close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

KirchGeMeinden - Kirchenbote

EinbettenHerunterladen
12
Kirchenbote
November 2014
Kirchgemeinden
www.kirchenbote-online.ch
| Reussbühl
Littau
www.refluzern.ch/littau
Littau-Reussbühl
Aktivitäten der Frauengruppe
Stricken und Häkeln am Abend
Montag, 24. November,
ab 19.30 Uhr, im Foyer
Wir freuen uns wieder auf unsere
gemütlichen Strickabende. An diesen Abenden besteht die Möglichkeit,
seine Kenntnisse aufzufrischen oder
auch Neues zu lernen.
Generalversammlung,
18. November, 18.30 Uhr
Wir laden alle Mitglieder ganz herzlich zu unserer jährlichen Generalversammlung ein. Sind Sie noch nicht
Mitglied, möchten es aber gerne werden? Kommen Sie einfach an unsere GV. Wir freuen uns auf eine rege
Teilnahme.
Weihnachtsmarkt in Montreux,
Donnerstag, 27. November
Auch in diesem Jahr besuchen wir
wieder einen Weihnachtsmarkt. In
diesem Jahr fahren wir nach Montreux. Am Weihnachtsmarkt Montreux werden von Ende November bis
24. Dezember jedes Jahr entlang des
Léman-Quais 150 Chalets errichtet,
dekoriert und beleuchtet. In diesem
Markt der Superlativen mit seinem
Kunsthandwerk, den kulinarischen
Leckerbissen aus der Region, dem
Glühwein und den Tausenden von Geschenkideen lebt jedes Jahr eine sehr
urtümliche Tradition auf. Nutzen Sie
die Gelegenheit, und geniessen Sie in
einer warmherzigen und festlichen
Atmosphäre auch aussergewöhnliche
musikalische Darbietungen.
Wir freuen uns auf Eure Teilnahme, es sind alle herzlich willkommen.
Kosten: Carfahrt pro Person: Fr. 35.–.
Bitte Abfahrtszeit beachten! Abfahrt:
7.30 Uhr Kirchenzentrum (oberhalb
Besuch des Weihnachtsmarktes in Montreux. Foto: Montreuxnoël
Ritterstrasse), 7.35 Uhr Ruopigenzentrum (unten, Bushaltestelle).
Anmeldung bis 21. November bei: Alice Hofer-Keller, Natel 079 282
55 61 oder per E-Mail: alicehofer@bluewin.ch.
Littau-Reussbühl
Teilkirchgemeindeversammlung
Die zweite Kirchgemeindeversammlung dieses Jahres findet am
Freitag, 14. November, um 19.30 Uhr, im Kirchenzentrum statt.
Traktanden:
1. Begrüssung durch die Präsidentin
Kurze Besinnung durch Pfarrerin Julia Gros
2 .Wahl der Stimmenzähler/innen
3 .Protokoll der Teilkirchgemeindeversammlung vom 30. März
2014
4 .Budget 2015
5 .Varia
Anträge für weitere Traktanden können schriftlich oder per E-Mail
bis 4. November 2014 an die Präsidentin der Kirchenpflege, Isabel
Racheter, Rothenbadstrasse 44, 6015 Luzern oder isabel.racheter@
lu.ref.ch eingereicht werden. Nach der Versammlung wollen wir bei
einem Glas Wein, Kaffee oder Tee, Nüssen, Mandarinen und Lebkuchen noch gemütlich zusammensitzen. Alle Mitglieder und Freunde der Reformierten Kirchgemeinde Littau-Reussbühl und alle, die
sich für unser Gemeindeleben interessieren, sind ganz herzlich eingeladen. Die K ir c henpflege
Gottesdienste
Sonntag, 2. November,
9.30 Uhr, Gottesdienst zum
Reformationstag mit Abendmahl, Pfarrerin Julia Gros,
Kinderhort wird angeboten
Sonntag, 9. November,
kein Gottesdienst
Freitag, 14. November,
14 Uhr, Gottesdienst im
Staffelnhof, Pfarrerin Julia
Gros
Sonntag, 16. November,
9.30 Uhr, Gottesdienst, Pfarrerin Margrit Schönholzer,
Kinderhort wird angeboten
Sonntag, 23. November,
17 Uhr, EwigkeitssonntagGottesdienst, Pfarrerin Julia
Gros
Sonntag, 30. November,
9.30 Uhr, Gottesdienst –
1.Advent, Pfarrerin Julia
Gros, Kinderhort wird angeboten, anschliessend
Adventsgruss verteilen
Veranstaltungen
Gemeindebrief-Redaktionsschluss. Montag,
17. November , 9 Uhr (Ausgabe: Dez. 2014 / Januar
2015)
Gemeindebrief zusammenlegen. Dienstag,
25. November, 13.30 Uhr
«Kirchenbote» Redaktionsschluss.Dienstag,10.November (Ausgabe: Dezember)
Konfirmanden-Unterricht.
Donnerstag, 6.; 13.; 20. und
27. November, 17.30 Uhr
Kreistanz.
Dienstag, 11. November 2014,
19.30 Uhr
Adventsgruss Bastelnachmittag. Mittwoch,
26. November, ab 14 Uhr im
Mehrzweckraum
Meditationsgebet. Montag,
3. und 17. November, 19 Uhr
Mittagstisch für Senioren.
Mittwoch, 12. und 26. November, 12.15 Uhr, anmelden bei
Monika Z’Rotz Schärer,
Tel. 041 250 13 60
Spielnachmittag für
Senioren. Mittwoch,
12. November, 14 Uhr
Kaffee-Plausch im Betagtenzentrum Staffelnhof.
Freitag 28. November, 14 Uhr
Singkreis-Proben. Donnerstag, 6.; 13.; 20. und
27. November, 20 Uhr
Fraue Zmorge. Donnerstag,
6. November, 9 Uhr: Telefon
143, «Die Dargebotene Hand»
Zentralschweiz. Der Geschäftsführer, Klaus Rütschi, berichtet uns von diesem (lebens-)
wichtigen Angebot
Frauengruppe
> Handarbeiten. Donnerstag,
14. November,14 Uhr
> GV-Frauengruppe. Dienstag, 18. November, 18.30 Uhr
> Stricken und Häkeln. Montag, 24. November, 19.30 Uhr
> Ausflug an den Weihnachtsmarkt in Montreux, Donnerstag, 27. November, 7.30 Uhr
(siehe auch sep. Artikel)
Ökumenischer MännerKochkurs. 13.; 20. und
27. November, 10 Uhr
Religionsunterricht
1. und 2. Klasse: Dienstag,
4. und 18.November, 13.45
Uhr
3. und 4. Klasse: Mittwoch,
19. November, 12.15 Uhr
5. und 6. Klasse: Mittwoch,
5. November, 12.15 Uhr
Kontakte
Reformiertes Kirchenzentrum, Ritterstrasse 59, 6014
Luzern, Tel. 041 250 45 18,
E-Mail: sekretariat.littau@
lu.ref.ch
Pfarrerin: Julia Gros,
Tel. 041 250 45 29. Freier Tag:
Freitag. Weiterbildung: 10. bis
15. November, Stellvertretung
Margrit Schönholzer: Tel. 041
490 00 64
Kirchenpflege-Präsidentin: Isabel Racheter, Tel. 041
250 80 59
Sozialdiakonin: Monika
Z‘ Rotz-Schärer, Tel. 041 250
13 60. Dienstag ganzer Tag,
Mittwochvormittag,
Freitagvormittag
Sekretär: René Meier,
Tel. 041 250 45 18. Montag,
Dienstag und Donnerstag,
8 bis 11.30 Uhr
Sigristin: Sandra Landolfi,
Tel. 041 250 38 71. Freier Tag:
Mittwoch
Katechetinnen: Yolanda
Maurer, Tel. 041 260 53 05;
Adelheid Schilliger, Tel. 041
440 17 54
Organistin: Jie-Hyun Shim,
Tel. 041 921 42 62,
Ferien: 29. September bis
4. Oktober
Chorleiterin des Singkreises: Ursula Kunz,
Tel. 032 365 81 26.
Malters
www.refluzern.ch/malters
Bettags-Gottesdienst
«Schau hin und misch dich ein!»
Malters
Bastelatelier für Kinder
und Jugendliche
Am Mittwoch, 12. November: Am Nachmittag
von 14 bis 17 Uhr, für Kinder: Basteln mit matschigem Material und bei Interesse für Jugendliche, ab 17.30 Uhr (mit Pizza): Lichterkette gestalten. Anmeldung beim Pfarramt: 041 498 00 76.
Einladung
Herbst-Teilkirchgemeindeversammlung
Freitag, 14. November, 19.30 Uhr, Kirchensaal Mirjam Kirche Malters.
Traktanden:
Diakon Sigi Kramer, Gemeindepräsidentin Sibylle Boos-Braun und Pfarrer René
Hausheer im ökumenischen Bettags-Gottesdienst. Foto Ferdinand Brühlmann
Die reformierte Mirjamskirche wurde randvoll, weil der in Malters traditionell ökumenisch gestaltete Bettags-Gottesdienst nicht
im Freien, im All’Aria-Park gegenüber, gefeiert werden konnte. Die neue Gemeindepräsidentin Sibylle Boos-Braun begrüsste
die Gottesdienstgemeinschaft und nahm
Bezug auf das vom Regierungsrat und den
Landeskirchen ausgewählte Motto «Esch
mer glich – Misch dich ein!». Auch Gastgeber Pfarrer René Hausheer kam nicht um
dieses Motto herum. Diakon Sigi Kramer
deutete das Gleichnis vom barmherzigen
Samaritaner als Aufruf zum Einmischen.
Nicht die Frage, wer hat die Nächstenliebe
verdient, sei gemeint, sondern vielmehr der
Aufruf: Schau hin, mische dich ein und werde der Nächste jedes Notleidenden und wende seine Not! Nach dem Gottesdienst war
die Bevölkerung zum gemeinsamen Risotto-Essen eingeladen. Die Kollekte und die
Spenden vom Essen wurden dem Fonds
Malters hilft gutgeschrieben.
T e x t: Paul Z ehnder
1. Begrüssung
2. Wahl der Stimmenzähler
3. Protokoll der Frühjahres-Teilkirchgemeindeversammlung vom Sonntag, 16. März 2014
4. Informationen aus der Kirchenpflege/Sekretariat/Pfarramt etc.
5. Budget Betriebskredit 2015
6. Mutationen
7. Informationen zum 100 Jahre Jubiläum der
Mirjam Kirche
8. Verschiedenes
Anschliessend gemütlicher Teil mit Essen. Wir
freuen uns auf zahlreiche Besucherinnen und
Besucher.
K ir c henpflege M alters
Malters
Feier zum ersten Advent
Mit einer kleinen Umfrage bei den Familien mit kleinen Kindern haben wir uns einen
Überblick über die momentanen Bedürfnisse und Terminwünsche verschafft. Die zwei
häufigsten Wunschtermine werden wir nun abwechselnd berücksichtigen und hoffen,
dass es mit den neuen Zeiten allen interessierten Familien möglich ist, wenigstens hie
und da eine Feier zu besuchen. Das Fiire mit de Chliine wird in diesem Schuljahr alternierend an einem Mittwoch oder an einem Donnerstagnachmittag um 17 Uhr angeboten.
Die Termine sind: Donnerstag, 30. Oktober; Mittwoch, 26. November; Donnerstag,
18. Dezember, jeweils um 17 Uhr im Seitenraum der Kirche.
Am Samstag, 29.November, um 19 Uhr werden wir mit vielen Lichtern den ersten Advent
feiern. Der Gottesdienst richtet sich an Gross und
Klein. Neben Geschichten, Gedichten und Liedern wird mit einem Ritual eine grosse Adventsspirale mit Kerzen «gefüllt». Der Kirchenchor
wird die Feier mitgestalten. Bei trockener Witterung gibt es anschliessend Adventstee im Höfli.
Fiire mit de Chliine
Es wächst ein Weg aus
Licht
GOTTESDIENSTE
Sonntag, 2. November,
10 Uhr, Reformationssonntag,
Gottesdienst mit Abendmal,
Pfarrer René Hausheer-Kaufmann, Musikbeitrag, Kolibri
Nest
Sonntag, 9. November,
10 Uhr, Gottesdienst mit
Kanzeltausch (Kriens), Kolibri Nest
Sonntag, 16. November,
kein Gottesdienst
Sonntag, 23. November,
10 Uhr, Ewigkeitssonntag,
Gottesdienst mit Pfarrer
René Hausheer-Kaufmann,
Musikbetrag, Kolibri Nest,
anschliessend Kirchenkaffee
Samstag, 29.November,
19 Uhr, besinnliche Feier zum
1. Advent, Gottesdienst mit
Pfarrerin Martina HausheerKaufmann, für Gross und
Klein, Kirchenchor Mithilfe
Adventslieder, anschliessend
Adventstee im Höfli
VERANSTALTUNGEN
Handarbeitsfrauen.
Montag, 3. November, 14 Uhr,
UG Mirjam Kirche
Herbstteilkirchgemeindeversammlung. Freitag,
14. November, 19.30 Uhr,
UG Mirjam Kirche, anschliessend Nachtessen
Seniorennachmittag.
Mittwoch, 19. November,
12 Uhr, Mittagstisch,
Anmeldung bis Montagabend, 18 Uhr, vor dem
Seniorennachmittag
bei Luzia Müller-Bühler,
Telefon 041 497 39 13, ab 14
Uhr im UG der Mirjam Kirche, Malters, Vortrag über
den Bau des Gotthardbasis-
tunnels, Willi Gehri,
Schachen
Kirchenchorproben.
Donnerstag, 6. November,
19.30 Uhr, Probe; Donnerstag,
13. November, 19.30 Uhr,
Probe; Donnerstag,
20. November, 19.30 Uhr,
Probe; Donnerstag,
27. November, 19.30 Uhr,
Probe; Sonntag, 29. November, 18 Uhr, 1. Advent
Fiire met de Chliine.
Siehe redaktioneller Teil
Kontakte
Pfarramt Malters: Fam.
Martina und René HausheerKaufmann, Mühlering 2, 6102
Malters, Tel. 041 497 14 26,
E-Mail: pfarramt.malters@
lu.ref.ch
Sekretariat: Karin Suter,
Bürozeiten: DI und DO, 9 bis
11 Uhr, Telefon 041 497 01 51,
Fax 041 497 01 13. Postadresse: Sekretariat, Evangelisch Reformierte Kirchgemeinde, Postfach 453, 6102
Malters, E-Mail: sekretariat.
malters@lu.ref.ch
Sigrist: Ferdi und Rösi
Brühlmann, Pfistergarten,
6106 Werthenstein, Telefon
041 490 23 45
Kirchenmusiker: Paul
Zehnder, Halde 14, 6102 Malters, Telefon 041 497 49 94
Präsident der Kirchenpflege: Präsident: Robert
Liechti, Unterhof, 6014
Littau, Telefon 041 250 28 21
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
5
Dateigröße
612 KB
Tags
1/--Seiten
melden