close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Informationen: Lehrgangsbroschüre [PDF Download]

EinbettenHerunterladen
 Landesverband der steuerberatenden
und wirtschaftsprüfenden Berufe
Baden-Württemberg e.V.
Bezirk Nordbaden
LEHRGANG ZUR
VORBEREITUNG AUF
DIE PRÜFUNG
FACHASSISTENT/IN
LOHN UND GEHALT
WWW.STB-WPVERBAND-BW.DE
LEHRGANG ZUR
VORBEREITUNG AUF
DIE PRÜFUNG
FACHASSISTENT/IN
LOHN UND GEHALT
02
FORTBILDUNGSPRÜFUNG GEMÄSS § 54 BBIG
ZIELGRUPPE
UMFANG / DAUER
Dieser neue Fortbildungslehrgang richtet sich an
Steuerfachangestellte und andere Kanzleimitarbeiter insbesondere Lohnsachbearbeiter. Mit den
Schwerpunkten Steuer-, Arbeits- und Sozialversicherungsrecht und wichtigen rechtsübergreifenden Themen eröffnet Ihnen dieser Lehrgang eine
hervorragende Möglichkeit zur persönlichen und
beruflichen Weiterentwicklung. Mit dieser Fortbildung können Sie sich
Der Lehrgang umfasst 200 Unterrichtsstunden und
2 Probeklausuren. Er beginnt am 23. Januar 2015
und ist zeitlich so ausgelegt, dass er rechtzeitig zur
Prüfung 2015 vor der Steuerberaterkammer
abgeschlossen wird.
ein neues Fachgebiet erschließen und
verantwortungsvollere Aufgaben übernehmen.
vorhandene Kenntnisse und Fertigkeiten im
Bereich der Lohn- und Gehaltsabrechnung
erweitern und vertiefen.
zusätzliche Anregungen für die berufliche Praxis
nutzen.
gezielt auf die Fortbildungsprüfung bei der
Steuerberaterkammer Nordbaden vorbereiten.
Nutzen Sie die Chance, eine/r der ersten geprüften
„Fachassistenten/Innen Lohn und Gehalt“ zu
werden!
LANDESVERBAND DER
STEUERBERATENDEN UND
WIRTSCHAFTSPRÜFENDEN BERUFE
BADEN-WÜRTTEMBERG E.V.
ZUZENHÄUSER STR. 39
74909 MECKESHEIM
T +49 6226 9256 0
F +49 6226 9256 25
F.KLINGMANN@KLINGMANN-STEUERBERATER.DE
WWW.STB-WPVERBAND-BW.DE
Lehrgangsgebühr: ab 1.200 Euro
(USt-frei nach § 4 Nr. 22a UStG)
Auf Antrag und bei Erteilung eines Abbuchungsauftrages ist Ratenzahlung möglich. Die Gebühr
erhöht sich dann um 120 €. Die Lehrgangsgebühr
umfasst den Unterricht und die Arbeitsunterlagen
(ohne Gesetzestexte, Richtlinien, etc.). Zusätzlich
erhalten Sie das Programm: Entgelt Office Premium
von Haufe gratis dazu.
Anmeldeschluss: 31.12.2014
ORGANISATORISCHE INFORMATIONEN
Die Anmeldung muss per Post, E-Mail oder Fax erfolgen. Über die Berücksichtigung der Anmeldung entscheidet die Reihenfolge der Eingänge. Kursgebühr
inkl. Arbeitsunterlagen, Bestätigung, Rechnung,
Stundenplan und Anfahrtsskizze. Die angegebenen
Daten werden EDV-mäßig und nach BDSG (§§ 19a
und 33) gespeichert.
Landesverband der steuerberatenden
und wirtschaftsprüfenden Berufe
Baden-Württemberg e.V.
Bezirk Nordbaden
LEHRGANGSINHALTE
FACHASSISTENT/IN
LOHN UND GEHALT
2. SOZIALVERSICHERUNGSBEITRAGSRECHT
Grundlagen
Meldepflichten
Statusfeststellungsverfahren
Umlageverfahren – Umlagepflicht,
-berechnung und Erstattungsverfahren
Sozialversicherungsrechtliche Prüfungen der
Deutschen Rentenversicherung einschl.
Künstlersozialkasse
3. ARBEITSRECHT (GRUNDZÜGE)
Rechtliche Beschränkungen
Gesetzliche Grundlagen im Arbeitsrecht
Anbahnung und Begründung von
Arbeitsverhältnissen
Folgen von Verstößen gegen die
arbeitsrechtlichen und arbeitsvertraglichen
Pflichten
Beendigung von Arbeitsverhältnissen
Geldwerte Vorteile / Sachbezüge
Betriebliche Altersversorgung
Vermögensbildung/ -beteiligung
Mehrfachbeschäftigte
(Minijobber und sonst. Arbeitnehmer)
Besondere Personengruppen
Grundzüge der Baulohnabrechnung
Nettolohnvereinbarungen
Teilmonatsberechnung
Korrekturen / Nachzahlungen für Vormonate
Lohnsteuerabzug vom Arbeitslohn
Entgeltpauschalierung
Einmalbezüge / mehrjährige Bezüge
5. BESONDERE THEMEN
Kurzarbeitergeld
Insolvenzgeld
Pfändung, Abtretung, Arbeitnehmerinsolvenz
Besonderheiten bei mehreren Betriebsstätten
Bescheinigungs-, Melde- und
Auskunftsvorschriften (elektronische
Bescheinigungen)
Dokumentations- und Aufbewahrungspflicht
Grundsätze der Ordnungsmäßigkeit
Fristen, Rechtsbehelfe, Korrekturvorschriften,
Mitwirkungspflichten
Datenschutz und Datensicherheit
Vergütungsberechnung
Haben Sie noch Fragen. Schreiben Sie uns: prof.holger.meyer@gmail.com.
Den ausführlichen Unterrichtsplan finden Sie in Kürze unter www.stb-wpverband-bw.de.
Jedes der fünf Module kann getrennt gebucht werden.
Die Modulbuchung ist ideal für Wiedereinsteiger in den Beruf.
FACHASSISTENT/IN LOHN UND GEHALT
Grundlagen
Steuerfreier Arbeitslohn / Freigrenzen
Durchführung des Lohnsteuerabzugs
Besonderheiten von Arbeitsverträgen mit
nahen Angehörigen
Betriebsprüfung gemäß §§ 146, 147 AO
Anrufungsauskunft
Lohnsteuernachschau
4. RECHTSÜBERGREIFENDE THEMEN
LEHRGANGSINHALTE
1. STEUERRECHT
03
ANMELDUNG
FACHASSISTENT/IN
LOHN UND GEHALT
04
SEMINARPREIS
LEHRGANGSZEIT
Ab 23. Januar 2015,
20 Freitage, jeweils 18.00 Uhr – 21.15 Uhr,
20 Samstage, jeweils 08.30 Uhr – 13.00 Uhr
ORT
Dormotel Business Hotel Bruchsal
Am Mantel 1a
76646 Bruchsal
Telefon: 07251 939 0,
Telefax: 07251 939 339
www.dormotel-bruchsal.de
Vorauszahlung Normalzahler*
Vorauszahlung Verbandsmitglied*
Modul 1 : 30 Stunden
Modul 2: 40 Stunden
Modul 3: 40 Stunden
Modul 4: 60 Stunden
Modul 5: 30 Stunden
1.600 €
1.400 €
300 €
400 €
400 €
600 €
300 €
*Achtung Frühbucherrabatt!
Bei Anmeldung und Bezahlung bis
20. Dezember 2014 reduziert sich der Preis des
gesamten Lehrgangs um jeweils 200 €.
LEHRGANGSGEBÜHR
RECHNUNGSADRESSAT
Arbeitgeber
Teilnehmer
Mitglieds-Nummer
wurde heute überwiesen auf das Konto
Sparkasse Heidelberg
IBAN 916725 0020 0000 0545 34
BIC SOLADES 1HDB
Ich beantrage Ratenzahlung. Bitte nehmen Sie
Kontakt mit mir auf
Kanzlei
Anmeldung bitte per Fax an:
06226 925625
Name, Vorname des Teilnehmers
Straße, Hausnummer
PLZ
Ort
Telefon / Mobil (Für Rückfragen)
Mailadresse
Datum
Unterschrift
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
9
Dateigröße
47 KB
Tags
1/--Seiten
melden