close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Das Haus der Jeanne Calment - Leute am Teute

EinbettenHerunterladen
Das Consol Theater Gelsenkirchen zeigt
im Nachbarschaftshaus am Teutoburger Platz am Sa, 08. November 2014 um 20 Uhr
Das Haus der Jeanne Calment
ein Stück von Lisa Danulat
Preisträgerin von „Reif für die Bühne“/ NRW 2012
Es spielt ein generationenübergreifendes Ensemble von aktiven Amateuren rund um die
volxbühne des Consol Theaters in Gelsenkirchen.
André Wülfing greift in seiner Uraufführungs-Inszenierung Danulats Theatertext als
Lesestück auf und stellt dessen besondere Sprachkraft heraus. Es geht um die
Erinnerungsfetzen Älterer, die in ein abstrakt angedeutetes Seniorenwohnheim
einziehen, ihre Begegnung miteinander und mit einer jungen Pflegerin, sowie mit der
Figur der „Jeanne Calment“, die Herrin der Erinnerung.
Diese Französin ist im Original die mit 122 Jahren älteste jemals statistisch erfasste Frau:
Sie wacht über alle Lebenden, in ihr "Haus" ziehen am Ende alle ein.
über das Erinnern und Vergessen
die gesellschaftliche Wirklichkeit von Heimen
und die ersehnte Wirklichkeit von Heimat
über das Ringen um Gemeinsamkeit zwischen den Generationen
die Aushöhlung der Sprache und ihren gleichzeitigen Tiefsinn
über Verzweiflung und Versöhnung
über Lebenswege und letzte Lebensphasen
und die Würde der Selbstbestimmung
Die zugleich skurrile wie magische Textebene wird begleitet von kunstvollen
Fotoprojektionen sowie eigenwilligen Soundeinspielungen – als eine Produktion des
„Seniorentheaters“ sucht diese Inszenierung spürbar neue Wege.
Eintritt: 8,-€/ ermäßigt 5,-€
Ort: Nachbarschaftshaus am Teutoburger Platz, Fehrbelliner Straße 92, 10119 Berlin
Anfahrt: U2 Senefelderplatz (Fahrstuhl) oder U8 Rosenthaler Platz (Fahrstuhl)
Kontakt und Reservierung unter Tel.: 030.4437178 oder nbh@pfefferwerk.de
Weitere Aufführungen in Berlin:
Mittwoch 05.11.14
19 Uhr
Café DIE GLOBALE, Kreuzberg,
Mehringplatz 7
Donnerstag 06.11.14
19 Uhr
Café der Villa Mittelhof, Zehlendorf,
Königstraße 42
Freitag 07.11.14
20 Uhr
Saal im Nachbarschaftshaus Friedenau, Schöneberg,
Holsteinische Straße 30
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
3
Dateigröße
222 KB
Tags
1/--Seiten
melden