close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Medizinische Sektion am Goetheanum

EinbettenHerunterladen
Interdisziplinärer Thementag
der Medizinisch-Pädagogischen Konferenz
für Ärzte, Therapeuten, Pädagogen und Eltern
„Was lässt uns aus der Haut fahren?“
Sonntag, 26. Oktober 2014, 9 bis 18 Uhr
Medizinische Sektion in Zusammenarbeit
mit der Pädagogischen Sektion
Arbeitsgruppen (14–15.30 Uhr)
1 Welche Chancen eröffnet die Zusammenarbeit von Lehrer, Therapeut und
Schularzt für die Wahrnehmung und Unterstützung von Kindern mit
Aufmerksamkeitsschwäche?
Fallbeispiele von Irene Groh, Förderlehrerin und Ulrike Lorenz, Schulärztin,
FWS Mannheim (DE)
2 Unruhige Jugendliche in der Pubertät, 7. Klasse
Sabine Zeeck, Schulärztin, Monika Eckhardt, Klassenlehrerin und N.N.,
Förderlehrerin, FWS Göttingen. (DE, EN)
3 Umgang mit Verweigerung und Ausweichgesten bei einem Fünftklässler
Helga Kühl, Heileurythmistin, Marion Heertsch, Schulärztin, Jutta Noethiger,
therapeutische Sprachgestalterin, Rudolf-Steiner-Schule Birseck, Schweiz (DE)
4 Leon! Lebt instinktiv im Außen!
Wolfgang Kersten, Schularzt, Sebastian Junghans, Heileurythmist, FWS Engelberg
(DE)
5 Vertiefende Betrachtung zweier Schulkinder mit auffälliger motorischer Unruhe
Christine Krauch, Klassenlehrerin, Stuttgart und Claus-Peter Röh, Pädagogische
Sektion, Dornach (DE)
6 Unterstützende Maßnahmen für einen Jungen mit Aufmerksamkeitsstörung und
Unruhe in der 3. bis 5. Klasse
Bettina Pump, Schulärztin, Sylva Zernichova, Heileurythmistin, FWS Stuttgart am
Kräherwald (DE)
7 Kinderkonferenz
Die Kinderkonferenz ist ein grundlegendes Werkzeug für das Lehrerkollegium,
die eigene Wahrnehmung zu schärfen, das Verständnis für die Schüler zu
vergrößern und gemeinsam als Übungsgemeinschaft seelisch-geistig zu
„wachsen“. Ein wesentliches Organ für die Kinderkonferenz entsteht durch
Begegnung und Beziehung. Wir wollen an einem konkreten Fallbeispiel unsere
Fähigkeiten schulen. Jost Deerberg, Schularzt in HH Altona und Farmsen (DE)
8 Motorische Unruhe nach Früheinschulung
Erfahrungen mit einem Waldorfschüler der 1. Klasse, nach Besuch der 1.
Grundschulklasse im Vorjahr. Claudia Gerlach, Schulärztin, Elisabeth Momsen,
Heileurythmistin, FWS Vaihingen/Enz (DE)
Programm
Sonntag, 26. Oktober 2014
9–10
Begrüßung
Michaela Glöckler
Drei Typen Konzept bei den
Aufmerksamkeits-Störungen
Georg Soldner
10–10.45 Uhr Pause
10.45–12.30
Pädagogisch-künstlerische Ansätze
im Umgang mit
Aufmerksamkeitsstörungen
Claus-Peter Röh, Christine Krauch
(inkl. 30 Minuten Aussprache)
12.30–14 Uhr Mittagspause
14–15.30
Arbeitsgruppen
(Anmeldung am Infotisch)
Zur Beachtung: Für Teilnehmende an
der zeitgleich stattfindenden
Arbeitstagung zur Therapeutischen
Sprachgestaltung, der Förderlehrertagung sowie der Internationalen
Kindergarten- und Schulärztetagung
ist der Thementag im jeweiligen
Tagungsprogramm integriert und es
bedarf keiner gesonderten Anmeldung!
15.30–16 Uhr Pause
16–18
Stimulantien
Tee, Kaffee, Kakao, Zucker, Ritalin
Jan Vagedes
(inkl. 45 Minuten Aussprache)
18 Uhr Tagungsende
Änderungen möglich!
Impressum
Medizinische Sektion am Goetheanum
Rüttiweg 45
4143 Dornach
Schweiz
Tel.: +41 - (0)61 - 706 42 90
Fax: +41 - (0)61 - 706 42 91
sekretariat@medsektion-goetheanum.ch
www.medsektion-goetheanum.ch
Anmeldung zum Thementag
„Was lässt uns aus der Haut fahren?“
Interdisziplinärer Thementag der Medizinischen Sektion am Goetheanum
am Sonntag, 26. Oktober 2014, 9–18 Uhr
Anmeldung erbeten bis: Samstag, 11. Oktober 2014
Postanschrift: Goetheanum Empfang, Postfach, CH-4143 Dornach
Fax + 41 61 706 44 46, Tel. + 41 61 706 44 44, E-Mail tickets@goetheanum.org
4MP
Bitte in Druckbuchstaben ausfüllen!
 Frau  Herr
Name, Vorname
______________________________________________________________________________________
 Rechnung an Privatadresse  Rechnung an Institution
ggf. Name Institution ______________________________________________________________________________________
Strasse, Nr.
______________________________________________________________________________________
PLZ/Ort______________________________________________________________________________________
Land______________________________________________________________________________________
Tel./Fax ______________________________________________________________________________________
E-Mail______________________________________________________________________________________
Beruf______________________________________________________________________________________
Ich benötige Übersetzung in  Englisch
 Spanisch
Die Eintragung in die Arbeitsgruppen erfolgt vor Ort am Infotisch.
Tagungskarte ohne Verpflegung
 80 CHF Normalpreis
 60 CHF ermässigt¹
Tagungskarte inkl. Verpflegung (1 Mittagessen)
 102 CHF Normalpreis
 82 CHF ermässigt¹
Parking am Goetheanum
 Parkkarte: 7 CHF
Versicherung
 Rücktrittskostenversicherung (3% des Gesamtarrangements, mindestens 5 CHF)
Siehe Rücktrittskonditionen unter Tagungsinformationen
Zahlungsart
 Rechnung (nur für die Schweiz und den Euro-Raum)
Kreditkarte (alle Länder)
 Visa
 MasterCard
Kartennummer: __ __ __ __ / __ __ __ __ / __ __ __ __ / __ __ __ __ Gültig bis: __ __ / __ __
 Bitte senden Sie mir künftig kostenfrei den Veranstaltungsvorblick des Goetheanum zu.
Mit meiner Unterschrift bestätige ich mein Einverständnis mit den Zahlungsmodi und
Stornierungsbedingungen.
__________________________________________________________________________________________
Ort, Datum, Unterschrift
¹ Studierende, SchülerInnen, Pensionierte/Senioren, Erwerbslose, Auszubildende, Militärdienst-/Zivildienstleistende,
Menschen mit Behinderungen (IV-Rente). Bitte Ausweiskopie beilegen.
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen erhalten Sie auf Anfrage oder können im Internet unter
www.goetheanum.org/6025.html eingesehen werden.
Tagungsinformationen
„Was lässt uns aus der Haut fahren?“
Interdisziplinärer Thementag der Medizinischen Sektion am Goetheanum
am Sonntag, 26. Oktober 2014, 9–18 Uhr
Anmeldung erbeten bis: Samstag, 11. Oktober 2014
Postanschrift: Goetheanum Empfang, Postfach, CH-4143 Dornach
Fax + 41 61 706 44 46, Tel. + 41 61 706 44 44, E-Mail tickets@goetheanum.org
Tagungspreise: Normalpreis: 80 CHF
inkl. Verpflegung: 102 CHF
Ermässigt¹: 60 CHF
inkl. Verpflegung: 82 CHF
Tagungsverpflegung
Die Tagungsverpflegung (vegetarisch) beinhaltet 1 Mittagessen zum Gesamtpreis von 22 CHF.
Nahrungsmittelunverträglichkeiten können in diesem Rahmen leider nicht berücksichtigt werden.
Parkkarte
für die Dauer der Tagung: 7 CHF (nicht unmittelbar um das Goetheanum). Bei Behinderung bitte Ausweis
sichtbar im Auto hinterlegen.
Zahlungsmodi/Bestätigung
Kreditkarte (alle Länder): Der Totalbetrag wird nach Bearbeitung der Anmeldung Ihrer Karte belastet. Die
Anmelde- und Zahlungsbestätigung wird Ihnen per E-Mail oder Post zugesandt.
Rechnung Schweiz: Nach Bearbeitung Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit Rechnung. Bitte beachten Sie, dass Rechnungen nur bis 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn verschickt werden.
Danach sind nur noch Zahlungen per Abbuchung der Kreditkarte oder bei Ankunft möglich.
Rechnung Euro-Raum: Nach Bearbeitung Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit
Rechnung (deutsches Euro-Konto). Bitte beachten Sie, dass Rechnungen nur bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn verschickt werden. Danach sind nur noch Zahlungen per Abbuchung der Kreditkarte oder
bei Ankunft möglich.
Andere Länder: Nach Bearbeitung Ihrer Anmeldung wird Ihnen eine Anmeldebestätigung per Post oder
E-Mail zugestellt. Die Zahlung erfolgt entweder per Abbuchung der Kreditkarte oder bei Ankunft am
Empfang. Zahlungen per Überweisung sind nicht möglich.
Bitte beachten Sie, dass der Tagungsbeitrag vor Beginn der Tagung bei uns eingegangen/entrichtet sein muss.
Tagungskarten: Bezahlte Karten können ebenso wie bis dahin nicht bezahlte bis spätestens eine halbe
Stunde vor Beginn am Empfang abgeholt werden. Neben Bargeld in CHF oder € akzeptieren wir auch
VISA, MasterCard, ec-direkt und Postcard-Schweiz.
Stornierung: Die schriftliche Stornierung ist bis 14 Tage vor Tagungsbeginn (12.10.2014) kostenlos möglich
(Datum des Poststempels). Danach werden 50% des Tagungsbetrages erhoben. Bei Nichterscheinen oder
Stornierung am Veranstaltungstag ist der gesamte Rechnungsbetrag fällig. Gerne akzeptieren wir ohne
zusätzliche Kosten eine(n) Ersatzteilnehmer(in).
Rücktrittskostenversicherung: Gegen Gebühr (3% der Gesamtkosten, mind. 5 CHF) kann eine Versicherung für den mit dieser Anmeldung gebuchten Gesamtbetrag abgeschlossen werden, welche bei Krankheit (einschl. eigener, im Haushalt lebender Kinder, des Ehepartners), Verlust des Arbeitsplatzes sowie
höherer Gewalt die gesamten Rücktrittskosten deckt. Die Rücktrittkostenversicherung kann nur bis zum
Anmeldeschluss abgeschlossen werden. Die Versicherungsbedingungen erhalten Sie auf Anfrage oder
können im Internet unter www.goetheanum.org/6053.html eingesehen werden.
Datenverarbeitung: Die Adressdaten werden elektronisch erfasst und gespeichert.
_____________________________________________________________________________________________________________
Für Ihre Unterkunft empfehlen wir folgende Häuser
Die Preisangaben zu den Unterkünften sind pro Übernachtung und Person; Angaben ohne Gewähr.
Gästehäuser und Zimmervermittlung am Goetheanum
Zimmervermittlung
Privatzimmer ab 50 CHF
Tel. +41 61 706 44 45
zimmer@goetheanum.ch
Haus Friedwart ab 75 CHF, ca. 5 Min. Fussweg zum Goetheanum
Tel. +41 61 706 42 82
www.friedwart.ch
Begegnungszentrum
ab 30 CHF, ca. 10 Min. Fussweg zum Goetheanum
Tel. +41 61 706 42 82
friedwart@goetheanum.ch
Weitere Unterkünfte finden Sie auf unserer Webseite: www.goetheanum.org/4283.html
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
9
Dateigröße
629 KB
Tags
1/--Seiten
melden