close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kultourkalender Zeitsprung November 2014 - Tourismusregion

EinbettenHerunterladen
der
Kultour-Kalen
pping
Adventssho
i n Z w ic k a u
am Samstag,
r 2014
29. Nove m be
bis 22 Uhr
11
6. und 7.12.: Nikolausstiefel2014
Aktion – Zwickauer CityHändler füllen Kinderstiefel
Zeitsprung – Ihr Kultour-Kalender für die
Tourismusregion Zwickau.
Inhalt
03 ZeitSprung Veranstaltungen im November
22 WeihnachtsSprung Weihnachten im Zeitsprungland
28 GenussSprung Gastronomie und Übernachtung
44 erlebnisSprung Museen, Ausstellungen, Bühne, Erlebnis
50 FreudenSprung Geschenke, Mode, Schmuck, Medien
52 KultourSprung Veranstaltungen 2014 | 2015 der Kultour Z.
56 City-Plan Zwickau
58 Übersichtskarte Zeitsprungland
60 SeitenSprung Veranstaltungen 2014 | 2015 im
Zeitsprungland
Liebe Leser,
Sprung mit Kultur und Kulinarik. Die Bereiche KultourSprung
und SeitenSprung zeigen Monat
für Monat eine aktualisierte
Übersicht der wichtigsten Termine
aus dem ZeitsprungLand bis ins
nächste Veranstaltungsjahr.
Bis zur 12. Ausgabe im Dezember
2014 werden ca. 80.000 Kalender
ausgeliefert sein.
In dieser Ausgabe finden Sie erstmalig die neue Rubrik FreudenSprung, in der wir Ihnen monatlich
neue Angebote vorstellen möchten, die das Leben schöner machen. Lassen Sie sich von den
Ideen unserer Partner inspirieren.
Mehr dazu ab Seite 50.
Wir wünschen uns für die Zukunft
noch viele Ausgaben unseres Kultour-Kalenders Zeitsprung und Sie
als interessierte Leser.
Wir freuen uns darauf und wünschen Ihnen auch weiterhin eine
angenehme Lektüre!
als wir im Herbst 2013 begannen,
an der ersten Ausgabe zu arbeiten, war es unser wichtigstes Ziel,
einen Kalender zu etablieren, der
die Menschen in unserer Region,
die Tagesgäste und zahlreichen
Touristen zu Besuchen der vielfältigsten Kultur- und Freizeiterlebnisse animiert.
Heute halten Sie bereits die 11.
Ausgabe in den Händen und wir
sind sicher, dieses Ziel er reicht
zu haben. Deshalb ein herzliches
Dankeschön an alle Anzeigenkunden und die vielen fleißigen
Helfer des KultourKalenders Zeitsprung!
In den ersten zehn Ausgaben wurden allein in der Monatsrubrik
ZeitSprung insgesamt 1.700 verschiedene Veranstaltungen beworben. Dazu kommen hunder te
Termine und Tipps aus den Rubriken ErlebnisSprung und Genuss- Die Herausgeber
|3|
ZeitSprung Veranstaltungen im November
31. oKTober UND
1. November
Freizeitpark Plohn Lengenfeld/
Plohn
Halloweenparty Gruselspaß mit
schauerlichen Figuren, Lagerfeuer,
Feuerwerk, Lasershow
1. UND 2. November
Hotel „Lay Haus“ Limbachoberfrohna
Genealogiekolloquium
„Auf dem Spuren unserer Ahnen“
mit Stammbaumdrucker
1. November
erlenwald vielau, reinsdorf
modellbahntreffen
10:30 Uhr, Tourist Information
Zwickau
Öffentliche Stadtführung
Besuchen Sie mit unserem
Stadtführer die schönsten Plätze
einer fast 900jährigen Stadt. Preis/
Person 3,50 Euro; Dauer ca. 1,50 Std.
15 Uhr, Theater in der mühle
Zwickau
Cherubino mischt sich ein oder Die
verflixte Sache mit der Liebe
Kinderoper nach Wolfgang Amadeus Mozart ¬ von Johann Casimir
Eule und Bettina Lell ¬ ab 6 Jahren
bitte beachten:
Redak tions- und
Anzeigenschluss
für den Zeitsprung
Dezember ist der
7. November.
19 Uhr Holiday Inn Zwickau
Theaterdinner „Graf-DraculaDinner“
2. November
miniwelt Lichtenstein
Saisonende in der miniwelt
residenzschloss, St. bartholomäikirche Altenburg
Finissage zur Spalatinausstellung
10–17 Uhr, Goethestraße, Saal der
Agrargenossenschaft Zwönitz
volkskunsttag
Volkskunst und Handarbeit zum
Anfassen
15 Uhr, KUNSTSAmmLUNGeN
ZWICKAU max Pechstein museum
ÖFFeNTLICHe FÜHrUNG
durch die Sonderausstellung „Mein
lieber Alex … Dein alter Max“ Max
Pechstein und Alexander Gerbig
19:30 Uhr, Gewandhaus Zwickau
Konzert Duo Stiehler / Lucaciu
15 Uhr, Puppentheater Zwickau
Der kleine Angsthase
Puppentheater nach Elisabeth Shaw
¬ ab 4 Jahren
19:30 Uhr, Kulturgut Quellenhof
Göpfersdorf
Stefan Petzold erzählt
Alte und neue Geschichten um den
Quellenhof
16 Uhr, Kulturzentrum Goldne
Sonne Schneeberg
blasmusik: bamberger maablosn –
„bock auf böhmisch“
Eintritt: 16/18/20 Euro
|4|
Veranstaltungen im November
2. November
16 Uhr, Stadthalle Pleißental
Werdau
Die große Robert-Stolz-Revue
Operettenreise der Sopranistin
Simone Ditt mit dem Churs.
Salonorchester.
17 Uhr, Robert-Schumann-Haus
Zwickau
KONZERTREIHE Schumann-Plus VIII:
Im Dichtergarten
Eintritt: 10 Euro, ermäßigt 7,50 Euro
17 Uhr, Alter Gasometer Zwickau
Duo Avant Rag
17 Uhr, Veranstaltungszentrum
Kirche Franken Waldenburg/OT
Franken
Konzert Irish Folk
mit Tom O´Shea & Friends
17 Uhr, Schloss Wolkenburg
Limbach-Oberfrohna
Abschlusskonzert mit Klarinette,
Violoncello und Klavier
18 Uhr, Gewandhaus Zwickau
Die 39 Stufen
Kriminalkomödie von John Buchan
und Alfred Hitchcock
19:30Uhr,Konzert- und Ballhaus
Neue Welt Zwickau
Auto Auto! Das Konzert!
Zwei Männer. Ein Auto. Ein Flügel!
Eine Love-Story.
3. bis 9. November
Stadttheater Glauchau
Kinder- und Jugendtheaterwoche
3. November
19 Uhr, Gewandhaus Zwickau
Stammtisch des Fördervereins
theater zwickau ¬ „Vom Training
zur Aufführung!“
Nichtmitglieder sind herzlich
willkommen!
4. November
10 Uhr, Stadttheater Glauchau
Theater im Globus „Froschkönig“
Puppentheater
14–18 Uhr,Stadthalle „Pleißental“
Werdau
Tanztee für Junggebliebene
Tanzmusik für Jung und Alt, Karten
nur an der Tageskasse
16 Uhr, Sachsenlandhalle Glauchau
Die Abenteuer des Pinocchio
Aufführung des Kimugi Theater
19 Uhr, Alter Gasometer Zwickau
Drei Jahre danach: Gesprächsrunde
u.a. mit Barbara John, Seda BasayYildiz, u.w.
5. November
10 Uhr, Puppentheater Zwickau
Der kleine Angsthase
Puppentheater nach Elisabeth Shaw
¬ ab 4 Jahren
10 Uhr, Stadthalle Zwickau
16. ZWIK–Zwickauer Wirtschaftsund Industriekontakte
Größte Recruiting- und Karriere­
messe für Studenten, Absolventen
und Young Professionals in
Mitteldeutschland
ZeitSprung
11–15 Uhr, Schlosskapelle
Waldenburg
orgelvorspiel und Führungen
Stündliches Orgelvorspiel, Führungen durch die Orgelausstellung
„Credo musicale“
15:30 Uhr, Stadtbibliothek Zwickau
WIr LeSeN vor – vorlesepaten
lesen
Petra Prager liest „Ferien im
Schrank“ von Anette Roeder –
Eintritt frei
12 Uhr, St. Georgenkirche Glauchau
SilbermannorgelPunktZwölf
30 Minuten Orgelmusik und Lesung
mit KMD Guido Schmiedel
18 Uhr, Gewandhaus Zwickau
Draußen vor der Tür
Schauspiel von Wolfgang Borchert ¬
ab 14 Jahren
17 Uhr, Priesterhäuser Zwickau
ÖFFeNTLICHe FÜHrUNG
durch das Museum Priesterhäuser
mit Vorstellung des Objekts des
Monats November: „Eisbein“, Bitte
um Voranmeldung
19:30 Uhr, Theater Crimmitschau
multivisionsvortrag – „Peru
Faszination und mythos“
von Ralf Schwan
19 Uhr, Schloss Wildenfels
Tucholsky-Abend
mit Wolf Butter
19:30 Uhr, Gewandhaus Zwickau
Lucia di Lammermoor
(halbszenisch)
Oper von Gaetano Donizetti in drei
Akten
19:30 Uhr, Konzert- und ballhaus
Neue Welt Zwickau
Katrin Weber – SoLo
Erleben Sie Katrin Weber jetzt mit
ihrem Solo-Abend in Zwickau.
6. November
9 Uhr, Puppentheater Zwickau
Der kleine Angsthase
Puppentheater nach Elisabeth Shaw
¬ ab 4 Jahren
11:45 Uhr, Stadttheater Glauchau
Ars Popularis und mondstaubtheater „Hamlet“
20 Uhr, Konzert- und ballhaus Neue
Welt Zwickau
Hagen rether – „Liebe“
Ein mit Preisen hochdekorierter
Kabarettist am Klavier tarnt sich als
Charmeur.
20 Uhr, Stadthalle Zwickau
Sascha Grammel – Keine Anhung!
Kartenkontingent erschöpft
7. November
ganztägig, Innenstadt Crimmitschau
Crimmitschau leuchtet
Kinder- und Familienveranstaltung
15:30 Uhr, Alter Gasometer Zwickau
rumpelwicht & Co.
16:30 Uhr, Stadtbibliothek Lichtenstein
bilderbuchkino für kleine Leute ab
4 Jahren
Eintritt frei
|6|
Veranstaltungen im November
7. November
17:30 Uhr, Tourist Information
Zwickau
Zwickauer „Stammtisch
Geschichte(n)“ Erleben Sie eine
Stadtführung etwas anderer Art –
eine Tour durch Zwickaus Altstadt,
vorbei an früheren Kneipen gepaart
mit informativen Anekdoten und
alten Stammtisch-Geschichten.
6,50 Euro p.P.
19 Uhr, Kulturzentrum Goldne
Sonne Schneeberg
Ü-40-Tanzparty für alle jung
Gebliebenen, Eintritt: 3 Euro
19:30 Uhr, robert-Schumann-Haus
Zwickau
Freitagskonzert mit michiko otaKys (Klavier), Eintritt frei
19:30 Uhr, Theater in der mühle
Zwickau
Novecento – Die Legende vom
ozeanpianisten
Ein-Mann-Musical nach dem Roman
von Alessandro Baricco
19:30 Uhr, Gewandhaus Zwickau
Yesterday
Tanzstück von Torsten Händler
20 Uhr, Lutherkirche Zwickau
madison violet Folk-Pop,
SingerSongwriter (Kanada)
20 Uhr, WHZ, Campus eckersbach
Zwickau
blickwinkel: Die Welt im Fokus
Peru – Unterwegs in den Anden,
Wigbert Röth
21 Uhr, Alter Gasometer Zwickau
Arven – Support: Kaira
8. November
brauerei vielau, reinsdorf
Fest zum 2-jährigen
Firmenjubiläum
8–13 Uhr, markt Glauchau
bauern- und Frischemarkt
Frische Produkte der Region
ZeitSprung
10:30 Uhr, robert Schumann
Konsevatorium Zwickau
SAXoPHoN! Zwickauer Wettbewerb
für junge Saxophonisten
10:30 Uhr, Tourist Information
Zwickau
Öffentliche Stadtführung
Besuchen Sie mit unserem
Stadtführer die schönsten Plätze
einer fast 900jährigen Stadt. Preis/
Person 3,50 Euro; Dauer ca. 1,50 Std.
13 Uhr, Konzert- und ballhaus Neue
Welt Zwickau
messe Feste & Feiern
Tageskasse – Tageskarte 3,50 Euro
ermäßigt (Schüler, Studenten,
Erwerbslose, Pressekarte,
Gutschein): 2,50 Euro
14 und 16 Uhr, Haus der entdecker
reinsdorf
mineralienschleifkurs
15 Uhr, Theater Crimmitschau
Der Traumzauberbaum
Jubiläumstournee 35 Jahre mit dem
Reinhard-Lakomy-Ensemble
16 Uhr, Stadthalle Zwickau
Nachtflohmarkt
Tageskasse Erwachsene: 2 Euro
Kinder 6–14 Jahre: 1 Euro
Kinder unter 6 Jahren: freier Eintritt
17 Uhr, St. Georgenkirche Glauchau
brahms: Deutsches requiem op. 45
Kantorei der Lutherkirche Chemnitz,
Philharmonisches Orchester
Zwickau-Plauen
18 Uhr, Schloss Wildenfels
Wildenfelser Kriminacht
19 Uhr, Kulturzentrum Goldne
Sonne Schneeberg
mundart-Theater: Dittersdorfer
maarguschn „Der Sauschlacht“
Eintritt frei
19 Uhr, gesamtes Stadtgebiet
Hohenstein-ernstthal
Kneipentour
19:30 Uhr, Gewandhaus Zwickau
Comeback!
Das Karl-Marx-Musical (UA)
Musical von Maximilian Reeg,
Steffen Lukas und Tobias Künzel
20 Uhr, Sachsenlandhalle Glauchau
Zauber der Travestie
Show-Cabaret der Extraklasse mit
Angriff auf die Lachmuskeln
21 Uhr, eiscafé Temmler Chemnitz
Quique Gomez & Luca Giordano &
Gatos bizcos (Spanien)
Blues vom Feinsten! AK 15 €,
VVK, 13 €, ermäß. 10 €, Infos
und Bestellungen unter www.
bluesandmore.de/Kontakt
21 Uhr, Garbisdorf Göpfersdorf
Kirmestanz auf Kühns Saal
mit „On Fire“
Einlass 20 Uhr, Beginn 21 Uhr
9. November
11 Uhr, Konzert- und ballhaus Neue
Welt Zwickau
messe Feste & Feiern
Tageskasse – Tageskarte 3,50 Euro
ermäßigt (Schüler, Studenten, Erwerbslose, Pressekarte, Gutschein):
2,50 Euro
|8|
Veranstaltungen im November
9. November
11 Uhr, Theater in der Mühle Zwickau
Einführungsmatinee zu Cabaret
Eintritt frei!
Kulturzentrum Goldne Sonne
Schneeberg
Doppel-Kino
11 Uhr „Foreign Affair“, 16 Uhr „Der
Himmel über Berlin“, Eintritt frei
14:30 Uhr, Holiday Inn Zwickau
Tanztee
15 Uhr, Jüdischer Friedhof Zwickau
Gedenken an die Progromnacht
15 Uhr, Puppentheater Zwickau
Das tapfere Schneiderlein
Puppentheater nach den Brüdern
Grimm ¬ ab 4 Jahren
15 Uhr, Daetz-Centrum Lichtenstein
Öffentliche Führung
Dauerausstellung „Meisterwerke in
Holz“ bzw. in der Sonderausstellung
16 Uhr, Georgenplatz Zwickau
Gedenken an die Progromnacht
16 Uhr, Stadttheater Glauchau
Akkordeonorchester Tacctart und
Gäste
17 Uhr, Gewandhaus Zwickau
Mondstaubtheater – gesucht
wird ...
18 Uhr, Theater in der Mühle Zwickau
Eine Amerikanerin in Sachsen
Ein One-Woman-Musikabend
10. November
18 Uhr, Kulturzentrum Goldne
Sonne Schneeberg
Moderiertes Essen: „Die Martins­
gans“ Heiterer und vor allem
ge­­nuss­voller Abend rund ums Fe­
der­v ieh – Eintritt 28,50 Euro
18 Uhr, Theater in der Mühle
Zwickau Tschick
Jugendstück ab 12 Jahren nach dem
Roman von Wolfgang Herrndorf
20 Uhr, Stadthalle LimbachOberfrohna, großer Saal
Schwarze Augen – Eine Nacht im
Russenpuff
Kabarettprogramm mit Katrin
Weber, Tom Pauls und Detlef Rothe
11. November
Niederfrohna
Sturm auf das Rathaus
Karnevalsverein Niederfrohna
10 Uhr, Theater in der Mühle
Zwickau
Cherubino mischt sich ein oder Die
verflixte Sache mit der Liebe
Kinderoper nach Wolfgang Ama­
deus Mozart ¬ von Johann Casimir
Eule und Bettina Lell ¬ ab 6 Jahren
18 Uhr, Käthe-Kollwitz-Gymnasium
Zwickau
Von Folter, Freikauf, Fluchthilfe,
Freiheit – Exemolarischer Bericht
über den Widerstand gegen den
Unrechtsstaat DDR Dr. Wolfgang
Welsch, ehemaliger Fluchthelfer,
Veranstaltung ist öffentlich und
kostenfrei. Bitte anmelden:
www.kas.de/sachsen oder
0351 5634460
ZeitSprung
19:30 Uhr, Einlass ab 19 Uhr,
Haus der Sparkasse Zwickau
mas (Dieter) moor: Das beste der
vergangenen Jahre und neue
Geschichten
Karten an allen bekannten Vorverkaufsstellen
20 Uhr, Alter Gasometer Zwickau
ein Geschenk der Götter
12. November
10 Uhr, Theater in der mühle
Zwickau
Cherubino mischt sich ein oder Die
verflixte Sache mit der Liebe
Kinderoper nach Wolfgang Amadeus Mozart ¬ von Johann Casimir
Eule und Bettina Lell ¬ ab 6 Jahren
11–15 Uhr, Schlosskapelle Waldenburg
orgelvorspiel und Führungen
Stündliches Orgelvorspiel,
Führungen durch die Orgelausstellung „Credo musicale“
18 Uhr, bergbaumuseum oelsnitz/
erz.
bergmannsstammtisch: bergbausagen
Vortrag von Dr. Dietmar Werner,
Sagensammler und Autor
19:30 Uhr, Gewandhaus Zwickau
Was ihr wollt
Komödie von William Shakespeare
19:30 Uhr, Theater in der mühle
Zwickau
eine Amerikanerin in Sachsen
Ein One-Woman-Musikabend
19:30 Uhr, Theater Crimmitschau
vernissage zur Ausstellung „rückblicke“ Rückblick auf die 600-JahrFeier der Stadt Crimmitschau
20 Uhr, Konzert- und ballhaus Neue
Welt Zwickau
Chris barber – Swingin‘ Zwickau
Weltklassejazz mit Trad-Jazz Ikone
Chris Barber und seiner „Big Chris
Barber Band”.
13. November
eisbahn am erlenbad Zwickau
eröff nung der eisbahn
10:15 Uhr, Lugau bahnhof Gersdorf
Wanderung der Natur- und
Heimatfreunde Gersdorf
Lugau-Niederwürschnitz-Tenne
(ca. 8 Wander-km)
20 Uhr, exil/Schauspielhaus
Chemnitz
Sonderkonzert mit otis Taylor &
band AK 20 €, VVK 17 €, ermäß. 15 €
Infos und Bestellungen unter
www.bluesandmore.de/Kontakt
20 Uhr, Konzert- und ballhaus Neue
Welt Zwickau
european outdoor Film Tour
Das zweistündige Filmprogramm
zeigt die besten Outdoorsport- und
Abenteuerfilme des Jahres, unter
anderem das Kajakabenteuer
„Nobody’s River“.
20 Uhr, Stadthalle Zwickau
Chippendales
Sexappeal ist das Kapital der Men
of Chippendales, diese spezielle
Ausstrahlung, das Lächeln und der
besondere Blick, der betört.
| 10 |
Veranstaltungen im November
13. November
20 Uhr, Alter Gasometer Zwickau
Poetry Slam
20 Uhr, Kulturzentrum St. Barbara
Lichtentanne Miss Quincy & The
Showdown Dirty Blues & Straight
Up Rock ‚n‘ Roll. (Ca)
14. November
19:30Uhr,Robert-Schumann-Haus Zwickau
23. Studiokonzert Zwickauer
Komponisten
Eintritt: 10 Euro, ermäßigt 7 Euro,
Informationen unter Tel. 81885116
19:30Uhr,Theater in der Mühle
Zwickau
Was macht der Weihnachtsmann
im Sommer Gastspiel des Gymna­
siums „Am Sandberg“
19:30Uhr,Gewandhaus Zwickau
Cabaret Musical von John Kander
und Fred Ebb ¬ Buch von Joe
Masteroff ¬ ab 12 Jahren
19:30Uhr,Theater Crimmitschau,
Oberes Foyer
Live an der Theaterbar Rock-Klas­si­
ker mit „Little Gipsy“ aus Thalheim
19:30Uhr,Stadttheater Glauchau
Leipziger Central Kabarett
„Ziegen, die auf Männer starren –
kein Sex vor Sieben“
15. November
Stadtgebiet Werdau
Honky Tonk® Premiere in Werdau
Ein musikalisches Stadtevent der
Extraklasse
Herrenhaus Vielau, Reinsdorf
Erzgebirgischer Abend
8–13 Uhr, Johannisplatz
Limbach-Oberfrohna
Bauernmarkt
10:30Uhr,Tourist Information Zwickau
Öffentliche Stadtführung
Besuchen Sie mit unserem
Stadtführer die schönsten Plätze
einer fast 900-jährigen Stadt. Preis/
Person 3,50 Euro; Dauer ca. 1,50 Std.
10:30Uhr,Hof Hessenmühle
Gersdorf
Eröffnung Faschingssaison
Schlüsselübergabe
15 Uhr, Schlossstraße 3 (Betreutes
Wohnen) Wildenfels
Weihnachtsmesse bei der
Kräuterfee Beatrix Pretzlaff
mit anschließender Verköstigung.
Unkostenbeitrag p. P. 10 Euro,
Interessenten melden sich bitte bis
1.11.2014 unter 037603-689915
19 Uhr, Bergbaumuseum Oelsnitz/Erz.
Krimidinner: Die Lotto-Party
mit dem Comedy-Duo „Söhne
Mama´s“, Anmeldung erforderlich
19 Uhr, Kulturgut Quellenhof
Göpfersdorf
Kirmesessen mit Kultur
Um Voranmeldung wird gebeten.
19 Uhr, Holiday Inn Zwickau
Krimitotal Dinner
ZeitSprung
19:30 Uhr, Theater in der mühle
Zwickau
Was macht der Weihnachtsmann
im Sommer
Gastspiel des Gymnasiums „Am
Sandberg“
10 Uhr, Theater in der mühle
Zwickau
Was macht der Weihnachtsmann
im Sommer
Gastspiel des Gymnasiums „Am
Sandberg“
19:30 Uhr, Gewandhaus Zwickau
Faust. Der Tragödie erster Teil
Tragödie von Johann Wolfgang von
Goethe
13 Uhr, vereinshaus Hessenmühle
Gersdorf
Grafikmarkt
19:30 Uhr, Stadttheater Glauchau
Tom Astor
Unplugged – Die 50 Jahre
Jubiläumstour
19:30 Uhr, Theater Crimmitschau
Das Kabarett „Die Herkuleskeule“
Ein entspannter Kabarettabend mit
dem Programm „Opa twittert“
20 Uhr, Kulturzentrum Goldne
Sonne Schneeberg
Ü-30-Party
Der Tanzklassiker in der „Sonne“
Vorverkauf: 6 Euro,
Abendkasse: 8 Euro
20 Uhr, Alter Gasometer Zwickau
Sybille bullatschek „volle
Pflegekraft voraus!”
20 Uhr, Stadthalle Zwickau
Paul Panzer – Alles auf Anfang
Mit Paul Panzer zurück zum
Ursprung der Menschheit
16. November
Station an den 3 Teichen Werdau
Werdauer Herbstmarathon
14 Uhr, Hauptfriedhof Zwickau
volkstrauertag
14:30 Uhr, bergbaumuseum
oelsnitz/erz.
Familien-erlebnisschicht „ein
eiffelturm in oelsnitz“
Begehung sonst nicht zugänglicher
Ebenen
15 Uhr, Puppentheater Zwickau
Wenn der Kasper aber nun ein
Pech hat Puppentheater von Rainer
Schick tanz ¬ ab 4 Jahren
16 Uhr, Alter Gasometer Zwickau
Stockmann – eine musikalische
reise durch die vier Jahreszeiten
16:30 Uhr, Konzert- und ballhaus
Neue Welt Zwickau
Die schönsten Traummelodien:
Captain Cook & seine singenden
Saxophone In der neuen Bühnenshow bieten sie wieder eine Vielfalt
der größten Hits vom Schlager bis
hin zu gefühlvollen Balladen.
17 Uhr, Dom St. marien Zwickau
Guiseppe verdi – requiem
Solisten, Domchor Zwickau, Bachchor Dresden, Philharmonisches
Orchester Plauen/Zwickau, Henk
Galenkamp, Dirigent
| 12 |
Veranstaltungen im November
16. November
17 Uhr, St. Bonifatiuskirche Werdau
Werke englischer Komponisten mit
dem Orchester Collegium Musicum
Werdau e.V.
Musikalische Reise vom 17. Jahrhun­
dert bis in die Gegenwart, Eintritt
frei
19. November
Öffnungszeiten der städtischen
Museen:
Robert-Schumann-Haus 13–17 Uhr,
Priesterhäuser 13–18 Uhr,
Kunstsammlungen MAX-PECH­
STEIN-MUSEUM 13–18 Uhr
18 Uhr, Theater in der Mühle
Zwickau
Männer und andere Irrtümer
Komödie von Michèle Bernier und
Pascal Osterrieth
11–15 Uhr,Schlosskapelle
Waldenburg
Orgelvorspiel und Führungen
Stündliches Orgelvorspiel, Führun­
gen durch die Orgelausstellung
„Credo musicale“
20 Uhr, Kulturzentrum St. Barbara
Lichtentanne
The Henry Girls
Irish Folk trifft Americana
18 Uhr, Theater in der Mühle
Zwickau Offene Zweierbeziehung
Komödie von Dario Fo und Franca
Rame
17. November
20. November
18 Uhr, Theater in der Mühle
Zwickau
Tschick
Jugendstück ab 12 Jahren nach dem
Roman von Wolfgang Herrndorf
18. November
19 Uhr, Konzert- und Ballhaus Neue
Welt Zwickau
Rudy Giovannini – Geburtstagsgala
mit Showballett und großartigem
Live-Gesang des beliebten Tenors.
20 Uhr, Stadthalle Zwickau
Udo Jürgens „Mitten im Leben“
Kartenkontingent erschöpft
22 Uhr, Alter Gasometer Zwickau
Bad Taste Party
10 Uhr, Theater in der Mühle
Zwickau
Cherubino mischt sich ein oder Die
verflixte Sache mit der Liebe
Kinderoper nach Wolfgang
Amadeus Mozart ¬ von Johann
Casimir Eule und Bettina Lell ¬ ab
6 Jahren
18 Uhr, Daetz-Centrum Lichtenstein
Vernissage 13. Internationale
Weihnachts­aus­stellung „Andere
Länder, andere Krippen“
19:30Uhr,Kaverne RaschauMarkersbach
artmontan
Kulturtage: Ensembles Julvisor &
Greenpeckers
18 Uhr, Rathaus Kirchberg
Eröffnung Ausstellung ChristophGraupner-Kunstpreis
ZeitSprung
21. bIS 23. November
messe Chemnitz
Großer Preis von Sachsen
21. November
18:30 Uhr, Alter Gasometer Zwickau
Gute! Nachtgeschichten –
Geschichtenmythen
19 Uhr Holiday Inn Zwickau
Theaterdinner „3 Haselnüsse für
Aschenbrödel“ Premiere in Zwickau
19:30 Uhr, robert-Schumann-Haus
Zwickau
mozart auf Claras Flügel
Eintritt: 10 Euro, ermäßigt 7,50 Euro,
Informationen unter Tel. 81885116
19:30 Uhr, Kulturzentrum Goldne
Sonne Schneeberg
Travestie: Gina „So eine bescherung“ Eintritt: 18,50 Euro
19:30 Uhr, Gewandhaus Zwickau
Cabaret Musical von John Kander
und Fred Ebb ¬ Buch von Joe
Masteroff ¬ ab 12 Jahren
19:30 Uhr, Kulturgut Quellenhof
Göpfersdorf
vernissage „Impressionen in Form
und Farbe“
Malerei / Grafik
21 Uhr, Konzert- und ballhaus Neue
Welt Zwickau
Ü30 Party Zwickau – das original
Vorverkaufsstart: 28.10.2014
22. November
messe Chemnitz
Chemnitzer Pferdenacht
10:30 Uhr, Tourist Information
Zwickau
Öffentliche Stadtführung
Besuchen Sie mit unserem
Stadtführer die schönsten Plätze
einer fast 900-jährigen Stadt.
Preis/Person 3,50 Euro; Dauer ca.
1,50 Std.
15 Uhr, Puppentheater Zwickau
Herr eichhorn und der erste
Schnee
Puppentheater nach Sebastian
Meschenmoser ¬ ab 4 Jahren
19:30 Uhr, Theater Crimmitschau
Ute Freudenberg – Liederabend
Begleitet von ihrem Keyboarder
Michael „Micki“ Schläger
19:30 Uhr, Kulturzentrum Goldne
Sonne Schneeberg
Travestie: Gina „So eine bescherung“
Eintritt: 18,50 Euro
19:30 Uhr, Theater in der mühle
Zwickau
Wegen emil seine unanständ‘ge
Lust
Stück mit Musik von Antonia
Rothe-Liermann
20 Uhr, WHZ, Campus eckersbach
Zwickau
blickwinkel: Die Welt im Fokus
Kanada – Leben in der Wildnis;
Markus Blum
20 Uhr, Stadthalle Zwickau
Dieter NUhr „NUhr ein Traum“
Alles NUhr ein Traum?
| 14 |
Veranstaltungen im November
23. November
9–12 Uhr,Konzert- und Ballhaus
Neue Welt Zwickau
Briefmarkentausch im Club
Tageskasse
15:30Uhr, Stadtmuseum
Lichtenstein
Museumskaffeeklatsch
Wasser und Energie – Das Rödlitztal
und seine Mühlen
16 Uhr, LutherkircheZwickau
„Jeder ist normal bis du ihn
kennst“
Ein vor Lebendigkeit spühender
Vortrag von Schwester Teresa.
Benefizveranstaltung der
Telefonseelsorge Zwickau.
25. November bis
23. Dezember
Innenstadt Zwickau
Zwickauer Weihnachtsmarkt
Exklusive Angebote an weih­nacht­
licher Dekoration, erzgebirgischer
Handarbeit, vogtländischem
Holz-, Keramik- und Silberschmuck,
kulinarische Köstlichkeiten aus
verschiedenen Ländern sind
Garant für einen unvergesslichen
Weihnachtsmarktbummel.
25. November
10 Uhr, Puppentheater Zwickau
Herr Eichhorn und der erste Schnee
Puppentheater nach Sebastian
Meschenmoser ¬ ab 4 Jahren
17 Uhr, Pauluskirche Zwickau
Requiem von Wolfgang Amadeus
Mozart
Solisten, Orchester, Kantorei
Laurentius-Luther, Kantorei der
Pauluskirche
10 Uhr, Gewandhaus Zwickau
Die feuerrote Blume
Nach Motiven des russischen
Märchenfilms von Irina Powolozkaja
¬ basierend auf dem Märchen Die
Schöne und das Biest ¬ ab 6 Jahren
18 Uhr, Gewandhaus Zwickau
Comeback!
Das Karl-Marx-Musical (UA) von
Maximilian Reeg, Steffen Lukas und
Tobias Künzel
17 Uhr, Innenstadt Zwickau
Feierliche Eröffnung des Zwickauer
Weihnachtsmarktes
19 Uhr, Alter Gasometer Zwickau
Cavewoman
20 Uhr, Kulturzentrum St. Barbara
Lichtentanne
Sus Dungo – Die lettischen IndiePop Elfen
19:30Uhr,Stadtbibliothek
Lichtenstein
Angelika Klüssendorf liest aus
„April“
Projekt „Landnahme: Aus­ge­zeich­
nete Autoren aus Sachsen...“
20 Uhr, Alter Gasometer Zwickau
Hirngespinster
ZeitSprung
26. November
9–13 Uhr mehrgenerationshaus
Hohenstein-ernstthal Infobörse
für Frauen und Alleinerziehende
Das Jobcenter Zwickau informiert
zu den Themen neue berufliche
Perspektive, Vereinbarung Beruf
und Kinder, Bewerbungsunterlagen.
9 Uhr, Puppentheater Zwickau
Herr eichhorn und der erste Schnee
Puppentheater nach Sebastian
Meschenmoser ¬ ab 4 Jahren
11–15 Uhr, Schlosskapelle
Waldenburg
orgelvorspiel und Führungen
Stündliches Orgelvorspiel, Führungen durch die Orgelausstellung
„Credo musicale“
17 Uhr, Theater Crimmitschau
Weihnachtsmärchen „Das Wasser
des Lebens“
Freuen Sie sich auf eine neue
Inszenierung des Kinder- und
Jugendtheaters „Harlekin“ e.V.
18:30 Uhr, ratsschulbibliothek
10 Uhr, Gewandhaus Zwickau
Zwickau
Die feuerrote blume
DAS CrANACH’SCHe KUNDIGUNNach Motiven des russischen
Märchenfilms von Irina Powolozkaja DeNreNTAbeL IN ST. KATHArINeN
ZWICKAU 01.10.2014 11:20 Uhr
¬14.10.20
basierend auf
demAltneihauser
Märchen Die Zwickau
Anz.
Herr Prof. Pöpper (Schneeberg)
Schöne und das Biest ¬ ab 6 Jahren
11.1.15
Sonntag · 17 Uhr · Ballhaus Neue Welt, Zwickau
Norbert Neugirg &
Die Altneihauser Feierwehrkapell’n
Tickets:
Tourist Information Zwickau 0375-2713240 Freie Presse 0800-8080123
sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen www.nuernbergmusik.de
| 16 |
Veranstaltungen im November
26. November
19:30 Uhr, Gewandhaus Zwickau
Draußen vor der Tür
Schauspiel von Wolfgang Borchert ¬
ab 14 Jahren
27. November
9 Uhr, Puppentheater Zwickau
Herr eichhorn und der erste Schnee
Puppentheater nach Sebastian
Meschenmoser ¬ ab 4 Jahren
9 Uhr, Stadttheater Glauchau
Kinderkino
Pettersson bekommt Weihnachtsbesuch und „Pingu“
11 Uhr, Gewandhaus Zwickau
Draußen vor der Tür
Schauspiel von Wolfgang Borchert ¬
ab 14 Jahren
14–18 Uhr, Stadthalle „Pleißental“
Werdau Tanztee für Junggebliebene
Tanzmusik für Jung und Alt, Karten
nur an der Tageskasse (5 Euro),
Reservierung erbeten
19:30 Uhr, Konzert- und ballhaus
Neue Welt Zwickau
Sinfoniekonzert des Theater
Plauen-Zwickau Kartenvorverkauf
über das Theater (T. 0375 27411-4647)
28. bIS 30. November
Innenstadt Zwönitz
Zwönitzer Hutzentage
Großer Weihnachtsmarkt, buntes
Kulturprogramm
14 Uhr Eröff nung, Schloss osterstein
Zwickau
Zwickauer Schlossweihnacht
Verschenken Sie das
Besondere: unseren
Wellness-Gutschein.
1 Wellness-Gutschein
2 Dayspa Mieten
Fotolia.com: ©Ariwasabi ©Kzenon, ©zhagunov_a
3 Verwöhnen lassen
Mieten Sie unser DaySpa
für sich allein und exclusiv. Ob Jungesellinnenabschied oder Teamevent,
incl. 4 Stunden Verwöhnprogramm, für einen
unvergesslichen Tag.
Auf unserer Dachterrasse
genießen Sie im Sommer
die Wasserspiele, im
Winter die schneebedeckte Glühweinhütte
und jederzeit die wohlige
Sauna.
DaySpa InBalance
Dr.-Friedrichs-Ring 1
08056 Zwickau
Tel: 0375 / 27 05 66 90
www.dayspa-zwickau.de
ZeitSprung
28. November bIS 21.
DeZember
Innenstadt Altenburg
Weihnachtsmarkt
28. November
Neumarkt Callenberg
Pyramidenfest
Dorfstraße Hartmannsdorf
Anschieben Pyramidenhäuschen
10 Uhr, Puppentheater Zwickau
Herr eichhorn und der erste Schnee
Puppentheater nach Sebastian
Meschenmoser ¬ ab 4 Jahren
17 Uhr, Glauchauer Str. / Große
brücke Lichtenstein
8. Anschieben der Weihnachtspy ramide durch die Kinder der Stadt
17 Uhr, Altmarkt Kirchberg
Pyramidenschieben in Kirchberg
17.30 Uhr Lampionumzug
18 Uhr Pyramidenanschieben
19 Uhr Adventssingen im Festsaal
18:30 Uhr, Hotel Lay – Felsenkeller
Limbach-oberfrohna
1. bergmannsabend mit den
„berGSäNGerN GeYer“
Zünftig feiern und feten unter
Tage mit unserem Kellersteiger
Frank, den Bergsängern Geyer und
DJ Stefan. Veranstaltung bereits
ausverkauft!
Vorverkauf für 2015 läuft!
18:30 Uhr, Saal der Agrargenossenschaft Zwönitz
Hutzenabend
19 Uhr, mio minicamping
Lichtenau oT ottendorf
mitch Walkin elk (Cheyenne)
Konzert mit einem nordamerikanischen Indianer, Bestellungen inkl.
3-Gänge Menü unter 037208 877848
19 Uhr Beginn, 20 Uhr Filmstart,
Kulturgut Quellenhof Göpfersdorf
„Der engländer, der auf einen
Hügel stieg und von einem berg
herunterkam“
Eine romantische Komödie mit
skurrilem Witz
19:30 Uhr, Gewandhaus Zwickau
Faust. Der Tragödie erster Teil
Tragödie von Johann Wolfgang von
Goethe
19:30 Uhr, Theater in der mühle
Zwickau
erik Lehmann ist „Der letzte
Lemming“ Ein Kabarettabend am
Abgrund des Menschenmöglichen
20 Uhr, Tourist Information
Zwickau
rundgang mit dem Zwickauer
Nachtwächter
Wer den Geschichten aus alter Zeit
lauschen, Interessantes über diesen
verachteten und gefährlichen
Beruf erfahren oder Sagenhaftes
und Gefährliches zu später Stunde
erlauschen möchte, schließe sich
diesem Rundgang an. Preis pro
Person 4 Euro
21 Uhr, Alter Gasometer Zwickau
Hella Donna, Support: Janiz
21 Uhr, marktplatz Zwönitz
Ahlichten der Weihnachtsbeleuchtung
| 18 |
Veranstaltungen im November
13–18Uhr,Domhof Zwickau
Handwerkermarkt zum Zwickauer
Weihnachtsmarkt
Historische Blecharbeiten, Klöppel­
kunst, Bildhauerei – die Welt der
Kunst verschiedener Gewerke
29. und 30. November
10:30Uhr,Tourist Information Zwickau
Öffentliche Stadtführung
Besuchen Sie mit unserem
Stadtführer die schönsten Plätze
einer fast 900-jährigen Stadt. Preis/
Person 3,50 Euro; Dauer ca. 1,50 Std.
13–19 Uhr,Brühlplatz Kirchberg
Kirchberger Weihnachtsmarkt
14 Uhr, Kirchberg/OT Cunersdorf
Weihnachtsmarkt
14–18Uhr,Schloss Waldenburg
7. Schlossweihnacht Waldenburg
14 Uhr, Tourist Information Zwickau
Auf Luthers Spuren mit Katharina
von Bora
Wandeln sie mit „Katharina von
Bora“ im historischen Gewand auf
Luthers Spuren durch Zwickau.
Öffentliche Führung ohne Vor­
an­mel­dung. Treffpunkt: Tourist
Information, 4 Euro/Person
14–18Uhr,Schloss Wildenfels
Weihnachtsmarkt auf Schloss
Wildenfels
29. November
Schloss Hinterglauchau, Sonder­
ausstellungstrakt Glauchau
Herr Fuchs und Frau Elster im
Märchenwald
Große, traditio­nelle Weihnachtsund Spielzeugaus­stellung
15 Uhr, Priesterhäuser Zwickau
Ausstellungseröffnung:
Holzspielzeug. Die Weihnachts­
ausstellung
Neumarkt Callenberg
Lichtelfest
16 Uhr, Herrenhaus Vielau Reinsdorf
Pyramidenanschieben
Niederfrohna
Pyramidenanschieben
16 Uhr, Reiterhof Weber Reinsdorf
Weihnachtsschauprogramm
Dorfstraße Hartmannsdorf
Anschieben der Ortspyramide
18 Uhr, St. Marienkirche
KirchbergAdventssingen
Schulhof der Jakobus-Oberschule Mülsen Weihnachtsmarkt der
Jacober Vereine
18 Uhr, Kirchberg/OTStangengrün
Pyramidenanschieben
10 Uhr, Zwönitz
Pyramideanschieben und Weih­
nachtsmannparade
15 Uhr Anschnitt des Riesenstollens
17 Uhr Abendlicher Bergaufzug
19 Uhr, Doege-Mühle Langen­
chursdorf Callenberg
Vortrag „Die verborgenen Schät­ze
Chinas“ Ein Streifzug durch glit­
zern­de Metropolen und un­end­liche
Weiten, Eintritt frei
ZeitSprung
19:30 Uhr, Stadthalle Zwickau
FILmharmonic Night – Das Konzert
der Filmmusiken
Special Guest: Tom Beck
19:30 Uhr, Gewandhaus Zwickau
Yesterday
Tanzstück von Torsten Händler
19:30 Uhr, Theater in der mühle
Zwickau
eine Amerikanerin in Sachsen
Ein One-Woman-Musikabend
20 Uhr, Kulturzentrum Goldne
Sonne Schneeberg
Tanzen: Der große Adventsball –
mit der band „Dance Apart“
Eintritt: 20 Euro
20 Uhr, Alter Gasometer Zwickau
roger Willemsen „Das hohe Haus“
20 Uhr, Schloss Waldenburg
Weihnachtskonzert
mit dem Bräschdleng-Männerchor
aus Warthausen
rathausplatz mülsen St. Niclas
16. Pyramidenfest
13–18 Uhr, Altmarkt und Stadtzentrum Hohenstein-ernstthal
Pyramidenschieben und
verkaufsoffener Sonntag
13:30 Uhr, Fraureuther Porzellan e.v.
Fraureuth
Porzellanverkauf aus zweiter Hand
Porzellane aus zweiter Hand können
erworben oder verkauft werden
14–20 Uhr, Schwalbenhof in
Hermsdorf, bernsdorf
Weihnachtsmarkt
14 Uhr, Theater Crimmitschau
Weihnachtsmärchen „Das Wasser
des Lebens“
Freuen Sie sich auf eine neue
Inszenierung des Kinder- und
Jugendtheaters „Harlekin“ e.V.
14 Uhr, reiterhof Weber reinsdorf
Weihnachtsschauprogramm
20 Uhr, Sachsenlandhalle Glauchau
Kabarett mit Uwe Steimle
Heimatstunde
14:30 Uhr, Lukaskirche Zwickau
Adventskonzert des Zwickauer
Singkreises
Innenstadt Zwickau
moonlight Shopping.
Die Geschäfte haben bis 22 Uhr
geöff net.
15 Uhr, Kulturzentrum Goldne
Sonne Schneeberg
Hutzennachmittag
Erzgebirgsensemble Aue – Aus
Tradition modern, Eintritt: 12 Euro
30. November
15 Uhr, Konzert- und ballhaus Neue
Welt Zwickau
Weihnachten in dr Hutzenstub
Zu den Traditionsveranstaltungen
in Zwickau gehört die „Weihnachten
in dr Hutznstub“, die alljährlich im
Advent stattfindet.
Niederfrohna
Tannenbaumsetzen beim SvN
burg Schönfels Lichtentanne
Weihnachtssingen im burghof
| 20 |
Veranstaltungen im November
30. November
15 Uhr, Gewandhaus Zwickau
Öffentliche Theaterführung
15 Uhr, Puppentheater Zwickau
Herr eichhorn und der erste Schnee
Puppentheater nach Sebastian
Meschenmoser ¬ ab 4 Jahren
15 Uhr, bergbaumuseum
oelsnitz/erz.
Hutznschicht mit rahmenprogramm
Kurze Museumsführung mit anschl.
weihnachtlichem Programm bei
Kaffee und Stollen (nur Restkarten)
15 Uhr, Daetz-Centrum Lichtenstein
Öffentliche Führung
Dauerausstellung „Meisterwerke in
Holz“ bzw. in der Sonderausstellung
15 Uhr, Saal der Agrargenossenschaft Zwönitz Hutzenabend
16 Uhr, Stadthalle Zwickau
moviehits for Kids Eine musikalische
Premiere für Kinder und ihre Eltern.
16 Uhr, Christliches Glaubenscentrum Lichtenstein
Weihnachtskonzert des musikverein Lichtenstein e.v.
17 Uhr, Dom St. marien Zwickau
Advents- und Weihnachtsliedersingen im Kerzenschein
Kinderchor Peter-Breuer-Gymnasium, Posaunenchor Bockwa, Domchor, Henk Galenkampf – Leitung
und Orgel
17 Uhr, Kulturzentrum Goldne
Sonne Schneeberg
Adventskonzert: Dresdner
Kreuzchor singt in Sankt Wolfgang
Eintritt: 15/18 Euro
„Kreuzchor singt im Ber
gmannsdom“ – der wel
tberühmte Klangkörp
am 30. November 2014
er gastier t
in der Schneeberger San
kt-Wolfgangskirche.
Kar ten unter: 037 72 370
911.
Foto: Mat thias Krüger
ZeitSprung
17 Uhr, veranstaltungszentrum
Kirche Franken Waldenburg/oT
Franken
Weihnachtskonzert
18 Uhr, Gewandhaus Zwickau
Lucia di Lammermoor
Oper von Gaetano Donizetti in drei
Akten
17 Uhr, Stadttheater Glauchau
Weihnachtskonzert zum 1. Advent“
Deborah Sasson mit dem Chor des
Georgius-Agricola-Gymnasiums
Glauchau
20 Uhr, Schlosskapelle Waldenburg
Weihnachtskonzert der Sächsischen
orgelakademie Lichtenstein e.v.
ImPreSSUm
erscheint mit 12 Ausgaben pro
Jahr monatlich und für Sie
kostenlos. Auflage bis zu 10.000.
HerAUSGeber:
Kultour Z. GmbH und
Tourismusregion Zwickau e. V.
reDAKTIoN, verANSTALTUNGSmeLDUNGeN ZWICKAU-STADT:
Kultour Z. GmbH
Hauptstraße 6
08056 Zwickau
Telefon 0049 (0) 375 2713243
Telefax 0049 (0) 375 2713249
E-Mail tourist@kultour-z.de
www.zwickautourist.de
reDAKTIoN, verANSTALTUNGSmeLDUNGeN ZWICKAU-LAND:
Zeitsprungland c/o Tourismusregion Zwickau e. v.
Peniger Straße 10
08396 Waldenburg
Telefon 0049 (0) 37608 27243
Telefax 0049 (0) 37608 27245
E-Mail info@zeitsprungland.de
www.zeitsprungland.de
ANZeIGeN: ar.Service
Telefon 0049 (0) 173 4855432
Telefax 0049 (0) 375 79210693
E-Mail ar@annett-reinhart.de
SATZ: Friedrichs GrafikDesignAgentur
www.friedrichs-grafikdesign.de
TITeLFoTo: pressmaster-Fotolia.com
FoToS: Veranstalter
DrUCK: Förster & Borries, Zwickau
Ein Anspruch auf Veröffentlichung
von Veranstaltungsdaten besteht
nicht. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit von abgedruckten Inhalten wird keine Haftung über nommen. Inhalte, die gegen sachlich
gerechtfertigte Grundsätze des
Herausgebers oder gegen Gesetze
verstoßen bzw. deren Veröffentlichung für den Herausgeber
unzumutbar sind, werden nicht
veröffentlicht. Beiträge und Anzeigen mit eigenem Namen geben die
Meinung des Autors, jedoch nicht
die Meinung des Herausgebers
wieder. Nachdruck und Speicherung
in elektronischen Medien nur
mit vorheriger Zustimmung des
Herausgebers.
Adventsshopping
in Zwickau!
MOONLIGHTSHOPPING
Samstag, 29. November 2014
bis 22 Uhr
VERKAUFSOFFENE SONNTAGE
7. und 21. Dezember 2014
von 12 - 18 Uhr
WeihnachtsSprung
ZWICKAU – WeIHNACHTeN
mIT TrADITIoN vom
25.11. bIS 23.12.2014
Inmitten der Altstadt gelegen und
umrahmt von alten Giebeln, öff net
am 25. November der wunderschöne
Zwickauer Weihnachtsmarkt wieder für mehr als 4 Wochen seine
Pfor ten. Gäste aus Nah und Fern
sind recht herzlich zu einem romantischen Bummel eingeladen. Mehr
als 100 Händler bieten täglich eine
bunte Vielfalt weihnachtlicher Produkte an.
Erleben Sie die vorweihnachtliche
Stimmung, stöbern Sie nach kleinen
Angeboten und genießen Sie bei
selbstgemachter Feuerzangenbowle
oder einem fruchtigen Glühwein die
gemütliche Adventszeit in Zwickau.
Lassen Sie sich von dem
besonderen Flair von
einem der schönsten
Weihnachtsmärkte
Deutschlands verzaubern.
Bilder © Kultour Z.
Öff nungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10–20 Uhr
Freitag bis Samstag 10–21 Uhr
Sonntag 11–20 Uhr
Höhepunkte:
25.11.2014, 17 Uhr Feierliche Eröff nung
mit dem Jugendblasorchester
Zwickau
täglich 16:30 Uhr besucht der Weihnachtsmann die Kinder
13.12.2014 traditionelle Bergparade
der Uniformträger und Bergkapellen
29./30.11. und 6./7.12.14 Handwerkermarkt im Domhof
29.11.2014 Weihnachtsmannfahrt
23.12.2014 Abschlussprogramm mit
dem Jugendblasorchester Zwickau
Das tägliche Bühnenprogramm
erfahren Sie unter Tel. 0375 2713240
oder unter www.weihnachtsmarktzwickau.de.
| 24 |
Weihnachten im Zeitsprungland
Vorweihnachtszeit in
Hohenstein-Ernstthal
Fremdenverkehrsverein
Hohenstein-Ernstthal e.V.
Altmarkt 41
09337 Hohenstein-Ernstthal
Telefon 03723 449400
E-Mail: stadtinfo@
fremdenverkehrsverein-hot.info
www.hohenstein-ernstthal.de
Heimatmuseum und
Technisches Denkmal
„Knochenstampfe“
Am Anger 1
08297 Zwönitz
Telefon 037754 2866
E-Mail knochenstampfe@
zwoenitz.de
www.zwoenitz.de
30.11., 13–18 Uhr
Pyramidenanschieben und
verkaufsoffener Sonntag
Altmarkt und Stadtzentrum
6.12., 16.30 Uhr mettenschicht
St.-Lampertus-Fundgrube
13. und 14.12., 13–19 Uhr
Weihnachtsmarkt und
verkaufsoffener Sonntag
Altmarkt und Stadtzentrum
Sonderausstellung „Puppenstuben und Kaufmannsläden“
5.12.2014 bis 20.2.2015
Erleben Sie eine Privatsammlung
wunderschöner Puppenstuben
und Kaufmannsläden aus zwei
Jahrhunderten!
Wir haben für Sie geöff net:
Mi– Sa 10–12 und 13–17 Uhr
So 12–17 Uhr
25. und 26.12.2014
12–17 Uhr
Am 24.12.2014,
31.12.2014 und
1.1.2015
geschlossen.
WeihnachtsSprung
Freitag, 28. November 2014
Pyramidenanschieben
Ort: Altmarkt Kirchberg
17.30 Uhr Märchen-Lampionumzug
durch die Altstadt
18 Uhr wird mit dem Glockenläuten der St. Margarethenkirche Kirchberg die Pyramide
angeschoben
19 Uhr traditionelles Adventssingen im Festsaal des Rathauses
Kirchberger Weihnachtsmarkt
Foto: Daetz-Centrum Lichtenstein/Heike Koslowski
Veranstalter Stadtverwaltung
Kirchberg
www.kirchberg.de
Daetz-Centrum
Lichtenstein
Schlossallee 2
09350 Lichtenstein
Telefon 037204 585858
Telefax 037204 585859
kontakt@daetz-centrum.de
Wir haben für Sie geöff net
täglich 10–18 Uhr
www.daetz-centrum.de
Samstag, 29. und Sonntag
30. November 2014
Kirchberger Weihnachtsmarkt
Ort: Brühlplatz
Zeit: 13 bis 19 Uhr
13. Internationale Weihnachtsausstellung „Andere Länder,
andere Krippen“
täglich vom 21.11.2014 bis 1.2.2015
Vernissage: 20.11.2014
Internationale Krippen und
Weihnachten gehören im DaetzCentrum Lichtenstein seit vielen
Jahren traditionell zusammen.
Krippen aus Afrika bilden den
künstlerischen Schwerpunkt der
diesjährigen Ausstellung. Alle
Arbeiten werden zum ersten Mal
in Lichtenstein präsentiert.
Unser Tipp: Öffentliche Führungen
an allen Adventssonntagen
um 15 Uhr.
www.zwickauer-schlossweihnacht.de
| 28 |
Gastronomie und Übernachtung
Der Genuss-Tipp November 01 kommt aus der Goldnen
Sonne Schneeberg: Ihr Kulturzentrum im schönen Erzgebirge
erwartet Sie mit feiner Küche
und kurzweiligen Veranstaltungen.
GoLDNe SoNNe
SCHNeeberG
www.goldne-sonne.de
Der Herbst ist die Zeit der feinen
Genüsse. Das wissen die Köche
vom Restaurant im Kulturzentrum
„Goldne Sonne“ in Schneeberg – und
sie haben zusätzlich zu den beliebten
Klassikern wie etwa „Wels unter der
Senf kruste“ oder „Zickleinbraten mit
Kar toffelstrudel“ fünf neue Gerichte
auf die Speisekarte gesetzt. Eins
davon ist ein Ragout von Kürbis und
Pilzen, das mit Käse überbacken und
als pikante Vorspeise gereicht wird.
Das Zweite sind Bällchen aus Kalbfleisch, die mit knackigem Gemüse
und Basmatireis serviert werden.
Das Besondere dabei ist jedoch die
fast schon exotisch anmutende Soße,
welche ihr wundervolles Aroma einer
beachtlichen Anzahl von Gewürzen
verdankt: Kardamom, Zitrone, Knoblauch, Chili, Ingwer, Kurkuma und
sogar echter Vanille.
Für bewusste Vegetarier, aber auch
für alle „Schwamme-Liebhaber“
gibt es ein Duett von gebratenen
Semmelstoppel-Pilzen und Herbsttrompeten – angerichtet mit feiner
Petersiliensoße an Scheiben von
gebratener Kartoffelroulade – eine
Hausspezialität in der „Sonne“.
Wer aber besonders Wert legt auf
intensiven Fleischgenuss, dem sei
ganz besonders unser „Gefüllter
Ochsenschwanz“ ans Herz gelegt. Für
dieses Gericht lösen unsre Köche die
Teile vom Schwanzknochen, legen sie
neu zusammen und füllen dann eine
fantastische Masse aus Kalbsbrät,
Pistazien und Pilzen hinein. Dann
wird alles zusammengewickelt und
nochmals im Ofen gegart. Dabei
entsteht eine wundervolle dunkle
Soße, die zum Schluss mit einem
Schuss Madeira veredelt wird.
Na – haben wir Ihnen Appetit gemacht? Dann besuchen Sie uns doch
in Schneeberg! Die „Goldne Sonne“
leuchtet am Fürstenplatz Nr. 5, das
Restaurant hat täglich von 11–14 und
ab 18 Uhr geöff net.
Sie suchen für Ihre diesjährige Firmen-Weihnachtsfeier noch geeignete Räumlichkeiten? Wir haben Platz
für Gruppen von 20 bis 350 Gästen.
Rufen Sie gleich an: 03772 - 370936.
GenussTipp
Der Genuss-Tipp
November 02 kommt aus
der PAULA Zwickau!
Wir erwarten Sie am : 30.11.2014
von 10 bis 14 Uhr, zum weihnachtlichen Adventsbrunch. Für nur
18 euro p.P. können Sie Ihren
Gaumen mal wieder so richtig
verwöhnen.
PAULA ZWICKAU
www.paula-zwickau.de
Es erwartet Sie eine Front Cooking
Station wo Sie entscheiden, wie
Ihr Frühstücksei zubereitet wird.
Desweiteren können Sie aus einer
Vielzahl verschiedener Brote und
Baguettes wählen, was ihrem
Geschmack entspricht. Natürlich
verwöhnt Sie auch zum Brunch
unsere Küche mit bayerisch-sächsischen Köstlichkeiten und anderen
kulinarischen Spezialitäten.
Lassen Sie Ihren guten Geschmack
bestimmen und stellen sich aus
unserem reichhaltigen Angebot
Ihren Brunch nach Herzenslust
zusammen. Sicherlich ist für jeden
etwas dabei.
Nach dem Frühstück ein kleiner
Stadtbummel? Kein Problem - wir
halten ihren Tisch für Sie reserviert,
damit Sie später genüsslich weiter
Schlemmen können.
Sie haben Fragen? Dann wenden
Sie sich einfach an eine(n) unserer
Servicemitarbeiter(innen).
PAULA Zwickau – Restaurant und Gaststätte
Hauptmarkt 24/25
08056 Zwickau
Reservierung 0375 4600770
E-Mail info@paula-zwickau.de
... das bayerische Restaurant im
Herzen Zwickaus! Biergarten
geöff net, Täglich ab 11 Uhr
www.paula-zwickau.de
| 30 |
Gastronomie und Übernachtung
ALTE MÜNZE ZWICKAU
FEINKOST 30
www.alte-muenze-zwickau.de
Voranmeldung unbedingt erforder­
lich unter Telefon 0375 786276.
atrium hotel
crimmitschau
www.feinkost30.de
8.11., Winzer-Abend mit Jason
Carter vom Weingut BARREL 27 –
Kalifornien/USA
Reservierungen: Tel. 0375 44067800
täglich wechselnde 3-, 4- und
5-Gang-Menüs
Denken Sie heute schon an die
Weihnachtsfeier­tage.
Restaurant
24.12.2014 geschlossen
25.12.2014 11–14 Uhr
26.12.2014 11–14 Uhr
31.12.2014 18–22 Uhr
Starten Sie mit einem köstlichen 4 –
Gang Menü in den Abend .
15.11. 19 Uhr, bei Feinkost 30
Feinschmeckerabend „Edler Grappa
und mediterrane Naschereien“
Ein Menü – abwechslungsreich
begleitet von edlen Destillaten aus
dem Trentino.
GEnusswelt Richter
Präsente, Verkostungen, Café
4.11., 11.11., 18.11., 25.11.2014
Kaffeeschauröstungen
Alter Steinweg 5, 08056 Zwickau
Telefon 0375 27213993
ww.atriumhotel.eu
www.kaffeeroesterei-zwickau.de
BRAUHAUS Zwickau
Gästehaus Wolfsbrunn
30.11. Piano-Brunch im Brauhaus
11.11. Martinstag – Martinsgansessen
Auf unserer Saisonkarte stehen bis
Mitte November Wildspezialitäten,
danach bieten wir Ihnen eine Ad­
vents­karte an.
Ihre Woche im Brauhaus:
Montag Haxentag
Dienstag Behördentag
Mittwoch Schnitzeltag
Donnerstag Brauertag
Freitag Rippchen­tag
Samstag Einkaufswochenende von
11–14 Uhr
Sonntag Museumstag von 11–14 Uhr
Jede Woche Bier- und Schnaps­
seminar
www.brauhaus-zwickau.de
9. und 16.11., 11.30–14.30 Uhr
Wolfsbrunner Familienlunch
14.11., 19.30 Uhr Großer Poker-Bar­
abend Poker-Package mit Snacks
und Begrüßungsdrink 15 Euro p.P.
Ihre Reservierung nehmen wir unter
Telefon 037605 760 gern entgegen.
www.gaestehaus-wolfsbrunn.de
GenussSprung
Schickeria Zwickau
Piano-bar-Café
Schick ausgehen, Zwickau
genießen und Freunde treffen.
Hauptmarkt 2 (Ecke Innere Schneeberger Straße / am Rathaus)
08056 Zwickau
Telefon: 0375 39099000
geöff net: täglich 14–1 Uhr
www.schickeria-zwickau.de
Lindengarten
Weißenbrunn 4, 08412 Werdau
Telefon 0375 523777
Mo Ruhetag, Di–So 11–24 Uhr
Saisonangebot: Wildspezialitäten
Restaurant, Schwimmhalle,
Sauna, für Ihre Feier separate
Räume
www.lindengartenweissenbrunn.de
g
F
30
ost Dreis
k
si
n
i
e
Die Oase für Genießer. Sie lieben das Feine,
Besondere, Erlesene? Dann sind Sie bei uns richtig.
Gern begrüßen wir Sie persönlich in ZwickauPlanitz oder online auf unserem Shop.
ost Dreis
n
e
FEINKOST 30 · delikat essen
Äußere Zwickauer Str. 23 · 08064 Zwickau
Telefon 0375 786276
e
Ds s e l iwww.feinkost30.de
k at e s s e n
te
Kulinarische Veranstaltungen buchbar
d eli k a
si
n
g
F
nk
ss
e
t
a
DreiSSig
d eli k
30
ei
P r ä s e n t e · C at e r i n g · e v e n t s
| 32 |
Gastronomie und Übernachtung
HISTORISCHE BRAUEREI
VIELAU
samstags 10–12 Uhr Bierverkauf
Brauereiführungen für Gruppen mit
Bierverkos­tung nach Voranmeldung,
Speisen auf Anfrage
Hotel · Gasthof
FlöSSerstube
8.11. Wir feiern unser 2-jähriges
Firmenjubiläum
1.11., 19 Uhr (Einlass ab 18 Uhr)
Mord´s Essen
Krimidinner mit zwölf Schau­spie­
lern, getarnt als Gäste, inklusive
„spannendem“ Vier-Gang- Menü.
Reservie­r ungen nehmen wir gern
unter Telefon 037465 6764 entgegen.
www.brauerei-vielau.com
www.floesserstube.de
HOTEL UND RESTAURANT
„BOCK“ LIMBACH-OBER­
FROHNA
HOTEL MEERANE
9.11., ab 10.30 Uhr Kartoffelbrunch
Kartoffelvielfalt aus der Region
vom Frühstück bis zum Dessert,
Mar­tinslaternen basteln mit den
Kindern
11.11. Martinsgans & Spätburgunder
Gänse vom Charlottenhof Här­tens­
dorf, Menü ab 19.30 Uhr in 3 oder
4 Gängen mit harmonierenden
Weinen
18.11. Delikat im BOCK – Wir pro­
bieren Weine für die kommenden
Festtage und die langen Winter­
abende
15,00 € pro Person
30.11. Adventsbrunch mit Bastel­
stube, Weihnachtsmann und
Carsten am Klavier
Reservierungen nehmen wir un­ter
Tel. 03722 409800 gern ent­ge­gen.
www.hotel-bock.de
9.11., 11:30–14:30 Uhr
Reichhaltiges Wildbuffet
22 Euro pro Person inklusive einem
Begrüßungsgetränk pro Person
sowie Kaffee und Tee unbegrenzt
11.11., ab 18 Uhr Gänseessen
Gebratene Gans so viel Sie mögen, so
viel Sie können, dazu Apfelrotkohl,
Klöße und Bratensoße zum Festpreis
von 20 Euro pro Person
Buchbar 2014: 28.11.–30.11., 5.12.–
7.12., 12.12.–14.12., 19.12.–21.12.
Advent in Meerane
2 x Übernachtung im Doppelzimmer
2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
1 x nachmittags Kaffee und Kuchen
2 x Abendessen in Form eines
3-Gang-Menüs
kostenfreie Nutzung unseres
großzügigen Wellnessbereiches
Late Check-out bis 15 Uhr kostenfrei
Besuchen Sie die zahlreichen Weih­
nachtmärkte in Zwickau, im Erz­ge­
birge uvm.
Preis pro Person im DZ: 109 Euro
Preis pro Person im EZ: 139 Euro
www.hotel-meerane.de
GenussSprung
HoTeL & FeLSeNKeLLer
LAY-HAUS LImbACHoberFroHNA
9.11. Nostalgiebrunch
Essen wie in alten Zeiten: Armer
Ritter, Himmel und Erde, Szegediner,
Jägerschnitzel, saure Eier oder
Dampfnudeln mit Vanillesoße...
Preis p.P. 13,50 Euro, Kinder bis 3
Jahre frei und von 4–13 Jahren zahlen
sie das Alter
11.11. Gänsedienstag mit martinsGänsen „martinsgansessen“
Start in die kurze Gänsesaison. Brust
oder Keule, es ist genug da zum
ersten Gänseschmauß. Ganze Gänse
bitte vorbestellen.
1. Advent 30.11., 11–14 Uhr
Adventsbrunch
„Oh es riecht gut, oh es riecht fein“
Das Lay-Haus lädt zum Brunchen ein.
Gebruncht wird wieder im ganzen
Erdgeschoß des Lay-Hauses, Preis p.P.
13,50 €, Kinder bis 3 Jahre frei und
von 4–13 Jahren zahlen sie das Alter
Reservierungen unter Telefon 03722
73760 werden empfohlen.
bergmannsabend 2015
Reservieren Sie schon jetzt für
unseren beliebten Abend 2015 vor.
Der 1. Bergmannsabend in diesem
Jahr ist leider schon komplett
ausverkauft!
www.lay-haus.de
Hotel & Felsenkeller
Lay-Haus
Inh. Familie Lay & Familie Fiedler
Markt 3
09212 Limbach-Oberfrohna
Telefon 03722 73760
Telefax 03722 737699
E-Mail info@lay-hotel.de
www.lay-hotel.de
Unsere Öff nungszeiten
Rezeption 6.30–22.00 Uhr
Restaurant „Braumeisterstube“
11.30–18.00 Uhr warme Küche
Samstag und Sonntag
auch ab 18.00 Uhr
Kaffee „Käthe“
täglich ab 14.00 Uhr
Felsenkeller
Mo.–Sa. ab 18.00 Uhr
| 34 |
Gastronomie und Übernachtung
KULTUrZeNTrUm GoLDNe
SoNNe SCHNeeberG
2.11., 16 Uhr blasmusik: bamberger
maablosn „bock auf böhmisch“
Eintritt 16/18/20 Euro
7.11., 19 Uhr Ü-40-Tanzparty: für alle
Jung gebliebenen Eintritt 3 Euro
8.11., 19 Uhr mundart-Theater:
Dittersdorfer maarguschn „Der
Sauschlacht“ Eintritt frei
9.11., 11 Uhr Doppel-Kino: „Foreign
Affair“ Eintritt frei
16 Uhr „Der Himmel über berlin“
mit otto Sander Eintritt frei
10.11., 18 Uhr moderiertes essen: „Die
martinsgans“ Eintritt 28,50 Euro
15.11., 20 Uhr Ü-30-Party; der Tanzklassiker in der „Sonne“
Vorkasse 6 Euro / Abendkasse 8 Euro
21.11., 19:30 Uhr Travestie: Gina - „So
eine bescherung“ Eintritt 18,50 Euro
30.11., 15 Uhr Hutzennachmittag:
erzgebirgsensemble Aue - Aus
Tradition modern Eintritt 12 Euro
30.11., 17 Uhr Adventskonzert:
Dresdner Kreuzchor singt in Sankt
Wolfgang Eintritt 15 Euro / 18 Euro
Karten und Platzreservierungen
unter Telefon 03772 3709-17
www.goldne-sonne.de
LINDeNGArTeN
WeISSeNbrUNN
11.11. martinstag – ofenfrische
martinsgans
Tischreser vierungen sind unter
Telefon 0375 523777 möglich.
Montag Ruhetag
www.lindengartenweissenbrunn.de
29.11., 20 Uhr Tanzen: Der große
Adventsball - mit der band „Dance
Apart“ Eintritt 20 Euro
Parkschänke LimbachOberfrohna
Tierparkstraße 2
09212 Limbach-Oberfrohna
Telefon 03722 795 990
Telefax 03722 795 9930
kontakt@parkschaenke.com
Öff nungszeiten täglich ab 11 Uhr
www.parkschaenke.com
GenussSprung
PArKSCHäNKe LImbACHoberFroHNA GASTroNomIe
GmbH & Co. KG
11.11.–16.11., täglich ab 11 Uhr
Die Woche der martinsgans
Es gibt viele Geschichten zur Entstehung der Martinsgans. Wir
laden Sie ein im Sinne des Heiligen
Martin, eine Gans mit Ihren Lieben
zu teilen. Um Vorbestellung für
ganze Gänse wird gebeten.
14.11., 19 Uhr Themenabend: „Im
reich der mitte“ – Kulinarisches
und Informatives aus China
Begleiten Sie uns weiter um die
Welt. Angekommen in China
überzeugen Sie sich von der Vielfalt
der chinesischen Küche – einer 4000
Jahre alten Kochkunst.
Menü inkl. Getränkeproben im VVK
24,50 Euro p.P.
21.11., 19 Uhr Crafted beer – Das
wahre Handwerk des bierbrauens!
Heute geht’s um das fast
verloren gegangene Handwerk
des Bierbrauens im Zeitalter der
Industrialisierung. Ein genussvoller
Abend nicht nur für Männer!
Inkl. Bierverkostung und Snacks im
VVK für 19,50 Euro p.P.
30.11., 10:30–14 Uhr Adventsbrunch
Wir begleiten Sie an den 4 Adventssonntagen vom Frühstück bis zum
Gänsebraten. Genießen Sie die
Adventszeit bei vorweihnachtlichen
Genüssen. Pro Person 16,50 Euro inkl.
Kaffee und Mineralwasser.
www.parkschaenke.com
PAULA ZWICKAU
Ihr bayerisches restaurant im
Herzen Zwickaus!
Hauptmarkt 24/25, 08056 Zwickau
Täglich geöff net von 11–24 Uhr
Reservierung unter 0375 4600770
Mit Biergarten und Bowlingbahn.
Wir freuen uns auf Sie!
www.paula-zwickau.de
rATSKeLLer WerDAU
11.11. martinsgansessen
Markt 10–18, 08412 Werdau
So–Do 11–22 Uhr, Fr und Sa 11–23 Uhr
Telefon: 03761 762766
www.ratskeller-werdau.de
ratskeller Werdau
Markt 10–18, 08412 Werdau
Reservierung: 03761 762766
E-Mail Rigo.Reuter@ratskellerwerdau.de
Räumlichkeiten für bis zu 50
Personen, Biergarten
Gutbürgerlich essen im Ratsoder Hochzeitszimmer
www.ratskeller-werdau.de
| 36 |
Gastronomie und Übernachtung
romANTIK HoTeL JAGDHAUS
WALDIDYLL
30.11., 11.30–14 Uhr
Waldidyll-Advents-brunch
Leckerer Familien-Schlemmer-Spaß
ab 22,90 Euro pro Person!
19.12. menü & musik „Harfe in
blau“ ein Harfenabend mit dem
Künstler michael David.
Erleben Sie die überraschend
vielseitigen Einsatzmöglichkeiten
einer Konzertharfe. Ein Programm
mit Stücken aus Barock, Klassik,
internationaler Folklore & aus
Jazz und Beat. Sie genießen den
einzigartigen Einsatz dieses
Künstlers und seiner speziellen
„Konzertharfe“ mit einem Menü
ab 45,50 Euro p.P.
24.12. Heiligabend im romantik
Hotel Jagdhaus Waldidyll
Einkaufen, Kochen, Putzen, FamilienStress oder Singen, Zelebrieren,
Genießen, Schlemmen und Feiern?
Wir erwarten Sie bei uns am glanzvollen Lichterbaum und einem
stimmungsvollen Abend im Kreise
Ihrer Liebsten!
Unser Waldidyll-Neunerlei-Menü
mit 5 Gängen wird Ihnen serviert
und musisch begleitet von der
Kammeroper Dresden. Zauberhafte
Dekoration und eine kleine Bescherung für jeden. Bitte fragen Sie nach
unserem Heiligabend-Programm.
Telefon 037605 84-0
... Ihr himmlisches Hotel.
Träumen, entspannen und
Genießen
... in unserem Restaurant
„Der Feengarten“ oder auf der
schönsten Terrasse der Region...
Romantik Hotel
Jagdhaus Waldidyll ****
Sellmair & Kahl OHG
Talstraße 1
08118 Hartenstein
Telefon 037605 84-0
waldidyll@romantikhotels.com
www.romantikhotelwaldidyll.de
es erwarten Sie im verlauf der
Jahreszeiten:
· regionale Köstlichkeiten frisch
vom Markt,
· kulinarische Höhepunkte für
Gourmets.
Und wer nicht mehr „nach Hause“
fahren will:
Himmlische Zimmer warten auf
Sie – romantischer geht’s nicht!
Gern begrüßen wir Sie auch zu
unseren Kulturabenden.
GenussSprung
31.12. Silvester-Gala-Abend
Feiern Sie mit uns im romantischen
Ambiente unseres Hauses, und
tanzen Sie beschwingt und glücklich
in den Neujahrsmorgen.
· Champagner-Pyramide auf unserer
Terrasse mit Säbelzeremonie
· Feines Gourmet-Menü mit
Überraschungs-Dessertbuffet
2014-2015
· Silvesterball mit Tanz-Musik
· Großes Feuerwerk mit grandiosen
Effekten
· Küchenparty um Mitternacht zum
kulinarischen Abschluss
Bestellen Sie Ihre Karten schon jetzt
bei uns! Preis pro Person 145 Euro.
Reservierungen bitte:
Telefon 037605 84-0
www.romantikhotel-waldidyll.de
romANTIK HoTeL
SCHWANeFeLD, merrANe
22.11., ab 19 Uhr Ludwig müller singt
Lieder von reinhard mey
Preis pro Person 39,50 Euro inkl.
eines Menüs.
Bei Buchung dieser Veranstaltung
erhalten Sie die Übernachtung
inklusive Frühstück zum Sonderpreis: 79 Euro für 2 Personen im
Doppelzimmer
25. und 26.12., 11.30 Uhr–14 Uhr
Weihnachtsbüffet
Mit allem was Früh und MIttag
so schmeckt und natürlich den
leckeren Weihnachtsklassiker wie
Gänsebraten mit Apfelrotkohl und
Klößen – „mmmmh lecker“! Inkl. 1
Glas Sekt zur Begrüßung, Kaffee satt
und essen, soviel das Herz begehrt!
Pro Person: 25,50 Euro, Kinder unter
6 Jahren frei, 6 bis 14 Jahre 10 Euro.
31.12., ab 19 Uhr Feiern Sie Silvester
2014/2015 im romantik Hotel
Schwanefeld Das Motto unserer
diesjährigen Silvestergala: „Mit
MS Romantik auf großer Fahrt“,
Silvestergala mit DJ, Show und
großen Feuerwerk, Preis pro Person: 89 Euro. Unser Restaurant ist
auch für Gäste, die nicht an der
Silvestergala teilnehmen ab 18 Uhr
zum Essen á la carte geöff net. Warme Küche bieten wir bis 23 Uhr an.
31.12., ab 19 Uhr Silvester in der villa
Il mio – Italienische Silvester-Nacht
Aperitif zum Empfang, Büffet mit
Köstlichkeiten aus Italien, DJ und
Tanz sowie Mitternachtssnack
Preis pro Person: 39 Euro
Telefon 03764 4050
www.schwanefeld.de
Sie suchen weitere
Gaststätten in und um
Zwickau? Informieren Sie sich
auf www.zeitsprungland.de
unter „GenussSprung“ über die
zahlreichen Möglichkeiten in der
Region Zwickau! Übersichtlich
sortiert nach Orten finden Sie
garantiert das, was Sie
suchen !
| 38 |
Gastronomie und Übernachtung
Genuss-Welt richter
Die Kaffeerösterei im Herzen
Zwickaus – Spezialitäten, Scho kolade und Präsente
Alter Steinweg 5, 08056 Zwickau
Tel. 0375 27213993
Mo.–Fr. 9.30–18.30 Uhr,
Sa. 9.30–15 Uhr
www.kaffeeroestereizwickau.de
Hotel & restaurant boCK
Limbach-oberfrohna
Genüsslich speisen, entspannte
Abende genießen, komfortabel
übernachten...
Oberer Gutsweg 17c
09212 Limbach-Oberfrohna
Reservierung 03722 409800
Montag Ruhetag
www.hotel-bock.de
Ob Frühstück, Mittagessen, Kaffee
und Kuchen oder Abendessen –
genießen Sie all das bei uns
täglich ab 9 Uhr in gemütlichem,
mediterranem Ambiente.
www.galeriecafezwickau.de
• Steaks vom Lavagrill
• verschiedene Nudel- und Salatvariationen
• separater Raucherbereich
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
GALERIE CAFÈ
Hauptmarkt 21 · 08056 Zwickau
Telefon: 0375 298148
geöffnet: täglich ab 9 Uhr
GenussSprung
Wald-Stube
Goldne Sonne Vermietungs- und Veranstaltungsbetriebe Bergstadt
Schneeberg GmbH
Fürstenplatz 5, Schneeberg
Kartentelefon 03772 370911
Email info@goldne-sonne.de
Wir erwarten Sie
täglich 11 –14 und ab 18 Uhr
Die „Goldne Sonne“ ist das
sozio-kulturelle Zentrum der
Bergstadt Schneeberg mit
eigenem Restaurant. Hier laufen viele Fäden zusammen:
Kleinkunst und große BühnenPerformance, Klöppeln oder
Schnitzen, Literatur und Musik,
bodenständige Küche oder Spezialitäten für Feinschmecker,
Kegelsport und Tanzturniere – die
„Sonne“ erwärmt viele Herzen.
www.goldne-sonne.de
Tradition triff t Moderne im 1708
errichten Gasthaus „Goldne Sonne“,
das längst auch als soziokulturelles
Zentrum einen guten Ruf genießt.
Apropos Genuss: Das stilvoll und
zeitgenössisch sanierte Haus bietet
für jeden Geschmack das Richtige.
Sei es auf dem Teller beim Festessen
in Familie, beim Dinieren mit Geschäftspartnern oder in lockerer
Runde mit Freunden. Regionale
Spezialitäten verwöhnen den
Gaumen. „Spitzenzimmer“, „WaldStube“ und „Blauer Salon“ sowie
kleiner und großer Saal samt Galerie
und Platz für bis zu 500 Gäste
bieten für jeden Anlass den passenden räumlichen Rahmen. Stars
und Sternchen geben sich die Ehre,
lokale Kultur und Traditionen leben
auf – etwa mit Ute Freudenberg,
Gina Travestie und Adventsball, aber
auch mit Blasmusik, Tanzpartys und
-Bällen sowie Hutzennachmittagen,
Volksmusiker Marc Pircher und nicht
zuletzt Kabarett von Uwe Steimle
und der Leipziger Pfeffermühle. Spitzenzimmer
| 40 |
Gastronomie und Übernachtung
Brauereigasthof Zwickau
Peter-Breuer-Straße 12–20
08056 Zwickau
Telefon 0375 3032032
www.brauhaus-zwickau.de
Übernachtung:
8 Komfortzimmer im 1720
erbauten Domgemeindehaus
DZ 75 euro, eZ ab 55 euro
Alte Münze Zwickau
Hauptmarkt 6
08056 Zwickau
Telefon 0375 44067800
Wir haben für Sie geöff net:
Montag–Sonntag ab 11 Uhr
mit verkleinerter Mittagskarte
für die kurze Mittagspause!
www.alte-muenze-zwickau.de
essen – trinken – feiern –
schlafen
Wir bieten Ihnen räumlichkeiten
für 8 bis 400 Personen!
Achten Sie auf unser SaisonAngebot mit Wildspezialitäten!
Sonntag, 30. November
11–14 Uhr Piano-brunch
Unsere Herbstkarte
· Geräuchertes Forellenfilet mit
Quittenmarmelade
· Kürbiscrèmesuppe und SesamKäse-Popper
· Lachsforellenfilet an gefülltem
Wirsing und Walnuss-KartoffelKrusteln
· Sauerbraten aus der Wildschweinkeule auf CranberrySpitzkraut und hausgemachtem
Wickelkloß
· Hirschrückenschnitzel mit
Holundersoße, buntem Gemüse
und Polenta-Pommes
· sächsische Quarkkeulchen mit
hausgemachtem Apfelkompott
und Vanilleeis
8.11.14 Winzer-Abend mit Jason
Carter vom Weingut bArreL 27 –
Kalifornien/USA
5
z 201
e Mär
End
n bis
se
nzulö
en ei
ork
Kronk
icht
rat re
r Vor
e de
olang
fs
u
Verka
bier-
er
Wint
651130
n
e
k
r
o tion
k
n
o
r
K melak
Sam
Jetzt wieder im Handel!
100 Winterbier-Kronkorken
sammeln und gegen original
Erzgebirgs-Räuchermännchen Nr. 9
eintauschen, den
MAURITIUS GARTENFREUND.
Räuchermännchen
Nr. 9
Zwickauer Mauritius.
Ein Schluck Heimat.
| 42 |
Gastronomie und Übernachtung
atrium Hotel
Crimmitschau
Bahnhofstraße 8
08451 Crimmitschau
Telefon 03762-7990
E-Mail info@atriumhotel.eu
Übernachten, Schlemmen,
Tagen und Feiern
www.atriumhotel.eu
Restaurant „Zum Dortmunder“ Zwickau
Äußere Schneeberger Str. 30
08056 Zwickau
Telefon 0375 216283
Familientradition, gemütlich,
nahe der Stadthalle Zwickau,
bürgerliche Küche, traumhafter
Biergarten im Sommer
restaurantzumdortmunder.de
Hotel Meerane GmbH & Co.KG
An der Hohen Straße 3
08393 Meerane
Tel: 03764-591 0
info@hotel-meerane.de
GF: Dr. H. Durach, M. Durach, St. Durach
135 Zimmer****
Buffetrestaurant Buffet
Restaurant Ambiente
Bar Intermezzo
07.12.2014
Adventsbuffet
25.12. & 26.12.2014
Weihnachtsbuffet
Jeweils von 11:30 - 14:30 Uhr
zu 22,00 EUR pro Person
Silvestergala im Hotel Meerane
Sommerterrasse
Wintergarten
mit SKY Sportsbar
Wellnessbereich 500 m²
Haben Sie an Silvester schon etwas vor ? Wie wäre es mit einem
unvergesslichen Jahreswechsel im Hotel Meerane und einem rundum
abgestimmten Abend ? Lassen Sie sich zu Silvester verwöhnen.
Neben den kulinarischen Höhepunkten bieten wir Ihnen Live-Musik
und ein Feuerwerk. Wir begrüßen Sie ab 18.30 Uhr mit einem
Empfangsgetränk und verwöhnen Sie anschließend mit einem
hochwertigen Galabuffet und zu Mitternacht ein ÜberraschungsEisbuffet. Zu Mitternacht erhellt dann ein traumhaftes
Höhenfeuerwerk die Meeraner Nacht und begrüßt das neue Jahr.
80,00 EUR pro Person
oder mit Übernachtung 125,00 EUR pro Person,
inklusive Silvestergala, Übernachtung und Frühstück
www.hotel-meerane.de
| 44 |
Museen, Ausstellungen, Bühne, Erlebnis
NoCH bIS 2. November
NoCH bIS 8. November
KUNSTSAmmLUNGeN ZWICKAU
max-Pechstein-museum
„mein lieber Alex … Dein alter
max“.
Max Pechstein und Alexander
Gerbig – eine Künstlerfreundschaft
Neben zahlreichen, zum Teil
eigenhändig illustrierten Briefen
und Postkarten Pechsteins,
belegen auch zahlreiche Gemälde
und Zeichnungen die intensive
Freundschaft beider Maler.
rathaus Zwickau
Aufbruch zur mündigkeit
Ausstellung im Rahmen des
Erinnerns an die Friedliche
Revolution vor 25 Jahren
bergbaumuseum oelsnitz/erz.
Sommeraustellung auf Schloss
Schlettau
anlässlich des 90. Geburtstages des
Tannberger Künstlers Carl-Heinz
Westenburger
NoCH bIS 9. November
Naturalienkabinett Waldenburg
„Gott würfelt nicht, der rest der
menschheit schon“ (Albert Einstein)
Sonderausstellung zur Geschichte
des Würfelspiels
Schloss Altenburg
Sonderausstellung „Spalatin –
Steuer mann der reformation“
Textil- und rennsportmuseum
Hohenstein-ernstthal
Zeichen der Zeit – engagement und
Kunst in Textil
Sonderausstellung
esche-museum Limbachoberfrohna
Ausstellung: 150 Jahre FFW
Limbach
Schloss Waldenburg
4. Kunstforum „bildende
Kunst und musik“
Schloss Wolkenburg Limbachoberfrohna
von Stein bis Wolkenburg –
malerische reisen durchs
Zwickauer muldenland
Burgen, Schlösser und
Rittergüter des Zwickauer
Muldenlandes.
Bergbaumuseum Oelsnitz
museum des Sächsischen
Steinkohlenbergbaus
Pflockenstraße, 09376 Oelsnitz/Erz.
Tel. 037298 93940, Fax 939449
info@bergbaumuseum-oelsnitz.de
Öff nungszeiten: Di–So 10–17 Uhr
(letzte Führung 16 Uhr)
www.bergbaumuseumoelsnitz.de
erlebnisSprung
Theater Plauen-Zwickau
Gewandhausstr. 7, 08056 Zwickau
Telefon 0375 27411-4647 | -4648
E-Mail service-zwickau@theaterplauen-zwickau.de
Die Theaterkasse hat geöff net:
Di, Do, Fr 10– 18 Uhr
Mi 10–15 Uhr, Sa 10– 13 Uhr
www.theater-plauenzwickau.de
NoCH bIS 9. November
Heimat- und bergbaumuseum
reinsdorf
bodenschätze – Sächsische
bergreichtümer
Eine Ausstellung des Sächsischen
Staatsarchivs
NoCH bIS 31. DeZember
Schloss Waldenburg
Neue Dauerausstellung in
Waldenburg: Credo musicale
zum Bau und Wesen der Orgel
Textil- und rennsportmuseum
Hohenstein-ernstthal
„Legenden vom ring“
Besichtigen Sie unsere neugestalteten Ausstellung – neben Rennfahrerpersönlichkeiten und ihren
Rennmaschinen wird das Leben der
Besucher an der Strecke gezeigt.
NoCH bIS 6. JANUAr 2015
bergbaumuseum oelsnitz/erz.
Sonderausstellung „energie für
den Schacht“
Die Energieversorgung des KarlLiebknecht-Schachtes
bergbaumuseum oelsnitz/erz.
Sonderausstellung „Industriearchitektur in Sachsen“
Eine Ausstellung der sächsischen
Landesstelle für Museumswesen
und des Werkbundes Sachsen.
NoCH bIS 22. FebrUAr 2015
Naturalienkabinett Waldenburg
Der Häuselmacher aus dem erzgebirge. Holzkunst von Roman Naumann, Sonderausstellung
13. November 2014 bIS
1. märZ 2015
erlenbad Zwickau eisbahn
15. November 2014 bIS
22. FebrUAr 2015
Naturalienkabinett Waldenburg
Sonderausstellung: „Der Häuselmacher aus dem erzgebirge“
Holzkunst von Roman Naumann
19. November 2014 bIS
4. JANUAr 2015
bergbaumuseum oelsnitz/erz.
Sonderausstellung „Präsentiert das
Gezäh!“ Bergparaden im Erzgebirge
| 46 |
Museen, Ausstellungen, Bühne, Erlebnis
6. und 7.12.2014
Nikolausstiefel-Suche für
Kinder in Zwickau
Der Zwickauer Handel und
das Citymanagement füllen
gemeinsam Kinderstiefel.
Kinder bis 10 Jahre können
einen Nikolaus-Stiefel abgeben
und später – mit kleinen
Überraschungen gefüllt – aus
den jeweiligen Schaufenstern
der Zwickauer Innenstadt wieder
abholen.
6. und 7.12.2014
Nikolausstiefel-Suche für
Kinder in Zwickau
Der Zwickauer Handel und
das Citymanagement füllen
gemeinsam Kinderstiefel.
Kinder bis 10 Jahre können
einen Nikolaus-Stiefel abgeben
und später – mit kleinen
Überraschungen gefüllt – aus
den jeweiligen Schaufenstern
der Zwickauer Innenstadt wieder
abholen.
Einen Flyer mit weiteren
Informationen
gibt es in
vielen
Einen
Flyer mit weiteren
Infor
mateilnehmenden
Geschäften
und
tionen
gibt es in vielen
teilnehbei Tourist
Info Zwickau.
menden
Geschäften
und bei
Tourist Info Zwickau.
8.11. 35 Jahre Traumzauberbaum
Jubiläumstour 15.00 Uhr
14.11. Live an der Theaterbar
„Little Gipsy“ 19.30 Uhr
15.11. Die Herkuleskeule – Kabarett
„Opa twittert“ 19.30 Uhr
Theaterplatz 1
08451 Crimmitschau
21.12. MDR Kinderchor „Weihnachtskonzert“ 16.00 Uhr
Vorverkauf an der Theaterkasse:
Montag–Donnerstag 14–19 Uhr
Freitag 9–12 Uhr
Telefonischer Ticketservice:
03762 47888
E-Mail theater@crimmitschau.de
31.12. Silvestershow mit „Casanova
Society Orchestra“ 17.00 Uhr
www.crimmitschau.de
3.1. Neujahrskonzert „Elblandphilharmonie“ 19.30 Uhr
Wir freuen uns auf Sie!
erlebnisSprung
21. November 2014 bIS
1. FebrUAr 2015
Daetz-Centrum Lichtenstein
13. Internationale Weihnachtsausstellung „Andere Länder, andere
Krippen“
Schwerpunkt: Krippen aus Afrika,
öffentliche Führungen an allen
Adventssonntagen um 15 Uhr
21. November 2014 bIS
5. JULI 2015
Schloss Schlettau oelsnitz
Winterausstellung der Sammlung
erzgebirgische Landschaftskunst
Eröff nung am 21.11.14 um 18 Uhr,
präsentiert werden Neuzugänge
der Sammlung
29. November 2014 bIS
4. JANUAr 2015
Priesterhäuser Zwickau
Historisches Holzspielzeug. Die
Weihnachtsausstelung.
Die Ausstellung mit unterschiedlichster Holzkunst bringt die ganze
Familie in Weihnachtsstimmung.
30. November 2014 bIS
31. JANUAr 2015
burg Schönfels Lichtentanne
Weihnachtsausstellung:
Spielen in der DDr
Tourist Information Zwickau
Stadtführung: Auf Luthers
Spuren mit „Katharina von bora“
4 € p. P., ohne voranmeldung
jeden letzten Samstag im Monat
jeweils um 14:00 Uhr
Hauptstraße 6, 08056 Zwickau
Telefon 0375 2713244
www.zwickautourist.de
Tourist Information Zwickau
Stadtführung: „rundgang mit
dem Zwickauer Nachtwächter“
4 € p. P., ohne voranmeldung
jeden letzten Freitag im Monat,
im Mai um 20:00 Uhr
Hauptstraße 6, 08056 Zwickau
Telefon 0375 2713244
www.zwickautourist.de
| 48 |
Museen, Ausstellungen, Bühne, Erlebnis
Johannisbad Zwickau
Johannisstr. 16, 08056 Zwickau
Tel.: 0375 272560, Fax: 2725610
info@johannisbad.de
Frühschwimmen
Dienstags 7–8 Uhr
Seniorensauna
Donnerstags vormittag
FKK-Baden
Donnerstags 20–22 Uhr
Warmbadetag
Jeden letzten Mittwoch im
Monat.
www.johannisbad.de
Die Schwimmhalle hat geöff net:
Mo, Mi, Fr
10–22 Uhr
Dienstag
7– 22 Uhr
Donnerstag 8– 22 Uhr
Sa, So
9– 22 Uhr
Der Saunabereich hat geöff net:
Mo, Di, Mi, Fr 10–22 Uhr
Do
9:30–22 Uhr
Sa, So
9–22 Uhr
Glück Auf Schwimmhalle
Zwickau
Tonstraße 5, 08056 Zwickau
Telefon 0375 2896960
E-Mail info@glueck-aufschwimmhalle.de
Wir haben für Sie geöff net:
Mo bis Fr und So 7–22 Uhr
Di und Do 6–7 Uhr Frühschwimmen
Sa 7–21 Uhr
Willkommen in Zwickaus
schönster Sportschwimmhalle!
www.glueck-aufschwimmhalle.de
Spaß am Schwimmen –
gut für Ihre Gesundheit und Ihre
Fitness!
Schwimmbecken 50 m
2,00 m bis 3,50 m
Sprungplattform – 3 m
Lehrschwimmbecken 0,90–1,35 m
Gymnastikraum, Wickelraum,
Tagungsraum
rollstuhlgerecht und
barrierefrei
erlebnisSprung
KUNSTSAMMLUNGEN
ZWICKAU
Max-Pechstein-Museum
Lessingstraße 1, 08058 Zwickau
Tel. 0375 834510
Fax 0375 834545
kunstsammlungen@zwickau.de
Wir haben für Sie geöff net:
Di–So 13–18 Uhr
www.kunstsammlungenzwickau.de
„Wände her für max Pechstein!“
132 Jahre nach Geburt des Künstlers, 58 Jahre nach dessen Tod, 100
Jahre nach Gründung des Museums
ist es soweit: Ein eigenes Museum
für Max Pechstein! Bekannt wurde
er als Mitglied der Künstlergruppe
„Brücke“ durch seine farbintensiven
Gemälde. Die Spannbreite seines
Schaffens reicht jedoch weit über
die Werke aus dieser Zeit hinaus. So
sind in vier Räumen rund 50 Arbeiten aus sechs Jahrzehnten zu sehen.
Die Kunstsammlung ist eines der
bedeutendsten Kunstmuseen in
Mitteldeutschland. Neben Gemälden aus verschiedenen Kunstepochen kann man hier auch eindrucksvolle Marien- und Heiligenfiguren sowie glitzernde Steine
und Mineralien entdecken.
Priesterhäuser
Zwickau
Domhof 5-8, 08056 Zwickau
Tel. 0375 834551
Fax 0375 834555
priesterhaeuser@zwickau.de
Wir haben für Sie geöff net:
Di–So 13–18 Uhr
www.priesterhaeuser.de
Robert-Schumann-Haus
Zwickau
Hauptmarkt 5, 08056 Zwickau
Tel. 0375 81885116, Fax 0375 281101
schumannhaus@zwickau.de
Wir haben für Sie geöff net:
Di–Fr 10–17 Uhr, Sa, So und
feiertags 13– 17 Uhr
www.schumann-zwickau.de
Geschenke, Mode, Schmuck, Medien
e
A
A
b
C
D
e
Thalia Buchhandlung
Kunsthandwerk Liebig
Der Wohnladen
Das Baumhaus
Canisi Lederwaren
b
BEIM SHOPPEN IN
DER TORISMUSREGION ZWICK AU
IHRE
WIRD
C
EINKAUFSTÜTE
GARANTIERT VOLL!
D
Foto: © Katarzyna Krawiec - Fotolia.com
| 50 |
FreudenSprung
Herzlich willkommen zum ersten
FreudenSprung - der neuen Rubrik
im Kultour-Kalender Zeitsprung.
Künf tig werden wir Ihnen hier jeden
Monat Angebote vorstellen, die das
Leben schöner machen. Lassen Sie
sich von den Ideen unserer Partner
inspirieren!
DAS bAUmHAUS – Staunen, Entdecken,
Erleben... der Laden für traditionelle
und alternative Spielwaren und Geschenke in einzigartiger „Baumhaus“Atmosphäre.
Zum Sortiment bei Kunsthandwerk
Liebig gehören moderne und traditionelle Geschenke, handgearbeiteter
Mode- und Designer-Schmuck, erzgebirgisches Kunsthandwerk u.v.m.
Lassen Sie sich im Wohnladen verzaubern und inspirieren von schönen
und nützlichen Wohnideen sowie Geschenken im Vintage-Stil.
b
Kunsthandwerk Liebig
Dekorationsideen und
besondere Geschenke –
Kunsthandwerk seit 95
Jahren.
Hauptstraße 55–59
08056 Zwickau
Telefon: 0375 281520
kunsthandwerk-liebig.de
D
Das Baumhaus
Spielen und
Schenken
Traditionelle und
alternative Spielwaren
mit hohem Spielwert und
attraktivem Design.
Hauptstr. 10–12, 08056 Zwickau
Tel.: 0375 3909190
baumhaus-Zwickau.de
In der Thalia buchhandlung wartet
auf 2 Etagen ein umfangreiches Sortiment auf Sie. Man achtet besonders
auf sächsische Produkte, regionale
Literatur und Zwickau-Typisches.
Canisi Lederwaren bietet als Fachgeschäft ausgewählte Taschen, Kleinleder waren und Reisegepäck der Marken Aunts & Uncles, Picard, Voi, Roeckel, Stratic und viele andere mehr.
A
Thalia Buchhandlung
Innere Plauensche Str. 31
08056 Zwickau, Tel.: 0375 274010
Geöff net: Mo–Sa 9:30–19 Uhr
thalia.de
C
Der Wohnladen
Schöne Dinge
zum Leben
Hauptstr. 26–28
08056 Zwickau
Telefon:
0375 6060689
der-wohnladen.com
e
Canisi Lederwaren
Marienstraße 49
08056 Zwickau
Telefon:
0375 292938
E-Mail: canisi.
lederwaren@
o2online.de
| 52 |
Veranstaltungen in Stadthalle, Freilichtbühne, Neue Welt
November 2014
8.11., 16–23 Uhr, Stadthalle
Nachtflohmarkt
2.11., 19:30 Uhr Neue Welt
Auto Auto! Das Konzert!
5.11., 10–16 Uhr Stadthalle
16. ZWIK – Zwickauer Wirtschaftsund Industriekontakte
5.11., 19:30 Uhr, Neue Welt
Katrin Weber – Solo
kult card
RABATT
6.11., 20 Uhr, Neue Welt
Hagen rether „Liebe“
6.11., 20 Uhr, Stadthalle
Sascha Grammel – Keine Anhung!
(Kartenkontigent erschöpft)
Tickets erhalten Sie hier:
Tourist Information Zwickau
Hauptstraße 6, 08056 Zwickau
Telefon 0375 2713240
Mo–Fr 9–18 Uhr, Sa 9–16 Uhr
Konzert- und ballhaus
„Neue Welt“ Zwickau
(am Bühneneingang)
Leipziger Straße 182
08058 Zwickau
Telefon 0375 2713263
Di–Fr 10–18 Uhr
Ticket-Shop im Globus Center
(neben der Information)
Äußere Schneeberger Straße 100
08056 Zwickau
Mo–Fr 9–18 Uhr, Sa 9–16 Uhr
Ticket-Telefon 0375 2713240
online-Ticketbuchungen
www.kultour-z.de
8.11., 13–18 Uhr und 9.11. 11–18 Uhr,
Neue Welt
messe Feste & Feiern
12.11., 20 Uhr Neue Welt
Chris barber - Swingin´Zwickau
13.11., 20 Uhr Neue Welt
european outdoor Filmtour
13.11., 20 Uhr, Stadthalle
Chippendales
15.11., 20 Uhr, Stadthalle
Paul Panzer – Alles auf Anfang
16.11., 16:30 Uhr, Neue Welt Die
schönsten Traummelodien: Captain
Cook & seine singenden Saxophone
18.11., 20 Uhr, Stadthalle
Udo Jürgens „mitten im Leben“
(Kartenkontigent erschöpft)
kult card
RABATT
18.11., 19 Uhr, Neue Welt
rudy Giovannini – Geburtstagsgala
21.11., 21 Uhr, Neue Welt
Ü30 Party Zwickau - das original
(VVK-Start: 28.10.2014)
22.11., 20 Uhr, Stadthalle
Dieter Nuhr „Nuhr ein Traum“
(Kartenkontigent erschöpft)
23.11., 9–12 Uhr, Neue Welt
briefmarkentausch im Club
27.11., 19:30 Uhr, Neue Welt
Sinfoniekonzert des Theater
Plauen-Zwickau
KultourSprung
29.11., 19:30 Uhr, Stadthalle
FILmharmonic Night – Das Konzert
der Filmmusiken
30.11., 15 Uhr Neue Welt
Weihnachten in dr Hutzenstub
30.11., 16 Uhr, Stadthalle
moviehits for Kids
kult card
RABATT
Hier bekommen Sie
rabatt! Für Veranstaltungen,
die mit diesem Symbol gekennzeichnet sind, gewähren wir
allen kultCARD-Inhabern ExtraRabatte auf den Eintrittspreis im Vorverkauf.
DeZember 2014
2.12., 20 Uhr, Stadthalle
3 musketiere – Das musical
2.12., 20 Uhr, Neue Welt
Wiener Sängerknaben
kult card
RABATT
4.12., 20:30 Uhr, Neue Welt
Gregorian – Winter Chants Tournee
2014
6.12., 11–18 Uhr | 7.12., 10–17 Uhr,
Stadthalle
1. HANDGemACHT-DaWanda-KreATIvmArKT „Weihnachtsedition“
6.12., 19 Uhr, Neue Welt
ballnacht der rubine
7.12., 9–12 Uhr, Neue Welt
briefmarkentausch im Salon
7.12., 15 Uhr, Neue Welt
Die Schneekönigin – das musical
12.12., 19:30 Uhr, Neue Welt
Die klingende bergweihnacht 2014
13.12., 10–14 Uhr, Stadthalle
modellbahnbörse
13.12., 16–23 Uhr, Stadthalle
Nachtflohmarkt
13.12., 16 Uhr, Neue Welt
Frank Schöbel & Aurora Lacasa –
Weihnachten in Familie
18.12., 19.30 Uhr, Neue Welt
molly Hatchet &
kult card
RABATT
Speiches monokel
19.12., 20 Uhr, Neue Welt
City & Sebastian Krumbiegel
20.12., 15–22 Uhr, Stadthalle
Zev oldie-masters
27.12., 19:30 Uhr, Neue Welt
Sinfonie Nr. 9 d-moll von Ludwig
van beethoven
Theater Plauen-Zwickau gGmbH
28.12., 16 Uhr, Neue Welt
Die große Ladiner Weihnacht
28.12., 19 Uhr, Stadthalle
matthias reim
31.12, 17 Uhr, Stadthalle
Wiener operetten Gala – Gastspiel
des budapester operntheaters.
Die Silvestershow 2014
31.12., 19 Uhr, Neue Welt
Silvestergala 2014
| 54 |
Veranstaltungen in Stadthalle, Freilichtbühne, Neue Welt
AUSbLICK 2015
3.1., 19:30 Uhr Neue Welt
Neujahrsball der ehem. Tanzschule
Kießling
in Vorbereitung
7.1., 19 Uhr, Stadthalle
ehrlich brothers – Träume erleben!
10.1., 15 Uhr, Neue Welt Peter Pan
10.1., 20 Uhr, Stadthalle Zwickau
magic of the Dance
11.1., 17 Uhr, Neue Welt
Altneihauser
kult card
Feierwehrkapell´n RABATT
16.1.–18.1., täglich 10–18 Uhr,
Stadthalle
messe reise & Freizeit 2015
17. und 18.1., 12 Uhr Neue Welt
7. Tattoo expo
in Vorbereitung
21.1., 20 Uhr, Neue Welt
best of musical Highlights
22.1., 20 Uhr, Neue Welt
Yesterday - The beatles musical
1.2., 16 Uhr, Neue Welt
Schwanensee – ballett in vier Akten
von Tschaikowsky
5.2., 20 Uhr, Stadthalle
elvis – Das musical
7.2., 19:30 Uhr Neue Welt
Theaterball
12.2., 20 Uhr, Neue Welt
Urban Priol – Jetzt
12.2., 19 Uhr | 13.2., 16:30 Uhr, 20 Uhr |
14.2., 13 Uhr, 16:30 Uhr, 20 Uhr |
15.2., 13 Uhr, 16:30 Uhr, Stadthalle
HoLIDAY oN ICe – Passion
16.2., 20 Uhr, Stadthalle
Das Phantom der oper
20.2., 20 Uhr, Neue Welt
God Save the Queen
20.2., 20 Uhr, Stadthalle kult card
RABATT
bodo Wartke &
The Capital Dance orchestra
21.2., 20 Uhr, Neue Welt
Abba Gold – The Concert Show
24.1., 20 Uhr, Stadthalle
Die Nacht der musicals
22.2., 17 Uhr, Neue Welt
magie der Travestie – Die Nacht der
Illusionen
25.1., 16 Uhr, Neue Welt
Die Große Galanacht der operette
27.2., 19:30 Uhr, Stadthalle
Kastelruther Spatzen
25.1., 18 Uhr, Stadthalle
Das Fest der Feste – die Party geht
weiter!
Präsentiert von Florian Silbereisen
3.3., 20 Uhr, Stadthalle
riverdance 2015
30.1., 19:30 Uhr, Neue Welt
Die Paldauer…Immer noch!
6.3., 19:30 Uhr, Stadthalle
musikantenstadl 2015 präsentiert
von Andy borg
KultourSprung
21.3., 20 Uhr, Stadthalle
Shadowland Pilobolus Dance
Theatre
9.7., 20 Uhr, Neue Welt
michl müller – „Ausfahrt freihalten!“
23.3., 20 Uhr, Stadthalle
martin rütter „nachSITZen“
22.8., 20 Uhr Freilichtbühne
Puhdys – die Abschiedstour open Air
24.3., 20 Uhr, Stadthalle
Adoro – live mit orchester & band
15.10., 20 Uhr, Stadthalle
ralf Schmitz: Aus dem Häuschen
26.3., 19:30 Uhr, Neue Welt
Immer wieder sonntags – unterwegs 2015!
Präsentiert von Stefan Mross
5.11., 19:30 Uhr, Neue Welt
Fantasy – live in Concert & Support:
Sandro
26.3., 20 Uhr, Stadthalle
Peter Kraus – Das beste kommt zum
Schluss
28.3., 20 Uhr, Neue Welt
ray Wilson & Quintett: Genesis
Classic
31.3., 16 Uhr, Stadthalle
Yakari Live
17.4., 20 Uhr Neue Welt
eure mütter
6.11., 20 Uhr, Stadthalle
Sascha Grammel – Keine Anhung!
11.11., 20 Uhr Stadthalle
Howard Carpendale „Das ist unsere
Zeit“
23.11., 20 Uhr Stadthalle
SIDo – Liebe Live 2015 Ersatztermin
für abgesagten 25.1.2015
26.11., 20 Uhr, Stadthalle
bülent Ceylan „HAArDroCK“
21.4., 20 Uhr, Neue Welt
erwin Pelzig – Pelzig stellt sich
Zwickau
23.4., 20 Uhr,
Stadthalle
Dr. med. eckart von Hirschhausen – Wunderheiler
13.5., 20 Uhr, Stadthalle
Seelenbahnen – roland Kaiser –
die Tournee live mit band 2015
28.5., 19:30 Uhr, Neue Welt
maxi Arland präsentiert: maxis
Kreuzfahrt der Träume
Erw in Pelzig, 21. 4.1
Foto: © Eric Dreyer
5 in der Neuen We
lt
| 56 |
33
1
2
3
4
5
Tourist Information Zwickau
Robert-Schumann-Haus
21 22
Schumann-Denkmal
Gewandhaus
Puppentheater
6 Theater in der Mühle
7
8
Rathaus
AUTOmobile Trabantausstellung
9 Dom St. Marien
10 Priesterhäuser
11 Galerie am Domhof
12 Schloss Osterstein
13 Schiffchen
14 Dünnebierhaus / Hochzeitshaus
15 Muldenwarte-Pavillon
16 Rad-Wanderweg „Muldendamm“
17 Muldeparadies
18 Postmeilensäule am Oberen Tor
19 Katharinenkirche
20 Pulverturm
21 KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU
Max-Pechstein-Museum
22 Ratsschulbibliothek
23 Johannisbad
24 Jugendstil- und Gründerzeitensemble
25 Alter Gasometer
26 Trabant-Denkmal
26
28
29
27 Moritzkirche
28 Lutherkirche
29 Hauptbahnhof
30 9-Loch-Golfanlage
31 Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“
32 04-Bad Zwickau
33 August Horch Museum
34 Freilichtbühne
35 Stadthalle Zwickau
34
Cityplan: ö-konzept Zwickau
KultourSprung
City-Plan Zwickau
31 32
23
25
15
24
12
19
17
16
20
10
3
1
9
14
11
7
2
4
5
13
18
6
30
35
8
| 58 |
ƺ
ᕡ Bergbaumu seum
ᕢ
Oels nitz/E.
ᕢ Dt. Land
wirtschaftsmuseum
Schloss
Blankenhain
ᕣ Haus der
Entdecker
Reinsdorf
ᕤ Miniwelt und
DAETZ-Centrum
Lichtenstein
ᕥ Tierpark Hirschfeld
ᕦ Tierpark Limbach-Oberfrohna
ᕧ Burg Schönfels,
Lichtentanne
ᕨ Indoorkartbahn am
Sachsenring Oberlungwitz
ᕩ Karl-May-Haus HohensteinErnstthal
µ Naturalienkabinett Waldenburg
¸ Puppen- und Spielzeugmuseum
Lichtenstein
¹ Stadt- und Dampfmaschinenmuseum Werdau
Ƹ Stausee Oberwald
ƹ Schloss Wildenfels
ƺ Schlösser Forder- und
Hinterglauchau
¹
ᕧ
ᕥ
VOGTLANDBAHNANBINDUNG
MULDENBERG
Übersichtskarte Zeitsprungland
µ
ᕦ
Ƹ
ᕩ
ᕨ
ᕤ¸
ᕡ
ᕣ
ƹ
WILDENFELS
| 60 | Veranstaltungen
Romant ischer Weihnach
2014 | 2015 im Zeitsprungland
tsmark t in Zwickau, vom
DeZember
25.11.-23.12. Zwickau, Innenstadt
Zwickauer Weihnachtsmarkt 2014
28.11.-21.12. Zwickau, Schloss osterstein
Zwickauer Schlossweihnacht
1.–4. Advent, immer Fr–So
3.12., 19 Uhr Sachsenlandhalle
Glauchau
Weihnachtskonzert des
europäischen Gymnasiums und
der Freien Jugendkunstschule
Waldenburg
4.–7.12., Schlösser Forder- und
Hinterglauchau
Historische Schlösserweihnacht
5.–7.12., Limbach oberfrohna,
Johannisplatz
Weihnachtsmarkt
25. November bis 23. Dez
ember
5.–7.12., 12.–14.12. und 19.–21.12.
meerane, Hotel meerane
Advent in meerane
Übernachtung, Wellness, kulinarische Spezialitäten
5.–14.12., Crimmitschau, markt
Weihnachtsmarkt
6.12., Stadthalle Limbach-ober frohna Weihnachtsball – Galaball mit
internationalem Tanzturnier
6.12., 16:30 Uhr Kirchberg/oT
Leutersbach
Pyramidenanschieben
6.–7.12., Schneeberg
Lichtelfest und Große bergparade
6.–7.12., reinsdorf
Weihnachtsmarkt
6.–7.12., Lichtenstein, Stadtgebiet
Weihnachtsmarkt
SeitenSprung
7.12., Schloss Waldenburg
Weihnachtskonzert
13.–14.12., Hohenstein-ernstthal,
Altmarkt Weihnachtsmarkt
7.12., 12–18 Uhr Zwickau
verkaufsoffener Sonntag
14.12., Waldenburg / oT Franken,
veranstaltungszentrum Kirche
Franken
Weihnachtsgala mit dem Studio
W.m. aus Chemnitz
7.12., 17 Uhr Glauchau, Sachsenlandhalle Konzert mit Linda Feller – bald
kommt die Weihnacht
7.12., 18 Uhr Werdau, Stadthalle Pleißental Australian bee Gees Show
14.12., Gersdorf, markt
Pyramidenfest mit Weihnachtsmarkt
11.–14.12., Werdau, marktplatz
Weihnachtsmarkt
14.12., Niederfrohna
Weihnachtsmarkt
11.12., Limbach-oberfrohna / oT Wolkenburg, St. mauritiuskirche
Adventskonzert des
Polizeiorchesters Sachsen
17.12., 19.30 Uhr Werdau, Stadthalle
Pleißental
musik und Kabarett zur Weihnachtszeit mit Katrin Weber
12.12., Hotel Lay-Haus, Limbachoberfrohna bergmannsabend
19.12., Hotel Lay-Haus, Limbachoberfrohna bergmannsabend
12. und 13.12., Glauchauer Innenstadt
Sternenweihnacht der GIG –
einkaufen und gute Unterhaltung
20.12., Hotel Lay-Haus, Limbachoberfrohna Weihnachtsabend
12.–14.12., Stadtpark Limbach-oberfrohna Limbacher Weihnachtspark
13.12., Niederfrohna, Christuskirche
Weihnachtskonzert
13.12., 14 Uhr, Zwickau, Innenstadt
Traditionelle bergparade der
Trachtenträger und bergkapellen
20. und 27.12., reinsdorf, brauerei
vielau modellbahnausstellung
21.12., 12–18 Uhr Zwickau
verkaufsoffener Sonntag
21.12., 14 Uhr Zwönitz, Innenstadt
Stollenkönig - der beste
Stollenbäcker wird gesucht
13.12., Hotel Lay-Haus, Limbachoberfrohna Weihnachtsabend
21.12., 16 Uhr Crimmitschau, Theater
Weihnachtskonzert mit dem mDr
Kinderchor
13.12., 10.–18 Uhr Limbachoberfrohna / oT Wolkenburg,
Schloss Wolkenburg
Weihnachtlicher bauernmarkt
21.12., 16 Uhr Sachsenlandhalle
Glauchau Weihnachtskonzert mit
dem Klarinettenorchester „Da
Capo“ Schmölln
| 62 |
Veranstaltungen 2014 | 2015 im Zeitsprungland
DEZEMBER
25. und 26.12., jeweils ab 11 Uhr
Romantik Hotel Schwanefeld
Weihnachtsbuffet
27.12., 20 Uhr Eiscafé Temmler
Chemnitz
Dede Priest & Tangled Eyes (USA/NL)
31.12. Reinsdorf, Brauerei Vielau
Silvesterfeier
Voranmeldung erforderlich
31.12., Romantik Hotel Schwanefeld
Silvestergala „Mit MS Romantik auf
große Fahrt“
31.12., Villa il Mio Meerane
Italienische Silvesternacht
31.12., Werdau
11. Werdauer Silvesterlauf
31.12., 20 Uhr Waldenburg / OT
Franken, Veranstaltungszentrum
Kirche Franken Silvestertanz
31.12., 17 Uhr Crimmitschau, Theater Die große Silvestershow mit dem
„Casanova Society Orchestra“
31.12., 14, 17 und 20.30 Uhr Zwickau,
Theater Plauen-Zwickau Die
Muggefugg-Symphoniker: „Komm
ein bisschen mit … nach Italien“
Eine italienische Schlager­reise
31.12., 19 Uhr Sachsenlandhalle
GlauchauSilvesterparty mit DJ Ron
Ausblick 2015
3.1., Crimmitschau, Theater
Neujahrskonzert mit der
Elblandphilharmonie
9.1., Werdau, Stadthalle Pleißen­tal
Neujahrskonzert mit der Vogtland­
philharmonie Greiz / Reichenbach
10.1., Limbach-Oberfrohna,
Stadthalle
Neujahrskonzert mit dem Philhar­
monischen Orchester PlauenZwickau
24.1., 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr)
Limbach-Oberfrohna, Parkschänke
Live-Konzert Ulla Meinecke
25.1., 13:30 Uhr Messe Chemnitz
eins Oldie Masters
Die Fußballshow der Legenden!
31.1., 19.30 Uhr Crimmitschau,
Theater
Ballett „Schwanensee“ mit dem
Mährischen Theater Olomouc
2.2. Zwönitz, Marktplatz
Traditionelle Lichtmessfeier
6.2., Glauchau, Stadttheater
Faschingsgala
20.–22.2., Lichtenstein, Altes Rathaus
10 Jahre Tastenfeuerwerk im
Rathaus
Klavierkonzerte mit Markus und
Pascal Kaufmann
20.3., Altenburg, Altstadt
Frühlingsnacht in der historischen
Altenburger Altstadt
28.3., Limbach-Oberfrohna,
Stadthalle
Angelika Milster „Hommage“
Starke Frauen, große Stimmen
1.-4. Adventswochenende Schloss Osterstein
30. November 2014 Stadthalle Zwickau
20. Dezember 2014 Stadthalle Zwickau
Infos und Tickets unter 0375 . 88 300 000 oder www.kraussevent.de
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
29
Dateigröße
7 781 KB
Tags
1/--Seiten
melden