close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Liste mit Abrechnungsziffern und Ansprechpartnern

EinbettenHerunterladen
Genehmigungspflichtige Leistungen des EBM
Die nachstehenden vertragsärztlichen Leistungen des EBM unterliegen der Genehmigungspflicht. Die Ausführung und Abrechnung dieser
Leistungen in der vertragsärztlichen Versorgung ist erst nach Erteilung einer Genehmigung durch die Kassenärztliche Vereinigung zulässig.
Hierfür ist ein schriftlicher Antrag zu stellen. Die Antragsformulare sind im Internet in der Rubrik "Mitglieder" unter dem Punkt "Qualität &
Genehmigungen" und "Qualitätssicherung & Genehmigungspflicht" abrufbar.
Die mit * gekennzeichneten Leistungen müssen jeweils standortbezogen beantragt werden. Die
Genehmigung ist an die jeweilige (Neben-)Betriebsstättennummer gebunden.
Akupunktur als Kassenleistung (nur bei chronischen Schmerzen der Lendenwirbelsäule oder der Kniegelenke
durch Gonarthrose als GKV-Leistung abrechenbar)
30790*, 30791*
Bianca Klameth-Mährlein
Tel.: 0 69/7 95 02-701
Fax: 0 69/7 95 02-510
Ambulantes Operieren und Eingriffe gemäß § 115 b SGB V
Kapitel 31.2* EBM und Anlage 1 des
AOP-Vertrages - Abschn. 1 - 3
Beate Winterhalter
Carmen Gustav
Tel.: 0 69/7 95 02-261
Tel.: 0 69/7 95 02-994
Fax: 0 69/7 95 02-376
Apheresen als extrakorporales Hämotherapieverfahren (LDL-Apherese und Immun-apherese bei
rheumatoider Arthritis)
13620*, 13621*
Heike Morbitzer
Maria Kazantsidou
Tel.: 0 69/7 95 02-127
Tel.: 0 69/7 95 02-125
Fax: 0 69/7 95 02-128
Arthroskopie
31141* - 31148*
Beate Winterhalter
Carmen Gustav
Tel.: 0 69/7 95 02-261
Tel.: 0 69/7 95 02-994
Fax: 0 69/7 95 02-376
Balneophototherapie (Bade-PUVA / synchron / asynchron)
10350*
Maria Kazantsidou
Heike Morbitzer
Tel.: 0 69/7 95 02-125
Tel.: 0 69/7 95 02-127
Fax: 0 69/7 95 02-128
Belegarzttätigkeit
1414
Frau Reusch
Tel.: 0 69/7 95 02-739
Fax: 0 69/7 95 02-599
Chirotherapie / Manuelle Medizin
30200, 30201
Bianca Klameth-Mährlein
Tel.: 0 69/7 95 02-701
Fax: 0 69/7 95 02-510
Computertomographie (CT) / Osteodensitometrie
34310* - 34360*, 34502*, 34600*
Johanna Hobohm
Seite 1 von 13
Tel.: 0 69/7 95 02-751
Fax: 0 69/7 95 02-785
GeLe des EBM
Stand: 23.10.2014
Delegations-Vereinbarung
40870, 40872
Sandra Franke
Tel.: 0 69/7 95 02-578
Fax: 0 69/7 95 02-376
Diabetes (Anerkennung als Diabetologische Schwerpunktpraxis)
Team DMP/HZV
Tel.: 0 69/7 95 02-422
Fax: 0 69/7 95 02-222
Diagnostische Radiologie
Röntgen
Interventionelle Radiologie
ERCP
Strahlentherapie
Osteodensitometrie
Melanie Majarian
Ingeborg Schleicher
34210 *-34282*, 34293*-34297*; 34500*34501*; 34503*
34283*-34287*
13430*-13431*
25214*-25342*
34600*
Tel.: 0 69/7 95 02-920
Tel.: 0 69/7 95 02-754
Fax: 0 69/7 95 02-785
Dialyse
13602*; 13610*-13612*; 40800*-40822*
Heike Morbitzer
Maria Kazantsidou
Tel.: 0 69/7 95 02-127
Tel.: 0 69/7 95 02-125
Fax: 0 69/7 95 02-128
Diamorphinbehandlung
01955*; 01956*
Sabine Kühn
Corinna Fuchs
Tanita MorenoPerez
Tel.: 0 69/7 95 02-593
Tel.: 0 69/7 95 02-594
Tel.: 0 69/7 95 02-571
Fax: 0 69/7 95 02-485
ESWL (Extrakorporale Stoßwellenlythotrypsie)
26330*
Melanie Majarian
Ingeborg Schleicher
Tel.: 0 69/7 95 02-920
Tel.: 0 69/7 95 02-754
Fax: 0 69/7 95 02-785
Hautkrebs-Screening
01745; 01746
Maria Kazantsidou
Heike Morbitzer
Tel.: 0 69/7 95 02-125
Tel.: 0 69/7 95 02-127
Fax: 0 69/7 95 02-128
Herzschrittmacher-Kontrolle
04418; 13552
Carmen Gustav
Tel.: 0 69/7 95 02-994
Fax: 0 69/7 95 02-376
Histopathologie HKS
19315
Maria Kazantsidou
Heike Morbitzer
Seite 2 von 13
Tel.: 0 69/7 95 02-125
Tel.: 0 69/7 95 02-127
Fax: 0 69/7 95 02-128
GeLe des EBM
Stand: 23.10.2014
HIV-Infektion / AIDS-Erkrankung
30920; 30922; 30924
Sabine Kühn
Corinna Fuchs
Tanita MorenoPerez
Tel.: 0 69/7 95 02-593
Tel.: 0 69/7 95 02-594
Tel.: 0 69/7 95 02-571
Fax: 0 69/7 95 02-485
Hörgeräteversorgung
Hals-Nasen-Ohrenärzte
FA f. Phoniatrie und Pädaudiologie
beide Fachgruppen
Heike Sentner
Jugendl. + Erw.
Jugendl. + Erw.
Säugl. + Kleinki. + Ki.
Tel.: 0 69/7 95 02-709
Fax: 0 69/7 95 02-510
09372, 09373, 09374, 09375
20372, 20373, 20374, 20375
20338, 20339, 20340, 20377, 20378
Holmium-Laser bPS
Carmen Gustav
Beate Winterhalter
Tel.: 0 69/7 95 02-994
Tel.: 0 69/7 95 02-261
Fax: 0 69/7 95 02-376
Interventionelle Radiologie
34283*-34287*
Melanie Majarian
Ingeborg Schleicher
Tel.: 0 69/7 95 02-920
Tel.: 0 69/7 95 02-754
Fax: 0 69/7 95 02-785
Intravitreale Medikamenteneingabe (IVM)
31371* / 31372* / 31373*
Beate Winterhalter
Carmen Gustav
Tel.: 0 69/7 95 02-261
Tel.: 0 69/7 95 02-994
Fax: 0 69/7 95 02-376
Invasive Kardiologie
34290*-34292*
Johanna Hobohm
Tel.: 0 69/7 95 02-751
'Fax: 0 69/7 95 02-785
Kapselendoskopie Dünndarm
Durchführung / Auswertung Erwachsene
Durchführung / Auswertung Kinder
Antje Maiwald
Tel.: 0 69/7 95 02-465
Fax: 0 69/7 95 02-388
13425* / 13426*
04528* / 04529*
Kernspintomographie
Kernspintomographie
MR-Angiographien
Johanna Hobohm
34410*-34460*
34470*-34492*
Tel.: 0 69/7 95 02-751
Fax: 0 69/7 95 02-785
Koloskopie
Früherkennungs-Koloskopie
Kurative Koloskopie
Antje Maiwald
Seite 3 von 13
01741*; 01742*
13421*, 13422*, 13423*
Tel.: 0 69/7 95 02-465
Fax: 0 69/7 95 02-388
GeLe des EBM
Stand: 23.10.2014
Künstliche Befruchtung (Genehmigung nach § 121 a SGB V wird durch LÄK erteilt)
08520; 08531; 08541; 08542; 08550;
Gertraude Euler
Tel.: 0 69/7 95 02-480
Fax: 0 69/7 95 02-388
Kurative Mammographie / Vakuumsstanzbiopsie
Mammographie (kurative)
Vakuumsstanzbiopsie (kurativ)
Johanna Hobohm
34270*-34273*
34274*
Tel.: 0 69/7 95 02-751
Fax: 0 69/7 95 02-785
Laboruntersuchungen aus Kapitel 32.3 EBM sowie entsprechende Leistungen aus Kapitel 1.7.4, 1.7.5, 1.7.7 EBM
Kapitel 32.3 EBM
Laboruntersuchungen Kapitel 1.7.4
32155-32863
(Mutterschaftsvorsorge)
Laboruntersuchungen Kapitel 1.7.5
Laboruntersuchungen Kapitel 1.7.7
Gertraude Euler
(Empfängnisregelung)
(Schwangerschaftsabbruch)
Tel.: 0 69/7 95 02-480
Fax: 0 69/7 95 02-388
Langzeit-EKG
03241; 03322; 04241; 04322; 13252;
Carmen Gustav
Tel.: 0 69/7 95 02-994
Fax: 0 69/7 95 02-376
Medizinische Rehabilitation
01611 (Vordruck Muster 61)
Bianca Klameth-Mährlein
Tel.: 0 69/7 95 02-701
Fax: 0 69/7 95 02-510
Molekulargenetik
Kapitel 11.4.2 EBM
Gertraude Euler
11351 - 11500
Tel.: 0 69/7 95 02-480
Fax: 0 69/7 95 02-388
MRSA
MRSA-Sanierung
Laborziffern
Gertraude Euler
30940, 30942, 30944, 30946, 30948,
30954, 30956
Tel.: 0 69/7 95 02-480
Fax: 0 69/7 95 02-388
Nekrosen am diabetischen Fuß
02311
Antje Maiwald
Tel.: 0 69/7 95 02-465
Fax: 0 69/7 95 02-388
Neugeborenen Screening (Laboruntersuchung nach Anlage 2 der Kinder-Richtlinie)
01708*
Gertraude Euler
Tel.: 0 69/7 95 02-480
Fax: 0 69/7 95 02-388
Neurophysiologische Übungsbehandlung
30300 (Einzelbehandlung)
30301 (Gruppenbehandlung)
Bianca Klameth-Mährlein
Seite 4 von 13
Tel.: 0 69/7 95 02-701
Fax: 0 69/7 95 02-510
GeLe des EBM
Stand: 23.10.2014
Neuropsychologie
30930 - 30935
Genevieve Bebronne
Joy Wüst
Tel.: 0 69/7 95 02-742
Tel.: 0 69/7 95 02-984
Fax: 0 69/7 95 02-208
Nuklearmedizin
In-vivo-Diagnostik einschl. SPECT
In-vitro-Diagnostik
Johanna Hobohm
17310* - 17373*
Kapitel 32*
Tel.: 0 69/7 95 02-751
Fax: 0 69/7 95 02-785
Onkologie
86510*, 86512*, 86514*, 86516*, 86518*
Antje Maiwald
Tel.: 0 69/7 95 02-465
Fax: 0 69/7 95 02-388
Otoakustische Emissionen
Hals-Nasen-Ohrenärzte
Fachärzte für Phoniatrie u. Pädaudiologie
Heike Sentner
Tel.: 0 69/7 95 02-709
Fax: 0 69/7 95 02-510
09324
20324
Photodynamische Therapie am Augenhintergrund
06332*
Gertraude Euler
Tel.: 0 69/7 95 02-480
Fax: 0 69/7 95 02-388
Phototherapeutische Keratektomie (PTK)
31362*
Gertraude Euler
Tel.: 0 69/7 95 02-480
Fax: 0 69/7 95 02-388
Physikalische Therapie
30400, 30401, 30402, 30410, 30411,
Bianca Klameth-Mährlein
Tel.: 0 69/7 95 02-701
Fax: 0 69/7 95 02-510
Psychosomatische Grundversorgung
35100, 35110
Joy Wüst
Tel.: 0 69/7 95 02-984
Fax: 0 69/7 95 02-208
Psychotherapie
35111, 35112, 35113, 35120, 35130 Genevieve Bebronne
Joy Wüst
Seite 5 von 13
Tel.: 0 69/7 95 02-742
Tel.: 0 69/7 95 02-984
Fax: 0 69/7 95 02-208
GeLe des EBM
Stand: 23.10.2014
Schlafbezogene Atmungsstörung
Kardiorespiratorische Polygraphie
Kardiorespiratorische Polysomnographie
Gertraude Euler
Tel.: 0 69/7 95 02-480
Fax: 0 69/7 95 02-388
30900
30901*
Schmerztherapie
30700*, 30702*, 30708* 30704*
Bianca Klameth-Mährlein
Tel.: 0 69/7 95 02-701
Fax: 0 69/7 95 02-510
Sonographie / Ultraschall
01722*, 01770*, 01771*, 01772*, 01773*,
33000* - 33092* (Kapitel 33 EBM)
Marlen Christ
Stichprobenprüfung
Dagmar Freund
Apparatur-Überprüfung
Ulrike Kissner
Antragsprüfung
Tanja Ptaschek
Apparatur-Überprüfung
Monika Schickling Antragsprüfung
Christiane J. Schneider
Antragsprüfung
N. N.
Stichprobenprüfung
Katharina Walther Apparatur-Überprüfung
Tel.: 0 69/7 95 02-570
Tel.: 0 69/7 95 02-750
Tel.: 0 69/7 95 02-752
Tel.: 0 69/7 95 02-712
Tel.: 0 69/7 95 02-711
Tel.: 0 69/7 95 02-780
Tel.: 0 69/7 95 02-966
Tel.: 0 69/7 95 02-676
Fax: 0 69/7 95 02-787
E-Mail: QS.Sonographie@kvhessen.de
Sozialpsychiatrische Versorgung
88895*
Bianca Klameth-Mährlein
Tel.: 0 69/7 95 02-701
Fax: 0 69/7 95 02-510
Soziotherapie
30810, 30811
Bianca Klameth-Mährlein
Tel.: 0 69/7 95 02-701
Fax: 0 69/7 95 02-510
Substitution
01950*, 91950*
Sabine Kühn
Corinna Fuchs
Tanita MorenoPerez
Tel.: 0 69/7 95 02-593
Tel.: 0 69/7 95 02-594
Tel.: 0 69/7 95 02-571
Fax: 0 69/7 95 02-485
Zervix-Zytologie
01733*, 01826*, 19311
Gertraude Euler
Seite 6 von 13
Tel.: 0 69/7 95 02-480
Fax: 0 69/7 95 02-388
GeLe des EBM
Stand: 23.10.2014
Besondere genehmigungspflichtige Leistungen der KV Hessen
Gestationsdiabetes
Schulung von Typ-II Diabetikern ohne Insulin
Schulungsmaterial für Typ-II Diabetiker ohne Insulin
Schulung von Typ-II Diabetikern mit Insulin
Schulungsmaterial für Typ-II Diabetiker mit Insulin
91130 G
91130 S
91140 G
91140 S
nur für genehmigte Diabetes-Schwerpunktpraxen
Schulung für intensivierte Insulintherapie
Schulungsmaterial für intensivierte Insulintherapie
91160 G
91160 S
Team DMP/HZV
Tel.: (0 69) 7 95 02-422
Fax: (0 69) 7 95 02-222
E-Mail: dmp.frankfurt@kvhessen.de
Hinweis: Bezug Schulungsmaterial mittels Coupon über das Team DMP/HZV
Disease Management Programm: DMP - Diabetes mellitus Typ 1 (DM 1)
Erstdokumentation
Folgedokumentation
Betreuungspauschale Schwerpunktpraxis
Hypertonie-Schulung (nach Grüßer et al)
Hypertonie-Schulung (nach Grüßer et al)
Abgabe von Schulungsmaterial für Schulung nach Nr. 92191/E/N/W
Hypertonie-Schulung (nach Sawicki et al)
Hypertonie-Schulung (nach Sawicki et al)
Abgabe von Schulungsmaterial für Schulung nach Nr. 92193/E/N/W
Intensivierte Insulintherapie
Intensivierte Insulintherapie
Abgabe von Schulungsmaterial für Schulung nach Nr. 92201/E/N/W
Diabetes-Buch für Kinder
Diabetes-Buch für Kinder
Abgabe von Schulungsmaterial für Schulung nach Nr. 92203/E/N/W
Jugendliche mit Diabetes
Jugendliche mit Diabetes
Abgabe von Schulungsmaterial für Schulung nach Nr. 92205/E/N/W
LINDA Diabetes-Selbstmanagement mit Insulin
LINDA Diabetes-Selbstmanagement mit Insulin
Abgabe von Schulungsmaterial für Schulung nach Nr. 92241/E/N/W
Blutglukosewahrnehmungstraining BGAT
Blutglukosewahrnehmungstraining BGAT
Abgabe von Schulungsmaterial für Schulung nach Nr. 92243/E/N/W
HyPOS
HyPOS
Seite 7 von 13
GeLe des EBM
92151*
92152*
92220
92191
92191E/N/W**
92192
92193
92193E/N/W**
92194
92201
92201E/N/W/Q**
92202
92203
92203E/N/W**
92204
92205
92205E/N/W**
92206
92241
92241E/N/W**
92242
92243
92243E/N/W/Q**
92244
92245
92245E/N/W/Q**
Stand: 23.10.2014
Abgabe von Schulungsmaterial für Schulung nach Nr. 92245/E/N/W
Modulare Bluthochdruckschulung IPM (Institut für präventive Medizin)
Modulare Bluthochdruckschulung IPM (Institut für präventive Medizin)
Abgabe von Schulungsmaterial für Schulung nach Nr. 92247/E/N/W
92246
92247
92247E/N/W**
92248
Hinweis: Bezug Schulungsmaterial mittels Coupon über das Team DMP/HZV
** Einzelschulung/Nachschulung/Wiederholungsschulung/Qualitätspauschale
Team DMP/HZV
Tel.: (0 69) 7 95 02-422
Fax: (0 69) 7 95 02-222
E-Mail: dmp.frankfurt@kvhessen.de
Disease Management Programm: DMP - Diabetes mellitus Typ 2 (DM 2)
Erstdokumentation
Folgedokumentation
Betreuungspauschale Schwerpunktpraxis
Hypertonie-Schulung (nach Grüßer et al)
Hypertonie-Schulung (nach Grüßer et al)
Abgabe von Schulungsmaterial für Schulung nach Nr. 92141/E/N/W
Hypertonie-Schulung (nach Sawicki et al)
Hypertonie-Schulung (nach Sawicki et al)
Abgabe von Schulungsmaterial für Schulung nach Nr. 92143/E/N/W
Schulung für eingeschriebene Typ-II-Diabetiker ohne Insulin
Schulung für eingeschriebene Typ-II-Diabetiker ohne Insulin
Abgabe von Schulungsmaterial für Schulung nach Nr. 92147/E/N/W
Schulung für eingeschriebene Typ-II-Diabetiker mit Insulin
Schulung für eingeschriebene Typ-II-Diabetiker mit Insulin
Abgabe von Schulungsmaterial für Schulung nach Nr. 92149/E/N/W
Schulung für eingeschriebene Typ-II-Diabetiker mit Normalinsulin
Schulung für eingeschriebene Typ-II-Diabetiker mit Normalinsulin
Abgabe von Schulungsmaterial für Schulung nach Nr. 92207/E/N/W
MEDIAS 2 ICT
MEDIAS 2 ICT
Abgabe von Schulungsmaterial für Schulung nach Nr. 92261/E/N/W
Blutglukosewahrnehmungstraining BGAT
Blutglukosewahrnehmungstraining BGAT
Abgabe von Schulungsmaterial für Schulung nach Nr. 92263/E/N/W
HyPOS
HyPOS
Abgabe von Schulungsmaterial für Schulung nach Nr. 92265/E/N/W
MEDIAS 2 basis
MEDIAS 2 basis
Abgabe von Schulungsmaterial für Schulung nach Nr. 92267/E/N/W
LINDA Diabetes-Selbstmanagement ohne Insulin
LINDA Diabetes-Selbstmanagement ohne Insulin
Abgabe von Schulungsmaterial für Schulung nach Nr. 92269/E/N/W
LINDA Diabetes-Selbstmanagement mit Insulin
LINDA Diabetes-Selbstmanagement mit Insulin
Abgabe von Schulungsmaterial für Schulung nach Nr. 92271/E/N/W
Modulare Bluthochdruckschulung IPM (Institut für präventive Medizin)
Modulare Bluthochdruckschulung IPM (Institut für präventive Medizin)
Abgabe von Schulungsmaterial für Schulung nach Nr. 92273/E/N/W
92131*
92132*
92230
92141
92141E/N/W**
92142
92143
92143E/N/W**
92144
92147
92147E/N/W**
92148
92149
92149E/N/W**
92150
92207
92207E/N/W**
92208
92261
92261E/N/W/Q**
92262
92263
92263E/N/W/Q**
92264
92265
92265E/N/W/Q**
92266
92267
92267E/N/W**
92268
92269
92269E/N/W**
92270
92271
92271E/N/W**
92272
92273
92273E/N/W**
92274
Hinweis: Bezug Schulungsmaterial mittels Coupon über das Team DMP/HZV
** Einzelschulung/Nachschulung/Wiederholungsschulung/Qualitätspauschale
Team DMP/HZV
Seite 8 von 13
Tel.: (0 69) 7 95 02-422
Fax: (0 69) 7 95 02-222
E-Mail: dmp.frankfurt@kvhessen.de
GeLe des EBM
Stand: 23.10.2014
Disease Management Programm: DMP - Koronare Herzkrankheit (KHK)
Erstdokumentation
Folgedokumentation
Hypertonie-Schulung (nach Grüßer et al)
Hypertonie-Schulung (nach Grüßer et al)
Abgabe von Schulungsmaterial für Schulung nach Nr. 92171/E/N/W
Hypertonie-Schulung (nach Sawicki et al)
Hypertonie-Schulung (nach Sawicki et al)
Abgabe von Schulungsmaterial für Schulung nach Nr. 92173/E/N/W
SPOG-Schulung
SPOG-Schulung
Schulung für eingeschriebeneTyp-II-Diabetiker ohne Insulin
Schulung für eingeschriebeneTyp-II-Diabetiker ohne Insulin
Abgabe von Schulungsmaterial für Schulung nach Nr. 92180/E/N/W
Schulung für eingeschriebene Typ-II-Diabetiker mit Insulin
Schulung für eingeschriebene Typ-II-Diabetiker mit Insulin
Abgabe von Schulungsmaterial für Schulung nach Nr. 92181/E/N/W
LINDA Diabetes-Selbstmanagement mit Insulin
LINDA Diabetes-Selbstmanagement mit Insulin
Abgabe von Schulungsmaterial für Schulung nach Nr. 93351/E/N/W
LINDA Diabetes-Selbstmanagement ohne Insulin
LINDA Diabetes-Selbstmanagement ohne Insulin
Abgabe von Schulungsmaterial für Schulung nach Nr. 93353/E/N/W
Modulare Bluthochdruckschulung IPM (Institut für präventive Medizin)
Modulare Bluthochdruckschulung IPM (Institut für präventive Medizin)
Abgabe von Schulungsmaterial für Schulung nach Nr. 93381/E/N/W
INRatio Gerinungsselbstmanagement
Abgabe von Schulungsmaterial für Schulung nach Nr. 93391
92161*
92162*
92171
92171E/N/W**
92172
92173
92173E/N/W**
92174
92175
92175E/N/W**
92180
92180E/N/W**
92179
92181
92181E/N/W**
92167
93351
93351E/N/W**
93352
93353
93353E/N/W**
93354
93381
93381E/N/W**
93382
93391
93392
Hinweis: Bezug Schulungsmaterial mittels Coupon über das Team DMP/HZV
** Einzelschulung/Nachschulung/Wiederholungsschulung
Team DMP/HZV
Tel.: (0 69) 7 95 02-422
Fax: (0 69) 7 95 02-222
E-Mail: dmp.frankfurt@kvhessen.de
Disease Management Programm: DMP - Asthma bronchiale (Asthma)
Erstdokumentation
Folgedokumentation
Qualitätsmanagement in der Asthmaschulung
von Kindern und Jugendlichen (ab 5 Jahre)
Betreuungsperson
Qualitätsmanagement in der Asthmaschulung
von Kindern und Jugendlichen (ab 5 Jahre)
Betreuungsperson
Abgabe von Schulungsmaterial für Schulung nach Nr. 92108/E/N/W
NASA (Nationales Ambulantes Schulungsprogramm
für erwachsene Asthmatiker)
NASA (Nationales Ambulantes Schulungsprogramm
für erwachsene Asthmatiker)
Abgabe von Schulungsmaterial für Schulung nach Nr. 92110/E/N/W
MASA (Modulares Ambulantes Schulungsprogramm
für erwachsene Asthmatiker)
MASA (Modulares Ambulantes Schulungsprogramm
für erwachsene Asthmatiker)
Abgabe von Schulungsmaterial für Schulung nach Nr. 92112/E/N/W
92101*
92102*
92108
92114
92108E/N/W**
92114E/N/W**
92109
92110
92110E/N/W**
92111
92112
92112E/N/W**
92113
Hinweis: Bezug Schulungsmaterial mittels Coupon über das Team DMP/HZV
** Einzelschulung/Nachschulung/Wiederholungsschulung
Seite 9 von 13
GeLe des EBM
Stand: 23.10.2014
Team DMP/HZV
Tel.: (0 69) 7 95 02-422
Fax: (0 69) 7 95 02-222
E-Mail: dmp.frankfurt@kvhessen.de
Disease Management Programm: DMP - Chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD)
Erstdokumentation
Folgedokumentation
COBRA (Schulung für eingeschriebene Patienten mit chronisch
obstruktiver Bronchitis und Lungenemphysem)
COBRA (Schulung für eingeschriebene Patienten mit chronisch
obstruktiver Bronchitis und Lungenemphysem)
Abgabe von Schulungsmaterial für Schulung nach Nr. 92125/E/N/W
COPD Bad Reichenhaller Modell (Patientenschulung
nach dem Bad Reichenhaller Modell)
COPD Bad Reichenhaller Modell (Patientenschulung
nach dem Bad Reichenhaller Modell)
Abgabe von Schulungsmaterial für Schulung nach Nr. 92127/E/N/W
92118*
92119*
92125
92125E/N/W**
92126
92127
92127E/N/W**
92128
Hinweis: Bezug Schulungsmaterial mittels Coupon über das Team DMP/HZV
** Einzelschulung/Nachschulung/Wiederholungsschulung
Team DMP/HZV
Tel.: (0 69) 7 95 02-422
Fax: (0 69) 7 95 02-222
E-Mail: dmp.frankfurt@kvhessen.de
Vertrag zur Hausarztzentrierte Versorgung mit dem BKK Landesverband (LV) Hessen
Einschreibepauschale
Steuerungspauschale
Team DMP/HZV
92301
92302
Tel.: (0 69) 7 95 02-422
Fax: (0 69) 7 95 02-222
E-Mail: hzv.frankfurt@kvhessen.de
HZV-KinderVertrag (BKK Landesverband Hessen und Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte e.V.)
Einschreibepauschale
92310
Steuerungspauschale
92311
Untersuchung U 10
92313
Untersuchung U 11
92314
Bei diesem Vertrag läuft lediglich die Abrechnung über die KVH
Vertragsunterlagen gibt es beim BKK Landesverband
Vertrag zur Hausarztzentrierte Versorgung BIGPREVENT mit der BIG Gesundheit
Abrechenbar für Hausärzte:
Komplexjahrespauschale HZV – 1 x innerhalb von 4 Quartalen
bei Übermittlung des Erhebungsbogens zum Präventionsstatus)
J1 - Jugendgesundheitsuntersuchung
Untersuchung zur Früherkennung von Krankheiten gemäß den
Gesundheitsuntersuchungs-Richtlinien
Beratung zu Früherkennungsuntersuchungen für nach dem
1. April 1987 geborene Frauen (gemäß „Chroniker-Richtlinie“)
Beratung zur Früherk. des kolorektalen Karzinoms beim Mann
Beratung zur Früherk. des kolorektalen Karzinoms bei der Frau
Zuschlag für Früherkennungsunters. auf Hautkrebs beim Mann
Zuschlag für Früherkennungsunters. auf Hautkrebs bei der Frau
Abrechenbar für Kinder- und Jugendärzte:
U1 Neugeborenen-Erstuntersuchung
U2 Neugeborenen-Basisuntersuchung am 3. bis 10. Lebenstag
U3 Untersuchung in der 4. bis 5. Lebenswoche
U4 Untersuchung im 3. bis 4. Lebensmonat
Seite 10 von 13
GeLe des EBM
81110A
01720P
01732P
01735P
01740N
01740P
01746N
01746P
01711P
01712P
01713P
01714P
Stand: 23.10.2014
U5 Untersuchung im 6. bis 7. Lebensmonat
U6 Untersuchung im 10. bis 12. Lebensmonat
U7 Untersuchung im 21. bis 24. Lebensmonat
U8 Untersuchung im 46. bis 48. Lebensmonat
U9 Untersuchung im 60. bis 64. Lebensmonat
Sonographische Untersuchung der Säuglingshüfte
U7a Untersuchung im 34. bis 36. Lebensmonat
Team DMP/HZV
01715P
01716P
01717P
01718P
01719P
01722P
01723P
Tel.: (0 69) 7 95 02-422
Fax: (0 69) 7 95 02-222
E-Mail: hzv-big.frankfurt@kvhessen.de
Interdisziplinäre Versorgung "Mein Arzt" zwischen der BKK vor Ort und der KV Hessen
Steuerungspauschale Hausarzt
Hausarztgespräch
Steuerungspauschale Facharzt
Team DMP/HZV
92400
92401
92402
Tel.: (0 69) 7 95 02-422
Fax: (0 69) 7 95 02-222
E-Mail: hzv.frankfurt@kvhessen.de
"Mein Rücken" zwischen der BKK vor Ort und der KV Hessen
Einschreibung, Patienteninformation und Erstdokumentation Hausarzt
Folgedokumentation
Team DMP/HZV
92410
92411
Tel.: (0 69) 7 95 02-422
Fax: (0 69) 7 95 02-222
E-Mail: hzv.frankfurt@kvhessen.de
Vertrag zur Förderung der Qualität in der homöop.Therapie mit der Securvita BKK
Homöopathische Erstanamnese bis zum 12. Lebensjahr
Homöopathische Folgeanamnese vom Beginn des 13. Lebensj.
Repertorisation
Homöopatische Analyse
Homöopatische Folgeanamnese (Mindestdauer 30 Minuten)
Homöopatische Folgeanamnese (Mindestdauer 15 Minuten)
Homöopathische Beratung (Mindestdauer 7 Minuten)
Team DMP/HZV
81200
81201
81202
81203
81204
81205
81206
Tel.: (0 69) 7 95 02-422
Fax: (0 69) 7 95 02-222
E-Mail: hzv.frankfurt@kvhessen.de
Vertrag zur Förderung der Qualität in der homöop. Therapie mit der IKK classic
Homöopathische Erstanamnese bis zum 12. Lebensjahr
Homöopathische Folgeanamnese vom Beginn des 13. Lebensj.
Repertorisation
Homöopatische Analyse
Homöopatische Folgeanamnese (Mindestdauer 30 Minuten)
Homöopatische Folgeanamnese (Mindestdauer 15 Minuten)
Homöopathische Beratung (Mindestdauer 7 Minuten)
Team DMP/HZV
Seite 11 von 13
81200
81201
81202
81203
81204
81205
81206
Tel.: (0 69) 7 95 02-422
Fax: (0 69) 7 95 02-222
E-Mail: hzv.frankfurt@kvhessen.de
GeLe des EBM
Stand: 23.10.2014
Vertrag zur Förderung eines konsequenten Infektionsscreenings in der Schwangerschaft (K.I.S.S.)
Beratung, Durchführung Infektionsscreening (Abstrichentnahme,
81103
Versand, ggf. Einleitung Therapie inkl. Nachkontrolle)
Team DMP/HZV
Tel.: (0 69) 7 95 02-422
Fax: (0 69) 7 95 02-222
E-Mail: hzv.frankfurt@kvhessen.de
Psychiatrische Heimversorung in Altenpflegeheimen mit der AOK Hessen
Psychiatrische Heimversorung in Altenpflegeheimen
Team DMP/HZV
91410
Tel.: (0 69) 7 95 02-422
Fax: (0 69) 7 95 02-222
E-Mail: hzv.frankfurt@kvhessen.de
Vertragsunterlagen gibt es beim BKK Landesverband
Vertrag zur Hausarztzentrierte Versorgung BIGPREVENT mit der BIG Gesundheit
Abrechenbar für Hausärzte:
Komplexjahrespauschale HZV – 1 x innerhalb von 4 Quartalen
bei Übermittlung des Erhebungsbogens zum Präventionsstatus)
J1 - Jugendgesundheitsuntersuchung
Untersuchung zur Früherkennung von Krankheiten gemäß den
Gesundheitsuntersuchungs-Richtlinien
Beratung zu Früherkennungsuntersuchungen für nach dem
1. April 1987 geborene Frauen (gemäß „Chroniker-Richtlinie“)
Beratung zur Früherk. des kolorektalen Karzinoms beim Mann
Beratung zur Früherk. des kolorektalen Karzinoms bei der Frau
Zuschlag für Früherkennungsunters. auf Hautkrebs beim Mann
Zuschlag für Früherkennungsunters. auf Hautkrebs bei der Frau
Abrechenbar für Kinder- und Jugendärzte:
U1 Neugeborenen-Erstuntersuchung
U2 Neugeborenen-Basisuntersuchung am 3. bis 10. Lebenstag
U3 Untersuchung in der 4. bis 5. Lebenswoche
U4 Untersuchung im 3. bis 4. Lebensmonat
U5 Untersuchung im 6. bis 7. Lebensmonat
U6 Untersuchung im 10. bis 12. Lebensmonat
U7 Untersuchung im 21. bis 24. Lebensmonat
U8 Untersuchung im 46. bis 48. Lebensmonat
U9 Untersuchung im 60. bis 64. Lebensmonat
Sonographische Untersuchung der Säuglingshüfte
U7a Untersuchung im 34. bis 36. Lebensmonat
Team DMP/HZV
81110A
01720P
01732P
01735P
01740N
01740P
01746N
01746P
01711P
01712P
01713P
01714P
01715P
01716P
01717P
01718P
01719P
01722P
01723P
Tel.: (0 69) 7 95 02-422
Fax: (0 69) 7 95 02-222
E-Mail: hzv-big.frankfurt@kvhessen.de
Interdisziplinäre Versorgung "Mein Arzt" zwischen der BKK vor Ort und der KV Hessen
Steuerungspauschale Hausarzt
Hausarztgespräch
Steuerungspauschale Facharzt
Team DMP/HZV
Seite 12 von 13
92400
92401
92402
Tel.: 0 69/7 95 02-422
Fax: 0 69/7 95 02-222
E-Mail: hzv.frankfurt@kvhessen.de
GeLe des EBM
Stand: 23.10.2014
Vertrag zur Förderung der Qualität in der homöop.Therapie mit der Securvita BKK
Homöopathische Erstanamnese bis zum 12. Lebensjahr
Homöopathische Folgeanamnese vom Beginn des 13. Lebensj.
Repertorisation
Homöopatische Analyse
Homöopatische Folgeanamnese (Mindestdauer 30 Minuten)
Homöopatische Folgeanamnese (Mindestdauer 15 Minuten)
Homöopathische Beratung (Mindestdauer 7 Minuten)
Team DMP/HZV
81200
81201
81202
81203
81204
81205
81206
Tel.: (0 69) 7 95 02-422
Fax: (0 69) 7 95 02-222
E-Mail: hzv.frankfurt@kvhessen.de
Vertrag zur Förderung der Qualität in der homöop. Therapie mit der IKK classic
Homöopathische Erstanamnese bis zum 12. Lebensjahr
Homöopathische Folgeanamnese vom Beginn des 13. Lebensj.
Repertorisation
Homöopatische Analyse
Homöopatische Folgeanamnese (Mindestdauer 30 Minuten)
Homöopatische Folgeanamnese (Mindestdauer 15 Minuten)
Homöopathische Beratung (Mindestdauer 7 Minuten)
Team DMP/HZV
81200
81201
81202
81203
81204
81205
81206
Tel.: (0 69) 7 95 02-422
Fax: (0 69) 7 95 02-222
E-Mail: hzv.frankfurt@kvhessen.de
Vertrag zur Förderung eines konsequenten Infektionsscreenings in der Schwangerschaft (K.I.S.S.)
Beratung, Durchführung Infektionsscreening (Abstrichentnahme,
81103
Versand, ggf. Einleitung Therapie inkl. Nachkontrolle)
Team DMP/HZV
Tel.: (0 69) 7 95 02-422
Fax: (0 69) 7 95 02-222
E-Mail: hzv.frankfurt@kvhessen.de
Psychiatrische Heimversorung in Altenpflegeheimen mit der AOK Hessen
Psychiatrische Heimversorung in Altenpflegeheimen
Team DMP/HZV
91410
Tel.: (0 69) 7 95 02-422
Fax: (0 69) 7 95 02-222
E-Mail: hzv.frankfurt@kvhessen.de
Mammographie-Screening mit Vakuumbiopsie
01750 - 1759 A-F
Frau Küpper
Frau Schön
Standort Wiesbaden
Standort Wiesbaden
Seite 13 von 13
Tel.: 06 11/71 00-286
Tel.: 06 11/71 00-289
Fax: 06 11/71 00 -282
GeLe des EBM
Stand: 23.10.2014
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
27
Dateigröße
153 KB
Tags
1/--Seiten
melden