close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Gardinen-Studio - Märkischer Sonntag

EinbettenHerunterladen
Silo/C 7.580,- €
nur 6.666,- €
Ofen des Jahres
Die lokale Anzeigenzeitung zum Wochenende
Märkischer Sonntag
in bis
Speckste nden
tu
zu 24 S herung
speic
Wärme
Bernau • 15./16. November 2014
Ofen- & Kaminhaus
 (0 33 35) 2 15
16. Jahrgang • Nr. 46/2014 • Auflage 50.555 Exemplare • www.moz.de
www. teichmann.
tulikivi-fachgeschaeft.de
Wetteraussichten
Mittwoch
11°
Donnerstag
8°
Freitag
11°
6°
Sonnabend
Sonntags-Frühstück
Sonntags-Schöne
Sonntags-Tipp
Der sogenannte „Honecker-Bunker“ in Prenden hat es Hannes
Hensel angetan. Seit 2003 ist der
Bunker offiziell ein technisches
Denkmal, doch Besucher haben
derzeit keinen Zutritt. Das soll
sich ändern. Hensel plant ein Museum.
Seite 3
Unsere heutige Schöne Brandenburgerin kommt aus Wegendorf
bei Altlandsberg – und kann ganz
schön austeilen. Sie ist nämlich
Kickboxerin. Nach ihrem Abitur
hofft Stefanie auf einen Studienplatz, sie möchte Medizin studieren. –
Land und Leute
Heute suchen wir ein Gebäude im
Westteil Berlins, das immer mal
wieder für Skandal-Schlagzeilen
sorgt. Es handelt sich um einen
Gebäudekomplex mit Bürohochhaus aus den 1970er Jahren im
südlichen Bereich der Schlossstraße. Mehr
– Land und Leute
Auf neuem Weg zum Liepnitzsee
Märkischer Sonntag
11°
6°
9°
5°
noch bis 31.01.15
Neue Schul-AG
in Basdorf
Geschichten & Gedichte zu Weihnachten
rtneraktioEurn!e
GroßetragPa
sabschluß trainieren
.
Bei Ver
en Superkonditionen
Partner auch zu Eur
®
... wir bohren für Ihr warmes Zuhause.
Mainka Erdwärme &
Brunnenbau GmbH
 033434 14 88-0
Pappelhain 29, 15378 Hennickendorf
www.GEOTHERMICS.de
B
ald nun ist Weihnachtszeit... singen die Kinder
voller Vorfreude schon seit
Generationen. Und unsere
Leser freuen sich auf die
Ausgaben mit den vielen
Kinderzeichnungen im
Malwettbewerb und den
Weihnachtsgeschichten
sowie -gedichten unserer
Leser. Sind Sie mit dabei?
Dann schicken Sie Ihre Geschichte, Ihr Gedicht, Ihre
Wir haben für jede
Situation das
Richtige für Sie
Kommen Sie zur HUK-COBURG.
Ob für Ihr Auto, Ihre Gesundheit oder
für mehr Rente: Hier stimmt der
Preis. Sie erhalten ausgezeichnete
Leistungen und einen kompletten
Service für wenig Geld. Fragen Sie
einfach! Wir beraten Sie gerne.
Zeichnung bis 3. Dezember
an: Märkischer Sonntag
(Stichwort Weihnachten),
PF 1955, 15209 Frankfurt
(Oder). Oder mailen Sie
uns: redaktion.info@
maerkischer-sonntag.de
Alle Leser, die uns schreiben und deren Beiträge
rund um Weihnachten abgedruckt werden, erhalten
ein kleines Präsent (Buch,
CD, DVD).
Der Radweg zum Liepnitzsee wurde saniert. Bis Ende November soll er komplett fertig
sein. Bis dahin sind noch Restarbeiten zu erledigen und die Baustelle muss noch beräumt
werden. Dann kann der Weg, der bereits 1892 als Promenade angelegt wurde, wieder genutzt werden. Für den Transport des Mischguts auf dem
mehr als zwei Meter breiten Weg wurden alte W 50 eingesetzt, da sie leichter sind.
Foto: Stadt
Basdorf (hgt). An der Basdorfer Grundschule gibt es seit
vergangener Woche eine neue
Arbeitsgemeinschaft. Die AG
„Schreiben & Fotografieren“
wird von einem erfahrenen
Journalisten mit langjähriger
Berufspraxis angeboten. Sie
findet immer dienstags ab
13.30 Uhr im Raum 114 statt.
Ziel ist, das Interesse der Mädchen und Jungen für literarisches Schreiben und gekonntes Fotografieren zu wecken
und zu fördern - über das Niveau einer Schülerzeitung hinaus.
Am jeweiligen Schuljahresende sollen die Kinder eine
kleine Bröschüre mit eigenen Werken als Andenken an
ihre Grundschulzeit mit nach
Hause nehmen können. Diese
kann dann auch zur Präsentation der Bildungseinrichtung genutzt werden. Angedacht sind Diskussionsrunden
über eigene Texte und Fotos
genauso wie Anleitung zum
literarischen Schreiben und
kleine Exkursionen zur Ideenfindung.
Prenzlauer Chaussee 3 • 16348 Wandlitz ✆ 033397/22765
m e r z fr e i !
Sch
Kohlehandel Ruck-Zuck
„Be
Ihr Land Brandenburg-Händler – Firma Thamm
ha
Kalt? Ruck-Zuck liefert ruck zuck!
Briketts ab 225,- EUR/t
Rekord-Lausitz + Union Briketts + Brigoletten + Steinkohle
Rufen Sie uns an! Wir beraten Sie gern!
Vertrauensleute
Kerstin Minx
Telefon 033056 76169
Telefax 0800 2875321671
Kerstin.Minx@HUKvm.de
www.HUK.de/vm/Kerstin.Minx
Kiefernweg 20
16348 Wandlitz/OT Schönwalde
Sprechzeiten:
Mo. 18.00–20.00 Uhr
und nach Vereinbarung
Uta Herm
Versicherungsfachfrau
Telefon 03337 41690
Lortzingstraße 9, 16359 Biesenthal
Zentral-Nr. 0 33 61 / 74 94 95/96
Lieferung bis in den Keller oder Schuppen kostenfrei.
Alle Endpreise inkl. Anfahrt, inkl. MwSt. und inkl. Energiesteuer
nd
RIESENAUSWAHL
von Motorrollern & Fahrrädern
ich
“
Kundendienstbüro Uta Herm
Versicherungsfachfrau
Telefon 03338 753410
Telefax 0800 2875321426
Uta.Herm@HUKvm.de
www.HUK.de/vm/Uta.Herm
Breitscheidstraße 31, 16321 Bernau
Öffnungszeiten:
Mo.–Fr.
10.00–14.00 Uhr
Mo., Di., Do. 16.00–19.00 Uhr
lung
gl
mö
in Vollnarkose
Motorroller & E-Bikes
Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie (BdiZ-zertifiziert)
Beratung zu allen Fragen der Implantologie bzw. festsitzendem Zahnersatz.
Terminvereinbarung unter: 030/42 54 705
Kostenfreie Parkplätze in der Tiefgarage und auf dem Hof.
info@zahnarzt-roehner.de • www.zahnarzt-roehner.de
Greifswalder Str. 139 • 10409 Berlin • Eingang neben „Media Markt“
BESTATTUNGEN
Karl Rabe & Sohn
Innungsbetrieb
Brauerstraße 5 • 16321 Bernau (Nähe Marktplatz)
www.bestatter-rabe.de
FINANZIERUNG
JETZT ZU WINTERPREISEN!
¤ Elektrorad Testcenter
¤ Gebrauchträder ab 39,- €
¤ Ankauf von
gebrauchten Rädern
... wir machen Sie mobil
Gegr.
1859
TAG & NACHT ☎(03338) 22 33
Sarah hat Rechtschreibprobleme.
Treppenlifte
www.worldvision.de
Neu & Gebraucht
Hebebühnen, Plattformlifte & Aufzüge
= 03342/204329
Fa. BB-Lifttechnik · 15366 Neuenhagen
Wenn sie groß ist, will sie Lehrerin werden.
in Ragow bei Beeskow (Musterhauspark)
und Lübars (Berlin Reinickendorf).
Entdecken Sie interessante Details,
erleben Sie unsere Bauqualität und lassen
sich ausführlich beraten.
* Sonntags 13-16 Uhr oder nach Anmeldung (nicht an
Feiertagen) , in Lübars nur nach tel. Anmeldung 0179 1099388
Ihr Meisterbetrieb - Alles aus einer Hand
Gewerbeparkring 8 • 15299 Müllrose • Tel. (033606) 88 70 • Fax (033606) 49 57
Büro Berlin • Fanny-Zobel-Str. 11 • 12435 Berlin-Treptow • Tel. (030) 532 157 62
Büro Berlin • Wichertstraße 36 • 10436 Berlin • Tel. (030) 862 046 617
Büro Teltow • Ritterstraße 1 • 14513 Teltow • Tel. 0151 15119919
Aufsteigende
Mauerfeuchtigkeit?
Schimmelpilze/Salze?
Gut beraten im LOS
Sarahs Mutter war ratlos – bis sie auf das
LOS stieß. Dort stellte man unter anderem
in Tests fest, wo Sarahs spezielle Schwächen liegen, und entwickelte einen individuellen Förderplan für sie.
Erfolg in der Schule
In der kleinen Fördergruppe arbeitet
Sarah nun zweimal pro Woche an dem,
was ihr bislang so schwer fiel. Dank erster
Fortschritte ist sie nun richtig motiviert –
schließlich, das weiß sie, braucht man gute
Zeugnisse, um Lehrerin werden zu können.
Über den individuellen Förderunterricht
für Ihr Kind informiert Sie
Annette Spiecker,
LOS Bernau, Breitscheidstraße 51,
Telefon (0 30) 96 26 27 13.
Wir sind Ihr Ansprechpartner!
Besuchen Sie unsere
Musterhäuser
Nachdem letztes Jahr Sarahs Deutschnote
im Zeugnis wieder so schlecht war, entschloss sich ihre Mutter zu schauen, wo die
Probleme ihres Kindes liegen.
30 Jahre Erfahrung
Kostenlose Schadensbesichtigung sowie
unverbindliche Beratung und Kostenvoranschlag
➥
ACHTUNG!
HERBSTRABATT
BIS 30. NOVEMBER 2014!
➥
jetzt anrufen: 0800-3355331 od. 033844-75080
Auch abends und Samstag/Sonntag erreichbar.
www.geissel-abdichtungstechnik.de
Wissenschaftler bestätigen:
LOS hilft im Lesen und Schreiben.*
www.sk-haus.de
LIEFERSERVICE
2
Service
MäSo-Ausflugstipp
Das Leben und Wirken des Georg Mickley
Ausstellung über den regionalen Orgelbauer in der Tourist-Info Bad Freienwalde
bäudes, das 1696 als St. Georgenkirche errichtet wurde und in
dem von 1881 bis 1947 eine Orgel von Georg Mickley stand. Das
alles schrieb Karl Richter 1988
in ein kleines Begleitheft der
Festivalstadt Bad Freienwalde.
„Ich habe mir schon damals vorgenommen, noch intensiver zu
forschen, aber es fehlte die Zeit“,
erinnert sich der Bad Freienwalder. Die hatte Karl Richter dann
als Rentner, und er nutzte sie
für umfangreiche Recherchen
und Publikationen zum regionalen Orgelbau. Wie geplant
widmete er sich zuerst Georg
Mickley, seine Erkenntnisse hat
er dann 2010 in einem kleinen
Buch veröffentlicht. „Mickley
wurde 1816 in Altbliesdorf bei
Wriezen geboren und hat dann
1846 in der heutigen Uchtenhagenstraße 3 eine Tischler- und
Orgelbauwerkstatt gegründet“,
erzählt Richter. Später hat sich
Mickley vor allem auf den Orgelbau konzentriert, auch wenn
die Konkurrenz sehr groß war.
Zwölf Orgeln hat Georg Mickley in seiner Freienwalder Zeit
gebaut, neun davon sind erhalten und stehen unter anderem
in Biesdorf, Hohensaaten und
in Finowfurt-Steinfurt.
Wer mehr über das und Schaffen
Georg Mickleys erfahren möchte,
der sollte sich unbedingt die Ausstellung in der Bad Freienwalder Tourist-Info (03344/150890)
in der Uchtenhagenstraße 3 anDiese Gedenktafel in der Tourist-Information Bad Freien- schauen.
Infos unter 03344/150890.
walde erinnert an Georg Mickley.
Foto: Aka
Bad Freienwalde (Aka). In der
Bad Freienwalder Touristinformation eröffnete in der vergangenen Woche eine überaus interessante Ausstellung über das
Leben und Wirken des Orgelbauers Georg Mickley.
Der Ort der Ausstellung ist ganz
bewusst gewählt, schließlich
hatte Mickley genau hier in der
Uchtenhagenstraße 3 von 1846
bis 1889 seine Werkstatt. Betreut
wird die Ausstellung von Karl
Richter; er hat sich in den letz-
Im Dunkeln
ist gut räubern
Bernau (MäSo). In der dunklen
Jahreszeit ist die Gefährdung
durch Einbrüche am höchsten.
Fast zwei Drittel der Einbruchsversuche im Jahr 2013 fanden in
den Abendstunden bzw. nachts
statt, wobei es bei über einem
Drittel tatsächlich bei Einbruchversuchen blieb. Der wichtigste
Grund dafür sind mechanische
und elektronische Sicherheitseinrichtungen. Die Zusatzelemente erhöhen den Einbruchschutz Ihrer eigenen vier Wände
effektiv. Türen und Fenster lassen sich beispielsweise nicht
mehr einfach aufhebeln. Der
Abschreckungseffekt vieler Produkte sorgt zusätzlich dafür, dass
der Täter mit hoher Wahrscheinlichkeit zum nächsten Objekt
weitergeht. Bei ungesicherten
Fenstern und Türen reicht oft ein
herkömmlicher Schraubendreher, um sie zu öffnen. Hauptangriffsziele der Einbrecher sind
nach Untersuchungen der Polizei Fenster und Balkontüren bei
Einfamilienhäusern, bei Mehrfamilienhäusern kommen die Täter durch die Eingangstür. Der
Mythos eingeschlagener Fensterscheiben trifft nicht nur auf
Einfachverglasung sondern auch
auf Mehrfachverglasungen zu.
Aber auch dafür gibt es effektive Lösungen.
Kostenfreier Infoabend zum
Thema Einbruchschutz am
24.11.2014 (AWO Treff Bernau,
An der Stadtmauer 12, Bernau).
Musikalisches Erlebnis
Musikalisches „Herbstfeuer“
ten Jahren einen Namen als Orgelexperte gemacht.
Seine erste Begegnung mit dem
Namen Mickley hatte Richter
1988. Damals fanden die Arbeiterfestspiele im Bezirk Frankfurt/
Oder statt, Bad Freienwalde war
eine der Festspielstädte. Sicher
auch mit Blick auf dieses Ereignis
wurde zwei Jahre zuvor die Konzerthalle eingeweiht, sie bekam
jene Sauer-Orgel, die noch heute
dort ist. Die Orgel erinnert zugleich an die Ursprünge des Ge-
Konzert/Theater
Berlin
Brotfabrik Weißensee, Caligariplatz 3, Tel. 030 4714001: Sa
20 Uhr Rosamunde Pilcher –
Improvisionäre spielen
Bernau
FRAKIMA-Werkstatt,
Breitscheidstr. 43a, Tel. 03338 5465:
Sa 16 Uhr Der allerletzte Drache, mit der mobilen Märchenbühne, ein Stück von Edith
Nesbit für Kinder ab 3 Jahren
Bernau
Niederbarnimer
Kulturbund
Bernau, Breitscheidstr. 43a,
Tel. 03338 2135: Sa 15 Uhr So
zärtlich war Suleyken, aus den
Masurischen Geschichten von
Siegfried Lenz trägt der Schauspieler Wilfried Pucher Anekdoten und Schelmenstücke in
seiner eigenen Art und Weise
vor, Veranstaltung der Reihe:
Unterhaltsames zur Kaffeezeit
(Treff 23)
Wandlitz
Katholische Kirche St. Konrad:
So 15 Uhr Ich bete an die Macht
der Liebe, Maxim Kowalew
Don Kosaken, Chorgesang und
Soli in stehtem Wechsel
Zepernick
Kirche St. Annen
So 17 Uhr NewgateBrassCompany, und Bläser des workshop
brass to progress spielen alte
am 22. November 2014 10 bis 16 Uhr
Heinersdorfer Straße 41 • 16321 Bernau
WWW.BLUMEN-BERNAU.DE
✁
Dorfstraße 12
2
16341 Schwanebeck
Telefon
030-91 20 27 20
5 € Gutschein
*
pro Pärchen - gültig für den Monat November
* Keine Barauszahlung möglich.
www.restaurant-akropolis-schwanebeck.de
w
✁
✁
restaurant & Pension
Strausberg (MäSo). Am Dienstag, 18. November 2014 stattet
das 45-köpfige Landespolizeiorchester Brandenburg der Stadt
Strausberg einen „spontanen“
Besuch ab. Es präsentiert in der
Akademie der Bundeswehr für
Information und Kommunikation
(AIK) in Strausberg-Nord, an der
Prötzeler Chaussee 20 ihr Galakonzert „Herbstfeuer“. Das Konzert wird um 19 Uhr beginnen.
Hierzu lädt die Polizeiinspektion
Märkisch-Oderland nicht nur
ihre Mitarbeiter und ihre zahl-
reichen Partner ein, die täglich
im Landkreis Märkisch-Oderland
(MOL) für Sicherheit und Ordnung einstehen, sondern auch
die breite Öffentlichkeit. Es handelt sich um eine öffentliche Veranstaltung, die auch zu einem
gemeinsamen Dialog einladen
soll.
Der Eintritt ist frei. Einlass wird
ab 18 Uhr gewährt. Dennoch
wird um eine rechtzeitige Anmeldungen aufgrund des begrenzten
Kartenkontingents unter Telefon
(03341) 330 1012 gebeten.
und neue Bläsermusik, Leitung
Matthias Jann
Feste
Ladeburg
Dorfkirche, Sa 18 Uhr Tänze
der Renaissance, Workshop mit
den Tänzerinnen und Tänzern
der Bernauer Briganten unter
der Leitung von Britta Otto
Treffpunkt
Montag, 17. November
Bernau:
An
der
Stadtmauer
12,
Tel. 03338 8973: Mo, 13.30—15
Uhr Brett- und Kartenspiele
für alle; Mo 17.15 Uhr AWOChor, wer gern singt, ist gern
gesehen; Mo 9 Uhr Koch- und
Backwerkstatt, Kosten: 3 Euro
Bernau:
Stadthalle,
Hussitenstr.
1,
Tel. 03338 5764: Mo 18.15 Uhr
Spaß Dich fit mit Zumba; Mo
19.30 Uhr Spaß Dich fit mit
Zumba
Wandlitz
Konrad Haus Wandlitz,
Thälmannstr. 2: Sa 14–16 Uhr
Kerzenwerkstatt,
Kerzenverkauf, Kerzen ziehen und gießen Bernau
Kinder- und Familienzentrum
Regenbogen
Bernau
Jugendclub Frischluft, Sachte- Neptunring 3, Tel. 03338 2311:
lebenstr. 24, Tel. 03338 764225: Mo 9.30—11 Uhr musikalische
Sa 15—21 Uhr, ständige Ange- Krabbelgruppe, für Eltern und
bote, Video- und Musikabende, Kinder, Nachfragen bei Annette
Hausaufgabenhilfe u.v.m., für Rahn unter 03338 2311;
Kinder von 10—17 Jahren;
Schönwalde,
Bibliothek, Alte Schule 5, Tel.
Bernau
Kinder- und Jugendfreizeit- 033056 42311: Mo 16 Uhr
Handarbeitsnachmittag, fachhaus Yellow
Mühlenstr. 31, Tel. 03338 kundige Frauen laden zur
7094270: Sa 13—18 Uhr, Be- Handarbeit ein, ob jung oder
schäftigung, Spiele, Musik hö- alt, jeder kann kommen und
ren und Quatschen, gemein- sich Tricks ablauschen oder
das Stricken lernen
sam Spaß haben
Tel. 033397 22430: Di 13.30 Uhr
Singen der Senioren, neue
Sänger sind willkommen, Di
16 Uhr Schachzirkel, weitere
Spieler werden noch gesucht
Basdorf:
Bibliothek, G.-Brassens-Platz
1, Tel. 033397 68257: Di 16 Uhr
Vorlesestunde, Geschichten für
große und kleine Kinder
Stadthalle Bernau,
Hussitenstr. 1, Tel. 03338 5764:
Di 14—19 Uhr Blutspender gefragt, haema Blutspende, Informationen Tel. 0800 9779770
Mittwoch, 19. November
Bernau:
Tobias-Seiler-Saal
Bernau,,
Kirchplatz 8: Mi 15.45 Uhr
Spatzenchor; Mi 16.30 Uhr
Kinderchor- neue Sänger sind
herzlich willkommen
Bernau
Turnhalle
Schönfelder Weg: Mi 16.15—
17.30 Uhr Eltern — Kind —
Turnen, für Familien mit Kindern ab zwei Jahren, weitere
Infos gibt es im Zentrum unter
03338 2311
Das
Landespolizeiorchester
Brandenburg dient in erster Linie zu Repräsentationszwecken
der Brandenburger Polizei und
des Landes Brandenburg. Es unterstützt die polizeiliche Präventionsarbeit. Hierzu gibt es mehr
als 50 Konzerte in Schulen und
Kindergärten pro Jahr, spielt bei
öffentlichen Veranstaltungen sowie auf Terminen der Landesregierung. Weiterhin dient es
dem Fachbereich Musikerziehung der Universität Potsdam
als Ausbildungsorchester.
Stiefelabgabe
für den Nikolaus
Bernau (MäSo). Das NikolausShopping in der Bernauer Innenstadt ist zu einer beliebten Tradition geworden. Auch in diesem
Jahr findet es am 6. Dezember
von 10 bis 16 Uhr statt. Über 30
Händler freuen sich darauf, mehr
als 200 Stiefelchen zu füllen und
am Nikolaus-Tag, dieses Jahr ein
Samstag, in ihren Schaufenstern
zu verstecken. Rund um die Stiefelsuche wird es ein buntes Rahmenprogramm und damit viel zu
erleben geben.
Die Teilnahme am NikolausShopping ist für Kinder bis 10
Jahre gedacht. Die Stiefelabgabe
ist zwischen dem 19. und 28.
November montags bis donnerstags von 8-19 Uhr sowie freitags
bis 15 Uhr im Büro der BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH,
Brüderstraße 22 möglich. Die
Stiefel der Kinder werden dort
mit einer Nummer versehen und
an den Nikolaus übergeben. Die
Stiefelplätze sind begrenzt und
die Annahme schließt, sobald die
maximale Stiefelzahl erreicht ist.
Deshalb sollten sich Kinder und
Eltern beeilen, um rechtzeitig die
Voraussetzung für die Gabe des
Nikolauses zu schaffen.
Initiative zum
Parken am Bahnhof
Wandlitz
Goldener Löwe – Kulturbühne
Groß Schönebeck
Breitscheidstr. 18, Tel. 033397
Wildpark, Prenzlauer Str. 16, Wandlitz:
273783: 19 Uhr Kinderfilmfest –
Tel. 033393 65855: täglich 10– AWO-Ortsverein,
Prenz- Kopfüber, danach Podiumsdis17 Uhr
Bernau (MäSo). Wer für den alllauer
Chaussee
133, kussion zum Thema ADHS
morgendlichen Weg zum Bernauer Bahnhof das private Auto
nutzen muss, der kennt das Problem: Ab 7 Uhr ist dort kaum
angelika Krebs
noch ein kostenloser Platz zu ergattern. Im Parkhaus dagegen
herrscht gähnende Leere.
Original Bernauer
Prenzlauer Chaussee 54
Bucher straße 42
Die Bernauer SPD hatte sich in
Ot Zepernick
der Vergangenheit dieses Ärgernisses angenommen und Vor16348
16341
Tauschmarkt
schläge unterbreitet, wie das
Parkproblem, insbesondere für
am
Sonntag,
am Sonntag,
 (03 33 97) 21024
 (030) 9 44 43 02
Berufspendler, kostengünstiger
23.29.
November
2014,
März 2009
gelöst werden könnte.
von
9.00
bis
13.00
Uhr
von 9.00 bis 13.00 Uhr
Am kommenden Donnerstag,
ininder
„AmSteintor“
Steintor“
derStadthalle
Stadthalle „Am
den 13. November, laden die
 nachtruf (030) 9 44 43 02
16321
Bernau,
Hussitenstr.
Bernauer Sozialdemokraten zu
16321 Bernau, Berliner Straße1
einer öffentlichen Mitgliederversammlung ein, um das Thema
noch einmal zu diskutieren.
Gefragt sind Erfahrungen, Vorschläge und Hinweise der Mitglieder und Besucher, die in eine
Am Markt
Ladeburger Str. 3
Schönower Straße 91/
neue Vorlage, die in die Bernauer
Breite Straße 1
(am Krankenhaus)
Ecke Elbestraße
Stadtverordnetenversammlung
16359 Biesenthal
16321 Bernau
16341 Panketal
eingebracht werden soll, einfließen können, um so nach LösunTag & Nacht
Tag & Nacht
Tag & Nacht
gen zu suchen, die das Ärgernis
(0 3337) 41540
(0 3338) 38204
(030) 94 39 21 29
beheben.
Die Veranstaltung beginnt um
bestattungshaus-petschack@t-online.de
19.30 Uhr im Bernauer AWOPreiswerte Bestattungen nach Ihren ganz persönlichen Wünschen.
Treff, An der Stadtmauer 12.
Dienstag, 18. November
Bestattungen
ADVENTSAUSSTELLUNG
Griechische Spezialitäten
Das Polizeiorchester Brandenburg gastiert mit einem Galakonzert am 18. November 2014
in der Akademie für Information und Kommunikation der Bundeswehr.
Foto: Polizei
... und nächste Woche
Wohin am Wochenende
Floristikwerkstatt
Blumen und Wein
✁
Märkischer Sonntag
15./16. November 2014
Bernau
Modellbahn-
Wandlitz
Panketal
Petschack Bestattungen
P
Die wilden Hirsche
sagen „Danke“
Schönow (MäSo). Im Wildtiergatter in der Schönower
Heide sind auf 140 ha Mufflons, Rot- und Damwild als
„Freiflächenpfleger“ tätig. Besonders durch ihr Fraßverhalten leisten sie einen wichtigen
Beitrag zum Erhalt der offenen
und halboffenen Landschaft.
Der Schönower-Heide-Verein e.V. rief die Kinder von
Schönow auf, Eicheln und
Kastanien für die „Heidetiere“
zu sammeln, damit in Notzeiten zugefüttert werden kann.
Die Kinder der Grundschule
und des Hortes, der Kita „Heideknirpse“ und der Kita „Weltenbummler“ und natürlich
auch erwachsene Tier- und
Heidefreunde sammelten 2,7
Tonnen Kastanien und Eicheln. Der Schönower-HeideVerein e.V. und die Berliner
Forsten bedanken sich bei allen fleißigen Sammlern und
wünschen viel Spaß beim Besuch des Naturschutzgebietes. Bitte kein Brot füttern!
Notdienste
Polizei 110
Feuerwehr 112
Rettungsdienst 112
Ärztlicher Bereitschaftsdienst: Tel. 116 117
Apotheke
Sonnabend, 15. November:
Apotheke im Kaufpark OT
Eiche-Süd, Landsberger
Chaussee 17
Tel. 030 / 998 96 07 16356
Ginkgo-Apotheke Altstadt
Nr. 17, Werneuchen
Tel. 033398 / 903 32 16356
Sonntag, 16. November:
Brunnen-Apotheke Ladeburger Straße 21, Bernau
Tel. 03338 / 45786
Ahorn-Apotheke
Klosterfelde Klosterfelder
Hauptstraße 48
Tel.: 033396/280
Zahnarzt jeweils Sonnabend und Sonntag von 9
bis 12 und 17 bis 18 Uhr:
Zahnärzte im Rollbergeck,
Bernau, Jahnstraße 52,
Tel. 03338 75270
Leitstelle für Brandschutz
und Rettungsdienst:
Telefon (033 34) 304 80
Helios-Klinikum BerlinBuch (Rettungsstelle):
Schwanebecker Ch. 50
Telefon: (030) 94 01 5 33 33
Allg.: (030) 94 01 0
Märkischer Sonntag
Die lokale Anzeigenzeitung
zum Wochenende
AnsprechpArtner
Bernau und Umgebung
anzeigen-bernau@mmh-mv.de
Barbara Wickboldt
✆ (03338) 395531
Anke rusch
✆ (03338) 395532
Bernau, Panketal,
Ahrensfelde
Jens hermann
✆ (03338) 395533
Bernau, Wandlitz,
Schorfheide
pablo petit
✆ (03338) 395536
Bernau, Biesenthal,
Werneuchen
sylvia Müller
✆ (03338) 395537
Verkaufsleitung
tjohnschker@mmh-mv.de
tim Johnschker
✆ (03338) 395530
Kleinanzeigen
✆ (0335) 5547940
Zustellreklamationen
✆ (0335) 66599555
Redaktion
Breitscheidstr. 48
16321 Bernau
hans-Jürgen herget (hgt)
✆ (03338) 395566
hjherget@maerkischer-sonntag.de
Märkische Oderzeitung
Märkischer Markt
Märkischer Sonntag
www.moz.de
Von Jan Veit
Prenden. Wandlitzsee, Liepnitzsee und weite Waldgebiete bis
hoch zur Schorfheide: Die Erholungsgebiete nordöstlich von Berlin sind ein faszinierendes Idyll.
Kurz vorm Ortsausgang von
Prenden unweit von Wandlitz
führt eine unscheinbare Straße
in den Wald. Neben dem Rauschen der Autobahn A 11 ist nur
noch ein Kuckuck zu hören. An
einem breiten verschlossenen Eisentor endet die Autofahrt.
Nichts deutet darauf hin, dass
hinter der massiven Pforte die
modernste Bunkeranlage
des früheren Ostblocks
steht: der so genannte
Honecker-Bunker.
Vor 20 Jahren wurde
die „Hauptführungsstelle des Nationalen
Verteidigungsrates
der DDR“ versiegelt.
Jetzt will Hannes Hensel mit seinem Verein „Bunker 5001“, so der einstige militärische Codename für den Bau,
Bunker und Gebäudekomplex
ringsum für jedermann öffnen.
„Wenn alles gut läuft, gehen wir
hier Mitte 2016 mit dem Museum „Honecker-Bunker“ an den
Start“, erklärt der Berliner. Finanzieren will er das Vorhaben mit
Hilfe von Sponsoren sowie mit
Spendengeldern. Die Kosten für
Rekonstruktion und Sicherung
der Bunkeranlage beziffert Hannes Hensel auf rund 1,5 Millionen Euro. An die 10.000 Euro hat
er schon gesammelt. „Ein Großteil der Wegstrecke liegt noch vor
uns“, gibt sich Hensel realistisch.
Kürzlich führte der gebürtige
Westberliner Medienvertreter und
Interessierte über das 12 Hektar
große Areal, von dem aus Erich
Honecker nach einem Atomschlag den Sieg des Sozialismus
retten wollte. Außer Wald ist zu-
3
Sonntagsfrühstück
Märkischer Sonntag
15./16. November 2014
Hüter über ein Relikt des Kalten Krieges
Sonntagsfrühstück mit Hannes Hensel, der den „Honecker-Bunker“ von Prenden als Museum eröffnen will
nächst nicht viel zu sehen. Hinter einer Lichtung kommen zwei
Gebäude im typischen DDR-Plattenbaustil ins Blickfeld. „So ähnlich sahen früher viele Ost-Kitas
und Schulen aus“, sagt Hans-Joachim Auge, für die Bundeswehr
einst noch selbst auf dem Areal
im Einsatz. Den bis zu 24 Meter tief unter der Erde liegenden
Bunker würden heute
nur „Sachkundige“
fin-
den,
fügt Auge,
heute Prendens Ortsvorsteher,
hinzu. „Die unterirdische Kleinstadt war als Erdhügel getarnt“,
so Hannes Hensel. 75 Zentimeter
über dem „Dach“ des Drei-Etagen-Bunkers wachsen heute Kiefern.
Erich Honecker hätte im BetonMonstrum mit 400 seiner Getreuen etwa 14 Tage überleben
können. Danach hätten die Genossen in Schutzanzügen von der
Bunker-Garage gegenüber flüchten können. Wohin, ist bis heute
nicht bekannt. Die Anlage verfügte nicht nur über weit mehr als
100 Räume, einen eigenen Konferenzraum und eine mit WestTechnik ausgestattete Schaltzentrale, sondern auch über ein
eigenes Tonstudio für Fernsehansprachen ans Volk. Nach einem Atomschlag in der Region
Wandlitz hätte sich der an Stahl-
seilen aufgehängte und auf Stoßdämpfern lagernde Bunker um
bis zu einem halben Meter verschoben. „Passiert wäre den Insassen aber nichts“, informiert
der 43-jährige Vereinsvorsitzende.
Der ist mittlerweile öfter in
Prenden, als in der Hauptstadt anzutreffen. „Gerade in der warmen
Jahreszeit bin ich mit Helfern
am Wochenende hier draußen.“
Dann finde hier selbstverständlich auch das Sonntagsfrühstück
statt. Frische Schrippen gehören
auf jeden Fall dazu. Kaffee muss
es nicht unbedingt sein. „Aber
um ehrlich zu sein, findet bei mir
ein Frühstück, zu dem ich mir
richtig Zeit lassen und Gedanken
sammeln kann, auch schon mal
an einem Werktag statt“, sagt der
selbstständige Softwareentwickler. Zu seinen Hobbys zählt er die
Fotografie sowie Schlagzeug spielen. Vor ein paar Jahren muggte
der Bunker-Forscher mal in einer Band: „Ob dafür jemals wieder Zeit bleibt, ist eher fraglich“,
lacht der sympathische Hauptstädter. Für alle Fälle halte er sich
aber beim Trommeln fit. Schließlich wisse man doch nie, wie das
Leben spielt.
Hannes Hensel geht es den eigenen Worten nach nicht nur um
das Vorzeigen der bis heute komplett erhaltenen Bunkertechnik,
sondern um die Bewahrung eines Geschichtsdenkmals. „Diese
weltweit einmalige Konstruktion
steht, abseits jeder politischen
Aussage, für hohe Bau- und Ingenieurskunst.“ Deshalb seien neben den Bunkerrundgängen auch
Bildungseinrichtungen vorgesehen. Auf seinem großen Gelän-
deplan deutet Hensel auf ein geplantes Hotel, Gastronomie und
einen Kinderspielplatz. „Wir wollen hier Raum bieten für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen“,
kündigt der Berliner an.
Das Interesse sei bereits heute
enorm. Anfragen zu Führungen
würden Hensel fast jede Woche
erreichen. Bei einer einmaligen
Öffnung vor sechs Jahren besuchten das Bunkerwerk im märkischen Sand innerhalb von drei
Monaten über 20 000 Menschen.
„Ähnliches hören wir vom Bunker in Ahrweiler, praktisch dem
Prendener Pendant im früheren
Westdeutschland“, so Hannes
Hensel. Diese unterirdische Anlage zähle jährlich um die 80.000
Gäste.
Neben Spendengeldern hofft der
Und in der nächsten
Ausgabe lesen Sie:
Reden ist nicht seine starke
Seite. Und gerade die hat
ihm zu deutschlandweiter Popularität verholfen.
Schauspieler Leonard Lansink verkörpert nämlich
den kauzigen und stets etwas maulfaulen TV-Ermittler Wilsberg. Derzeit ist er
in dem Stück „Oscar und Felix“ am Berliner Kudamm zu
erleben. Dort verabredeten
wir uns zum Sonntagsfrühstück mit Leonard Lansink.
Was wir dabei erlebten und
erfuhren, lesen Sie nächste
Woche im Sonntagsfrühstück.
Vereinschef auch auf Fördermittel und auf Unterstützung der Gemeinde Wandlitz, zu der Prenden
als Ortsteil gehört. „Diese Unterstützung sagen wir gern zu, denn
auch der Kommune ist an der Entwicklung der brachliegenden Flächen gelegen“, verspricht Irene
Schüler von der Wandlitzer Gemeindeverwaltung. Mit im Boot
ist laut Bunker-Verein auch die
Berliner Senatsverwaltung für
Stadtentwicklung als Eigentümer
der Liegenschaft. Erste Gespräche
über eine mögliche Verpachtung
würden vorbereitet.
Dann führt Hannes Hensel weiter über das einst streng geheime
Areal. Insgesamt stehen hier um
die 30 Gebäude, inklusive einer
Sporthalle. „Die hat einen relativ gut erhaltenen Parkettboden.
Wir würden sie gern nutzen“,
sagt Ortsvorsteher Hans-Joachim
Auge. Die derzeit begehbaren Verwaltungsgebäude sind dagegen
von Vandalismus gezeichnet.
Der Prendener „Bunker 5001“
wurde nach Informationen des
gleichnamigen Vereins am 13.
Dezember 1983 unter strengster
Geheimhaltung in Betrieb genommen. Lange Zeit hatte angeblich
auch der Bundesnachrichtendienst keinen blassen Schimmer
von seiner Existenz. Verarbeitet wurden rund 45 000 Kubikmeter Beton und mehrere Tausend Tonnen Stahl. Die Kosten
gibt der Verein mit bis zu 400 Millionen DDR-Mark an. Auf dem gesamten Gelände verrichteten 300
Wachsoldaten sowie 40 BunkerMitarbeiter ihren Dienst.
Nach der Wende übernahm
hier die Bundeswehr das Kom-
FLORA–LAND
Vereinschef Hannes Hensel erklärt auf einem Rundgang,
welcher Weg zum Bunkereingang führt.
Foto: Jan Veit
mando. Nachdem das Gelände
dichtgemacht wurde, gab es jedoch Verpachtungen an Gewerbebetriebe, wie Tischler oder
Müllentsorger. Vor allem in den
90er Jahren kam es laut Bunkerverein immer wieder zu Einbrüchen durch „Bunker-Touristen“
und Diebe. Seit 2003 ist der Prendener Bunker, nur knapp sechs
Kilometer von der früheren Politbürosiedlung Wandlitz entfernt,
offiziell technisches Denkmal.
Bis zur politischen Wende wussten die Ortsbewohner ringsum
eigenen Aussagen nach nicht,
was sich hinter dem streng ab-
geschirmten Komplex verbarg.
„Die meisten dachten, hier wären Raketen stationiert.“
SED- und Parteichef Erich Honecker hat den Bunker laut Hannes
Hensel nur ein einziges Mal besucht. „Das war 1983 für etwa
eineinhalb Stunden. Laut Zeitzeugen wirkte er sehr nachdenklich und bedrückt.“
r
Spendenkonto:
„Projekt 5001gUG“, Kontonummer: 819056107, Bankleitzahl:
10010010, Postbank Berlin.
Weitere Informationen auf der
Vereins-Homepage: www.bunker5001.com
Ab sofort auch
smart Vertriebscenter
in Fürstenwalde.
Präsentation der neuen
ARNOLD
Adventsbasteln
smart fortwo und smart forfour
am 22. November 2014
von 10 bis 15 Uhr in Fürstenwalde.
Sa. 22. November 9 - 16 Uhr
So. 23. November 10 - 15 Uhr
Wir laden ein:
• Gestalten und Basteln bei Kaffee & Gebäck
• Kostenlose Nutzung von Kleinmaterial & Werkzeug
• Fachliche Anleitung
• Imbiss vom Grill & Glühwein
Grabschmuck in großer Auswahl
Grabstrauß
Grabdecke
Vogelfutter
ab 4
4,99
99 €
ab 9,99 €
Sonnenblumenkerne 1 kg
1,99 €
ren
Besuchen Sie unse
rkt
Weihnachtsmagroße
Vormerken:
Weihnachtssterne
t
nur 10,00 €
Lichterfest
Die Verbrauchswerte beziehen sich auf die zur Verkaufsfreigabe (18.09.2014) verfügbaren Motoren (52 kW und 66 kW). Kraftstoffverbrauch: 4,9 l/100 km (innerorts), 3,7 l/100 km (außerorts), 4,2–4,1
l/100 km (kombiniert), CO2-Emissionen (kombiniert): 97–93 g/km. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen
Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de)
unentgeltlich erhältlich ist.
Freitag, 5. Dezember 14
16 bis 22 Uhr
Angebote & aktueller Prospekt unter www.FLORALAND-ARNOLD.de
Montag-Freitag 9-18 Uhr | Samstag 9-16 Uhr | So./Feiertag 10-13 Uhr
✆ 030/ 6 49 11 65 | Fax 6 49 11 09
Prospekt und weitere Angebote unter www.FLORALAND-ARNOLD.de
Preise gültig bis 24. Dezember 2014
3
F/G/M Automobil GmbH Franz Graf Mettchen
Ihr sympathisches smart Vertriebs- und Servicecenter für Süd- und Ostbrandenburg.
Fürstenwalde
Autofocus 3
Tel 03361 5555
h.christophel@fgm-automobil.de
Einfach Doppelt Stark
Märkischer Markt | Märkischer sonntag
4
Lokales
Kochkunst für Kleinkindkost
Märkischer Sonntag
15./16. November 2014
Bernau
Aus dem Geschäftsleben
Neues Projekt im AWO-Familienzentrum Bernau
www.spielhallen-star.de/email-an-casino-star.html
An der B1/B5 Vogelsdorf hinter ARAL & Burger King!
A10 Abf. Hellersdorf! Tägl. von 9.00 – 3.00 Uhr!
FREDERSDORFER STR. 32A | 15370 VOGELSDORF
Bernau (MäSo). Zusammen
mit dem Profikoch Rainer Georling startet das AWO-Kinderund Familienzentrum „Regenbogen“ ein neues Projekt:
Ein Kochkurs zur Zubereitung
von Kleinkindkost. In vier Veranstaltungen werden sowohl
theoretische Fragen als auch
praktische Vorschläge besprochen, bzw. in die Tat umgesetzt. Der Kochkurs zeigt, wie
Eltern auf einfache und preiswerte Weise gesunde Gerichte
zubereiten können und wie
sie die Mahlzeiten als gemeinsames Kommunikationsmittel
nutzen können. Ziel des Kurses ist es, den Eltern eine Orientierungshilfe zur Mahlzeitengestaltung an die Hand zu
geben und über Lebensmittel,
Gewürze und Kräuter sowie
Garmethoden zu informieren.
Der Kurs findet am 20.11.,
27.11., 04.12. und 11.12.2014
jeweils um 11 Uhr im Kinderund Familienzentrum im Neptunring 3 in Bernau Süd statt.
Gegen 13 Uhr endet der Kurs.
Die Teilnahmegebühr für alle
Kochtermine, inklusive Lebensmittel, beträgt 10,00 Euro.
Anmeldung: 03338/2311
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab
sofort als DRK Kreisverband Niederbarnim e.V.
für unsere Sozialstation:
x
o
m
o
m
Werde
B E N:
JE T Z T B E W E R
e/jobs
www.momox.d
Werde fester Mitarbeiter/in im Logistikzentrum Neuenhagen
von momox, dem führenden Online-Ankauf-Service
für Bücher, CDs, DVDs und Spiele!
Barnimer
Berufskraftfahrer-Zentrum
 ADR Gefahrgutausbildung Basis
Beginn 03.12.2014
 ADR Gefahrgutausbildung Tank
Beginn 08.12.2014
 Ausbildung zum Beruf
inkl. Lkw- oder Bus-Führerschein
Beginn 24.11.2014
Telefon (0 33 34) 38 02 27
 Ausbildung zum Citylogistiker/
Mobile Krankenpflege
inkl. Pkw-Führerschein
Beginn 08.12.2014
Deutsches
Rotes
Kreuz
- eine exam. Pflegefachkraft
- eine Pflegekraft
Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte schriftlich an:
DRK Kreisverband Niederbarnim e.V. Börnicker Chaussee 1 | 16321 Bernau
Telefon: Tel.: 03338-75386
Die Heilpädagogische Familiengruppe Bernau sucht ab sofort
■ Erzieher/in
■ Heilpädagoge/in
■ Heilerziehungspfleger/in
■ Kinderkrankenschwester/pfleger
in Vollzeit oder Teilzeit.
Wir sind eine freie Trägereinrichtung der Kinder- und Jugendhilfe
mit 7 Kindern im Alter von 4 bis 10 Jahren in Bernau bei Berlin.
Das Team und die Kinder freuen sich auf Sie als engagierte Mitarbeiter/in,
die Bereitschaft zur Arbeit im Wechselschichtsystem mitbringt und offen für
die unterschiedlichsten Charaktere,Stärken und Schwächen unserer Kinder ist.
Neugierig auf Sie erwarten wir Ihre Bewerbung an:
■ Heilpädagogische Familiengruppe ■ Ladeburger Straße 22 ■ 16321 Bernau
Gern auch per e-mail an: jutta.klawitter@googlemail.com
Gemeinsam mit den zahlreichen treuen Kunden aus Zepernick, Schwanebeck und Bernau
feierte in der vergangenen Woche der EDEKA-Busse in Panketal sein dreijähriges Jubiläum. Es gab Sonderangebote, geschmackvolle Stände mit Leckereien und natürlich - wie
auch im Alltag - ein rundum freundliches, hilfsbereites und kompetentes Personal rund
um Chefin Diana Busse (2.v.r.), die hier ein Käsehäppchen mit einer Seniorin genießt, die
hier ständig zufrieden einkauft.
Foto: hgt
Konzert für Domra und Klavier
Fachwerkkirche Tuchen offeriert außergewöhnliches Musikerlebnis
Tuchen (MäSo). Am Sonnabend,
den 22.November um 16.00 Uhr
gibt es beim „Rendezvous im
Denkmal“ in der Fachwerkkirche Tuchen ein außergewöhnlichen Konzertnachmittag.
Zum „Rendezvous im Denkmal
kommt auf ihrer Deutschlandtournee die junge 1.Preisträgerin
für Domra Natalja Anchutina aus
Russland auf Einladung des Niederbarnimer Kulturbundes in die
Fachwerkkirche Tuchen.
Mit ihrer poetischen Musikalität und atemberaubender Technik begeistert sie seit Jahren die
russischen Musikkritiker und das
Publikum gleichermaßen. Zusammen mit Lothar Freund aus
Aschaffenburg, der sie am Klavier begleitet, präsentieren die
beiden Künstler Ihnen ein spektakuläres Konzertereignis mit
einem Repertoire, das sowohl
Originalwerke russischer Komponisten als auch Transkriptio-
 Ladekranausbildung
Beginn 24.11.2014
www.fupa.net/brandenburg
www.bbz-barnim.de
Du den
kst d
Ihre eig ie Tankstelle
n
enen T
ankwa haben
Nein, w
gen?
ir als S
peditio
nb
Sie fas
t täglic eliefern
h.
Ausbildung als Kaufmann/-frau für Büromanagement
Die MF ist ein Spezial-Transport-Dienstleister, der hauptsächlich Mineralölprodukte befördert.
Mit 25 Standorten in ganz Deutschland, 290 eigenen Tankfahrzeugen und ca. 500 Fahrern
fällt immer Arbeit im Büroalltag an. Genau dort kommst du ins Spiel!
Du wirst durch die verschiedensten Abteilungen, wie z.B. Controlling, Buchhaltung,
Sekretariat und Personal laufen, um alle Arbeitsabläufe kennenzulernen.
Dein Arbeitsort befindet sich in der Hauptverwaltung in Werneuchen und die
Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre.
Du solltest mindestens die mittlere Reife erworben haben und möglichst gute Leistungen
in den Fächern Mathematik, Englisch und Deutsch aufweisen können. Eine gute
Allgemeinbildung sowie Spaß an kaufmännischen Tätigkeiten sind uns wichtig.
Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen sendest du an:
MF Mineralöl-Logistik GmbH | Frau Pamela Wolfram | Gewerbeparkstr. 3
16356 Werneuchen/OT Seefeld-Löhme
Tel. 033398/ 124 113 oder per E-Mail an: pamela.wolfram@ebtrans.com
Einfach
Doppelt
Stark
Ab A
ugu
s
2015 t
such
e
wir D n
ICH
Märkischer Markt | Märkischer sonntag
nen der Konzertliteratur enthält.
Auch ohne eigenes Auto können Sie an diesem musikalischen
Nachmittag teilhaben, wenn Sie
sich bis spätestens Dienstag, den
18. November in der Geschäftsstelle oder telefonisch unter
03338/2135 anmelden.
Karten: Tourist-Info in Bernau,
Bürgermeisterstr. 4, Tel. 03338761919 oder an der Tageskasse
erhältlich.
5
Lokales
Märkischer Sonntag
15./16. November 2014
Bernau
Gefährliche Körperverletzung
auf Bernauer Bahnhof
Sanierungsarbeiten an Deponie
Deutschlands
günstigster SUV!
Bundespolizei bittet Bevölkerung um Hilfe
Bernau (MäSo). Zur Aufklärung
einer gefährlichen Körperverletzung bittet die Bundespolizei um
Mithilfe.
Am Samstag, den 25. Oktober
2014, kam es gegen 14:30 Uhr im
Regionalexpress 3 auf der Fahrt
zwischen den Bahnhöfen Berlin Gesundbrunnen und Bernau
im zweiten Wagen des Zuges zu
einer gefährlichen Körperverletzung. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden dabei zunächst
zwei Frauen durch zwei Männer
(20 und 24 Jahre alt) angesprochen und von diesen angepöbelt.
Einen Zeugen, der den Frauen
zur Hilfe kam, griffen die beiden Männer an und verletzten
ihn. Im Laufe der anhaltenden
Auseinandersetzung stürzten der
Zeuge und der 24-jährige Angreifer die Treppen des Doppelstock-
wagens hinunter, wobei sich der
Angreifer am Bein verletzte. Daraufhin kam es zu einem längeren Halt am Bahnhof Bernau, bei
dem Beamte der Polizeiwache
Bernau die beiden Männer vorläufig festnahmen.
Zum Geschehen im Zug werden weitere Zeugen gesucht.
Gesucht werden auch die beiden Frauen, die von den beiden
20- und 24-jährigen Männern angesprochen wurden.
Sachdienliche Hinweise zum Tatgeschehen nimmt die Bundespolizeiinspektion Berlin-Hauptbahnhof unter der Rufnummer 030 /
20 622 93- 60 entgegen.
Angaben werden auch von jeder
anderen Polizeidienststelle oder
unter der kostenlosen Servicenummer der Bundespolizei (0800
6 888000) entgegen genommen.
Bürgermeisterin, liest du mir vor?
Bundesweiter Vorlesetag auch in der Bibliothek Basdorf
Basdorf (MäSo). In den Bibliotheken der Gemeinde Wandlitz
wird mehrmals in der Woche
vorgelesen. Jeden Dienstag findet z.B. in der Bibliothek Basdorf
um 16 Uhr das Vorlesen für Kinder ab 3 Jahre statt. Alle Kinder mit ihren Eltern, Großeltern
oder Freunden sind eingeladen,
Geschichten zu hören und Bilderbuchkinos zu sehen. Diese
kostenlosen Stunden, die von ehrenamtlich Tätigen gestaltet werden, sind gut besucht.
Außerdem kommen jeden Mittwoch Kindergartengruppen in
die Bibliothek. Auch hier wird
vorgelesen.
Einen Höhepunkt bildet eine Veranstaltung am Vorlesetag am
21.11.2014. Die Bürgermeisterin
der Gemeinde Wandlitz, Dr. Jana
Radant, wird an diesem Tag ab
9 Uhr in der Bibliothek Basdorf
Geschichten für Schulkinder vorlesen und auf ihre Fragen zum
Bürgermeisteramt kindgerecht
antworten.
Audi Gebrauchtwagen
:plus
Audi Gebrauchtwagen
:plus Garantie bis zum
5. Fahrzeugjahr.*
Der Dacia Duster
schon ab
www.dacia.de
Gegenwärtig finden auf der Deponie in Schwanebeck, die den Berliner Stadtgütern untersteht, umfangreiche Sanierungsarbeiten statt, die bis 2019 abgeschlossen sein sollen.
Dann soll da nur noch ein grüner Hügel zu sehen sein, der allerdings nicht öffentlich zugängig gemacht wird, da die Deponie voraussichtlich noch einige Jahrzehnte ausgasen
wird.
Foto: hgt
„Weltverbesserer“ treffen sich in Wandlitz
Ab Montag beginnt das Brandenburger Kinderfilmfest in der Gemeinde
Wandlitz (MäSo). Eine Woche
lang, vom 17. November bis zum
22. November, ist die Gemeinde
Wandlitz einer von 14 Veranstaltungsorten für das diesjährige
Kinderfilmfest im Land Brandenburg.
Unter dem Motto „Weltverbesserer“ steht ein breites Spektrum
von spannenden, lustigen, nachdenklich machenden und auch
provozierenden Kinder- und Jugendfilmen auf dem Programm,
die Einblicke in andere Lebensweisen und Kulturkreise ermöglichen. Fünf Kinderfilme, zwei
Jugendfilme, ein Bilderbuchkino
und ein Kurzfilmprogramm stehen in diesem Jahr zur Auswahl.
Organisiert wird das Kinderfilmfest auch in diesem Jahr von der
Wandlitzer Jugendkoordinatorin, Gabi Breest-Grohnwald, und
dem Jugendarbeit-Team Nicole
Schirmag, Maria Nimptsch und
Peter Packetat.
Die Gemeinde Wandlitz war 2013
das erste Mal als Veranstaltungsort mit dabei und fast 1.400 Kinder und Jugendliche kamen. Für
das diesjährige Kinderfilmfest
liegen bereits 1.600 Anmeldungen bei der Jugendkoordinatorin
vor. Die Kulturbühne „Goldener
Löwe“ ist wieder Kino-Standort. Aber auch in den Grundschulen in Basdorf, Klosterfelde
und Wandlitz, in der Oberschule
Klosterfelde und in den Gemeindebibliotheken werden Filme gezeigt.
Das Kinderfilmfest ist in erster
Linie für Schulklassen von der
Vorschule bis zur 12. Klasse gedacht, aber etwas Besonderes
hält es in diesem Jahr auch für
Erwachsene bereit. Am Mittwoch, dem 19. November, findet ab 19 Uhr in der Kulturbühne
„Goldener Löwe“ ein Filmabend
statt, in dem es zwar um Kinder
geht, der aber besonders für Eltern und Lehrer interessant sein
dürfte.
Gezeigt wird der Film „Kopfüber“, in dem ein Junge mit
der Diagnose ADHS seinen Alltag meistert. Im Anschluss findet eine Diskussionsrunde mit
dem Regisseur Bernd Sahling sowie Experten zum Thema ADHS
statt. Der Eintritt kostet 2 Euro.
Am Samstag, den 22. November,
sind dann um 15 Uhr Kinder sowie deren Familien und Freunde
in den „Goldenen Löwen“ eingeladen. Unter dem Motto: „Farben, Formen, Fantasie“ werden
drei animierte Kurzfilme gezeigt,
bei denen es um ein kleines Mäusemädchen geht. Es wird ein unterhaltsames, aber auch nachdenkliches Programm für Kinder
und Erwachsene. Im Anschluss
gibt es kleine Workshops, in denen sich die Kinder kreativ ausprobieren können. Für Kinderpunsch, Kaffee und Kuchen ist
ebenfalls gesorgt. Erwachsene
zahlen 2 Euro, für Kinder ist der
Eintritt frei.
So schnell kann man sparen.
Der Ford Focus Turnier als Tageszulassung.
Saarlandstraße, 16515 Oranienburg
Tel.: 0 33 01 / 6 04-1 65
Info@erkner-gruppe.de, www.erkner-gruppe.de
www.my-autowelt-barnim.de
BERNAU · Tel.: 03338-39910
Autowelt Barnim GmbH & Co. KG, Blumberger Chaussee 2, 16321 Bernau
FINOWFURT · Tel.: 03335-44770
Autowelt Barnim GmbH & Co. KG, Finowfurter Ring 49, 16244 Finowfurt
SCHÖNEICHE · Tel.: 030-6548680
Autowelt Barnim Schöneiche GmbH, Kalkberger Str. 35, 15566 Schöneiche
FREDERSDORF · Tel.: 033439-8380
Allround Autoservice GmbH -Vermittler, Zillestr. 5, 15370 Fredersdorf
*3 Jahre Dacia Neuwagengarantie und 2 Jahre Dacia Plus Garantie (Anschlußgarantie
nach der Neuwagengarantie gem. Vertragsbedingungen) für 60 Monate bzw. 100.000
km ab Erstzulassung. Angebot für Privatkunden. Gültig für sofort verfügbare Fahrzeuge
bei Erstzulassung bis 31.12.2014. **Unser Barpreis für einen Dacia Duster Essentiel 1.6
16V 105 4x2. Abbildung zeigt Dacia Duster Prestige mit Sonderausstattung.
Foto: Kurverwaltung Binz, Danny Gohlke
Viel Meer erleben: mit dem
Ostsee-Ticket ab 44 Euro.
Fahren Sie günstig ans Meer:
Ab bestimmten Bahnhöfen in Berlin und Brandenburg mit ICE/IC/EC und Nahverkehrszügen
Vom 01. November bis 31. März ab 44 Euro in
der 2. Klasse
Für Mitfahrer nur 34 Euro in der 2. Klasse
Inhaber einer BahnCard 25 erhalten 25 Prozent
Rabatt
Hin- und Rückfahrt innerhalb von 9 Tagen
Mehr Infos unter www.bahn.de/ostseeticket
Die Bahn macht mobil.
„Auf meine Briefe gehören Wohlfahrtsmarken.
Ich find’s gut, mit dieser kleinen Geste
so vielen Menschen helfen zu können.“
-Anzeige-
JETZT NOCH BIS 31.12. TEILNEHMEN
AN DER GLEITSICHTSTUDIE
zum Sensationspreis 199,-€
Abbildung zeigt Wunschausstattung gegen Mehrpreis.
*
FORD FOCUS TURNIER SYNC EDITION
Audiosystem CD mit Ford SYNC inkl. Notruf-Assistent und AppLink, 16"Leichtmetallräder, Klimaanlage mit automatischer Temperaturkontrolle, Sitze in
speziellem Design, Frontscheibe und Scheibenwaschdüsen beheizbar, Vordersitze,
individuell und variabel beheizbar, Scheibenwischer mit Regensensor und ScheinwerferAssistent mit Tag/Nacht-Sensor
Kompromisslos Audi.
Siegfried Erkner & Sohn
GmbH Niederlassung
Oranienburg
**
Dacia Duster 1.6 16V 105 4x2: Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts:
9,6; außerorts: 6,0; kombiniert: 7,1; CO2-Emissionen kombiniert: 165 g/
km. Dacia Duster: Gesamtverbrauch (l/100 km): kombiniert: 9,0 – 4,7;
CO2-Emissionen kombiniert: 185 – 123 g/km (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007).
*Die Laufzeit setzt sich aus der Neuwagengarantie der
AUDI AG mit einer Laufzeit von 2 Jahren sowie der sich
hieran anschließenden Garantie des Audi Gebrauchtwagen :plus Partners von 3 Jahren (Informationen zu
den Garantiebedingungen erhalten Sie bei Ihrem Audi
Gebrauchtwagen :plus Partner oder unter www.audi.de/
gebrauchtwagen) zusammen. Garantiegeber der
Gebrauchtwagen-Garantie ist der teilnehmende Audi
Gebrauchtwagen :plus Partner. Bitte berücksichtigen
Sie, dass sich die Garantielaufzeit nach dem Fahrzeugalter richtet und nur auf ausgewählte Audi Gebrauchtwagen :plus Fahrzeuge gewährt wird. Weitere Voraussetzungen bzw. Beschränkungen der Garantie, insbesondere den Beginn der Garantielaufzeit, entnehmen Sie
bitte der Garantieanmeldung/den Garantiebedingungen.
Langewahler Str. 59c, 15517 Fürstenwalde
Tel.: 0 33 61 / 73 32 27-1
info@audizentrum-fuerstenwalde.de
www.audizentrum-fuerstenwalde.de
*
10.690,- €
Jetzt bekommen Sie bei Audi bis zu 5 Jahre Garantie
auf ausgewählte Gebrauchtwagen :plus Fahrzeuge.
Das bedeutet für Sie: günstig gebraucht kaufen oder
finanzieren mit weniger Risiko. Kommen Sie doch am
Besten gleich vorbei – es lohnt sich.
Audi Zentrum Fürstenwalde
Siegfried Erkner & Sohn
GmbH
Inklusive
re Garantie!*
h
Ja
5
Als Tageszulassung für
€
16.950,-
1
Sie sparen
€
6.570,-
2
Kraftstoffverbrauch (in l/100 km nach VO (EG) 715/2007 und VO (EG) 692/2008 in der jeweils
geltenden Fassung): Ford Focus: 6,4 (innerorts), 4,4 (außerorts), 5,1 (kombiniert); CO2Emissionen: 117 g/km (kombiniert).
Nutzen Sie die letzte Möglichkeit an einer der erfolgreichsten
Studien 2014 teilzunehmen. Bereits über 50.000 Testseher tragen
zufrieden eine Premium-Gleitsichtbrille zum Sensationspreis.
Durch das neue Herstellverfahren dieser Gleitsichtgeneration
werden ca. 30% größere Sehfelder ermöglicht als bei konventionellen Gleitsichtgläsern.
Als Testperson erhalten Sie diese Gleitsichtbrillen zum Vorteilspreis von nur 199,-€* (regulärer Handelspreis kann bei
bis zu 1000,-€ liegen). Im Preis
enthalten sind nicht nur superentspiegelte leichte Kunststoffgläser, eine Hartschicht, eine Antischmutzschicht, sondern auch
eine Brillenfassung Ihrer Wahl.
Sie haben freie Auswahl aus dem
gesamtem brillen.de Sortiment!
Zusätzlich erhalten Sie eine
100% Zufriedenheitsgarantie**.
Sie sind interessiert und möchten an der Gleitsichtstudie teilnehmen? Dann vereinbaren Sie
schnell einen Termin, denn die
Teilnahme für die am 31.12. endende Studie ist auf 10.000 Teilnehmer beschränkt.
Erhältlich bei:
Giese Optik in Wandlitz
Begrenztes Angebot
sofort reservieren unter:
0800 100 4246
erreichbar 7 Tage die Woche 24h (kostenlose Hotline)
1
Gilt für einen Ford Focus Turnier SYNC Edition 1,0-l-EcoBoost-Motor 92 kW (125 PS) (Start-Stopp-System). 2Gegenüber eines vergleichbar ausgestatteten
Modells ohne Tageszulassung.
* Im Preis enthalten: Brillenfassung aus dem brillen.de Sortiment: Basic, Trend und Premium. Kunststoffgläser (CR39) inkl. Super-Entspiegelung, Hartschicht & Cleancoat. Tönungen und dünnere Materialien
gegen Aufpreis möglich! Aktion bis 31.12.2014. Ein Angebot der brillen.de Optik AG, Schmiedestr. 2a,
15745 Wildau. ** Zweimaliges Umtauschrecht innerhalb von 6 Monaten und Differenzpreiserstattung.
6
Lokales
„Mir san vom k.u.k. Infanterieregiment
Hoch- und Deutschmeister Nummero 4“
Der berühmte Klangkörper gastiert am Mittwoch, 19. November 2014, im Bürgerhaus Neuenhagen
Neuenhagen (MäSo). Ob Walzer, Polka, Galopp oder Operettenmelodien, die „k. u. k. Wiener
Regimentskapelle IR 4“ spielt auf
besondere Art und Weise viele
der bekannten, österreichischen
Melodien, darunter auch den berühmten Deutschmeistermarsch
mit dem allseits beliebten Refrain
„Mir san vom k.u.k. Infanterieregiment Hoch- und Deutschmeister Numero 4…“
Nach einer ausverkauften Konzertreise im zurückliegenden
Jahr wird das Regiment am Mittwoch, 19.November 2014, österreichische Traditionsmusik in das
Bürgerhaus nach Neuenhagen
bringen. Einlass zum Konzert ist
ab 18.30 Uhr.
Die Besucher können sich auf einen musikalischen Kunstgenuss
mit wunderschönen Melodien
wie „Kaiser Walzer“ (Johann
Strauss), „Wolga Lied“ (Franz
Lehar), „Adieu, mein kleiner
Gardeoffizier“ (Robert Stolz),
„Einzugsmarsch“ aus Zigeunerbaron (Johann Strauss) und
„Fehrbelliner Reitermarsch“ (Richard Henrion) und vielen weiteren musikalischen Schmankerln freuen.
Als Überraschungsgast dürfen
sich die Gäste auf Michael Heck
freuen. Mit seiner einzigartigen
tiefen Stimme begibt er sich jetzt
auf neues Fahrwasser und singt
nun wie sein großes Vorbild die
erfolgreichsten Hits von Ronny.
Genießen dürfen die Zuschauer
die kleinen Geschichten von den
Die k.u.k. Wiener Regimentskapelle IR 4“ gastiert am Mittwoch, 19. November 2014 im
Bürgerhaus Neuenhagen. Geboten wird altösterreichische Traditionsmusik.
Foto: privat
großen Gefühlen mit Heimatliedern wie „Dunja Du“, „Es war
im Böhmerwald“ „Hohe Tannen“
und weiteren immer wieder gern
gehörten Schlagern.
Es gibt noch einige Karten im
Vorverkauf bzw. dann auch am
Veranstaltungstag ab 18.30 Uhr
an der Abendkasse.
Tickets erhalten interessierte Leser beim:
- MOZ-Ticket Service unter Telefon (0335) 66599558,
- Rainer Reisen an der ErnstThälmann-Straße 23 unter Telefon (03342) 23770,
- Reisen & Kultur an der Hauptstraße 48 unter Telefon (03342)
424657,
- TMG-Reiseservice an der Roseggerstraße 11 unter Telefon
(03342) 09392,
- an der Theaterkasse Strausberg
an der Große Straße 13 unter Telefon (03341) 313984 sowie an
allen bekannten Vorverkaufsstellen.
Märkischer Sonntag
15./16. November 2014
Bernau
Mit „Let it be“ kommt die Beatlemania zurück
Original vom Londoner West End noch an diesem Wochenende in Berlin
Berlin (MäSo). Es ist für alle
Beatles-Fans und solche, die es
noch werden wollen ein Muss:
Das Live-Spektakel „Let it be“,
das seit Jahren Publikum und
Kritiker gleichermaßen begeistert. Das Original vom Londoner West End bringt jetzt die
Beatlemania nach Europa, vom
11. bis zum 16. November ist
diese einzigartige Show zunächst im Berliner Admiralspalast zu sehen, danach geht’s
nach Linz, Wien, Zürich und
München.
Erst kürzlich wurde die spektakuläre Show am Broadway in
New York umjubelt, es ist absolut beeindruckend, wie vierzig der großartigsten Songs der
Beatles live und ohne technische Tricks absolut originalgetreu interpretiert werden. Und
dabei ist „Let it be“ weit mehr
als ein reines Tribute-Konzert.
Durch Projektionen, Videoeinspielungen, Kostüme und historische Aufnahmen aus den
wilden Sechzigern entführt die
aufwändig produzierte Show
das Publikum auf eine Reise
mit der Beatles-Zeitmaschine.
Für alle, die die Euphorie eines Beatles-Konzerts nur aus
zweiter Hand kennen, ist „Let
it be“ die einmalige Gelegenheit, die Songs der Fab Four
aus allen Schaffensphasen der
Band live und so authentisch
wie im Original zu erleben. Von
Meilensteinen der frühen Jahre
wie „Twist and Shout“ oder
„She Loves You“ über MegaHits wie „Sgt. Pepper’s Lonely
Hearts Club Band“ oder „Hey
Jude“ bis hin zu Klassikern wie
„Yesterday“, „Come Together“
und natürlich „Let It Be“ bringt
Die Live-Show „Let it be“ vom Londoner West End begeisterte das Publikum auch schon am Broadway in
New York..Jetzt kommt sie nach Berlin.
Foto: promo/Brinkhoff/Moegenburg
die Show das Originalgefühl
von Neuem in Perfektion auf
die Bühne! Die handverlesenen Musiker, die jede musikalische Nuance und jedes Detail der Bandgeschichte ihrer
Vorbilder verinnerlicht haben,
entführen ihr Publikum mit bis
ins Kleinste stimmigen Gesten
und brillantem Sound auf eine
verblüffende und mitreißende
Zeitreise. Auf einer Art Magical Mystery Tour erlebt der Zuschauer die Beatlemania hautnah: Von den Anfängen im
Cavern Club bis zum Gipfel des
Erfolges, vom Beat-Enthusiasmus über Flower-Power-Feeling und psychedelische Kapitel
bis zu den Spätwerken der Fab
Four. Selbst die zuletzt von den
Beatles aufwändig im Studio
produzierten und nie bei Konzerten gespielten Songs werden
in „Let it be“ live präsentiert.
Das Ganze ist so zu sagen ein
unbedingtes „Muss“ für alle,
die die Beatles gern hören.
Eintrittskarten für „Let it
be“sind für Deutschland erhältlich über die nationale TicketHotline 01805 / 2001 (0,14 €/
Min. a. d. dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min.), im Internet unter www.ticketcorner.
ch oder www.bb-promotion.com
sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.
Total lokal Wandlitz
Anzeigen / SVÖ
Bilder von Mauern, die Geschichte(n) erzählen
Wilfried Ikker
Ihr Malerbetrieb
Beeindruckende großformatige Fotoschau über Barnimer Mauern in der Landschaft bei „Bestattungen Krebs“ in Wandlitz zu sehen
• sämtliche Maler- und
Teppicharbeiten • Bodenbeläge
• moderne Fassaden- und Raumgestaltung
• Vollwärmeschutz • Trockenbau
Ofen- & Kaminbau
www.kamine-lorenz.de
Kaminöfen
Mo., Mi.,
Sa.
Mike Lorenz
17–19 Uhr
10–13 Uhr
3-D Kaminentwurf am PC!
Oranienburger Straße 9 · 16348 Wandlitz
Tel.: (033397) 72033 · Fax: (033397) 273789
Funk: (0172) 3147880
Wandlitz (hgt). Dass der Termin der Vernissage der Fotoschau „Mauern & Poesie“ von
Jessika Schmidt bei Bestattungen
Krebs in Wandlitz genau auf den
9. November fiel, war nach Aussage der Macherin und der Senior-Chefin Angelika Krebs eher
dem Zufall geschuldet. Soll es
doch bei den großformatigen
Farbbildern nicht um politische
Kaminausstellung
Klosterfelder Hauptstraße 43
16348 Wandlitz · OT Klosterfelde
Tel.: (03 33 96) 87 428
Fax: (033396) 87 429
Neuer
Tanzkurs
für
Anfänger
Tanzen lernen in geselliger Runde und unter fachkundiger Anleitung. Neben
Walzer und Discofox, stehen Foxtrott, Tango u.a. Tänze auf dem Programm.
Ab 19.11.2014 um 20.00 Uhr, immer mittwochs
im Ballhaus Wandlitz, 75,- EUR pro Person
für 8 x 55 Minuten.
r
DDi. um 19 Uhr & So. umndl14itz Uh
Ort: Dorfstraße 45, 16348 Wa
5.00 EUR pro Person für 1 Std.
Informationen und Anmeldung unter Tel. 0152-2878 6756 und
033397- 60 38 36 oder www.tanzclub-schwarz-silber-wandlitz.de
Suchen Tanzlehrer
für Line Dance, Hip Hop und Brake Dance!
Sidney Pfnür interpretierte
die Mauern musikalisch.
Fotos: hgt
Aussagen im direkten oder indirekten Sinn gehen, sondern
um Geschichte und Geschichten, die Mauern entlang der B
109 zu erzählen haben. Aber natürlich spielte in den einleitenden Worten zu dieser neuen thematischen Schau an einem eher
ungewöhnlichen Ort auch der
Mauerfall vor nunmehr rund 25
Jahren eine Rolle.
Die zahlreich erschienenen Gäste
erlebten erneut eine Ausstellungseröffnung der Superlative
und der guten Laune - was weniger dem obligatorischen Sekt als
vielmehr dem interessanten Gedankenaustausch der Besucher
geschuldet war.
Musikalisch wurde die Veranstaltung von Sidney Pfnür
umrahmt, der die dazu passenden Melodien für seine Klarinette und das Saxophon gefunden hatte. Als die Stimmung in
dem großzügigen Empfangsraum
stieg, der mit seiner Helligkeit
so gar nicht an ein Bestattungsinstitut erinnert und sich hervorragend zur Präsentation fotografischer Meisterwerke eignet,
spielte Jazzmusiker Farry Graff
spontan drei Stücke auf seinem
mitgebrachten Blasinstrument.
Danach konnten die Damen und
Herren mit Jessika Schmidt ins
Gespräch kommen, die auf ihrer Suche nach sehenswerten
Mauer-Motiven zahlreiche Ki-
Die fünfjährige Nara ist von dem Foto-Virus genauso infiziert wie Mama Jessika Schmidt,
die die Bilderausstellung geschaffen hat.
lometer im Umfeld der Großgemeinde unterwegs war und
mit einer Ausbeute von mehreren
Dutzend Bildern zur Auswahl
heimkehrte. Es sind Aufnahmen,
die dem flüchtigen Betrachter,
der den Barnim mit Auto oder
Fahrrad durchfährt, in der Regel
wohl kaum auffallen. Und gerade
in diesen Details der Bilder liegt
ein Reiz, der den Betrachter zum
Träumen und Nachdenken einlädt. „Aber die Ausstellung ist
insgesamt gesehen ein Ergebnis
von Teamwork von Bestattungen Krebs , mir und letztend-
lich auch meiner kleinen Tochter
Nara, die mich immer wieder auf
Motive aufmerksam machte“, erklärt Jessika Schmidt.
Die Ausstellung ist an den Wochentagen zwischen 10 und 17
Uhr in der Prenzlauer Ch. 54 in
Wandlitz zu sehen.
Recycling Hof
Fa. Ralf Schröder
Abfuhr & Entsorgung
• Beräumungsservice • Entrümpelung • Abriss • Container
• Erd- und Schüttguthandel • Kiesverkauf (auch Kleinmengen)
Entsorgung von:
• Bauschutt
• Baumabfälle
• Sperrmüll
• Asbestplatten
• Schrott
• Dachpappe
Gartenabfälle
z.B. für Laub –
Big Bag
(inkl. Abholung)
0,5 m3
15,– €
Annahmezeiten: Mo.–Fr. 8–17 Uhr • Sa. 9–13 Uhr
Gewerbegebiet Basdorf • 16348 Wandlitz
Steinweg 14 • Tel. 033397/61 707 • www.schroeder-entsorgung.de
Erfolgreiche Saison auf dem Finowkanal
kurz & knapp
Bernau. Lichterzauber in
der Gartenlaube - Malerei
& Keramik von Günter Helmert gibt es am kommenden Wochenende in der Peenestrasse 3 in Bernau zu
sehen. Kunst, Flohmarkt
und Kulinarisches mit allen
Sinnen können die Besucher
am Samstag, den 22.11., von
12-20 Uhr und am Sonntag,
den 23.11., von 10-18 Uhr
genießen. Helga Helmert
lädt ein zum Verweilen, zu
Gesprächen und zum Kaufen. Suppe am Lagerfeuer
aus dem Kupferkessel und
Prosecco bringen vorweihnachtliche Atmosphäre.
Orgelmusik
Bernau. Zum Ende des Kirchenjahres, am Ewigkeitssonntag, dem 23. November erklingt um 17 Uhr in
der Marienkirche Bernau
ein Orgelkonzert. Der Organist der Berliner Hedwigskathedrale, Dr. Florian Wilkes, wird mit Werken von
Johann Sebastian Bach und
Johannes Brahms dieses Orgelkonzert gestalten.
Der Eintritt ist frei, um eine
Kollekte wird gebeten.
Info-Beratung
Bernau. „Eltern fragen –
Berufsberater antworten“
heißt es am Donnerstag,
dem 20. November, von
14.30 bis 18 Uhr im Berufsinformationszentrum
in der Berger Straße 30 in
Eberswalde. Informationen
unter Tel. 03334/371233.
Seit Mitte Oktober inspiziert Wasser- und Schifffahrtsamt Eberswalde die Schleusen
Eberswalde (MäSo). Derzeit
werden durch das Wasser- und
Schifffahrtsamt Eberswalde die
Schleusen am Finowkanal inspiziert. Nach Abschluss der
Reparaturarbeiten an den Bauwerken und Mechaniken ist der
Saisonstart 2015 für den 10. April
geplant.
Mit der abgelaufenen Schleusensaison zeigen sich die Verantwortlichen zufrieden. Bereits seit elf Jahren werden die
Schleusen des Finowkanals
durch den europäischen Regionalen Förderverein e.V. besetzt.
Mit Ausnahme der beiden Eingangsschleusen (Ruhlsdorf und
Liepe), die von Mitarbeitern des
WSA bedient werden, setzt der
eRFV e.V. Langzeitarbeitslose im
Rahmen von Arbeitsfördermaßnahmen für die Besetzung der
Schleusen ein.
In der Saison 2014 wurden für die
Schleusenmaßnahme des eRFV
e.V. mit einer Laufzeit vom 1.
April 2014 bis 31. März 2015 vom
Jobcenter Barnim 12 Teilnehmer
gefördert. Zwei weitere Mitarbeiter erhielten Förderungen vom
Landkreis Barnim. Anfang April
begann die Maßnahme für die
neuen Schleusenwärter mit einer
theoretischen und praktischen
Schulung zu wassertouristischen
Anbietern am Finowkanal. Die
praktische Einweisung zur Bedienung der Schleusen erfolgte
durch das WSA Eberswalde.
Offiziell für den Wassertourismus startete die Saison am 17.
April noch vor den Osterferien,
sodass während der Feiertage bereits erste Ausflüge auf dem Finowkanal stattfinden konnten.
Vor einer enormen und im Vorfeld nicht absehbaren Herausforderung standen Schleusen und
Schleusenwärter, als vom 2. bis
13. Juli die Oder-Havel-Wasser-
straße auf Grund des missglückten Einbaus der neuen Klosterbrücke in Eberswalde für die
gesamte Schifffahrt gesperrt
war. Wer konnte (Tiefgang max.
1,20 Meter) wich über den Finowkanal aus. Hier stauten sich
schließlich die Motorboote vor
den Schleusen. Als Personal vor
Ort bekamen die Schleusenwärter als erste den Unmut mancher
Bootsführer zu spüren, ungeachtet der Tatsache, dass sie weder
Schuld an deren misslicher Situation waren, noch in der Lage
waren, daran etwas ändern zu
können. Auf die Schleusenzahlen wirkte sich diese Situation
nach der wochenlangen Sperrung der Schleuse Stecher jedoch positiv aus.
Verschärfend hinzu kam das
traditionell in Finowfurt stattfindende Flößerfest vom 4. bis
6. Juli auf und am Finowkanal.
Zu den ohnehin schon zahlrei-
chen Motorbooten kamen nun
auch noch die Flöße und Boote,
die eigens zu dieser Veranstaltung auf dem Finowkanal verkehrten. Die Schleuse Schöpfurth in Finowfurt entwickelte
sich zum Nadelöhr. Auch weitere Ereignisse wie die Eröffnung
der Stadtpromenade, die Solarbootregatta, die Kanalfahrten der
Passagierschiffe „Oderberg“ und
„Liberté“ sowie der Schippelschute, die WITO-Infotour und
das Paddel-Projekt von Stahl Finow gemeinsam mit mehreren
Schulen konnten dank der durchgängigen Besetzung der Schleusen erfolgreich stattfinden.
Abschließend kann die Finowkanal-Region auf eine sehr erfolgreiche Saison zurückblicken. Am
Stichtag 12. Oktober meldete
das Wasser- und Schifffahrtsamt Eberswalde 16897 Schleusungen am Finowkanal in der
gesamten Saison 2014.
Der Teufel lacht und die Kinder freuen sich - Herbstabenteuer pur erlebten jungen Barnimer kürzlich auf dem Hexentanzplatz von Thale, fotografisch beobachtet von Peter Kochan.
Foto: Peter Kochan
ALARMANLAGE
Montagefrei, sichert
Haus / Wohnung ab.
Keine BewegungsInfraschall
melder oder Kontakte
notwendig, preiswert!
Schlägt Alarm bevor der Täter im
Objekt ist! und Haustiergeeignet!
Vorführung vor Ort!
H. Stasik ● Akazienstr.18a ● 16321
Auch 2014 hatten die Schleusenwärter am Finowkanal alle
Hände voll zu tun.
Foto: Doris Angelov, KAG Region Finowkanal
Bernau
Tel. 015775797164
ab
179 €
Kachelofenbaumeister
Roland Kujat
Am Bahnhof 1 – 16775 Löwenberger Land –
OT Nassenheide
Tel. 03303/ 5 09 14 44 – Mobil 0160/ 97 32 82 46
www.die Feueroase.com – roland.kujat@t-online.de
Wir haben das LBS-Sofortgeld.
W
arumnichtauchindieserFahrzeugklasseM
ercedes-B
enzfahren?
V
ielfaltgew
innt.D
eshalbgibtesdenC
itanfürjedeH
erausforderung–zumB
eispielalsK
astenw
agen
indreiFahrzeuglängenm
itgroßemLaderaumoderalsM
ixtom
itP
latzfürbiszufünfP
ersonen.
S
teigenS
iejetztab1
1
.9
9
0€ nettoeinodernutzenS
ieunserattraktivesA
ll-inLeasingangebo
t.
Kachelöfen & Kamine
Sie brauchen schnell Geld für kleinere
Modernisierungswünsche?
Jahres-Endaktion der F/G/M Automobil GmbH.
All-in Leasing
* 30 Jahre *
Lichterzauber
7
Lokales
Märkischer Sonntag
15./16. November 2014
Bernau
Kontakt:
Gebietsleitung Barnim-Uckermark, Handelsvertretung
LBS Ostdeutsche Landesbausparkasse AG
Eisenbahnstr. 24, 16225 Eberswalde
Telefon: 03334 22031
Frank Chmielecki
Bezirksleiter, Handelsvertreter
Mobil: 0173 1415292
Klaus Wiegang
www.lbsost.de
Wir geben Ihrer Zukunft ein Zuhause.
Bezirksleiter, Handelsvertreter
Mobil: 0170 9602614
1
m
tl.G
esam
trateohneA
nzahlunginkl.V
orteilspak
et
zzgl.dergesetzlichenM
w
S
t.;Laufzeit4
8M
onate,
G
esam
tlaufleistung4
0
.0
0
0km
Diese Wochen-Angebote gelten
von Mo. 17.11. bis Sa. 22.11.2014
FRÜHER IST
SCHLAUER!
R‘S
TZEITIG BEI KAISE NIESSEN!
GE
MANN RÄT: RECH
DER WEIHNACHTS UND ENTSPANNT WEIHNACHTEN
RN
ANGEBOTE SICHE
MON CHÉRI
315-g-Packung
MELITTA
CAFÉ
verschiedene
Sorten,
je 500-gVakuumpackung
1 kg: € 12,67
4.99*
3.99
BESUCHEN
SIE UNS!
1 kg: € 7,98
5.79*
/
Neue Kärntner Str.1 e,
Ecke Bucher Chausse
16341 Panketal
7.00 –22.00 Uhr
Montag bis Samstag
⋇
3.99⋆
Ihre Vorteile:
• 3. und 4. Jahr Anschlussgarantie inklusive2
• 4 Jahre alle Verschleißreparaturen kostenfrei
• 4 Jahre alle Wartungen kostenfrei
• 4 Jahre HU3/AU inklusive
-31%
FRISCHE SCHWEINESCHNITZEL 100 g
RINDERHÜFTSTEAKS Qualitätsrindfleisch
Qualitätsrindfleisch vom
deutschen Jungbullen, zart und abgehangen,
100 g
AUS DER
OBERSCHALE
CharterWay ServiceLeasing ist ein Angebot der Mercedes-Benz CharterWay GmbH, Englische Straße 30, 10587 Berlin. Unser
Leasingangebot für den Citan 108 CDI kompakt WORKER Kastenwagen: Kaufpreis ab Werk 11.990,00 €, Leasing-Sonderzahlung 0,00 €,
Laufzeit 48 Monate, Gesamtlaufleistung 40.000 km, monatliche Gesamtleasingrate inkl. Komplettservice
179,00 €. Das Angebot richtet sich an Gewerbekunden bei Bestellung und Lieferung bis 31. Dezember 2014. Abb. enthält Sonderausstattungen. 2Gemäß unseren Bedingungen. 3Gemäß gesetzlichen Bestimmungen.
1
0.39
1.29
ANANAS aus Costa Rica, Kl. I,
Sorte: MD 2, Extra Sweet, je Stück
KÜMMERLING Kräuterlikör, 35 % Vol., 0,5-l-Flasche
F/G/M Automobil GmbH Franz Graf Mettchen
Ihre sympathischen Mercedes-Benz Center in Süd- und Ostbrandenburg.
Fürstenwalde
Autofocus 3
Tel 03361 5555
Frankfurt (Oder)
Goepelstr. 89
Tel 0335 683830
Luckenwalde
Frankenfelder Chaussee 1
Tel 03371 69120
Erkner
Julius-Rütgers-Straße 1
Tel 03362 797979
1 l: € 9,98
1.99
6.99*
-28
⋆
⋇
4.99
%
Kaiser’s Tengelmann GmbH · Wissollstraße 5 – 43 · 45478 Mülheim an der Ruhr · www.kaisers-tengelmann.de
B_1_KW47_2014
*Unser bisheriger Verkaufspreis
- Anzeige -
UBERRASCHUNGSWOCHEN
Tausende sind begeistert von
den Hammer-Aktionsvorteilen!
Tolle Gewinne, jede Menge Aktionen und einmalige Finanzierungs-Angebote!
Bei Hammer laufen die „Überraschungs-Wochen“
auf vollen Touren. Seit Beginn der Aktion
haben schon mehrere tausend Kunden von den
Preisvorteilen profitiert.
Viel Lob gibt’s für die Hammer-Mitarbeiter, die
allen Besuchern freundlich und kompetent zur
Seite stehen!
Jet
zt
Preisvorteile in allen Fachabteilungen!
Hammer, der Komplett-Ausstatter, überrascht seine Kunden
mit starkem Service und attraktiven Preisen. Von den PremiumMarken führender Hersteller bis zur guten Gebrauchsqualität.
Die Auswahl reicht von Farben, Tapeten, Gardinen und
Sonnenschutz über Bodenbeläge und Teppiche bis hin zu
Badausstattung, Matratzen und Bettwaren.
GROSSE AKTIONS-VERLOSUNG
Lassen Sie sich überraschen und machen Sie beim
großen Gewinnspiel mit.
Vielleicht sind Sie dann bald Besitzer eines nagelneuen
Fiat 500. Wir wünschen Ihnen viel Glück.
Tolle Preise im Gesamtwert von 25.000 € zu gewinnen!
1. Preis: Fiat 500
Jetzt bei Hammer bis zu 50% sparen!
Für alle, die bisher noch keine Gelegenheit hatten 2. Preis: E-Bike
Hammer zu besuchen, gibt es eine gute Nachricht: 3. bis 5. Preis: Kaffee-Vollautomat
Bis zum 30.11.2014 heißt es bundesweit in über
1. Preis:
180 Hammer-Fachmärkten: Lassen Sie sich überraschen!
Fiat 500
bei
bis Hamm
zu
er
r
Passt perfekt zu Ihre
Einrichtung:
Card.
die Deutschlandsam
meln.
50%
spa
n und Punkte
Jetzt vorbeikomme
ren
!
Nutzen Sie die Hammer Gratis-Finanzierung und punkten Sie
mit der Hammer Deutschland-Card.
www.hammer-heimtex.de
ÜBERRASCHUNGS
n
e
h
c
o
W
DESIGNBELAG CLIC
Ein Klick ins
Laminatboden,
für den Wohnbereich,
Nutzungsklasse 31/AC3,
Paneelformat:
ca. 1292x193x6 mm.
BERUFSLEBEN
5
Jahre
GARANTIE
Dekor: Rustic Oak grey
Designbelag Clic, Nutzschicht 0,2 mm,
Paneelformat: ca. 1212x182x4,5 mm.
Scan Dich zu Deinem
Ausbildungsplatz!
www.hammer-heimtex.de/karriere
34.95
19.
95
m
!
Johann-Friedrich-A.-Borsig-Straße 6
Tel. 03338/7068813
Mo-Fr: 9.00 - 20.00 Uhr • Sa: 9.00 - 18.00 Uhr
11
99
m2
SIE SPA REN
25%
7
Jahre
GARANTIE
2
16321 Bernau bei Berlin
5.
Profi-Serv ic e
• AUSMESSEN
• LIEFERN
• VERLEGEN
ÜBERRASCHUNGS-PREIS
7.99
Hammer
Dekor: Nordcap Eiche
11
16515 Oranienburg
11
Rungestraße 36
Tel. 03301/205562
Mo-Fr: 9.00 - 20.00 Uhr • Sa: 9.00 - 18.00 Uhr
Niederlassung der HAMMER Fachmärkte für Heim-Ausstattung Ost GmbH, Oehrkstraße 1, 32457 Porta Westfalica
HS46_14
RABATTE
UND
E
S
I
E
R
P
S
N
O
I
AK T
Soldatengedenken im Wald der Erinnerung
kurz & regional
So viele ABC-Schützen
wie seit 10 Jahren nicht
Potsdam/Wiesbaden (dpa).
Die Zahl der ABC-Schützen
in Brandenburg ist auf den
höchsten Wert seit knapp
zehn Jahren gestiegen. Wie
das Statistische Bundesamt
in Wiesbaden jetzt berichtete, wurden im laufenden
Schuljahr 2014/15 in Brandenburg 20 800 Kinder eingeschult.
Das waren 5,2 Prozent mehr
als im Jahr zuvor, aber 68
Prozent weniger als noch
zu Beginn der 1990er Jahre.
Dennoch ist es das beste Resultat sei 2005/06. Damals
wurden rund 21 880 Kinder
eingeschult.
Bundesweit wurden im laufenden Schuljahr 708 220
Kinder eingeschult.
Richtfest für neues
Restaurierungszentrum
Potsdam (dpa). Ein Jahr
nach der Grundsteinlegung
feierte die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten (SPSG) jetzt in Potsdam Richtfest für das neue
Wissenschafts- und Restaurierungszentrum. Für 25,9
Millionen Euro wird es auf
dem Gelände des ehemaligen Hans-Otto-Theaters errichtet. Das Geld stammt
aus dem Sonderinvestitionsprogramm des Bundes
und der Länder. Das aus
mehreren Gebäuden bestehende Zentrum soll wissenschaftliche Einrichtungen,
Archive und Werkstätten
der Stiftung beherbergen.
Laut Plan laufen die Bauarbeiten voraussichtlich bis
2016.
Französische
Filmwoche
Berlin (dpa) Stars wie Catherine Deneuve, ihre Tochter Chiara Mastroianni sowie Charlotte Gainsbourg
sind im Eröffnungsfilm der
diesjährigen Französischen
Filmwoche Berlin zu sehen.
Am 4. Dezember startet das
Festival mit der Deutschlandpremiere der dramatischen Romanze „3 Coeurs“
von Benoit Jacquot. Noch
offen sei, welche der Darstellerinnen zur Eröffnung
nach Berlin kommen wird,
teilten die Festivalmacher
am Montag mit.
Bis zum 10. Dezember dieses Jahres begebe sich das
Festival auf eine cineastische Reise um den Globus.
Gezeigt werden Komödien,
Spiel-, Kurz- und Animationsfilme aus Frankreich,
der kanadischen Provinz
Québec, Belgien und der
Schweiz.
Märkischer Sonntag
Gesamtausgabe:
323.659 Exemplare (ADA III/14)
Erscheinungsweise:
wöchentlich, kostenlos
Mauer-Lichtstelen sind begehrt
Dutzende Ballonständer wurden gestohlen
Totenstätte soll an diesem Samstag bei Potsdam feierlich eröffnet werden
Geltow/Berlin (dpa). Das Bedürfnis, der gefallenen Soldaten zu
gedenken, wurde immer wieder
geäußert. Sie sollten einen angemessenen Ort zur Erinnerung
und Würdigung erhalten. Familienangehörige und Kameraden
initiierten schließlich den „Wald
der Erinnerung“ bei Potsdam.
Rund zwei Jahre später wird er
an diesem Samstag feierlich eröffnet. Etwa 800 Gäste werden
dazu in Geltow (Potsdam-Mittelmark) auf dem Gelände des
Einsatzführungskommandos der
Bundeswehr erwartet. Bundespräsident Joachim Gauck will einen Kranz niederlegen.
Verteidigungsministerin Ursula
von der Leyen (CDU) wird zu
den Gästen sprechen. Im Mittelpunkt werden vermutlich jedoch
die Worte anderer stehen: Tanja
Menz, deren Sohn Konstantin am
18. Februar 2011 bei einem Anschlag in Afghanistan ums Leben
kam, gehört zu den Rednerinnen.
Ein Kompaniefeldwebel, in dessen Einheit am Karfreitag 2010
drei Soldaten bei einem schweren Taliban-Angriff in Nordafghanistan getötet wurden, möchte an
seine Kameraden erinnern.
Die neue Gedenkstätte, für die
bis zu zwei Millionen Euro veranschlagt waren, steht laut Bundeswehr nicht in Konkurrenz
zum zentralen Ehrenmal unter
den Linden in Berlin. Sie ist an
das Konzept der „Friedwälder“
angelehnt und soll vor allem der
individuellen Trauer- und Gedenkkultur der Hinterbliebenen
sowie der Kameraden Raum ge-
Ein „Wald der Erinnerung“ wird an diesem Samstag eröffnet.
ben.
Auf dem Areal mit einer Fläche
von etwa 4500 Quadratmetern
gibt es fünf Elemente. Dazu gehören ein „Ort der Stille“ und der
„Weg der Erinnerung“. Dieser
wird gesäumt von sieben Stelen
mit den Namen von 103 Soldaten
und einer Soldatin, die im Einsatz
gestorben sind, erklärte Projektoffizier Bernd Richter. Aber auch
Hinterbliebene von Bundeswehrangehörigen, die andernorts den
Tod fanden, erhalten einen Trauerbereich. „Sie können sich einen Baum aussuchen und an diesen eine individuelle Plakette mit
dem Namen der Toten anbringen“, schilderte Richter.
Herzstück der Gedenkstätte sol-
Unendliche Geschichte um ein Schloss
Streit um Anwesen in Kossenblatt geht weiter
Frankfurt (Oder)/Kossenblatt
(dpa/Mäso). Die unendliche Geschichte geht weiter: Im Streit
um das Barockschloss Kossenblatt in Ostbrandenburg gibt es
weiter keine Einigung. Der in der
vergangenen Woche geplante Gerichtstermin sei auf Antrag beider Parteien verschoben worden,
sagte eine Sprecherin des Landgerichts Frankfurt (Oder). Als
neuer Termin wurde der 27. November (12.00 Uhr) festgesetzt.
Die Gemeinde Tauche (OderSpree) hatte das Schloss an eine
Gesellschaft veräußert.
Der Kaufvertrag für das Schloss
Kossenblatt war am 3. Februar
2011 unterschrieben worden.
Neuer Eigentümer wurde die
Immobilienbesitz- und Verwaltungsgesellschaft Schloss Kossenblatt GmbH. Schon zuvor
hatte sich der Gemeinderat dafür ausgesprochen, diesem Käufer den Zuschlag zu geben. Dessen ursprüngliches Konzept sah
vor, in dem Schlossgebäude eine
Europäische Bidlungseinrichtung für Akademikertransfer
einzurichten. Mit dem Ziel, dort
erfahrene ausländische Land-
ärzte für einen Einsatz in Brandenburg und ganz Deutschland
zu schulen. Und auch als dieser Plan nicht umgesetzt werden konnte, blieb die GmbH
an dem Kauf des Schlosses in
Kossenblatt interessiert. Der war
schließlich auch besiegelt worden. Allerdings musste noch an
dem endgültigen Nutzungskonzept für die Immobilie gearbeitet werden. Wenn die Entscheidung gefallen sei, wollte sich die
Immobilienbesitz- und Verwaltungsgesellschaft Schloss Kossenblatt GmbH mit ihren Plänen
der Öffentlichkeit vorstellen.
Die Immobilienbesitz- und Verwaltungsgesellschaft Schloss
Kossenblatt GmbH will nun
den Kauf wieder rückgängig
machen. Die Käufer argumentieren, dass sie das Gebäude
nicht sinnvoll nutzen könnten, weil es keinen öffentlichen
Weg zum Schloss gebe. Die Gemeinde streitet das ab. Seit Wochen ringen beide Seiten um
eine einvernehmliche Lösung.
Ein Verkündungstermin vor Gericht war deshalb bereits verschoben worden.
Zepernicker Chaussee 7 Mo - Fr: 8 - 19 Uhr und Sa: 8 - 16 Uhr
Verantwortlich für den Anzeigenteil:
Lutz Beuchler
Wochentipp
Redaktionsleiter: Michael Petsch
Stellv.: Stefan Klug, Bernd Röseler
Anschrift:
Fischerstraße 88
15230 Frankfurt (Oder)
12x 1 L
L: 0,75 €
Pfd: 3,30 €
12.
20x 0,5 L
L: 1,30 €
Pfd: 3,10 €
Postanschrift: Postfach 1952
15209 Frankfurt (Oder)
Anzeigenschluss:
donnerstags 12 Uhr
99
6x 1,5 L
L: 0,55 €
Pfd: 3,00 €
Druck: Märkisches Verlags- und
Druckhaus GmbH & Co. KG
Es gilt die Anzeigenpreisliste
Nr. 11 vom 1.1. 2014
dersetzung der Bundesregierung
mit den Folgen der Auslandseinsätze der Bundeswehr“. Er sei für
die Soldaten von enormer Bedeutung, sagte Verbandssprecher
Markus Beckmann. Umsetzung
und Konzept wirkten durchdacht,
dies gelte insbesondere für die Integration der Ehrenhaine. „Nach
unserem Wissen gibt es im europäischen Raum keinen vergleichbaren Gedenkort“, so Beckmann.
den speziell für die temporäre
Aktion zum Mauerfall-Jubiläum
gebaut, sie sind nicht nachhaltig
hergestellt.“ Auch die blauen Infopunkte, an denen entlang der
Lichtgrenze Mauer-Geschichten
erzählt wurden, werden wieder
abgebaut. „Die sind auch nicht
für die Dauer gemacht.“
Allein die symbolische Lichtgrenze hat laut Sprecherin eine
Million Euro gekostet, die Gelder
kamen von der Lotto-Stiftung.
Unternehmen stellten zudem
Leistungen wie das Aufblasen
der Ballone mit Helium bereit.
Sammlerobjekte: Es verschwanden etliche der drei
Meter hohen Ballon-Ständer.
Foto: Soeren Stache
Bekanntmachung der EWE VERTRIEB GmbH
Ab dem 1. Januar 2015 gelten neue Ergänzende Bedingungen für unsere Grundversorgung von Haushaltskunden
im Sinne von § 36 Abs. 1 des Energiewirtschaftsgesetzes.
Ergänzende Bedingungen
der EWE VERTRIEB GmbH (nachfolgend „EWE“) für die Belieferung mit Erdgas bzw. Elektrizität
1) Erweiterung und Änderung von Anlagen und Verbrauchsgeräten; Mitteilungspflichten (vgl. § 7 GasGVV/StromGVV)
Erweiterungen oder Änderungen von Kundenanlagen sowie die Verwendung zusätzlicher Gas- bzw. Verbrauchsgeräte sind EWE in Textform mitzuteilen, soweit sich dadurch preisliche Bemessungsgrößen ändern. Entstehen EWE durch die vom Kunden verursachte Erweiterung oder Änderung der Kundenanlage bzw. die Verwendung zusätzlicher Gas- bzw. Verbrauchsgeräte zusätzliche Kosten, sind diese vom Kunden zu tragen.
2) Messeinrichtungen (vgl. § 8 GasGVV/StromGVV)
Sollen Messeinrichtungen auf Wunsch des Kunden nachgeprüft werden, sind von ihm die von einer Eichbehörde oder einer staatlich anerkannten Prüfstelle im Sinne des § 2 Abs. 4 des Eichgesetzes sowie die vom Messstellen- oder Netzbetreiber hierfür verlangten Kosten zu tragen, falls
die gesetzlichen Verkehrsfehlergrenzen nicht überschritten werden.
Neuwagen
Jahreswagen
Gebrauchtwagen
4x Skoda Citigo
Automatik
& Schalter
ab
Stellt der Kunde den Antrag auf Prüfung nicht bei EWE sondern beim Messstellen- oder Netzbetreiber, so ist EWE zeitgleich mit der Antragstellung zu benachrichtigen.
3) Abrechnung, Abschlagszahlungen (vgl. §§ 12, 13 GasGVV/StromGVV)
Der Erdgas- bzw. Elektrizitätsverbrauch des Kunden wird in der Regel einmal jährlich festgestellt und abgerechnet. EWE ist berechtigt, auch in
kürzeren Zeitabständen Rechnungen zu erstellen.
Der Kunde leistet monatlich von EWE nach Maßgabe der GasGVV bzw. StromGVV festzulegende Abschlagszahlungen auf den Erdgas- bzw.
Elektrizitätsverbrauch jeweils bis zum 1. eines jeden Monats. EWE ist berechtigt, einen anderen Zeitpunkt und Zeitraum für die Abschlagszahlung festzulegen.
8.750 €
1.0 MPi Ambition u Sport 3 u. 5-Türer
EZ: 2013/2014, bis 9Tkm, Klima, PDC, Alu,
Scheibentönung, alles elektr., Sportsitze
3x Kia Rio
Tageszulassung
GEN
Alufelgen
NEUWA
EWE führt ein Konto zur Abwicklung des laufenden Geschäfts- und Zahlungsverkehrs als Kontokorrent im Sinne des § 355 Handelsgesetzbuches (Konto in laufender Rechnung). Beiderseitige Ansprüche und Leistungen werden hierbei in Rechnung gestellt.
Die Verrechnung der in das Kontokorrent eingestellten Ansprüche und Leistungen erfolgt vor Erstellung der Jahresabrechnung, soweit nichts
anderes vereinbart wurde. Der sich aus der Verrechnung ergebene Saldo wird in der Jahresabrechnung ausgewiesen. Bei Vorliegen eines berechtigten Interesses einer der Vertragsparteien wird die Verrechnung auch zu sonstigen Terminen vorgenommen. In einem solchen Fall erfolgt der
Ausweis des Saldos in einer Zwischen- oder Schlussabrechnung.
4) Ablesung anstelle Selbstablesung / Zwischenablesung / Zwischenabrechnung (vgl. §§ 11, 12 GasGVV/StromGVV)
Die Ablesung der Messeinrichtung bzw. die Abrechnung des Energieverbrauchs erfolgen zu einem von EWE festgelegten Zeitpunkt. Abweichend
hiervon bietet EWE dem Kunden eine monatliche, vierteljährliche oder halbjährliche Abrechnung an. Eine solche monatliche, vierteljährliche oder halbjährliche Abrechnungsweise bedarf einer gesonderten Vereinbarung mit EWE; jede weitere Abrechnung neben der von EWE
vorgesehenen turnusmäßigen Jahresabrechnung wird jeweils mit einem gesonderten Entgelt berechnet. Entsprechendes gilt, wenn der Kunde
unberechtigt einer von EWE verlangten Selbstablesung widerspricht und hierauf eine Ablesung durch EWE erfolgt oder soweit auf Wunsch des
Kunden außerhalb der turnusgemäßen Vornahme eine gesonderte Abrechnung („Zwischenabrechnung“) erfolgt:
a) Entgelt für eine Zwischenablesung bzw. Ablesung anstelle Selbstablesung
30,00 € (brutto)
b) Entgelt für eine Zwischenabrechnung bzw. vorgezogene Schlussabrechnung
25,00 € (brutto)
5) Zahlungsweisen (vgl. § 16 GasGVV/StromGVV)
Die Zahlung fälliger Rechnungsbeträge oder Abschlagszahlungen für Erdgas- bzw. Elektrizitätslieferungen sowie Rechnungsbeträge für sonstige
Lieferungen und Leistungen können per Lastschriftverfahren, Überweisung oder Bareinzahlung erfolgen.
6) Zahlungsverzug (vgl. § 17 GasGVV/StromGVV)
Für jede Mahnung fälliger Rechnungsbeträge oder Abschlagszahlungen für Erdgas- bzw. Elektrizitätslieferungen sowie Rechnungsbeträge für
sonstige Lieferungen und Leistungen werden 5,00 Euro berechnet. Die Mahnkosten unterliegen nicht der Umsatzsteuer.
Für eine Einziehung bzw. einen Einziehungsversuch vor Ort sind vom Kunden die hierfür vom Beauftragten – in der Regel der Messstellen- oder
Netzbetreiber – verlangten Kosten zu tragen. Dies gilt auch, wenn der Einziehungsauftrag bereits an den Beauftragten abgegeben und aus vom
Kunden zu vertretenden Gründen storniert wurde.
8) Haftung
Im Falle einer Unterbrechung oder bei Unregelmäßigkeiten in der Energieversorgung und hieraus resultierender Schäden kann der Kunde
mögliche Ansprüche gegen den jeweiligen Netzbetreiber geltend machen.
16321 Bernau* • Einkaufszentrum „Forum“
Verlag: Freienwalder Kurier GmbH
len die Ehrenhaine aus fünf Einsatzgebieten - darunter die aus
Afghanistan und Bosnien - sein.
Sie wurden auf dem Areal wieder errichtet. In einem Informationsgebäude werden zudem Fotos
von den Ehrenhainen im Einsatzgebiet gezeigt.
Für den Bund Deutscher Veteranen ist der neue Ort ein „weiterer wichtiger Schritt auf dem
Weg zur konstruktiven Auseinan-
Foto: Ralf Hirschberger/Archiv
Berlin (dpa). Die Berliner Lichtinstallation mit knapp 7000 Ballonen zum 25. Jahrestag des Mauerfalls ist zum Liebhaber-Objekt
geworden. Nachdem die Kugeln
zum Abschluss der Feierlichkeiten am Sonntagabend in den
Abendhimmel aufstiegen, verschwanden dutzende der drei Meter hohen Ballon-Ständer, sagte
eine Sprecherin der Kulturprojekte GmbH in dieser Woche.
Eine Stele wiege 23 Kilogramm.
Mancher habe noch versucht, das
Wasser aus dem Plastikfuß herauszubekommen, um die Konstruktion leichter zu machen.
„Auf Anzeigen verzichten wir.
Das ist müßig“, sagte Sprecherin
Gabriele Miketta. Sie gab sich gelassen: „Viele werden enttäuscht
sein, die Stelen sind mit einem
speziellen Batteriepack ausgestattet, das man nicht ohne
weiteres ersetzen kann.“ Die Kulturprojekte GmbH hatte sich im
Auftrag des Senats die symbolische Lichtgrenze auf einer Länge
von 15 Kilometern ausgedacht.
Das Einsammeln der Stelen bestehend aus Plastikfuß, Karbonstange, Fassung und LEDLeuchtring - sollte Anfang der
Woche abgeschlossen sein.
Dann werde das Material von
einer Firma recycelt. Warum die
Ständer nicht verkauft werden?
Sprecherin Miketta: „Die wur-
nur
11.850 €
1.2 Comfort 63KW / 86PS
TZ, Klima, BC, Bluetooth, alles elektr., Verbr.
l/100km: i.6,3, a.4,4, k.5,1 Co2-Em.119g/km
0% Anzahlung
bei kleinen Raten
Seat Leon FR
110 KW / 150 PSS
GEN
AlcantaraNEUWA
Paket
nur
21.950 €
2.0 TDI FR Full-LED Scheinwerfer
Klimaaut., Sportpaket, Alu, Navi, u.v.m.
Verbr. l/100km: k. 4,1, i.5,0, a.3,6, CO²-Em. 106 g/km
Opel Astra H Caravan
TOPgepflegt
7) Kosten für Unterbrechung und Wiederherstellung der Versorgung (vgl. § 19 GasGVV/StromGVV)
Für die Unterbrechung und Wiederherstellung der Erdgas- oder Elektrizitätsversorgung sind vom Kunden die vom Netzbetreiber hierfür verlangten Kosten zu tragen. Dies gilt auch, wenn ein Unterbrechungs- bzw. Wiederherstellungsversuch scheitert oder wenn der Auftrag zur Unterbrechung bzw. Wiederherstellung bereits an den Netzbetreiber abgegeben wurde und aus vom Kunden zu vertretenden Gründen storniert wird.
Aktion vom
17.11. – 23.11.2014
Geschäftsführer: Lutz Beuchler
Für nicht von der Redaktion angeforderte Manuskripte und Fotos übernehmen wir keine Garantie. Für telef.
übermittelte Anzeigen kann keine
Gewähr übernommen werden.
werden
9
Regionales
Märkischer Sonntag
15./16. November 2014
Bernau
20x 0,5 L
L: 1,00 €
Pfd: 3,10 €
Glühwein · diverse Sorten
1 L · Pfd: 0,15 €
1.
4. 9.
99
8.
99
79
99
* Getränkemarkt der Rössler Getränkevertrieb Uckermark GmbH, Südring 1, 16278 Angermünde
9) Widerrufsrecht für Verbraucher
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, EWE VERTRIEB
GmbH, Donnerschweer Str. 22-26, 26123 Oldenburg, Telefonnummer 0800 393 2000, Faxnummer 0800 393 2222, E-Mail-Adresse
info@ewe.de, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen
Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite www.ewe.de elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich
(z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist
absenden.
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit
Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste
Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung
über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der
ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden
Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen oder Lieferung von Gas und/oder Strom
während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt,
zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im
Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.
nur
7.950 €
1.6 Edition 85KW / 116PS
EZ: 2010, Klimaanlage, alles elektrisch,
R/CD-MP3, Alu, NSW, ABS, ESP, ZV-Funk
4x Mitsubishi ASX Benziner & Diesel
Auch mit
Allrad
GEN
NEUWA
ab
15.900 €
1.6 MIVEC 2WD / 1.8 DI-D 4x4
TZ 2014, u.a. Klimaaut., Alu, alles elektr., Verbr.
l/100km: i. 7,4-6,8, a. 4,9, k.5,9-5,6, Co2-Em.133-146g/km
Inzahlungnahme
aller Marken und Modelle
7x Skoda Yeti
Automatik &
Schalter
GEN
NEUWA
ab
10) Gültigkeit
Diese "Ergänzenden Bedingungen der EWE VERTRIEB GmbH für die Belieferung mit Erdgas bzw. Elektrizität“ treten mit Wirkung
zum 1. Januar 2015 in Kraft.
Sie wollen sich schon heute Ihre Anschlussfinanzierung für später sichern?
Kia Sportage Benziner & Diesel
Mit Alu-Trittbrettern
Oldenburg, im November 2014
nur
17.850 €
Kontakt:
Gebietsleitung Barnim-Uckermark, Handelsvertretung
LBS Ostdeutsche Landesbausparkasse AG
Eisenbahnstr. 24, 16225 Eberswalde
Telefon: 03334 22031
Bezirksleiter, Handelsvertreter
Mobil: 0173 1415292
www.lbsost.de
Wir geben Ihrer Zukunft ein Zuhause.
1.2 + 1.4 TSi / 2.0 TDi Ambition + Outdoor 4x4
Klimaaut., Alu, PDC, Tempomat, Sitzhzg., Verbr.
l/100km: i.7,2-7,4, a.4,9-5,5, k.5,8-6,1, Co2-Em. 142-152g/km
EWE VERTRIEB GmbH
Donnerschweer Straße 22 – 26, 26123 Oldenburg
0800-3932000, info@ewe.de, www.ewe.de
Wir haben das LBS-Zinssicherungsdarlehen.
Frank Chmielecki
15.950 €
Klaus Wiegang
Bezirksleiter, Handelsvertreter
Mobil: 0170 9602614
. . . sich in Erinnerung bringen
Märkischer Markt | Märkischer Sonntag
1.6 GDi / 1.7 CRDi Comfort Plus
EZ: 2011/2012, nur 39Tkm, Klimaaut., Alu, PDC,
4x Sitzheizung, Regensensor, LED-Tagfahrlicht
Autohaus Finowfurt GmbH
Magistrale 14 • 16244 Finowfurt
Tel.: 03335/ 79 69 690
Wir sind für Sie da:
Mo - Fr 9-20 Uhr • Sa 9-15 Uhr
Außerhalb der gesetzlichen Öffnungszeiten keine
Beratung und kein Verkauf.
10
Land & Leute
Märkischer Sonntag
15./16. November 2014
Bernau
Alle Jahre wieder: Berliner lieben Roncalli
Die schöne Brandenburgerin
Weihnachtscircus vom 18. Dezember bis 4. Januar im Tempodrom / Mäso-Leser können Freikarten gewinnen
Berlin. Vor 30 Jahren eroberte
Roncalli erstmalig Berlin. Mit einem Gastspiel am Funkturm, das
immer und immer wieder verlängert werden musste. Vier Monate
spielte schlussendlich der Circus
und 350 000 Besucher waren gekommen.
Eins steht heute immer noch
fest: Die Berliner lieben Roncalli
und Roncalli liebt Berlin. Eine
wahre Liebe, die Jahrzehnte unbeschadet überdauert hat. Und
immer noch wächst und wächst.
Nur so ist es möglich, dass der
Roncalli Weihnachtscircus nun
schon zum 11. Mal im Tempodrom gastieren wird.
Auch in diesem Jahr wird Roncalligründer Bernhard Paul alle
BerlinerInnen und BrandenburgerInnen wieder mit auf die
Reise durch sein ganz besonderes Wintermärchen nehmen. Er,
der seine Kindheitserinnerungen
wie unbezahlbare Kostbarkeiten
hütet, inszeniert wie kein anderer längst vergessene Wünsche
und Fantasien ins Manegenrund,
die jeden Zuschauer das Kind in
sich entdecken lassen.
Mit Eric Boo pflückt der Circusdirektor einen außergewöhnlich
amüsanten Star vom Pariser Varieté-Himmel. Die sibirischen
Huskys der Familie Saabel feiern die Petersburger Schlittenfahrt, silbern ausgezeichnet glänzen Avital & Jochen mit ihrer
Trapez-Nummer und schwingen
sich durch die Berliner Luft. Die
Curatola Brothers Giuseppe und
Emanuel überzeugen nicht nur
mit ihrer Hand auf Hand Performance, sondern auch mit ihrem
Charme. Geschwindigkeit spielt
beim erst 16-jährigen japanischamerikanischen Jongleur Ty Tojo
eine große Rolle, der es schon
mehrmals ins Guinnessbuch
der Rekorde geschafft hat. Der
Rumäne Dragomir Nicu schleudert seine Truppe durch die Luft,
dass einem beim bloßen Zusehen
schwindlig werden kann.
Die Besucher haben also allen
Grund sich auch 2014 wieder auf
den Roncalli Weihnachtscircus
zu freuen.
Zu erleben ist der Roncalli Weihnachtscircus vom 18. Dezember
2014 bis 4. Januar 2015 im Tempodrom Berlin
Tickets unter der MOZ-TicketHotline (0335) 66599558 bzw
unter www.semmel.de sowie
an allen bekannten Vorverkaufsstellen.
Verlosung
Der Märkische Sonntag verlost
zwei mal zwei Tickets für die Vorstellung des Roncalli Weihnachtscircus am Donnerstag, den 18.
Dezember um 19 Uhr im Tempodrom. Wer gewinnen möchte
– Postkarte mit dem Stichwort
„Roncalli Weihnachtscircus an:
Märkischer Sonntag, PF 1952 in
15209 Frankfurt (Oder).
Highlight beim diesjährigen Roncalli Weihnachtscircus: Die sibirischen Huskys der Fami- Einsendeschluss: Kommender
lie Saabel feiern die Petersburger Schlittenfahrt.
Foto: Veranstalter Mittwoch
Easyjet will
nach Tegel
Berlin (dpa). Die Fluggesellschaft easyJet erwägt, im
nächsten Jahr von Schönefeld zum Berliner Flughafen
Tegel umzuziehen. Grund ist
die geplante mehrmonatige
Sanierung der Start- und Landebahn in Schönefeld. Diese
hätte einen negativen Einfluss auf den Flugbetrieb
der britischen Airline, teilte
Deutschlandchef Thomas
Haagensen dieser Tage mit.
„Bis wir darüber Klarheit
haben, müssen wir alle Optionen prüfen, dazu gehört
möglicherweise auch, Tegel
anzufliegen.“
Es ist jedoch unklar, ob es am
überlasteten Flughafen Tegel noch passende Zeitfenster für easyJet gibt.
Die Schönefelder Rollbahn
soll von Ende März an saniert werden. Sie wird dem
neuen Hauptstadtflughafen
als Nordbahn dienen.
Der Brandenburgtipp zum Wochenende
Die Heimat kennen – und ein Überraschungs-Päckchen gewinnen
Heute suchen wir ein Gebäude
in Berlin, das immer mal wieder
für Skandal-Schlagzeilen sorgt. Es
handelt sich um einen Gebäudekomplex mit Bürohochhaus aus
den 1970er Jahren im südlichen
Bereich der Schlossstraße. Den
Hauptteil des Komplexes bildet
ein 118,5 Meter hohes Verwaltungsgebäude mit 27 Stockwerken, eines der höchsten Hochhäuser von Berlin, das seit Ende
2007 leer steht.
Der gesamte Komplex befindet
sich auf historischem Boden. Im
Juni 1840 wurde auf dem Gelände des Gastwirts Stephani das
Eisenbahn-Theater eröffnet. Auf
der in einem achteckigen Holzhaus eingerichteten Bühne wurden Lust- und Singspiele aufgeführt, u.a. gastierte hier der
damals berühmte Karl Unzelmann. Das Theater bestand nur
zwei Jahre lang. Danach befand
sich hier von 1863 bis 1967 der
von Karl Friedrich Wilhelm Albrecht erbaute Albrechtshof, ein
Mehrzweckbau mit Hotel, Restaurant und Theater, seit 1912
auch das Kino AlbrechtshofLichtspiele.
Mit dem Bau des Komplexes in
seiner jetzigen Form wurde im
Jahr 1968 nach Plänen der Architektin Sigrid Kressmann-Zschach
begonnen. Die Bauarbeiten wurden 1974 aus Geldnot wieder eingestellt. Nachdem zwischenzeitlich bereits über eine Sprengung
der Bauruine nachgedacht worden war, wurde das Gebäude
1977 von Becker & Kries ersteigert, die den Bau für 95 Millionen
Mark fertigstellten. Wie lautet
der Namen des skandalumwitterten Gebäudekomplexes?
Wer gewinnen möchte – Postkarte mit dem Lösungswort an:
Märkischer Sonntag, Kennwort
Brandenburg-Tipp, PF 1952 in
Ein 118,5 Meter hohes Hoch- 15209 Frankfurt (Oder).
haus ist der Kern des Ge- Einsendeschluss: Kommender
bäudekomplexes,
dessen Mittwoch; Lösung vom verganBezeichnung wir heute su- genen Mal: Cottbus; gewonnen
chen.
hat V. Hummelt aus Fichtenhöhe.
Foto: Hubert Link/Archiv
So schöne lange Beine wie Stefanie hätten viele Frauen gern. Die 18-Jährige mit
dem Gardemaß 1,78 Meter macht was draus. Erstens geht die unternehmungslustige Gymnasiastin aus Wegendorf bei Altlandsberg gern auf Reisen – in den
Herbstferien war sie gerade in Barcelona. Und zweitens kann sie mit den langen
Beinen ganz schön austeilen. Sie ist nämlich Kickboxerin. Nach ihrem Abitur im
kommenden Jahr hofft unsere Schöne möglichst bald auf einen Studienplatz,
denn sie möchte gern Medizin studieren.
Foto: privat
****
Sind auch Sie eine „Schöne Brandenburgerin“ und wenigstens 18, oder Ihre Frau
ist es, dann schicken Sie ein Bild (Foto mind. 10x15 oder Datei – 1,5 MB) plus Angaben zur Person (Alter, Beruf, Vorlieben etc.) an: Märkischer Sonntag, „Schöne
Brandenburgerin“, PF 1955, 15209 Frankfurt (O). Die Rubrik steht auch im Internet unter www.maeso.de.
„Eine Sommernacht“ zum 90. Geburtstag der Berliner Komödie
Bühne am Kudamm feiert Jubiläum mit Wiederaufnahme von „Eine Sommernacht“ / Mäso-Leser können Freikarten gewinnen
Szenenfoto mit Tanja Wedhorn und Oliver Mommsen
Foto: Thomas Grünholz
Berlin (MäSo). Die Komödie am
Kurfürstendamm wird in diesem Herbst 90 Jahre alt und feiert ihr ehrwürdiges Alter mit einem jugendlichen Stück, das im
Januar 2013 seine Berliner Erstaufführung erlebte. (Der MäSo
berichtete mit einem Sonntagsfrühstück über Hauptdarstellerin
Tanja Wedhorn.) Die Wiederauf-
UNSERE JAHRES- & GEBRAUCHTWAGEN
nahme der Komödie „Eine Sommernacht“ ist am 19. November 2014.
In dem schräg wilden Zweipersonenstück trifft die 35jährige
Scheidungsanwältin Helena auf
den Kleinkriminellen Bob, gespielt von Oliver Mommsen. Dem
begegnet sie reichlich angetütert,
als sie wieder einmal von ihrem
Liebhaber versetzt worden ist.
Sie hat nämlich seit längerem ein
unglückliches Verhältnis mit diesem verheirateten Mann und findet: Liebe ist nicht gerade meine
Stärke. Helena und Bob stürzen
sich in einen spontanen OneNight-Stand. Am nächsten Morgen schickt sie ihn nach Hause –
er ist absolut nicht ihr Typ.
Eigentlich wäre hier Schluss,
doch die Beiden laufen sich
kurze Zeit später wieder über
den Weg: sie im völlig lädierten Brautjungfernkleid – er hat
15.000 Pfund dabei, die ihm
nicht gehören. Es beginnt ein
Wochenende, an dem alles passieren kann, wenn man es nur
zulässt.
Das Stück läuft in der Komödie
am Kudamm noch bis zum 14.
Dezember. Karten unter (030)
88591188. Wir verlosen 3x2 Freikarten für den 29. November, 20
Uhr. Wer gewinnen will, schickt
eine Postkarte an: Märkischer
Sonntag, PF 1952, 15209 Frankfurt (Oder). Einsendeschluss ist
am kommenden Mittwoch.
freie kfz-werkstatt & mehrmarkenhändler
spezialisiert auf wartung und reparaturen
• INZAHLUNGNAHME
ALLER MARKEN UND MODELLE
• FINANZIERUNG OHNE ANZAHLUNG
16.890,00 EUR
17.890,00 EUR
19.790,00 EUR
19.890,00 EUR
VW Golf VI Var. 2,0 TDI “Style” , EZ: 05.12, KW 103, 60.975 km, VW Golf Plus 1,2 TSI “Trendline”, EZ: 01.14, KW 77, 12080 km, VW Golf VII 2,0 TDI „Comfortline“, EZ: 06.13, KW 110, 20.200 km, VW Golf VII 1,2 TSI DSG “Comfortline”, EZ: 12.13, KW 77,
6x Airbag, ABS, ESP, Servo, Colorvergl., ZV mit FB, NSW, Radio RCD
510, Tempomat, LM Räder,, Klimaa., ele. FH, ele. + beh. Außenspiegel, SHZ vorn, BC, PDC, Bluetooth Freisprecheinrichtung u.v.m.
ÖFFNUNGSZEITEN
MO - FR 7- 18 UHR
SA 9 - 13 UHR
AUSSERHALB DER GESETZLICHEN
ÖFFNUNGSZEITEN KEINE BERATUNG
UND KEIN VERKAUF
19.990,00 EUR
6x Airbag, ABS, ESP, Servo, Colorvergl., Klimaa., ZV mit FB, ele. FH,
ele. + beh. Außenspiegel, Navi. RNS 315, BC, LM-Räder, PDC, Bluetooth Freisprecheinrichtung, Tagfahrlicht, SHZ vorn, u.v.m.
20.890,00 EUR
6x Airbag, ABS, ESP, Servo, Colorvergl., Klimaa., ZV mit FB, ele. FH, 3120 km, 6x Airbag, ABS, ESP, Servo., Colorvergl., Klimaa., ZV mit
ele. + beh. Außenspiegel, Tagfahrlicht, BC, Navi. Discover Media, Blu- FB, ele. FH, , ele. + beh. Außenspiegel, SHZ vorn, Tagfahrlicht, 5
etooth Freisprecheinrichtung, 5 Türen, SHZ vorn, u.v.m.
Türen, Getriebe Automatic, LM Räder, Radio CD/MP3, PDC u.v.m.
22.890,00 EUR
24.890,00 EUR
VW Golf VII 1,2 TSI “Comfortline”, EZ: 07.14, KW 77, 15 km, VW Golf VII Var. 1,6 TDI „Trendline“, EZ: 01.14, KW 77, 10.600 km, VW Golf Sportsvan 1,2 TSI “Comfortline”, EZ: 09.14, KW VW Golf VII 2,0 TDI DSG „Highline“, EZ: 01.14, KW: 110, 7900 km,
Tageszulassung, 6x Airbag, ABS, ESP, Servo, Colorvergl., Klimaa., x Airbag, ABS, ESP, ASR, Servo, Colorvergl., Klimaa., ZV mit FB, ele. 81, 15 km, Tageszulassung, 6x Airbag, ABS, ESP, Servo, Colorvergl.,
Tagfahrlicht, ZV mit FB, Tempomat, BC, ele. FH, ele. + beh. Außen- FH, ele. + beh. Außenspiegel, Tagfahrlicht, Navi. Discover Media, LM Klimaa., Tagfahrlicht, ZV mit FB, Tempomat, BC, ele. FH, ele. + beh.
Außenspiegel, LM Räder, SHZ vorn, PDC, Dachreling u.v.m.
spiegel, LM Räder, SHZ vorn, Xenon, Rückfahrkamera u.v.m.
Räder, BC, Tempomat, Distanzregelung ACC, PDC, SHZ vorn u.v.m.
6x Airbag, ABS, ESP, Servo, ZV, Klimaa, Navi. Discover Media, LM
Räder, ele. FH, ele. + beh. Außenspiegel, Tempomat, Tagfahrlicht,
Alcantaraleder, PDC, Xenon, SHZ vorn, BC, Automatik Getriebe u.v.m.
12
Sonderveröffentlichung
Märkischer Sonntag
15./16. November 2014
Bernau
ArbeitsmArkt & bildung
Anzeigen / SVÖ
Fischgrätmuster oder Bohlen
Pausen dürfen
angeordnet werden
Mitarbeiter müssen es hinnehmen, wenn der Arbeitgeber ihnen kurzfristig mitteilt, wann sie Pause machen
dürfen – so lange er sich dabei
an das Arbeitsschutzgesetz
hält, meldet der Deutsche Anwaltverein hin. Müssen sie
länger Pause machen, als gesetzlich vorgesehen, haben
sie einen Anspruch auf Bezahlung. So urteilte das Landesarbeitsgericht Köln (Az.: 7
Sa 261/12). Geklagt hatte ein
Flughafenmitarbeiter. Sein
Arbeitgeber schickte ihn immer wieder kurzfristig in die
Pause, wenn es keine Passagiere zum Abfertigen gab.
Manchmal dauerten die Pausen dabei auch länger als gesetzlich vorgeschrieben. Dagegen wollte der Mitarbeiter
vorgehen. Vor Gericht hatte
er nur teilweise Erfolg. Es sei
nicht erforderlich, dass der
Arbeitgeber die Pausen zu
Beginn des Arbeitstags festlegt. Insofern ist die kurzfristige Anordnung durch den Arbeitgeber zulässig. Allerdings
muss der Beschäftigte nicht
länger Pause machen, als gesetzlich vorgeschrieben ist,
ohne dafür eine Bezahlung
verlangen zu können. (dpa)
Bildungsurlaub
nicht stückeln
Parkettleger sind Spezialisten für Fußböden aus Holz
Welche Holzart eignet sich für
ein Badezimmer? Und welches
für einen Geschäftsraum mit regem Kundenverkehr? Solche Fragen können Parkettleger beantworten. Sie sind Experten, wenn
es um alte Dielen und Co. geht.
Doch sie schmücken eine Wohnung nicht nur mit Fischgrätmuster. Sie kümmern sich außerdem um Linoleum, Teppich,
PVC und Laminat.
Ausmessen, sägen, schleifen,
versiegeln, wachsen, ölen – das
sind die Hauptaufgaben von Parkettlegern. Bevor sie damit anfangen können, müssen sie erst
einmal den Raum unter die Lupe
nehmen und beurteilen: Kann
hier überhaupt Parkett liegen?
Dafür messen sie zum Beispiel
die Luftfeuchtigkeit, erklärt JorgGünther Grunwald vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB).
Und sie schauen sich den Untergrund genau an: Hat der Estrich
Risse oder Löcher?
2012 starteten laut Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) 273
Jugendliche in die Lehre zum
Parkettleger. Die meisten Azubis gibt es in Bayern, gefolgt von
Nordrhein-Westfalen und BadenWürttemberg. Bislang ist der Beruf männerdominiert: Von den
705 Azubis, die es 2012 gab, waren nur 6 weiblich.
Wer sich für den Beruf interessiert, sollte Mathe können.
„Wir brauchen jetzt niemanden, der Gleichungen mit drei
Unbekannten ausrechnen kann“,
beruhigt Stephan Doll vom
Landesinnungsverband Parkettlegerhandwerk Bayern. Aber Flächen berechnen zu können, gehört zum Job dazu. Genau wie
die Mengenberechnung: Wie viel
Parkett wird für diesen Raum be-
Parkettleger wie Simone Alloro sind Experten für Holzfußböden. Sie können aber auch
Laminat, Linoleum oder Teppich verlegen.
Foto: Markus Scholz/dpa
Nachhilfe
vom
SpezialiSten – erfolg Statt StreSS!
on:
ef
Tel
(0 33 38) 70 70 14
(030) 76 76 59 37
kostenlose Rufnummer
(0800) 1 22 44 88
www.abacus-nachhilfe.de
Fachverkäufer/-in
für Fleisch und Wurstwaren
. . . sich
in Erinnerung
bringen
Verkäufer/-in für den Imbiss
zur Festanstellung - 30 Stunden pro Woche.
Vollständige Bewerbungen bitte schriftlich an:
Fleischerei Wolff, z.H. Frau Lübke
Prenzlauer Chaussee 175 – 179
16348 Wandlitz • Tel. 033397/2 13 28
Öffnungszeiten: Montag
Dienstag bis Freitag
Samstag
geschlossen
8.00 bis 18.00 Uhr
8.00 bis 12.00 Uhr
Märkischer Markt
Märkischer Sonntag
Bildrechte: Fotolia
VWA Ostbrandenburg
Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie
Studium neben dem Beruf
Studium:
auch ohne Abitur
auf Hochschulniveau
berufsbegleitend
regional
Abschluss mit Diplomprüfung
nach sechs Semestern
Grundlagenstudium für Bachelor
anerkannter Abschluss
plus zwei Semester = Bachelor of Arts
Studium zum:
Betriebswirt (VWA)
Verwaltungs-Betriebswirt (VWA)
Puschkinstraße 12 b
15236 Frankfurt (Oder)
Tel: 0335 5621-1900
E-Mail: info@vwa-ostbrandenburg.de
www.vwa-ostbrandenburg.de
Überstunden sind
vor Gericht zu beweisen
Wollen Arbeitgeber vor
Gericht die Vergütung
von Überstunden einklagen, müssen sie diese belegen können. Um das Jahre
später noch zu können, notieren sie sich am besten,
wann und wie viele Überstunden sie auf Anweisung
des Chefs geleistet haben.
Das rät die Arbeitnehmerkammer Bremen in ihrer
Zeitschrift «Bremer Arbeitnehmer Magazin». Eine andere Möglichkeit ist, sie sich
zeitnah auf einem formlosen Schreiben quittieren zu
lassen.
(dpa)
Fachangestellte der
Justiz mit Abitur
Formal ist für die Ausbildung zum Justizfachangestellten kein spezieller Abschluss erforderlich.
Tatsächlich haben aber viele
Abitur. Das geht aus Zahlen des Bundesinstituts für
Berufsbildung hervor. 2012
begannen 579 Jugendliche
diese Ausbildung. Davon
hatten 330 Hochschulreife,
240 konnten auf mittlere
Reife verweisen. Über einen
Hauptschulabschluss verfügten ganze 9. Justizfachangestellte verwalten z.B.
die Akten und führen Protokoll bei Verhandlungen
und Vernehmungen.(dpa)
ihrer Arbeitszeit auf den Knien,
schätzt Michalak. Mit einem
kaputten Rücken oder kaputten
Knien wird das schwer. Tobias
Michalak vom Zentralverband
Parkett und Fußbodentechnik rät
zum Beispiel zum Schwimmen
als Ausgleich.
Als Berufseinsteiger können
Parkettleger mit einem Nettogehalt von etwa 1500 Euro pro
Monat rechnen, wenn sie fest
angestellt sind, schätzt Michalak. Die Berufsaussichten seien
laut Doll gut. Es gebe bundesweit eine Nachfrage nach Parkettlegern. Michalak geht von einer Übernahmequote um 70 bis
80 Prozent aus. Die Aussichten
hängen stark von der Baukonjunktur und den Kundenwünschen ab, schränkt Grunwald
ein. Die Frage aller Fragen lautet also: Ist Parkettboden momentan im Trend.
Für die Wahl und das Verlegen
des Musters brauchen Parkettleger Kreativität und Kommunikationsfähigkeit. Sie müssen die
Wünsche des Kunden verstehen
und umsetzen können. Das gilt
zum Beispiel, wenn der sagt: «Ich
möchte ein Fischgrät mit einem
Schachbrett in der Mitte». Dann
ist Kreativität gefragt.
(dpa)
Vom Zoo bis zum Journalismus
kurz & knapp
zu Hause
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir
freundliche und zuverlässige
nötigt? Rechenfehler können in
diesem Fall Geld kosten.
Außerdem braucht es körperliche Fitness. Ideal wäre es, wenn
der Lehrling einen Ausgleichssport macht, sagt Doll. Parkettleger verbringen rund 80 Prozent
In zwölf von 16 Bundesländern haben Arbeitnehmer Anspruch auf Bildungsurlaub -–
nicht überall ist es allerdings
möglich, diesen zu stückeln.
Darauf weist Reinold Mittag
hin, Fachanwalt für Arbeitsrecht. In Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz,
Niedersachsen, Hessen und
Sachsen-Anhalt können Arbeitnehmer den Bildungsurlaub grundsätzlich nicht
aufteilen. Nehmen sie dort
nur an einer sehr kurzen Bildungsveranstaltung teil, können ihre restlichen Tage mit
Ablauf des Jahres unter Umständen verfallen.
Möglich ist die Aufteilung dagegen in Schleswig-Holstein,
Saarland, Hamburg, Bremen,
Berlin und Brandenburg. Im
Prinzip ist es dort sogar erlaubt, eintägige Veranstaltungen zu besuchen. Das bedeutet etwa für Berlin bei einem
Anspruch von zehn Arbeitstagen Bildungsurlaub in zwei
aufeinanderfolgenden Kalenderjahren, dass Arbeitnehmer theoretisch zehn
eintägige Fortbildungen besuchen könnten. „Eintägige
Veranstaltungen sind jedoch
sehr selten“, so Mittag.(dpa)
Wo Naturwissenschaftler eine berufliche Tätigkeit finden
Viele denken bei Jobs für Naturwissenschaftler zunächst einmal an eine Tätigkeit im Labor.
Wer darauf keine Lust hat, findet auch Karrieremöglichkeiten
abseits der klassischen Berufsfelder. Einen Quereinstieg sollten Fachkräfte am besten aber
schon im Studium vorbereiten.
Gut ist es beispielsweise, sich
in den Semesterferien zusätzliche Kenntnisse in Betriebswirtschaft oder im Projektmanagement anzueignen.
Biologen arbeiten klassischerweise in den Forschungsabteilungen im Bereich Biotechnologie, -medizin und -informatik,
sagt Kerstin Elbing vom Verband
Biologie, Biowissenschaften und
Biomedizin in Deutschland. Eine
Alternative kann für sie sein,
in die Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit von Verbänden,
nichtstaatlichen Organisationen,
Museen oder botanischen und
zoologischen Gärten zu gehen.
Eine weitere Option ist eine Tätigkeit im Umweltbereich etwa
bei Naturschutzorganisationen.
Physiker sind vor allem in Forschungs- und Entwicklungsabteilungen in der Elektronikbranche, im IT-Sektor und in der
Automobilwirtschaft gefragt. Die
Fachkräfte arbeiten aber auch in
der Luft- und Raumfahrt oder in
der Medizintechnik, zählt Paul
Ebsen von der Arbeitsagentur
auf. Eine andere Karriereperspektive kann für sie ein Job in
einer Unternehmensberatung
sein. Weiter kommen Tätigkeiten im Journalismus, in der Öffentlichkeitsarbeit oder auch im
Vertrieb in Betracht.
Ähnlich sieht es bei Chemikern
aus. Rund 42 000 Chemiker sind
derzeit in Deutschland angestellt, wie aus Zahlen der Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg hervorgeht. Etwa jeder
dritte ist in der chemischen Industrie tätig. Die wenigsten legten in der Produktion noch selber Hand an, sagt Karin Schmitz.
Sie ist zuständig für Karrierethemen bei der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh). Viele
arbeiten in der Entwicklung von
chemischen Stoffen oder planen
die Einführung neuer Produkte.
Neben diesen klassischen Tätigkeitsfeldern gibt es die Möglichkeit, in der Öffentlichkeitsarbeit
oder im Wissenschaftsjournalismus Fuß zu fassen. Auch im Patentwesen oder der Qualitätssicherung würden Chemiker
gesucht, erklärt Schmitz. Außerdem stellten Unternehmensberatungen sie ein.
(dpa)
Jeden Tag im Labor stehen? Abseits klassischer Tätigkeiten gibt es für Naturwissenschaftler auch alternative Einsatzfelder.
Foto: Angelika Warmuth/dpa
Anzeige
Angebote im IHK-Bildungszentrum Eberswalde
Aufstieg mit System
Geprüfte/-r Industriemeister/-in Metall*
08.12.2014 – 16.12.2017
3.840,00 €
Geprüfte/-r Bilanzbuchhalter/-in*
10.01.2015 – 27.05.2017
4.400,00 €
Lehrgänge
Fit für die Existenzgründung
Ausbildung der Ausbilder - Vollzeitlehrgang
Ausbildung der Ausbilder - Onlinelehrgang
17.11.2014 – 21.11.2014
02.02.2015 – 14.02.2015
24.03.2015 – 16.06.2015
60,00 €
590,00 €
590,00 €
19.11.2014
19.03.2015
150,00 €
150,00 €
Seminare
Neu im Exportgeschäft? Wo fängt man an?
Auftragsabwicklung im Export
*Hinweis: Mit dem Meister-BAföG und dem KfW-Darlehen können bis zu 50 % der Lehrgangskosten gefördert werden.
www.bildungszentrum-ihk.de
** weitere Informationen erhalten Sie unter www.ihk-projekt.de
Kontakt: Birgit Delph
Tel. 03334 2537-36 oder delph@ihk-projekt.de
Geprüfter Industriemeister Metall (IHK)
Letztmalig zum günstigeren Preis teilnehmen
Das Thema Fachkräftesicherung ist für alle Betriebe im
Metallbereich von enormer
Bedeutung. Genauso wichtig
ist es für viele Unternehmen,
gut ausgebildete Fachkräfte
in der Region zu halten. Dazu
gehört es, den Facharbeitern
Entwicklungschancen zu bieten.
Eine Möglichkeit stellt die Aufstiegsfortbildung zum „Industriemeister Metall (IHK)“ dar. Ein
Industriemeister Metall ist am
besten dafür geeignet, technische und organisatorische
Problematiken sowie Führungs- und Personalaufgaben
im industriellen Produktions-
bereich
(Fertigungstechnik,
Montagetechnik,
Betriebstechnik) zu übernehmen. Die
Industriemeisterposition wird
somit zur wichtigen Koordinierungsstelle zwischen Produktion und angrenzenden sowie
übergeordneten Bereichen.
Für alle Kurzentschlossenen bietet wir den dreijährigen Lehrgang mit Beginn am
08.12.2014 letztmalig zum
Preis von 3.840,00 € an (im
Gegensatz zu 5.000,00 € ab
2015). Unabhängig vom Einkommen und Vermögen kann
die Fortbildung für die Teilnehmer über das Meister-BAföG
und die KfW-Bank bis zu ca.
50 % gefördert werden. Wir
empfehlen auch den Vorbereitungskurs Mathe, Physik,
Chemie für 500,00 € im September 2014. Notwendig für
alle zukünftigen Meister ist
ebenso die Absolvierung der
Ausbildereignungsprüfung.
Verschiedene Angebote unseres IHK-Bildungszentrums
ermöglichen Ihnen eine flexible Teilnahme.
Informieren Sie sich hier:
IHK-Bildungszentrum
Eberswalde
Birgit Delph
Tel.: 03334 2537-36
E-Mail: delph@ihk-projekt.de
13
Wegweiser
Märkischer Sonntag
15./16. November 2014
Bernau
Sauber rubriziert, schnell gefunden.
Markt
Brandenburg
Gute Adressen auf einen Blick
auch auf www.markt-brandenburg.de
D E R R E G I O N A L E S E RV I C E - W E G W E I S E R
Sie finden auf dieser Seite viele regionale Dienstleister,
die interessante Angebote für Sie bereithalten.
Ihr Vorteil: Die Branchenrubrizierung
nach alphabetisch sortierten Stichwörtern.
So lassen sich alle Serviceanbieter ganz einfach finden.
Sie sind Dienstleister und
möchten sich im Service-Wegweiser
präsentieren?
Dann rufen Sie einfach an unter
Infotelefon (0 33 38) 39 55 32
Autohäuser
Audi/VW
www.kapinsky.de.................................. Bln.-Heinersdorf .Tel. 030/478996-0
BMW
www.bmw-wernecke.de ....................... Wildau..................Tel. 03377/3422-0
Hyundai/Mitsubishi
www.car-service-berlin.de..................... Bernau .................Tel. 03338/6083-0
Honda
www.honda-wandlitz.de........................ Wandlitz ...............Tel. 033397/22111
Mercedes-Benz/smart
www.autodienst-hoppegarten.de ........ Dahlwitz-Hoppg. .Tel. 03342/2488-0
Mitsubishi
www.autohaus-marzahn.de ................. Berlin ...................Tel. 030/936916-0
www.langhammer-lessing.de............... Strausberg,..........Tel. 03341/34840
SsangYong
www.langhammer-lessing.de............... Strausberg,..........Tel. 03341/34840
Autoservice
www.gollnau-kfz-recycling.de.............. Schönwalde.........Tel. 033056/76699
Werkstatt, Teile & Zubehör
www.Pries-und-Friese.de..................... Neuenhagen ........Tel. 03342/23448-0
Bauen & Wohnen
Alles aus einer Hand – Bauen von A bis Z
www.frahm-bau.de ............................... Eggersdorf...........Tel. 03341/311800
www.schultebau.com ........................... Strausberg...........Tel. 03341/420860
Baugutachten
www.brb-prueflabor.de ........................ Bernau .................Tel. 03338/396876
Baumarkt
www.steinhauffs-baumarkt.de............. Bernau .................Tel. 03338/3141
Carport
www.carportunion.de ........................... Strausberg...........Tel. 03341/306464
Containerdienst
www.huegelland-gmbh.de ................... Rüdersdorf ..........Tel. 033638/74333
Dach & Fassade
www.dafak.de ....................................... Strausberg...........Tel. 03341/22124
www.ruediger-dach.de ......................... Wandlitz/Basdorf Tel. 033397/67860
Elektro/Hausgeräte
www.dreetz-firchau.de ......................... Berlin ...................Tel. 030/960666980
www.metallkunststoff.de ...................... Fredersdorf..........Tel. 033439/79444
Elektroinstallation
www.elektroanlagen-zepernick.de....... Panketal...............Tel. 030/9444300
Fenster & Türen
www.bauelemente-hillerscheidt.de ..... Schöneiche .........Tel. 030/6492901
www.daku-fenster.de............................ Herzfelde .............Tel. 033434/486-0
www.fenster-tueren-bohnau.de ........... Vogelsdorf ...........Tel. 033439/16820
Fliesenhandel
www.berlinerfliesenmarkt.de ............... Berlin ...................Tel. 030/32672510
Fußboden
www.fussboden-ff.de ........................... Altlandsberg ........Tel. 033438/67970
Garagen
www.garagen-zentrale.de .................... Panketal...............Tel. 030/936980-0
Garten- & Forstgeräte
www.kraatz-gmbh.de ........................... Kehrigk ................Tel. 033678/62960
Hausbau
Holzhäuser
www.skandima.de ................................ Strausberg...........Tel. 03341/306781
Massivhäuser
www.bk-bau-neuzelle.de...................... Neuzelle...............Tel. 033652/82590
www.markon-haus.de .......................... Bruchmühle .........Tel. 033439/9190
www.miwe-massivhaus.de................... Fürstenwalde.......Tel. 03361/7396420
www.musterhaus-erkner.de ................. Erkner ..................Tel. 03362/2984697
www.schultebau.com ........................... Strausberg...........Tel. 03341/420860
Hausverwaltung
www.komet-hausverwaltung.de........... Strausberg...........Tel. 03341/307480
Heizung & Sanitär
www.a-thermopower.de ....................... Müncheberg ........Tel. 033432/71268
www.energieprofi-barnim.de................ Bernau .................Tel. 03338/753366
www.haustechnik-burow.de................. Vogelsdorf ...........Tel. 033439/6173
www.Trefz-Haustechnik.de................... Neuenhagen ........Tel. 03342/22940
www.tucholke.de .................................. Eggersdorf...........Tel. 03341/48103
Holz
www.holz-meyer.com ........................... Herzfelde .............Tel. 033434/4450
Immobilienangebote
www.schultebau.com ........................... Strausberg...........Tel. 03341/420860
Innenausbau
www.trockenbau-ostwald.de ............... Woltersdorf..........Tel. 0172/3043292
Küchen
www.kueche-aktiv-berlin.de ................ Berlin ...................Tel. 030/56568941
Photovoltaik/Solar
www.energieprofi-barnim.de................ Bernau .................Tel. 03338/753366
www.sa-ge-tec.de...............................Panketal ............. Tel. 030/94519944
Terrassenüberdachung
www.allweda.de.................................... Berlin ...................Tel. 030/26325198
Tore/Torantriebe
www.torantriebe-service.de ................. Hönow .................Tel. 03342/421717
Wassertechnik & Pumpenanlagen
www.pegelshop.de............................... Bln.-Mahlsdorf ....Tel. 030/56584612
Wohnungsangebote
Brandenburg
www.wbg-aufbau.de ............................ Strausberg...........Tel. 03341/421116
www.wg-erkner.de................................ Erkner ..................Tel. 03362/3116
Zaunbau/Schlosserei
www.klassikundstil.de .......................... Lindenberg ..........Tel. 030/94798646
www.polnische-discountzaeune.de..... Berlin ...................Tel. 030/6559003
Computer/IT/Technik
Sachverständige
Immobilien-Sachverständigen-Büro .... Fürstenwalde.......Tel. 03361/7356098
Grundstücksbewertung
www.landmesser-gmbh.de .................. Schönefeld
Tel. 030/63499634
www.sv-rosin.de ................................... Eggersdorf...........Tel. 03341/473600
www.vermessung-kracke-mueller.de .. Altlandsberg ........Tel. 033438/61877
www.vermessung-robert.de................. Neuenhagen ........Tel. 03342/203457
Schwimmbad/Sauna
Schwimmbadüberdachung
www.alutherm-deutschland.de............ Panketal...............Tel. 030/94415121
Steuerberatung
www.etl.de/rubdv-bernau..................... Bernau .................Tel. 03338/39580
www.steuerberater-goldberg.de .......... Ahrensfelde .........Tel. 030/98310965
www.ast-consult.de.............................. Neuenhagen ........Tel. 03342/2137782
Dienstleistungen
Büroservice
www.panketal-bueroservice.de ........... Zepernick ............Tel. 030/93024780
Haushaltsgeräte-Service
www.metallkunststoff.de ...................... Fredersdorf..........Tel. 033439/79444
Einkaufscenter
www.bahnhofspassage-bernau.de...... Bernau .................Tel. 03341/311285
www.forum-koepenick.de .................... Berlin ...................Tel. 030/65668416
www.handelscentrum.de...................... Strausberg...........Tel. 03341/311285
Fahrschule
www.fahrschule-gensel.de................... Strausberg...........Tel. 03341/3901460
Gebäudereinigung
www.reinigungsservice-jonas.de......... Bernau .................Tel. 03338/761564
Gesundheit & Wellness
www.natuerlich-wellness.de ................ Schönwalde.........Tel. 033056/74775
www.weniger-stress.zander365.de...... Spreenhagen.......Tel. 0171/8899807
www.zahn-b.de..................................... Strausberg...........Tel. 03341/311880
Inneneinrichtung
www.pk-wohn-art.de............................ Bad Saarow.........Tel. 033631/59375
Tattoo/Piercing/Permanent-Make-up
www.worldofcolour.de.......................... Bernau/Ebersw....Tel. 03338/750564
Umzüge
www.sachau-umzuege.de.................... Fürstenwalde.......Tel. 03361/5464
Vermessung
www.landmesser-gmbh.de ................. Schönefeld ..........Tel. 030/63499634
www.vbns.de ........................................ Storkow ...............Tel. 033678/73669
www.rainer-rausch.de .......................... Rüdersdorf ..........Tel. 033638/138055
www.vermessung-bohnebuck.de ........ Wandlitz...............Tel. 033397/22170
www.vermessung-glaubitz.de.............. Neuenhagen ........Tel. 03342/207880
www.vermessung-junge.de.................. Schöneiche .........Tel. 030/64900610
www.vermessung-kracke-mueller.de .. Altlandsberg ........Tel. 033438/61877
www.vermessung-robert.de................. Neuenhagen ........Tel. 03342/203457
www.vermessung-weidner.de.....................Fürstenwalde ......... Tel. 03361/340391
www.vermessungsbuero-heidenreich.de..Schöneiche .........Tel. 030/81473090
Versorger
www.eon-edis.com............................... Schönow .............Tel. 03338/39640
www.w-s-e.de....................................... Strausberg...........Tel. 03341/343-0
Werbung
Allgemein
www.agentur-zack.de........................... Fürstenwalde.......Tel. 03361/306373
Anzeigenservice & Beilagen
Lohnsteuerhilfe
Beratungsstellen
Silke Holland ......................................... Bernau .................Tel. 03338/459438
Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V. S. Albrecht
............................................................... Rüdnitz ................Tel. 03338/2206
Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V. S. Donath
............................................................... Panketal...............Tel. 030/94417607
Möbel
Küchen, Einbaugeräte & Arbeitsplatten
www.damm-kuechen.de ...................... Gielsdorf..............Tel. 03341/300691
Rattan-Möbel
www.rattanmöbelhaus.de .................... Waltersdorf..........Tel. 030/63313350
Notare
www.kloer-bernau.notar-in-brandenburg.de
............................................................... Bernau .................Tel. 03338/8400
www.pompoes-bernau.notar-in-brandenburg.de
............................................................... Bernau .................Tel. 03338/2910
Stöber, Kristin ....................................... Panketal...............Tel. 030/9444885
Partyservice
www.partyservice-batt.de.................... Fredersdorf..........Tel. 033439/6124
Rechtsanwälte
Arbeitsrecht
www.barthel-wolf.de ............................ Strausberg...........Te. 03341/382580
www.kanzlei-Barke.de.......................... Bernau .................Tel. 03338/907480
www.ra-sack.de.................................... Berlin-Frhg. .........Tel. 030/64328691
www.rechtsanwaeltin-hein.de .............. Bernau .................Tel. 03338/7068851
Familien- und Erbrecht
Schmidt-Schmilewski, Daniela............. Panketal...............Tel. 030/94795377
Erbrecht
www.steffen-weimann.de..................... Bernau .................Tel. 03338/752791
Insolvenzrecht
www.rechtsanwalt-wandlitz.de ............ Klosterfelde .........Tel. 033396/720004
Mietrecht
www.ra-sack.de.................................... Berlin-Frhg. .........Tel. 030/64328691
Sozialrecht
www.rakanzlei-brueck.de..................... Berlin-Pankow.....Tel. 030/47596196
Verkehrsrecht
www.ra-sack.de.................................... Berlin-Frhg. .........Tel. 030/64328691
www.maerkischer-sonntag.de ............. Bernau .................Tel. 03338/3955
Der WebWegWeiser
Intelligentes
Allwetterdach
Allweda® – das Dach mit dem Dreh
Region (MäSo). Das Bedürfnis nach
Ruhe und Erholung wird in der heutzutage sehr schnellen Zeit immer
stärker. Inzwischen haben sich neben
dem Garten auch die Terrasse und
der Balkon zum Naherholungsgebiet
Nummer 1 entwickelt. Der Aufenthalt
an der frischen Luft hilft, nach dem
Alltagsstress zu entspannen und aufzutanken. Was aber, wenn es regnet
oder die Sonne es gar zu gut meint?
Durch ein Allweda-Sonnendach mit
Drehlamellen lassen sich die Vorzüge eines jeden Wetters genießen.
Der Clou: Die Lamellen können
bis zu 180 Grad stufenlos verstellt
werden und sind mit einem Griff für
jedes Wetter bereit. Regenschauer
können die gemütliche Kaffeerunde
nicht stören, denn die Lamellen lassen sich schnell und mühelos verstellen: das Dach ist geschlossen.
Dank der verstellbaren Drehlamellen wird an sonnigen Tagen der Hitzestau vermieden. Die warme Luft
entweicht, und das Sitzen unter
einem Allweda-Lamellendach wird
zum Genuss. Sonne und Schatten
lassen sich je nach Belieben durch
die Stellung der Lamellen steuern.
So kann man die warme Sonne bei
geöffnetem Dach genießen oder
im Schatten durch die Stellung der
Lamellen gegen die Sonne entspannen.
Weiterhin bieten die Lamellen einen guten Schutz vor UVStrahlung und reduzieren die
Blendwirkung der Sonne. Und
bei jedem Wetter gibt es den gewünschten Übergang zur Natur.
Das Allweda-Lamellendach wird
in Apolda gefertigt; dabei ist eine
individuell maßgeschneiderte Konstruktion aus Holz oder Aluminium
möglich.
Virtuell gelangt man schon per
Internet bequem und schnell unter www.allweda.de zu einer Fülle von detaillierten Informationen.
Und in Berlin und Brandenburg
ist Werksvertreter Wilfried Moldenhauer für alle Allweda-Interessenten unkompliziert erreichbar.
Mehr Informationen unter Telefon
(030) 26 32 51 98 oder auf der
Homepage www.allweda.de.
14
Haus & Garten
Märkischer Sonntag
15./16. November 2014
Bernau
Bauen&Wohnen
Tipps fürs Bauen, Modernisieren & Renovieren
SONDERVERÖFFENTLICHUNG
Im Finstern ist schlecht finden
FASSADEN RAPP
DÄMMEN? LÖSUNG!
EinblasDämmung mit
Zweischaliges
oder HohlraumMauerwerk
W
•
•
•
•
Beleuchtungs-Tipp für Haus und Garten
Bauen
03 34 56 7 26 33
schaftsgärtner pfegen & gestal
d
n
a
L
te
ir
F. Burow & J. Kuckelkorn GbR
Baumfällung & Gartenpflege
n!
Baumdienst • Gartenpflege (Rasen-/Heckenschnitt)
Bepflanzungen • Rollrasen • Rindenmulch, Kies, Erden
Bewässerungsanlagen • GaRdEna-Kompetenzpartner
Erd- und Pflasterarbeiten • Zaunbau
Bernau · Pappelallee 10 · www.burow-kuckelkorn.de
Tel.: (03338) 76 07 03 · Fax: 7 53 01 80 · Funk: 0171/5 44 97 32
Schmiedezäune
www.SOLARISTEC.de
Photovoltaikanlagen
aus deutsch/poln. Fertigung
Profitieren Sie von der Kraft der Sonne
Estrich
SCHRÖDER Metallbau
Karl-Marx-Str. 29, 15345 Eggersdorf
03341/48202
preiswert & schnell
www.schröder-metallbau.de
Tel. (0 33 42) 30 0123
Fax (0 33 42) 30 01 03
Winterrabatt!
*F
K
Z
a
*
ür den auF einer aunanlage gemäss unseren Ktionsbedingungen
www.ept-hoppegarten.de
BFB
• Sonderkonstruktionen
• Terrassendächer
BöTTcher FensTerBau
Gewerbepark Pappelallee
16321 Bernau-Schönow
GmbH
Tel. (0 33 38) 38406
Fax (0 33 38) 3 84 07
Besuchen Sie unsere Muster-Wintergärten!
Stundenlang im Dunkeln mit
dem Schlüssel nach dem Schlüsselloch zu stochern, kann ärgerlich sein. Eine passende Beleuchtung schafft da Hilfe. Einige Tipps
für Haus und Garten:
• Pollerleuchten: „Treppen vor
dem Hauseingang sichert man mit
Leuchten, die Stufen und Kanten betonen“, erklärt Jürgen Waldorf, Geschäftsführer des Fachverbandes Licht im Zentralverband
Elektrotechnik- und Elektronikindustrie. Dafür eignen sich zum
Beispiel niedrige Pollerleuchten,
die nicht blenden – sonst wird das
Licht selbst zur Gefahrenquelle.
Auch für die Gartenwege empfiehlt der Experte Pollerleuchten mit LEDs. Diese werden sofort hell und verbrauchen wenig
Strom, erklärt Waldorf. „Je kälter es draußen ist, desto besser
funktioniert die LED. Denn ihre
lange Lebensdauer wird nur erreicht, wenn sie kühl bleibt.“ Eine
Variante für beide Orte sind Einbauleuchten, die halb im Boden
versenkt werden. „Zwei bis drei
Leuchten sind für Garten und
Hauseingang mindestens zu empfehlen.“ Die Funktionslichter sollten klassisch in Weiß strahlen,
sagt Ursula Geismann vom Verband der Deutschen Möbelindustrie. Sie rät, die Lichtfarbe vorher
zu testen. Denn viele bevorzugen
statt hellweißem eher warmweißes Licht.
• Bewegungsmelder: Ihre Stromkosten senken Hausbesitzer mit
Bewegungsmeldern – im Garten,
am Hauseingang, aber auch im
Flur. „Das spart zusätzlich Ener-
Bernd Hildebrandt
Containerdienst – Fuhrunternehmen
Günstige Preise
für Baugruben & Abriss!
Abriss
Bautransporte
Baugruben
Erdarbeiten
Berghofer Weg 26 · 15569 Woltersdorf · Tel. (0 33 62) 2 81 57 u. 2 81 58
Nutzen Sie Ihre Terrasse bei jedem Wetter!
• Balkonverglasungen
• Überdachungen
• Carports aus
Aluminium
Fa. Drawz
www.ihr-terrassendach.de
Bahnhofstraße 152 · 16359 Biesenthal · 03337/451 353
Feuchte Wände!
Ein Hingucker sind diese Kugelleuchten im verschneiten
Garten.
Foto: licht.de
gie, da man sich im Flur nur kurz
aufhält, aber oft vergisst, das Licht
auszuschalten“, erklärt Waldorf.
Im Freien haben die Geräte noch
einen Zweck: Sie erhöhen die
Sicherheit. Betritt jemand das
Grundstück, bemerkt man ihn
wahrscheinlich auch.
• Hausnummern: Angestrahlte
oder beleuchtete Hausnummern
machen es für Besucher, aber
im Notfall auch Polizei oder Rettungsdiensten einfacher, die richtige Adresse zu finden. In vielen
Kommunen, etwa in Berlin und
Hamburg, ist eine beleuchtete
Hausnummer sogar Pflicht.
• Indirektes Licht: Im Flur und
an Treppen im Haus dient die
Beleuchtung der ersten Orientierung. „Schatten und Spiegelun-
gen sollten nicht auftreten, sie
erhöhen die Unfallgefahr“, sagt
Susanne Woelk von der Aktion
Das Sichere Haus (DSH) in Hamburg. Blendfreies Licht sei vor allem in der Nacht für den Weg vom
Schlafzimmer zur Toilette wichtig. „Hier ist es oft unangenehm,
wenn einem Schlaftrunkenen helles Licht in die Augen scheint.“
• Funktionslicht: In Mehrfamilienhäusern beleuchten am besten Funktionsleuchten an der Decke die Flure und Treppenhäuser.
„Das sind robuste Deckenstrahler
im Industriedesign, die einfach zu
wechseln und zu reinigen sind“,
erklärt Einrichtungsexpertin Geismann. Lampen mit Weißlicht hält
sie auch an dieser Stelle für die
beste Lösung.
(dpa)
Im Keller oder Wohnbereich? Putzabplatzungen? Farbe blättert ab?
Salpeter an Wänden? Tapeten wellen sich? Schwammbildung? Zu
hohe Heiz- und Energiekosten? Unsichtbare Schimmelpilze in der
Luft? Krank durch feuchteWände? Besonders gefährdet ältereMenschen und kleine Kinder? Kopfschmerzen,Bronchitis,Allergien ...
Bevor Sie verputzen, streichen oder
tapezieren - beseitigen Sie erst die Ursache
der Feuchtigkeit!
Kostenlos
Anrufen:
0800-594 66 00
Wir helfen Ihnen
dauerhaft und
preisgünstig!
Kostenlose, unverbindliche
Besichtigung,Analyse,
Beratung, Kostenvoranschlag mit FestpreisGarantie!
Abdichten und
Trockenlegen
von Mauerwerk!
ATG
Gruppe
20 JAHRE
Eine ostdeutsche Erfolgsgeschichte!
:
rt handeln
Jetzt sofo reis-Aktion!!! www.mein-atg.de
Sonderp
ATG, Alfred-Nobel-Straße 1, 16225 Eberswalde MS 46
ANZEIGEN / SONDERVERÖFFENTLICHUNG
Ellen Pompoes
Notarin
Breitscheidstraße 45
im Gebäude der Stadtwerke
Tel:: (03338) 2910, 38667
Fax: (03338) 38666
Es gibt viel Traurigkeit in der Welt und viel Schönes –
manchmal scheint das Traurige mehr Gewalt zu haben,
als man ertragen kann, dann stärkt sich leise das Schöne
und berührt wieder unsere Seele.
Hugo von Hofmannsthal
BESTATTUNGEN
Angelika Krebs
Panketal
Wandlitz
Wir danken für Ihr Vertrauen.
Letzte Ruhe unter Bäumen
Bernau (mes). Hoch stehen die
Bäume, ragen bis in den Himmel hinein. In ihren Wipfeln
Vogelnester, Eichhörnchen-Kobel, buntes Laub jetzt im Herbst.
Die Stämme fest verwurzelt,
überdauern sie Jahrzehnte, bieten Festigkeit und Schutz. Stille
ringsum, die auf besondere
Weise zu spüren ist.
Und die Frage „wo werde ich eines Tages meine Ruhe finden?
Die ewige?“ taucht unvermittelt
auf. Wenn auch die Antwort darauf normalerweise „auf einem
Friedhof“ wäre, so gibt es dazu
seit einiger Zeit in der Bernauer
Waldsiedlung eine Alternative,
die sich Friedwald nennt.
Am 15. November 2013 wurde
hier der dritte Friedwald Brandenburgs eröffnet. Er befindet
sich hinter der Offenbachstraße
und ist ausgeschildert für alle
Besucher, die sich für eine
Ruhestätte unter Bäumen
interessieren.. „Wir haben hier ungefähr jedes
Mal 20 bis 30 Besucher“,
weist Diplom-Ingenieur
für Forstwirtschaft Mar-
Schönower Str. 91/
Ecke Elbestr.
tin Böger, der gemeinsam
mit Friedwald-Förster Jacob Oehlenberg Führungen
durchführt, auf das große Interesse hin.
Er zeigt auf die Bäume, die
mit in unterschiedlichen Farben gekennzeichnet und
dem kleinen Schild „BER“
samt Nummerierung versehen sind.
Die Idee zur Waldbestattung hat seinen Ursprung
in der Schweiz. Im Jahre
2000 wurde die Friedwald
GmbH von Geschäftsführerin und Inhaberin Petra Bach
gegründet. Den ersten Friedwald gab es im Rheinharzwald bei Kassel. Insgesamt
50 existieren inzwischen in
Deutschland.
Auf Führungen gibt Friedwald-Förster
Oehlenberg
den
Besuchern Informationen
zum Nutzungsrecht unter
den gekennzeichneten Bäumen, bei denen es sich ausschließlich um Rotbuchen
handelt.
In Anbetracht anderer
Standorte reicht der Baumbestand von der jungen Buche bis hin zur knorrigen
alten Eiche. Die Baumgräber werden unterschieden
nach Bedürfnissen. So gibt
es Grabstellen für Familien,
für Partner, Freundeskreise
oder alleinstehende Menschen.
Hier ist individueller Abschied möglich. Eine Trauerfeier kann leise ausfallen
oder von Musik begleitet
werden, im kleinen wie im
großen Rahmen stattfinden. Auf Wunsch erinnert
eine
Na-
menstafel in Augenhöhe
am Stamm an den Verstorbenen. Es gibt einen
Andachtsplatz und auf einem ansteigenden Hügel
eine besondere Stätte - den
Sternschnuppenbaum.
An seinen noch jungen Wurzeln können Eltern, die das
wohl schwerste Schicksal
getroffen hat, ihren Kleinen
(bis zum 3. Lebensjahr) einen besonderen Platz für die
Ewigkeit geben. „Es kommt
vor“, so Martin Böger. Und
erklärt dann, was Menschen
dazu bewegt, sich einen Platz
unter einem Baum zur eigenen Bestattung auszusuchen.
„Hier gibt es keine Grabpflege
und keine Verpflichtungen
für Hinterbliebene. Und der
Wald ist schön. Nirgendwo
anders findet man wohl einen solchen Frieden und
sozusagen ein anderes Le-
ben.“ Denn, so der Förster,
kehre man hier zurück zur
Natur, sei es logischer, sich
mit Leben und Sterben und
deren Endlichkeit auseinanderzusetzen. „Für viele, die
sich schon einen Baum ausgesucht haben, ist es eine Erleichterung, zu wissen - hier
werde ich in meine Ruhe finden, wird mein Leben Platz
im Kreislauf des irdischen haben.“
Die Ruhestätten können –
ähnlich einer Erbbaupacht
– bis zu einer Dauer von 99
Jahren genutzt werden.
Weitere Führungen durch den
Friedwald: 22. November und
13. Dezember 2014. Treff jeweils um 14 Uhr am Friedwaldparkplatz (am Ende der
Offenbachstraße nach links,
danach ausgeschildert); Anmeldungen unter Tel. 06155
848100; www.friedwald.de
15
Haus & Garten
Märkischer Sonntag
15./16. November 2014
Bernau
Bauen&Wohnen
Tipps fürs Bauen, Modernisieren & Renovieren
SONDERVERÖFFENTLICHUNG
Gebrüht und geschüttet
Dipl.Ing.oec Günther Schulz
Tel./Fax (03334) 21 28 06 auch Sa/So
1. Stadtvilla in 16225 Ebw., Bj. 1892, Denkmalschutz, Größe 1007m2, gute Wohnl., san.,
mod., WF ca. 1.000m2 mit 9 WE, vermietet
Gesamtpreis: 1.200.000,00 €
Tipps zum Finden der richtigen Kaffeemaschine
Kapseln, Pads oder Papierfilter? Für den Kaffeegenuss zu
Hause stehen Verbraucher vor
der großen Wahl: Welche Kaffeemaschine passt zu ihnen?
• Kapselmaschinen: Sie liefern
geschmacklich recht gute Ergebnisse, sagt Ronald Dammschneider von der Stiftung Warentest.
«Allerdings bindet man sich mit
dem Kauf eines solchen Gerätes an einen bestimmten Hersteller.» Denn die Maschinen funktionieren nur mit einer Art von
Kapseln.
Gebrüht wird auf Knopfdruck
in Einzelportionen, dabei ist die
Tasse Kaffee laut Stiftung Warentest mit bis zu 45 Cent deutlich teurer als bei anderen Systemen. Allerdings funktioniert die
Zubereitung schnell und unkompliziert. Außerdem enthalte die
Kapsel oftmals sehr hochwertigen Kaffee, sagt Holger Preibisch
vom Kaffeeverband in Hamburg.
Aus ökologischer Sicht schneiden Kapselmaschinen nicht gut
ab: „Sie verursachen viel Müll,
die Kapseln aus Aluminium oder
Plastik belasten die Umwelt“,
sagt Susanne Heutling vom Umweltbundesamt. Grundsätzlich
rät sie, beim Kauf darauf zu achten, dass die Geräte sich automatisch nach maximal 30 Minuten abschalten.
• Padmaschinen: Geschmacklich liege der Kaffee aus der Padmaschine irgendwo zwischen
Filterkaffee und Espresso, sagt
Warentester Dammschneider.
Gebrüht wird das Getränk mit
geringem Druck aus Zellstoffpads. Dabei können parallel bis
zu zwei Tassen hergestellt werden. Ähnlich wie bei den Kapselmaschinen sei die Handhabung
einfach und der Reinigungsaufwand relativ gering. Der Preis
pro Tasse ist etwas günstiger als
bei der Kapsel.
2.ETW in 16225 Ebw., Stadtvilla, Denkmalschutz, WF 90 m2, 3,5 Zi., Garage,
san., mod. Gesamtpreis: 110.000,00 €
3. BG in 16225 Ebw., Schleusenstraße,
Größe 615 m2 Gesamtpreis: 28.000,00 €
4. Bauernhof in 16306 Groß Pinnow,
Größe 11.700 m2, mit entkernten WH,
Scheune ca. 1.200 m2
Gesamtpreis: 29.000,00 €
Kundenbeispiel
Suche für Kunden Grundstücke,
Ein- und Mehrfamilienhäuser
Stadthaus 118 m² Nutzfläche
mit Top-Ausstattung inklusive:
Paul-Radack-Str. 7 • 16225 Eberswalde
Solaranlage
Bodenplatte
Rollläden im EG
Premiumfenster
3-fach verglast
. . . sich
in Erinnerung
bringen
Haus und Hof
• Siebträgermaschinen: In
Handarbeit wird tassenweise
selbst gebrüht. Weil das Wasser
in hohem Druck durchgepresst
wird, entsteht cremiger Espresso.
«Am besten probiert man aus,
welche Kaffeesorte und welcher
Mahl- und Röstgrad einem am
besten schmecken», rät Dammschneider. Das Ergebnis hängt
vom Kaffee und der Wasserqualität ab.
• Kaffeevollautomaten: „Auf
Knopfdruck kann man sich
Cappuccino, Espresso oder
Latte macchiato herstellen“, erklärt Dammschneider. Vollautomaten sind weit mehr als Kaffeemaschinen, denn sie verfügen
über Kaffeemühle, Wassertank
und häufig eine Aufschäumdüse.
So ein Alleskönner braucht aller-
Meisterbetrieb
Schönower
Dachgeschossausbau
errichtung v. Dachstühlen
carportbau u.v.m.
Kleine Str. 3 · 16321 Bernau OT Schönow
DACHBAU
Tel.: 0 33 38 / 76 50 85 • Funk: 0173/217 08 55
Sonnenschutz
für Wintergärten!
SONNENSCHUTZ
TERRASSENDÄCHER
BAUELEMENTE
CARPORTS
HAUSTÜRVORDÄCHER
Schnel l
gut und
preiswert!
� Dacharbeiten aller Art
� Dachklempnerarbeiten
� Vollwärmeschutz-Fassade
� hinterlüftete Fassade
Am Bahnhof 1
15345 Altlandsberg
Tel. (03 34 38) 6 05 85
Fax (03 34 38) 1 54 56
Büro: Mo.–Fr. 9 - 15 Uhr
LINDE–Wintergärten
WINTERGÄRTEN
dings viel Pflege. Das gilt auch
für Modelle, die ein eingebautes Selbstreinigungssystem haben. „Regelmäßiges Entkalken
ist unerlässlich“, sagt Dammschneider. Außerdem sollten
Kaffeereste aus dem Inneren
der Maschine gründlich entfernt werden.
„Vor allem beim Milchaufschäumen ist Hygiene gefragt.“ Das
heißt: Schläuche und Düse täglich nach dem Gebrauch säubern. „Da Kaffee viele Öle enthält und oxidiert, ist außerdem
die Reinigung des Bohnentanks
wichtig“, sagt Preibisch. Sonst
bildet sich schnell eine braune
Fettschicht an den Wänden des
Tanks.
Die Anschaffung eines Vollautomaten ist zwar erheblich teurer
www.fada-dachdeckerei.de
fada-dachdeckerei@web.de
Häuser - Grundstücke - Rundumservice
Märkischer Markt
Märkischer Sonntag
13 Jahre
www.SOLARISTEC.de
Photovoltaikanlagen
Jungk Putzmaschinenservice
Vermietung, Verkauf und Service
• Sie wollen Ihre Fassade putzen?
MASSIVHÄUSER
Jungk-Putzmaschinenservice
• Weiß-Grau-Putz, Kratzputz, Dämmputz
• Sie benötigen eine Maschine
• Material – Untergrund – Ausführung
Rufen Sie an, wir beraten Sie gern!
• Ihre Maschine ist defekt?
• Sie benötigen Ersatzteile und Zubehör?
• Einweisung und Beratung – kein Problem
Rufen Sie an, wir beraten Sie gern!
Tel.: 0173-6155052 · Fax: 030-93938714
Jungk-Putzmaschinenservice
16341 Zepernick, Alt Zepernick 14
MARKEN BAUELEMENTE
Gürlich & Wöller GmbH
Meisterbetrieb für Rollladen- und Jalousiebau
Karl-Marx-Str. 11 • 15537 Grünheide • Tel.: 03362/ 27901 • Fax 03362/27902
Fensterladen
Meisterbetrieb seit 1999
www.Alcatraz-Zaunanlagen.de
he
Stahl • Aluminium • Antriebe
325198
 030-26d@
email.de
Dorfstr. 35/ B158, 16356 Ahrensfelde,Tel.: (030) 9418557
info@alcatraz-zaunanlagen.de
allweda-nor
t durch:
ratung vor Or
Kostenlose Be ied Moldenhauer
lfr
Wi
g.
Dipl.-In
.de
www.allweda
Abriss bis Baugrube aus einer Hand
Altpapieraufkauf · Fahrzeugwaage
Montag-Freitag 10-16 Uhr
Eichenweg 2 • 16321 Bernau OT Schönow
alleMusterausstellung
Produkte CE zertifiziert
35 Jahre Erfahrung - 900 Referenzhäuser
QUALITÄTSPASS Das europäische Markenhaus
• Qualitätsaward - Hausbau-VQC 2012 Platz 1
• Umweltbaupreis 2012 • Architekturpreis 2010
Referenzobjekte in IHRER NÄHE
• individuelle Planung
• Festpreisgarantie
• Voll Massivbauweise
• Sicherheits- und
Gewährleistungspaket
• Finanzierungs- und
Grundstücksservice
• Rund um Sorglos Paket
Kontakt: Bau und Ausbau GmbH Zahna, Yvonne Motes
Telefon: 033056/416113 • Mail: yvonne.motes@zahnabau.de
www.zahnabau.de
Tel.: (03338) 56 73 · Fax: (03338) 75 68 40 · www.bach-containerdienst.de
www.SOLARISTEC.de
Photovoltaikanlagen
Profitieren Sie von der Kraft der Sonne
Doppelt Regional Besser
MäRkischeR MaRkt | MäRkischeR sonntag
deR ZAUn Mit deM PUnkt.
Echte Lang
ge-Z
Zäune erkennt man am Punkt.
Getreu einnerr alten deutschen
Handwerkkstradition werten
wir unserre A
Anlagen
durch de
dur
en Punkt
an de
er Verbindung
optisch auf.
N
TIO
ktion
tsa
ERAK
NTach
WI
ihn
We
ab 106.900
E
Ihr Traumhaus steht schon!
g montieren.
Jetzt bestellen – Je nach Witterun
bis Ende
ungen
Bestell
bei
Wir bieten günstige Winterrabatte
unen, Gittern,
edezä
Schmi
von
igung
Anfert
die
für
2015
r
Februa
Geländern, Treppen und Überdachungen.
…in unserem neuen Katalog.
Gleich kostenlos anfordern unter
www.team-massivhaus.de
Termine & Hausbesichtigungen:
Telefon 0 30 / 70 76 18 76
12527 Bln. Köpenick
Regattastr. 126
Kunstschmiede Jürgen Lange
seit 1990
ab €
90.390.-
Besuchen Sie uns im Musterhaus Erkner!
Flakenseeweg 30 • 15537 Erkner
Mo-Di. / Do.-Fr. 14-18 Uhr
Sa.-So. 14-17 Uhr u.n. Vereinbg.
✆ (0 33 62) 29 84 -697/-698
www.musterhaus-erkner.de
Vermiete Wohnungen:
Falkenberg, Ernst-Thälmann-Str. 51
166 kWh/(m2a), Bj. 1978,
1-Raum-Wohnung mit Küche und Bad,
Gasheizung, 32,40 qm,
136,08 € Kaltmiete zzgl. Nebenkosten
Falkenberg/M., Bahnhofstr. 1
193 kW/(m2a) Bj. 1900
2-Raum-Wohnung mit Küche und Bad,
Gastherme 63,84 qm
261,74 € Kaltmiete zzgl. Nebenkosten
Heckelberg, Tuchener Weg 6c
109 kWh/(m2a) Bj 1968
2-Raum-Wohnung mit Küche und Bad,
Balkon, Gasheizung 48,80 qm
200,32 € Kaltmiete zzgl. Nebenkosten
geben Ihrem Haus ein neues Gesicht. Wir
liefern und montieren Fensterladen aus
Aluminium und Holz. Passende Beschläge und
eine Montage von Meisterhand lassen Ihr Haus
im neuen Glanz erstrahlen. Informieren Sie sich
bei uns über Montagevarianten, Ausstattungen
und Farbmöglichkeiten.
deutsc tie
Preiswerte polnische
Zäune - Zäune
deutsche -Garantie
Preiswerte
polnische
Garan
• Containerdienst • Schrotthandel
• Selbstladefahrzeug • Transporte
• Annahme von Bauabfällen
Musterhaus Erkner
Musterh
Profitieren Sie von der Kraft der Sonne
www.fensterklappladen.de • markenbau@t-online.de
Platanenstraße 3 • 15566 Schöneiche
Tel.: 0 30/64 90 39 43 • Fax: 0 30 /64 90 39 44 • www.elbm.de
zahnabau
n u r 150. 000,- €
Kommen Sie vorbei! Wir freuen uns auf Sie!
Foto: Franziska Gabbert/dpa
als die anderer Maschinen, der
Preis pro gebrühter Tasse Kaffee
ist dafür geringer als bei Kapsel- oder Padmaschinen. „Außerdem kann man schneller größere
Mengen brühen und hat mehr
Einflussmöglichkeiten“, sagt
Dammschneider. Beim Kauf rät
Heutling dazu, vorab zu erfragen, ob ein Reparaturservice angeboten wird. „Die Langlebigkeit
einer Maschine ist schließlich ein
wichtiger Umweltaspekt.“
• Filtermaschinen: Nach wie
vor die günstigste Tasse des Gebräus kommt laut Dammschneider aus der klassischen Kaffeemaschine mit Papierfilter. Und
das Gerät ist nach wie vor am
beliebtesten: „In 70 Prozent aller deutschen Haushalte wird Filterkaffee getrunken“, sagt Preibisch. Gerade größere Mengen
lassen sich damit gut herstellen.
(dpa)
Fußbodenheizung
2 Bäder
Bedarfsausweis
Rundumservice u.v.m.
15345 Altlandsberg / OT Bruchmühle,
Radebrück 13, (033439) 919 39
Mo.-Fr. 7-18 Uhr, Sa./So. 11-16 Uhr
Bei Siebträgermaschinen wird der Kaffee in Handarbeit tassenweise selbst gebrüht.
DachDeckerarbeiten
Dachklempnerarbeiten
solide, seriös, erfahren
st ot
b
r b
Henge
a
IMMOBILIENBÜRO
Fredersdorfer Chaussee 38e
15370 Fredersdorf
www.kunstschmiede-lange.de
(03 34 39) 60 98 oder 63 81
VOM schMied AUs FRedeRsdORF
Kruge, Apfelallee 23
211 kWh/(m2a) Bj 1954
3-Raum-Wohnung mit Küche und Bad,
Gasheizung 59 qm
283,98 € Kaltmiete zzgl. Nebenkosten
Kruge, Apfelallee 21
211 kWh/(m2a) Bj. 1954
2-Raum-Wohnung mit Küche und Bad,
Gasheizung 42,52 qm
228,50 € Kaltmiete zzgl. Nebenkosten
Kruge, Triftstr. 8
135 kWh/(m2a) Bj 1968
3-Raum-Wohnung mit Küche und Bad,
Gasheizung 63,45 qm
252,21 € Kaltmiete zzgl. Nebenkosten
Kruge, Triftstr. 5
118 kWh/(m2a) Bj 1970
1-Raum-Wohnung mit Küche und Bad,
Gasheizung 31,71 qm
126,10 € Kaltmiete zzgl. Nebenkosten
Falkenberg, Mühlenstr. 6
140 kWh/(m2a) Bj 1950
1-Raum-Wohnung mit Küche und Bad,
Gasheizung 36,78 qm
169,18 € Kaltmiete zzgl. Nebenkosten
Falkenberg, Cöthen 1
235 kWh/(m2a) Bj 1950
2-Raum-Wohnung mit Küche und Bad,
Gasheizung 29,20 qm
164,65 € Kaltmiete zzgl. Nebenkosten
Falkenberg, Cöthen 1
235 kWh/(m2a) Bj 1950
3-Raum-Wohnung mit Küche und Bad,
Gasheizung 69,39 qm
305,33 € Kaltmiete zzgl. Nebenkosten
Falkenberg, Cöthen 4
120 kWh/(m2a) Bj 1950
3-Raum-Wohnung mit Küche und Bad,
Gastherme 86,06 qm
344,24 € Kaltmiete zzgl. Nebenkosten
Falkenberg, Cöthener Str. 24
79 kWh/(m2a) Bj 1950
4-Raum-Wohnung mit Küche und Bad
Dusche, Gasheizung 95,00 qm
437,00 € Kaltmiete zzgl. Nebenkosten+
Kaution 874,00 €
Schiffmühle, Neutornow 9
75 kWh/m2a) Bj 1950
2-Raum-Wohnung mit Küche und Bad
im Keller Gastherme 40,10 qm
124,70 € Kaltmiete zzgl.
Nebenkosten + 249,40 Kaution
Interessenten melden sich bitte
Montag bis Donnerstag von 7–16 Uhr
unter der Telefon: Nr. 033451-210
bei der HE WO WI GmbH
16
PS & mehr
Märkischer Sonntag
15./16. November 2014
Bernau
Autos am Sonntag
SONDERVERÖFFENTLICHUNG
Tipps, Trends und Aktuelles rund ums Kfz
Mit dem Alten Eisen auf Reisen
VW Passat
Auto der Woche
l DESIGN Das Design des nun-
Tipps, wie man mit dem Oldtimer auch im Fall einer Panne mobil bleibt
mehr in achter Generation gebauten VW-Bestsellers Passat wurde
komplett neu interpretiert, zeigt
im Frontbereich Parallelen zum
Phaeton. Es verbindet Klarheit
mit einem hohen Maß an Kraft. Es
ist nicht modisch, sondern zeitgemäß und mit seiner sowohl dynamischen als auch eleganten Form
hebt er sich von seinem Vorgänger wohltuend ab.
So schön ein Urlaub mit dem Oldtimer auch sein mag: Die Angst,
dass das geliebte Stück liegen
bleibt, fährt irgendwie immer
mit. Doch eine Panne mit dem
Oldtimer muss nichts Tragisches
sein. „Wer einen Schutzbrief hat,
ist immer abgesichert“, sagt Peter
Schneider, Präsident des Bundesverbands für Clubs klassischer
Fahrzeuge (DEUVET). „Die enthaltenen Leistungen wie Abschleppen in die nächste Fachwerkstatt, Ersatzteilbestellung
und Ersatzwagen sorgen in der
l AUSSTATTUNG Das Gesamtspek-
trum der nun in den Passat-Ausstattungsstufen Trendline (Einstieg), Comfortline (Mitte) und
Highline (Topmodell) umgesetzten Technologie-Innovationen erreicht eine Vielfalt, wie
sie bislang eher in der Ober- und
Luxusklasse offeriert wurde. Ein
Beispiel: Auf Knopfdruck „sieht“
der Passat längs und quer zur
Fahrbahn angeordnete Parkbuchten und steuert auf Wunsch automatisch und zentimetergenau
hinein (Park Assist II).
l MOTOR Der neue Passat ist mit
zehn direkteinspritzenden Ottound Diesel-Turbomotoren und einem Leistungsspektrum von 120
PS bis 280 PS zu haben. Erstmals
wird es für den Passat auch einen Plug-In-Hybridantrieb geben (115-kW-TSI Ottomotor plus
80-kW-E-Maschine und extern
aufladbarer Batterie). Mit einer
Systemleistung von 211 PS ist er
der bislang stärkste Plug-In Hybrid von Volkswagen.
l FAZIT Der Passat gilt als der
erfolgreichste europäische Ge-
schäftswagen. Das neue Modell
debütiert mit neuen Motoren,
weniger Gewicht und mit neuesten Assistenz-, Infotainment- und
Komfortsystemen und lässt Klassengrenzen verschmelzen. Die
Preise starten ab 25.875 (Limousine) und 26.950 Euro (Variant).
Automarkt
www.audizentrum-berlin.de
Josef-Orlopp-Straße 59-65, 10365 Berlin
Telefon 030 / 201 69 18 9
BARAnKAUF
• AU und HU
• Neu- und Gebrauchtwagen
• Nutzfahrzeuge
• Finanzierung und Leasing
PKW · LKW · BAUmAschInen
WOhnWAgen · FIRmenFAhRzeUge
Sofort Bargeld & gratis Sekt!
• Unfallinstandsetzung
• Ölwechsel sofort
• Reifen- und Bremsenservice
• Mietwagen
AutohausThomas Kapinsky
GmbH & Co.KG
Blankenburger Straße 95 Telefon 030- 47 89 96-0 / 470 93 81
13089 Berlin (Heinersdorf) Fax
030- 47 89 96-33
www.kapinsky.de
E-Mail: autohaus@kapinsky.de
auch ohne TÜV mit Motorschaden
Unfallfahrzeuge, mit vielen km
ABschLePPen KOsTenLOs!!!
+++ Kaufen ohne Garantie +++
Tel./Fax 033434-80 516, Handy: 0172-3152141
Hauptstraße 2B, 15378 Herzfelde
Fahrzeugabbildung kann abweichen.
DEN BESTEN DEAL NUR BEI DINNEBIER.
SUPER ANGEBOTE – TOLLE GESAMTPAKETE
Opel ADAM
Opel MOKKA
Opel CORSA
Opel ADAM 1.2 51 kW (70 PS)
Manuelles 5-Gang-Getriebe, Radio
CD, Klimaanlage, Zentralverriegelung
mit Funkfernbedienung u.v.m.
Opel MOKKA Selection 1.6
ecoFLEX 85 kW (115 PS) Start/Stop
Manuelles 5-Gang-Getriebe,
Radio CD, Klimaanlage, ZV, u.v.m.
Opel CORSA Selection 3-Türer 1.2
ecoFLEX 51 kW (70 PS) Manuelles
5-Gang-Getriebe, Kurzzulassung aus
10/2014 10km, Radio CD, Klima, ZV
Bei uns für nur
10.990,– €
Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts: 7,1; außerorts:4,2; kombiniert:
5,3; CO2-Emission, kombiniert: 124 g/km
(gemäß VO (EG) Nr. 715/2007).
Effizienzklasse D
Jetzt zuschlagen!
Bei uns für nur
16.990,– €
1,3
Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts:8,4; außerorts: 5,4; kombiniert:
6,5; CO2-Emission, kombiniert: 153 g/km
(gemäß VO (EG) Nr. 715/2007).
Effizienzklasse E
Der limitierte
Dinnebier
Für Inzahlungnahme garantieren wir folgende
sensationell hohe Rabatte und Vorteile.
+
+
+
Garantierte Überzahlung Ihres Gebrauchtwagens!
9.490,– €
1,4
Bei uns für nur
Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts:7,2; außerorts: 4,5; kombiniert:
5,5; CO2-Emission, kombiniert: 129 g/km
(gemäß VO (EG) Nr. 715/2007).
Effizienzklasse D
Für Menschen mit
3 Inspektionen gemäß Herstellervorgaben.
Sie zahlen nur Material und Zusatzarbeiten!
* Eigengarantie des Autohauses auf die wichtigsten Baugruppen.
€ 500*
Bonuszahlung
* Für Menschen mit einem Handicap ab 20% zahlen
wir einen zusätzlichen Bonus von 500,- €.
Und das alles für alle Modelle. Auch bei Barzahlung.
Angebot gilt nur für Neuwagen, Testwagen und Vorführwagen.
Gilt für Privat- und gewerbliche Kunden außer Autovermieter, Behörden, Kommunen sowie gewerbliche Abnehmer mit gültigem Opel Rahmenabkommen. 2 Gilt für einen Opel ADAM 1.2 51 kW (70 PS). 3 Gilt für einen Opel MOKKA Selection 1.6 ecoFLEX 85 kW (115 PS). 4 Gilt für einen Opel CORSA
Selection 3-Türer 1.2 ecoFLEX 51 kW (70 PS). Preisangebote sind nicht mit anderen Sonderangeboten kombinierbar.
1
Unsere Größe – Ihr Vorteil.
Regel für schnelle Lösungen.“
Bei besonders seltenen Oldtimern wird es aber kompliziert.
Fehlen die Fachkompetenz in
der Werkstatt oder die richtigen
Ersatzteile, sollten Fahrer von
seltenen und wertvollen Oldtimern sich an Spezialisten wenden, rät Schneider. Neben Automobilclubs und Versicherern, die
für den Schutz jährlich zwischen
circa 26 und 90 Euro berechnen,
bieten auch Fahrzeughersteller
Mobilitätsgarantien für Oldtimer
an. Die Klassik-Abteilung von Jaguar Land Rover, Jaguar Heritage, hat einen eigenen Service.
Das Angebot ist an eine jährliche
Wartung bei einem Jaguar Heritage-Händler gekoppelt.
Zu den Dienstleistungen gehört auch die Organisation von
Transporten in die Werkstatt
des Vertrauens. „Experten für
ausgewählte Modelle sind nur
selten in greifbarer Nähe, da-
her kann der Transport in die
nächste Jaguar-Werkstatt oder
sogar in die heimische Werkstatt
organisiert werden“, sagt Holger
Bergmann vom Jaguar-Kundenservice. Bei Fahrzeugausfall bekommen Oldtimer-Besitzer ein
Ersatzfahrzeug.
Neben der Ersatzteil- und Ersatzwagen-Versorgung kümmert sich Jaguars Oldtimer-Abteilung um die Bewahrung des
Wissens. „Der Know-how-Transfer an jüngere Kollegen ist wich-
A3 Sportback 1.2 TFSI 77 kW (105 PS),
EZ 07/11, 39.520 km, Klimaautomatik,
Xenon plus, Einparkhilfe, Lichtpaket u.v.m.
KommNr. 21098
€ 15.990,–
Audi Zentrum Berlin
www.audizentrum-berlin.de
Josef-Orlopp-Straße 59-65, 10365 Berlin
Telefon 030 / 201 69 18 9
tig“, meint Bergmann. „Sonst
sind die Fachkenntnisse mit allen Kniffen und Tricks eines Tages verschwunden.“ Ähnlich
sieht es Peter Schneider. „Wenn
der Nachwuchs nicht geschult
Fiat Punto: Jünger
ist nicht besser
Vorsicht vor Bringund Abholservice
„Verkehrte Welt“ bilanziert
der „TÜV Report 2014“ zum
Fiat Punto. Denn der jüngere
Grande Punto schneide auf dem
Prüfstand schlechter ab als die
Vorgängergeneration. Vor allem bei der Beleuchtung liege
die Mängelquote beim neueren Modell höher, auffälliger
seien auch Feststell- und Fußbremse. Beide Auflagen haben
ein Rostproblem am Endschalldämpfer.
Pannenhelfer des ADAC mussten bei Fahrzeugen bis zum Baujahr 2007 öfter wegen Fehlern im
Motormanagement ausrücken.
Auch defekte Stabzündspulen
sorgten für Pannen – meist beim
Baujahr 2009.
Ein Grande Punto 1.4 8V mit
57 kW/77 PS von 2010 kostet
nach dem Durchschnittswert der
Schwacke-Liste rund 5000 Euro.
Wer eine Reparatur mit Abholund Bringservice in Anspruch
nehmen will, muss sich vor Betrügern hüten. Davor warnt der
ADAC Nordrhein. Wer sich darauf einlässt, sieht seinen Wagen und sein Geld womöglich
nie wieder. So erging es laut dem
Club einer Frau in Düsseldorf,
die ihr Auto einem solchen vermeintlichen Dienstleister für einen Motoraustausch aushändigte und den Rechnungsbetrag
in Höhe von 4500 Euro überwies. Doch die Handelsregisternummer der Firma stellte sich
als gefälscht heraus. Die Unternehmensanschrift entsprach der
einer Selbsthilfewerkstatt, die
ebenfalls Anzeige erstattet hat.
Der Automobilclub rät dringend
dazu, für Fahrzeugreparaturen
oder Inspektionen eine Werkstatt
persönlich aufzusuchen.
wird und Oldtimer nicht mehr
kompetent repariert werden können, nützen Mobilitätsgarantien
nur noch, um Auto und Fahrer
wieder nach Hause zu bringen.“
Volkswagen unterscheidet nicht
zwischen einer Mobilitätsgarantie für Neu- und Gebrauchtwagen oder für Oldtimer. „Man
kennt sich in den Werkstätten in
der Regel auch mit historischen
Volkswagen aus“, sagt Konzernsprecher Enrico Beltz. „Und nach
einer Inspektion bei einem Volkswagen Partner gilt die Long Life
genannte Mobilitätsgarantie sofort.“ Ersatzteile für alte VWs
gebe es genug. Rund fünf Millionen Teile bietet der hauseigene
Versorger Volkswagen Classic
Parts an.
Peter Schneider hat aus den
Clubs bisher keine Beschwerden über missglückte Pannenhilfen bei Oldtimern gehört. „Egal,
welchen Schutzbrief oder welche
Mobilitätsgarantie ein Oldtimerbesitzer hat – er sollte selbst immer darauf achten, woher seine
Ersatzteile kommen und mit welcher Fachkompetenz sein Oldtimer repariert wird.“
Alle
Angebote.
Audi Zentrum Berlin
www.audizentrum-berlin.de
Josef-Orlopp-Straße 59-65, 10365 Berlin
Telefon 030 / 201 69 18 9
Schlafender Beifahrer
gefährdet Fahrer
Auch Beifahrer sollten auf langen
Autofahrten versuchen, wach zu
bleiben. Denn wenn sie schlafen, wird auch der Fahrer schneller müde, warnt Schlafforscher
Jürgen Zulley. Der emeritierte
Professor für Biologische Psychologie an der Universität Regensburg sagt: „Das Risiko, am
Steuer einzuschlafen und dadurch zu verunglücken, ist erwiesenermaßen mit einem schlafenden Beifahrer deutlich höher
als mit einem wachen.“
HANDICAP ab 20%
6 Jahre Garantie!*
Dinnebier
A3 1.4 TFSI Attraction 92 kW (125 PS), EZ
08/11, 30.000 km, Klimaautomatik, Xenon
plus, Einparkhilfe, Freisprecheinr. u.v.m.
KommNr. 20966
€ 15.750,–
Audi Zentrum Berlin
VIKTOR KULIK
1,2
Jaguar bietet für seine Oldtimer eine Mobilitätsgarantie
inklusive Austauschfahrzeug bei Pannen an. Eine Wartung
in Vertragswerkstätten ist aber Pflicht. Foto: Jaguar Land Rover
Filiale Hennigsdorf l Spandauer Allee 9 l 16761 Hennigsdorf l Tel. (03302) 869 00
Oranienburg l Saarlandstraße 32-38 l 16515 Oranienburg l Tel. (03301) 585 90
Filiale Templin l Hindenburger Str.4 l 17268 Templin l Tel. (03987) 209 90
Filiale Wandlitz l Prenzlauer Chaussee 5 l 16348 Wandlitz l Tel. (033397) 737 0
Filiale Zehdenick l Castrop-Rauxel-Allee 3 l 16792 Zehdenick l Tel. (03307) 467 00
Autohaus Dinnebier GmbH – Sitz Wittenberge, Geschäftsführer: Uwe Dinnebier, Michael Babick, Lindenberger Str. 6, 19322 Wittenberge
Ihr Autoglasspezialist
in Bernau
Aus ALT
mach NEU!
Wir kaufen ihr PKW-Altglas
e.*
bei Austausch der Frontscheib
*Gültig bis 30.11.2014
A.T.U. Auto Teile Unger GmbH & Co. KG
Werner-von-Siemens-Straße 1 • 16321 Bernau • Telefon 03338 - 76 73 15
NEU in Bernau
Ab sofort auch
Alle Marken. Alle Achtung!
Nissan
r
e
l
d
n
ä
h
s
g
a
r
t
r
Ve
WintER
CHECK AB €
9,90
Die besten Argumente für diesen
Service kommen von der Rücksitzbank.
1 Bernau
Rudolf-Diesel-Straße 4 • 1632
d-bernau.de
) 76 97 89 • e-mail: info@spee
38
33
(0
x
efa
Tel
•
88
97
76
)
Telefon: (0 33 38
Wenn es um die Sicherheit Ihrer
Beifahrer geht, sollten Sie auf
das Team von der Rücksitzbank
hören. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, Ihr Fahrzeug für den Winter
fit zu machen. Am besten zusammen mit einem professionellen Batterie-Check, Lichttest
und dem Reifenwechsel. Jetzt
eiskalt anmelden!
Autoservice Heiko Örtwig UG, Rudolf-Diesel-Straße 4; 16321 Bernau
www.automeister-bernau.de, info@automeister-bernau.de
0 33 38 - 7 53 03 41, Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8–18 Uhr
Fahrschule Bernau - Nord
Tel: 03338 - 75 26 633
Mobil: 0175 - 4 06 75 32
Bürozeiten:
Mo 16 bis 18 Uhr
Di 16 bis 20 Uhr
Do 16 bis 18 Uhr
fahrschule.ralfbuettner@gmail.com
Vorgestellt:
Fahrschule Bernau-Nord
Bernau (MäSo). „Die Fahrschule
Bernau-Nord begrüßt alle Leser des
Märkischen Sonntags auf das Herzlichste“, so Inhaber Ralf-D. Büttner
mit der ihm eigenen Freundlichkeit.
Bereits seit zwölf Jahren ist er erfolgreich als Fahrlehrer in Bernau tätig.
So erfolgreich, dass er im Juli dieses
Jahres seine eigene „Fahrschule
Bernau-Nord“ im Gewerbegebiet
Rehberge gründen konnte. Moderne Fahrschulräume und -fahrzeuge
sowie interaktive und multimediale
Medien ermöglichen eine optimale
Ausbildung. „Die Nähe zum direkt
angrenzenden Autohaus ist übrigens
ideal zum praxisbezogenen Kennenlernen der Fahrzeugtechnik“, verrät
Ralf-D. Büttner.
Neben der Pkw-Ausbildung können
Interessenten bei ihm auch den LkwFührerschein sowie die Klasse B96
(Anhänger) erwerben. Und für Berufskraftfahrer bietet die Fahrschule Bernau-Nord auch die vorschriftsmäßige
fünfjährige Weiterbildung sowie die
Grundqualifikation an. Anmeldungen
sind selbstverständlich immer telefonisch, persönlich oder online möglich.
Das Team ist unter Telefon 0175 / 4 06
75 32 jederzeit erreichbar: „Wir freuen
uns auf Sie“.
Immer viel Neues beim
Speed Autodienst Bernau
Bernau (MäSo). Das Unternehmen
Speed Autodienst GmbH Bernau wurde
im Oktober 1996 gegründet und ist heute
in Bernau bei Berlin, Rudolf-Diesel-Straße 4, direkt im Gewerbegebiet Rehberge
und nahe der Autobahnabfahrt Bernau
Nord (A 11) optimal zu erreichen. „Mit
unseren zwölf Mitarbeitern sind wir in
und um Bernau für unsere gute Arbeit
bekannt,“ weiß Geschäftsinhaber Marian Engel. „Deshalb nehmen sogar viele
Kunden aus Berlin einen weiteren Weg
in Kauf, um ihr Fahrzeug hier warten oder
reparieren zu lassen.“ Warum das so ist?
Kundenfreundlichkeit und absolute Professionalität heißen die Zauberformeln
beim Speed Autodienst Bernau. Bereits
zweimal gewann das engagierte Team
um Firmengründer Marian Engel die
strengen Werkstattests der Marken Suzuki und Peugeot. Bereits ein Jahr nach
Firmengründung an der Eberswalder
Straße wurde der Speed Autodienst 1997
um die Marke Citroen erweitert. Nach
dem Umzug ins neu gebaute Autohaus
im Gewerbegebiet Rehberge 2004 folgte
die zweite französische Marke: Peugeot.
Im Jahr 2007 kam auf demselben Grundstück noch ein zweites Autohaus für die
renommierte Marke Suzuki – Vertragshandel und Vertragswerkstatt – hinzu, das
Autohausleiter Thomas Molks aufbaute
und mit viel Erfolg entwickelte. Gleich im
zweiten Jahr gewannen die Bernauer den
Suzuki-Werkstatttest, und das Autohaus
hat sich als eins der stärksten und besten
im Raum Berlin etabliert. Aber wo Licht ist,
ist auch Schatten. Firmengründer Marian
Engel erkrankte 2007 schwer und konnte
ein gewaltiges Arbeitspensum, das zur
Führung einer Firma dieser Größe notwendig ist, nicht mehr leisten. Schweren
Herzens entschloss sich Marian Engel,
die Verträge mit Citroen und Peugeot zu
lösen und das Autohaus zu vermieten.
„Im Oktober 2014 erhielten wir aber nun
den Vertrag als Nissan Vertragshändler
und Vertragswerkstatt und etablieren uns
endgültig als kompetentes Mehrmarkenautohaus in Bernau“, beschreibt Marian
Engel die jüngste Entwicklung der Speed
Autodienst GmbH Bernau. „Alle unsere
Mitarbeiter sind natürlich jahrelang markenspezifisch geschult, haben sich auch
typenoffen immer weitergebildet, wofür diverse Zertifikate und Urkunden sprechen.
Mit fast 20 Jahren Erfahrung in Bernau
und den guten Voraussetzungen sind wir
hier in Bernau ein zuverlässiger und qualitativ hochwertiger Partner für die Marken
Nissan, Suzuki, Citroen, Fiat und Peugeot.“ Tipp: Informieren Sie sich doch von
hier aus auf unseren Herstellerseiten der
Marken Nissan und Suzuki, lassen Sie
sich von den tollen Angeboten im Verkauf
und Service überzeugen, oder lernen das
kompetente Team der Speed Autodienst
GmbH Bernau näher kennen. Sie sehen:
Hier tut sich was. Am besten, Sie überzeugen sich davon einfach persönlich vor Ort.
Automeister – Neu in Bernau
Autoservice Heiko Örtwig UG
Heiko Örtwig – seit langem sind er und sein Team in Bernau ein Begriff für
professionellen Fahrzeugservice. Als „Automeister“ setzen sie nun wieder neue
Maßstäbe. Foto: jh
Bernau (MäSo). Neu in Bernau: Seit
Karosserieinstandsetzungsarbeiten
Oktober 2014 gibt es die Werkstatt
ermöglicht. Zudem verfügt der AutoAutoservice Heiko Örtwig UG nun- service Heiko Örtwig UG über einem
mehr unter der renommierten, grün- eigenen Reifendienst. Dazu gehören
blauen Flagge von „Automeister“. Sie
natürlich auch die professionellen
ist jetzt im Gewerbegebiet Rehberge, Bausteine des „Automeisterkonzepts“
Rudolf-Diesel-Straße 4, problemlos
rund ums Auto, wie z.B. die ständige
zu finden. „Automeister“ in Bernau
Vernetzung mit allen Autoherstellern,
ist eine Mehrmarken-Fachwerkstatt
um immer über aktuellste Daten zu
mit den Schwerpunkten Wartung
verfügen, die Versorgung mit Oriund Reparatur von Fahrzeugen
ginal- oder Erstausrüsterteilen zu
aller Typen bis fünf Tonnen. Sie ist
besten Konditionen, ein Internetshop
mit hochmoderner, neuer Technik
für Reifen und Felgen, die Automeisausgestattet, die auch fachgerechte
tercard, die Möglichkeit einer Repa-
raturfinanzierung, die Vermittlung
von Neuwagen oder wechselnde
Sonderaktionen für AutomeisterKunden. „Unsere Spezialisten für alle
Fahrzeugmarken sind ständig auf
fachkompetente Betreuung der Kunden bei allen Fragen rund ums Auto
eingestellt“, erklärt Firmenchef Heiko
Örtwig. „Zu unserem Service gehört
auch die Abrechnung bei Unfallschäden direkt mit ihrer Versicherung.
Nach einem Unfall, aber auch bei
sonstigen Reparaturen oder Inspektionen bieten wir gern ein Ersatzfahrzeug vor Ort oder unseren Hol- und
Bringe-Dienst an.“ Guter Service,
faire Preise und vor allem die persönliche Betreuung stehen in Heiko
Örtwigs Betrieb an erster Stelle. „Als
‚Automeister‘ in Bernau präsentieren
wir unsere Dienstleistungspalette für
alle Fabrikate und sind damit eine
qualitativ hochwertige und dennoch
preiswerte Alternative für alle Fahrzeugmarken. Wir versprechen mit
fast 20 Jahren Erfahrung in Bernau
und den guten Voraussetzungen als
Automeister in Bernau für Kunden
aller Fahrzeugtypen ein zuverlässiger und qualitativ hochwertiger
Partner zu sein. Unser Team heißt
Sie in der neuen Werkstatt herzlich
willkommen“.
UNVERSCHÄMT
UMSICHTIG.
Der NISSAN Parkguide erkennt, wie groß eine Parklücke ist. Und sagt Ihnen,
ob Sie mit Ihrem schicken NISSAN MICRA hineinpassen. Oder eben nicht.
Axel Wernitz. Foto: jh
NISSAN MICRA VISIA FIRST
1.2 l, 59 kW (80 PS)
MONATL. RATE:
€ 89,–*
•
•
•
•
•
6 Airbags
ABS und ESP
Schaltempfehlung
Servolenkung
elektrische Fensterheber
vorne
Gesamtverbrauch l/100 km: innerorts 6,1, außerorts 4,3, kombiniert 5,0; CO 2 -Emissionen: kombiniert 115,0 g/km (Messverfahren gem. EU-Norm); Effizienzklasse C.
Abb. zeigt Sonderausstattung. *Finanzierungsbeispiel (repräsentativ): Fahrzeugpreis: € 9.383,– • Anzahlung: € 1.015,– • Nettodarlehensbetrag: € 8.368,– • monatliche Rate: € 89,– • Laufzeit: 60 Monate •
Gesamtlaufleistung: 50.000 km • Schlussrate: € 3.717,– • Gesamtbetrag: € 8.968,– • effektiver Jahreszins: 1,99 % • SolIzinssatz (gebunden): 1,97 %. Ein Angebot der NISSAN BANK, Geschäftsbereich der RCI Banque S.A. Niederlassung Deutschland, Jagenbergstraße 1, 41468 Neuss, für Privatkunden. Aktion nur gültig für Kaufverträge bis zum 31.12.2014.
Rudolf-Diesel-Str.
Rudolf
Diesel Str 4 • 16321 Bernau
Tel. (0 33 38) 76 97 88 • Fax (0 33 38) 76 97 89
e-mail: info@speed-bernau.de
„Alles zum Wohl des Kunden“, lautet
das Motto von Axel Wernitz, der als
neues Gesicht ab sofort das Team des
Speed Autodienstes Bernau verstärkt.
Neu ist auch die Fahrzeugmarke, die
der erfahrene und zertifizierte Automobilverkäufer den Kunden aus dem
Großraum Bernau bei Speed jetzt anbietet: Nissan. Axel Wernitz lernte sein
Handwerk von der Pike an: Zunächst
als Kfz-Schlosser, dann als Kfz-Meister, bis er 1994 zunächst für Renault
und Volkswagen auf den professionellen Neuwagenverkauf umsattelte. „Ich
bin mit Leib und Seele Autoverkäufer“,
so der sympathische Familienvater
von drei Kindern. „Doch auf meinen
Lorbeeren ruhe ich mich nie aus. Ständige Schulung und Weiterbildung sind
für mich selbstverständlich, um meine
Kunden wirklich immer fachgerecht
zu beraten“. Und dass Axel Wernitz
immer wieder offen für neue Herausforderungen ist, beweist sein aktueller
Einstieg beim Speed Autodienst: „Ich
setze alles daran, um die wirklich tolle
Marke Nissan hier im Raum Bernau zu
etablieren. Auf meine neue Aufgabe
freue ich mich sehr. Und natürlich auf
viele neue, zufriedene Nissan-Kunden
in unserem Haus“.
Kraftstoffverbrauch: kombinierter Testzyklus 5,7 – 5,4 l/100 km;
CO2-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 130 – 124 g/km (VO EG 715/2007).
Aktionszeitraum bis 31.12.2014. 1 Finanzierungsbeispiel für einen Suzuki SX4 S-Cross „limited“ 1.6 4 x 2
auf Basis des Endpreises in Höhe von 22.990,00 Euro, Nettokreditbetrag 17.242,50 Euro, Gesamtbetrag
17.245,72 Euro, Anzahlungsbetrag 5.747,50 Euro, effektiver Jahreszins 0,01 %, 24 Monate Laufzeit, keine
Einschränkung der Laufleistung, Schlussrate 14.968,72 Euro, gebundener Sollzinssatz 0,01 % p. a., Bonität
vorausgesetzt. Kreditvermittlung erfolgt alleine über Suzuki Finance – ein Service-Center der CreditPlus
Bank AG. 2/3-Beispiel gem. § 6 a Abs. 3 PAngV.
Rudolf-Diesel-Str. 4 • 16321 Bernau
7 89
76 97
Tel. (0 33 38) 76 97 88 • Fax (0 33 38)
e
e-mail: info@speed-bernau.d
18
Kleinanzeigen
Märkischer Sonntag
15./16. November 2014
Was tun bei Chiffre-Anzeigen?
Sie möchten auf eine Anzeige antworten und diese ist mit einer Chiffre-Nummer versehen?
Automarkt
VW UP! MOVE UP! 1.0
Immobilienmarkt
7.590,– €
8.480,– €
Suchen ständig für unsere Hausbaukunden oder zum Selbstankauf Grundstücke
im Berliner Umland
info@markon-haus.de, (03 34 39) 9 19 41
17.000 km, Euro5, CliEZ 06/13, 44 kW (60 PS), Dark silver,
ABS, Verbrauch/100km:
matic, Servolenkung, ZV m. FB, ESP,
niert, CO2 Emission/
5,6 l innerorts, 3,9 l außerorts, 4,5 l kombi
km, 107 g kombiniert
VW POLO 1.2 TSI BMT FRESH
CLIMATRONIC
15.390,– €
16.980,– €
EZ 04/14, 66 kW (90 PS), Cornflower
blue, 5.000 km, Euro6,
Sportfahrwerk, EDS, LM, Sitzheizung vorn,
Sportsitze, Servotronic, Tempomat, Fahrlichtautomatik, PDC
vorne u. hinten, ASR,
ESP, ABS, Radio/CD mit MP3 - Audiosystem
Composition Colour
funktion Radio/CD-Player, Winterpaket,
Verbrauch/100km:
6,0 l innerorts, 4,0 l außerorts, 4,7 l kombi
niert, CO2-Emission/
km, 107 g kombiniert
VW GOLF VII 1.4TSI
COMFORTLINE DSG
16.750,– €
17.980,– €
5
Silver, 13.000 kkm, Euro5,
EZ 04/13, 90 kW (122 PS), Tungsten
ASR, ESP, ABS, Radio/
EDS, LM, Climatronic , Servotronic, PDC,
rts,
außero
l
4,3
rts,
innero
CD mit MP3, Verbrauch/100km: 6,6 l
g kombiniert
5,2 l kombiniert, CO2-Emission/km: 123
VW SHARAN 2.0 TDI COMFORTLINE
AHK NAVI
STANDHZ.
18.980,– €
19.980,– €
EZ 12/10, 103 kW (140 PS), Deep Black Perleffekt, 109.200
km, Euro5, EDS, LM, Climatronic, Sitzheizung vorn, Sportsitze,
Servotronic, Tempomat, Fahrlichtautomatik, PDC vorne u. hinten, ASR, ESP, Regensensor, ABS, Radio-Navigationssystem, Winterpaket, Verbrauch/100km: 6,9 l innerorts, 5,0 l außerorts,
5,7 l kombiniert, CO2-Emission/km: 151 g kombiniert
VW GOLF VII SPORTSVAN 1.4 TSI
DSG HIGHLINE
27.950,– €
28.480,– €
6
000 kkm, EEuro6,
ld 33.000
gold,
EZ 05/14, 92 kW (125 PS), Pyramid
rtsitze, Servotronic,
EDS, Climatronic, Sitzheizung vorn, Komfo
hrkaAssist, Rückfa
Tempomat, Bi-Xenon-Scheinwerfer, Park
funktion, ESP, ABS,
mera, ASR, Front Assist mit City-Notbrems
uch/100km: 7,1 l
Verbra
ket,
Radio mit MP3, Licht- und Sichtpa
niert, CO2-Emission/km:
innerorts, 4,8 l außerorts, 5,6 l kombi
133 g kombiniert
Gültig 17.11. bis 22.11.2014
e.K.
Hohensteiner Ch. 1, 15344 Strausberg
Tel. (0 33 41) 30 78-25/27
www.autohaus-dahlmann.de
KFZ-Maier - autoanKauF
alle Typen auch LKW und Motorräder
Selbstabholung
Mobil 0177 - 6924269
KFZ-Ankauf, alle Typen, Unfall
od. Motorschaden, o. TÜV u. Kat.,
viele km, zahle guten Preis in bar.
T 030/21758591
Ankauf von Unfall-Pkw / Verwertung von Altautos. Autoverwertung
Steinhöfel T 033636/27022
Ankauf Wohnwagen, Wohnmobil, PKW, LKW, Geländewg.,
alles anbieten, 0177/2833276
Telefon: (0 33 38) 70 54 90
www.deutschmann-immobilien.com
Altlandsberg - markon-haus Firmensitz: Wir nehmen uns Zeit für Sie,
planen und bauen auch Ihr Wunschhaus.
15345 Altlandsberg OT Bruchmühle, Radebrück 13, Mo.-Fr. 7-19 Uhr und Sa./So.
11-16 Uhr. www.markon-haus.de, Telefon:
(03 34 39) 9 19 39
Beeskow – Beratung zum neuen Haus:
Kommen Sie vorbei, wir sind gern für Sie
da. 15848 Beeskow, Am Reitplatz, Sa/So
11-16 Uhr
www.markon-haus.de, (033 66) 60 28 36
Schladitz Immobilien GmbH sucht
Häuser und Bauland, auch größere
Flächen. Tel.: (0 33 38) 70 55 222
info@schladitz-immobilien.de
Berlin – modernes Stadthaus: 200 m²
Wohnfläche, vollständig möbliert, zu besichtigen und zu verkaufen. B, 20 kWh/
(m²a), LWP, Bj 2012, A+.
12621 Berlin, Chemnitzer Straße 27,
Mo-Fr 15-18 Uhr und Sa/So 11-16 Uhr,
www.markon-haus.de, (0 30) 24 63 06 98
Wandlitz - heller moderner Bungalow:
möbliert, Fassade verblendet, 116 m²
Wohnfläche, zu besichtigen, Besuchen Sie
uns, wir beraten Sie gern. B, 24 kWh/(m²a),
SWP, Bj 2011,A+ 16348Wandlitz, Stolzenhagener Chaussee 53, Sa/So 11-16 Uhr,
www.markon-haus.de, (033397) 273067
Neuenhagen – neuer Winkelbungalow:
145m² Wohnfläche, möbliert, zu besichtigen.
Wir sind gern für Sie da. B, 24kWh/(m²a), LWP,
Bj 2013, A+ 15366 Neuenhagen, Schöneicher
Str. 46, Mo.–Fr. 15–18 Uhr und Sa./So. 11–16
Uhr www.markon-haus.de, Tel. (033439) 91939
Wohnen am gepflegten Golfpark
Wilkendorf gleich neben Strausberg:
idyllisch gelegene Grundstücke, von 745
bis 1227 m², von 37.250 bis 48.750 €,
vollerschlossen, sofort bebaubar.
www.markon-haus.de, (03 34 39) 9 19 39
Neuenhagen - moderner gemütlicher
Bungalow: 103 m² Wohnfläche, möbliert, zu
besichtigen. Wir beraten Sie gern. B, 29 kWh/
(m²a), LWP, Bj 2013, A+ 15366 Neuenhagen,
Jahnstr.39, Mo-Fr: 15-18 Uhr und Sa/So: 11-16
Uhr, www.markon-haus.de, (033439) 91939
Kaufe alle Autos, in jedem
Zustand, alles anbieten, zahle gut
in bar. T 0174/8551155
Wolfgang Kluger
Kaufe PKW, Kleinbus od. Transporter, alles anbiet., gute Bezahl.
0176/62541010 (7 Tg./24 h)
Baugrundstücke
und Einfamilienhäuser
Bauernhöfe und
Wochenendgrundstücke
Günstige gebrauchte Kfz-Ersatzteile,
Scheiben und Zubehör
www.Barnim-Parts.de
Kaufe Wohnmobile & Wohnwagen. Telefon: 03944/36160,
www.wm-aw.de FA
Immobilien
(auch sanierungsbedürftige Objekte)
von privat für vorgemerkte
Kunden gesucht über:
www.kluger-immobilien.de
Mitglied im Immobilienverband Deutschland
Immobilienvermittlung seit 18 Jahren
Tel. 0 33 41/30 91 37
Kaufen Verkaufen
Hotelfachfrau/mann für die Rezeption
Reinigungskraft Tag/Nacht
Zepernick, 2-Zi.-Whg. Souterrain,
55 m², ab sofort, WM inkl. NK 370
€, inkl. Kfz.-Stellpl. 0177/3522227
VERMIETUNGEN!
Karl-Marx-Str. 23
Erstbezug nach Sanierung, Stadtzentrum, Balkon oder Terrasse, Altbau
V=95 kWh(m²a)
2-Raum 1. OG, 66 m², Balkon
KM: 432,- € + NK
3-Raum 1+2. OG Maisonette,
Terrasse, 80 m²
KM: 510,-€ + NK
Berliner Str. 69 - 1-Raum
DG, 43 m², san. Waldnähe, verkehrsg.,
Fernh.,V=90 kWh(m²a), BJ. 1995
KM: 200 € + NK
Berliner Str. 79 - 2-Raum
EG, san., Waldn., Fahrstuhl, Balkon, 55
m², Fernh., V=93 kWh(m²a), BJ. 1982
WoBaGe
Bad Freienwalde mbH
Beethovenstr. 22A, 16259 Bad Freienwalde
Tel.: 0 33 44 - 4 27 80
Studenten-/Azubiwohnung 199,99
€* ab sofort, 3 Zimmer, ca. 59 m²,
Küche, Balkon, Bad, Flur, Zum
Schwärzesee
in
Eberswalde
(BBV), 5. OG T 03334/2758102,
*zzgl. Nebenkosten Energieverbrauchskennwert gemäß §§ 16 ff.
EnEV: 99 kWh/(m²a)
2-Zi-Wohnung ab 15.01.2015, ca.
50 m², 225,00 € KM (zzgl. NK),
Balkon, Küche, Bad, Flur, Gubener Straße in Eberswalde
(BBV), 04. OG. T 03334/2758102
Energieverbrauchskennwert gem.
§§ 16 ff. EnEV: 81 kWh/(m²a)
2-Zi-Wohnung ab 15.12.2014, ca.
57 m², 273,00 € KM (zzgl. NK),
Balkon,
Küche,
Bad,
Flur,
Nauener Straße in Eberswalde
(BBV), 01. OG. T 03334/2758102
Energieverbrauchskennwert gem.
§§ 16 ff. EnEV: 90 kWh/(m²a)
Bad Freienwalde, mod. 4-R.Whg., 87m², ab sof., Stellpl. mgl.,
Gemein.-Gart., T 0157/74530526
Reise und Erholung
KURREISEN, EUROPAWEIT
mit Preisvergleich, z.B. 2 Wo. poln. Ostsee
mit VP inkl. Anw. ab 308,– €.
Schriftliche Bewerbungen bitte an:
Frau Heide Gnodtke, B1 Sport & Freizeit
August-Borsig-Ring 9, 15566 Schöneiche b. Berlin
oder per Mail an gnodtke@b1sf.de
Tiere Landwirtschaft
Firmengründer sucht
Gerüst, Putzmaschine,
Steinsäge u.v.a. alles
anbiet. 0172/3053256
meisterschule@hwk-ff.de
www.hwk-ff.de
Telefon 0335 5554-200
Achtung! Zahle sehr gut! Ölgemälde, Porzellan, Bestecke, Uhren, Gläser, Schmuck, Spielzeug,
Postkart., Bierkrüge u. Möbel auch
beschädigt, u. a. 0152/02630587
Sie suchen d. finanziellen Erfolg,
Termin vereinbaren. 03361/50465
Metallbauer zur Verarbeitung
von
hochwertige Aluminiumkonstruktionen für Deutschlandweite Montageeinsätze gesucht.
Voraussetzung:
Kundenfreundliches
und
selbstständiges
Arbeiten, Einsatzbereitschaft, FS,
Teamplayer, bei guter Bezahlung
und in einem leistungsstarken
Team im Standort Strausberg.
Eintritt ist sofort möglich. Bitte
senden Sie Ihre aussagefähigen
Unterlagen
an:
info@carportunion.de
Versand bietet Heimverdienst
bis 13,- €/Std. Tel. 037606/2010
Ma., Dt., Engl. 6€/45 von
Studenten Min 015792323179
Wir suchen Sie!
Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir ab sofort
eine/n kaufmännische/n Mitarbeiterin/er
mit Berufsausbildung und Spaß an der Arbeit im Bereich
Groß- und Außenhandel. Sie bringen berufsübliche Kenntnisse
mit und sprechen ein fließendes Englisch, dann erwartet Sie eine
angenehme Arbeitsatmosphäre in einem Strausberger Familienunternehmen!
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail: info@stb-dichtungen.de
oder schriftlich mit frankiertem Rückumschlag.
Können Sie gut mit Kunden
umgehen & Ihre Stärken liegen
im Verkauf? 90-jähriges
Traditionsunternehmen su. in VZ
2-3 Repräsentanten/innen für den
Außendienst in Ihrem Großraum,
auch Quereinsteiger. Wir bieten:
umfassende Aus- & Weiterbildungen (kostenfrei), professionelle Einarbeitung & Unterstützung. Für einen Vorstellungstermin rufen Sie Frau Nemec
unter 0151/14782561 an.
Verteiler/-innen für Kiez-Report
Zeitung gesucht, bevorzugt Rentner/-innen, zuverlässig, monatlich,
in Grünau, Woltersdorf, Zeuthen,
Eichwalde, Wildau, Ziegenhals.
Bachmann Immobilien GmbH 03056 54 54 54
Alltagshilfe für Senioren von
privat für privat, mit eigenem
PKW, liebevolle Hilfe bei allen
täglichen Dingen mit oder ohne
Rechnung. T 0160/5819854
Suche
Reinigungskraft
für
Objekt in Neuenhagen/Gewerbegebiet, Arbeitsbeginn 4 Uhr, ca.
30 Std./wö., T 0173/9182074
Wenn Menschen durch große
Katastrophen in Not geraten, helfen wir.
Gemeinsam, schnell und koordiniert.
Spendenkonto 10 20 30, Sozialbank Köln
(BLZ 370 205 00). Oder online:
www.Aktion-Deutschland-Hilft.de
Wir suchen Sie (m/w) zum Einsatz
im St. Joseph Krankenhaus in BerlinTempelhof ab sofort!
Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit vielseitigen Tätigkeiten
und interessante Aufgaben sowie einer
leistungsgerechten Vergütung. Eine Berufserfahrung im Bereich der Krankenhausreinigung ist gewünscht, jedoch
nicht Voraussetzung.
Bitte vereinbaren Sie einen Vorstellungstermin mit unserer Objektleitung Frau
Hänsch unter
Tel. 030 / 78 82 21 51
Heiraten Bekanntschaften
Madleen, 43, schlank, zärtlich,
treu. Ich vermisse den GutenMorgen-Kuss & sehne mich nach
einen lieben Mann für immer.
T 01573/ 30 84 328 ü. Inst. Moni
Liebev. u. zärtl. Löwefrau 66 J.
verw. sucht dich für eine harmon.
Bez. SMS an 0176/39276488
Suche Agrar- u. Forstflächen zum
Kauf, zahle sehr guten Preis, gern
auch mit Hof. T 0172/3114695,
Adebar-Agrar
Tierwirtin (Melkermeisterin) su.
Anstellung als Tierpfleger im
Raum Barnim. T 0172/ 75 22 964
Weiße Königspudelwelpen, 13
Wo. alt gechipt, geimpft, entwurmt, zu verk. T 0173/6464999
Putzfee in Neu Lindenberg ges.
2x monatlich 4Std. 015154468914
Silvi, 26. Ich bin nicht perfekt,
nicht launisch & suche eine
ehrliche Beziehung fürs Leben.
T 01573/ 30 84 328 ü. Inst. Moni
Aufbruch zu einer einzigartigen
Bezieh. in NRW! Paar 42/44 J. su.
Sie (18-55 J.) für ein gemeinsam.
Leben zu Dritt. T 0175/7479966
Kontakte
Neu in Füwa!
Madeleine 25J., bildhübsche Blondine, 75E natur
www.ladies.de
03361/36 53 07
Hübsche Blondine,
Gitti 52, BH 95E, behaart, mollig,
Telefon: 0 30-50 5 73 5 25
Jacky`s Oase
Alles Alte gesucht! Zahle sehr
gut! Möbel, Besteck, Puppen, Porzellan, Krüge, Leinen, Schmuck.
T 030/9495001
Suche Trabant, Wartburg, Barkasteile u. Fahrzeuge sowie S50
Mopeds. Bitte alles anbieten.
T 03362/939831, 0172/1700803
Ankauf alter Reklameschilder sowie Modelleisenbahn. u. Zubehör
T 0171/9033889 o. 03342/300297
Kaufe DDR-Mopeds u. Motorräder, auch zerlegt, sowie 20er-40er
J. 03362/23993, 01577/6337610
Meißner Porzellan, auch Einzelstücke gesucht T 033396/877974
40 J., lieb, zärtl., aus BAR,
empfängt Mo-Fr. Trau dich! T
0157/74449777
Trapezblech 1 A Qualität,
cm genau, Lieferung bundesweit.
www.dachbleche24.de,
033456/15160
Holzbriketts ab 195,– €/t
-und weitere Angebote 0 33 41 - 20 71 72
Sonstiges
Zaunprofi: Zäune, Tore&Antriebe,
Frankfurt (O.), T 0335/4014626,
www.zaunprofi.net
Problembaum? Baumfällung, Hecke, Obstbaumschnitt, Stubbenfrä
sen, Kaminholz. Beratung kostenl.
v. Ort. Fa. Specht Industrieklettern
T 03334/281732 o. 0173/3836884
Spezialbaumfällung
Fa.C.Watzke, Baumfällung,-pflege
mit Klettertechnik, schnell-sicherzuverlässig, Besichtigung u. Angebot kostenlos. T 0171/8113353
oder 03341/3084531
Kolle
gesucgin
ht!
Ihr Baum muß weg?
www.jackys-oase.de
03342/2501549 N
E
EU
N 0170/7472405 U
Fa. Arno Koch 03334/2 05 80
Mahlsdorfer Str. 8 • 15366 Hoppegarten/OT.Hönow
1.Mal in Strausberg! Victoria
- rassige Schönheit, Oberw.75C
www.ladies.de, Tel. 03341-3045178
Anfertigung von Bodenplatten:
Suchen kleine Tiefbaufirmen oder
selbstständige Einzelunternehmer.
Telefon: (0173) 6 20 90 02
! Bernstein, -ketten, -schmuck
u. sonst. Gegenstände, Fotoapparate, Objektive, Ferngläser v.
Zeiss, Münzen u. Meissener
Porzellan. T 0172/ 49 64 988
Verk. Allzweck-Verkaufshütte L
2.80 x B 2.20 x H 2.80, ausgest.
m. Küchenzeile, Wasser-/ Stromanschl., Laminat, Wände weiße
Paneele VB 2500 0175/7958852
Krankenhausreinigung!
Gratiskatalog 2014
Rb. Rebel, 030/56335060, www.kurart.de
Karriere
im Osten
Mach den Meister!
Mach Deine Zukunft
Bewerben Sie sich jetzt!
Wriezen, DG-Whg., 52 m² Wfl.,
san. Altbau, PKW-Stellpl.
ab
01.02.2015. T 033476/355
Suchen für vorgemerkte Kunden
Ein-, Mehrfamilienhäuser,
Bau- und Erholungsgrundstücke.
Vermerken Sie auf dem Umschlag gut leserlich die Chiffre-Nummer.
Wir leiten Ihre Post ungeöffnet an den Auftraggeber weiter.
B1 Sport & Freizeit sucht ab sofort eine/n
Vermietung
Deutschmann
Immobilien
Freienwalder Kurier GmbH • Postfach 1952 • 15209 Frankfurt (Oder)
Stellenmarkt
Altlandsberg: vollerschlossene Grundstücke, von 504 bis 815 m², von 37.800
bis 61.125 €, sofort bebaubar.
www.markon-haus.de, (03 34 39) 9 19 39
KLIMA
NAVI
Schicken Sie Ihre Antwort an:
1. Mal in Strausberg!
Victoria – rassige Schönheit
Oberw. 75C · www.ladies.de
Tel. 0 33 41- 3 04 51 78
NEU: Ming & Ling in MOL,
exotisch & Frz. pur! Hausbesuch!
T:0152 - 38500434
Lehrling 18 ras > mag es richtig spritzig ! > 30 geile
SEX-FOTOS statt 3,99 > € 1,99 > Sende Mira an 87633
Schwierige Baumfällungen ohne
Hebebühne per Seiltechnik.
Sicher und kostengünstig.
Klinker verfugen,
reinigen, restaurieren,
0160/
96354981www.KlinkerSanieren.de
!!! Entrümplungen, Haushalts-,
Nachlassauflösung,
besenrein,
Schuppenabriss. T 03346/855370
Kamine nach Maß, Bausätze,
Öfen, Schornsteine u. a., Verkauf
und/oder Montage. 0173/2028730
Sägewerk Briesen/Mark: Verk. v.
Bauholz,Kanthölz.,Bohlen, Bretter,
T 033607/59205 o. 0174/7381825
Live-u.Partymusik 0172/9788758
Einfach Doppelt
Stark
Märkischer Markt | Märkischer sonntag
19
Familie
Märkischer Sonntag
15./16. November 2014
N
icht vom lauen
Lüftchen täuschen
lassen, Herbst
und Winter kommen.
Zeit, sich in der guten Stube Abwechslung zu suchen. „Sunset
Overdrive“ hat da einiges zu bieten. Und wer
das neue Pink Floyd Album hört, kann nebenbei entspannt im Gartenbuch blättern. Und
vom nächsten Frühling
träumen.
Spiel der Woche
Buch
Alles, nur nicht langweilig
An den Frühling denken
Pflanzen-Enzyklopädie hilfreich für heimischen Garten
„Sunset Overdrive“ vereint viele Spielegenres zu einem explosiven Mix
Von wegen, die Energie-Brause
verleiht Flügel. In Sunset City hat
das Gesöff eher fürs Gegenteil gesorgt. Jeder, der einen Schluck
„Overcharge“ nimmt, verwandelt sich in ein schleimiges Monster. Nur wenige bleiben Mensch
und die müssen sich ordentlich
ihrer Haut erwehren. Einer davon ist der Held aus „Sunset Overdrive“, den wir ganz nach Gusto
zwischen bärenstarkem Draufgängertypen oder sexy Amazone
stylen und kleiden können. Die
Charakterwahl beeinflusst das
Spielgeschehen nicht, fügt aber
ob der typ- und klamottenmäßigen Vielfalt dem gesamten Game
ein weiteres, durchaus verrücktes
Puzzlestück hinzu. Denn im neuesten Streich der Insomniac Games geht es zu keiner Zeit normal
zur Sache. Die Monster, ebenso
zahlreich wie vielschichtig, kommen glitschig daher und können
auf verschiedenste Arten austeilen. Paroli bietet man denen daher mit einem ebenso einfalls- wie
reichhaltigem Waffenarsenal. Ob
explodierende Teddybären oder
Schallplatten im Schnellfeuermodus, die Wummen sind nie
um Möglichkeiten verlegen, sich
speziell auf die Gegner einzustellen. Sogenannte Amps rüsten die
Knarren mit zusätzlichen Funktionen auf oder ermöglichen der
Spielfigur weitere passive Fähigkeiten. Doch bei „Sunset Overdrive“ geht es nicht nur schlicht
ums Monstermetzeln. Das „Wie“
Musik
Auf ewig Pink Floyd
Nach 20 Jahren ein neues
Album mit altem Material.
Pink Floyd machen es sich
und anderen nicht leicht mit
„Endless River“. Um so weniger, als dass die Restband
angekündigt hat, dass dies
ihr letztes Werk sein solle.
So wurden Erwartungen
geschürt, Hoffnungen erzeugt. Und das Album erfüllt sie, abhängig natürlich
von jedem einzelnen. Denn
neues, richtungsweisendes
gibt es während der knappen
Stunde eher nicht zu hören.
Die ewig Kreativen bedienten sich dessen, was sie 1993
für „The Division Bell“ eingespielt und nicht verwendet
haben. Nach erneuter Sichtung wurde ausgesiebt und
wieder aufgearbeitet. So erscheinen die 18 Tracks als
vier Seiten einer Sache, eine
Betrachtung aus allen Blickwinkeln. In der ersten Hälfte
sind das Klänge für die Ewigkeit, ohne Frage Pink Floyd.
Wer will kann dabei viele Reminiszenzen an Floyd-Klassiker erkennen. Großartig,
instrumental und immer
wieder mit neuen Facetten.
Der zweite Teil ist als Gedenken an Richard Wright gedacht und enthält tatsächlich
reines Division-Bell-Restmaterial. Immer noch gut,
zeitweise aber ein wenig beliebig. Einzige Ausnahme,
„Louder than Words“, denn
hier wird auch Stimme erhoben. Pink Floyd: The
Endless River Warner
ist dabei entscheidend. Denn während des Geballers sollte sich die
Spielfigur möglichst stilvoll durch
die offene Welt bewegen. Daher
gibt es unzählige Rails, auf denen es zu grinden gilt, Fahrzeuge
oder Baldachine laden zum bouncen ein. Je mehr Action man bei
der Action macht, desto schneller füllt sich eine Style-Anzeige,
die wiederum neue Moves ermöglicht. So entpuppt sich das Game
als ein abgefahrenes Konglomerat
aus Tony Hawk, Duke Nukem und
allem, was Jump‘n‘runs bisher
zu bieten hatten. Und es macht
Spaß. Nicht nur, weil des wilde
Treiben seiner selbst Willen statt-
findet, sondern weil die Entwickler dazu noch eine ebenso abgefahrene Story liefern. Und auch,
weil die komplett deutsche Lokalisierung ungemein witzig ausgefallen ist. Sicher, mit der Zeit
wiederholen sich die Handlungen, mit denen Aufträge erfüllt
werden sollen, verkürzen sich die
Spielzeiten. Aber dennoch lockt
das Game immer wieder ans Pad.
Weil grafisch alles stimmt: bunt,
poppig, schrill, rasant und alles
dazu ohne Wackler oder Ruckler. Die Special-Effects sehen knallig aus und der Indie-Soundtrack
bricht sich seine Bahn. Sunset
Overdrive XBoX one; microSoft
Gerade
am
wichtigen Tag
der CollegeBewerbung
geht bei Rob
einiges schief.
Und das nicht
nur einmal,
sondern in Serie. Denn jedes
Mal, wenn der junge Mann
zum Höhepunkt kommt, beginnt der Tag von neuem. Segen oder Fluch liegt dabei im
Auge des Betrachters. Und täglich grüßt American Pie. Die Komödie bedient sich Ersatzstücken aus beiden Produktionen.
Der große Fortschritt bleibt dabei allerdings aus. Ganz nett
und auch lustig, vor allem für
die Zielgruppe geeignet.
Der Zufrühkommer uniVerSum
uSa 2014
Hotelerbe Conrad Valmont
steht plötzlich
mittellos und
ohne Wohnung
da. Weil er die
neue Freundin
seines besten
Kumpels anbaggert, verliert er
erneut Unterkunft und auch die
Freundschaft. Doch für eine Beziehung ist Conrad nicht geschaffen. Und so gibt es auch bald mit
Beatrice Probleme.
Ein Cast der sich sehen lassen
kann, eine auf intellektuell gemachte Komödie, die Biss verspricht: Die Voraussetzungen
sind gut. Nicht alle kann der Film
in die Tat umsetzen, da zu viel
geredet und im Publikum zu wenig gelacht wird. Liebe to go euroVideo uSa 2014
Heimkino
Das Kopfgeld
von einer Milliarde Yen für
den Mörder eines Mädchens
macht Kiyomaru
zum
meistgejagten Mann Japans. Und nur wenige Polizisten stehen bereit,
den Tod des Killers zu verhindern. So folgt eine abenteuerliche Überführung nach Tokio, bei
der an jeder Ecke der Tod lauert
– für alle Beteiligten. Interessanter Plot und sehenswerte Umsetzung gefallen an diesem Actioner aus Japan. Spannung wird
bis zum Schluss garantiert. Sehr
sehenswert, wenn auch für hiesige Gewohnheiten mitunter gewöhnungsbedürftig.
Wara No Tate WHV J 2013
Bei
seiner
Flucht durchs
winterliche
New York im
Jahr 1918 trifft
Dieb
Peter
Lake auf die
kranke Verleger-Tochter Beverly. Beide
verlieben sich ineinander.
Doch diese Beziehung hat keine
Chance. Denn Peter ist vorherbestimmt, ein Schicksal zu erfüllen, in einer anderen Zeit.
Wunderschöne Liebesgeschichte. Ein Weihnachtsmärchen für
Erwachsene, die von einem prominenten Cast gespielt wird.
Dazu runden sehr schönes Kulissen sowie sparsam, aber passen eingesetzte Spezialeffekte,
das Geschehen ab.
Winter‘s Tale WHV uSa 2014
Ausführliches Heimkino online unter www.moz.de/kultur/heimkino
glasgedeckte
Ladenpassage
Putsch
Vorname
der
Thatcher
erforderlich
antikes
Schreibgerät
1
folglich,
somit
Sauberkeit
7
friesisch:
Insel
Vorname
des
Sängers
Illic
falsch
starke
Feuchtigkeit
Pilotenkabine
Stadt
an der
Weißen
Elster
Pferdegangart
Geruchsorgan
6
enthülstes
Getreidekorn
Frauenfigur bei
,Dallas‘,
... Ellen
Kfz-Z.
Mettmann
Juristentracht
bei
Gericht
Atoll
in der
Südsee
Stadtteil
von
München
/ 2200 28 24*
Teilnahme per SMS:
82444**
Senden Sie eine SMS an die 82444 mit MSO ; Leerzeichen und geben Sie dann Ihr Lösungswort und Ihre vollständige Anschrift an (Beispiel: MSO, Musterlösung, Max Mustermann Musterstraße 01 012345 Musterstadt)!
*(0,50 Euro/Anruf DTAG; mobil ggf. teurer; M.I.T. GmbH) **(0,50€/SMS zzgl. TD1 TPL; M.I.T. GmbH). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der
Gewinner wird telefonisch benachrichtigt; Geldgewinne werden einmal monatlich überwiesen.
Sie können diese Woche ruhig
kürzer treten. Achten Sie auf Ihre
Finanzen. Keine riskanten Geldanlagen!
franz.
Mehrzahlartikel
Schütze
23.11. - 21.12.
Lebensbund
Wiesenpflanze
Flüssigkeitsmaß
(Abk.)
persönliches
Fürwort
(3. Fall)
Unter allen Anrufern mit der richtigen Lösung verlosen wir jede Woche 20 €
und Sachpreise. Wir wünschen Ihnen viel Glück!
Teilnahmeschluss: folgender Dienstag 24 Uhr.
Lösung vom 09.11.2014: NEBENBERUF
Gewinner vom 09.11.2014: Ingrid Kalinowski aus Frankfurt Oder
Lösung
3
4
5
6
7
Sie wirken stark und anziehend.
Werden Sie nicht übermütig. Verlassen Sie sich aufs Gefühl, nicht
auf Betriebstratsch.
Wassermann
21.01. - 19.02.
frecher
Junge
2
Zwillinge
Waage
unverheiratet
deutsche
Vorsilbe
1
Ihr Humor entwaffnet – bei einem
Flirt oder einem Konflikt mit dem
Partner. Kleine Schritte nach vorn
reichen Ihnen nicht.
24.09. - 23.10.
Flugzeugvorderteil
8
Nennen Sie uns Ihre Lösung, Namen, Anschrift und Telefonnummer.
Rufname
von
Pacino
kastanienbraun
bandförmiges
Blumengebinde
Widder
21.03. - 20.04.
Sie finden schnell Kontakt. Aber
geht er auch tiefer? Disziplin ist
nicht Ihre Stärke. Doch die haben
Sie nötig. Sie schmieden Pläne.
Igelfrisur
Verein
ein
Längenmaß
(Abk.)
Verpackung aufwendig, Design edel, Klang gut – auf diesen kurzen Nenner ließe sich
der A 800 von rapoo bringen.
Doch den Stereolautsprecher
so kurz abgefrühstückt zu haben wäre ihm ungerecht getan. Denn
der kleine
Chinese ist
ein
vielseitig ansteuerbarer
Zeitgenosse für all jene, die sich
vom blechernen Sound ihrer
Smartphone- oder PC-Lautsprecher nicht gute Musik verderben lassen wollen. Und er
hat das Zeug dazu, groß aufzutrumpfen. Denn mittels der
Guided Accoustic Wave Technology wird die Oberfläche des
Schallwandlers vergrößert. Der
A 800 klingt also tatsächlich
nach mehr. Natürlich darf man
keine Wunder erwarten. Während in der Mitte und unten herum ordentlich Druck da ist, für
den Bass gibt es extra ein Loch
Löwe
Staat in
Westafrika
Wacholderschnaps
Mit dem A800 wird aus Handy-Sound Musik
23.07. - 23.08.
Abdruck
2
Und es hat „boom“ gemacht
Auch wenn Ihr Herzblatt es versucht: Lassen Sie sich zu nichts
überreden. Knatsch mit Kollegen
droht. Beugen Sie vor.
ein Hautausschlag
8
9
10
gen Stichworten viele hundert
Seiten mit über 3000 Pflanzen,
die alle mit Beschreibung und
Bild berücksichtigt werden.
Um übersichtlich zu bleiben
kommt eine große Zweiteilung
zur Anwendung. Im ersten Abschnitt wird nach
den Standorten
unterschieden,
im zweiten nach
der Verwendung.
Weil viele Infos
auf wenig Raum
u n t e rg e b ra c h t
werden
müssen, greift die herausgebende The
Royal Horticultural Society auf
viele allgemeinverständliche
Symbole zurück. Somit kann,
wer es dann doch eiliger hat,
auch schnell durch den Inhalt
gelangen, um den für den eigenen Standort oder private
Vorlieben perfekten Garten zu
planen. The Royal Horticultural Society Welche Pflanze
wächst wo?
dK-Germany
Technik
21.05. - 21.06.
französisch:
Gold
Cowboyfilm
Fremdwortteil:
falsch,
neben
brasil.
Verkehrssprache
Frauenname
englische
Schulstadt
Stadt
an der
Ilm
Vortrag,
Ansprache
griechische
Unheilsgöttin
schmale
Lücke
Zahlenübersicht
Stockwerke
5
ernorm
groß
südfranz.
Departementhptst.
3
Elektrizität
Leid
zufügen
Speisenfolge
Teilnahme per Telefon: 01379
japanische
Währung
Erster
Sagengestalt
(... von
Tronje)
tropische
Holzart
9
luftförmige
Materie
Kennwort
französisch:
Mutter
Gewährleistung
4
Riesenschlangen
bayr.
Stadt
am
Regen
Fluss
durch
Frankreich
Rufname
der
Perón †
Pflanzenhalme
langsamer
Tanz im
4/4-Takt
Kehrgerät
Pralinenfüllung
gesungene
kath.
Messe
Solist
einer
Zigeunerband
Teufelsrochen
Indiz
10
Stadt im
Norden
Italiens
englisches
Fürwort:
sie
Plan,
Absicht
kleine
Brücke
bäuerlich
ionisierendes
Gas
fischen
von
geringer
Auspuffmenge
spanisch:
Freund
lustiger unnötige
Last
Unfug
Börsenaufgeld
Nach der Saison ist vor der Saison. Dieser Leitspruch gilt uneingeschränkt für den eigenen
Garten. Auch wenn dieser so
langsam in den Winterschlaf
fällt, der nächste Frühling ist
nah. Und bis dahin bleibt reichlich Zeit, sich über
den Garten 2015
Gedanken zu machen. Zeit, die man
durchaus benötigt,
um sich durch
„Welche Pflanze
wächst wo?“ zu lesen. Es sind nicht
nur die knapp 400
Seiten, die den Leser beschäftigen,
es sind vor allem
die unzähligen Informationen,
die diese Enzyklopädie liefert.
Dabei scheint die Aufteilung auf
den ersten Blick einfach: Garten in der Sonne oder im Schatten, Gartenstile, Jahreszeiten,
Farbe und Duft, Form und Textur, problematische Standorte.
Die Kombinationsmöglichkeiten sind es, die aus den weni-
Sie sind euphorisch und überheblich. Das kann abstoßend wirken.
Wenig Zeit, viele Ideen? Konzentrieren Sie sich auf eine Sache.
zum Luftholen auf der Rückseite, kann der schicke Lautsprecher bei den Höhen nicht
aus seiner Klasse hinaus. In
dieser begeistern aber um so
mehr die Kontaktmöglichkeiten. Denn nicht nur via Bluethooth 4.0
wird die
Quelle angezapft,
sondern
auch mittels NFC. Wer diesen modernen Schnickschnack nicht liefern kann, darf sich schließlich
noch per Klinke verbinden.
Mehr als Standard ist auch
die Stromversorgung. Eigenes Ladegerät für permanenten Anschluss und Akku für
den kabellosen Betrieb über
annähernd acht Stunden lassen verschiedene Einsatzmöglichkeiten offen. Und nicht zuletzt ermöglichen verschiedene
Farbvarianten einen gewissen
Grad an Personalisierung.
A800 rapoo
Stier
21.04. - 20.05.
Hektik und Beziehungsstress. Aber
Sie behalten die Ruhe. Wenn keiner
mitzieht, nehmen Sie das Heft in
die Hand. Sie brauchen Sicherheit.
Krebs
22.06. - 22.07.
Neue Beziehungen und Neuanfänge in alten stehen unter einem guten Stern. Nutzen Sie Leerlauf, um
sich neu zu organisieren.
Jungfrau
24.08. - 23.09.
Der Liebeshimmel strahlt tiefblau
für Sie. Genießen Sie es. Bei Verhandlungen dürfen Sie im Moment
nicht zu hoch pokern.
Skorpion
24.10. - 22.11.
Kollegen klatschen über Sie. Sehen
Sie das positiv! Bei unberechtigter
Kritik müssen Sie sich auf jeden Fall
wehren.
Steinbock
22.12. - 20.01.
Verbotenes zieht Sie magisch an.
Überlegen Sie gut! Sie müssen sich
auf eine neue Situation einstellen.
Seien Sie flexibel.
Fische
20.02. - 20.03.
Mit kleinen Liebesgeschenken können Sie Spannungen in Luft auflösen. Bei größeren Transaktionen
sollten Sie sich gut absichern.
NEU! Persönliche, astrologische Beratung
unter Tel.: 0900 - 339 399 335*
Es stehen Ihnen ausgewählte Astrologen zur weiteren Beratung zur Verfügung. Ob Partnerhoroskop, Tarotkartenlegung oder Aszendentenbestimmung, Sie können sich mit jedem Wunsch an die erfahrenen Berater wenden.
Ganz exklusiv, ganz persönlich und nur für Sie - 24 Std. täglich (auch samstags und sonntags). *1,99 EUR/Min., DTAG; Mobilfunk ggf. abweichend; M.I.T. GmbH
20
Entspannung beim
Bergaufgehen
Zell
am
See-Kaprun
(w&p). Wo einst Skifahrer
ihre Schwünge durch den
Schnee gezogen haben, erleben alternative Wintersportler nun Entspannung und
Ruhe beim Bergaufgehen.
Die neuen Routen auf dem
Skiberg Ronachkopf versprechen Skitourengehern und
Schneeschuhwanderern ein
eindrucksvolles Panorama
auf die Schmittenhöhe, Zell
am See und die Hohen Tauern. Die Strecke ist rund 2,5
Kilometer lang und überwindet 500 Höhenmeter. Unterhalb des Gipfels lädt die Enzianhütte auf 1.350 Metern
mit regionalen Spezialitäten zum Verweilen ein. Der
Ronachkopf eignet sich sowohl für Anfänger als auch
für Fortgeschrittene.
www.zellamsee-kaprun.com
Reise
Märkischer Sonntag
15./16. November 2014
Bernau
Hummer sind hier das Schwarze Gold
Reise-Splitter
Lobster-Safari in Westschweden / In der Morgendämmerung geht es hinaus aufs Meer / Vier Tiere pro Tour sind eine gute Quote
Styrsö (dpa). Jedes Jahr im
Herbst beginnt an der Westküste
Schwedens die Jagdsaison. Und
das ist, was viele nicht wissen,
eine große Sache. Ähnlich wichtig wie die Elchjagd. Dabei geht
es Hummer. Die Fischer fahren
zum Beispiel von der Schäreninsel Styrsö aufs Meer hinaus,
um die Käfige mit dem Schwarzen Gold einzuholen. „Dann
wimmelt es vor der Schärenküste vor bunten Booten, die
bereits in der Morgendämmerung hinaus aufs Meer fahren,
um die Hummerreusen auszulegen“, sagt Emelie Persson. Die
Schwedin ist bei diesem großen
Volksfest jedes Jahr mit von der
Partie – als Übersetzerin.
Denn die Fischer sprechen meist
weder ein Wort Deutsch noch
Englisch. „Eine Lobster-Safari
ist etwas, das nicht nur Touris-
ten buchen, weil sie an Bord
sind, von dort aus die Landschaft genießen können und
dabei noch was Tolles erleben. Auch wir Schweden machen das“, sagt Emelie. „Alle
freuen sich darauf, wenn es
Spätsommer wird. Mein Vater
hat auch ein Boot und fährt mit
uns raus.“
Was an dem westschwedischen
Hummer so besonders ist? Emelie erklärt das so: Er profitiert
von der hohen Meerwasserqualität und dem kalten, nährstoffreichen Wasser. Durch die schonenden Fangmethoden bleiben
die Bestände stabil. Das Besondere sind die schwarze Farbe
und der frische, salzige Geschmack. „Manche sagen, es
sind die besten Hummer der
Welt. Für uns Schweden ist das
so“, erzählt Emelie. In 20 Me-
ie:
G a ra n t
*
All-In
Mitgliedschaft
*
eder
Jetzt anmelden
lange offen
ni
wi
s e re
e r w i rd ' s
e
Un
stig
6-23 Uhr
19,90 €
/Monat
Von Anfang an dabei und nicht
weg zu bekommen
Wenn einer weiß, wie sich das VitaSPA in Bernau entwickelt hat,
dann ist das Ralph Görig. Seit der Eröffnung im November 2006 ist
der damals frisch nach Bernau Zugezogene regelmäßiger Gast im
Studio von Marcel Gremmer.
„Ich habe schon immer Sport gemacht und wollte es auch nach meinem Umzug weiter tun. Die Physiotherapie gleich nebenan, hat meine Entscheidung noch leichter werden lassen.“ Vor fünf Jahren musste
ich leider wegen einer Knie- und Schulter-OP mit dem Training aufhören.
„Mit meinem Rehaschein kam ich 2012 wieder und nach erfolgreicher Reha
habe ich mich gleich wieder angemeldet.“ Der erarbeitete Trainingsplan wird mit
der Betreuung der qualifizierten Trainer konsequent durchgezogen. „Seitdem ich wieder
Ausdauertraining betreiben kann, geht es bei mir gesundheitlich bergauf.“ Die Muskulatur von Ralph
Görig hat sich schnell erholt und die OP´s sind auch vergessen.
„Um meine Bandscheiben auf einem starken Gerüst zu halten, ist das Training
für die Rücken- und Bauchmuskulatur sehr wichtig. Und wenn ich das
in e
einer so angenehmen Umgebung wie hier im vom Loftcharakter
geprägten Studio von VitaSPA machen kann, gehe ich jedes Mal
g
mit noch mehr Freude zum Training.“
Rüdnitzer Chaussee 10 • 16321 Bernau
Telefon (0 33 38) 4 52 38
www.vita-spa-bernau.de
. . . sich in Erinnerung bringen
Märkischer Markt | Märkischer Sonntag
Gute Nachrichten für Hundebesitzer: Wer mit seinem
Vierbeiner in das Nachbarland reisen will, muss weniger Angst um ihn haben.
Wie die dänische Botschaft
mitteilt, dürfen Grundstückseigentümer keine
streunenden Hunde mehr
erschießen. Das strenge,
seit 2010 gültige Hundegesetz wurde gelockert. Daneben soll künftig nicht
mehr allein die Polizei darüber entscheiden, ob ein
Hund nach einem Biss eingeschläfert werden muss.
Vegane Robinsons
Guter Fang: Fischer Lennart Johansson zeigt einen Hummer.
n
Gü
Hundegesetz
tern Tiefe unten im kalten Wasser zwischen den Schären verbirgt sich der begehrte Hummer
am liebsten. Bevorzugt unter
Felsen, dort kann er sich verstecken.
14 Hummerkäfige hat der Fischer Lennart Johansson in den
Jagdgründen im westschwedischen Bohuslän in 10 bis 40
Meter Tiefe auf felsigem Boden
versenkt. Das ist das, was jeder Schwede für Privatzwecke
verwenden darf. Jeder darf ab
Ende September bis zum Frühjahr seine Fangkörbe auswerfen.
Das reicht dem Fischer, inzwischen 72 Jahre alt und Rentner, völlig. „Einiges an Hummer verkaufe ich an Lokale aus
der Gegend, einiges behalte ich
für mich“, sagt er.
Seine übliche Quote liegt bei
vier Tieren pro Tour, sagt Lennart Johansson. Er kann alles
nachlesen, Woche um Woche.
Buchtipps
Episch: Mit seinem Buch über
„leere Straßen und Alpenpässe“
ist Stefan Bogner seinerzeit ein
Überraschungserfolg gelungen.
Weit besser noch als zu den Alpen passt dieses Konzept in eine
andere Landschaft: die raue und
ausdrucksstarke Welt von Island.
Ein Land aus Feuer und Wasser,
zwischen rauchenden Vulkanen
und den Wellen des Nordmeeres.
Schließlich führt er ein Käfigtagebuch, das er stolz zeigt.
Zeile um Zeile ist protokolliert,
was er wann gefangen hat. Nach
zwei Stunden haben wir drei gefangen. Das muss für heute reichen. Jeder freut sich auf den
heißen Tee, der gleich in der Unterkunft wartet.
Und auf das Hummer-Menü
am Abend. Denn neben dem
Einblick in die Tradition des
Hummerfischens gehört im
Anschluss das Verspeisen der
Delikatesse dazu. Und so landen
die drei Exemplare am Abend
im Kochtopf von Ylva Sjöberg
und Ola Tulldahl in der Pension
„Styrsö Skäret“. Das Hotel-Restaurant liegt auf der autofreien
Schäreninsel Styrsö. Beim Essen erfahren die Gäste von Ola
Tulldahl, dass beim Kochen im
heißen Wasser ein Proteinkäfig
geknackt und dabei ein Farbpigment freigesetzt wird – das
Fotos (2): Claudia Schuh
Veganer kommen in den Robinson Clubs ab dem kommenden Winter auf ihre
Kosten. Als erste Hotelkette biete man veganes Essen an, erklärte Geschäftsführer Ingo Burmester. Die
veganen und vegetarischen
Speisen finden sich demnach an jeder WellFoodStation. Morgens gibt es
zum Beispiel laktosefreies
Müsli mit Obst, mittags lauwarmen Glasnudelsalat mit
Avocado-Tartar, abends Fenchel-Orangensalat und Kurkuma-Kartoffelschnee.
Kofferpacken
Wenn die Hummer aus dem
Meer kommen, sind sie
noch blau-schwarz. Ihre rosarote Farbe bekommen sie
erst durch das Kochen.
sorgt dafür, dass die eigentlich
blauschwarzen Tiere auf dem
Teller dann wie üblich rosarot
erscheinen.
Puristisch und schön, dabei
episch wie das Land fotografiert Bogner die Straßen dieser
Insel und entführt in eine Welt,
die niemanden unberührt lässt
und zu der er gleichzeitig durch
seine spezielle Art der Fotografie neuen Zugang gewährt. So
bleibt dem Betrachter genug
Raum, seine eigenen Gefühle
und Fantasien in dieser großartigen Landschaft zu entfalten.
Epic; Delius Klasing Verlag; 292
Seiten; 39,90 Euro
Beim Kofferpacken sind
Männer Machos: Jeder
Sechste (17 Prozent) überlässt die Arbeit komplett der
Frau. Nur 40 Prozent der
Männer mit Partnerin packen ihn alleine. Das ist das
Ergebnis einer repräsentativen Forsa-Umfrage. Bei den
Frauen mit Partner gaben 72
Prozent an, ihren Koffer alleine einzuräumen, für jede
Vierte (25 Prozent) ist das
Packen Teamsache.
Gebärdensprache
Der Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft
bietet ab sofort Naturführungen in Gebärdensprache an. So werden bei ausgewählten Touren zu Fuß
oder mit dem Rad an der
Seite eines Rangers Informationen durch eine Gebärdensprachdolmetscherin für
gehörlose Teilnehmer simultan übersetzt.
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
664
Dateigröße
12 371 KB
Tags
1/--Seiten
melden