close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ausschreibung

EinbettenHerunterladen
Tretorn Tour 2013/14
Richter Fördertechnik Jgd. Cup
11-2014
AUSSCHREIBUNG
Offenes DTB-Jugend-Turnier
mit Ranglisten- und LK-Wertung
in Tennishallen von Mittelhessen und der Wetterau
Sa. 8.11. + So. 9.11.2014
10 M/ W Jg.2004 + jünger (Großfeld 25% druckred Bälle, ohne RL- + LK-Wertung)
12M/W Jahrgang 2003/2002
14M/W Jahrgang 2001/2000
16M/W Jahrgang 1999/1998
18M/W Jahrgang 1997 /1996
Spielzeiten:
Samstag + Sonntag ab 8h30
Veranstalter:
Wetzlar-Tennis GbR
O.-Schiedsrichter: Peter Mitlewski
Turnierausschuß: Peter Mitlewski, Doris Kaviany, Radek+ Michaela Zahraj,
Turnierleitung:
Radek Zahraj
Meldeadresse:
tennisschule@mitlewski.de
Online-Meldung: www.wetzlar-tennis.de !!Es sind nur Online-Meldungen möglich!!
Meldegebühr:
35,00 € !!Bezahlung vor Ort ist nicht möglich!!
Meldeschluss:
Meldung mit Bankeinzug bis So. 2.11.2014, 23h59
Meldung mit Überweisung bis Mi. 29.10.2014, 20h00
Auslosung:
Mo. 3.11.2014
Info 1. Spiel:
per Email Mo. 3.11.2014 nach 22h00
Spielorte:
Tennishallen Linden, Wetzlar, Berstadt, Bad Nauheim, Amöneburg
Turniertelefone: bis Fr. 7.11.2014, 23h30 06440-921144
ab Samstag den 8.11.2014,
TH Linden 06403-4001
TH Sportpark Bad Nauheim 06032-2990
TH Tennispark Berstadt 06036-982503
TH Amöneburg 06422-2337
TH Wetzlar 06441-45439
Turnierball:
U-10: Tretorn 25% druckreduzierte Bälle Academy Green
Alle anderen AKn: Tretorn Serie+Germany,
Konkurrenzen:
Melde- und Spielregularien
1. Teilnahmeberechtigt sind alle Spielerinnen und Spieler, die Mitglieder eines Vereins sind, der dem
DTB oder einem ausländischen Tennisverband angehört.
2. Die Zulassung und Setzung erfolgt zunächst nach der deutschen Jugendrangliste, nachrangig wird
ggf. die Masters-Liste für Zulassung und Setzung herangezogen .
Über die Zulassung entscheidet endgültig der Turnier-Ausschuss. Er kann Nennungen mit
Begründung zurückweisen. Der Veranstalter kann 2 Wildcards pro Konkurrenz vergeben.
3. Kosten für Unterkunft und Verpflegung trägt jeder Teilnehmer selbst. Die Tennishallen-Gastronomie
steht an allen Spielorten zur Verfügung.
4. Jeder Teilnehmer ist verpflichtet, sich täglich bei der Turnierleitung persönlich an- und abzumelden.
Er erhält dort die Mitteilung über die festgesetzte Zeit des Wettspiels. Sofern er nach 3-maligem Aufruf
nicht begonnen hat, scheidet er aus dem Wettbewerb aus.
5. Gespielt wird nach den Regeln der ITF sowie der Turnierordnung des DTB.
6. Bodenbelag: Velours-Teppich bzw. Teppichboden mit Granulat. Jeder Spieler hat nach
Beendigung seines Spieles den Platz abzuziehen.
7. Die Sieger eines jeden Spiels melden der Turnierleitung unverzüglich nach Spielende das Ergebnis
und bringen die Bälle zurück. Jeder Teilnehmer hat nach Aufforderung das Amt des Schiedsrichters
zu übernehmen.
8. Das Betreten der Plätze ist neben den Spielern nur dem Schiedsrichter, dem Oberschiedsrichter
und der Turnierleitung gestattet.
9. Die Meldung gilt als verbindlich und wird berücksichtigt, wenn eine Einzugsermächtigung erteilt ist
oder der Betrag per Überweisung termingerecht (d.h. bis zum 31.10.2014)auf dem Turnierkonto
eingegangen ist. Die Meldung muss komplett ausgefüllt sein. Spieler ohne ID-Nr. können nicht
teilnehmen.
Meldungen, die nach erfolgter Auslosung zurückgezogen werden, sind- unabhängig von den
Gründen, die zur Rücknahme geführt haben (wie z.B. Krankheit, Verletzung, Schule, sonstige
familiäre Verpflichtungen) - nenngeldpflichtig. Eine Absage bis zum Tage der Auslosung ist
immer ohne Kosten möglich.
10. Jede eingehende Meldung wird innerhalb von 2 Tagen per E-Mail bestätigt.
11. Die Siegerehrung findet im Anschluss an das letzte Spiel der jeweiligen Konkurrenz statt. Die 1., 2.
und 3. jeder AK erhalten Sachpreise und Pokale. Der 3. Platz wird in allen AK mit K.o-System
ausgespielt. Bei mehr als 8 überzähligen Meldungen werden wir -sofern Zeit und Platz ausreichend
zur Verfügung steht, B- bzw. C-Felder einrichten. Auch hier erhalten die drei Erstplazierten
Sachpreise und Gutscheine, der 3. Platz wird auch hierbei ausgespielt. Spieler, die zu einem
ausgeschriebenen bzw. ausgelosten Spiel nicht antreten, bekommen im LK-System Maluspunkte
angerechnet.
12.. Bei den Hallenturnieren können wir aus Zeit- und Kostengründen keine Trostrunden anbieten.
13. Die Ergebnisse des Turniers gehen in die Wertung für die Masters-Turnier-Serie 2013/2014 ein.
14. Gemäß § 23 der DTB-Turnierordnung darf ein Spieler grundsätzlich nur zu einem Turnier eine
Nennung abgeben und nur an einem Turnier teilnehmen, wenn sich die Zeitdauer von 2 Turnieren
überschneidet (Ausnahmen siehe § 23 DTB-Turnierordnung). Verstößt ein Spieler gegen diesen § 23,
können seine Siege bei diesen Veranstaltungen aus der Ranglistenwertung genommen werden.
Ausnahmen: Sonderregelungen bei Meldungen zu TE- oder ITF-Turnieren
15. Der Turnierausschuss behält sich das Recht vor, einzelne Bestimmungen zu ändern, falls dies zur
Durchführung des Turniers erforderlich scheint.
16. Der Teilnehmer erklärt sich mit der Speicherung seiner persönlichen Daten für die Veranstaltung
und der unentgeltlichen Veröffentlichung der Turnierergebnisse in Wort und Bild einverstanden.
Mit der Abgabe der Meldung akzeptiert der Anmeldende die Turnierbedingungen.
Tretorn Tour 2013/14
Richter Fördertechnik Nachwuchs Cup
11-2014
AUSSCHREIBUNG
Offenes DTB-Nachwuchs-Turnier
mit Ranglisten-, LK-Wertung und Preisgeld
in Tennishallen von Mittelhessen und der Wetterau
Sa. 8.11. + So. 9.11.2014
Konkurrenzen:
Spielzeiten:
Veranstalter:
O.-Schiedsrichter:
Turnierausschuß:
Turnierleitung:
Meldeadresse:
Online-Meldung:
Meldegebühr:
Meldeschluss:
Auslosung:
Info 1. Spiel:
Spielorte:
Turniertelefone:
Turnierball:
21 M / W Jahrgang 2001-1993
Samstag + Sonntag ab 8h30
Wetzlar-Tennis GbR
Peter Mitlewski
Peter Mitlewski, Doris Kaviany, Radek+ Michaela Zahraj,
Radek Zahraj
tennisschule@mitlewski.de
www.wetzlar-tennis.de !!Es sind nur Online-Meldungen möglich!!
45,00 € (40+5€ DTB Abgabe) !!Bezahlung vor Ort ist nicht möglich!!
Meldung mit Überweisung bis Mi. 29.10.2014, 20h00
Meldung mit Bankeinzug bis So. 2.11.2014, 23h59
Mo. 3.11.2014
per Email Mo. 3.11.2014 nach 22h00
Tennishallen Linden, Wetzlar, Berstadt, Bad Nauheim, Amöneburg
bis Fr. 7.11.2014, 23h30 06440-921144
ab Samstag den 8.11.2014,
TH Linden 06403-4001
TH Sportpark Bad Nauheim 06032-2990
TH Tennispark Berstadt 06036-982503
TH Amöneburg 06422-2337
TH Wetzlar 06441-45439
Tretorn Serie+Germany,
Melde- und Spielregularien
1. Teilnahmeberechtigt sind alle Spielerinnen und Spieler, die Mitglieder eines Vereins sind, der dem
DTB oder einem ausländischen Tennisverband angehört.
2. Die Zulassung und Setzung erfolgt zunächst nach der deutschen Rangliste, nachrangig wird ggf.
die Masters-Liste für Zulassung und Setzung herangezogen .
Über die Zulassung entscheidet endgültig der Turnier-Ausschuss. Er kann Nennungen mit
Begründung zurückweisen. Der Veranstalter kann 2 Wildcards pro Konkurrenz vergeben.
3. Kosten für Unterkunft und Verpflegung trägt jeder Teilnehmer selbst. Die Tennishallen-Gastronomie
steht an allen Spielorten zur Verfügung.
4. Jeder Teilnehmer ist verpflichtet, sich täglich bei der Turnierleitung persönlich an- und abzumelden.
Er erhält dort die Mitteilung über die festgesetzte Zeit des Wettspiels. Sofern er nach 3-maligem Aufruf
nicht begonnen hat, scheidet er aus dem Wettbewerb aus.
5. Gespielt wird nach den Regeln der ITF sowie der Turnierordnung des DTB.
6. Bodenbelag: Velours-Teppich (glatte, helle Sohle) bzw.Teppichboden mit Granulat (glatte Sohle
bzw. saubere helle Profilsohlen) Jeder Spieler hat nach Beendigung seines Spieles den Platz
abzuziehen.
7. Die Sieger eines jeden Spiels melden der Turnierleitung unverzüglich nach Spielende das Ergebnis
und bringen die Bälle zurück. Jeder Teilnehmer hat nach Aufforderung das Amt des Schiedsrichters
zu übernehmen.
8. Das Betreten der Plätze ist neben den Spielern nur dem Schiedsrichter, dem Oberschiedsrichter
und der Turnierleitung gestattet.
9. Die Meldung gilt als verbindlich und wird berücksichtigt, wenn eine Einzugsermächtigung erteilt ist
oder der Betrag per Überweisung termingerecht (d.h. bis zum 31.10.2014)auf dem Turnierkonto
eingegangen ist. Die Meldung muss komplett ausgefüllt sein. Spieler ohne ID-Nr. können nicht
teilnehmen.
Meldungen, die nach erfolgter Auslosung zurückgezogen werden, sind- unabhängig von den
Gründen, die zur Rücknahme geführt haben (wie z.B. Krankheit, Verletzung, Schule, sonstige
familiäre Verpflichtungen) - nenngeldpflichtig. Eine Absage bis zum Tage der Auslosung ist
immer ohne Kosten möglich.
10. Jede eingehende Meldung wird innerhalb von 2 Tagen per E-Mail bestätigt.
11. Die Siegerehrung findet im Anschluss an das letzte Spiel der jeweiligen Konkurrenz statt. Die 1., 2.
und 3. jeder AK erhalten Sachpreise und Gutscheine. Der 3. Platz wird in allen AK mit k.o-System
ausgespielt. Bei mehr als 8 überzähligen Meldungen werden wir - sofern Zeit und Platz ausreichend
zur Verfügung steht -, B- bzw. C-Felder einrichten. Auch hier erhalten die drei Erstplazierten
Sachpreise und Gutscheine, der 3. Platz wird auch hierbei ausgespielt. Spieler, die zu einem
ausgeschriebenen bzw. ausgelosten Spiel nicht antreten, bekommen im LK-System Maluspunkte
angerechnet.
12.. Bei den Hallenturnieren können wir aus Kostengründen keine Trostrunden anbieten.
13. Die Ergebnisse des Turniers gehen in die Wertung für die Masters-Turnier-Serie 2013/2014 ein.
14. Gemäß § 23 der DTB-Turnierordnung darf ein Spieler grundsätzlich nur zu einem Turnier eine
Nennung abgeben und nur an einem Turnier teilnehmen, wenn sich die Zeitdauer von 2 Turnieren
überschneidet (Ausnahmen siehe § 23 DTB-Turnierordnung). Verstößt ein Spieler gegen diesen § 23,
können seine Siege bei diesen Veranstaltungen aus der Ranglistenwertung genommen werden.
Ausnahmen: Sonderregelungen bei Meldungen zu TE- oder ITF-Turnieren
15. Der Turnierausschuss behält sich das Recht vor, einzelne Bestimmungen zu ändern, falls dies zur
Durchführung des Turniers erforderlich scheint.
16. Der Teilnehmer erklärt sich mit der Speicherung seiner persönlichen Daten für die Veranstaltung
und der unentgeltlichen Veröffentlichung der Turnierergebnisse in Wort und Bild einverstanden.
Mit der Abgabe der Meldung akzeptiert der Anmeldende die Turnierbedingungen.
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
13
Dateigröße
213 KB
Tags
1/--Seiten
melden