sprache und Literatur. Besondere
StärArts in
in. Persönliche
Mit Master of
Food-Redakteur
als
g
un
hr
rfa
weifse
its
ru
Kenntnisse: Be
enständige Arbe
gagierte und eig
en
,
aft
ch
its
ke
re
ch it.
ken: Leistungsbe
nehme Persönli
, Sorgfalt, ange
eit
igk
ss
rlä
ve
Zu
se, Kreativität,
-19
-D
62
20
:
re
iff
– 7 47 63 -946
Ch
mez, Tel. 02 02
rtnerin: Filiz Öl
pa
ch
re
sp
An
re
Ih
Fotografin
(30)
sondefserfahrung. Be
ung und Beru
ild
sb
Au
r
ne
rken:
se
Stä
e
Mit abgeschlos
v.m. Persönlich
oshop CS3, u.
ot
Ph
e
ob
iten,
Ad
be
re Kenntnisse:
lbstständiges Ar
nsfähigkeit, se
tio
ika
un
m
m
Ko
Teamfähigkeit,
Kl. B.
. Führerschein
Zuverlässigkeit
-17
– 7 47 63 -944
Chiffre: 1017-A
msel, Tel. 02 02
rtner: Bernd Ra
Ihr Ansprechpa
4)
Web-DesignerAu(4sbildung
d
talter Digital un
als Medienges
,
er
ng
en
ltu
ss
ta
es
Mit abgeschlo
ation, Medieng
Systemadministr
in
g
isun
tn
hr
nn
rfa
Ke
Besondere
Print, Berufse
rogrammierung.
rbildung Webp
cromedia
aktuelle Weite
tiv
ea e Suite, Ma
sign, Adobe Cr
De
bWe
,
ut
Borland
yo
g
se: Grafik, La
Programmierun
Graphics Suite,
l
re
Co
s,
es
igkeit,
pr
fäh
Studio, QuarkX
e Stärken: Team
CSS. Persönlich
,
ML
HT
eit.
l,
igk
ca
ss
as
rlä
Turbo Basic/P
Arbeiten, Zuve
selbstständiges
,
eit
igk
W.
PK
fäh
d
ns
B un
Kommunikatio
hrerschein Kl.
tes Englisch. Fü
gu
hr
se
e:
iss
Sprachkenntn
53
– 7 47 63 -944
Chiffre: 4754-Tmsel, Tel. 02 02
rtner: Bernd Ra
Ihr Ansprechpa
8)
rial-Design (2so
st
u
d
In
,
n
ri
e
n
g
hrung. Be ndeDipl.-Desi
ster Berufserfa
und er
enem Studium
ividuelMit abgeschloss
ualisierung ind
Präsentationsvis
d
un
f
ur
tw
En
hüren oder
re Kenntnisse:
n Produktbrosc
, Erstellung vo
en
lag
An
r
tte
it Rhinoler und komple
e im Umgang m
nen. Kenntniss
tio
ta
en
m
ku
ator,
do
hotoshop, Illustr
kompletter Foto
rks, Adobe CS (P
Wo
lid
So
,
ino
m
Rh
Ko peceros, VRay for
interkulturelle
en: Kreativität,
rk
Stä
e
ch
nli
eninibereitschaft, Eig
InDesign). Persö
und hohe Lern
be
ga
gs
un
ss
ffa
Au
nd, Chitenz, schnelle
Englisch fließe
rachkenntnisse:
Sp
.
eit
igk
fäh
erschein Kl. B.
tiative und Team
rsprache). Führ
reanisch (Mutte
Ko
d
un
ch
sis
ne
57
– 7 47 63 -948
Chiffre: 7570-Tbert, Tel. 02 02
rtnerin: Anja Lie
pa
ch
re
sp
An
e
Ihr
haftlerin (32)geschlossen). PersönAsienwissensc
(nicht ab
ssenschaften
ienwi
nsfähigStudium der As
Kommunikatio
Arbeitsweise,
ige
nd
stä
en
tivatieig
liche Stärken:
amfähigkeit, Mo
ereitschaft, Te
tzb
sa
Ein
,
eit
igk
ichen).
keit, Zuverläss
h (ca. 1.500 Ze
tnisse: Chinesisc
nn
ke
ch
ra
Sp
.
on
0
45
02 – 7 47 63 -95
Chiffre: 04-A-00
Rothfuss, Tel. 02
s
ea
dr
An
:
er
rtn
Ihr Ansprechpa
¼
www.einstellung.wuppertal.de
d Logistik,
Helfer Lager uanhrer (27)
Gabelstaplerf ich Lager und Logistik und als Produktions-
Lager und Logistik
rer (34)
Gabelstaplerflfearhim Arbeitsbereich Holz und Flechtwaren.,
als He
nsfähigkeit
Mit Erfahrung
Kommunikatio
Teamfähigkeit,
:
en
rk
Stä
fähigkeit.
ns
e
Persönlich
eit, Organisatio
n, Zuverlässigk
ite
be
Ar
es
dig
selbststän
hein.
Gabelstaplersc
7A-71
-33
2
70
Chiffre: 68
02 – 7 47 63 -31
rc Kröger, Tel. 02
Ma
:
er
rtn
pa
ch
Ihr Anspre
Lagerhelfer
(44)
Lackierer und
m Maler und
Ausbildung zu
r
ne
se
os
hl
sc
HolzverarbeiMit abge
ich Lager und
im Arbeitsbere
ng
ru
fah
Er
r
ige
tionsfähigkeit,
langjähr
eit, Kommunika
en: Teamfähigk
rk
Stä
e
ich
nl
.
tung. Persö
sationsfähigkeit
Arbeiten, Organi
selbstständiges
-38
2
Chiffre: 1820-D
02 – 7 47 63 -31
rc Kröger, Tel. 02
Ma
:
er
rtn
pa
ch
Ihr Anspre
und
im Bere
von Containern
Mit Erfahrung
- und Entladen
Be
e:
iss
tn
nn
it,
Ke
ke
e
rken: Belastbar
helfer. Besonder
Persönliche Stä
n.
te
let
Pa
n
un
vo
m in
Arbeiten, Kom
LKW, Verpacke
, organisiertes
es
dig
än
tst
derlbs
se
hein Kl. B wird
Teamfähigkeit,
hein, Führersc
sc
ler
ap
lst
be
Ga
.
kationsfähigkeit
.
en
rb
wo
er
it
ze
7-A16-03
– 7 47 63 -614
Chiffre: 0019-38
nfeld, Tel. 02 02
er: Günter Schö
rtn
pa
ch
re
sp
An
Ihr
Fahrer
fsfahxifahrer, Verkau
nsportfahrer, Ta
ra
ldt
Ge
als
g
nen
un
lkindern, Perso
Mit Berufserfahr
erung von Schu
rd
fö
Be
e:
iss
tn
beraKenn
nung, Kunden
rer. Besondere
nden, Tourenpla
ku
fts
hä
sc
Ge
iche
und
nsport. Persönl
mit Handicap
rt- und Belegtra
We
,
ldGe
,
ng
iten,
uu
ientiertes Arbe
tung und -betre
eit, kundenor
igk
fäh
ns
tio
ika
A, B.
mun
hrerschein Kl.
Stärken: Kom
es Auftreten. Fü
ch
dli
in
rb
ve
d
un
vertrauensvolles
-20
-D
75
99
:
re
– 7 47 63 -946
Chiff
mez, Tel. 02 02
rtnerin: Filiz Öl
pa
ch
re
sp
An
Ihre
(50)
Fachlagerist
Fachlagerist
(28)
e: Wandere Kenntniss
usbildung. Beso
fsa
ru
Be
r
ne
se
lle
tro , ReMit abgeschlos
ierung, Endkon
ng, Kommission
ga
us
na
re
ng.
Wa
renein- und
gerhausverwaltu
Shopversand, La
d
un
en
nd
ku
touren, Direkt
, Belastbarkeit.
rken: Flexibilität
Persönliche Stä
3
-13
02 – 7 47 63 -95
Chiffre: 9133-A
Bartnik, Tel. 02
tra
Pe
:
in
er
rtn
Ihre Ansprechpa
Lagerhelfer
(27)
sche Ausund kaufmänni
germitarbeiter
La
als
g
un
leichte
hr
, Auslieferung,
Mit Berufserfa
Lagerverwaltung
e:
iss
tn
nn
Ke
ändie
tst
hilfe. Besonder
rlässigkeit, selbs
e Stärken: Zuve
ich
nl
rsö
isch
Pe
rk
n.
Tü
Bürotätigkeite
rachkenntnisse:
nsfähigkeit. Sp
tio
sa
ni
ga
Or
,
ge Arbeitsweise
hein Kl. B.
icher. Führersc
verhandlungss
-13
– 7 47 63 -441
Chiffre: 7742-A
lke, Tel. 02 02
rtner: Marcus Ba
Ihr Ansprechpa
(39)
Waere Kenntnisse:
bildung. Besond
us
fsa
ru
Be
r
ng,
ne
ilu
se
ng, Warenverte
Mit abgeschlos
- und Auslageru
Ein
,
ng
ga
d
us
un
na
n
re
te
renein- und Wa
n von Praktikan
gung, Anlerne
rti
fe
nd
rsa
ug
Ve
rze
d Flurförderfah
Verpacken und
ssicherungs- un
ng
du
La
,
Rni
AD
ga
Or
n,
Auszubildende
nliche Stärken:
Zertifikat. Persö
P
SA
t,
ke
Pa
eschein, MS Offic
ilität.
, Loyalität, Flexib
sationsfähigkeit
-43
– 7 47 63 -953
Chiffre: 1156-A
rtnik, Tel. 02 02
rtnerin: Petra Ba
pa
ch
re
sp
An
re
Ih
ger
ahrer, Helfer La
Gabelstaplerf(5
und Logistik ru0)
aplerfahrer im
ng als Gabelst
Bereich Lafah
Er
renanr
Mit langjährige
renausgabe, Wa
Kenntnisse: Wa
e
er
nd
so
Be
rför.
Führen von Flu
ger und Logistik
reneinlagerung,
Wa
g,
un
ier
ion
igk
iss
fäh eit,
nahme, Komm
tbarkeit, Team
Stärken: Belas
e
ich
nl
rsö
tionsPe
.
derfahrzeugen
beiten, Organisa
lbstständiges Ar
se
,
eit
igk
fäh
Führerns
Kommunikatio
lstaplerschein,
Türkisch. Gabe
e:
iss
tn
nn
ke
ch
fähigkeit. Spra
d PKW.
un
B
Kl.
in
he
sc
4
-16
02 – 7 47 63 -61
Chiffre: 3199-D
hönfeld, Tel. 02
rtner: Günter Sc
pa
ch
re
sp
An
r
Ih
19
¼
www.einstellung.wuppertal.de
IT und Technische Fachkräfte
er-IT (55)
ren BerufserServicetechnik
d über zehn Jah
Ausbildung un
nntr. Besondere Ke
Mit
erkadministrato
tzw
Ne
d
un
m
pf
m leste
systeme, Syste
fahrung als Sy
d Linux-Betriebs
un
ftso
cro
Mi
rken:
r
Persönliche Stä
nisse: Supporte
der Mitarbeiter.
ng
lu
hu
Sc
,
ng
rlässigbu
ge, Fehlerbehe
fähigkeit, Zuve
mmunikations
Ko
,
ise
we
its
Arbe
eigenständige
gement.
fähigkeit, Enga
eitschaft, Team
er
tzb
sa
Ein
it,
ke
-90
– 7 47 63 -946
Chiffre: 0894-D
mez, Tel. 02 02
rtnerin: Filiz Öl
pa
ch
re
sp
An
Ihre
r
abgeschlossene
ng
erin Fachrichtu
ik
n
ch
te
o
n
a
lv
a
G
nik (35)
g. Besondere
OberflächenteAuch
Berufserfahrun
sbildung und
sener
hulung
Mit abgeschlos
nungsschein, Sc
g, Ausbildereig
un
er
ich
tss
tä
g, Kaiali
HS und Labelin
Kenntnisse: Qu
eiter/innen, Ro
rb
ta
Mi
n
vo
g
ntworun
igkeit und Vera
und Unterweis
rken: Zuverläss
Stä
e
ich
nl
rsö
unikaPe
el, klare Komm
zen und Lean.
nfähig und flexib
ler
ell
hn
sc
,
ein
tungsbewussts
nstalent.
tio
sa
ni
ga
Or
n,
tio
-07
– 7 47 63 -945
Chiffre: 8033-D
Rahr, Tel. 02 02
er: Maximilian
rtn
pa
ch
re
sp
An
Ihr
6)
mintegration (2und
e
st
Sy
–
r
e
k
ti
a
Fachinform Ausbildung. Besondere Kenntnisse: PC ,
igkeit
sener
Mit abgeschlos
Stärken: Teamfäh
t. Persönliche
or
pp
Su
e,
nsiss
tn
iten, Organisatio
Netzwerk Kenn
tständiges Arbe
lbs
se
,
eit
igk
nsfäh
Kommunikatio
Englisch.
chkenntnisse:
ra
Sp
.
eit
igk
fäh
-09
47 63 -441
Chiffre: 9709-D
, Tel. 02 02 – 7
er: Marcus Balke
rtn
pa
ch
re
sp
An
Ihr
istrator (47) sondere KenntnisIT-Systemadmhlin
lung. Be
ossener Umschu
-
undla
abgesc
g erweiterte Gr
Mit erfolgreich
Programmierun
s,
Plu
L
SQ
el
ak
Fehlerration-Aufbau,
se: SQL und Or
Systemadminist
s
er
rv
Se
s
ow
igkeit,
nd
rken: Teamfäh
gen ANSI C, Wi
Persönliche Stä
.
v.m
u.
ng
nsbu
he
iten, Organisatio
analyse und Be
tständiges Arbe
lbs
se
,
eit
igk
sc
ni h
nsfäh
d Schrift, Italie
Kommunikatio
glisch in Wort un
En
e:
iss
tn
nn
chke
fähigkeit. Spra
Kl. B.
. Führerschein
e)
ch
ra
rsp
te
ut
(M
-06
– 7 47 63 -944
Chiffre: 3225-A
sel, Tel. 02 02
er: Bernd Ram
rtn
pa
ch
re
sp
An
Ihr
ProgrammiereitrAbschluss und Berufserfahrung. Besondere
(38)
tent m
nntnisd Netzwerk Ke
Informatik-Assis
tigkeiten, PC un
tä
ro
Bü
e
ein
Zum
ge
n, Sorgfältigkeit,
Kenntnisse: all
ändiges Arbeite
tst
lbs
se
:
en
rk
Stä
E.
se. Persönliche
B, A1, C1, BE, C1
hrerschein Kl.
Fü
.
eit
igk
ss
rlä
ve
-739
-17
l. 02 02 – 7 47 63
Chiffre: 7636-D
neka Zechlin, Te
An
e
rik
Ul
in:
er
rtn
Ihre Ansprechpa
20
r/-entwickler (4ck0)re
ie
m
am
gr
ro
p
Anwendungs m IHK Anwendungsprogrammierer/-entwi
chnik,
ung zu
d Computerte
Mit Qualifizier
formations- un
In
e:
iss
tn
nn
EngiKe
hnik, Softwareler. Besondere
n, Softwaretec
ste
te
e
ar
ftw
alyse),
, So
mmierung, An
Programmieren
cklung, Progra
wi
nt
(E
e
ar
ftw
iche
mso
ung). Persönl
neering, Syste
, Programmier
ng
lu
ck
wi
nt
(E
eit,
nen
n, Zuverlässigk
Web-Applikatio
ändiges Arbeite
tst
lbs
se
,
eit
andfähigk
Englisch verh
Stärken: Team
chkenntnisse:
ra
Sp
.
eit
igk
nsfäh
Kommunikatio
B.
hrerschein Kl.
Fü
er.
ich
ss
lung
3D-15
– 7 47 63 -144
Chiffre: 6794-34
häfer, Tel. 02 02
rtnerin: Nana Sc
pa
ch
re
sp
An
Ihre
Patentwesen /
g
n
tu
ch
ri
ch
Fa
r
Ingenieu
nik (50)
nntnisse: ProSicherheitstech
Besondere Ke
ung.
r Berufserfahr
g, AnaMit langjährige
uktzertifizierun
Bezug auf Prod
in
e
lys
na
sa
B-Mafanalysen, QM
duktentwicklung
gen, Stromablau
un
er
rd
fo
an
ent,
m
or
Umweltmanagem
lyse von UL-N
auftragter für
Be
,
lle
tro
on
Pan
nk
te
d Verwaltung vo
nager, Stücklis
Organisation un
,
en
kt
oje
pr
nt
un
te
üt gsAnalyse von Pa
und Unfallverh
Arbeitsschutz
n,
lle
de
Mo
d
nsfähigtentschriften un
ät, Organisatio
rken: Flexibilit
Stä
e
ich
nl
rsö
glisch,
kenntnisse: En
vorschriften. Pe
ssigkeit. Sprach
rlä
ve
Zu
,
eit
keit, Teamfähigk
Persisch.
-11
– 7 47 63 -948
Chiffre: 1789-D
bert, Tel. 02 02
rtnerin: Anja Lie
pa
ch
re
sp
An
re
Ih
2)
/ Tontechnikerr &(2Auik
n
ch
te
io
d
u
A
nike
Fachkraft
pl. Audio-Tech
ildung zum Di
sener Ausb
e: Avid
Mit abgeschlos
ndere Kenntniss
ntechnik). Beso
To
r
fü
e
ul
hung
ch
sc
Office, Ton Mi
dio-Producer (S
Macintosh, MS
ple
Ap
,
gic
Lo
nik, WarPro Tools, Apple
schallungstech
ngstechnik, Be
ltu
ta
ns
ra
Ve
diobe, Live- und Stu
für TV-Formate,
nischer Anlagen
ch
te
ng
ltu
ha
rken:
nd
tung und Insta
. Persönliche Stä
Bühnenbereich
im
en
ut
ba
at
Um
tiv ion.
trieb, Auf- und
rlässigkeit, Mo
Arbeiten, Zuve
es
dig
än
tst
lbs
se
nzösisch
Sorgfältigkeit,
nntnisse), Fra
(erweiterte Ke
h
sc
gli
En
e:
Sprachkenntniss
in Kl. B.
e). Führersche
(Grundkenntniss
7
6T-59
02 – 7 47 63 -94
Chiffre: 5056-16
Kahler, Tel. 02
rtnerin: Saniye
pa
ch
re
sp
An
re
Ih
niker,
IT-Systemtechtr
oniker (54)
IT-Systemelek fserfahrung und ausgeprägten Fachkennt-
techher Beru
(SGD), wie auch
Mit umfangreic
rogrammierung
-P
ET
.N
C#
re
de
rn und
n PCs, Drucke
nissen, insbeson
ngsarbeiten vo
rtu
Wa
rch
du
Umng
ossenheit, gute
nische Erfahru
rken: Aufgeschl
Stä
e
ich
nl
und
rsö
Pe
eßend in Wort
Kopiergeräten.
e: Englisch fli
iss
tn
nn
ke
ch
ra
Sp
gangsformen.
hein Kl. B.
sc
er
hr
Fü
.
ift
hr
Sc
0
-08
02 – 7 47 63 -95
Chiffre: 9490-D
Rothfuss, Tel. 02
s
ea
dr
An
:
er
rtn
Ihr Ansprechpa
¼
www.einstellung.wuppertal.de
Ausbildung
r
Ausbildung zu
angestellten bil(2du1)ng zur Bankch
a
sf
g
n
u
Verwalt
Berufsaus
Abgebrochene
hulreife.
enkontakt.
Mit Fachobersc
nntnisse, Kund
tnisse: EDV-Ke
nn
Ke
e
er
nd
Arbeiten,
so
kauffrau. Be
s, ausdauerndes
Textverständni
s
te
gu
:
en
rk
Englisch.
Persönliche Stä
rachkenntnisse:
nsfähigkeit. Sp
tio
ika
un
m
m
Ko
ausgeprägte
-14
7 47 63 -734
Chiffre: 0216-D
in, Tel. 02 02 –
rtner: Daniel Ste
Ihr Ansprechpa
m Tischler (1nkt
Ausbildung zu
Schwerpu
ife mit dem
7)
rHolztechnik. Pe
,
ck
lre
hi
hu
sc
sc
Ge
hes
Mit Fachober
, handwerklic
tungsfähigkeit
las
isBe
tn
:
nn
en
rk
ke
sönliche Stä
ögen. Sprach
rstellungsverm
räumliches Vo
Teamfähigkeit,
se: Englisch.
52
– 7 47 63 -942
Chiffre: 4197-TBosse, Tel. 02 02
as
om
Th
:
er
rtn
Ihr Ansprechpa
m Konditor (2ak2)tikum in einer KonAusbildung zu
und Pr
uss (10. Klasse)
labschl
ng von TorMit Hauptschu
ng und Gestaltu
isse: Zubereitu
tn
nn
Ke
e
er
nd
duld. Sprachditorei. Beso
Kreativität, Ge
: Feinmotorik,
en
rk
Stä
e
ich
ten. Persönl
glisch.
kenntnisse: En
-12
-D
7 47 63 -734
Chiffre: 4751
in, Tel. 02 02 –
rtner: Daniel Ste
Ihr Ansprechpa
Ausbildung zunrerin (21)
Produktdesig und einem besonderen Interesse an Tech-
hulreife
gagement,
Mit Fachhochsc
e Stärken: En
nst. Persönlich
Ku
d
un
ik
at
efähigkeit.
nik, Mathem
ise, Aufnahm
ige Arbeitswe
nd
stä
en
eig
,
h.
Teamfähigkeit
rainisch, Russisc
e: Englisch, Uk
Sprachkenntniss
1 D 05
– 7 47 63 -942
Chiffre: 9498 35
Bosse, Tel. 02 02
as
om
Th
:
er
rtn
Ihr Ansprechpa
r
Ausbildung zu
angestellten (1ar8)
ch
Fa
n
e
ch
is
ztin
iz
in einer Zahn
Zahnmed
umserfahrung
aktik
hulreife und Pr
. PersönMit Fachobersc
staturschreiben
e: 10-Finger-Ta
iss
tn
nn
Ke
e
Organier
praxis. Besond
tionsfähigkeit,
aft, Kommunika
ch
its
re
be
lfs
Hi
tbarkeit.
liche Stärken:
ähigkeit, Belas
eit, Aufnahmef
igk
fäh
am
Te
,
sationsfähigkeit
e: Englisch.
Sprachkenntniss
-03
– 7 47 63-942
Chiffre: 6602-D
Bosse, Tel. 02 02
rtner: Thomas
pa
ch
re
sp
An
r
Ih
Ausbildung zukm
emintegration,
st
Sy
re
ti
a
rm
Fachinfo
oniker (17) Office (Word, Excel),
IT-Systemelektr
nntnisse: MS
Ke
rsönife. Besondere
r-Hardware. Pe
Mit mittlerer Re
ung), Compute
eit
rb
ea
ob
ide
(V
rläs12
ve
o
Zu
n,
Sony Vegas Pr
ändiges Arbeite
chaft, selbstst
its
re
be
rn
Le
:
liche Stärken
eit.
ion, Teamfähigk
sigkeit, Motivat
-05
47 63 -951
Chiffre: 4037-D
t, Tel. 02 02 – 7
dine Borgward
Na
:
in
er
rtn
pa
Ihre Ansprech
Ausbildung zußmenhandelskaufmann (30)
Groß- und Aureren Semestern Wirtschaftswissenschaften.d meh
haft, Team
Mit Abitur un
Einsatzbereitsc
verlässigkeit,
Zu
:
en
rk
Stä
beitsweise.
Persönliche
enständige Ar
gagement, eig
En
,
ion
at
tiv
ift, gutes
fähigkeit, Mo
Wort und Schr
tes Englisch in
gu
hr
se
e:
iss
Sprachkenntn
h.
und Französisc
Niederländisch
-86
– 7 47 63 -946
Chiffre: 5626-D
mez, Tel. 02 02
rtnerin: Filiz Öl
pa
Ihre Ansprech
r
(19)
Ausbildung zu
changestelltenin einer
a
sf
g
n
ru
e
h
ic
rs
um
Sozialve
jährigen Praktik
und einem ein
hulreife
munikatiMit Fachhochsc
: Ehrgeiz, Kom
nliche Stärken
rsö
Pe
g.
un
lastbaralt
Autohausverw
amfähigkeit, Be
ssungsgabe, Te
ffa
Au
e
ell
hn
Führersc
onsfähigkeit,
isch, Türkisch.
glisch, Französ
En
e:
iss
tn
nn
keit. Sprachke
schein Kl. B.
-10
– 7 47 63 -942
Chiffre: 6051-D
Bosse, Tel. 02 02
as
om
Th
:
er
rtn
Ihr Ansprechpa
0)
riekaufmannl,(2gute
st
u
d
In
m
zu
g
n
rd, Exce
Ausbildu
Kenntnisse: Wo
ere
hulreife. Besond
triebswirtschafts
Mit Fachhochsc
gswesen und Be
un
ch
Re
n
er
ch
n,
Fä
ite
n
be
de
Ar
Kenntnisse in
lbstständiges
Motivation, se
Sprachiche Stärken:
.
eit
igk
fäh
am
lehre. Persönl
, Te
Zuverlässigkeit
,
ise
we
its
be
Kl. B.
sorgfältige Ar
h. Führerschein
hr gutes Russisc
kenntnisse: se
63 -951
-02
l. 02 02 – 7 47
Chiffre: 4575-D
e Borgwardt, Te
din
Na
:
in
er
rtn
Ihre Ansprechpa
n/
fachangestellte
iz
st
Ju
r
zu
g
n
u
Ausbild
angestellten (18)
Verwaltungsfach teresse an Rechtsfragen. Persönli-
gesteigertem In
, selbststänMit Abitur und
keit, Flexibilität
eit, Zielstrebig
igk
fäh
am
Te
:
isse: Engche Stärken
. Sprachkenntn
ikationsfähigkeit
un
m
m
Ko
n,
diges Arbeite
lnisch.
h, Spanisch, Po
lisch, Französisc
-02
2
Chiffre: 3758-D
02 – 7 47 63 -94
as Bosse, Tel. 02
om
Th
:
er
rtn
pa
Ihr Ansprech
21
¼
www.einstellung.wuppertal.de
n (21)
m Fachlagerierste eKenntnisse: InvenAusbildung zu
. Besond
uss (10. Klasse)
labschl
TeamfäMit Hauptschu
isches Arbeiten,
rken: systemat
Stä
e
ich
nl
rsö
turarbeiten. Pe
isse: Englisch.
. Sprachkenntn
sationsfähigkeit
higkeit, Organi
-01
7 47 63 -734
Chiffre: 3708-D
in, Tel. 02 02 –
rtner: Daniel Ste
Ihr Ansprechpa
lageristen (24)nshelfer,
ch
Fa
m
zu
g
n
u
Produktio
Ausbild
gerhelfer und
als La
e Erfahrungen
KommisErste beruflich
ere Kenntnisse:
Klasse). Besond
0.
(1
s
us
hl
sc
sa
ni tionsfäHauptschulab
e Stärken: Orga
ng. Persönlich
ru
tie
let
Pa
d
it. Gabelsionierung un
ät, Belastbarke
beiten, Flexibilit
Ar
es
dig
än
tst
absolviert.
higkeit, selbs
B wird gerade
Führerschein Kl.
staplerschein,
4D-02
63 -133
Chiffre: 3247-23
l. 02 02 – 7 47
rnelia Frotz, Te
Ko
:
in
er
rtn
pa
Ihre Ansprech
/
Fachlageristen
9)
(2
Ausbildung zu-Lm
k
agerlogisti
zur Fachkraft und Berufserfahrung im Bereich Lager. Be-
hulreife
ger. PerMit Fachobersc
n im Bereich La
meine Tätigkeite
ge
all
e:
iss
tn
n, Motivasondere Kenn
ändiges Arbeite
igkeit, selbstst
ss
rlä
ve
Zu
:
en
sönliche Stärk
in Kl. B.
eit. Führersche
tion, Teamfähigk
-04
47 63 -951
Chiffre: 3133-D
t, Tel. 02 02 – 7
dine Borgward
Na
:
in
er
rtn
pa
Ihre Ansprech
(21)
r Hotelfachfraumu im sozialen
Ausbildung zu
tik
Prak
ife, einjähriges
und
Orlre
hu
t,
sc
ak
ch
nt
ko
Mit Fachho
tnisse: Kunden
sondere Kenn
Be
n.
fe
ich
Of
re
:
Be
en
kulturellen
rsönliche Stärk
ftsabläufen. Pe
hä
.
sc
eit
Ge
igk
n
fäh
vo
ns
ganisation
Kommunikatio
, ausgeprägte
ng
ru
tie
ien
or
heit, Kunden
e: Englisch.
Sprachkenntniss
-01
-D
7 47 63 -734
Chiffre: 3530
in, Tel. 02 02 –
rtner: Daniel Ste
Ihr Ansprechpa
Podologin (22)
Ausbildung zu, rdreiwöchiges Praktikum in einer Praxis für
hulreife
Arztpraxen.
Mit Fachobersc
rminplanung in
Kenntnisse: Te
e
er
nd
so
Be
s VerständPodologie.
s medizinische
dlichkeit, gute
un
Fre
:
en
rk
Stä
glisch.
Persönliche
kenntnisse: En
senheit. Sprach
nis, Aufgeschlos
-10
7 47 63 -734
Chiffre: 4360-D
in, Tel. 02 02 –
rtner: Daniel Ste
pa
Ihr Ansprech
22
1)
und Lackierertn(2isse:
r
le
a
M
m
zu
g
n
e Kenn
Ausbildu
sse). Besonder
0. Kla
labschluss (1
liches GeMit Hauptschu
ken: handwerk
rsönliche Stär
Pe
.
en
um
Rä
kenntnisAnstrich von
higkeit. Sprach
schaft, Teamfä
eit
er
tzb
sa
Ein
schick, hohe
se: Englisch.
-02
7 47 63 -734
Chiffre: 2754-D
in, Tel. 02 02 –
rtner: Daniel Ste
Ihr Ansprechpa
Altenpfleger (28)
Ausbildung zuAltmenpfleger zum 01.04.2015. Vorkenntnisse:g zum
Monate In
Sucht Ausbildun
en“ sowie drei
etreutes Wohn
„B
im
um
tik
ak
en: Team5 Wochen Pr
rsönliche Stärk
ren Bereich. Pe
nä
tio
sta
im
er
tegrationshelf
undlichkeit.
bereitschaft, Fre
fähigkeit, Hilfs
5D-00
47 63 -951
Chiffre: 1346-38
t, Tel. 02 02 – 7
dine Borgward
Na
:
in
er
rtn
pa
Ihre Ansprech
5)
e Ausbildung zu(2r Fachkraft für LaKaufmännischun
ng
du
d Berufsausbil
hulreife
-weiter
Mit Fachobersc
annahme und
tnisse: Antrags
nn
Ke
e
er
nd
rsönliso
Pe
gerlogistik. Be
EDV-Kenntnisse.
licher Abläufe,
eb
tri
be
ng
su
fähigkeit.
leitung, Erfas
dlichkeit, Team
ständnis, Freun
er
xtv
Te
s
te
gu
che Stärken:
e: Englisch.
Sprachkenntniss
56
7 47 63 -734
Chiffre: 7837-Tin, Tel. 02 02 –
rtner: Daniel Ste
Ihr Ansprechpa
r
)
Ausbildung zu
agement (18MS
n
a
m
ro
ü
B
r
Officefü
te
Kauffrau
tnisse: sehr gu
Besondere Kenn
hulreife.
ganisation
Mit Fachobersc
chaftslehre, Or
esen, Volkswirts
sw
ng
nu
ch
Re
fähigkeit,
Kenntnisse,
Motivation, Team
nliche Stärken:
rsö
Pe
.
aft
ch
aft.
und Bürowirts
d Hilfsbereitsch
undlichkeit un
Fre
e,
rk
stä
ns
Kommunikatio
8
-01
02 – 7 47 63 -96
Chiffre: 4090-D
Schatton, Tel. 02
el
ch
Mi
:
er
rtn
Ihr Ansprechpa
ausbildung
Passende Auszubildende
Keinen „Leerlauf“ riskieren:
Besetzen Sie Ihre Ausbildungsplätze!
Die Ausbildungsvermittlung des Jobcenters Wuppertal START.KLAR begleitet junge Leute intensiv bei der Entwicklung beruflicher Perspektiven und bei der Suche
nach einem Ausbildungsplatz. Mit auf Ausbildung und den Beruf vorbereitenden
Maßnahmen unterstützt sie die Orientierung der jungen Menschen auf dem Ausbildungsmarkt und stärkt die sozialen und beruflichen Handlungskompetenzen, die
für die Aufnahme einer Ausbildung besonders wichtig sind. Parallel dazu bietet sie
auch Arbeitgebern Förderleistungen an, wie beispielsweise eine Einstiegsqualifizierung oder bei der Einstellung von Auszubildenden eine Ausbildungsprämie.
In jedem Fall handelt es sich bei den
jungen Menschen, die das Jobcenter an
Arbeitgeber vermittelt, um motivierte
und entschlossene Bewerberinnen und
Bewerber. Ein zentrales Anliegen von
START.KLAR ist die passgenaue Vermittlung an Unternehmen. Daher werden
diese aktiv einbezogen – sei es bei der
konkreten Stellenausschreibung, bei der
Organisation von Betriebsbesichtigungen oder bei individuellen Berufsinformationsveranstaltungen – für eine gezielte Suche nach Auszubildenden.
Werbung um Nachwuchskräfte
Die jährlich im September stattfindende
Wuppertaler Ausbildungsbörse, die vom
Jobcenter in Zusammenarbeit mit der
Agentur für Arbeit und der Wirtschaftsförderung Wuppertal veranstaltet wird,
nutzten Schülerinnen und Schüler sowie
interessierte Jugendliche zum direkten
Kontakt mit Unternehmen und Institutionen der Region. Diese präsentierten
dort ihr umfassendes Aus- und Weiterbildungsangebot.
Der Andrang war hoch: Mehr als 3.000
Besucherinnen und Besucher strömten
in die Historische Stadthalle, um sich ein
Bild zu machen und erste Kontakte zu
knüpfen. Über 100 Aussteller warben um
Nachwuchs in ihren Branchen und Bereichen. „Die rege Beteiligung seitens
der Ausbildungsbetriebe macht deutlich, dass auch sie sich aktiv um Kontakte bemühen, um den Fachkräftenachwuchs im Unternehmen selbst ausbilden zu können“, so Hartmut Kies, Teamleiter des Arbeitgeberservice und ebenfalls
Aussteller auf der Ausbildungsbörse. Der
Austausch mit Arbeitgebern auf der Messe ist ein wichtiger Grund für die Teilnahme von TEAM.ARBEIT. Die Vermittlung
von Auszubildenden, die vom Jobcenter
betreut werden, ein weiterer. Damit kann
das Jobcenter dazu beitragen, dass Unternehmen ihre Ausbildungsplätze nicht unbesetzt lassen – und sogar neue schaffen.
„Nach wie vor bleiben in
Wuppertal unnötig viele Ausbildungsplätze unbesetzt.
Wir bieten Ausbildungsbetrieben Hilfe zur Vermeidung von
„Leerläufen“. Unsere Ausbildungsvermittlung steuert in Zusammenarbeit mit dem Arbeitgeberservice Angebot und
Nachfrage – und vermittelt zuverlässig geeignete Bewerberinnen und Bewerber.“
Dr. Andreas Kletzander,
Vorstandsmitglied des Jobcenters
23
Hier stellen wir Ihnen vier motivierte Bewerberinnen vor, die
noch für 2014 oder 2015 einen Ausbildungsplatz suchen bzw.
ab sofort eine Einstiegsqualifizierung antreten würden.
Wenn Sie Kontakt zu den Bewerberinnen aufnehmen möchten, wenden Sie sich gerne an den Ausbildungsvermittler
von TEAM.ARBEIT Thomas Bosse unter 02 02 – 7 47 63 -942
Sie suchen einen Ausbildungsplatz:
Beruf im kaufmännischen Bereich
Unique Schubert hat bereits kaufmännische
Erfahrungen gemacht und möchte diese in
Verbindung mit ihren kreativen Ideen gerne in
ihre kaufmännische Ausbildung einbringen –
am liebsten als Veranstaltungskauffrau bei einem vielseitigen Unternehmen oder auch als
Kauffrau für Groß- und Außenhandel, Industriekauffrau, Versicherungskauffrau, Kauffrau
für Marketingkommunikation oder Rechtsanwaltsfachangestellte. Mit
der Fachhochschulreife im Gepäck, hat die 21-Jährige mehrere Praktika
im kaufmännischen Bereich absolviert. Unique Schubert verfügt bereits
über eine Qualifikation als staatlich geprüfte Fremdsprachenassistentin
in Englisch und ist besonders an Sprachen und Kommunikation interessiert. Zu ihren persönlichen Stärken gehören Organisationstalent,
Freundlichkeit sowie ein kühler Kopf im richtigen Moment.
Kauffrau für Büromanagement
Maria Petrova hat ein klares Ziel vor Augen:
Sie möchte ihr kaufmännisches Geschick in
einer Ausbildung beweisen, gerne im Bereich
Bürokommunikation oder Büromanagement.
Durch ihre Einstiegsqualifizierung in einem
Finanzunternehmen als Kauffrau für Bürokommunikation verfügt die 20-Jährige über
einen guten Überblick und gute Zugangsvoraussetzungen. Die Teilnahme an berufsvorbereitenden Maßnahmen
hat ihren Wunsch, im Büro tätig zu sein, noch einmal bestätigt. Ihre
zuverlässige und hilfsbereite Art und eine konzentrierte und strukturierte Arbeitsweise machen sie zur perfekten Kandidatin für einen
Ausbildungsbetrieb.
24
Kauffrau für Büromanagement,
Hotelfachfrau oder Automobilkauffrau
Mariya Moryeva hegt eine große Leidenschaft
für Autos. Früher half sie ihrem Vater in der
Kfz-Werkstatt und entdeckte ihre Begabung
für Kommunikation und Beratung im Bereich
Automobile. Mit einem guten Realschulabschluss absolvierte sie bereits mehrere Praktika im kaufmännischen Bereich, wie zum Beispiel als Rechtsanwaltsfachangestellte und im Groß- und Außenhandel. Für ihre Wunsch-Ausbildung als Automobilkauffrau, Hotelfachfrau
oder Kauffrau für Büromanagement ist die 20-Jährige bereit, alles zu
geben, und mit ihrer kundenorientierten Art, dem hohen Selbstständigkeitsgrad und der schnellen Auffassungsgabe ist sie ein Gewinn für
jeden Ausbildungsbetrieb.
Bankkauffrau / Versicherungskauffrau
Merilina Kajtazi kann gut mit Zahlen umgehen
und möchte dieses Talent sowie ihre kundenorientierte Arbeitsweise in einer Ausbildung
zur Geltung bringen. Während ihres Fachabiturs mit Schwerpunkten in den Bereichen
Wirtschaft und Verwaltung schärfte sich der
Berufswunsch der 18-Jährigen. Auch im Praktikum im Bereich der Ergotherapie glänzte sie
besonders bei organisatorischen Aufgaben im Büro. Neben umfangreichen Kenntnissen im Umgang mit dem Office-Paket bringt sie persönliche Stärken in die Ausbildung mit ein: Kontaktfreudigkeit, Aufgeschlossenheit, Flexibilität sowie eine strukturierte Vorgehensweise bei
komplexen Aufgabenstellungen.
arbeitgeberservice
Einstiegsqualifizierung und Ausbildungsprämie
Zuschüsse und Unterstützung
Die vom Jobcenter geförderte Einstiegsqualifizierung (EQ)
bietet Arbeitgebern die Chance, junge Menschen besser – als
nur im Rahmen eines Bewerbungsgespräches – kennenzulernen und sie praxisnah zu einer Ausbildung hinzuführen. Bei
einer EQ über einen längeren Zeitraum haben beide Seiten
Gelegenheit, sich miteinander vertraut zu machen und voneinander zu überzeugen. Im günstigsten Fall mündet ein solches
Langzeitpraktikum in einem Ausbildungsverhältnis. Handelt
es sich dann um einen neuen Ausbildungsplatz, kann dieser
mit einer Ausbildungsprämie gefördert werden. Die Ausbildungsprämie können Arbeitgeber unabhängig von einer Einstiegsqualifizierung für jeden zusätzlich bereitgestellten Ausbildungsplatz erhalten.
Die Digitalagentur shetani hat mit den Unterstützungsleistungen des Jobcenters gute Erfahrungen gemacht: Inhaber Lars
Heidemann lernte seine aktuelle Auszubildende im Zuge ihrer
EQ in seinem Betrieb genauer kennen und bot ihr für den Ausbildungsbeginn 2014 schließlich einen Platz an. Diesen hat er
für die 26-Jährige sogar neu geschaffen: Sie erlernt den Beruf
Kauffrau für Büromanagement und ist damit seine erste kaufmännische Auszubildende. In den vergangenen zehn Jahren
wurden bei shetani bisher Fachinformatiker/innen Anwendungsentwicklung und Mediengestalter/innen ausgebildet.
EQ
Einstiegsqualifizierung –
ein „Langzeitpraktikum“ vor der Ausbildung
Eine Einstiegsqualifizierung ist eine Maßnahme des Jobcenters, bei der potenzielle Auszubildende für einen Zeitraum zwischen 6 und
12 Monaten ein Praktikum im Ausbildungsbetrieb machen, bevor ein Ausbildungsvertrag
unterschrieben wird. So haben Arbeitgeber
die Sicherheit, dass der oder die etwaige Azubi zu ihnen passt.
Nähere Informationen zu den Fördermöglichkeiten des Jobcenters erhalten Arbeitgeber bei
TEAM.ARBEIT unter Tel. 02 02 – 7 47 63 -555
oder bei der Ausbildungsvermittlung des Jobcenters START.KLAR unter Tel. 02 02 – 7 47 63 -870
„Als relativ kleine Agentur mit sechs Mitarbeiterinnen und
Mitarbeitern arbeiten wir auch mit unseren Auszubildenden
eng zusammen. Daher ist es uns sehr wichtig, dass es persönlich passt und die Motivation stimmt“, so Heidemann. Das
Jahr des Kennenlernens sei sehr wichtig und hilfreich gewesen, um eine solche Entscheidung zu treffen. „Man muss sich
schon darauf einlassen, jemanden mit einem nicht ganz typischen Werdegang einzustellen“, resümiert er.
Ein neuer Arbeitsplatz wurde für die motivierte Alleinerziehende eingerichtet und sie hat als Vorbereitung auf ihr Berufsleben ein Personalentwicklungsprogramm bei der Weiterbildungsakademie dreipunktnull absolviert. Die Einstiegsqualifizierung der Ausbildungsplatzanwärterin und die finanzielle
Unterstützung vom Jobcenter haben die Entscheidung für den
Ausbildungsvertrag definitiv erleichtert.
!
Lars Heidemann,
Geschäftsführer von Shetani
Ausbildungsprämie für Arbeitgeber 2014
Zur Unterstützung von betrieblichen Ausbildungsplätzen für seine jungen Leistungsberechtigten zahlt das Jobcenter bis Ende des Jahres 2014 eine einmalige Ausbildungsprämie in Höhe
von 6.000 Euro (bei bereits vorangegangener Einstiegsqualifizierung in Höhe von 4.000 Euro).
Die Prämie können Arbeitgeber beantragen, wenn sie noch in 2014 einen zusätzlichen Ausbildungsplatz bereitstellen. Förderungsfähig sind betriebliche Ausbildungen, die spätestens
bis zum 30.11.2014 begonnen haben und die in einem staatlich anerkannten Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz, der Handwerksordnung oder dem Altenpflegegesetz
durchgeführt werden.
25
Der Arbeitgeberservice des Jobcenters
– eine schnelle und serviceorientierte
Personalvermittlung für regionale Arbeitgeber
Kathrin Birkenstock
Hartmut Kies
Teamleitung
Teamleitung/Marketingbeauftragter
Tel. 02 02 – 7 47 63 -940
Tel. 02 02 – 7 47 63 -943
kathrin.birkenstock@jobcenter.wuppertal.de
hartmut.kies@jobcenter.wuppertal.de
Nadine Borgwardt
Thomas Bosse
Ausbildung
Ausbildung
Tel. 02 02 – 7 47 63 -951
Tel. 02 02 – 7 47 63 -942
nadine.borgwardt@jobcenter.wuppertal.de
thomas.bosse@jobcenter.wuppertal.de
Petra Bartnik
Daniel Enkhardt
Tel. 02 02 – 7 47 63 -953
Tel. 02 02 – 7 47 63 -949
petra.bartnik@jobcenter.wuppertal.de
daniel.enkhardt@jobcenter.wuppertal.de
Saniye Kahler
Anja Liebert
Tel. 02 02 – 7 47 63 -947
Tel. 02 02 – 7 47 63 -948
saniye.kahler@jobcenter.wuppertal.de
anja.liebert@jobcenter.wuppertal.de
Filiz Ölmez
Maximilian Rahr
Tel. 02 02 – 7 47 63 -946
Tel. 02 02 – 7 47 63 -945
filiz.oelmez@jobcenter.wuppertal.de
maximilian.rahr@jobcenter.wuppertal.de
Arbeitgeber mit den passenden Arbeitsuchenden zusammenzubringen – das ist
die Aufgabe von TEAM.ARBEIT. Die individuelle Beratung von arbeitsmarktnahen
Kundinnen und Kunden steht in Verbindung mit einer effektiven Vermittlung an
die Unternehmen in der Region.
Das Team sucht im Abgleich mit den Stellenanforderungen, die sie von den Arbeitgebern erhalten, gezielt nach Fach- und
Hilfskräften in den betreffenden Branchen
und Wirtschaftsklassen. Für jeden Arbeitgeber findet sich auf diese Weise eine feste
Ansprechperson, die ihn für alle Belange
rund um den Personaleinsatz betreut.
Persönliche Betreuung
Als Arbeitgeber können Sie mit der Unterstützung von TEAM.ARBEIT langfristig
Personal finden und Zeit und Geld sparen. Jedes Teammitglied kennt nicht nur
den Arbeitsmarkt und die jeweilige Branche genau, sondern auch die Arbeitsuchenden, die es vermittelt. Nach einer
gründlichen internen Vorauswahl und Vorgesprächen werden ausschließlich passende Bewerberinnen und Bewerber
vorgeschlagen. Diese können schließlich
im Einzelfall sogar unter Berücksichtigung
von individuellen Fördermaßnahmen vermittelt werden.
Wenn Sie noch keine feste
Ansprechperson haben, wenden Sie
sich für einen ersten Kontakt an die
TEAM.ARBEIT-Zentrale unter
Tel. 02 02 – 7 47 63 -555.
26
arbeitgeberservice
Bernd Ramsel
Ralf Reichert
Andreas Rothfuss
Tel. 02 02 – 7 47 63 -944
Tel. 02 02 – 7 47 63 -941
Tel. 02 02 – 7 47 63 -950
bernd.ramsel@jobcenter.wuppertal.de
ralf.reichert@jobcenter.wuppertal.de
andreas.rothfuss@jobcenter.wuppertal.de
Finanzierungshilfen für Arbeitgeber
Förderung der Beschäftigungsaufnahme
von Leistungsberechtigten des Jobcenters
Das Jobcenter Wuppertal kann auf Förderinstrumente zugreifen, um die örtlichen Arbeitgeber bei der Besetzung offener
Stellen oder bei der Schaffung neuer Arbeitsplätze effektiv zu
unterstützen:
Einstiegsqualifizierung (EQ)
Eingliederungszuschüsse
Zielgruppe sind Ausbildungssuchende mit eingeschränkten Vermittlungsperspektiven. Arbeitgeber erhalten einen Zuschuss in
Höhe von 216 Euro zur Vergütung der oder des Jugendlichen zuzüglich eines pauschalierten Anteils am durchschnittlichen Gesamtsozialversicherungsbeitrag.
Arbeitgeber können bei der Einstellung von Leistungsberechtigten des Jobcenters zum Ausgleich vorhandener Hemmnisse einen Eingliederungszuschuss erhalten. Dauer und Höhe richten
sich nach dem Umfang der Vermittlungshemmnisse der Arbeitnehmerin bzw. des Arbeitnehmers und nach den jeweiligen Eingliederungserfordernissen.
Betriebliche Einstiegsqualifizierungen (EQ) sind ein von der
Wirtschaft im Rahmen des Ausbildungspaktes entwickeltes
Angebot, das als Arbeitgeberleistung gefördert wird.
TEAM.ARBEIT-Hotline
02 02 – 7 47 63 -555
In der Regel muss nach dem Förderzeitraum eine Nachbeschäftigung erfolgen, die dem Förderzeitraum entspricht.
27
¼ www.jobcenter.wuppertal.de
Impressum
Herausgeber:
+PCDFOUFS8VQQFSUBM"®3
5IPNBT-FO[7PSTUBOETWPSTJU[FOEFS
#BDITUSB“F8VQQFSUBM
5FMFGPOo
KPCDFOUFS@KPCDFOUFSXVQQFSUBMEF
Verantwortlich im Sinne des Presserechts:
%S"OESFBT,MFU[BOEFS
7PSTUBOEG³S"SCFJUTNBSLUVOE,PNNVOJLBUJPO
5FMFGPOo
andreas.kletzander@KPCDFOUFSXVQQFSUBMEF
Copyright:
%JF#FJUSžHFEJFTFS"VTHBCFTJOEVSIFCFSSFDIUMJDI
HFTDI³U[U%JF7FSXFOEVOHoBVDIBVT[VHTXFJTFo
JTUOVSNJU(FOFINJHVOHEFT+PCDFOUFSTHFTUBUUFU
"MMF3FDIUFWPSCFIBMUFO
Redaktion und Text:
4VC5FYU4VTBOOF#VEU
Fotos:
4JMLF,BNNBOO%BOJFM;JFHFSU4FJUF
Arbeitgeberservice des Jobcenters Wuppertal
Gestaltung:
o
,0&..&5"HFOUVSG³S,PNNVOJLBUJPO
Druck:
Unser Angebot für Arbeitgeber
tLPNQFUFOUF#FSBUVOHCFJ*ISFS1FSTPOBMQMBOVOH
tJOEJWJEVFMMBVG4JF[VHFTDIOJUUFOF1FSTPOBMBVTXBIM
tRVBMJGJ[JFSUF7FSNJUUMVOHHFFJHOFUFS'³ISVOHT'BDIVOE)JMGTLSžGUF
tGBDILVOEJHF6OUFSTU³U[VOHCFJ*ISFSMBOHGSJTUJHFO1FSTPOBMQMBOVOH
tSFHFMNž“JHF*OGPSNBUJPO³CFSBLUVFMMF5IFNFOEFT"SCFJUTNBSLUFT
t*OGPSNBUJPOFO[V-FJTUVOHFOEFS"SCFJUTG®SEFSVOH
Nutzen Sie unsere Dienstleistung. Wir sind Ihr Verbindungsbüro
zum Arbeitsmarkt bei der Personalgewinnung.
A
%SVDLIBVT-FZ8JFHBOEU(NC)$P
Print
kompensiert
Id-Nr. 1441931
www.bvdm-online.de
Document
Kategorie
Automobil
Seitenansichten
30
Dateigröße
3 751 KB
Tags
1/--Seiten
melden