close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

SE Rust - Ringsheim

EinbettenHerunterladen
Wir sind für Sie da:
Pfarrbüro für die
Seelsorgeeinheit
Kirchstraße 45
77966 Kappel-Grafenhausen
Tel. 07822-6262, Fax 78287
info@seelsorgeeinheit-rust.de
www.seelsorgeeinheit-rust.de
Bürozeiten: Mi. 16.00 h - 18.00 h
Volksbank Lahr eG
IBAN: DE 38 6829 0000 0009 0801 04
BIC: GENODE61LAH
Außenstellen
Kappel
Rathausstraße 54
77966 Kappel-Grafenhausen
Tel. 07822-6271
kappel@seelsorgeeinheit-rust.de
Bürozeiten: Fr. 9.00 h - 10.00 h
Volksbank Lahr eG
IBAN: DE 28 6829 0000 0010 0045 00
BIC: GENODE61LAH
Das Seelsorgeteam
Pfr. Michael Gartner
Kirchstr. 45, Kappel-Grafenhausen
Tel. 07822-440964
pfarrer@seelsorgeeinheit-rust.de
Pfr. Roland Rettenmaier
Herrenstraße 11, Ringsheim
Tel. 07822-2252
kooperator@seelsorgeeinheit-rust.de
Gem. Ref. Antonia Hugenschmidt
Kirchstr. 45, Kappel-Grafenhausen
Tel. 07822-8679917
gemeindereferentin@
seelsorgeeinheit-rust.de
Ringsheim
Herrenstraße 11
77975 Ringsheim
Tel. 07822-2252, Fax 446551
ringsheim@seelsorgeeinheit-rust.de
Bürozeiten: Di. 8.30 h - 10.30 h
Volksbank Lahr eG
IBAN: DE 19 6829 0000 0065 1123 02
BIC: GENODE61LAH
Rust
Termine mit dem Seelsorgeteam
nach telefonischer Vereinbarung
Hindenburgstraße 34
im Pfarrheim St. Michael
77977 Rust
rust@seelsorgeeinheit-rust.de
Pfr. i. R. Bernhard Kleiser
Kirchstr. 45, Kappel-Grafenhausen
Tel. 07822-8679889
Bürozeiten: Do. 10.00 h - 12.00 h
Volksbank Lahr eG
IBAN: DE 23 6829 0000 0059 1412 01
BIC: GENODE61LAH
Redaktionsschluss für den nächsten Pfarrbrief Nr.17 vom 20.12.2014-25.01.2015 ist:
Mittwoch, 10.12.2014, 18.00 Uhr
Pfarrbrief
Nr. 16/2014 | 22.11. bis 21.12.2014
Liebe Gemeinde,
vor wenigen Tagen haben wir in Deutschland das 25 jährige Jubiläum des
Mauerfalls in Berlin gefeiert. Für Jahrzehnte waren Familien und Freunde war ein ganzes Land auseinandergerissen. Eine lange Zeit des Wartens war
nötig, bis die Menschen wieder aufeinander zugehen konnten und bis ein
gemeinamer Weg in die Zukunft eingeschlagen werden konnte. Der Fall der
Mauer wurde jedoch nicht durch ein passives Warten erreicht! Unzählige Menschen brachten sich ein, um an einer Wiedervereinigung zu bauen. Da waren
beispielsweise die Bürgerrechtler, die Kirchen, besonders aber die Menschen
auf der Straße, die mit ihrem friedlichen Protest zum Wandel beitrugen. Das
Warten dieser Menschen war ein aktives Warten - ein engagiertes Einbringen
in die Gemeinschaft, um das große Ziel zu erreichen.
Der Advent ist eine Zeit des Wartens - des Wartens auf Weihnachten, des
Wartens auf das Kommen Jesu.
Auch dieses Warten ist kein passives Warten. Aktiv dürfen wir uns auf Weihnachten freuen und uns auf das Kommen Jesu vorbereiten. Die Adventlichen
Lieder und Bräuche sind hierfür ein große Hilfe. Sie stimmen uns ein in diese
Zeit und helfen uns offen für Gott zu werden.
Die gemütliche Stunde am Abend, ein Adventskalender, das private Gebet zu
Hause oder in der Kirche kann ebenso hilfreich sein, das Warten aktiv zu
begehen, wie das gemeinschaftliche ökumenische Hausgebet im Advent, die
Rorate- oder Bußfeiern oder gemeinsame Gottesdienste an den Adventstagen.
Bräuche gibt es unzählige - und auch für Sie ist sicherlich etwas dabei, um
bereit zu sein, wenn wir das Kommen Jesu an Weihnachten feiern.
Im Namen des ganzen Seelsorgeteams wünsche ich Ihnen ein gutes Warten einen gesegneten Advent.
Michael Gartner, Pfarrer
Kappel
Gottesdienstordnung
Termine
Samstag, 22.11.2014, Hl. Cäcilia
Ri. 14.00 Uhr
Ka. 18.30 Uhr
Tauffeier (Rettenmaier)
getauft wird Kira Frida Fahner
Messfeier am Sonntagvorabend (Rettenmaier) mitgest. v. d.
Gruppe Junge und Junggebliebene
Wir beten für Marie-Luise Debacher (1.Ged), Marion Debacher,
Dieter Debacher u. Robert Cliche; Frieda Kraft, geb. Löffel
(2. JT) und verst. Angehörige
Krankenkommunion
Am Freitag, den 19. Dezember wird Kranken
Menschen, die nicht mehr am Gottesdienst in
und alten
der Kirche
teilnehmen können, die Kommunion gebracht.
Wer bisher die Kommunion noch nicht gebracht bekam,
dies aber wünscht, kann sich gerne im Pfarrbüro melden.
SONNTAG, 23.11.2014, CHRISTKÖNIGSSONNTAG
L1: Ez 34,11-12.15-17 L2: 1 Kor 15,20-26.28 Ev: Mt 25,31-46
Gr.
8.45 Uhr
Messfeier (Gartner)
mitgest. vom Kirchenchor
Wir beten für die Seelsorgeeinheit
Ru. 10.30 Uhr
Messfeier (Kleiser)
Wir beten für die Verstorbenen des Jahrgangs 1939 -best. von
den Schulkameraden
Ri. 10.30 Uhr
Messfeier (Gartner)
Gr. 13.30 Uhr
Rosenkranz
Montag, 24.11.2014, Hl. Andreas Dung-Lac, Priester, und Gefährten,
Märtyrer in Vietnam
Ru. 18.30 Uhr
Ru. 19.00 Uhr
Rosenkranz
Messfeier
Wir beten für Fritz Ohnemus, Eltern, Schwiegereltern u. verst.
Angehörige
Dienstag, 25.11.2014
Ri.
8.00 Uhr
Ka. 19.00 Uhr
Messfeier
Wir beten in einem besonderen Anliegen
Messfeier
Themen und Veranstaltungen
Frauengemeinschaft Kappel
Herzliche Einladung zum " Sonntagskaffee"
im Franziskussaal
am Sonntag den 23.11.2014, ab 14:30 Uhr
Unser Angebot:
Kaffee
Tee und selbstgebackenen Kuchen
Wir würden uns freuen recht viele Besucher begrüßen zu dürfen.
Team der kfd Kappel
..
Mittwoch, 26.11.2014, Hl. Konrad
Ri. 19.00 Uhr
Gr.
19.00 Uhr
Messfeier
Wir beten für Paul und Hildegard Batt u. verst. Eltern
Messfeier
Donnerstag, 27.11.2014
Ka. 15.00 Uhr
Ru. 16.00 Uhr
Seniorengottesdienst im Franziskusheim
Rosenkranz
Wir beten für den Frieden in der Welt
Herein, herein, wir laden alle ein…
… zur Adventsfeier am Montag, 8. Dezember um 19.00 Uhr im Franziskussaal
Auch in diesem Jahr veranstalten wir wieder unsere beliebte Adventsfeier mit
besinnlichen Texten und Liedern. Bei Kaffee, Tee und Gebäck bleibt auch Zeit zum
gegenseitigen Austausch.
Das Team der kfd Kappel freut sich auf Sie
Kirchenchor
Freitag, 28.11.2014
Chorproben dienstags um 20.00 Uhr im Pfarrheim.
Ru.
8.00 Uhr
Gr.
Gr.
Gr.
18.30 Uhr
19.00 Uhr
Kath. öffentliche Bücherei
Öffnungszeiten:
Dienstag
Donnerstag
von 15.30 Uhr - 17.00 Uhr
von 17.30 Uhr - 19.00 Uhr
Themen und Veranstaltungen
Frauengemeinschaft Grafenhausen
Herzliche Einladung
zum traditionellen Adventsmarkt
der Kath. Frauengemeinschaft
am 1. Adventssonntag, den 30. November
Die Kath. Frauengemeinschaft St. Jakobus veranstaltet am 1. Adventssonntag ihren
bekannten und beliebten Adventsmarkt im Pfarrheim in Grafenhausen. Geöffnet ist
nach dem Gottesdienst bis 17.00 Uhr.
Am Nachmittag, ab 14 Uhr, ist das Adventscafé mit selbstgebackenem Kuchen und
Gebäck geöffnet.
Suchen Sie ein Geschenk für Ihre Lieben, oder für sich selbst? Vielleicht einen
Adventskranz, ein Adventsgesteck, oder sonstige Adventsdekorationen, Weihnachtskarten, selbstgestrickte Wollsocken, Sie finden alles bei uns. Ebenso gibt
es wieder die beliebten heimischen Spezialitäten, wie geräucherten Speck,
Bauernbrot, Linzertorten, feines Weihnachtsgebäck, Gelee und Marmelade, selbst
gemachte Nudeln und noch vieles mehr.
Auch in diesem Jahr rechnen wir fest mit ihren feinen Kuchen- und Gebäckspenden
und ganz besonders mit Ihrem lieben Besuch.
Samstag, 29.11.2014
Gr.
Ri.
Ri.
Ri.
Herzliche Einladung an alle!
Tauffeier (Gartner) - getauft wird Mia Mark
Beichtgelegenheit
Rosenkranz
Messfeier am Sonntagvorabend (Kleiser)
Wir beten für Maria Hauser u. verst. Angehörige
L1: Jes 63,16b-17.19b;64,3-7 L2: 1 Kor 1,3-9 Ev: Mk 13,24-37 od. Mk 13,33-37
Ka. 8.45 Uhr
Messfeier (Gartner)
mit Gebet für die Erstkommunionkinder
Ru. 10.30 Uhr
Messfeier (Gartner) mit Gebet für die Erstkommunionkinder
Wir beten für die Seelsorgeeinheit
Gr. 10.30 Uhr
Messfeier (Rettenmaier)
Gr. 13.30 Uhr
Rosenkranz
Ru. 17.00 Uhr
Adventsgottesdienst der kfd
mitgest. von der Gitarrengruppe Saitenwind
Montag, 01.12.2014
Ru. 18.30 Uhr
Ru. 19.00 Uhr
Rosenkranz
Messfeier
Wir beten für Gerda Obert, geb. Pfeffer (2. JT) und Herbert Obert
Dienstag, 02.12.2014
8.00 Uhr
Ka. 19.00 Uhr
Messfeier
Wir beten für die verst. Priester der Pfarrgemeinde -StiftsmesseMessfeier
Mittwoch, 03.12.2014, Hl. Franz Xaver
Gr.
Adventsgottesdienst im Pfarrheim
Am Freitag, 5. Dezember 2014 lädt die Kath. Frauengemeinschaft zu einem
Adventsgottesdienst, mit anschließender Feier, in das Pfarrheim ein.
Beginn ist 19 Uhr.
13.00 Uhr
17.30 Uhr
18.00 Uhr
18.30 Uhr
SONNTAG, 30.11.2014, 1. ADVENTSSONNTAG
Ri.
Der Erlös ist, wie in jedem Jahr, für verschiedene soziale Projekte bestimmt.
Herzliche Einladung!
Das Leitungsteam der Kath. Frauengemeinschaft Grafenhausen.
Messfeier
Wir beten für Pater Pio
Krankenkommunion
Rosenkranz
Messfeier
Wir beten für Klaus Hägle (1. JT)
8.00 Uhr
Ri. 18.30 Uhr
Ri. 19.00 Uhr
Gr.
19.00 Uhr
Morgenlob im Pfarrheim St. Jakobus - gest. vom Pfarrgemeinderat, anschl. gemeinsames Frühstück im Pfarrheim
Rosenkranz
Messfeier
Wir beten für Berta Weber und Karolina Broßmer
Messfeier
Wir beten für Karl Rieder (3. JT) und Angehörige
Donnerstag, 04.12.2014, Seliger Adolph Kolping
Ru.
Ri.
Ka.
Ka.
16.00 Uhr
18.30 Uhr
18.30 Uhr
19.00 Uhr
Freitag, 05.12.2014
Ru. 8.00 Uhr
Ru.
Gr. 19.00 Uhr
Messfeier mit Aussetzung
Krankenkommunion
Messfeier im Rahmen der Adventsfeier der kfd im Pfarrheim
Samstag, 06.12.2014, Hl. Nikolaus
Ru.
7.00 Uhr
Ka. 8.00 Uhr
Gr. 17.30 Uhr
Gr. 18.30 Uhr
Frauengemeinschaft Ringsheim
Rosenkranz - Wir beten um geistl. Berufe
Messfeier - Wir beten um geistl. Berufe
Rosenkranz - Wir beten um geistl. Berufe
Messfeier
Wir beten für Gerhard Leser, Sr. M. Natalena u. verst. Angehörige
Rorategottesdienst
anschl. gemeinsames Frühstück im St. Michael
Rorategottesdienst
Anbetung und Beichtgelegenheit
Messfeier am Sonntagvorabend (Gartner)
mit Gebet für die Erstkommunionkinder
- Kollekte für die Turmsanierung
SONNTAG, 07.12.2014, 2. ADVENTSSONNTAG
L1: Jes 40,1-5.9-11 L2: 2 Petr 3,8-14 Ev: Mk 1,1-8
Ru. 8.45 Uhr
Messfeier (Rettenmaier)
Ri. 10.00 Uhr
Kleinkindergottesdienst im Pfarrsaal
Ri. 10.30 Uhr
Messfeier (Gartner)
mit Gebet für die Erstkommunionkinder
Wir beten für die Seelsorgeeinheit
Ka. 10.30 Uhr
Messfeier (Rettenmaier)
- Kollekte für Turmsanierung
Ka. 11.00 Uhr
Kleinkindergottesdienst im Franziskusheim
Gr. 13.30 Uhr
Rosenkranz
Einladung zur Adventsfeier
am Mittwoch, dem 10.12.2014
Mitten im Alltag wollen wir auch dieses Jahr wieder innehalten, die Hektik des Alltags vergessen, auf andere Gedanken kommen und gemeinsam Advent feiern.
Wir laden deshalb alle Frauen zur Adventsfeier am Mittwoch, 10.12.2014 recht herzlich ein. Den Abend beginnen wir mit einem Gottesdienst um 19.00 Uhr.
Im Anschluss daran treffen wir uns im Pfarrsaal. Sollten Sie aus zeitlichen Gründen
am Gottesdienst nicht teilnehmen können, so sind Sie herzlich eingeladen, direkt
um 19.45 Uhr in das Pfarrhaus zu kommen.
Frau Freifrau von Türckheim-Böhl aus Mahlberg, berichtet und übermittelt uns Eindrücke über ihren freiwilligen Dienst und zeigt uns Bilder über ihre Kranken- und
Pilgerbegleitung nach Lourdes.
Einladung zum lebendigen Adventskalender
am Montag, dem 15.12.2014
Wir Frauen beteiligen uns an der Aktion "lebendiger Adventskalender" der evangelischen Kirchengemeinde und kath. Pfarrgemeinde Herbolzheim und laden hierzu
alle recht herzlich ein, am Montag, dem 15.12.2014, um 18.00 Uhr zum Pfarrhaus
zu kommen. Tassen sind mitzubringen.
Das Team der Frauengemeinschaft
Grafenhausen
Montag, 08.12.2014, Hochfest der ohne Erbsünde empfangenen Jungfrau und Gottesmutter Maria
Ru. 18.30 Uhr
Ru. 19.00 Uhr
Rosenkranz
Gemeinschaftsmesse der Frauengemeinschaft
Wir beten für Werner Obert, Rolf Becherer, Ida Obert u. Ignaz u.
Ida Becherer
Dienstag, 09.12.2014
Ri.
8.00 Uhr
Ka. 19.00 Uhr
Messfeier
Wir beten zum Hl. Josef zum Dank
Bußfeier mit anschl. Beichtgelegenheit
Termine
Krankenkommunion
Am
ber
Freitag, den 28. November und Freitag, 19. Dezemwird Kranken und alten Menschen, die nicht mehr am
Gottesdienst in der Kirche teilnehmen können, die Kommunion gebracht.
Wer bisher die Kommunion noch nicht gebracht bekam,
dies aber wünscht, kann sich gerne im Pfarrbüro melden.
Ringsheim
Termine
Krankenkommunion
Am Freitag, den 12. Dezember wird Kranken
Menschen, die nicht mehr am Gottesdienst in
und alten
der Kirche
teilnehmen können, die Kommunion gebracht.
Wer bisher die Kommunion noch nicht gebracht bekam,
dies aber wünscht, kann sich gerne im Pfarrbüro melden.
Mittwoch, 10.12.2014
Gr. 14.30 Uhr
Ri. 18.30 Uhr
Ri. 19.00 Uhr
Adventlicher Seniorengottesdienst im Pfarrheim
Rosenkranz
Adventsgottesdienst der kfd
Wir beten für Eugen Sartory (2. JT)
Donnerstag, 11.12.2014
Ru. 16.00 Uhr
Ka. 18.30 Uhr
Ka. 19.00 Uhr
Rosenkranz
Wir beten für den Frieden in der Welt
Rosenkranz
Messfeier
Freitag, 12.12.2014
Ru.
8.00 Uhr
Kirchenchor
Chorprobe montags um 20.00 Uhr, in wöchentlichem Wechsel im Pfarrsaal in Ringsheim und im Pfarrsaal in Ettenheimmünster.
Ri.
Gr. 18.30 Uhr
Gr. 19.00 Uhr
Themen u. Veranstaltungen
Messfeier
Wir beten für Raimund Glück u. Angehörige
Krankenkommunion
Rosenkranz
Messfeier
Wir beten für Herta Jäger (1. JT), August Jäger (3. JT)
und verst. Angehörige
Samstag, 13.12.2014
Einladung
zum Weihnachtskrippenspiel
der Karl-Person-Schule
Ringsheim
Zu unserem musikalischen Weihnachtskrippenspiel möchten wir alle Kinder, Eltern,
Großeltern, Verwandte, Freunde, Bekannte und alle Mitbürgerinnen und Mitbürger recht herzlich einladen.
Unsere Aufführungen finden am Freitag, den 19.12.2014 um 10:00 Uhr, sowie an
Hl. Abend um 14:00 Uhr in der Kirche St. Johann Baptist in Ringsheim statt.
Wir freuen uns auf alle, die eine der beiden Aufführungen besuchen und sich gemeinsam mit uns auf eine weihnachtliche Atmosphäre einstimmen.
Wir wünschen allen Kindern und ihren Familien ein gesegnetes Weihnachtsfest, ein
gutes neues Jahr und schöne, erholsame Ferien.
Viele Grüße
Schulleitung und Kollegium der Karl-Person-Schule
Gr.
7.00 Uhr
Ri.
8.00 Uhr
Ru. 17.30 Uhr
Ru. 18.00 Uhr
Ru. 18.30 Uhr
Rorategottesdienst
anschl. gemeinsames Frühstück im Jakobusheim
Rorategottesdienst
Beichtgelegenheit
Rosenkranz
Messfeier am Sonntagvorabend (Gartner)
Wir beten für Erika Kippel (1. Ged.); Gisela Bellert (2.Ged.);
Marvin Rinkenauer (2.Ged.); Dieter Mai (JT) u. Angehörige
SONNTAG, 14.12.2014, 3. ADVENTSSONNTAG
L1: Jes 61,1-2a.10-11 L2: 1 Thess 5,16-24 Ev: Joh 1,6-8.19-28
Ri.
8.45 Uhr
Messfeier (Rettenmaier)
Wir beten für Wilhelm Hassur(Ruster-Str.)
Gr. 10.30 Uhr
Messfeier (Rettenmaier)
Gr. 10.30 Uhr
Kleinkindergottesdienst im Pfarrheim
Ka. 10.30 Uhr
Messfeier (Gartner)
Wir beten für die Seelsorgeeinheit
Gr. 13.30 Uhr
Rosenkranz
Ri. 18.00 Uhr
Bußfeier mit anschl. Beichgelegenheit
Montag, 15.12.2014
18.00 Uhr
Ru. 18.30 Uhr
Ru. 19.00 Uhr
Die Glocken unserer Kirchen läuten zum ökumenischen
Hausgebet im Advent
Rosenkranz
Messfeier
Wir beten für Edmund und Walburga Schwarz
Dienstag, 16.12.2014
Ri.
8.00 Uhr
Ka. 19.00 Uhr
Messfeier
Messfeier
Mittwoch, 17.12.2014
Ri.
8.00 Uhr
Gr. 19.00 Uhr
Messfeier (verlegt wegen Krippenaufbau)
Messfeier
Donnerstag, 18.12.2014
Ru. 16.00 Uhr
Ka. 18.30 Uhr
Ka. 19.00 Uhr
Rosenkranz
Wir beten für den Frieden in der Welt
Rosenkranz
Messfeier
Wir beten für Lucia Bohn-Ostermann (2. JT), Josef Bohn,
Walter Ostermann u. verst. Angehörige
Freitag, 19.12.2014
Ru. 8.00 Uhr
Ri. 10.00 Uhr
Gr.
Ka.
Gr. 18.30 Uhr
Gr. 19.00 Uhr
Messfeier
Krippenspiel der Karl-Person-Schule Ringsheim
Krankenkommunion
Krankenkommunion
Rosenkranz
Messfeier
Samstag, 20.12.2014
Ka. 17.30 Uhr
Ka. 18.30 Uhr
Anbetung und Beichtgelegenheit
Messfeier am Sonntagvorabend (Kleiser)
Wir beten für Marie-Luise Debacher (2. Ged.), Marion Debacher,
Dieter Debacher u. Robert Cliche; Hubert Manz, verst. Eltern u.
Schwiegereltern
SONNTAG, 21.12.2014, 4. ADVENTSSONNTAG
L1: 2 Sam 7,1-5.8b-12.14a.16 L2: Röm 16,25-27 Ev: Lk 1,26-38
Gr.
8.45 Uhr
Messfeier (Gartner)
Wir beten für die Seelsorgeeinheit
Ru. 10.30 Uhr
Messfeier (Rettenmaier)
Ri. 10.30 Uhr
Messfeier (Gartner)
Gr. 13.30 Uhr
Rosenkranz
Gemeinschaftsmesse
Am Montag, dem 8. Dezember 2014 um 19.00 Uhr lädt die Frauengemeinschaft, am
Hochfest der ohne Erbsünde empfangenen Jungfrau und Gottesmutter Maria, zu
ihrer Gemeinschaftsmesse ein.
Buchausstellung
In Zusammenarbeit mit dem Familienkreis veranstaltet das Ein x Eins am Sonntag,
23.November 2014 eine Buchausstellung in St. Michael.
Die Öffnungszeit ist von 14.00 - 18.00 Uhr.
Lassen Sie sich von der großen Auswahl an Büchern, Spiele, Kalender und Ideen zur
Erstkommunion zu einem Weihnachtsgeschenk für Ihre Angehörigen inspirieren.
Der Familienkreis bietet Kaffee und Kuchen an. Der Reinerlös wird einem sozialen
Zweck zugeführt.
Krippenspiel am Heiligen Abend
Hallo Kinder!
Wer gerne beim Krippenspiel am Heiligen Abend mitmachen möchte ist herzlich zur
Rollenverteilung am 1. Adventsonntag eingeladen.
Wir treffen uns in der Kirche nach dem Gottesdienst, welcher am 30.11.2014 um
10.30 Uhr beginnt.
Wir freuen uns auf euch!
Der Familienkreis-
Sternsingeraktion 2015
Gastfamilien gesucht !
Die Aktion Gastfamilien ist in den letzten beiden Jahren gut angenommen worden.
Darum möchten wir sie weiterführen. Unsere Sternsinger wurden bei Familien ganz
herzlich aufgenommen und zum Essen eingeladen.
Es war bewegend, wie gut die Sternsinger in den Familien bewirtet wurden. Auf
Grund dieser guten Erfahrungen suchen wir für den 4. Januar 2015 wieder "Gastfamilien", welche eine Sternsingergruppe zur Mittagszeit (von 12.30 bis 13.30 Uhr)
aufnehmen und zum Essen einladen.
Aus organisatorischen Gründen wäre es hilfreich, wenn es in vielen Wohngebieten
eine Möglichkeit gäbe.
Anmeldungen hierfür sind über das Pfarrbüro der Seelsorgeeinheit in Grafenhausen
(Tel. 6262), oder bei Kooperator Roland Rettenmaier möglich (Tel. 2252)
mail: kooperator@seelsorgeeinheit-rust.de
Im Voraus schon ein herzliches Vergelt's Gott dafür!
Außerhalb unserer Seelsorgeeinheit
Vorankündigung Weihnachtsgottesdienste
Mittwoch, 24.12.2014, Heiliger Abend
Die Telefonseelsorge der Region braucht neue Mitarbeiter!
Seit mehr als 33 Jahren gibt es die TelefonSeelsorge in der Region. Unter den
Freecallnummern 0800/111 0 111 und 0800/111 0 222 oder zum Chat unter
www.telefonseelsorge.de ist diese Einrichtung Tag und Nacht kostenlos und anonym
erreichbar.
Um diesen Dienst auch weiterhin anbieten zu können, sucht die Telefonseelsorge
Ortenau-Mittelbaden neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ein neuer Ausbildungskurs beginnt im Mai 2015.
Nähere Informationen finden sich in den Flyern, die in Rathäusern und Kirchen
ausliegen. Oder in der Geschäftsstelle in Offenburg, Telefon 0781/22758, info@
ts-ortenau.de sowie unter www.ts-ortenau.de.
Rust
Termine
Krankenkommunion
Am Freitag, den 5. Dezember
wird Kranken und alten
Menschen, die nicht mehr am Gottesdienst in der Kirche
teilnehmen können, die Kommunion gebracht.
Wer bisher die Kommunion noch nicht gebracht bekam,
dies aber wünscht, kann sich gerne im Pfarrbüro melden.
Ri.
Gr.
Ru.
Ka.
Ri.
Gr.
14.00 Uhr
15.00 Uhr
16.00 Uhr
17.00 Uhr
18.00 Uhr
22.00 Uhr
Krippenspiel der Karl-Person-Schule
Krippenfeier
Krippenfeier
Familienchristmette
Christmette
Christmette
Donnerstag, 25.12.2014, WEIHNACHTEN
Ru. 8.45 Uhr
Gr.
8.45 Uhr
Ri. 10.30 Uhr
Ka. 10.30 Uhr
Ru. 18.00 Uhr
Messfeier
Messfeier
Messfeier
Messfeier
Vesper
FREITAG, 26.12.2014, HL. STEPHANUS
Ri.
8.45 Uhr
Ka. 8.45 Uhr
Ru. 10.30 Uhr
Gr. 10.30 Uhr
Messfeier
Messfeier
Messfeier
Messfeier
Feier der Versöhnung / Beichte
Das Sakrament der Buße können Sie von 17.30 Uhr bis 18.00 Uhr vor den Gottesdiensten am Samstagabend empfangen. Darüber hinaus stehen die Priester der Seelsorgeeinheit gerne für Beichtgespräche zur Verfügung.
Eucharistiefeier am Sonntagabend
Kirchenchor
Chorproben dienstags um 20.00 Uhr in St. Michael.
Themen u. Veranstaltungen
Frauengemeinschaft Rust
Herzliche Einladung zu unserer Adventsfeier,
die am 1. Advent, dem 30. November 2014 um 17.00 Uhr
in unserer Pfarrkirche, musikalisch umrahmt von der
Gitarrengruppe Saitenwind, stattfinden wird.
Ausklang mit Tee, Glühwein und Gebäck auf dem stimmungsvoll gestalteten Kirchplatz.
Das Dekanat Lahr bietet sonntagabends um 18.45 Uhr eine Eucharistiefeier in der
Kapelle des Klinikums Lahr an.
Folgende Messintentionen werden außerhalb unserer Seelsorgeeinheit
gefeiert
Für Anna und Hermann Faißt / für verst. Schwiegereltern /
Alfred u. Hilda Benz / für Emil u. Mina Holler / für verst. Ehemann, Eltern u. Schwiegereltern / zur Mutter Gottes von der
immerwährenden Hilfe
Für Grafenhausen: Für Max u. Zita Werber / für verst. Ehemann, Eltern u. Schwiegereltern
Für Ringsheim:
Für Xaver Weber u. verst. Angehörige / zum Hl. Antonius / 2 Hl.
Messen für Emma Schmidt, Bernd u. Alois Störk, Alois Kaufmann
Für Kappel:
Für Rust:
2 Hl. Messen für Adolf, Irma, Franz u. Dieter Schönstein u. Angehörige / für Friedrich Sattler, Heinrich u. Emma Utz, Sohn
Bruno u. verst. Angehörige / zum Hl. Antonius zum Dank / für
Ernst Schmider u. Angeh. / für Ingrid Deibel / für Eltern u. Geschwister / in einem großem Anliegen / für die armen Seelen /
2 hl. Messen in einem Anliegen / für Marie u. Stefan Koch mit
Sohn Werner / für Frieda Geiger / zur Sr. Ulrika / für Edmund
Schießle u. Angehörige / zur Hl. Blandine /zum Hl. Pater Pio
um Gesundheit / für Anna Schwörer u. Angehörige / für Karl
Baumann / für Werner Kölble / für Franz Lang, verst. Kinder u.
Eltern, Katharina Ferderer / für die armen Seelen / für Raimund
Glück, Max Glück u. Angehörige / für Fritz Schmider u. verst.
Geschwister
Kirchenmusik
Lied des Monats im Dezember
"O Herr, wenn du kommst, wird die Welt wieder neu, …"
Das ist das Lied des Monats im Dezember. Es steht im Gotteslob unter
Nr. 233. Das Adventslied drückt in einer gewissen Leichtigkeit eine
große Sehnsucht aus und betont das Warten, die Hoffnung und die
Freude auf den Herrn.
In diesem Sinne wünschen wir viele adventliche Erfahrungen und viel
Freude beim lernen dieses Liedes.
Angebote für Familien
Aus der Seelsorgeeinheit
GERMANY'S NEXT
top talent
Termine
Die Gruppe junge und Junggebliebene lädt herzlich zum Gottesdienst
für Junge und Junggebliebene mit dem Thema "Talente? Mach was
draus?!" am Samstag, 22.11.2014 um 18.30 Uhr in die Pfarrkirche nach
Kappel ein.
Redaktionsschluss Pfarrbrief
Redaktionsschluss für den nächsten Pfarrbrief (gültig v. 20.12.14 bis 25.01.15) ist
am Mittwoch, 10. Dezember um 18.00 Uhr. Wir bitten um Beachtung!
Öffnungszeiten der Pfarrbüros über Weihnachten
Familienchristmette
Ab Montag, 15. Dezember sind die Pfarrbüros in Kappel, Ringsheim und Rust geschlossen. Im zentralen Pfarrbüro in Grafenhausen ist die letzte Büroöffnungszeit
vor Weihnachten am Mittwoch, den 17. Dezember von 16.00 bis 18.00 Uhr.
Ab dem 7. Januar sind wir gerne wieder für Sie da.
Kappel
Themen und Veranstaltungen
am Heiligen Abend um 17.00 Uhr in der Kirche St. Cyprian und Justina, Kappel
Gottesdienst für Junge und Junggebliebene am Samstag, 22. November um 18.30
Uhr in der Pfarrkirche
Sonntag, 7. Dezember Kleinkindergottesdienst um 11.00 Uhr im Franziskussaal
Krippenfeier am Heiligen Abend um 15.00 Uhr in der Kirche St. Jakobus
Grafenhausen
Messstipendien / Intentionen am Sonntag
Messstipendien wurden in unserer Seelsorgeeinheit bislang nur für Gottesdienste an
Werktagen oder für Vorabendgottesdienste an Samstagen angenommen. Die Sonntagsgottesdienste waren ausgeschlossen. Dies war der Applikationspflicht, der kirchenrechtlichen Vorgabe geschuldet, dass am Sonntag ein Pfarrer verpflichtet ist,
die Messe in den Anliegen der Pfarrei/Seelsorgeeinheit zu feiern.
Um dennoch dem Bedürfnis vieler Gläubigen nachkommen zu können, eine Messe zu
"bestellen", möchten wir ab sofort in unserer Seelsorgeeinheit neue Wege gehen. Die
Messe, in der für die Seelsorgeeinheit gebetet wird, wird eigens benannt. In allen anderen Gottesdiensten wird es möglich sein, eigene Intentionen zu benennen.
Die kirchenrechtlichen Bestimmungen für Messstipendien bleiben erhalten.
Sonntag, 14. Dezember Kleinkindergottesdienst um 10.30 im Jakobusheim
Lebendiger Adventskalender am 3. Adventssonntag um 18.00 Uhr im Jakobusheim
Krippenfeier am Heiligen Abend um 15.00 Uhr in der Kirche St. Jakobus
Ringsheim
Sonntag, 7. Dezember Kleinkindergottesdienst um 10.00 Uhr im Pfarrsaal
Krippenspiel gestaltet von der Karl-Person-Schule am Freitag, 19. Dezember um
10.00 Uhr und am Heiligen Abend um 14.00 Uhr in der Kirche St. Johann Baptist
Rust
Krippenfeier gest. vom Familienkreis am Heiligen Abend um 16.00 Uhr in der
Kirche Petri Ketten
Neuer Pfarrgemeinderat
Stellenangebot:
Pfarrgemeinderätin/ Pfarrgemeinderat
Stellenangebotsart:
Ehrenamt/ Wahlamt, in einem Pfarrgemeinderat,
bestehend aus 16 ehrenamtlichen und
drei hauptberuflichen Mitgliedern.
Arbeitgeber:
Seelsorgeeinheit Rust, bestehend aus den Pfarreien
der Gemeinden Grafenhausen, Kappel, Ringsheim und
Rust.
Zu unserer Kirchengemeinde gehören
ca. 7400 Katholiken.
Stellenbeschreibung: Wir sind eine aufgeschlossene und zukunftsorientierte
Kirchengemeinde.
Für den, auf fünf Jahren gewählten Pfarrgemeinderat
suchen wir Ehrenamtliche, die bereit sind, ihre
Teamfähigkeit, soziale Kompetenz und ihre Freude in
unsere Pfarreien einzubringen.
Voraussetzung:
Sie sind Mitglied der katholischen Kirche und mindestens 18 Jahre alt.
Sie haben Freude das kirchliche Leben in unserer Seelsorgeeinheit inhaltlich mitzugestalten, die Interessen
der Gemeindemitglieder und der Pfarreien zu vertreten
und Verantwortung für finanzielle Angelegenheiten
der Pfarreien zu übernehmen.
Beginn der Tätigkeit: 15. März 2015 (Wahltag)
Arbeitsorte:
Ringsheim - Rust - Kappel - Grafenhausen
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Information zu Stelle und Bewerbung erhalten Sie bei den aktuellen
Pfarrgemeinderäten der Seelsorgeeinheit und dem Seelsorgeteam,
Kirchstr. 45, 77966 Kappel-Grafenhausen.
Wir freuen uns auf Sie!
Rorategottesdienste im Advent
Mit kaum einer Zeit im Jahr verbinden wir den Schein von
Kerzen so sehr, wie mit dem Advent. Gerade in den Rorategottesdiensten, adventlichen Marienmessen, tragen die vielen
Kerzen zu einer besonderen Atmosphäre bei. Die Rorategottesdienste feiern wir in diesem Advent in
Rust am 06. Dezember um 7.00 Uhr,
Kappel am 06. Dezember um 8.00 Uhr,
Grafenhausen am 13. Dezember um 7.00 Uhr,
Ringsheim am 13. Dezember um 8.00 Uhr.
Eigene Kerzen dürfen gerne mitgebracht werden.
Im Anschluss an die Rorategottesdienste in Rust und Grafenhausen laden die
Pfarreien herzlich zu einem gemeinsamen Frühstück in den Pfarrsaal ein.
Schweige und höre, neige deines Herzens Ohr!
Suche den Frieden!
Wir möchten herzlich einladen in der Vorweihnachtszeit still
zu werden und in uns hinein zu hören - den hellen, aber
auch den dunklen Anteilen in uns nach zu spüren.
Dazu ist Gelegenheit in den Bußgottesdiensten in unserer
Seelsorgeeinheit
am Dienstag, 9. Dezember, 19.00 Uhr in Kappel und
Sonntag, den 14. Dezember, 18.00 Uhr in Ringsheim.
Die gemeinschaftliche Form der Versöhnung hat in der Bußfeier eine besondere
Chance. Wenn sich Menschen einer Gemeinde/Seelsorgeeinheit aufmachen und
sich zu einer Feier versammeln, deren zentrales Thema die Umkehr und die Bitte um
Versöhnung mit Gott, den Menschen, sich selbst und der Kirche ist, dann ist das aus
sich heraus ein starkes Zeichen.
Im Anschluss an die Bußfeiern besteht jeweils die Möglichkeit zum persönlichen
Beichtgespräch.
"Da werden Dornen erblühen"
- ökumenisches Hausgebet im Advent
Die christlichen Kirchen in Baden-Württemberg laden am
Montag, 15. Dezember 2014 zum Ökumenischen Hausgebet
im Advent ein.
Für viele ist das Hausgebet zu einer guten Gewohnheit in
den Tagen vor Weihnachten geworden. Haben Sie Mut, Ihre
Nachbarn, Freunde oder Bekannte einzuladen, um gemeinsam
zu feiern!
In unserer Seelsorgeeinheit werden um 18.00 Uhr die Glockenläuten, um zu diesem Gebet einzuladen.
Sternsingeraktion 2015
Termin zum Vormerken!!
Für alle Kinder und Jugendlichen in unserer Seelsorgeeinheit, die gerne an der
Sternsingeraktion teilnehmen möchten, findet in diesem Jahr wieder ein Vorbereitungsnachmittag statt.
Wir treffen uns am Samstag 13. Dezember von 15.00 bis 18.00 Uhr im Pfarrsaal St.
Michael, Hindenburgstr. 34 in Rust.
Bei der Sternsingeraktion sind auch Kinder, die nicht Ministranten sind herzlich
willkommen! Bitte einfach im Pfarrbüro in Grafenhausen Tel. 6262 melden…
Erstkommunionvorbereitung 2014/2015
>> Jesus begegnen <<
Der Vorbereitungsweg hin zur Erstkommunion beginnt in unserer Seelsorgeeinheit in diesem Jahr am 1. und 2. Adventswochenende mit den Gottesdiensten in der jeweiligen
Gemeinde.
Wir werden in diesen Gottesdiensten ganz besonders für die
Erstkommunionkinder und ihre Familien beten, sowie für
einen guten Vorbereitungsweg in der jeweiligen Gemeinde.
Wir möchten die Erstkommunionkinder und ihre Familien,
aber auch die ganze Gemeinde zum Gottesdienst einladen.
Ab Januar werden sich die Kinder wieder in Kindergruppen treffen um Jesus besser
kennen zu lernen und auch sonst jede Menge über den Glauben zu erfahren. Als
Grundlage für die gesamte Vorbereitung dient der neu aufgelegte Erstkommunionweg "Jesus begegnen in der heiligen Kommunion".
Allen, die sich im Rahmen der Erstkommunionvorbereitung engagieren und einbringen, schon jetzt ein herzliches Dankeschön. Ein besonderer Dank gilt an dieser
Stelle allen die bereit waren/sind, eine Kindergruppen zu leiten und begleiten.
Wir möchten Sie bitten die Erstkommunionkinder und ihre Familien im Gebet zu
begleiten.
GEHEIMNIS - Essener Adventskalender 2014
Der diesjährige "Essener Adventskalender" steht unter dem
*
>Thema "Geheimnis" und ist für alle, die sich auf den Zauber
dieser Zeit und zugleich auf die große Verheißung von Adund Weihnachten einlassen.
Auch in diesem Jahr möchten wir in unserer Seelsorgeeinheit
*
den Essener Adventskalender anbieten. Es ist ein vielseitig
anregender Adventskalender mit Geschichten, Bastelideen,
*
Rezepten, Liedern, aber auch geistlichen Impulsen zu Heiligen sowie zur Advents- und Weihnachtszeit.
Der Adventskalender ist für alle, die zeitgemäße, christliche Anregungen suchen, um
in dieser besonderen Zeit im Jahr mehr Miteinander, Freude und Sinn zu erfahren.
Der Adventskalender wird am 22./23. November, jeweils nach dem Gottesdienst von
den Ministranten zum Preis von 3,00 Euro an den Kirchentüren verkauft. Wir
wünschen schon jetzt viel Freude damit!
Weltmissionstag der Kinder 2014/2015
Kinder helfen Kindern - und ich bin dabei!
Abgabe der Spendenkästchen…
"Kinder helfen Kindern - und ich bin dabei!" lautet auch
in diesem Jahr das Motto des Weltmissionstags.
In mehr als 100 Ländern weltweit machen Kinder mit beim "Weltmissionstag der
Kinder". Kinder wollen, dass die Welt besser wird. In diesem Jahr blicken wir
besonders nach Malawi.
Fast eine Million Kinder leben in Malawi auf der Straße. Die
extreme Armut lässt viele Familien auseinanderbrechen.
Tikondane, eine Partnerorganisation des Kindermissionswerks, kümmert sich um diese Straßenkinder. Ziel des
Projekts ist es, die Kinder möglichst wieder in ihre Familien
zu integrieren.
Darüber hinaus hilft Tikondane den Kindern, in die Schule zurückzukehren, um ihnen
bessere Chancen für die Zukunft zu ermöglichen.
In unserer Seelsorgeeinheit können die Spendenkästchen der Kinder bei den
Krippenspielen am Heiligen Abend um 15.00 Uhr in Grafenhausen, oder in Rust
um 16.00Uhr abgegeben werden. Des Weiteren besteht die Möglichkeit sie in
jedem Weihnachtsgottesdienst unserer Seelsorgeeinheit ins Kollekten-Körbchen
zu legen.
Die Kollekten in unserer Seelsorgeeinheit erbrachten folgende Ergebnisse:
MISSIO
Grafenhausen:
Kappel:
150,30 €
146,88 €
Ringsheim:
Rust:
609,67 €
188,99 €
Kollekte für die Priesterausbildung in Osteuropa
Grafenhausen:
40,50 €
Ringsheim:
Kappel:
30,26 €
Rust:
47,36 €
70,12 €
4
vent
Herzlichen Dank an alle Spender!
Sternsingeraktion 2015
Termin zum Vormerken!!
Für alle Kinder und Jugendlichen in unserer Seelsorgeeinheit, die gerne an der
Sternsingeraktion teilnehmen möchten, findet in diesem Jahr wieder ein Vorbereitungsnachmittag statt.
Wir treffen uns am Samstag 13. Dezember von 15.00 bis 18.00 Uhr im Pfarrsaal St.
Michael, Hindenburgstr. 34 in Rust.
Bei der Sternsingeraktion sind auch Kinder, die nicht Ministranten sind herzlich
willkommen! Bitte einfach im Pfarrbüro in Grafenhausen Tel. 6262 melden…
Erstkommunionvorbereitung 2014/2015
>> Jesus begegnen <<
Der Vorbereitungsweg hin zur Erstkommunion beginnt in unserer Seelsorgeeinheit in diesem Jahr am 1. und 2. Adventswochenende mit den Gottesdiensten in der jeweiligen
Gemeinde.
Wir werden in diesen Gottesdiensten ganz besonders für die
Erstkommunionkinder und ihre Familien beten, sowie für
einen guten Vorbereitungsweg in der jeweiligen Gemeinde.
Wir möchten die Erstkommunionkinder und ihre Familien,
aber auch die ganze Gemeinde zum Gottesdienst einladen.
Ab Januar werden sich die Kinder wieder in Kindergruppen treffen um Jesus besser
kennen zu lernen und auch sonst jede Menge über den Glauben zu erfahren. Als
Grundlage für die gesamte Vorbereitung dient der neu aufgelegte Erstkommunionweg "Jesus begegnen in der heiligen Kommunion".
Allen, die sich im Rahmen der Erstkommunionvorbereitung engagieren und einbringen, schon jetzt ein herzliches Dankeschön. Ein besonderer Dank gilt an dieser
Stelle allen die bereit waren/sind, eine Kindergruppen zu leiten und begleiten.
Wir möchten Sie bitten die Erstkommunionkinder und ihre Familien im Gebet zu
begleiten.
GEHEIMNIS - Essener Adventskalender 2014
Der diesjährige "Essener Adventskalender" steht unter dem
*
>Thema "Geheimnis" und ist für alle, die sich auf den Zauber
dieser Zeit und zugleich auf die große Verheißung von Adund Weihnachten einlassen.
Auch in diesem Jahr möchten wir in unserer Seelsorgeeinheit
*
den Essener Adventskalender anbieten. Es ist ein vielseitig
anregender Adventskalender mit Geschichten, Bastelideen,
*
Rezepten, Liedern, aber auch geistlichen Impulsen zu Heiligen sowie zur Advents- und Weihnachtszeit.
Der Adventskalender ist für alle, die zeitgemäße, christliche Anregungen suchen, um
in dieser besonderen Zeit im Jahr mehr Miteinander, Freude und Sinn zu erfahren.
Der Adventskalender wird am 22./23. November, jeweils nach dem Gottesdienst von
den Ministranten zum Preis von 3,00 Euro an den Kirchentüren verkauft. Wir
wünschen schon jetzt viel Freude damit!
Weltmissionstag der Kinder 2014/2015
Kinder helfen Kindern - und ich bin dabei!
Abgabe der Spendenkästchen…
"Kinder helfen Kindern - und ich bin dabei!" lautet auch
in diesem Jahr das Motto des Weltmissionstags.
In mehr als 100 Ländern weltweit machen Kinder mit beim "Weltmissionstag der
Kinder". Kinder wollen, dass die Welt besser wird. In diesem Jahr blicken wir
besonders nach Malawi.
Fast eine Million Kinder leben in Malawi auf der Straße. Die
extreme Armut lässt viele Familien auseinanderbrechen.
Tikondane, eine Partnerorganisation des Kindermissionswerks, kümmert sich um diese Straßenkinder. Ziel des
Projekts ist es, die Kinder möglichst wieder in ihre Familien
zu integrieren.
Darüber hinaus hilft Tikondane den Kindern, in die Schule zurückzukehren, um ihnen
bessere Chancen für die Zukunft zu ermöglichen.
In unserer Seelsorgeeinheit können die Spendenkästchen der Kinder bei den
Krippenspielen am Heiligen Abend um 15.00 Uhr in Grafenhausen, oder in Rust
um 16.00Uhr abgegeben werden. Des Weiteren besteht die Möglichkeit sie in
jedem Weihnachtsgottesdienst unserer Seelsorgeeinheit ins Kollekten-Körbchen
zu legen.
Die Kollekten in unserer Seelsorgeeinheit erbrachten folgende Ergebnisse:
MISSIO
Grafenhausen:
Kappel:
150,30 €
146,88 €
Ringsheim:
Rust:
609,67 €
188,99 €
Kollekte für die Priesterausbildung in Osteuropa
Grafenhausen:
40,50 €
Ringsheim:
Kappel:
30,26 €
Rust:
47,36 €
70,12 €
4
vent
Herzlichen Dank an alle Spender!
Neuer Pfarrgemeinderat
Stellenangebot:
Pfarrgemeinderätin/ Pfarrgemeinderat
Stellenangebotsart:
Ehrenamt/ Wahlamt, in einem Pfarrgemeinderat,
bestehend aus 16 ehrenamtlichen und
drei hauptberuflichen Mitgliedern.
Arbeitgeber:
Seelsorgeeinheit Rust, bestehend aus den Pfarreien
der Gemeinden Grafenhausen, Kappel, Ringsheim und
Rust.
Zu unserer Kirchengemeinde gehören
ca. 7400 Katholiken.
Stellenbeschreibung: Wir sind eine aufgeschlossene und zukunftsorientierte
Kirchengemeinde.
Für den, auf fünf Jahren gewählten Pfarrgemeinderat
suchen wir Ehrenamtliche, die bereit sind, ihre
Teamfähigkeit, soziale Kompetenz und ihre Freude in
unsere Pfarreien einzubringen.
Voraussetzung:
Sie sind Mitglied der katholischen Kirche und mindestens 18 Jahre alt.
Sie haben Freude das kirchliche Leben in unserer Seelsorgeeinheit inhaltlich mitzugestalten, die Interessen
der Gemeindemitglieder und der Pfarreien zu vertreten
und Verantwortung für finanzielle Angelegenheiten
der Pfarreien zu übernehmen.
Beginn der Tätigkeit: 15. März 2015 (Wahltag)
Arbeitsorte:
Ringsheim - Rust - Kappel - Grafenhausen
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Information zu Stelle und Bewerbung erhalten Sie bei den aktuellen
Pfarrgemeinderäten der Seelsorgeeinheit und dem Seelsorgeteam,
Kirchstr. 45, 77966 Kappel-Grafenhausen.
Wir freuen uns auf Sie!
Rorategottesdienste im Advent
Mit kaum einer Zeit im Jahr verbinden wir den Schein von
Kerzen so sehr, wie mit dem Advent. Gerade in den Rorategottesdiensten, adventlichen Marienmessen, tragen die vielen
Kerzen zu einer besonderen Atmosphäre bei. Die Rorategottesdienste feiern wir in diesem Advent in
Rust am 06. Dezember um 7.00 Uhr,
Kappel am 06. Dezember um 8.00 Uhr,
Grafenhausen am 13. Dezember um 7.00 Uhr,
Ringsheim am 13. Dezember um 8.00 Uhr.
Eigene Kerzen dürfen gerne mitgebracht werden.
Im Anschluss an die Rorategottesdienste in Rust und Grafenhausen laden die
Pfarreien herzlich zu einem gemeinsamen Frühstück in den Pfarrsaal ein.
Schweige und höre, neige deines Herzens Ohr!
Suche den Frieden!
Wir möchten herzlich einladen in der Vorweihnachtszeit still
zu werden und in uns hinein zu hören - den hellen, aber
auch den dunklen Anteilen in uns nach zu spüren.
Dazu ist Gelegenheit in den Bußgottesdiensten in unserer
Seelsorgeeinheit
am Dienstag, 9. Dezember, 19.00 Uhr in Kappel und
Sonntag, den 14. Dezember, 18.00 Uhr in Ringsheim.
Die gemeinschaftliche Form der Versöhnung hat in der Bußfeier eine besondere
Chance. Wenn sich Menschen einer Gemeinde/Seelsorgeeinheit aufmachen und
sich zu einer Feier versammeln, deren zentrales Thema die Umkehr und die Bitte um
Versöhnung mit Gott, den Menschen, sich selbst und der Kirche ist, dann ist das aus
sich heraus ein starkes Zeichen.
Im Anschluss an die Bußfeiern besteht jeweils die Möglichkeit zum persönlichen
Beichtgespräch.
"Da werden Dornen erblühen"
- ökumenisches Hausgebet im Advent
Die christlichen Kirchen in Baden-Württemberg laden am
Montag, 15. Dezember 2014 zum Ökumenischen Hausgebet
im Advent ein.
Für viele ist das Hausgebet zu einer guten Gewohnheit in
den Tagen vor Weihnachten geworden. Haben Sie Mut, Ihre
Nachbarn, Freunde oder Bekannte einzuladen, um gemeinsam
zu feiern!
In unserer Seelsorgeeinheit werden um 18.00 Uhr die Glockenläuten, um zu diesem Gebet einzuladen.
Für Rust:
2 Hl. Messen für Adolf, Irma, Franz u. Dieter Schönstein u. Angehörige / für Friedrich Sattler, Heinrich u. Emma Utz, Sohn
Bruno u. verst. Angehörige / zum Hl. Antonius zum Dank / für
Ernst Schmider u. Angeh. / für Ingrid Deibel / für Eltern u. Geschwister / in einem großem Anliegen / für die armen Seelen /
2 hl. Messen in einem Anliegen / für Marie u. Stefan Koch mit
Sohn Werner / für Frieda Geiger / zur Sr. Ulrika / für Edmund
Schießle u. Angehörige / zur Hl. Blandine /zum Hl. Pater Pio
um Gesundheit / für Anna Schwörer u. Angehörige / für Karl
Baumann / für Werner Kölble / für Franz Lang, verst. Kinder u.
Eltern, Katharina Ferderer / für die armen Seelen / für Raimund
Glück, Max Glück u. Angehörige / für Fritz Schmider u. verst.
Geschwister
Kirchenmusik
Lied des Monats im Dezember
"O Herr, wenn du kommst, wird die Welt wieder neu, …"
Das ist das Lied des Monats im Dezember. Es steht im Gotteslob unter
Nr. 233. Das Adventslied drückt in einer gewissen Leichtigkeit eine
große Sehnsucht aus und betont das Warten, die Hoffnung und die
Freude auf den Herrn.
In diesem Sinne wünschen wir viele adventliche Erfahrungen und viel
Freude beim lernen dieses Liedes.
Angebote für Familien
Aus der Seelsorgeeinheit
GERMANY'S NEXT
top talent
Termine
Die Gruppe junge und Junggebliebene lädt herzlich zum Gottesdienst
für Junge und Junggebliebene mit dem Thema "Talente? Mach was
draus?!" am Samstag, 22.11.2014 um 18.30 Uhr in die Pfarrkirche nach
Kappel ein.
Redaktionsschluss Pfarrbrief
Redaktionsschluss für den nächsten Pfarrbrief (gültig v. 20.12.14 bis 25.01.15) ist
am Mittwoch, 10. Dezember um 18.00 Uhr. Wir bitten um Beachtung!
Öffnungszeiten der Pfarrbüros über Weihnachten
Familienchristmette
Ab Montag, 15. Dezember sind die Pfarrbüros in Kappel, Ringsheim und Rust geschlossen. Im zentralen Pfarrbüro in Grafenhausen ist die letzte Büroöffnungszeit
vor Weihnachten am Mittwoch, den 17. Dezember von 16.00 bis 18.00 Uhr.
Ab dem 7. Januar sind wir gerne wieder für Sie da.
Kappel
Themen und Veranstaltungen
am Heiligen Abend um 17.00 Uhr in der Kirche St. Cyprian und Justina, Kappel
Gottesdienst für Junge und Junggebliebene am Samstag, 22. November um 18.30
Uhr in der Pfarrkirche
Sonntag, 7. Dezember Kleinkindergottesdienst um 11.00 Uhr im Franziskussaal
Krippenfeier am Heiligen Abend um 15.00 Uhr in der Kirche St. Jakobus
Grafenhausen
Messstipendien / Intentionen am Sonntag
Messstipendien wurden in unserer Seelsorgeeinheit bislang nur für Gottesdienste an
Werktagen oder für Vorabendgottesdienste an Samstagen angenommen. Die Sonntagsgottesdienste waren ausgeschlossen. Dies war der Applikationspflicht, der kirchenrechtlichen Vorgabe geschuldet, dass am Sonntag ein Pfarrer verpflichtet ist,
die Messe in den Anliegen der Pfarrei/Seelsorgeeinheit zu feiern.
Um dennoch dem Bedürfnis vieler Gläubigen nachkommen zu können, eine Messe zu
"bestellen", möchten wir ab sofort in unserer Seelsorgeeinheit neue Wege gehen. Die
Messe, in der für die Seelsorgeeinheit gebetet wird, wird eigens benannt. In allen anderen Gottesdiensten wird es möglich sein, eigene Intentionen zu benennen.
Die kirchenrechtlichen Bestimmungen für Messstipendien bleiben erhalten.
Sonntag, 14. Dezember Kleinkindergottesdienst um 10.30 im Jakobusheim
Lebendiger Adventskalender am 3. Adventssonntag um 18.00 Uhr im Jakobusheim
Krippenfeier am Heiligen Abend um 15.00 Uhr in der Kirche St. Jakobus
Ringsheim
Sonntag, 7. Dezember Kleinkindergottesdienst um 10.00 Uhr im Pfarrsaal
Krippenspiel gestaltet von der Karl-Person-Schule am Freitag, 19. Dezember um
10.00 Uhr und am Heiligen Abend um 14.00 Uhr in der Kirche St. Johann Baptist
Rust
Krippenfeier gest. vom Familienkreis am Heiligen Abend um 16.00 Uhr in der
Kirche Petri Ketten
Außerhalb unserer Seelsorgeeinheit
Vorankündigung Weihnachtsgottesdienste
Mittwoch, 24.12.2014, Heiliger Abend
Die Telefonseelsorge der Region braucht neue Mitarbeiter!
Seit mehr als 33 Jahren gibt es die TelefonSeelsorge in der Region. Unter den
Freecallnummern 0800/111 0 111 und 0800/111 0 222 oder zum Chat unter
www.telefonseelsorge.de ist diese Einrichtung Tag und Nacht kostenlos und anonym
erreichbar.
Um diesen Dienst auch weiterhin anbieten zu können, sucht die Telefonseelsorge
Ortenau-Mittelbaden neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ein neuer Ausbildungskurs beginnt im Mai 2015.
Nähere Informationen finden sich in den Flyern, die in Rathäusern und Kirchen
ausliegen. Oder in der Geschäftsstelle in Offenburg, Telefon 0781/22758, info@
ts-ortenau.de sowie unter www.ts-ortenau.de.
Rust
Termine
Krankenkommunion
Am Freitag, den 5. Dezember
wird Kranken und alten
Menschen, die nicht mehr am Gottesdienst in der Kirche
teilnehmen können, die Kommunion gebracht.
Wer bisher die Kommunion noch nicht gebracht bekam,
dies aber wünscht, kann sich gerne im Pfarrbüro melden.
Ri.
Gr.
Ru.
Ka.
Ri.
Gr.
14.00 Uhr
15.00 Uhr
16.00 Uhr
17.00 Uhr
18.00 Uhr
22.00 Uhr
Krippenspiel der Karl-Person-Schule
Krippenfeier
Krippenfeier
Familienchristmette
Christmette
Christmette
Donnerstag, 25.12.2014, WEIHNACHTEN
Ru. 8.45 Uhr
Gr.
8.45 Uhr
Ri. 10.30 Uhr
Ka. 10.30 Uhr
Ru. 18.00 Uhr
Messfeier
Messfeier
Messfeier
Messfeier
Vesper
FREITAG, 26.12.2014, HL. STEPHANUS
Ri.
8.45 Uhr
Ka. 8.45 Uhr
Ru. 10.30 Uhr
Gr. 10.30 Uhr
Messfeier
Messfeier
Messfeier
Messfeier
Feier der Versöhnung / Beichte
Das Sakrament der Buße können Sie von 17.30 Uhr bis 18.00 Uhr vor den Gottesdiensten am Samstagabend empfangen. Darüber hinaus stehen die Priester der Seelsorgeeinheit gerne für Beichtgespräche zur Verfügung.
Eucharistiefeier am Sonntagabend
Kirchenchor
Chorproben dienstags um 20.00 Uhr in St. Michael.
Themen u. Veranstaltungen
Frauengemeinschaft Rust
Herzliche Einladung zu unserer Adventsfeier,
die am 1. Advent, dem 30. November 2014 um 17.00 Uhr
in unserer Pfarrkirche, musikalisch umrahmt von der
Gitarrengruppe Saitenwind, stattfinden wird.
Ausklang mit Tee, Glühwein und Gebäck auf dem stimmungsvoll gestalteten Kirchplatz.
Das Dekanat Lahr bietet sonntagabends um 18.45 Uhr eine Eucharistiefeier in der
Kapelle des Klinikums Lahr an.
Folgende Messintentionen werden außerhalb unserer Seelsorgeeinheit
gefeiert
Für Anna und Hermann Faißt / für verst. Schwiegereltern /
Alfred u. Hilda Benz / für Emil u. Mina Holler / für verst. Ehemann, Eltern u. Schwiegereltern / zur Mutter Gottes von der
immerwährenden Hilfe
Für Grafenhausen: Für Max u. Zita Werber / für verst. Ehemann, Eltern u. Schwiegereltern
Für Ringsheim:
Für Xaver Weber u. verst. Angehörige / zum Hl. Antonius / 2 Hl.
Messen für Emma Schmidt, Bernd u. Alois Störk, Alois Kaufmann
Für Kappel:
Montag, 15.12.2014
18.00 Uhr
Ru. 18.30 Uhr
Ru. 19.00 Uhr
Die Glocken unserer Kirchen läuten zum ökumenischen
Hausgebet im Advent
Rosenkranz
Messfeier
Wir beten für Edmund und Walburga Schwarz
Dienstag, 16.12.2014
Ri.
8.00 Uhr
Ka. 19.00 Uhr
Messfeier
Messfeier
Mittwoch, 17.12.2014
Ri.
8.00 Uhr
Gr. 19.00 Uhr
Messfeier (verlegt wegen Krippenaufbau)
Messfeier
Donnerstag, 18.12.2014
Ru. 16.00 Uhr
Ka. 18.30 Uhr
Ka. 19.00 Uhr
Rosenkranz
Wir beten für den Frieden in der Welt
Rosenkranz
Messfeier
Wir beten für Lucia Bohn-Ostermann (2. JT), Josef Bohn,
Walter Ostermann u. verst. Angehörige
Freitag, 19.12.2014
Ru. 8.00 Uhr
Ri. 10.00 Uhr
Gr.
Ka.
Gr. 18.30 Uhr
Gr. 19.00 Uhr
Messfeier
Krippenspiel der Karl-Person-Schule Ringsheim
Krankenkommunion
Krankenkommunion
Rosenkranz
Messfeier
Samstag, 20.12.2014
Ka. 17.30 Uhr
Ka. 18.30 Uhr
Anbetung und Beichtgelegenheit
Messfeier am Sonntagvorabend (Kleiser)
Wir beten für Marie-Luise Debacher (2. Ged.), Marion Debacher,
Dieter Debacher u. Robert Cliche; Hubert Manz, verst. Eltern u.
Schwiegereltern
SONNTAG, 21.12.2014, 4. ADVENTSSONNTAG
L1: 2 Sam 7,1-5.8b-12.14a.16 L2: Röm 16,25-27 Ev: Lk 1,26-38
Gr.
8.45 Uhr
Messfeier (Gartner)
Wir beten für die Seelsorgeeinheit
Ru. 10.30 Uhr
Messfeier (Rettenmaier)
Ri. 10.30 Uhr
Messfeier (Gartner)
Gr. 13.30 Uhr
Rosenkranz
Gemeinschaftsmesse
Am Montag, dem 8. Dezember 2014 um 19.00 Uhr lädt die Frauengemeinschaft, am
Hochfest der ohne Erbsünde empfangenen Jungfrau und Gottesmutter Maria, zu
ihrer Gemeinschaftsmesse ein.
Buchausstellung
In Zusammenarbeit mit dem Familienkreis veranstaltet das Ein x Eins am Sonntag,
23.November 2014 eine Buchausstellung in St. Michael.
Die Öffnungszeit ist von 14.00 - 18.00 Uhr.
Lassen Sie sich von der großen Auswahl an Büchern, Spiele, Kalender und Ideen zur
Erstkommunion zu einem Weihnachtsgeschenk für Ihre Angehörigen inspirieren.
Der Familienkreis bietet Kaffee und Kuchen an. Der Reinerlös wird einem sozialen
Zweck zugeführt.
Krippenspiel am Heiligen Abend
Hallo Kinder!
Wer gerne beim Krippenspiel am Heiligen Abend mitmachen möchte ist herzlich zur
Rollenverteilung am 1. Adventsonntag eingeladen.
Wir treffen uns in der Kirche nach dem Gottesdienst, welcher am 30.11.2014 um
10.30 Uhr beginnt.
Wir freuen uns auf euch!
Der Familienkreis-
Sternsingeraktion 2015
Gastfamilien gesucht !
Die Aktion Gastfamilien ist in den letzten beiden Jahren gut angenommen worden.
Darum möchten wir sie weiterführen. Unsere Sternsinger wurden bei Familien ganz
herzlich aufgenommen und zum Essen eingeladen.
Es war bewegend, wie gut die Sternsinger in den Familien bewirtet wurden. Auf
Grund dieser guten Erfahrungen suchen wir für den 4. Januar 2015 wieder "Gastfamilien", welche eine Sternsingergruppe zur Mittagszeit (von 12.30 bis 13.30 Uhr)
aufnehmen und zum Essen einladen.
Aus organisatorischen Gründen wäre es hilfreich, wenn es in vielen Wohngebieten
eine Möglichkeit gäbe.
Anmeldungen hierfür sind über das Pfarrbüro der Seelsorgeeinheit in Grafenhausen
(Tel. 6262), oder bei Kooperator Roland Rettenmaier möglich (Tel. 2252)
mail: kooperator@seelsorgeeinheit-rust.de
Im Voraus schon ein herzliches Vergelt's Gott dafür!
Ringsheim
Termine
Krankenkommunion
Am Freitag, den 12. Dezember wird Kranken
Menschen, die nicht mehr am Gottesdienst in
und alten
der Kirche
teilnehmen können, die Kommunion gebracht.
Wer bisher die Kommunion noch nicht gebracht bekam,
dies aber wünscht, kann sich gerne im Pfarrbüro melden.
Mittwoch, 10.12.2014
Gr. 14.30 Uhr
Ri. 18.30 Uhr
Ri. 19.00 Uhr
Adventlicher Seniorengottesdienst im Pfarrheim
Rosenkranz
Adventsgottesdienst der kfd
Wir beten für Eugen Sartory (2. JT)
Donnerstag, 11.12.2014
Ru. 16.00 Uhr
Ka. 18.30 Uhr
Ka. 19.00 Uhr
Rosenkranz
Wir beten für den Frieden in der Welt
Rosenkranz
Messfeier
Freitag, 12.12.2014
Ru.
8.00 Uhr
Kirchenchor
Chorprobe montags um 20.00 Uhr, in wöchentlichem Wechsel im Pfarrsaal in Ringsheim und im Pfarrsaal in Ettenheimmünster.
Ri.
Gr. 18.30 Uhr
Gr. 19.00 Uhr
Themen u. Veranstaltungen
Messfeier
Wir beten für Raimund Glück u. Angehörige
Krankenkommunion
Rosenkranz
Messfeier
Wir beten für Herta Jäger (1. JT), August Jäger (3. JT)
und verst. Angehörige
Samstag, 13.12.2014
Einladung
zum Weihnachtskrippenspiel
der Karl-Person-Schule
Ringsheim
Zu unserem musikalischen Weihnachtskrippenspiel möchten wir alle Kinder, Eltern,
Großeltern, Verwandte, Freunde, Bekannte und alle Mitbürgerinnen und Mitbürger recht herzlich einladen.
Unsere Aufführungen finden am Freitag, den 19.12.2014 um 10:00 Uhr, sowie an
Hl. Abend um 14:00 Uhr in der Kirche St. Johann Baptist in Ringsheim statt.
Wir freuen uns auf alle, die eine der beiden Aufführungen besuchen und sich gemeinsam mit uns auf eine weihnachtliche Atmosphäre einstimmen.
Wir wünschen allen Kindern und ihren Familien ein gesegnetes Weihnachtsfest, ein
gutes neues Jahr und schöne, erholsame Ferien.
Viele Grüße
Schulleitung und Kollegium der Karl-Person-Schule
Gr.
7.00 Uhr
Ri.
8.00 Uhr
Ru. 17.30 Uhr
Ru. 18.00 Uhr
Ru. 18.30 Uhr
Rorategottesdienst
anschl. gemeinsames Frühstück im Jakobusheim
Rorategottesdienst
Beichtgelegenheit
Rosenkranz
Messfeier am Sonntagvorabend (Gartner)
Wir beten für Erika Kippel (1. Ged.); Gisela Bellert (2.Ged.);
Marvin Rinkenauer (2.Ged.); Dieter Mai (JT) u. Angehörige
SONNTAG, 14.12.2014, 3. ADVENTSSONNTAG
L1: Jes 61,1-2a.10-11 L2: 1 Thess 5,16-24 Ev: Joh 1,6-8.19-28
Ri.
8.45 Uhr
Messfeier (Rettenmaier)
Wir beten für Wilhelm Hassur(Ruster-Str.)
Gr. 10.30 Uhr
Messfeier (Rettenmaier)
Gr. 10.30 Uhr
Kleinkindergottesdienst im Pfarrheim
Ka. 10.30 Uhr
Messfeier (Gartner)
Wir beten für die Seelsorgeeinheit
Gr. 13.30 Uhr
Rosenkranz
Ri. 18.00 Uhr
Bußfeier mit anschl. Beichgelegenheit
Donnerstag, 04.12.2014, Seliger Adolph Kolping
Ru.
Ri.
Ka.
Ka.
16.00 Uhr
18.30 Uhr
18.30 Uhr
19.00 Uhr
Freitag, 05.12.2014
Ru. 8.00 Uhr
Ru.
Gr. 19.00 Uhr
Messfeier mit Aussetzung
Krankenkommunion
Messfeier im Rahmen der Adventsfeier der kfd im Pfarrheim
Samstag, 06.12.2014, Hl. Nikolaus
Ru.
7.00 Uhr
Ka. 8.00 Uhr
Gr. 17.30 Uhr
Gr. 18.30 Uhr
Frauengemeinschaft Ringsheim
Rosenkranz - Wir beten um geistl. Berufe
Messfeier - Wir beten um geistl. Berufe
Rosenkranz - Wir beten um geistl. Berufe
Messfeier
Wir beten für Gerhard Leser, Sr. M. Natalena u. verst. Angehörige
Rorategottesdienst
anschl. gemeinsames Frühstück im St. Michael
Rorategottesdienst
Anbetung und Beichtgelegenheit
Messfeier am Sonntagvorabend (Gartner)
mit Gebet für die Erstkommunionkinder
- Kollekte für die Turmsanierung
SONNTAG, 07.12.2014, 2. ADVENTSSONNTAG
L1: Jes 40,1-5.9-11 L2: 2 Petr 3,8-14 Ev: Mk 1,1-8
Ru. 8.45 Uhr
Messfeier (Rettenmaier)
Ri. 10.00 Uhr
Kleinkindergottesdienst im Pfarrsaal
Ri. 10.30 Uhr
Messfeier (Gartner)
mit Gebet für die Erstkommunionkinder
Wir beten für die Seelsorgeeinheit
Ka. 10.30 Uhr
Messfeier (Rettenmaier)
- Kollekte für Turmsanierung
Ka. 11.00 Uhr
Kleinkindergottesdienst im Franziskusheim
Gr. 13.30 Uhr
Rosenkranz
Einladung zur Adventsfeier
am Mittwoch, dem 10.12.2014
Mitten im Alltag wollen wir auch dieses Jahr wieder innehalten, die Hektik des Alltags vergessen, auf andere Gedanken kommen und gemeinsam Advent feiern.
Wir laden deshalb alle Frauen zur Adventsfeier am Mittwoch, 10.12.2014 recht herzlich ein. Den Abend beginnen wir mit einem Gottesdienst um 19.00 Uhr.
Im Anschluss daran treffen wir uns im Pfarrsaal. Sollten Sie aus zeitlichen Gründen
am Gottesdienst nicht teilnehmen können, so sind Sie herzlich eingeladen, direkt
um 19.45 Uhr in das Pfarrhaus zu kommen.
Frau Freifrau von Türckheim-Böhl aus Mahlberg, berichtet und übermittelt uns Eindrücke über ihren freiwilligen Dienst und zeigt uns Bilder über ihre Kranken- und
Pilgerbegleitung nach Lourdes.
Einladung zum lebendigen Adventskalender
am Montag, dem 15.12.2014
Wir Frauen beteiligen uns an der Aktion "lebendiger Adventskalender" der evangelischen Kirchengemeinde und kath. Pfarrgemeinde Herbolzheim und laden hierzu
alle recht herzlich ein, am Montag, dem 15.12.2014, um 18.00 Uhr zum Pfarrhaus
zu kommen. Tassen sind mitzubringen.
Das Team der Frauengemeinschaft
Grafenhausen
Montag, 08.12.2014, Hochfest der ohne Erbsünde empfangenen Jungfrau und Gottesmutter Maria
Ru. 18.30 Uhr
Ru. 19.00 Uhr
Rosenkranz
Gemeinschaftsmesse der Frauengemeinschaft
Wir beten für Werner Obert, Rolf Becherer, Ida Obert u. Ignaz u.
Ida Becherer
Dienstag, 09.12.2014
Ri.
8.00 Uhr
Ka. 19.00 Uhr
Messfeier
Wir beten zum Hl. Josef zum Dank
Bußfeier mit anschl. Beichtgelegenheit
Termine
Krankenkommunion
Am
ber
Freitag, den 28. November und Freitag, 19. Dezemwird Kranken und alten Menschen, die nicht mehr am
Gottesdienst in der Kirche teilnehmen können, die Kommunion gebracht.
Wer bisher die Kommunion noch nicht gebracht bekam,
dies aber wünscht, kann sich gerne im Pfarrbüro melden.
Kirchenchor
Freitag, 28.11.2014
Chorproben dienstags um 20.00 Uhr im Pfarrheim.
Ru.
8.00 Uhr
Gr.
Gr.
Gr.
18.30 Uhr
19.00 Uhr
Kath. öffentliche Bücherei
Öffnungszeiten:
Dienstag
Donnerstag
von 15.30 Uhr - 17.00 Uhr
von 17.30 Uhr - 19.00 Uhr
Themen und Veranstaltungen
Frauengemeinschaft Grafenhausen
Herzliche Einladung
zum traditionellen Adventsmarkt
der Kath. Frauengemeinschaft
am 1. Adventssonntag, den 30. November
Die Kath. Frauengemeinschaft St. Jakobus veranstaltet am 1. Adventssonntag ihren
bekannten und beliebten Adventsmarkt im Pfarrheim in Grafenhausen. Geöffnet ist
nach dem Gottesdienst bis 17.00 Uhr.
Am Nachmittag, ab 14 Uhr, ist das Adventscafé mit selbstgebackenem Kuchen und
Gebäck geöffnet.
Suchen Sie ein Geschenk für Ihre Lieben, oder für sich selbst? Vielleicht einen
Adventskranz, ein Adventsgesteck, oder sonstige Adventsdekorationen, Weihnachtskarten, selbstgestrickte Wollsocken, Sie finden alles bei uns. Ebenso gibt
es wieder die beliebten heimischen Spezialitäten, wie geräucherten Speck,
Bauernbrot, Linzertorten, feines Weihnachtsgebäck, Gelee und Marmelade, selbst
gemachte Nudeln und noch vieles mehr.
Auch in diesem Jahr rechnen wir fest mit ihren feinen Kuchen- und Gebäckspenden
und ganz besonders mit Ihrem lieben Besuch.
Samstag, 29.11.2014
Gr.
Ri.
Ri.
Ri.
Herzliche Einladung an alle!
Tauffeier (Gartner) - getauft wird Mia Mark
Beichtgelegenheit
Rosenkranz
Messfeier am Sonntagvorabend (Kleiser)
Wir beten für Maria Hauser u. verst. Angehörige
L1: Jes 63,16b-17.19b;64,3-7 L2: 1 Kor 1,3-9 Ev: Mk 13,24-37 od. Mk 13,33-37
Ka. 8.45 Uhr
Messfeier (Gartner)
mit Gebet für die Erstkommunionkinder
Ru. 10.30 Uhr
Messfeier (Gartner) mit Gebet für die Erstkommunionkinder
Wir beten für die Seelsorgeeinheit
Gr. 10.30 Uhr
Messfeier (Rettenmaier)
Gr. 13.30 Uhr
Rosenkranz
Ru. 17.00 Uhr
Adventsgottesdienst der kfd
mitgest. von der Gitarrengruppe Saitenwind
Montag, 01.12.2014
Ru. 18.30 Uhr
Ru. 19.00 Uhr
Rosenkranz
Messfeier
Wir beten für Gerda Obert, geb. Pfeffer (2. JT) und Herbert Obert
Dienstag, 02.12.2014
8.00 Uhr
Ka. 19.00 Uhr
Messfeier
Wir beten für die verst. Priester der Pfarrgemeinde -StiftsmesseMessfeier
Mittwoch, 03.12.2014, Hl. Franz Xaver
Gr.
Adventsgottesdienst im Pfarrheim
Am Freitag, 5. Dezember 2014 lädt die Kath. Frauengemeinschaft zu einem
Adventsgottesdienst, mit anschließender Feier, in das Pfarrheim ein.
Beginn ist 19 Uhr.
13.00 Uhr
17.30 Uhr
18.00 Uhr
18.30 Uhr
SONNTAG, 30.11.2014, 1. ADVENTSSONNTAG
Ri.
Der Erlös ist, wie in jedem Jahr, für verschiedene soziale Projekte bestimmt.
Herzliche Einladung!
Das Leitungsteam der Kath. Frauengemeinschaft Grafenhausen.
Messfeier
Wir beten für Pater Pio
Krankenkommunion
Rosenkranz
Messfeier
Wir beten für Klaus Hägle (1. JT)
8.00 Uhr
Ri. 18.30 Uhr
Ri. 19.00 Uhr
Gr.
19.00 Uhr
Morgenlob im Pfarrheim St. Jakobus - gest. vom Pfarrgemeinderat, anschl. gemeinsames Frühstück im Pfarrheim
Rosenkranz
Messfeier
Wir beten für Berta Weber und Karolina Broßmer
Messfeier
Wir beten für Karl Rieder (3. JT) und Angehörige
Kappel
Gottesdienstordnung
Termine
Samstag, 22.11.2014, Hl. Cäcilia
Ri. 14.00 Uhr
Ka. 18.30 Uhr
Tauffeier (Rettenmaier)
getauft wird Kira Frida Fahner
Messfeier am Sonntagvorabend (Rettenmaier) mitgest. v. d.
Gruppe Junge und Junggebliebene
Wir beten für Marie-Luise Debacher (1.Ged), Marion Debacher,
Dieter Debacher u. Robert Cliche; Frieda Kraft, geb. Löffel
(2. JT) und verst. Angehörige
Krankenkommunion
Am Freitag, den 19. Dezember wird Kranken
Menschen, die nicht mehr am Gottesdienst in
und alten
der Kirche
teilnehmen können, die Kommunion gebracht.
Wer bisher die Kommunion noch nicht gebracht bekam,
dies aber wünscht, kann sich gerne im Pfarrbüro melden.
SONNTAG, 23.11.2014, CHRISTKÖNIGSSONNTAG
L1: Ez 34,11-12.15-17 L2: 1 Kor 15,20-26.28 Ev: Mt 25,31-46
Gr.
8.45 Uhr
Messfeier (Gartner)
mitgest. vom Kirchenchor
Wir beten für die Seelsorgeeinheit
Ru. 10.30 Uhr
Messfeier (Kleiser)
Wir beten für die Verstorbenen des Jahrgangs 1939 -best. von
den Schulkameraden
Ri. 10.30 Uhr
Messfeier (Gartner)
Gr. 13.30 Uhr
Rosenkranz
Montag, 24.11.2014, Hl. Andreas Dung-Lac, Priester, und Gefährten,
Märtyrer in Vietnam
Ru. 18.30 Uhr
Ru. 19.00 Uhr
Rosenkranz
Messfeier
Wir beten für Fritz Ohnemus, Eltern, Schwiegereltern u. verst.
Angehörige
Dienstag, 25.11.2014
Ri.
8.00 Uhr
Ka. 19.00 Uhr
Messfeier
Wir beten in einem besonderen Anliegen
Messfeier
Themen und Veranstaltungen
Frauengemeinschaft Kappel
Herzliche Einladung zum " Sonntagskaffee"
im Franziskussaal
am Sonntag den 23.11.2014, ab 14:30 Uhr
Unser Angebot:
Kaffee
Tee und selbstgebackenen Kuchen
Wir würden uns freuen recht viele Besucher begrüßen zu dürfen.
Team der kfd Kappel
..
Mittwoch, 26.11.2014, Hl. Konrad
Ri. 19.00 Uhr
Gr.
19.00 Uhr
Messfeier
Wir beten für Paul und Hildegard Batt u. verst. Eltern
Messfeier
Donnerstag, 27.11.2014
Ka. 15.00 Uhr
Ru. 16.00 Uhr
Seniorengottesdienst im Franziskusheim
Rosenkranz
Wir beten für den Frieden in der Welt
Herein, herein, wir laden alle ein…
… zur Adventsfeier am Montag, 8. Dezember um 19.00 Uhr im Franziskussaal
Auch in diesem Jahr veranstalten wir wieder unsere beliebte Adventsfeier mit
besinnlichen Texten und Liedern. Bei Kaffee, Tee und Gebäck bleibt auch Zeit zum
gegenseitigen Austausch.
Das Team der kfd Kappel freut sich auf Sie
Wir sind für Sie da:
Pfarrbüro für die
Seelsorgeeinheit
Kirchstraße 45
77966 Kappel-Grafenhausen
Tel. 07822-6262, Fax 78287
info@seelsorgeeinheit-rust.de
www.seelsorgeeinheit-rust.de
Bürozeiten: Mi. 16.00 h - 18.00 h
Volksbank Lahr eG
IBAN: DE 38 6829 0000 0009 0801 04
BIC: GENODE61LAH
Außenstellen
Kappel
Rathausstraße 54
77966 Kappel-Grafenhausen
Tel. 07822-6271
kappel@seelsorgeeinheit-rust.de
Bürozeiten: Fr. 9.00 h - 10.00 h
Volksbank Lahr eG
IBAN: DE 28 6829 0000 0010 0045 00
BIC: GENODE61LAH
Das Seelsorgeteam
Pfr. Michael Gartner
Kirchstr. 45, Kappel-Grafenhausen
Tel. 07822-440964
pfarrer@seelsorgeeinheit-rust.de
Pfr. Roland Rettenmaier
Herrenstraße 11, Ringsheim
Tel. 07822-2252
kooperator@seelsorgeeinheit-rust.de
Gem. Ref. Antonia Hugenschmidt
Kirchstr. 45, Kappel-Grafenhausen
Tel. 07822-8679917
gemeindereferentin@
seelsorgeeinheit-rust.de
Ringsheim
Herrenstraße 11
77975 Ringsheim
Tel. 07822-2252, Fax 446551
ringsheim@seelsorgeeinheit-rust.de
Bürozeiten: Di. 8.30 h - 10.30 h
Volksbank Lahr eG
IBAN: DE 19 6829 0000 0065 1123 02
BIC: GENODE61LAH
Rust
Termine mit dem Seelsorgeteam
nach telefonischer Vereinbarung
Hindenburgstraße 34
im Pfarrheim St. Michael
77977 Rust
rust@seelsorgeeinheit-rust.de
Pfr. i. R. Bernhard Kleiser
Kirchstr. 45, Kappel-Grafenhausen
Tel. 07822-8679889
Bürozeiten: Do. 10.00 h - 12.00 h
Volksbank Lahr eG
IBAN: DE 23 6829 0000 0059 1412 01
BIC: GENODE61LAH
Redaktionsschluss für den nächsten Pfarrbrief Nr.17 vom 20.12.2014-25.01.2015 ist:
Mittwoch, 10.12.2014, 18.00 Uhr
Pfarrbrief
Nr. 16/2014 | 22.11. bis 21.12.2014
Liebe Gemeinde,
vor wenigen Tagen haben wir in Deutschland das 25 jährige Jubiläum des
Mauerfalls in Berlin gefeiert. Für Jahrzehnte waren Familien und Freunde war ein ganzes Land auseinandergerissen. Eine lange Zeit des Wartens war
nötig, bis die Menschen wieder aufeinander zugehen konnten und bis ein
gemeinamer Weg in die Zukunft eingeschlagen werden konnte. Der Fall der
Mauer wurde jedoch nicht durch ein passives Warten erreicht! Unzählige Menschen brachten sich ein, um an einer Wiedervereinigung zu bauen. Da waren
beispielsweise die Bürgerrechtler, die Kirchen, besonders aber die Menschen
auf der Straße, die mit ihrem friedlichen Protest zum Wandel beitrugen. Das
Warten dieser Menschen war ein aktives Warten - ein engagiertes Einbringen
in die Gemeinschaft, um das große Ziel zu erreichen.
Der Advent ist eine Zeit des Wartens - des Wartens auf Weihnachten, des
Wartens auf das Kommen Jesu.
Auch dieses Warten ist kein passives Warten. Aktiv dürfen wir uns auf Weihnachten freuen und uns auf das Kommen Jesu vorbereiten. Die Adventlichen
Lieder und Bräuche sind hierfür ein große Hilfe. Sie stimmen uns ein in diese
Zeit und helfen uns offen für Gott zu werden.
Die gemütliche Stunde am Abend, ein Adventskalender, das private Gebet zu
Hause oder in der Kirche kann ebenso hilfreich sein, das Warten aktiv zu
begehen, wie das gemeinschaftliche ökumenische Hausgebet im Advent, die
Rorate- oder Bußfeiern oder gemeinsame Gottesdienste an den Adventstagen.
Bräuche gibt es unzählige - und auch für Sie ist sicherlich etwas dabei, um
bereit zu sein, wenn wir das Kommen Jesu an Weihnachten feiern.
Im Namen des ganzen Seelsorgeteams wünsche ich Ihnen ein gutes Warten einen gesegneten Advent.
Michael Gartner, Pfarrer
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
26
Dateigröße
856 KB
Tags
1/--Seiten
melden