close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Doku Haldenrain 2 04.11.2014.pub - Jimdo

EinbettenHerunterladen
Willkommen in Zwillikon: Grosszügige und
moderne Wohnungen im Haus „IRIS“
Neubauprojekt
Haldenrain 2
Haus „IRIS“
8909 Zwillikon
8 Wohnungen im
gehobenen Mietstandard
mit grossen Balkonen
6 x 5½-Zimmer EG - 2. OG
1 x 3½- und 4½-Zimmer-Attika
mit grossen Kellerräumen
Hobbyräume
Einstellhallenparkplätze
Bezugstermin
ab 1. Dezember 2014
oder nach Vereinbarung
Vermietungsdokumentation
Gemeinde Affoltern am Albis
Zwillikon ist ein Weiler der politischen Gemeinde Affoltern am Albis und liegt im Knonaueramt (auch „Säuliamt“ genannt) auf der Westseite der AlbisBergkette auf 494 Meter über Meer im Kanton Zürich. Es ist die bevölkerungsreichste Gemeinde des gleichnamigen Bezirkes Affoltern und gleichzeitig auch
das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Bezirkes.
Zwillikon zeichnet sich durch die attraktiven Naherholungsgebiete (Albis, Reussebene) und die Nähe zu den Wirtschaftsregionen von Zürich und Zug und
damit durch die generell attraktive Lage als Wohnstandort aus. Wohnen Sie in der Gemeinde Affoltern am Albis und profitieren Sie von den guten Infrastrukturen (Einkauf, Schule/Bildung, Freizeit/Sport, Kultur) und den ausgezeichneten Verkehrsverbindungen zu allen Städten des Mittellandes (Zürich, St. Gallen,
Aarau, Basel, Bern).
Einwohner:
rund 11‘340
Arbeits-/Betriebsstätten:
rund 890 (5‘970 Beschäftigte)
Fläche:
10.6 km²
Bildungsangebot:
Kindergarten, Primarschule, Sekundarschule; Kantonsschule in
Urdorf ZH
Schulhaus Zwillikon (Kindergarten, 1.-6. Klasse), siehe ww.psa.ch
Diverses:
Bezirksspital
Verkehrsanbindung:
direkte Anbindung an Autobahn A4 (Affoltern am Albis)
Standort
Bahnhof Affoltern am Albis mit Bahnlinie S9 nach
nach Zürich HB—Rapperswil (1/4-Stundentakt) und
Zug (1/2-Stundentakt)
Diverse Buslinien nach Zürich-Enge/Sihlcity, Zürich-Wiedikon,
Ottenbach, Muri (AG), Aeugstertal, Hausen am Albis
Umfassende Infos unter:
www.affoltern-am-albis.ch / www.statistik.zh.ch
Affoltern am Albis - Kurzportrait
Makrolage
Zürich City
Zürich Flughafen
Zug Zentrum
Mikrolage
21 km / 21 Fahrminuten
37 km / 29 Fahrminuten
19 km / 20 Fahrminuten
Bushaltestelle Fehrenbach, Zwillikon
300 m / 2 Gehminuten
(Buslinie: Affoltern am Albis / Zürich-Wiedikon)
ca. 600 m / 6 Gehminuten
2.0 km / 3 Fahrminuten
2.8 km / 4 Fahrminuten
Schulanlage Zwillikon (Langacher)
Dorfzentrum / Einkauf und Bahnhof
Einkaufszentrum Coopark
Bushalt
Zentrum
Zwillikon - Standort
Standort
Wohnbauprojekt Haldenrain
Die Standortqualität der Wohnüberbauung „Haldenrain“ liegt in der naturnahen
und idyllischen ländlichen Umgebung mit Südlage und guter Besonnung,
kombiniert mit der Nähe zum Bezirkshauptort Affoltern am Albis.
Standort
Die modernen Appartments verfügen über sehr grosszügig gestaltete, nach
Süden ausgerichtete und mit Tageslicht durchflutete Wohn-, Ess– und Aussenbereiche. Die 29 m² grossen Balkone bieten schöne Aussichten ins Grüne
und den nahen Zwillkerweiher.
Daneben überzeugen die Mietwohnungen auch durch einen modernen Ausbaustandard, insbesondere die Eichen-Parkettböden in allen Zimmern, die fertig verkabelten Multimediadosen und die elektrischen Storen in allen Räumen.
Die offenen Küchen sind mit modernen Geräten (V-Zug) ausgestattet und die
energieeffizienten Erdsonden-Wärmepumpen garantieren eine tiefe Heizkostenbelastung. Daneben sorgt die Wohnraumlüftung für ein angenehmes Wohnklima und für ein gutes ökologisches Gewissen.
Wohnbauprojekt - Standort
Standort
Bushalt
Wohnbauprojekt Haldenrain 2 Haus „IRIS“
Ansicht West
Das kleine und familiäre Neubauprojekt befindet sich an der Ottenbacherstrasse im nördlichen Teil der Gemeinde Affoltern am Albis in kurzer Fahrwegdistanz zum Zentrum mit allen Einkaufsmöglichkeiten und dem Bahnhof.
Das neue Wohngebäude fügt sich gut in die bestehende naturnahe Umgebung ein und bietet eine grosszügige Umgebungsfläche mit gemeinschaftlichen Aufenthaltsbereichen. Die Aussenflächen aller Wohnungen sind optimal
mittels süd-/südwestlicher Ausrichtung konzipiert.
Schnitt Ost
Haus „IRIS“
Haus „ LILIA“
Haus „ VIOLA“
Wohnbauprojekt - Angebot
Wohnen in einer angenehmen Wohlfühl-Atmosphäre - Ihr neues Zuhause?
Das Wohngebäude „IRIS“ als Teil der Gesamtüberbauung Haldenrain 2 / 4 / 6 bietet hochwertig ausgebaute 5.5-Zimmer-Familienwohnungen sowie zwei
schöne Attikawohnungen. Die Grundrisse der einzelnen Wohnungen sind sehr durchdacht konzipiert (minimale Korridorflächen, maximale Zimmergrössen)
und bieten überdurchschnittlich grosse Einzelzimmer– und Wohnzimmerflächen. Die grosszügigen Balkone unterstreichen die ausgezeichnete Wohnatmosphäre zusätzlich. Durch die sorgfältig ausgewählten Materialien werden die Ansprüche an modernes Wohnen zusätzlich bestens erfüllt.
Was Sie überzeugt
● Zentrumsnahe und doch naturnahe Lage in Bezirksgemeinde mit guter Verkehrsanbindung (Privatverkehr/Autobahn und öffentlicher Verkehr)
● Neubauprojekt mit modernem und sehr gutem Ausbaustandard
● Grosszügig konzipierte Wohnungsflächen, sehr gute Raumgrössen (Wohn-/Esszimmer wie auch Einzelzimmer)
● Attikawohnungen mit viel Privatsphäre und schönen Aussichtsverhältnissen
● Attraktive und gut besonnte Balkone (überdacht) und Terrassen
Standort
● Eichen-Parkettböden in Wohn-/Esszimmer/Küche und allen Zimmern
● Storen in allen Zimmern elektrisch gesteuert, alle Zimmer mit Multimediaverkabelung
● Wohnungen mit zwei Nasszellen (inkl. separater Dusche)
● Erdsonden-Wärmepumpenheizung für tiefe Heizkosten und kontrollierte Wohnraumlüftung in jeder Wohnung
● Eigener Waschturm (Waschmaschine / Trockner) in jeder Wohnung
● Übergrosse Kellerräume (mind. 20 m²) als komfortable Nebennutzräume, Parkplätze mit separaten Abstell-/Pneuschränken
● Familienfreundlicher Umgebungsbereich (Spielplatz mit Sitzflächen), attraktive Naherholungsgebiete im „Grünen“
● Einzugstermin 1. Dezember 2014 oder nach Vereinbarung
Wir freuen uns, Ihnen persönlich gerne noch weitere Informationen zum Objekt vermitteln zu dürfen.
Projektinformationen
Etage
Erdgeschoss
1. Obergeschoss
2. Obergeschoss
Attikageschoss
Bezeichnung / Grösse / Lage
Wohnung
Fläche
BWF m²
Aussenfläche
Balkon m²
Miete
Netto CHF
Nebenkosten
Akonto CHF
Miete
Brutto CHF
2‘550
1
5½ Zimmer (1100)
West
142
29
2‘250
300
2
5½ Zimmer (1110)
Ost
142
29
vermietet
300
3
5½ Zimmer (1200)
West
142
29
reserviert
300
4
5½ Zimmer (1210)
Ost
142
29
vermietet
300
5
5½ Zimmer (1300)
West
142
29
reserviert
300
2‘750
6
5½ Zimmer (1310)
Ost
142
29
2‘400
300
2‘700
7
3½ Zimmer (1400)
West
106
29
2‘320
280
2‘600
8
4½ Zimmer (1410)
Ost
113
29
reserviert
280
2‘650
Standort
Nebenobjekte
Nebenräume
Separater grosser Kellerraum pro Wohnung (UG) - in Wohnungsmiete inbegriffen
Untergeschoss
2 Hobbyräume (1006 / 1012)
Parkierung
Aussenparkplätze
18.7
Einstellhallenparkplätze
160
25
185
60
0
60
120
0
120
Bezugstermin
ab 1. Dezember 2014 oder nach Vereinbarung
Bemerkungen
Mietzinskaution 2-3 Bruttomieten
Nebenkosten Akonto (Heizung, Warmwasser, Wasser/Abwasser, Strom allgemein, Hauswartung/Umgebung usw.)
BWF = Bruttowohnfläche als Richtwertangabe (ohne Aussenwände und Balkonfläche, inkl. Innenwände)
Übersicht über Mietobjekte
Beispiel Geschosswohnungen / Attika
Standort
Visualisierung Innenausbau
Gemeinsame Umgebungsanlagen der Wohnüberbauung
(Umgebung/Bepflanzungen provisorisch)
Spielplatz
Detail Umgebungsanlage bei Haus 1 „IRIS“ (Haldenrain 2)
Standort
Aussen-PP
Haus IRIS
Mietwohnungen
PP Besucher
Situation / Umgebung
Einstellhalle
Standort
Einfahrt
Einstellhalle
Velounterstand
Überdachter
Zugang zu Haus
Aussenparkplätze
und
Besucher-PP
Haus Haldenrain 2 „IRIS“
(Mietwohnungen)
Grundriss EG / Einstellhalle
Standort
Kellerräume der
Wohnungen
2 Hobbyräume
Grundriss Untergeschoss
Zugang Einstellhalle
Nr. 1
Standort
5½-Zimmer West
BWF 142 m²
Nr. 2
5½-Zimmer Ost
BWF 142 m²
vermietet
Grundriss Erdgeschoss
Nr. 3
Standort
Nr. 4
5½-Zimmer Ost
BWF 142 m²
5½-Zimmer West
BWF 142 m²
reserviert
vermietet
Grundriss 1. Obergeschoss
Nr. 5
Standort
Nr. 6
5½-Zimmer Ost
BWF 142 m²
5½-Zimmer West
BWF 142 m²
reserviert
Grundriss 2. Obergeschoss
Nr. 7
Standort
3½-Zimmer West
BWF 106 m²
Nr. 8
4½-Zimmer Ost
BWF 113 m²
reserviert
Grundriss Attikageschoss
Standort
Liegenschaft
Attikawohnungen
Standort
5.5-Zimmer-Geschosswohnungen
Ausbau Küchen und Reduiträume mit Waschturm V-Zug
Fronten sandbeige / Abdeckung weiss
Innenausbau - Küche
Ausbau Nassräume
Badezimmer
Dusche / WC
Innenausbau - Badezimmer, Dusche
Wand– und Bodenplatten
Parkettböden
Bodenbeläge
Nasszellen (Badezimmer, separat-WC), Reduit
Wohnen/Essen, Zimmer, Korridor
Balkone / Terrassen
Feinsteinzeugplatten Grantioker Metalwood, Farbe: Platino
Eiche natur, Oberfläche weiss
Bodenbelag Holzrost Lärche
Struktur: besondere Metalic-Oberfläche, welche sich
bei Berührung fast wie Holz anfühlt (Herstellerangabe)
matt versiegelt, Holzsockel weiss
Standort
Muster Produktekatalog
Fotomuster
Innenausbau - Fotomuster
Fotomuster
Einstellhalle
Gebäude
Konstruktion
Massivbauweise (Stahlbeton, Backstein, Kalksandstein)
Fassade
Aussenwärmedämmung verputzt und gestrichen
Flachdach
extensiv begrünt
Fenster
Holz-/Metall (3-fach-Isolierverglasung)
Sonnenschutz
Verbund-Raffstoren mit Geräuschdämpfungseinlagen
(elektrisch in Wohnzimmer und Schlafräumen/Zimmern)
Toranlage mit automatischem Antrieb, Schlüssel– und
Fernbedienung (1 Handsender pro Parkplatz), Halle mit
natürlicher Belüftung
1 Abstell-/Pneukasten pro Parkplatz
Umgebung
Zufahrt/Hauseingänge mit Asphaltbelag, diverse Bepflanzungen mit Rasenflächen, Bodendeckern
und Sträuchern
Kinderspielplatz (Drehkarusell, Sandkasten, Schaukel)
mit Sitzgelegenheiten
Zentraler Containerbereich für Kehricht und Grünabfälle
Besucherparkplätze
Balkone/Sitzplätze
und Terrassen
Knickarm-Markisen
Allgemeine Räume
Wohnung
Treppenhaus
Balkone
Rost-Bodenbelag Naturholz Lärche; Decken weiss
gestrichen, Betonbrüstungen
Standort weiss gestrichen
Schliessanlage
Zylinderschloss bei Haus-/Wohnungseingängen, Kellerabteilen, Nebenräumen, Tiefgarage und Briefkästen gemäss Schliessplan (Kaba Star)
Wohnungstüren
Stahlzargen gestrichen, Volltürblatt kunstharzbeschichtet,
schalldämmende Ausführung mit Türspion, Sicherheitsverschluss, Drückergarnitur in Chromstahl
Innentüren
Stahlzargen gestrichen, Türblätter kunstharzbeschichtet
Einbauschränke
Garderoben-Einbaumöbel: Kunstharzfronten
Reduit
Waschmaschine und Wäschetrockner V-Zug (Wohnung)
Bodenbelag: keramische Platten
Heizung
Lüftung
keramische Platten (Bodenbeläge), Wände Abrieb
gestrichen, Decken Beton gestrichen, Handläufe Eiche
naturfarbig
Erdsonden-Wärmepumpe
Fussbodenheizung mit Raumthermostaten mit Einzelraumregulierung (Wohn-/Schlafräume)
Verbrauchsabhängige Wärmemessung pro Wohnung
Kontrollierte Wohnraumlüftung für wohnhygienischen
Luftwechsel mit Wärmerückgewinnung (zentrale
Lüftungsanlage im UG)
Liftanlage
Personenaufzug ca. 650 kg
Erschliessung
rollstuhlgängig
Keller
Stromverbrauch direkt auf Wohnungszähler; Wände:
Beton gestrichen, Böden: Zementüberzug gestrichen
Kurzbaubeschrieb allgemein
Wohnung Innenausbau
Bodenbeläge
Wohnbereich Parkett Eiche natur, Oberfläche weiss, matt versiegelt, Stab Landhausdiele, Holzsockel weiss
(Wohn-/Esszimmer, Korridor, alle Zimmer)
Nasszellen
Boden– und Wandbeläge: Feinsteinzeugplatten „Metalwood“ Farbe platino
Decken Weissputz gestrichen, Wände feiner Mineralputz gestrichen
Sanitärapparate gemäss Planauschnitten.
Küche
Küchenmöbel Kunstharz, Fronten oben/unten sandbeige mit Laserkanten, Schubladen mit integriertem Dämpfungssystem
Blumotion, Aluminium-Griffleisten „Rondo“, Küchenabdeckung in hochwertigem Kunststein weiss; Nischenrückwand weiss glanz
Geräte (V-Zug): Kühlschrank DeLuxe vollintegriert mit Holzfront (sandbeige), Glaskeramik-Kochfeld Toptronic 4-teilig,
Backofen Combair SG, Geschirrspüler Adora 60N, Dunstabzug Umluft, Spülbecken Franke mit Zugauslauf, Unterbauleuchte
Standort
Wände/Decken
Wände feiner Mineralputz gestrichen (edle Wirkung: abriebfest, ökologisch und baubiologisch sinnvoll, da feuchtigkeitsausgleichende Wirkung und damit Sicherstellung eines guten Raumklimas); Decken Weissputz weiss gestrichen
Elektro
Sonnerie-/Gegensprechanlage, Aussenleuchten Balkone/Sitzplätze, Elektrosteckdosen/Leuchten nach Elektrokonzept,
Multimediadosen Netzwerk PC/TV/Radio fertig verkabelt in Wohnzimmer und allen Zimmern, Mehrfachsteckdosen in Wohn-/
Schlafräumen; Küchen Einbauspots und Indirektbeleuchtung, übrige Räume Deckenanschlüsse für Leuchten
Dieser Baubeschrieb gibt die geplante (technische) Situation wieder (Stand 01.05.2014); allfällige Änderungen, insbesondere solche ohne wesentlichen Einfluss auf die Wohnqualität, bleiben ausdrücklich noch vorbehalten.
Kurzbaubeschrieb Wohnungen
Bemerkungen
Objektbesichtigungen werden an Tagen der offenen Tür (Open House) oder nach Vereinbarung durchgeführt.
Vermietung und
weitere Auskunft
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an:
RG Immobilienberatung
Roger Gwerder
Eidg. dipl. Immobilien-Treuhänder
Fabrikstrasse 5
Postfach 745
6330 Cham 1
Telefon
Telefax
041 780 91 92
041 780 91 93
Mail
Web
info@rg-immoberatung.ch
www.rg-immoberatung.ch
Standort
Mitglied des Schweiz. Verbandes der Immobilienwirtschaft
04.11.2014
Die in dieser Dokumentation enthaltenen Informationen haben informativen Charakter und stellen keine Offerte
dar / Änderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten
Informationen / Vermietung
Document
Kategorie
Immobilien
Seitenansichten
42
Dateigröße
8 303 KB
Tags
1/--Seiten
melden