close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

28. Sonntag im Jahreskreis Sonntag 9.00 Uhr - Kirche-Ennigerloh

EinbettenHerunterladen
Nachrichten für die Woche vom:
Dekanat:
Pfarrei:
22 11 bis 28 11 2014 g
Beckum
St. Laurentius, Westkirchen
1
Christkönigssonntag
Sonntag
23.11.
9.00 Uhr
10.30 Uhr
Eucharistiefeier
- Ursula Althaus,
- Geschwister Maria Schmalbrock und Bernhard Eickhoff,
- Paula und Gerhard Althaus,
- Leb. u. Verst. der Fam. Hagemann,
- Hermann und Änne Steffens,
- Bernhardine Freitag,
- Verst. der Fam. Konegen und Grothusheidkamp,
- Verst. der Fam. Meintgens und Peter Düllberg,
Tauffeier des Kindes Ben Kemper
In der Woche:
Dienstag
25.11.
Donnerstag
27.11.
8.30 Uhr
16.30 Uhr
Gottesdienst der Frauengemeinschaft
Rosenkranzgebet
Vorschau auf den nächsten Sonntag
Samstag
29.11.
15.00 Uhr
Kinderkirche
Sonntag
30.11.
10.30 Uhr
Eucharistiefeier
Nachrichten für die Woche vom:
Dekanat:
Pfarrei:
22 11 bis 28 11 2014 g
Beckum
St. Laurentius, Westkirchen
2
Neues aus unserer Pfarrgemeinde
lesen Sie in den Pfarrnachrichten
Gottesdienstbesucherzählung
Am Sonntag, 09. November, wurden in den Gemeinden unseres Bistums die
Gottesdienstbesucher gezählt. In unserer Pfarrgemeinde kamen an diesem Sonntag
um 9.00 Uhr 213 Besucher zur Eucharistiefeier. Gemessen an der Katholikenzahl
unserer Gemeinde (1.696) sind dass 12,5 %. Berücksichtigt werden müssen bei dieser
Besucherzählung drei Sechswochenämter, die in diesem Gottesdienst gefeiert wurden.
Im Vergleich dazu konnten im Februar dieses Jahres um 10.30 Uhr 175
Gottesdienstbesucher (10,3%) – und im November des letzten Jahres um 9.00 Uhr 130
Besucher (7,6 %) gezählt werden.
Christkönigssonntag
Der heutige Sonntag, 23. November, ist der Christkönigssonntag. An diesem letzten
Sonntag im Jahreskreis sind Sie eingeladen, in einem gemeinsamen Gebet das
Kirchenjahr ausklingen zu lassen.
Um 17.15 Uhr ist die Aussetzung des Allerheiligsten. Ab 17.30 Uhr ist dann
Gelegenheit zur stillen Anbetung bevor um 18.00 Uhr die Schlussandacht beginnt.
Seien Sie herzlich willkommen!
Kollekten
Die Kollekte ist an diesem Sonntag, 23. November, für die Christen in der Diaspora
bestimmt.
KfW: Gottesdienst
Die Mitglieder der Frauengemeinschaft feiern am Dienstag, 25. November, um 8.30 Uhr
ihren monatlichen Gemeinschaftsgottesdienst, zu dem auch alle Gemeindemitglieder,
die es zeitlich möglich machen können, herzlich willkommen sind.
KfW: Lesekreis
Der Lesekreis trifft sich im Anschluss an den Gottesdienst, gegen 9.00 Uhr, im
Pfarrheim.
Landfrauen: Basteln Adventskranz
Die Landfrauen gestalten auch in diesem Jahr wieder den Adventskranz für unsere
Kirche. Am Donnerstag, 27. November, treffen sich die Frauen um 20.00 Uhr auf dem
Hof Schürmann, Holtrup.
Im Namen unserer Pfarrgemeinde sei den Frauen auch an dieser Stelle ein herzliches
Dankeschön gesagt!
Nachrichten für die Woche vom:
Dekanat:
Pfarrei:
22 11 bis 28 11 2014 g
Beckum
St. Laurentius, Westkirchen
3
Krippenteam
Das Krippenteam trifft sich am Mittwoch, 26. November, um 15.00 Uhr zum Aufbau des
Krippengeländes in der Kirche.
Advent in unserer Pfarrgemeinde
In den wenigen Tagen beginnt der Advent. Advent: Etwas Neues beginnt – ein neues
Kirchenjahr und mit ihm eine Zeit, die viele Menschen von uns in besonderer Weise
anspricht. Denn wir zünden in dieser immer dunkler werdenden Jahreszeit Kerzen an.
Kerzen, die mit ihrem Licht und ihrer Wärme von der Hoffnung sprechen. Kerzen, die
unsere Sehnsucht nach Leben, Friede, Geborgenheit u.v.m. deutlich machen.
Der Liturgieausschuss des Pfarrgemeinderates hat sich in den letzten Wochen
Gedanken zur Gestaltung der diesjährigen Adventszeit gemacht. Das Krippenteam
bereitet das Gelände vor, um diese Gedanken auch sichtbar umzusetzen, und wir
möchten Sie - Jung und Alt - einladen, sich auf das eine oder andere Angebot während
dieser Vorbereitungszeit auf Weihnachten einzulassen.
Die Adventszeit soll uns in diesem Jahr mit seinen Kerzen in besonderer Weise
ansprechen. Auf dem Krippengelände werden uns vier Kerzen durch diese Wochen bis
Weihnachten begleiten. Diese Kerze tragen die Namen: Frieden, Glaube, Liebe und
Hoffnung.
Nehmen Sie diese Kerzen gedanklich mit durch diese Zeit und lassen Sie sich von
ihren Worten berühren.
Neben unserem Krippenbild laden wir zu weiteren Angeboten, die Ihnen vertraut sein
dürften, und die eine gute Begleitung durch den Dezember sein können, ein.
Schriftenstand
Im Schriftenstand finden Sie verschiedene Kleinschriften, die Sie zum Verschenken
oder auch zum Eigengebrauch für die Advents- und Weihnachtszeit gut nutzen können.
Es sind kleine Anregungen auf dem Weg durch diese Wochen.
Bilder auf dem Krippengelände
Wie bereits erwähnt, sollen die Bilder auf dem Krippengelände nicht nur für die Zeit des
Gottesdienstes ansprechen sondern auch in der Woche zum Verweilen einladen.
Vielleicht ist es eine gute Gelegenheit, in Stille diese Bilder zu betrachten und sie so
intensiver auf sich wirken zu lassen.
Morgenlob
Den Tag mit dem Morgenlob einmal anders beginnen, dazu sind alle
Gemeindemitglieder in den Adventswochen von Montag bis Freitag herzlich
eingeladen. Interessierte Beterinnen und Beter treffen sich jeweils um 8.00 Uhr in der
Kirche. Adventliche Lieder, einen Gedanken für den Tag, Stille und Psalmen werden
die 15 Minuten am Morgen inhaltlich ausfüllen.
Sonntagabende im Advent
Am dritten Adventssonntag sind Sie um 18.00 Uhr zu einem Bußgottesdienst
willkommen.
Nachrichten für die Woche vom:
Dekanat:
Pfarrei:
4
22 11 bis 28 11 2014 g
Beckum
St. Laurentius, Westkirchen
Und am Abend des vierten Adventssonntages laden der Kirchen- und Männerchor alle
interessierten Gemeindemitglieder um 18.00 Uhr zu einem Adventskonzert in die Kirche
ein.
Rorategottesdienst
Nach einem alten Brauch wird bei diesem Gottesdienst im Advent die Kirche nur durch
das Licht der Kerzen erhellt. Jeder Besucher bekommt eine Kerze. Dieser Gottesdienst
heißt Rorate. Das ist das Anfangswort eines lateinischen Verses, den wir im
Kirchenlied: Tauet Himmel den Gerechten. Wolken regnet ihn herab!“ wiederfinden. Wir
feiern einen Rorategottesdienst am Dienstag, 16. Dezember, um 8.30 Uhr.
Familien mit Kindern
Am 2. Adventssonntag, 07. Dezember, feiern wir die Eucharistiefeier um 9.00 Uhr als
Familiengottesdienst. Mit diesem Gottesdienst beginnt auch die Kolpingsfamilie den
Kolpinggedenktag.
Die Krippenfeier am Heiligen Abend um 15.00 Uhr spricht vor allem die Kleinsten in
unserer Gemeinde an.
Kolping: Nikolaus
Der Nikolaus der Kolpingsfamilie besucht am Vorabend des Nikolaustages, am Freitag,
05. Dezember, ab 17.00 Uhr, die Kinder in unserem Ort. Familien, die seinen Besuch
wünschen, können sich bis zum 02. Dezember bei Ilka Pelke (Tel: 93 57 79) melden.
Der Erlös der Nikolaus-Aktion wird dem Verein „Sternenland“ in Sendenhorst
gespendet, der trauernde Kinder und Jugendliche begleitet.
Bußgottesdienste
Die Adventszeit ist eine besondere Zeit der Vorbereitung auf das bevorstehende
Weihnachtsfest. Auch innerlich sollten wir uns dieser Vorbereitung nicht verschließen.
Wer vor Weihnachten sein Leben genauer in den Blick nehmen möchte, ist an
folgenden Terminen zu einem Bußgottesdienst eingeladen: am Dienstag, 09.
Dezember, um 14.30 Uhr, am 3. Adventssonntag, 14. Dezember, um 18.00 Uhr in
unserer Kirche und am Freitag, 19. Dezember, um 19.00 Uhr in St. Margaretha.
Gelegenheit zur persönlichen Beichte ist am Samstag, 20. Dezember, von 17.00 Uhr
bis 18.00 Uhr.
So wünschen wir allen Gemeindemitgliedern und Gästen, die sich an diesen
Angeboten beteiligen, ein gutes Zugehen auf Weihnachten!
Geburtstage
23.11.
Heinrich Hunkenschröder, Warendorfer STr. 6
26.11.
Maria Drees, Krukenstr. 2
Herzliche Glück- und Segenswünsche zum Geburtstag.
80 Jahre
90 Jahre
Nachrichten für die Woche vom:
Dekanat:
Pfarrei:
22 11 bis 28 11 2014 g
Beckum
St. Laurentius, Westkirchen
5
Pfarrbücherei
Die Pfarrbücherei ist geöffnet donnerstags von 16.30 bis 17.30 Uhr und sonntags von
10.00 bis 12.00 Uhr.
Öffnungszeiten im Pfarrbüro:
Montag und Freitag
geschlossen
Dienstag und Mittwoch:
9.00 Uhr bis 11.30 Uhr
Donnerstag:
14.30 Uhr bis 17.30 Uhr
Telefon:
Fax:
E-Mail:
Im Internet:
0 25 87 / 7 37
0 25 87 / 81 66
stlaurentius-westkirchen@bistum-muenster.de
www.kirche-ennigerloh.de
In dringenden seelsorglichen Angelegenheiten ist unter Telefon 737 auch
außerhalb der Öffnungszeiten des Pfarrbüros ein Seelsorger erreichbar!
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
4
Dateigröße
35 KB
Tags
1/--Seiten
melden