close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Download als PDF - Sogeti Deutschland GmbH

EinbettenHerunterladen
Mobility Day
Ein Leben ohne Smartphone & Tablet? Undenkbar!
Herausforderungen und Lösungen im mobilen Lebenszyklus!
TMap® Test Topics-Veranstaltung
Frankfurt am Main, 03.11.2014
Unser Smartphone oder Tablet ist heute das „Schweizer Taschenmesser“, mit dem sich zahllose
Lösungen für private und berufliche Probleme des Alltags finden lassen – mit dem man aber auch
einfach nur telefonieren oder Spaß haben kann! Heute gibt es mit rund 116 Millionen mehr
Mobilfunkanschlüsse als Einwohner in Deutschland, das mobile Business wächst, die Umsätze durch
oder mit mobilen Geräten steigen massiv an. Eine unglaubliche Dynamik!
Mit der zunehmenden Bedeutung von „Mobility“ wächst auch die Abhängigkeit der Geräte und Apps
im Hinblick auf Qualität, Verfügbarkeit, Performance und Sicherheit. Es gibt Bedarf an
professionellen Lösungen innerhalb des Application Life Cycle für Privatpersonen und Business.
Auch der World Quality Report 2013/14 registriert eine deutliche Zunahme an Mobile-Testing
Aktivitäten. Viele Hardware Hersteller bringen alle paar Monate neue Geräte mit neuen
Betriebssystemen auf den Markt, die Vielfalt ist groß und das kann alles sehr unübersichtlich
werden. Was sollte man tun?
Wir wollen Antworten geben. HP Software und SOGETI sind weltweit führend bei Produkten und
Services im Application Lifecycle. Wir informieren Sie über die folgenden Themen:

Welche Trends und Entwicklungen sind im Bereich Mobile Testing erkennbar?

Welche Lösungen können die Mobility über den Lifecycle hinweg begleiten und die
Leistungen sicherstellen?

Wie kann man Performance-Schwachstellen aufspüren?

Welche Fehler sollte man beim Mobile Testing vermeiden?
SOGETI und HP Software laden Sie ein, Ihr Wissen zu diesen Themen auszubauen und sich in
offenen
Gesprächen
mit
unseren
Experten
und
mit
Entscheidern
anderer
Unternehmen
auszutauschen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für Sie kostenfrei.
Mobile Testing TTT am 03.11.2014
Seite 1 von 5
Agenda für Montag, 03.11.2014
13:00 Empfang
13:30 World Quality Report 2014 – Was sind die Trends bei Mobility?
Stefan Gerstner (SOGETI)
14:00 Mobile Application Lifecycle – Tools und Lösungen
Thomas Köppner (HP)
14:45 Kaffeepause, Networking und Informationsaustausch
15:15 Toolunterstützte Performanceanalyse bei Mobile Apps mit App-Pulse
Vortrag und Demo
Thomas Köppner (HP)
16:00 Mobile Testing in der Praxis – Erfahrungen und Tipps
Stefan Rosemann (SOGETI Deutschland)
16:45 Büffet, Networking und Informationsaustausch
17:30 Ende der Veranstaltung
Veranstaltungsort
The Squaire, The Squaire 12, Am Flughafen, 60549 Frankfurt
Bitte melden Sie sich an der Rezeption von „The Squaire“ an.
Mobile Testing TTT am 03.11.2014
Seite 2 von 5
Anreise
Wenn Sie mit dem Auto anreisen, gibt es verschiedene Möglichkeiten des Parkens:

Besucherparkplätze auf den Parkebenen in THE SQUAIRE West.

Das benachbarte Parkhaus THE SQUAIRE Parking bietet 2 500 Stellplätze. Vom Parkhaus zu
THE SQUAIRE West gibt es eine Metro-Verbindung (90 Sek. Fahrtzeit).

Kiss & Ride Parkplätze vor dem Eingang zum ICE-Fernbahnhof auf der Vorfahrtsstraße „Am
Flughafen“, um jemanden abzusetzen oder abzuholen. Haltezeit max. 15 Minuten.
Anreise mit dem Zug (Fernverkehr):
Mit der Deutschen Bahn können Sie deutschlandweit und aus dem gesamten europäischen Ausland
anreisen. THE SQUAIRE ist direkt über dem ICE Fernbahnhof gebaut.
In der über dem Fernbahnhof liegenden Kuppelhalle mit dem Glasdach gehen Sie in Richtung
"Rewe" zum Eingang "WEST".
Anreise mit dem öffentlichen Nahverkehr:
Für Ihre Anreise aus Frankfurt oder dem Rhein-Main Gebiet können Sie die Angebote des
öffentlichen Nahverkehrs zum Regionalbahnhof am Frankfurter Flughafen nutzen. Folgen Sie dem
Wegeleitsystem in Richtung „Fernbahnhof“ und THE SQUAIRE.
Anreise mit dem Flugzeug:
Wenn Sie am Terminal 1 landen, folgen Sie von dort dem Wegeleitsystem in Richtung
„Fernbahnhof“ und THE SQUAIRE. Wenn Sie am Terminal 2 landen, fahren Sie schnell und bequem
mit der Skyline-Bahn zum Terminal 1.
Anmeldung
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, bitte registrieren Sie sich bis 31.10.2014 auf unserer Website
www.sogeti.de.
Mobile Testing TTT am 03.11.2014
Seite 3 von 5
Partner der Veranstaltung
Vorträge und Referenten
World Quality Report 2013/14 – Was sind die Trends bei Mobility?
Der Markt ist ständig in Bewegung und Themen wie Social, Mobile, Cloud,
Security, Internet of Things oder auch der Kostendruck formen ihn. Was ist
aktuell der Stand der Dinge? Der World Quality Report 2013/14 gibt
Antworten! Er wurde gemeinsam von HP, Capgemini und Sogeti erstellt und
liefert einen aufschlussreichen Bericht zu den internationalen Trends und
bietet einen Ausblick, wie diese Entwicklungen national verlaufen. Zudem
fließen aktuelle Analysten-Reports ein.
Stefan Gerstner stellt den WQR vor, er ist Vice President Sogeti Global
Testing Services, Business Development. Er berät international in Testprojekten im Rahmen
laufender Projekte und Services, zudem ist er als Berater für Kunden aktiv.
Mobile Application Lifecycle – Tools und Lösungen
Der Trend zur Mobility stellt Entwicklung, Qualitätssicherung und Betrieb vor
enorme
Herausforderungen.
BYOD,
agile
Entwicklungsmethoden
und
heterogene Architekturen erfordern neue Konzepte und Vorgehensweisen.
Erleben Sie in diesem Vortrag, wie mit Lösungen von HP diese umgesetzt
werden können.
Der Referent Thomas Köppner ist Senior Berater bei HP Software.
Mobile Testing TTT am 03.11.2014
Seite 4 von 5
Toolunterstützte Performanceanalyse bei Mobile Apps mit App-Pulse
Die Performance einer mobilen App wird von vielen Faktoren beeinflusst.
Unterschiedliche Geräte Standorte, Provider, Infrastrukturen erschweren die
Diagnose von Performance Problemen. Tauchen Sie ein in die Welt von HP
App Pulse, einer Lösung, welche Komponenten des klassischen End-UserMonitorings mit Vorgehensweisen aus Entwicklung und Qualitätssicherung
verbindet. Im Vortrag werden die Konzepte aufgezeigt und in einer LiveDemo dargestellt.
Der Referent Thomas Köppner ist Senior Berater bei HP Software.
Mobile Testing in der Praxis – Erfahrungen und Tipps
Immer wieder werden die Unterschiede beim Testing von Software für den
PC
gegenüber
Smartphones
unterschätzt.
Erhalten
Sie
in
einem
Praxisvortrag einen Einblick, wie Sogeti Deutschland GmbH bei einem
Kunden innerhalb von zwei Monaten die Qualität einer App entscheidend
vorangebracht
hat.
Testwerkzeugen
und
Durch
Auswahl
und
Schulungsmaßnahmen
von
Implementierung
Mitarbeitern
von
konnten
signifikante Verbesserungen des Testprozesses umgesetzt werden.
Stefan Rosemann ist seit vielen Jahren als Test-Consultant bei Sogeti
Deutschland tätig. Neben etlichen Projekten im SAP-Umfeld, bewegte er sich vorwiegend in der
Telekommunikations-Branche und war zuletzt als Testmanager für den Test von IPTV auf mobilen
Endgeräten im Einsatz.
SOGETI Deutschland GmbH
Frankfurter Str. 233, Haus A1, 63263 Neu-Isenburg
Telefon: +49 6102 3675-0
simone.koch@sogeti.de
www.sogeti.de
Mobile Testing TTT am 03.11.2014
Seite 5 von 5
Document
Kategorie
Internet
Seitenansichten
15
Dateigröße
209 KB
Tags
1/--Seiten
melden