close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

aktueller PPP-Newsletter - Prolit Verlagsauslieferung GmbH

EinbettenHerunterladen
Liebe Kolleginnen und Kollegen aus den Prolit-Partner-Buchhandlungen,
lesen Sie hier Ihren
PROLIT-PARTNER-PROGRAMM NEWSLETTER Oktober
Heinrich-Heine-Preis 2014 für Alexander Kluge
Der Heinrich-Heine-Preis geht in diesem Jahr an den bereits mehrfach ausgezeichneten Filmemacher Alexander
Kluge.
Aus der Jurybegründung: „Ohne Schere im Kopf montiert er subjektive Erfahrungen und authentische Materialien zu
Kunstwerken, die ins Staunen versetzen und die moderne Existenz zugleich spiegeln und herausfordern. Als wichtiger
Vertreter der kritischen Theorie knüpft er an das poetische, publizistische und politische Schaffen Heinrich Heines an.“
Bei diesen Verlagen finden Sie Bücher, Filme und CDs von und über ihn:
Absolut Medien Verlag * diaphanes verlag * Kulturverlag Kadmos * Merve Verlag * Rotbuch Verlag * transcript verlag
Eine Auswahl:
Baecker/ Kluge:
Vom Nutzen ungelöster Probleme
Merve Verlag, ISBN 9783883961866, € 14,00
Kluge, Alexander:
Alexander Kluge: Früchte des Vertrauens
Absolut Medien, ISBN 9783898485586, € 29,90*
Kluge, Alexander:
Die Wächter des Sarkophags/ Tschernobyl
Rotbuch Verlag, ISBN 9783880224018, € 9,70
Kluge/ Vogl:
Soll und haben. Fernsehgespräche
diaphanes, ISBN 9783037340516, € 19,90
Schulte/Stollmann (Hg):
Der Maulwurf kennt kein System. Beiträge zur gemeinsamen Philosophie von Oskar Negt und Alexander Kluge
Transcript, ISBN 9783899422733, € 25,80
B. Stollmann:
Die Entstehung des Schönheitssinns aus dem Eis. Gespräche über Geschichten mit Alexander Kluge
Kulturverlag Kadmos, ISBN 9783931659707, € 14,90
*
Die Sieger des Kinderhörbuchpreises BEO: „Stimmen, die in keinem Kinderzimmer fehlen sollten“
Die Preisträger des Deutschen Kinderhörbuchpreises BEO für 2014 stehen fest: die Preisverleihung findet am 12.
November im Hamburger Thalia Theater statt.
„Die ausgezeichneten Kinderhörbücher spiegeln nicht nur die große Vielfalt der Geschichten, sondern würdigen
besonders die akustische und konzeptionelle Umsetzung, mit der sie zum Leben erweckt werden.“
Die Hörbücher dieser Preisträger sind bei Prolit erhältlich:
Kategorie III Ab 12 Jahre:
Eric Knight:
Lassie kehrt zurück. 4 CDs
headroom soundproduction, ISBN 9783942175401, € 14,90*
Ausgezeichnet als Interpret: Jens Wawrczeck
Sonderpreis Bestes Sachhörbuch für Kinder, gestiftet von GEOlino:
Robert Steudtner:
Antoine de Saint-Exupéry. Vom Himmel zu den Sternen
headroom Soundproduction, ISBN 9783942175371, € 12,90*
Ausgezeichnet als Autor: Robert Steudtner; als Regisseurin: Theresia Singer
Die Preisträger erhalten 5.000 Euro; der Sonderpreis Bestes Sachhörbuch für Kinder ist mit 3.000 Euro dotiert.
*
Morgen, Freitag, 24. Oktober um 23 Uhr unter den Themen der nächsten ZDF-Literatursendung Das blaue Sofa:
Wolfgang Herles trifft außerdem den Autoren Bodo Kirchhoff
Mit Bodo Kirchhoff reist Das blaue Sofa in das antike Pompei, Schauplatz seines neuen Romans Verlangen und
Melancholie. Ausgehend von den erotischen Fresken der vom Vesuv verschütteten Stadt kreist das Gespräch um die
Liebe in all ihren Facetten.
Aus der Vorankündigung online: „Ein glänzender Roman über die Liebe. Lektüre für Fortgeschrittene, was die Liebe
angeht und die Literatur.“
Kirchhoff, Bodo:
Verlangen und Melancholie
Frankfurter Verlagsanstalt, ISBN 9783627002091, € 24,90
Laut SPIEGEL gehört Kirchhoffs Neuerscheinung zu den 20 wichtigsten Romanen im Herbst 2014:
Weltschmerz und bittersüße Retro-Attacken: Bodo Kirchhoff erzählt in seinem neuen Roman von einer Welt des
Verlustes, in der nur die Hüften der Geliebten „unsterblich“ sind.
Ebenfalls zu den besten 20 Romanen des Herbstes 2014 zählt der SPIEGEL
Haratischwili, Nino:
Das achte Leben (Für Brilka)
Frankfurter Verlagsanstalt, ISBN 9783627002084, € 34,00
„Der Roman des Jahres: Nino Haratischwilis ‚Das achte Leben‘ erzählt auf prächtige Weise von Liebe und Hass,
Aufstieg und Fall des Kommunismus - und von einem Geheimrezept für Kakao, das nur die Frauen in der Familie
kennen.“ Spiegel.de
Der Roman zaählt von NZZ und dem Blauen Sofa über SPIEGEL.online und BRIGITTE bis zu FOCUS.de und
STERN.de überall unter den Lieblingsbüchern der Rezensenten.
Darüber hinaus ist er nominiert für den Bayerischen Buchpreis 2014. Jeweils drei Bücher in den Kategorien
Belletristik und Sachbuch stehen auf der Shortlist für den Bayerischen Buchpreis, der während des Literaturfests
München vom Landesverband Bayern des Börsenvereins am 27. November vergeben wird.
*
Heute bespricht der SWR um 22:45 Uhr in der Sendung KUNSCHT:
Richard de Fournival
Das Liebesbestiarium
Wallstein Verlag, ISBN 9783835315532, € 19,90
Aus dem Französischen des 13. Jahrhunderts übertragen und mit einem Essay von Ralph Dutli
Nach dem großen Erfolg des Bandes „Fatrasien. Absurde Poesie des Mittelalters“ setzt Ralph Dutli seine poetische
Erkundung eines unbekannten, fremden und dennoch erstaunlich modern wirkenden Mittelalters fort.
*
In 3sat kulturzeit wurde am 21. Oktober ein Beitrag ausgestrahlt zu
Charles Jackson
Das verlorene Wochenende
Dörlemann Verlag, ISBN 9783038200079, € 24,90
„Charles R. Jackson verdankte seinen Erfolg als Autor dem Alkohol. Sein Roman "Das verlorene Wochenende"
beschreibt das Wochenende eines Säufers.“ 3sat.de
*
Aus der FAZ am 21. Oktober:
Mac Orlan, Pierre/ Bofa, Gus:
Gus Bofa U-713 oder die Unglücksritter
Matthes & Seitz, ISBN 9783882212945, € 19,90
„So veralbert man den Krieg“ FAZ
*
Heute in SWR2 Tandem: Visionäre Afrikas mit Moustapha Diallo
Diallo, Mustapha (Hg.)
Visionäre Afrikas
Peter Hammer Verlag, ISBN 9783779504870, € 29,90
*
Das unverfilmte Drehbuch aus dem diaphanes verlag wurde am 17. Oktober in der FAZ rezensiert:
James Agee
Der Tramp und die Bombe. Der Film, den Chaplin nie drehte
Diaphanes, ISBN 9783037344255, € 18,95
„mit informativem Nachwort von Sven Koch“ … „fängt auf bemerkenswerte Weise den linken amerikanischen Zeitgeist
nach Hiroshima und Nagasaki ein“ Verena Lueken
*
STERN.de zeigt seit 5. Oktober einige Szenen aus dem TV-Format von
Ann-Marlene Henning
Make more Love
Rogner & Bernhard, ISBN 9783954030705, € 22,95
„Sich wieder mehr spüren - was banal klingt, ist das Erfolgsrezept, um wieder Lust auf Sex zu
haben.“
Der Titel aus dem Rogner & Bernhard Verlag wurde in 3sat Kulturzeit, in der taz und auf tonline.de besprochen.
„Die seriöseste Form des modernen Aufklärungsunterrichts bietet Ann-Marlene Henning. Die Sexologin und
Paartherapeutin moderiert seit Ende 2013 im MDR und SWR die Sendung „Make Love“, in der sie Paare betreut, die
Probleme beim Sex haben.“ taz, 15. Oktober
Auch Blick, Madonna, Yoga aktuell und beate-uhse.com beschäftigten sich Anfang Oktober mit dem Sexhandbuch
zur TV-Serie.
„Dieses Buch eröffnet auf zärtliche und intime Weise einen neuen Blick auf die Schönheit des Alters.“ Yoga aktuell,
Ausgabe Oktober/November
n-tv.de am 19. Oktober: „Informative und humorvolle Grafiken sowie viele witzige Zitate von Schriftstellern,
Schauspielern oder aus Filmen runden das Buch ab. Und es gibt wieder Fotos. Von echten Paaren.“
Die Freundin brachte in Heft 23 ein Interview mit Buch-Hinweis in einer 7-seitigen Geschichte zum Thema
„Wir haben die renommierte Sexualtherapeutin und Aufklärungsbuch-Autorin Ann-Marlene Henning gefragt: Wie
verändert sich unsere Lust?“
Auf tagesspiegel.de am 17. Oktober “...ein Aufklärungswerk für Erwachsene, die ... das mit den Handschellen und
Peitschen durchhaben und nun neuen Sinn gestiftet sehen wollen.”
*
Vergangene Woche beschäftigte sich der STERN mit dem „kraftvollen Realismus“ von Bruce Holberts Western
Bruce Holbert
Einsame Tiere
Verlagsbuchhandlung Liebeskind, ISBN 9783954380343, € 19,80
„Bruce Holbert hat sich ein drastisches Setting ausgedacht. Sein kraftvoller Realismus ist mitunter hart zu lesen –
befreit den Western aber effektiv von jeglicher Romantik.“ Stephan Draf
*
Am 20. Oktober im FOCUS - Kulturtipp vorgestellt:
Hans-Ulrich Thamer
Berlin im Dritten Reich. Herrschaft und Alltag unter dem Hakenkreuz
Elsengold Verlag, ISBN 9783944594170, € 39,95
*
welt.de zeigt seit 17. Oktober eine Fotostrecke aus:
Die verlassenen Orte der Welt/ World’s Lost Places
Urbex-Fotografie/Urban Exploration Photography
Mit Texten von Peter Traub
mdv Mitteldeutscher Verlag, ISBN 9783954620319, € 29,95
„Insbesondere die Fotografie ist ein beliebtes Mittel, um die morbide Faszination des
Verfalls zu dokumentieren.“
*
Die FAZ sprach am 16. Oktober eine Leseempfehlung aus für:
Jan Niklas Howe/KaiWiegandt (Hg.)
Trieb. Poetiken und Politiken einer modernen Letztbegründung
Kulturverlag Kadmos, ISBN 9783865991942, € 29,80
„In einer brillanten knappen Untersuchung blättert Joseph Vogl durch die verschiedenen Studien zur
Massenpsychologie und Massensoziologie seit dem neunzehnten Jahrhundert.“
*
Katrin Hillgruber besprach am 17. Oktober in der FR:
Jean-Phlippe Toussaint
Nackt
Frankfurter Verlagsanstalt, ISBN 9783627002022, € 19,90
„[Es] sind bildmächtige Details, Thriller-Fragmente, die sich in luftiger Narration geschmeidig um den Kern des
Romans legen: Maries letztes Geheimnis.“
*
Unter den Besten 7 Bücher für junge Leser im November:
Sutcliffe, Charlie:
Zubert
Peter Hammer Verlag, ISBN 9783779505006, €R 16,90
„Ein ungewöhnliches Bilderbuchdebüt in Manga-Ästhetik“ Badische Zeitung, 7. Oktober
Im November-Heft der Eltern in der Rubrik Gemeinsam was erleben wird ein Bilderbuch aus dem Peter Hammer
Verlag vorgestellt:
Susanne Strasser
So weit oben
Peter Hammer Verlag, ISBN 9783779504986, € 14,90
„Hoch aufgetürmt“
Auch Eselsohr und 1000 und 1 Buch brachten in den aktuellen Ausgaben positive Besprechungen.
In der aktuellen Buch und Maus wird dieses Kinderbuch vorgestellt:
Jörg Schubiger/ Wolf Erlbruch:
Schon wieder was!
Peter Hammer Verlag, ISBN 9783779504863, € 16,90
De Rezensenten beeindruckt die Verbindung „zwischen Kunst und Kindlichkeit“
In der gleichen Ausgabe findet sich ein doppelseitiges Portrait des Autors Lutz van Dijk:
Lutz van Dijk:
Romeo und Jabulile
Peter Hammer Verlag, ISBN 9783779502814, € 12,90
*
Die WAZ, die FR und der Standard rezensierten in den letzten zwei Wochen:
zu Antonio Gramsci
Gefängnisbriefe III
Argument Verlag, ISBN 9783886194285, € 38,00
„Die inspirierende Kraft Gramscis liegt darin, dass er nicht aufgab, sich Gedanken zu machen. Er wollte wissen.“
Arno Widmann, FR, 14. Oktober
*
Die November-Ausgabe der Vogue empfiehlt in der Rubrik Erlesen:
Chloe Hooper
Die Verlobung
Verlagsbuchhandlung Liebeskind, ISBN 9783954380312, € 19,80
„… und langsam entwickelt sich aus der Situation etwas abgrundtief Bedrohliches.“
Aus der SWR 2 Buchkritik am 6. Oktober: „Eine beklemmende, aber lohnende Geschichte, ebenso packend wie
schillernd.“ Frank Rumpel
*
Prolit hat ein Independent-Krimipaket für Sie, den unabhängigen Buchhandel
geschnürt:
Ob Polit-Thriller, gesellschaftskritischer Krimi, Psychothriller, Regional-Krimi, klassischer Whodunit oder
literarisch höchst anspruchsvolle Spannungsliteratur, Krimis sind gerade in den von Prolit ausgelieferten
Verlagen weit mehr als banales Lesefutter.
Aus den Besten dieser Genres haben 14 Independent Verlage bei uns ein tolles Krimi-Paket geschnürt, das wir
Ihnen heute anbieten wollen.
Seit Jahren sind jeden Monat (überdurchschnittlich) viele Titel der durch Prolit ausgelieferten Verlage auf der
KrimiZEIT Bestenliste vertreten, das summiert sich zu verdienten Erfolgen auf der Jahres-Bestenliste. Zahlreiche
Werke dieser erfolgreichen AutorInnen wurden nicht nur zu Lieblingen der RezensentInnen sondern auch zu
veritablen Verkaufserfolgen.
Und das wollen wir Ihnen anbieten:
Ein Krimi-Paket mit 300 kostenlosen Exemplaren eines zwölfseitigen Endkundenflyers, bestückt mit je einem
Exemplar von 32 preisgekrönten und/ oder Spitzentiteln (mit Reiserabatt, Valuta und vollem RR).
Wird das „Grundpaket“ aufgestockt, erhöht Prolit auch die Anzahl des mitgelieferten Flyers.
Für eine Präsentation des Pakets im Schaufenster oder auf einem Tisch gibt es zwei A3-Plakate dazu.
Hier finden Sie das pdf des Flyers und den Bestellschein: http://www.prolit.de
Die Verlagspartner bei dieser Aktion sind:
Alexander Verlag, Ariadne bei Argument, Dryas Verlag, Festa Verlag, Hinstorff Verlag, KBV, Klartext Verlag,
Leda Verlag, Molden Verlag in der Verlagsgruppe Styria, Pendragon Verlag, PULP MASTER, Rotbuch Verlag,
Septime Verlag, Unionsverlag.
Krimi-Aktion aus diesem Newsletter bestellen? Mit Ihrer Kunden- oder Verkehrsnummer bei service@prolit.de,
telefonisch unter 0641 943930
oder elektronisch über ‚Webline für Händler‘ unter der Artikelnummer 007-96000
*
Zu diesem Newsletter Cover ansehen oder mehr lesen? Dann besuchen Sie uns auf www.prolit.de!
Titel aus diesem Newsletter bestellen? Mit Ihrer Kunden- oder Verkehrsnummer bei service@prolit.de
oder elektronisch über ‚Webline für Händler‘
Vielen Dank an Gabriele Lippold von der sys.team software GmbH, auf deren Meldungen der Newsletter aufbaut.
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
3
Dateigröße
547 KB
Tags
1/--Seiten
melden