close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

IMAGE 1 SPIES - Karl Storz

EinbettenHerunterladen
TP 44-3 06/2014/EW-D
IMAGE 1 SPIES
IMAGE 1 CONNECT und X-LINK – Your Link to Perfection
2 3
Aus Tradition…
KARL STORZ setzt im Bereich der endoskopischen Bildgebung immer wieder Meilensteine.
So wurde im Jahr 2007 mit der IMAGE 1 HUB™ HD die erste FULL HD Kamera-Kontrolleinheit
für den endoskopischen Bereich auf den Markt gebracht. Die IMAGE 1 HUB™ HD besticht
durch ihre Vielseitigkeit sowohl in der starren als auch in der flexiblen Endoskopie.
… entspringt Innovation!
KARL STORZ IMAGE 1 SPIES setzt erneut den Maßstab in der Bildgebung für die minimalinvasive Chirurgie.
IMAGE 1 SPIES kann wie ein Baukasten auf die jeweiligen Ansprüche abgestimmt werden,
sodass der Anwender ein optimal auf seine Anforderungen zugeschnittenes System erhält. Mit
der SPIES-Technologie erhalten Videoendoskope vielseitige Visualisierungsmöglichkeiten im
endoskopischen Bild.
Das modulare Konzept der IMAGE 1 SPIES integriert heutige KARL STORZ Videoendoskope
über den IMAGE 1 X-LINK™ in die neue Kameraplattform.
IMAGE 1 CONNECT
Die IMAGE 1 CONNECT ist das Herzstück der IMAGE 1 SPIES. Sie stellt über intelligente
Icons auf der Benutzeroberfläche die Schnittstelle für den Anwender dar. Aktuelle
Einstellungen werden einfach und präzise visualisiert.
Durch DVI- und 3G-SDI-Ausgänge werden Monitore sowie Dokumentationsgeräte mit der
IMAGE 1 SPIES verbunden. Verschiedene Link-Module können mit der IMAGE 1 CONNECT
verbunden und gleichzeitig angesteuert werden. Über den STORZ Communication Bus (SCB)
erfolgt die Kommunikation mit weiteren Geräten, wie etwa Lichtquellen oder Insufflatoren.
Die IMAGE 1 CONNECT speichert verschiedene Benutzerprofile. Individuelle Einstellungen,
abgestimmt auf den Operateur oder auf den Eingriff, können hinterlegt werden.
Durch eine integrierte Dokumentationsfunktion können Bild- und Videodaten aufgezeichnet
werden. Diese Daten werden über eine der vier USB-Schnittstellen auf ein externes Speicher–
medium übertragen.
4 5
IMAGE 1 X-LINK™
Der IMAGE 1 X-LINK™ bedient eine Vielzahl von flexiblen Videoendoskopen und stellt diesen
SPIES-Modi zur Verfügung. Kompakte FULL-HD-Kameraköpfe runden dieses vielfältige
System ab und integrieren alle optischen und faseroptischen Endoskope in das X-LINKModul. Die Kompatibilität mit den vorhandenen Videoendoskopen zeigt einmal mehr, dass
KARL STORZ einen besonderen Wert auf langfristige Kundenbeziehungen legt.
– STORZ PROFESSIONAL IMAGE ENHANCEMENT SYSTEM
Innovative Visualisierungstools für Operation und Diagnostik durch
Verschieben des Farbspektrums
SPIES SPECTRA
Durch SPIES SPECTRA werden auch feinste Gewebestrukturen wahrnehmbar. Die tiefroten Anteile
des sichtbaren Spektrums werden herausgefiltert und die restlichen Farbanteile expandiert. Dadurch
wird die Differenzierbarkeit zwischen Gewebearten verbessert.
Weißlichtbild
SPIES SPECTRA A
SPIES SPECTRA bietet unterschiedliche Modi, aus denen der Anwender die für ihn beste Darstellung
wählen kann.
Weißlichtbild
SPIES SPECTRA B
6 7
Innovative Visualisierungstools für Operation und Diagnostik durch
homogene Ausleuchtung und Kontrastanhebung
SPIES CLARA
Ein gutes endoskopisches Bild zeichnet sich durch die klare Darstellung von Details sowohl
in hellen als auch in dunklen Bereichen aus. SPIES CLARA unterstützt eine angemessene
Ausleuchtung in jedem Teilbereich des endoskopischen Bildes.
Weißlichtbild
SPIES CLARA
SPIES CHROMA
Eingriffe können effizienter durchgeführt werden, wenn Gewebe eindeutig unterschieden werden
kann. SPIES CHROMA intensiviert den Farbkontrast im Bild. Prägnante Oberflächenstrukturen
werden verstärkt hervorgehoben. Die natürliche Farbwahrnehmung bleibt dabei erhalten.
Weißlichtbild
SPIES CHROMA
IMAGE 1 SPIES
TC 200 DE
IMAGE1 CONNECT™, Connect-Modul, zum Betrieb von bis zu 3 Link-Modulen,
Auflösung 1920 x 1080 Pixel, mit integriertem KARL STORZ-SCB und digitalem
Bildprozessormodul, Betriebsspannung 100 – 120 VAC/200 – 240 VAC, 50/60 Hz
einschließlich:
Netzkabel, Länge 300 cm
DVI-D-Verbindungskabel, Länge 300 cm
SCB-Verbindungskabel, Länge 100 cm
USB-Stick, 32 GB
USB-Silikontastatur, mit Touchpad, DE
TC 301
IMAGE1 X-LINK™, Link-Modul, zum Betrieb mit flexiblen Videoendoskopen,
Betriebsspannung 100 – 120 VAC/200 – 240 VAC, 50/60 Hz, zur Verwendung mit
IMAGE1 CONNECT™ TC 200DE
einschließlich:
Netzkabel, Länge 300 cm
Link-Kabel, Länge 20 cm
8 9
Kompatibilität Videoendoskope und SPIES
Der neue IMAGE 1 X-LINK™ ist mit den meisten bewährten KARL STORZ Videoendoskopen
kompatibel. Im Einzelnen sind dies:
HNO
11900 AP/AN
AF-Video-Bronchoskop
11900 BP/BN
Video-Bronchoskop
11101 VP/VN
CCD Video-Rhino-Laryngoskop
Gastroenterologie
13820 PKS/NKS
Video-Gastroskop Slim SILVER SCOPE® Serie
13821 PKS/NKS
Video-Gastroskop SILVER SCOPE® Serie
13885 PKS/NKS
Video-Duodenoskope SILVER SCOPE® Serie
13924 PKS/NKS
Video-Koloskop SILVER SCOPE® Serie
13925 PKS/NKS
Video-Koloskop SILVER SCOPE® Serie
Urologie
11272 VPI/VNI
Flexibles Video-Cysto-Urethroskop zur Photodynamischen Diagnostik (PDD)
11272 VPIU/VNIU
Flexibles Video-Cysto-Urethroskop zur Photodynamischen Diagnostik (PDD)
11272 VPU/VNU
Flexibles Video-Cysto-Urethroskop
11272 VP/VN
Flexibles Video-Cysto-Urethroskop
11278 V
Video-Uretero-Renoskop FLEX-XC
11278 VU
Video-Uretero-Renoskop FLEX-XC
In Kombination mit dem Video-Endoskop-Adapter TC001 können mit den aufgeführten
Video-Endoskopen ausgewählte SPIES-Funktionalitäten genutzt werden.
Monitore
9627 NB
27" FULL HD-Monitor, Wandmontage mit VESA
100-Adaption, Farbsysteme PAL/NTSC, max.
Bildschirmauflösung 1920 x 1080,
Bildformat 16:9, 5:4, 4:3 Interface: RS 232,
Betriebsspannung: 85 - 264 VAC, 50/60 Hz
Video-Eingänge: DVI, VGA, S-Video, Composite,
Video-Ausgänge: DVI, S-Video, Composite
einschließlich:
Monitor-Netzteil & Kabel
DVI-D-Verbindungskabel
BNC-Videokabel
VGA-Videokabel
S-Videokabel
9627 NB-2
Desgleichen, mit zwei Video-Eingängen
9826 NB
26" FULL HD-Monitor, Wandmontage mit VESA
100-Adaption, Farbsysteme PAL/NTSC, max.
Bildschirmauflösung 1920 x 1080, Bildformat 16:9, 5:4, 4:3
Video-Eingänge: DVI, 3G-SDI, VGA, S-Video, Composite,
Video-Ausgänge: DVI, 3G-SDI, Composite,
Betriebsspannung 100 - 240 VAC, 50/60 Hz
einschließlich:
Netzteil
10 11
Datenmanagement und Dokumentation
KARL STORZ AIDA® COMPACT NEO STANDARD/ADVANCED
Die erstklassige Dokumentation wird fortgeführt!
Funktionen und Leistungen
•Standbilder
bis FULL HD – Videoaufzeichnung
bis FULL HD (AIDA COMPACT NEO ADVANCED)
oder 720p/SD mit AIDA COMPACT
NEO ADVANCED (DVI, S-Video, Composite)
oder STANDARD (HD/SD-SDI, S-Video,
Composite oder RGB)
•
Picture-In-Picture-Funktion
bei AIDA COMPACT
NEO ADVANCED: Aufzeichnen bei gleichzeitiger
Einblendung von Kanal 2 (SD) in Kanal 1
(FULL HD)
•Unterstützung
des KARL STORZ
19" Touchscreen-Monitors
NEU: Unterstützung des KARL STORZ
SMARTSCREEN (20 0480 20)
•„Direct
Print“ – automatisches Drucken des
Bildmaterials nach 1 – 12 Bildern
•Inklusive
Schnittstellenpaket DICOM/HL7
•Skalierbares
Wasserzeichen mit erweitertem
Informationsumfang
•AIDA
Restore Configuration unterstützt
den ein­fachen Import und Export von System­
einstellungen
•Flexibles
User-Interface
•Unterstützung
von OR1™ CHECKLIST V 1.1
•High-Quality-Funktion
und Umschalten der
Bild- und Videoqualität ohne zusätzlichen
Aufruf der Settings
•Ergonomische
Bedienung per Touchscreen,
Kamerakopftasten und/oder Fußschalter
•DVD
brennen, Blu-ray lesen
•Datenexport
auf DVD/CD, USB-Stick,
interne oder externe Festplatten,
Netzwerklaufwerk oder FTP
•Kompatibilität
mit dem KARL STORZ
COMMUNICATION BUS (SCB)
und mit KARL STORZ OR1™ AV NEO
und KARL STORZ VOICE1®
20 0409 12-XX*KARL STORZ AIDA® COMPACT NEO STANDARD,
HD-Dokumentationssystem zur digitalen
Speicherung von Standbildern, Videosequenzen und
Audiodateien,
Betriebsspannung 115/230 VAC, 50/60 Hz,
20 0409 13-XX*KARL STORZ AIDA® COMPACT NEO ADVANCED,
FULL-HD-Dokumentationssystem zur digitalen
Speicherung von Standbildern, Videosequenzen und
Audiodateien,
Betriebsspannung 115/230 VAC, 50/60 Hz
* in verschiedenen Sprachen erhältlich
Technische Angaben:
Videosysteme
- PAL
- NTSC
Videoformate
- MPEG2
Signaleingänge
-
Audioformate
- WAV
Speichermedien
-
Bildformate
S-Video (Y/C)
Composite
RGBS
SDI
HD-SDI
DVI
- JPG
- BMP
DVD+R
DVD+RW
DVD-R
DVD-RW
CD-R
CD-RW
USB-Stick
Notizen
12 13
Notizen
Notizen
14 15
Notizen
Es wird empfohlen, vor der Verwendung die Eignung der Produkte für den geplanten Eingriff zu überprüfen.
Einverständnis zum Erhalt elektronischer Informationen
q
Ja, ich bin einverstanden, zukünftig Informationen per E-Mail zu erhalten. Meine E-Mail-Adresse lautet
E-MailName
Klinik / Praxis
Straße und Hausnummer
PLZ, OrtUnterschrift
Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten für diese Informations­zwecke bei KARL STORZ gespeichert werden dürfen. Mein Einverständnis kann gegenüber KARL STORZ jederzeit per E-Mail an info@karlstorz.com ohne Angaben von Gründen widerrufen werden. KARL STORZ versichert, dass diese Daten
nicht an Dritte weitergegeben werden.
KARL STORZ Endoskop Austria GmbH
Landstraßer Hauptstraße 148/1/G1
1030 Wien, Österreich
Telefon:+43 (0)1 71560470
Telefax:+43 (0)1 71560479
E-Mail:storz-austria@karlstorz.at
96202071 TP 44-3 06/2014/EW-D
KARL STORZ GmbH & Co. KG
Mittelstraße 8, 78532 Tuttlingen, Germany
Postfach 230, 78503 Tuttlingen, Germany
Telefon:+49 (0)7461 708-0
Telefax:+49 (0)7461 708-105
E-Mail:info@karlstorz.de
www.karlstorz.com
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
61
Dateigröße
2 419 KB
Tags
1/--Seiten
melden