close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Landtags Nordrhein-Westfalen - Landtag NRW

EinbettenHerunterladen
LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN
16. Wahlperiode
Drucksache
16/7136
27.10.2014
Antwort
der Landesregierung
auf die Kleine Anfrage 2604 vom 15. Juli 2014
des Abgeordneten Ulrich Alda FDP
Drucksache 16/6571
Maulkorbzwang für Hunde – genehmigte Ausnahmen in NRW
Der Minister für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz
hat die Kleine Anfrage 2604 mit Schreiben vom 27. Oktober 2014 namens der Landesregierung im Einvernehmen mit dem Minister für Inneres und Kommunales beantwortet.
Vorbemerkung der Kleinen Anfrage
In Nordrhein-Westfalen besteht für gefährliche Hunde ein sogenannter Leinen- und Maulkorbzwang. Auf Antrag bei den zuständigen Behörden kann ein gefährlicher Hund vom Leinen- und Maulkorbzwang befreit werden. Eine Verhaltensprüfung kann verlangt werden. Um
Gefahren zu vermeiden, müssen Hunde allerdings trotzdem unter bestimmten Umständen
an der Leine geführt werden. Große Hunde sind stets auf Straßen, Wegen und Plätzen angeleint zu führen (Hunde mit mindestens 40 cm Widerristhöhe oder einem Gewicht von mindestens 20 kg sind per Definition große Hunde).
Festzustellen ist, dass vermehrt große Hunde weder an der Leine geführt werden, noch einen Maulkorb tragen. In verschiedenen Kommunen in NRW – so auch bspw. in Mülheim –
soll dies wohl unproblematisch sein. Wie jedoch vermehrt bundesweit in den letzten Wochen
der Presse zu entnehmen ist, kommt es immer wieder zu „Beißattacken“ oder anderen Zwischenfällen mit Hunden.
Vorbemerkung der Landesregierung
Zu den einleitenden Ausführungen der Kleinen Anfrage 2604 ist Folgendes anzumerken:
Im Falle eines Antrags einer Haltungsperson auf Befreiung ihres gefährlichen Hundes von
der Anlein- und Maulkorbpflicht ist eine Verhaltensprüfung obligatorisch (§ 5 Absatz 3 Satz 3
Datum des Originals: 27.10.2014/Ausgegeben: 30.10.2014
Die Veröffentlichungen des Landtags Nordrhein-Westfalen sind einzeln gegen eine Schutzgebühr beim Archiv des
Landtags Nordrhein-Westfalen, 40002 Düsseldorf, Postfach 10 11 43, Telefon (0211) 884 - 2439, zu beziehen. Der
kostenfreie Abruf ist auch möglich über das Internet-Angebot des Landtags Nordrhein-Westfalen unter
www.landtag.nrw.de
LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN - 16. Wahlperiode
Drucksache 16/7136
Landeshundegesetz –LHundG NRW vom 18. Dezember 2002 (GV. NRW. S. 656)). Auch im
Fall einer Befreiung von der Anleinpflicht sind gefährliche Hunde ebenso wie große Hunde
innerhalb im Zusammenhang bebauter Ortsteile auf öffentlichen Straßen, Wegen und Plätzen stets angeleint zu führen.
Dass große Hunde im Gegensatz zu gefährlichen Hunden in der Regel ohne Maulkorb ausgeführt werden, ist legitim, da für große Hunde gemäß § 11 Absatz 6 LHundG NRW zwar
eine generelle Anleinpflicht besteht, nicht jedoch eine Maulkorbpflicht. Eine Maulkorbpflicht
kann für einen großen Hund nur auf Grund einer behördlichen Anordnung im Einzelfall verhängt werden. Ein vermehrtes Auftreten von Beißvorfällen in NRW in den letzten Wochen
oder Monaten ist nach Erkenntnissen der Landesregierung nicht zu verzeichnen, jedoch ist
es auch nach Beobachtung der zuständigen örtlichen Ordnungsbehörden zutreffend, dass
immer wieder große Hunde entgegen der gesetzlichen Vorgaben nicht an der Leine geführt
werden.
Die erbetenen konkreten Zahlen (Bezugszeitpunkt: September 2014) wurden durch eine
Abfrage bei den Bezirksregierungen ermittelt.
Aus den Berichten der Bezirksregierungen geht hervor, dass in Bezug auf die jeweiligen
Fragestellungen einige Kommunen keine Daten liefern konnten, weil sie diese nicht statistisch erfassen und dazu auch nicht verpflichtet sind.
1.
Wie viele bewilligte Anträge auf Befreiung vom Leinen- und Maulkorbzwang gibt
es in NRW? (Bitte die konkrete Zahl nennen)
Aus den von den Bezirksregierungen berichteten Rückmeldungen der Kommunen ergibt sich
die Summe von 6091 bewilligten Anträgen.
2.
Wie viele große Hunde wurden behördenseitig der zuständigen Stelle des Landes NRW aus welchen Kommunen gemeldet? (Bitte die konkrete Zahl nennen)
481 189. (Im Einzelnen nach Kommunen: siehe Anlage).
3.
Wie hoch ist die Zahl der nicht bestandenen Verhaltensprüfungen zur Befreiung
von der Anlein- und Maulkorbpflicht? (Bitte die genaue Zahl nennen)
Aus den von den Bezirksregierungen berichteten Rückmeldungen der Kommunen ergibt sich
die Summe von 219 nicht bestandenen Verhaltensprüfungen.
4.
Wie häufig lässt sich der Leinen- und Maulkorbzwang nur unter Androhung von
Zwangsgeld vollziehen? (Bitte die konkrete Zahl nennen)
Aus den von den Bezirksregierungen berichteten Rückmeldungen der Kommunen ergibt sich
die Summe von 806 Fällen, in denen sich der Leinen- und Maulkorbzwang nur unter Androhung von Zwangsgeld vollziehen ließ.
5.
2
Wie hoch ist die Zahl der – unter behördlicher Erlaubnis gehaltenen – Hunde,
deren Halter entsprechend sachkundig und zuverlässig sein müssen? (Bitte die
konkrete Zahl nennen)
LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN - 16. Wahlperiode
Drucksache 16/7136
Aus den von den Bezirksregierungen berichteten Rückmeldungen der Kommunen ergibt sich
die Summe von 21 500 Hunden, deren Halter entsprechend sachkundig und zuverlässig sein
müssen.
3
Kommune:
Zahl der großen Hunde:
3138
1493
1725
747
785
2078
963
321
327
448
2589
914
2151
240
714
510
727
561
271
987
1664
1.574
636
483
902
549
285
900
1679
997
87
2509
Aachen
Ahaus
Ahlen
Alfter
Alpen
Alsdorf
Altena
Altenbeken
Altenberge
Anröchte
Arnsberg
Ascheberg
Attendorn
Augustdorf
Bad Berleburg
Bad
Bad
Bad
Bad
Driburg
Honnef
Laasphe
Lippspringe
Bad Münstereifel
Bad Oeynhausen
Bad Salzuflen
Bad Sassend.
Bad Wünnenberg
Baesweiler
Balve
Barntrup
Beckum
Bedburg
Bedburg-Hau
Beelen
Bergheim
Bergisch Gladbach
Bergkamen
Bergneustadt
Bestwig
Beverungen
Bielefeld
Billerbeck
Blankenheim
BIomberg
Bocholt
Bochum
Bönen
Bonn
Borehen
Borgentreich
Borgholzhausen
Borken
keine Zahlen
1924
552
430
557
6297
551
434
649
2344
9278
668
4257
606
266
364
1900
Bornheim
Bottrop
Brakel
Breckerfeld
Brilon
Brüggen
Brühl
Bünde
Burbach
Büren
Burscheid
Castrop Rau xe l
Coesfeld
Dahlem
Datteln
Delbrück
Detmold
Dinslaken
Dörentrup
Dormagen
Dorsten
Dortmund
Drensteinfurt
Drolshagen
Duisburg
Dülmen
Düsseldorf
Eitorf
Emmerich
Emsdetten
Engelskirchen
Enger
Ennepetal
Ent1igerloh
Ense
Erftstadt
Erkelenz
Erkrath
Erndtebrück
Erwitte
Eschweiler
Eslohe
Espelkamp
Esse n
Euskirchen
Everswinkel
Extertal
Finnentrop
Frechen
Freudenberg
1217
3998
439
530
878
786
1233
1371
582
1317
1085
3382
1489
359
1173
1203
2.408
1822
427
1099
2414
10229
686
447
10878
1130
7991
872
834
1284
874
937
1305
758
618
2087
1627
1050
303
570
2975
380
703
8121
1644
387
617
577
1395
755
Fröndenberg
Gangelt
Geilenkirchen
Geldern
Gelsenkirchen
Gescher
Geseke
Gevelsberg
Gladbeck
Goch
Grefrath
Greven
Grevenbroich
Gronau
Gummersbach
Gütersloh
Haan
Hagen
Hallenberg
Ha Itern am See
Halver
Hamm
Hamminkeln
Harsewinkel
Hattingen
Havixbeck
Heek
Heiden
Heiligenhaus
Heinsberg
HeIlenthai
Hennef
Herdecke
Herford
Herne
Herten
Herzbrock-Cla rholz
Herzogenrath
Hiddenhausen
Hilchenbach
Hilden
Hille
Holzwickede
Hopsten
Horn-Bad Meinberg
Hörstel
Horstmar
Hövelhof
Höxter
Hückelhoven
2002
528
962
1616
4834
761
979
1172
2255
1742
829
1448
2138
528
1554
2408
837
7119
125
1901
586
4540
1435
610
1775
662
393
395
734
1764
564
1952
985
1465
3434
2041
656
1880
636
628
893
1047
652
538
619
874
306
383
998
19
628
550
740
Hückelwagen
Hüllhorst
Hünxe
Hürth
Ibbenbüren
Iserlohn
Isselburg
Issum
Jüchen
Kaarst
Kalkar
Kalletal
Kalletal
Kamen
Kamp-Lintfort
Kempen
Kerken
Kerpen
Keunkirchen
Kevelaer
Kierspe
Kirchhundem
Kirchlengern
Kleve
Köln
Königswinter
Korschenbroich
Kranenburg
Krefeld
Kreuztal
Kürten
Ladbergen
Laer
Lage
Langenberg
Langenfeld
Langerwehe
Legden
Leichlingen
Lemgo
Lengerich
Lennestadt
Leopoldshöhe
Leverkusen
Lichtenau
Lienen
Lindlar
Linnich
Lippetal
Lippstadt
keine Statistik
1362
2877
500
750
1041
1431
810
680
487
1439
191
1353
789
3867
442
1285
996
442
508
1607
7661
1838
1329
678
4660
962
975
369
272
1.024
415
1526
650
351
1128
1.188
819
631
560
3251
151
373
1021
701
755
95
Lohmar
Lotte
Lübbecke
Lüdenscheid
Lüdinghausen
Lügde
Lünen
Marienheide
Marienmünster
Marsberg
Mechernich
Meckenheim
Medebach
Meerbusch
Menden
Merzenich
Meschede
Metelen
Mettingen
Mettmann
Minden
Moers
Möhnesee
Mönchengladbach '
Monheim
Monschau
Morsbach
Much
Mülheim
Münster
Nachrodt-Wiblingwerde
Netphen
Nettersheim
Nettetal
Neuenkirchen
Neuenrade
Neukirchen-Vluyn
Neun kirchen-Seelscheid
Neuss
Nideggen
Niederkassel
Niederkrüchten
Niederzier
Nieheim
Nordkirchen
Nordwalde
Nörvenich
Nottuln
Nümbrecht
Oberhausen
1226
511
846
1745
1455
448
2446
648
164
156
1262
768
251
1688
1701
407
945
112
444
1054
2247
1552
676
6357
630
653
432
1039
3990
5672
508
614
304
1771
512
352
1005
493
3337
336
1127
1174
412
178
211
416
2
1064
810
2767
419
1061
971
765
878
805
624
478
624
1514
2433
1153
1013
1293
593
561
834
530
671
3719
165
3580
1059
1124
873
18987
1312
1054
1637
2255
331
1129
436
462
743
613
1261
615
428
0
894
732
457
786
261
250
Ochtrup
Odenthai
Oelde
Oer-Erkenschwick
OerJinghausen
Olfen
Olpe
Olsberg
Ostbevern
Overath
Paderborn
Petershagen
Plettenberg
Porta WestfaJica
Preußisch Oldendorf
Pulheim
Radevormwald
Raefeld
Rahden
Ratingen
Recke
Recklinghausen
Rees
Reichshof
Reken
Remscheid/Solingen/Wuppertal
Rheda-Wiedenbrück
Rheinbach
Rheinberg
Rheine
Rheurdt
Rietberg
Rödinghausen
Roetgen
Rommerskirchen
Rosendahl
Rösrath
Ruppichteroth
Rüthen
Saerbeck
Salzkotten
Sassenberg
Schalksmühle
Schermbeck
Schieder-Schwalenberg
Schlangen
Schleiden
Schloss-Holte Stukenbrock
Schmallenberg
Schöppingen
keine Zahlen
881
688
351
Schwalmtal
Schwelm
Schwerte
1090
1018
1455
Selfkant
Seim
654
1718
Senden
Senden horst
Siegburg
Siegen
Simmerath
Soest
Sonsbeck
832
390
529
2673
814
958
0
Spenge
Sprockhövel
St. Augustin
566
1060
1325
Stadtlohn
Steinfurt
Steinhagen
903
1234
812
Steinheim
Stemwede
Stolberg
Straelen
365
787
1867
670
Süd lohn
Sundern
Swisttal
Tecklenburg
320
1000
8S1
Telgte
Tönisvorst
Troisdorf
Übach-Palenberg
Uedem
Unna
Velbert
Velden
Verl
Versmold
Vettweiß
Viersen
Vlotho
Voerde
Vreden
Wachtberg
Wachtendonk
Wadersloh
Waldbröl
Waldfeucht
Warburg
Warendorf
Warstein
Wassenberg
509
784
1055
1914
1017
488
2115
2790
591
979
838
0
2124
952
1360
965
769
471
441
658
667
742
775
1061
0
Weeze
Wegberg
Weilerswist
Welver
Wenden
Werdohl
Werl
Wermelskirchen
Werne
Werther
Wesel
Wesseling
Westerkappeln
Wetter
Wettringen
Wickede
Wiehl
Willebadessen
Willich
Wilnsdorf
Windeck
Winterberg
Wipperfürth
Witten
Wülfrath
Würselen
Xa nten
Zülpich
581
2i27
286
436
715
517
756
1623
886
415
2614
1500
623
1161
417
429
1009
384
1646
26
1149
170
1028
2765
500
623
1175
814
481189
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
41
Dateigröße
1 598 KB
Tags
1/--Seiten
melden