close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Blueguard Herisau – HC Gais 10 : 6 (3 : 3, 4 : 1, 3 : 2 - Eisbahn Gais

EinbettenHerunterladen
Blueguard Herisau – HC Gais
10 : 6 (3 : 3, 4 : 1, 3 : 2)
Zum ersten Mal auf dem Eis und dies gegen topmotivierte Blueguardiens, welche fast direkt aus einem
dreitägigen Trainingslager in die Eishalle nach Herisau dislozierten. Die HC Gais-Spieler mussten dagegen erst
einmal die Schlittschuhe vom Sommerrost befreien und bewegten sich dementsprechend noch etwas
unbeholfen und unkoordiniert auf dem Herisauer Gletscher. Zudem mussten die Gaiser aus diversen Gründen
auf einige wichtige Spieler verzichten. Auch während dem Spiel schlug die Verletzungshexe nochmals zu.
Abwehrdirigent Marcel Haudenschild kassierte bereits während dem ersten Drittel einen Schuss zwischen
Schlittschuh und Beinschoner und musste Forfait geben. Glücklicherweise konnte Michael Brülisauer nach
einem Crash unter Giganten auf offenem Eis unbehelligt weiterspielen.
Unter diesen Umständen lässt sich das Resultat noch sehen und entspricht auch dem Gezeigten. Man steigerte
sich von Drittel zu Drittel vom chaotischen zum geordneten bis zum stehenden Hühnerhaufen. Ein bewusster
Spielaufbau und geordnetes Positionsspiel war noch nicht erkennbar. Das Spiel des HC Gais fand unter dem
Motto „Grind abe und seckle“ statt. Immerhin positiv beim HC Gais, das Oli Mildner seine Treffsicherheit von
der Jagd aufs Eisfeld mitnahm. Er pirschte sich zweimal unbemerkt vors Tor und netzte gekonnt ein.
Übertroffen wurde er noch von Marco Tanner, der trotz 100 km-Marsch unter der Woche sehr emsig war und
dreimal das Netz zum Zappeln brachte. Ebenfalls in guter Frühform befindet sich Dario „The Wall“ Dedual, der
trotz 10 Gegentoren zum Best-Player ausgewählt wurde.
HC Gais spielte mit Dario Dedual; Marcel Haudenschild, Rolf Oertli, Damian Neuländner (0 Tore/1Assist),
Michael Brülisauer, Daniel Zbinden, Marco Tanner (3/0), Roman Neuländner (1/0), Oliver Mildner (2/0), Lars
Holderegger (0/1), Pius Neuländner (0/1), Christian Andraska, David Lüthi, Stefan Troxler
Document
Kategorie
Gesundheitswesen
Seitenansichten
5
Dateigröße
180 KB
Tags
1/--Seiten
melden