close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Geschäftsverteilungsplan - Freistaat Thüringen

EinbettenHerunterladen
Geschäftsverteilungsplan
- Stand: 14. Oktober 2014 -
Beauftragte im Thüringer Ministerium für Bildung,
Wissenschaft und Kultur
- Anlage 1 -
Personalvertretungen
- Anlage 2 -
Vorbemerkungen
Der Geschäftsverteilungsplan beschreibt die Aufgabengebiete der einzelnen Organisationseinheiten und legt damit die Zuständigkeiten fest.
Funktionsbezeichnungen in dieser Geschäftsverteilung gelten für beide Geschlechter.
Die im Geschäftsverteilungsplan geregelten Zuständigkeiten gelten für den Regelfall.
Aus begründetem Anlass kann durch Entscheidung des Vorgesetzten davon abgewichen werden, wenn die Abweichung vorübergehender Art ist. Abweichungen von
Dauer erfordern eine Änderung des Geschäftsverteilungsplans.
Die im Geschäftsverteilungsplan geregelten Vertretungsfunktionen stellen eine Abwesenheitsvertretung dar. Grundsätzlich soll eine Angelegenheit von dem Leiter der
nach dem Geschäftsverteilungsplan mit der Wahrnehmung des Aufgabengebietes
beauftragten Organisationseinheit erledigt werden. Ist auch der Vertreter verhindert,
hat der jeweilige Abteilungsleiter einen Vertreter zu bestimmen.
Für die Aufstellung und Aktualisierung des Geschäftsverteilungsplans ist die Abteilung 1 zuständig.
Stand: 14.10.2014
Seite 2
Minister
Referat PRM
Persönlicher Referent des Ministers
Vorzimmerkraft
Fahrer
Leiter des Leitungsstabes (L-LStab)
Leiter
Referat L 1
Grundsatzangelegenheiten und Reden
Referat L 2
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,
Kommunikation
Referat L 3
Länderübergreifende Koordinierung und
Gremien, Bundesangelegenheiten
Referat L 4
Kabinett und Landtag
Referat L 5
Politische Planung und Koordinierung
Stand: 14.10.2014
Seite 3
Lutherbeauftragter der Landesregierung
(LuStab)
Leiter
Stand: 14.10.2014
Seite 4
Referat L-LStab
Leiter des Leitungsstabes
Leiter
1.
Leitung und Koordination sämtlicher Angelegenheiten des Leitungsstabes
2.
Sonstige Aufgaben nach Weisung des Ministers
Stand: 14.10.2014
Seite 5
Referat L 1
Grundsatzangelegenheiten und Reden
1.
Grundsatzpapiere, politische Konzepte, Grundsatzarchiv
2.
Grußworte, Reden, Artikel und Textbeiträge, Redigieren und Veröffentlichung im Internet, Dokumentation
3.
Gender-Mainstreaming*
4.
Gleichstellung von Mädchen und Jungen, Frauen und Männern in der
Bildung
5.
Ehrungen und Ordensangelegenheiten
Stand: 14.10.2014
Seite 6
Referat L 2
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation
1.
Verlautbarungen und Auskünfte an die Vertreter von Presse, Rundfunk
und Fernsehen
2.
Erstellung von Broschüren und Informationsschriften, Amtsblatt
3.
Internetauftritt des Ministeriums, Briefkasten im Internet
4.
Pressespiegel
Stand: 14.10.2014
Seite 7
Referat L 3
Länderübergreifende Koordinierung und Gremien,
Bundesangelegenheiten
1.
Bundesrat, Bundestag, Vermittlungsausschuss, Föderalismuskommission
2.
Kultusministerkonferenz und Amtschefskonferenz
3.
Koordinierung von Angelegenheiten der GWK für Bildungsplanung und
Forschungsförderung
4.
Koordinierung von Angelegenheiten des Wissenschaftsrats
5.
Ministerpräsidentenkonferenz, Konferenz der Chefs der Staats- und
Senatskanzleien
6.
Jugendministerkonferenz
7.
Mitgliedschaft in der Kommission für europäische und internationale Angelegenheiten der KMK (EuKiA)
8.
Länderübergreifende politische Koordinierung
9.
Rechtsangelegenheiten des Leitungsbereichs
Stand: 14.10.2014
Seite 8
Referat L 4
Kabinett und Landtag
1.
Kabinett- und Landtagsangelegenheiten
2.
Zusammenarbeit mit der Thüringer Staatskanzlei und Beteiligung anderer
Ministerien
3.
Bürgeranliegen und Petitionen
Stand: 14.10.2014
Seite 9
Referat L 5
Politische Planung und Koordinierung
1.
Analyse der politischen Entscheidungsprozesse auf Landesebene
2.
Bewertung von Initiativen anderer Ressorts
3.
inhaltliche Vorbereitung und Koordination von Initiativen des stellvertretenden Ministerpräsidenten
Stand: 14.10.2014
Seite 10
Referat LuStab
Lutherbeauftragter der Landesregierung
1. Wahrnehmung der Funktion des Lutherbeauftragten der Landesregierung
und Leitung der IMAG des Freistaats Thüringen
2. inhaltliche und organisatorische Begleitung des Lenkungsausschusses
„Reformationsjubiläum 2017“
3. Lutherdekade und Reformationsjubiläum 2017
4. Erarbeitung der Kabinettvorlagen im Zuständigkeitsbereich
Stand: 14.10.2014
Seite 11
Staatssekretär
- Amtschef (St-Me)
Vorzimmerkraft
Fahrer
Referat PRSt-Me
Persönlicher Referent des Staatssekretärs
Stand: 14.10.2014
Seite 12
Staatssekretär
(St-De)
Vorzimmerkraft
Fahrer
Referat PRSt-De
Persönlicher Referent des Staatssekretärs
Stand: 14.10.2014
Seite 13
Übersicht über die Abteilungen des Thüringer Ministeriums für Bildung,
Wissenschaft und Kultur
Abteilung 1
Zentralabteilung
Abteilung 2
Schulaufsicht, frühkindliche Bildung, Erwachsenenbildung
Abteilung 3
Schulentwicklung
Abteilung 4
Hochschulen
Abteilung 5
Forschung und wissenschaftliche Infrastruktur
Abteilung 6
Kultur und Kunst
Stand: 14.10.2014
Seite 14
Abteilung 1
Zentralabteilung
Abteilungsleiter
Vorzimmerkraft
S1
Statistikstelle
Referatsgruppe 1A
Zentrale Angelegenheiten
Referatsgruppe 1B
Personal
Stand: 14.10.2014
Seite 15
S1
Statistikstelle
1.
Statistikstelle des Thüringer Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und
Kultur
Statistikdateien zum Stichtag
Landesstatistiken, Geschäftsstatistiken und statistische Auswertungen,
Statistisches Informationssystem, insbesondere auch Darstellung der
Daten zu Schülern, Lehrern und Schulen
Statistische Situationsanalysen
Berechnungen zur Schülerentwicklung
Datenverarbeitungskonzepte zu Verfahren in der Statistikstelle
Weiterentwicklung der Verfahren für diese Bereiche
2.
Koordination von landesweiten statistischen Erhebungen
3.
Personalbedarfsberechnungen und Personalbedarfsprognosen
4.
Datenschutz im Aufgabenbereich
Stand: 14.10.2014
Seite 16
Referatsgruppe 1A
Zentrale Angelegenheiten
Referat 1A 1
Organisation, Datenschutz
Referat 1A 2
Haushalt
Referat 1A 3
Stellenbewirtschaftung, Personalplanung und
-versorgung im Schulbereich, Hochschulstatistik
Referat 1A 4
Innerer Dienst, Informations- und
Kommunikationstechnik
Referat 1A 5
Staatskirchenrecht
Stand: 14.10.2014
Seite 17
Referat 1A 1
Organisation, Datenschutz
1.
Organisation im Ministerium
2.
Organisationsuntersuchungen
3.
Verwaltungsmodernisierung, Deregulierung
4.
Angelegenheiten des Datenschutzes
5.
Wahrnehmung der Interessen des TMBWK bei der Landesplanung
Stand: 14.10.2014
Seite 18
Referat 1A 2
Haushalt
1.
Aufsicht über die nachgeordneten Dienststellen im Rahmen des Aufgabenbereichs des Referats
2.
Haushalts-, Kassen-, Rechnungs- und Prüfwesen
3.
Sonstige Aufgaben im Zusammenhang mit der Aufstellung und Durchführung des Haushalts
4.
Zusammenarbeit mit dem Thüringer Rechnungshof
Stand: 14.10.2014
Seite 19
Referat 1A 3
Stellenbewirtschaftung, Personalplanung und -versorgung
im Schulbereich, Hochschulstatistik
1.
Stellenbewirtschaftung für den Geschäftsbereich
2.
Überwachung des Personalkostenbudgets, Bewirtschaftung der HG 4 des
EP 04
3.
Hochschulstatistik, Geschäftsstatistiken für den Bereich Hochschule,
Wissenschaft und Kunst sowie Datenschutz
Stand: 14.10.2014
Seite 20
Referat 1A 4
Innerer Dienst, Informations- und Kommunikationstechnik
Geschäftsführung der Landesschülervertretung
1.
Organisation der Zentralen Dienste (Bibliothek, zentrale Vervielfältigungsstelle, Poststelle, Botendienst, zentrale Registratur, Fuhrpark und
Fahrbereitschaft)
2.
Koordination der Aufgaben der Liegenschaftsverwaltung einschließlich
Beschilderung, Planung der Bauunterhaltung, Durchsetzung des Sicherheitskonzeptes für das Regierungsviertel
3.
Post- und Fernmeldeangelegenheiten, Telefon- und Adressverzeichnisse,
private Telefongespräche
4.
Angelegenheiten der Schriftgutverwaltung, Aktenordnung, Aktenplan,
Aufbewahrungsfristen, Angelegenheiten der Hoheitszeichen, Verschlusssachen
5.
Beschaffungswesen im Bereich der zentralen Dienste einschließlich der
Materialbewirtschaftung
6.
Mitwirkung bei der Vervielfältigung und dem Versand von Prüfungsaufgaben und Kompetenztests der Thüringer Schulen
7.
Katastrophen- und Zivilschutz im TMBWK, Behördenselbstschutz, Mitwirkung an der Vervielfältigung von Krisen- und Notfallunterlagen
8.
Arbeits- und Brandschutz im Ministerium
9.
Informationstechnik des Ministeriums
10.
Unterstützung der Fachbereiche des Ministeriums in Angelegenheiten
der Informationstechnik
11.
Planung, Beschaffung und Unterhaltung von Informationstechnik für das
Ministerium; Wartung; Nutzerbetreuung
12.
Planung, Koordinierung, Betrieb und Qualitätssicherung für zentrale ITVerfahren des Ministeriums
13.
Zusammenarbeit mit den zuständigen Stellen für Informationstechnik
und Datenverarbeitung der oberen Landesverwaltung und den zuständigen Landesbetrieben
Stand: 14.10.2014
Seite 21
14.
Haushaltsmittelverwaltung der Hochschulprojekte Informationstechnik
- Nutzung des Wissenschaftsnetzes -DFN- für Thüringen
- Zentrale Softwarebeschaffung für Thüringer Universitäten und Hochschulen
15.
Durchsetzung des technischen Datenschutzes im TMBWK
16.
Geschäftsführung der Landesschülervertretung Thüringen
Stand: 14.10.2014
Seite 22
Referat 1A 5
Staatskirchenrecht
1.
Staatskirchenrecht/Religionsverfassungsrecht
2.
Verleihung oder Bestätigung des öffentlich-rechtlichen Körperschaftsstatus von Religions- und Weltanschauungsgemeinschaften
3.
Konkordate, Staatskirchenverträge, Verträge und Abkommen mit
Religions- und Weltanschauungsgemeinschaften
4.
Religionsverfassungsrechtliche Fragen des Religions- und Ethikunterrichts an öffentlichen Schulen, des Fachs Berufsethische Grundfragen,
der Theologischen Fakultäten und religionswissenschaftlichen und
-pädagogischen Lehrstühle
5.
Betreuung verwaister jüdischer Friedhöfe
6.
Rechtsangelegenheiten des Referats 1A 5
Stand: 14.10.2014
Seite 23
Referatsgruppe 1B
Personal
Referat 1B 1
Personal des Ministeriums, Öffentliches
Dienstrecht, Personalvertretungsrecht,
Rechts- und Prozessangelegenheiten
Referat 1B 2
Personal Berufsbildende Schulen, Gymnasien,
Gesamtschulen, Kollegs, Studienseminare,
ThILLM, Schulämter
Referat 1B 3
Personal Grundschulen, Regelschulen, Förderschulen und Gemeinschaftsschulen
Referat 1B 4
Personal- und Führungskräfteentwicklung,
Grundsatzangelegenheiten des Schulpersonals
Referat 1B 5
Öffentliches Dienstrecht im Schulbereich,
Schwerbehindertenangelegenheiten
Stand: 14.10.2014
Seite 24
Referat 1B 1
Personal des Ministeriums, Öffentliches Dienstrecht,
Personalvertretungsrecht, Rechts- und Prozessangelegenheiten
1. Personal des Ministeriums
2. Grundsatzfragen in allgemeinen Angelegenheiten des öffentlichen Dienstrechts
3. Grundsatzfragen im Zusammenhang mit Tätigkeiten für das Ministerium für
Staatssicherheit
4. Grundsatzfragen des Personalvertretungsrechts
5. allgemeine Rechts- und Prozessangelegenheiten der Abteilung 1, sofern
nicht einem anderen Referat der Abteilung 1 zugewiesen
6. Gleichstellungsangelegenheiten
7. Geschäftsstelle der Einigungsstelle
8. Führung des zentralen Prozessregisters
Stand: 14.10.2014
Seite 25
Referat 1B 2
Personal Berufsbildende Schulen, Gymnasien, Gesamtschulen, Kollegs, Studienseminare, ThILLM, Schulämter
1.
Personalangelegenheiten der Bediensteten der Gymnasien, Gesamtschulen, Kollegs und berufsbildenden Schulen
2.
Personalangelegenheiten der Bediensteten der staatlichen Studienseminare, des ThILLM, einschließlich Stellenplan, Stellenbewertung und bewirtschaftung
3.
Rechts- und Prozessangelegenheiten im Aufgabenbereich des Referats
4.
Personalangelegenheiten der staatlichen Schulämter, einschließlich Stellenplan, Stellenbewertung und -bewirtschaftung
Stand: 14.10.2014
Seite 26
Referat 1B 3
Personal Grundschulen, Regelschulen, Förderschulen und
Gemeinschaftsschulen
1.
Personalangelegenheiten der Bediensteten der Grundschulen, Regelschulen, Förderschulen und Gemeinschaftsschulen
2.
Erarbeitung und Umsetzung von Vereinbarungen mit anderen Bundesländern im Bereich Personal
3.
Rechts- und Prozessangelegenheiten im Aufgabenbereich des Referats
Stand: 14.10.2014
Seite 27
Referat 1B 4
Personal- und Führungskräfteentwicklung, Grundsatzangelegenheiten des Schulpersonals
1.
Grundsätzliche Angelegenheiten der Personal- und Führungskräfteentwicklung
2.
Konzepte der Personalentwicklung
3.
Konzepte zur Entwicklung von Führungskräften
4.
Personalentwicklung der an das TMBWK abgeordneten Mitarbeiter
5.
Anforderungsprofile für Funktionsstellen an den Staatlichen Schulämtern, dem ThILLM, den Staatlichen Studienseminaren für Lehrerausbildung und den Schulen
6.
Einstellungsverfahren der Lehramtsanwärter, Praktika 1. Phase
7.
Lehreraustauschverfahren zwischen den Ländern der Bundesrepublik
Deutschland
8.
Leitbilder und Leitlinien
9.
Koordinierung von schulartübergreifenden Angelegenheiten
10.
Federführung für die Fortschreibung der Verwaltungsvorschrift für die
Organisation des Schuljahres
11.
Koordinierung der Bewirtschaftung eines Teils des Personalbudgets
durch die Schulen
Stand: 14.10.2014
Seite 28
Referat 1B 5
Öffentliches Dienstrecht im Schulbereich,
Schwerbehindertenangelegenheiten
1.
Grundsatzangelegenheiten des öffentlichen Dienstrechts des nachgeordneten Bereichs, soweit nicht dem Referat 1B 1 zugewiesen
2.
Angelegenheiten des Hauptpersonalrats Bereich Schule
3.
Kosten der Personalvertretungen
4.
Anerkennung und Zuerkennung von Laufbahnbefähigungen nach der Thüringer Schuldienstlaufbahnverordnung
5.
Beförderungen und Höhergruppierungen
6.
Schwerbehindertenangelegenheiten der Beschäftigten des Geschäftsbereichs
7.
Rechts- und Prozessangelegenheiten im Schulbereich von grundsätzlicher
Bedeutung
8.
Prozesskosten
Stand: 14.10.2014
Seite 29
Abteilung 2
Schulaufsicht, frühkindliche Bildung, Erwachsenenbildung
Abteilungsleiter
Vorzimmerkraft
Referat 2 1
Fachaufsicht über Grundschulen, Regelschulen und Förderschulen, sonderpädagogische
Förderung und Gemeinsamer Unterricht
Referat 2 2
Schulaufsicht, Schulämter, Fachaufsicht über
Gemeinschaftsschulen, Gymnasien, Gesamtschulen und Kollegs, Auslandsschulwesen
Referat 2 3
Fachaufsicht über weiterführende Schulformen der berufsbildenden Schulen
Referat 2 4
Fachaufsicht über Berufsschulen, Schulnetz
berufsbildende Schulen
Referat 2 5
Rechts- und Verwaltungsangelegenheiten der
Schulaufsicht, Schulpsychologischer Dienst,
Lehrergesundheit, Besondere Vorkommnisse,
Umgang mit Krisen und Notfällen
Referat 2 6
Schulen in freier Trägerschaft, Erwachsenenbildung
Referat 2 7
Kindertagesbetreuung und frühkindliche Bildung
Stand: 14.10.2014
Seite 30
Referat 2 1
Fachaufsicht über Grundschulen, Regelschulen und Förderschulen, sonderpädagogische Förderung und Gemeinsamer Unterricht
1.
Fachaufsicht über die staatlichen Grundschulen, Regelschulen und Förderschulen sowie Mitwirkung bei der Genehmigung von und Fachaufsicht über Schulen in freier Trägerschaft in der Zuständigkeit des Referates
2.
Allgemeine Angelegenheiten der Grundschulen, Regelschulen und Förderschulen sowie Inklusion; Grundsatzfragen der Inklusion
3.
Mitwirkung bei der Funktionsstellenbesetzung
4.
Zusammenarbeit zwischen Grundschulen, Förderschulen, Kindertageseinrichtungen und weiterführenden Schularten
5.
Sonderpädagogische Förderung und Gemeinsamer Unterricht
6.
Fachaufsicht über die Thüringer Forschungs- und Arbeitsstelle für Gemeinsamen Unterricht
Stand: 14.10.2014
Seite 31
Referat 2 2
Schulaufsicht, Schulämter, Fachaufsicht über Gemeinschaftsschulen, Gymnasien, Gesamtschulen und Kollegs,
Auslandsschulwesen
1.
Grundsatzangelegenheiten der Schulaufsicht
2.
Fachaufsicht über die Staatlichen Schulämter
3.
Fachaufsicht über die staatlichen Gemeinschaftsschulen, Gymnasien,
Gesamtschulen und Kollegs sowie Mitwirkung bei der Genehmigung von
und Fachaufsicht über Schulen in freier Trägerschaft in der Zuständigkeit
des Referates
4.
Allgemeine Angelegenheiten der Gemeinschaftsschulen, Gymnasien,
Gesamtschulen, Kollegs sowie Inklusion mit Bezug zu den vorgenannten
Schularten
5.
Mitwirkung bei der Funktionsstellenbesetzung
6.
Beschulung der Kinder von beruflich Reisenden
7.
Entsendeprogramme für Lehrer an Schulen im Ausland
8.
Schulleiter- und Personalgewinnung für deutsche Auslandsschulen und
für Schulen der Europäischen Gemeinschaft
9.
Erstellung von zentralen Prüfungsaufgaben für den mittleren Schulabschluss für deutsche Schulen im Ausland
10.
Schulaufsicht über die deutschen Schulen im Ausland
11.
Bund-Länder-Schulinspektion
12.
Unterstützungssystem
Stand: 14.10.2014
Seite 32
Referat 2 3
Fachaufsicht über weiterführende Schulformen der berufsbildenden Schulen
1.
Fachaufsicht über die Berufsfachschulen, Höheren Berufsfachschulen,
(zweijährige Bildungsgänge) Fachoberschulen, berufliche Gymnasien
und die Schulen des Bereichs Gesundheit und Soziales sowie die Fachschulen
2.
Allgemeine Angelegenheiten der Berufsfachschule, der Höheren Berufsfachschule, der Fachoberschule, des beruflichen Gymnasiums, der berufsbildenden Schulen für Gesundheit und Soziales, der Fachschulen
und Inklusion
3.
Mitwirkung bei Schulträgerangelegenheiten der Fachschule für Bau,
Wirtschaft und Verkehr Gotha
4.
Mitwirkung bei der Genehmigung von und bei der Fachaufsicht über weiterführende Schulen der berufsbildenden Schulen in freier Trägerschaft
5.
Mitwirkung bei der Funktionsstellenbesetzung
Stand: 14.10.2014
Seite 33
Referat 2 4
Fachaufsicht über Berufsschulen, Schulnetz berufsbildende Schulen
1. Fachaufsicht über die Berufsschulen und die Bildungsgänge der Rehabilitations- und Behindertenausbildung
2. Allgemeine Angelegenheiten der Berufsschule sowie der Rehabilitationsund Behindertenausbildung, Inklusion
3. Allgemeine Angelegenheiten des berufsübergreifenden Lernbereichs
4. Allgemeine Angelegenheiten des BVJ, der berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahmen der Bundesagentur für Arbeit, der Berufsausbildung in Jugendheimen und Jugendstrafanstalten und der Migrantenausbildung
5. Zuschüsse an Berufsschüler
6. Mitwirkung bei der Genehmigung von und bei der Fachaufsicht über Berufsschulen in freier Trägerschaft
7. Schulnetz der berufsbildenden Schulen
8. Mitwirkung bei der Funktionsstellenbesetzung
Stand: 14.10.2014
Seite 34
Referat 2 5
Rechts- und Verwaltungsangelegenheiten der Schulaufsicht, Schulpsychologischer Dienst, Lehrergesundheit,
Besondere Vorkommnisse, Umgang mit Krisen und Notfällen
1.
Allgemeine Rechts- und Verwaltungsangelegenheiten der Abteilung 2
2.
Einzelfallbearbeitung im Rahmen der Schulfinanzierung, insbesondere
der Schülerbeförderung und der Gastschulbeiträge
3.
Schulrechtliche Angelegenheiten der allgemein bildenden und berufsbildenden Schule
4.
Prozesse sowie zivil- und strafrechtliche Angelegenheiten der
Abteilung 2**
5.
Feststellung der Gleichwertigkeit von deutschen und ausländischen
Schulabschlüssen
6.
Rechtsfragen des Gemeinsamen Unterrichts und der Inklusion
7.
Schulpsychologischer Dienst
8.
Grundsätze der Lehrergesundheit
9.
Besondere Vorkommnisse
10.
Koordinierung der Prävention und Intervention von/bei Krisen und Notfällen
11.
Mitwirkung bei der Führungskräfteentwicklung
12.
Koordinierungsstelle Unterrichtsausfall
13.
Fachaufsicht über Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit im Bereich Schulen
Stand: 14.10.2014
Seite 35
Referat 2 6
Schulen in freier Trägerschaft, Erwachsenenbildung
1.
Grundsatzangelegenheiten der Schulen in freier Trägerschaft
2.
Genehmigung, Anzeige und staatliche Anerkennung der Schulen in freier
Trägerschaft einschließlich wesentlicher Änderungen
3.
Aufsicht über die Schulen in freier Trägerschaft (unter Mitwirkung der für
die jeweilige Schulart/-form zuständigen Fachreferate)
4.
Grundsatzangelegenheiten der staatlichen Finanzhilfe für die Schulen in
freier Trägerschaft
5.
Bescheinigungen zur Befreiung von der Umsatzsteuer für Nachhilfeeinrichtungen
6.
Grundsatzangelegenheiten aus dem Gebiet der Erwachsenenbildung
7.
Anerkennung der Einrichtungen der Erwachsenenbildung
8.
Förderung der Einrichtungen der Erwachsenenbildung
9.
Prozessangelegenheiten für den Aufgabenbereich des Referates
10.
Fernunterricht
11.
Grundsatzangelegenheiten des Lebenslangen Lernens
Stand: 14.10.2014
Seite 36
Referat 2 7
Kindertagesbetreuung und frühkindliche Bildung
1.
Grundsatzfragen der frühkindlichen Bildung
2.
Wahrnehmung der Aufgaben des überörtlichen Trägers der Kinder- und
Jugendhilfe für den Bereich Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege nach § 85 Abs. 2 SGB VIII
3.
Aufsicht über Einrichtungen und Dienste der Kindertagesbetreuung nach
dem Thüringer Kindertageseinrichtungsgesetz
4.
Grundsatz-, Rechts- und Haushaltsangelegenheiten der Kindertagesbetreuung
5.
Qualifizierung und Unterstützung der Fachberater der Jugendämter und
der freien Träger
6.
Förderung der Zusammenarbeit zwischen Kindertageseinrichtungen und
Schulen
Stand: 14.10.2014
Seite 37
Abteilung 3
Schulentwicklung
Abteilungsleiterin
Vorzimmerkraft
Referat 3 1
Gesetzgebung, Schulfinanzierung
Referat 3 2
Eigenverantwortliche Schule, Bildungsplanung, Schulentwicklung
Referat 3 3
Kommunale Bildungslandschaften, Gemeinschaftsschule, Schulnetz allgemein bildende
Schulen
Referat 3 4
Lehrerbildung, ThILLM, Studienseminare,
Landesprüfungsamt für Lehrämter
Referat 3 5
Schulsport, Begabungsförderung, Schülerwettbewerbe
Referat 3 6
Zentrale Prüfungen, Zeugnisangelegenheiten,
internationale Bildungsangelegenheiten im
Schulbereich
Referat 3 7
Projektförderung, staatliche Finanzhilfe,
Haushaltsangelegenheiten der Abteilungen
2 und 3
Referat 3 8
Medienbildung in der frühkindlichen Erziehung, Schule, Lehre und Wissenschaft
Stand: 14.10.2014
Seite 38
Referat 3 1
Gesetzgebung, Schulfinanzierung
1.
Gesetze sowie Schul- und Prüfungsordnungen für den Bereich des
Bildungswesens, mit Ausnahme des Hochschul-, Dienst- und Lehrerbildungsrechts, des Rechts der Kindertagesbetreuung, des Rechts der Erwachsenenbildung und des Rechts der Schulen in freier Trägerschaft
2.
Sonstige Verordnungen im Bereich des Bildungswesens, soweit sie nicht
anderen Abteilungen zugewiesen sind
3.
Stellungnahmen zu Gesetzentwürfen und Rechtsverordnungen anderer
Ministerien und des Bundes sowie EU-Recht mit Bezug zum Schulbereich
4.
Grundsätzliche Rechtsangelegenheiten für die Abteilung 3, soweit sie
nicht anderen Referaten der Abteilung 3 zugewiesen sind
5.
Grundsätzliche Angelegenheiten der Schulfinanzierung und der Hortkostenbeteiligungsverordnung
6.
Prozesse sowie zivil- und strafrechtliche Angelegenheiten der Abteilung
3, soweit sie nicht anderen Referaten der Abteilung 3 zugewiesen sind
7.
Allgemeine Rechts- und Verwaltungsangelegenheiten der Abteilung 3
Stand: 14.10.2014
Seite 39
Referat 3 2
Eigenverantwortliche Schule, Bildungsplanung,
Schulentwicklung
1.
Grundsatzfragen der schulischen Bildung und deren Organisation
2.
Grundsätze und Umsetzung der Eigenverantwortlichen Schule, Koordinierungsstelle
3.
Entwicklung inklusiver und innovativer Lernumgebungen
4.
Qualitätsentwicklung für den schulischen und vorschulischen Bereich
(länderübergreifende Vorhaben, Projekte zur Schulentwicklung, Koordinierung von „Verständnisintensives Lernen“ [V.i.L.], Schulversuche, internationale Netzwerke)
5.
Grundsatzfragen aller Unterrichtsfächer der allgemein bildenden und berufsbildenden Schulen
6.
Bildungsplan und Lehrpläne aller Schularten und Schulformen
7.
Grundsatzfragen der Bewertung von Schülerleistungen
8.
Grundsatzfragen der Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Zuwanderungsgeschichte und des Thüringer Integrationsplans
9.
Fremdsprachenzertifikate, DELF Scolaire Prüfung
10.
Fremdsprachenassistentenprogramm (Austausch von ausländischen
und deutschen Fremdsprachenassistenten sowie Ortslehrkräften) einschließlich einer Ländervertretung in der KMK
Stand: 14.10.2014
Seite 40
Referat 3 3
Kommunale Bildungslandschaften, Gemeinschaftsschule,
Schulnetz allgemein bildende Schulen
1.
Grundsatzfragen der Gemeinschaftsschule
2.
Angelegenheiten des Schulnetzes der allgemein bildenden Schulen, Festlegung von Schulnamen
3.
Grundsatzfragen kommunaler Bildungslandschaften
(u. a. Thüringer Bildungsmodell „Neue Lernkultur in Kommunen“ – nelecom,
BMBF-Projekt „Lernen vor Ort“)
4.
Grundsatzfragen der Zusammenarbeit von Schule mit Einrichtungen der
Jugendhilfe sowie mit dem TMSFG
5.
Ganztägige Bildungs- und Betreuungsangebote einschließlich Projektkoordination „Weiterentwicklung der Grundschule“
6.
Außerunterrichtliche Maßnahmen
einschließlich Grundsätze von unterrichtsbegleitenden schulischen und außerschulischen Vorhaben
7.
Umsetzung ESF-geförderter Projekte und Programme im schulischen Bereich der Abteilung 3
8.
Demokratieerziehung, Grundwerteorientierung, Demokratiepädagogik
einschließlich Gewaltprävention
9.
Bildung für Nachhaltige Entwicklung, Interkulturelle Bildung
Stand: 14.10.2014
Seite 41
Referat 3 4
Lehrerbildung, ThILLM, Studienseminare,
Landesprüfungsamt für Lehrämter
1.
Grundsatzangelegenheiten der Lehrerbildung
2.
Oberste Fachaufsicht über die erste, zweite und dritte Phase der Lehrerbildung, Nachqualifizierung von Seiteneinsteigern
3.
Fachaufsicht über das ThILLM, die Staatlichen Studienseminare und die
Seminarschulen, einschließlich der organisatorischen Angelegenheiten;
Zulassung von Schulen in freier Trägerschaft als Ausbildungsschulen
4.
Erarbeitung der rechtlichen Grundlagen für alle Phasen der Lehrerbildung
5.
Anerkennung von inländischen und ausländischen Ausbildungen als
Lehrer, Organisation von Ausgleichsmaßnahmen nach der EU-Richtlinie
2005/36/EG für Lehrer
6.
Prozessvertretung für den Aufgabenbereich des Referats
7.
Mitwirkung bei der Akkreditierung lehramtsbezogener Studiengänge sowie dem Abschluss von Ziel- und Leistungsvereinbarungen bei lehramtsbezogenen Studiengängen und Lehramtsstudiengängen, Erarbeitung von Stellungnahmen zu Prüfungs- und Studienordnungen der
Hochschulen für Lehramtsstudiengänge
8.
Aufsicht über die Durchführung der Ersten und Zweiten Staatsprüfungen,
Erweiterungsprüfungen, Prüfungen in einem weiteren Fach, Prüfungen
der Sonderpädagogischen Fachkräfte sowie Prüfungen der Seiteneinsteiger
9.
Organisation und Durchführung der 1. Staatsprüfung für Lehrämter
durch die Außenstellen des Landesprüfungsamtes
Stand: 14.10.2014
Seite 42
Referat 3 5
Schulsport, Begabungsförderung, Schülerwettbewerbe
1.
Grundsätzliche Angelegenheiten des Schulsports
2.
Grundsatzfragen der Begabungsförderung
3.
Grundsatzangelegenheiten der Schülerwettbewerbe
4.
Steuerung und Förderung der Schülerwettbewerbe auf internationaler,
Bundes- und Landesebene, einschließlich Schulsportwettbewerbe
5.
Beratung von Schulleitungen, Lehrkräften, Eltern und Schülern zur Förderung besonderer Begabungen
6.
Gesundheitsförderung in der Schule
7.
Verkehrs- und Sicherheitserziehung
8.
Zusammenarbeit mit außerschulischen Partnern der Aufgabenfelder des
Referats auf Landes-, Bundes- und internationaler Ebene
Stand: 14.10.2014
Seite 43
Referat 3 6
Zentrale Prüfungen, Zeugnisangelegenheiten, internationale Bildungsangelegenheiten im Schulbereich
1.
Zeugnisangelegenheiten
2.
zentrale Prüfungen, Kompetenztests, Vergleichsarbeiten
3.
Schulbesuch von Schülern mit nichtdeutscher Herkunftssprache
4.
nationale und internationale Untersuchungen und Studien
5.
Forschungsvorhaben
6.
Schulzeit- und Ferienregelungen
7.
Nationale Bildungsstandards
8.
Berufs- und Studienorientierung
einschließlich Umsetzung ESF-geförderter Projekte und Programme
9.
Fortbildung von pädagogischem Personal im Ausland
- Lehreraustausch und Hospitationen im Ausland
- Fortbildungsprogramme im Rahmen von EU-Bildungsprogrammen
- Studienbesuche im Rahmen von EU-Bildungsprogrammen
10.
Ländervertretung in der KMK für den Austausch von Lehrern, europäische Regionalpartnerschaften sowie Studienbesuche
11.
Europäische Sprachenpolitik
12.
Internationale Zusammenarbeit im schulischen Bereich
Koordinierung der internationalen Beziehungen im schulischen Bereich
Bilaterale Zusammenarbeit; Multilaterale Zusammenarbeit mit Mittlerund internationalen Organisationen
Thüringer unesco-projekt-schulen
13.
EU-Programme im schulischen Bereich
- Schüleraustausch
- Lehreraustausch
Stand: 14.10.2014
Seite 44
Referat 3 7
Projektförderung, staatliche Finanzhilfe,
Haushaltsangelegenheiten der Abteilungen 2 und 3
1.
Zwischengeschaltete Stelle des Programms „Förderung der Ausstattung
der Thüringer Schulen mit naturwissenschaftlichen und fachpraktischtechnischen Laborausrüstungen sowie moderner Informations- und
Kommunikationstechnik aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung und des Freistaats Thüringen“
2.
Umsetzung des Investitionsprogramms „Kindertagesbetreuungsfinanzierung“
3.
Projektfinanzierung und staatliche Finanzhilfe, soweit nicht Ref. 2 6 zugewiesen
4.
Haushaltsangelegenheiten der Abteilungen 2 und 3, soweit nicht Ref. 2 7
zugewiesen
5.
Koordinierung der Angelegenheiten von ESF in den Abteilungen 2 und 3
Stand: 14.10.2014
Seite 45
Referat 3 8
Medienbildung in der frühkindlichen Erziehung,
Schule, Lehre und Wissenschaft
1.
Entwicklung von Medienkompetenz
2.
Anwendung von Medien zur Umsetzung allgemeiner Bildungs- und
Erziehungsziele
3.
Entwicklung von Medienfortbildungsangeboten für Pädagogen und
Eltern
4.
Ausbau von Unterstützungssystemen zur Medienarbeit
5.
Unterstützung bei der Medienausstattung, Erarbeitung und Umsetzung
einer entsprechenden EFRE-Richtlinie, IKT-Ausstattung
6.
Lehr- und Lernmittelverordnung
7.
Bewertung von Medien
8.
Begleitung von Medienproduktionen
9.
Arbeitskreis Neue Medien im Hochschulbereich
10.
Urheberrecht
Stand: 14.10.2014
Seite 46
Abteilung 4
Hochschulen
Abteilungsleiter
Vorzimmerkraft
Referat 4 1
Grundsatzangelegenheiten Hochschulen
Referat 4 2
Hochschulbetreuung und -aufsicht I
Referat 4 3
Hochschulbetreuung und -aufsicht II
Referat 4 4
Hochschulrecht und Hochschulpersonal
Referat 4 5
Hochschulzugang, Ausbildungs- und Studienförderung, Studentenwerk, studentische Angelegenheiten
Stand: 14.10.2014
Seite 47
Referat 4 1
Grundsatzangelegenheiten Hochschulen
1.
Grundsatzfragen der Hochschul- und Wissenschaftspolitik
2.
Grundsatz- und Koordinierungsfragen Hochschulen
3.
Koordination der Hochschulplanung
4.
Neue Steuerungsinstrumente im Hochschulbereich (Rahmenvereinbarung, Ziel- und Leistungsvereinbarungen, Haushaltsflexibilisierung,
KLUG, Berichtswesen)
5.
Wissenschaftlicher Nachwuchs (inkl. Graduiertenförderungsverordnung)
6.
Hochschulsonderprogramme (inkl. HSP-2020), Modellversuche
7.
Koordination der Haushaltsangelegenheiten der Abteilung
8.
Hochschulübergreifende Gremien (insb. KMK, LRK)
9.
Angelegenheiten der HIS e. G., der DZHW GmbH
10.
Meldestelle EFRE-OP 2007-2013
11.
Internationale Angelegenheiten des Hochschulbereichs (akademische
Auslandsämter, LEONARDO-Büro)
Stand: 14.10.2014
Seite 48
Referat 4 2
Hochschulbetreuung und -aufsicht I
1.
Angelegenheiten der Universität Erfurt, der Friedrich-Schiller-Universität
Jena, der Fachhochschule Erfurt, der Ernst-Abbe-Fachhochschule Jena
(einschließlich Satzungsangelegenheiten)
2.
Angelegenheiten des Universitätsklinikums Jena
3.
Juristen-, Pharmazeuten-, Zahnmediziner- und Medizinerausbildung
(Staatsprüfungen)
4.
Lehrerbildung an Hochschulen in Zusammenarbeit mit Referat 3 4
5.
Qualitätssicherung und -entwicklung im Hochschulbereich (BolognaProzess und Akkreditierung bei den Hochschulen)
6.
Wissenschaftliche Weiterbildung, Fernstudium
7.
Rechts- und Prozessangelegenheiten im Aufgabenbereich des Referats
Stand: 14.10.2014
Seite 49
Referat 4 3
Hochschulbetreuung und -aufsicht II
1.
Angelegenheiten der Technischen Universität Ilmenau, der BauhausUniversität Weimar, der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar, der
Fachhochschule Nordhausen, der Fachhochschule Schmalkalden (einschließlich Satzungsangelegenheiten)
2.
Angelegenheiten der Staatlichen Studienakademie (Berufsakademie in
Gera und Eisenach) Thüringen
3.
Duale Hochschule Thüringen
4.
Förderung von Frauen in der Wissenschaft
5.
Nichtstaatliche Hochschulen
6.
Externalisierung der Verwaltungsfachhochschule Gotha
7.
Rechts- und Prozessangelegenheiten im Aufgabenbereich des Referats
Stand: 14.10.2014
Seite 50
Referat 4 4
Hochschulrecht und Hochschulpersonal
1.
Hochschulrecht
2.
Grundsatzangelegenheiten des öffentlichen Dienstrechts des Hochschulpersonals
3.
Personalangelegenheiten im Geschäftsbereich der Abteilungen 4, 5 und 6
4.
Durchführung des Anzeigeverfahrens nach § 80 Abs. 2 SGB IX
5.
Rechts- und Prozessangelegenheiten im Aufgabenbereich des Referats
6.
Angelegenheiten des Hauptpersonalrates beim Thüringer Ministerium für
Bildung, Wissenschaft und Kultur
Stand: 14.10.2014
Seite 51
Referat 4 5
Hochschulzugang, Ausbildungs- und Studienförderung,
Studentenwerk, studentische Angelegenheiten
1.
Angelegenheiten des Zulassungswesens und der Studienplatzvergabe, Kapazitätsermittlung
2.
Hochschulzugang; Ausländische Studienbewerber
3.
Thüringer Anerkennungsgesetz
4.
Ausbildungs- und Studienförderung
5.
Hochschulsport
6.
Feststellung der Gleichwertigkeit von Fach-, Ingenieur- und Hochschulabschlüssen nach Art. 37 Einigungsvertrag sowie von ausländischen
akademischen Graden und Studienabschlüssen nach § 10 Bundesvertriebenengesetz, Nachdiplomierung
7.
Führung von ausländischen Hochschulgraden, -titeln und -tätigkeitsbezeichnungen
8.
Studentenwerk Thüringen
9.
Studentische Angelegenheiten
10.
Ingenieur-Gesetz
11.
Rechts- und Prozessangelegenheiten im Aufgabenbereich des Referats
Stand: 14.10.2014
Seite 52
Abteilung 5
Forschung und
wissenschaftliche Infrastruktur
Abteilungsleiter
Vorzimmerkraft
Referat 5 1
Grundsatzangelegenheiten der Forschung
Referat 5 2
Forschungsförderung
Referat 5 3
Forschungseinrichtungen
Referat 5 4
Bau- und Liegenschaftsangelegenheiten
Hochschulen
Referat 5 5
Bau- und Liegenschaftsangelegenheiten
Kultur und außeruniversitäre Forschung
Stand: 14.10.2014
Seite 53
Referat 5 1
Grundsatzangelegenheiten der Forschung
1.
Grundsatzfragen der Forschung und strategische Weiterentwicklung des
Wissenschafts-, Forschungs- und Innovationsstandorts Thüringen (einschließlich Thüringer Programmkommission)
2.
Gemeinschaftsaufgabe Forschungsförderung nach Art. 91 b GG
(1)
(2)
(3)
(4)
Ausschuss der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz
Fachausschüsse der Bund-Länder finanzierten Forschungseinrichtungen (WGL, HGF, FhG)
Deutsche Forschungsgemeinschaft und Wissenschaftsrat, soweit Abteilung 5 betroffen
Akademienprogramm
3.
Disziplinen übergreifende thematische Entwicklungen der Forschungsförderung (z. B. Gesundheitsforschung)
4.
Grundsatzfragen der Technologie- und Innovationsförderung (Technologietransfer, Patentwesen, Ausgründungen etc.)
5.
Stiftungen und Landesgesellschaften (STIFT, EAS, BATT, LEG)
6.
Thüringer Forschungspreis
7.
Haushaltskoordination der Abteilung
Stand: 14.10.2014
Seite 54
Referat 5 2
Forschungsförderung
1. Forschungsförderung des TMBWK

Richtlinienförderung (Infrastruktur und Projekte)

Landesprogramm ProExzellenz I und II (inkl. FF Thüringer ProgrammKommission)
2.
Forschungsförderung des Bundes
3.
EU-Forschungsförderung
4.
Koordination und abteilungsübergreifende Außenrepräsentanz EUStrukturfonds für TMBWK soweit nicht Referat 5 4
5.
Kooperation TMWAT (Verbundförderung, EFRE-TNA, Forschergruppen
etc.)
6.
DFG Großgeräte
7.
Statistik: Kooperations- und Auslandskontakte der Einrichtungen
Stand: 14.10.2014
Seite 55
Referat 5 3
Forschungseinrichtungen
1.
Landesinstitute
- für Bioprozess- und Analysenmesstechnik (iba) e. V.
- für Mikroelektronik und Mechatronik-Systeme (IMMS) gGmbH
- Thüringer Landessternwarte (TLS)
- Materialforschungs- und -prüfanstalt (MFPA)
2.
Institute der WGL
- Leibniz-Institute (HKI, FLI, IPHT, FIS, IGZ)
3. Sonstige Bund-Länder finanzierte Einrichtungen
- Helmholtz-Institut Jena (HIJ)
- Max-Planck-Institute (MPI-CÖ, MPI-BGC, MPI-Ö)
- Fraunhofer-Institute (IOF, IDMT, IKTS Institutsteil Hermsdorf, AST, DVT)
Stand: 14.10.2014
Seite 56
Referat 5 4
Bau- und Liegenschaftsangelegenheiten Hochschulen
1.
Bauangelegenheiten und Ersteinrichtung der Hochschulen
2.
Liegenschaftsangelegenheiten der in Nr. 1 genannten Einrichtungen und
übergreifende Angelegenheiten der Liegenschaftsverwaltung
3.
Förderung von Forschungsbauten an Hochschulen nach Art. 91 b Abs. 1
Nr. 3 GG
4.
Ziel- und Bedarfsplanung im Hochschulbau
5.
Einsatz von EFRE-Mitteln für Investitionen im Hochschulbereich
6.
Abteilungsübergreifende Grundsatzangelegenheiten von EFRE einschließlich Außenvertretung / Koordinierung TMBWK
7.
vorübergehende Wahrnehmung der Aufgaben, die dem Referat 5 5 im
Zusammenhang mit folgenden Einrichtungen obliegen:



Universitätsklinikum Jena
Klassik-Stiftung Weimar
Gedenkstätte Andreasstraße
Stand: 14.10.2014
Seite 57
Referat 5 5
Bau- und Liegenschaftsangelegenheiten Kultur und außeruniversitäre Forschung
1.
Bauangelegenheiten des Universitätsklinikums Jena und der außeruniversitären Einrichtungen (Studentenwerk, Forschungseinrichtungen, kulturelle Einrichtungen, Schulämter, Spezialgymnasien u. a.)
2.
Liegenschaftsangelegenheiten der in Nr. 1 genannten Einrichtungen
3.
Erwerb von Großgeräten für die Hochschulen und das Universitätsklinikum Jena
4.
Nachprüfungsstelle für Vergabeverfahren
5.
Rechtsangelegenheiten im Zuständigkeitsbereich des Referates
Stand: 14.10.2014
Seite 58
Abteilung 6
Kultur und Kunst
Abteilungsleiter
Vorzimmerkraft
Referent
Referat 6 1
Haushalts- und Rechtsangelegenheiten der
Abteilung, Klassik Stiftung Weimar, Stiftung
Schloss Friedenstein
Referat 6 2
Museen und NS-Gedenkstätten, WartburgStiftung, Bildende Kunst und Ausstellungen
Referat 6 3
Grundsatzangelegenheiten, Denkmalschutz
und Denkmalpflege, Kulturgutschutz,
Archive, Bibliotheken, Stiftung Thüringer
Schlösser und Gärten
Referat 6 4
Theater und Musik, Soziokultur
Referat 6 5
Geschichtsverbund, Stiftung Ettersberg - Gedenkstätte Andreasstraße, Literatur, Landesund Volkskunde, Brauchtumspflege
Stand: 14.10.2014
Seite 59
Referat 6 1
Haushalts- und Rechtsangelegenheiten der Abteilung,
Klassik Stiftung Weimar, Stiftung Schloss Friedenstein
1.
Haushaltsangelegenheiten, Kulturförderdatenbank, Kulturförderbericht,
Koordinierung Verwendungsnachweisprüfung
2.
Internationale Angelegenheiten Kulturbereich
3.
Kulturentwicklungskonzeptionen
(bis zum Abschluss des laufenden Prozesses)
4.
Kulturlastenausgleich
5.
Rechtsangelegenheiten der Abteilung, soweit sie nicht einem anderen
Referat der Abteilung zugewiesen sind
6.
Stiftungen und Gesellschaften:
- Klassik Stiftung Weimar
- Kunstfest Weimar GmbH i. L.
- Stiftung Schloss Friedenstein Gotha
- Stiftung Preußischer Kulturbesitz
7.
Digitalisierung von Kulturgut
8.
Arbeitsförderungsmaßnahmen im Kulturbereich
9.
Bundesprogramme „Kultur“
10.
Meldestelle für die EFRE-Förderung und ELER
Stand: 14.10.2014
Seite 60
Referat 6 2
Museen und NS-Gedenkstätten, Wartburg-Stiftung,
Bildende Kunst und Ausstellungen
1.
Angelegenheiten der Museen
2.
Angelegenheiten der Bildenden Kunst und Ausstellungen
3.
Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora
4.
Wartburg Stiftung, Mitwirkung Kulturstiftung Meiningen, Kulturstiftung
der Länder
5.
Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, Kunst- und Ausstellungshalle Bonn
6.
Bachhaus Eisenach
7.
Angelegenheit der Jugendkunstschulen
8.
NS-Gedenkstättenangelegenheiten
9.
Bearbeitung von Anträgen auf Landeshaftungen
Stand: 14.10.2014
Seite 61
Referat 6 3
Grundsatzangelegenheiten, Denkmalschutz und Denkmalpflege, Kulturgutschutz, Archive, Bibliotheken, Stiftung
Thüringer Schlösser und Gärten
1.
Grundsatzangelegenheiten der Abteilung
(insbesondere: Zusammenarbeit mit Bund und Ländern, Koordination Kulturausschuss der KMK, Koordination Große Anfragen des Landtags, Kulturkonzept und Kulturforum)
2.
Denkmalschutz- und Denkmalpflegeangelegenheiten, Wahrnehmung der
Aufgaben der Obersten Denkmalschutzbehörde
3.
Welterbe, Weltdokumentenerbe, Immaterielles Welterbe
4.
Thüringisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie, Museum
für Ur- und Frühgeschichte Weimar
5.
Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten
6.
Staatsarchive, Archivberatungsstelle Thüringen, Ausbildung im Archivwesen
7.
Wissenschaftliche Bibliotheken, Bibliotheksverbund, Fachinformationssysteme
8.
Öffentliche Bibliotheken, Fachaufsicht über die Landesfachstelle
9.
Kulturgutschutz
- Schutz deutschen Kulturguts gegen Abwanderung und Rückführung
von abhanden gekommenem deutschen Kulturgut
- Zentralstelle des Landes nach dem Kulturgüterrückgabegesetz
Stand: 14.10.2014
Seite 62
Referat 6 4
Theater und Musik, Soziokultur
1.
Deutsches Nationaltheater und Staatskapelle Weimar GmbH – Staatstheater Thüringen
2.
Kulturstiftung Meiningen
3.
Förderung der Theater, Orchester und Musikschulen
4.
Freie Theaterarbeit
5.
Musikförderung
6.
Koordinierung Kulturelle Bildung
7.
Soziokultur
8.
Rechtsaufsicht über die Kulturstiftung des Freistaats Thüringen
Stand: 14.10.2014
Seite 63
Referat 6 5
Geschichtsverbund, Stiftung Ettersberg - Gedenkstätte Andreasstraße, Literatur, Landes- und Volkskunde, Brauchtumspflege
1.
Außeruniversitäre landesgeschichtliche und volkskundliche Forschung
2.
Geschichtsverbund, Aufarbeitung SED-Diktatur
3.
Stiftung Ettersberg und Gedenkstätte Andreasstraße, Stiftung Point Alpha
4.
Literaturförderung, Junges Literaturforum, Deutsche Schillerstiftung von
1859
5.
Landes- und Volkskunde, Brauchtumspflege
6.
Kultur und Tourismus
7.
Kulturwirtschaft
8.
Thüringer Kulturpreis und Kulturnadel
Stand: 14.10.2014
Seite 64
Anlage 1
Beauftragte im Thüringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur
Gleichstellungsbeauftragte
Beauftragter für den Haushalt
Geheimschutzbeauftragte
Datenschutzbeauftragter
Sicherheitsbeauftragter
Beauftragter für Schwerbehinderte
Antikorruptionsbeauftragter
Beauftragte für die Ausbildung der
Auszubildenden
Beauftragte für den Arbeitsschutz
Beauftragung gemäß § 13 Allgemeines
Gleichbehandlungsgesetz (AGG)
Zentrale Suchtbeauftragte
Ansprechpartner für Suchtfragen
IT-Sicherheitsbeauftragter
Stand: 14.10.2014
Seite 65
Anlage 2
Personalvertretungen
Vorsitzender des örtlichen Personalrates
Vorsitzende des Hauptpersonalrates
im Geschäftsbereich des
Thüringer Ministerium für Bildung,
Wissenschaft und Kultur
-Bereich Schulen-
Vorsitzender des Hauptpersonalrates
beim Thüringer Ministerium für
Bildung, Wissenschaft und Kultur
Vorsitzende der
Schwerbehindertenvertretung
Stand: 14.10.2014
Seite 66
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
68
Dateigröße
379 KB
Tags
1/--Seiten
melden