close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Infobrief - Deichelmaus

EinbettenHerunterladen
Liebe Mitglieder der Narrenzunft,
liebe Närrinnen und Narren,
zum Jahresende möchten wir euch alle mit dem Infobrief über
die neue Kampagne informieren.
Der Infobrief erscheint in neuem Design und wurde
grundlegend überarbeitet. Er soll möglichst informativ für euch
sein und ein Wegweiser durch eine abwechslungsreiche
Kampagne bilden.
Nach der schönen Kampagne im letzten Jahr, hoffen wir, dass
wir auch dieses Jahr wieder viele Narren bei unseren
Aktivitäten antreffen können. Wir haben zahlreiche attraktive
Umzüge im Programm. Dabei stand im Vordergrund, einige
Umzüge in der Nähe zu besuchen. Dies alles wäre nicht
möglich ohne die tolle Arbeit der HVL. Im Namen der Zunft
möchte ich dafür recht herzlich danken.
Das neue Räteteam um Stockmeister Thorsten Welte,
Zeremonienmeister Christian Kauth und deren Stellvertreter
Kai Renouf gehen voller Tatendrang ans Werk. Dabei erfüllen
unsere drei Räte zusammen mit der HVL eine wichtige
Aufgabe, denn unsere 800 Hästräger sind der Kern der
Fasnet.
Wir haben im Rat selbst in den letzten Jahren einen großen
Umbruch erlebt. Viele verdiente Räte sind ausgeschieden. Wir
konnten viele neue Räte hinzugewinnen. Ich würde mich
freuen, wenn ihr die Gelegenheit nutzt und die neuen Räte auf
der einen oder anderen Veranstaltung ansprecht um sie
besser kennenzulernen. Gerade der Kontakt zu den
Hästrägern ist sehr wichtig für die Arbeit in der Zunft.
All denen die im letzten Jahr zum Gelingen der Kampagne
beigetragen haben gilt mein Dank. Die Spaichinger Fasnet
wäre nicht durchführbar, ohne die unzähligen ehrenamtlichen
Helfer. Ich freue mich auf eine erlebnisreiche Kampagne mit
euch allen.
In diesem Sinne eine schöne Weihnachtszeit 2013 und dann
eine glückselige Fasnet 2014.
Herzliche Grüße
Steffen May
Präsident
Liebe Narrenfreunde, liebe Hästräger,
für Wünsche und Anregungen stehen wir, oder das Team der
HVL gerne zur Verfügung.
Wir haben auch in diesem Jahr wieder einen interessanten
und abwechslungsreichen Umzugsplan für die Kampagne
2013/2014 zusammengestellt. Wir hoffen auf eine rege
Teilnahme an den Umzügen.
Mit närrischem Gruß
Thorsten Welte
Stockmeister
Christian Kauth
Zeremonienmeister
Fahrkartenverkauf
Fahrkarten für die Auswärtsumzüge können an folgenden
Terminen gegen Vorlage des Mitgliedsausweises erworben
werden:
Montag 16.12.2013 von 18:00 – 20:30 Uhr und
Kinderhäsausgabe im Archiv
Samstag 28.12.2013 von 10:00 – 13:00 Uhr Traube
Samstag 04.01.2014 10:00 – 13:00 Uhr Traube
Freitag 10.01.2014 20:00 – 22:00 Uhr Opening
Es werden genügend Fahrkarten für alle Umzüge
bereitgestellt. Jugendliche ab 14 Jahren müssen den vollen
Fahrpreis bezahlen, Kinder unter 14 Jahren fahren kostenfrei.
Die Karten für den Brauchtumsabend werden auf die einzelnen
Verkaufstermine aufgeteilt.
Häseinführungsabend
Am 13.12.2013 findet im Archiv der Narrenzunft Deichelmaus
der Häseinführungsabend statt. An diesem Tag werden die
neuen Häs in einem feierlichen Rahmen überreicht. Hier
erhalten unsere neuen Hästräger Informationen über die Zunft
und die Spaichinger Fasnet. Gerne sind an diesem Abend alle
neuen Mitglieder, Quereinsteiger die ein gebrauchtes Häs
erworben haben oder auch Wiedereinsteiger die ihr Wissen
über die Spaichinger Fasnet auffrischen möchten, eingeladen.
HVL, 11er und 9er Räte freuen sich auf euer Kommen.
www.deichelmaus.de ---- www.facebook.com/deichelmaus ---- www.deichelmaus.de
1
Mitgliedsausweis
Kinderhäs
Alle
Mitglieder
werden
gebeten,
Ihren
gültigen
Mitgliedsausweis bei allen Umzügen mitzuführen. Es werden
nur Hästräger mit einwandfreiem Häs und gültigem
Mitgliedsausweis zu Auswärtsumzügen mitgenommen. Die
HVL wird, wie im letzten Jahr, verstärkt den Zustand der Häs
überprüfen. Liebe Hästräger, wir haben alle was davon, wenn
unsere Häs ein tolles Bild am Umzug abgeben.
Lediglich die Hästrägervertrauensleute, der Präsident,
Zeremonien- und Stockmeister können einen eventuellen
Ausschluss eines Hästrägers entscheiden. Ansonsten gilt
unsere Häsordnung, die Bestandteil der Satzung der
Narrenzunft Deichelmaus e.V. ist. Zur Beantragung eines
Ersatzausweises oder Änderung (Adresse/Name) bitten wir
das Änderungsformular (inkl. neuem Passfoto) mit
Mitgliedsnummer, Häsnummer und E-mail-Adresse an
unseren Zeremonienmeister Christian Kauth, Ahornweg 20 in
Spaichingen weiterzuleiten (Rückseite der Registrierkarte).
Die Narrenzunft Deichelmaus e.V. verleiht auf Voranmeldung
bis Samstag, 14.12.2013 Kinderhäs. Anmeldung bitte
telefonisch oder per Mail bei Regina (Jinny) Bähr, Tel. 07424501289 oder baehrenmarke@web.de
Es sind 33 Maus-Häs in den Größen 5x110 / 5x116 / 7x128 /
4x134 / 5x140 / 1x146 / 2x152 / 2x158 / 2x164 verfügbar.
Außerdem gibt es 2 Strohhansele in der Größe 128 und 152
und einen Schellennarren in der Größe 140.
Bei Mehranmeldungen auf eine Größe entscheidet das
Losverfahren. Die Häs werden beim 1. Fahrkartenverkauf am
Mo, 16.12.2013 von 18.00-20.30 Uhr im Archiv der
Narrenzunft ausgegeben. Falls verlost werden muss,
geschieht dies am Mo, 16.12.2013 um 17.30 Uhr ebenfalls im
Archiv.
Die Leihgebühr für eine Deichelmaus beträgt 40,- €, für das
Strohhansele 50,- € und für den Schellennarr 60,- €. Zusätzlich
wird pro Häs eine Kaution in Höhe von 100,- € fällig. Bitte das
Geld passend bei Abholung gleich mitbringen.
§ Jugendschutzgesetz §
Die Narrenzunft Deichelmaus Spaichingen 1445 e.V. wird nicht
wissentlich Fahrkarten und Eintrittskarten für abendliche
Veranstaltungen an Jugendliche unter 18 Jahren verkaufen.
Für Jugendliche unter 18 Jahren ohne Begleitung eines
Erziehungsberechtigten können für Abendveranstaltungen wie
z.B. Brauchtumsvorstellungen etc. von der Narrenzunft
Deichelmaus e.V. keine Erziehungsaufträge bzw. –aufgaben
übernommen werden. Bei Nachtumzügen werden Jugendliche
unter 18 Jahren nicht zugelassen.
Das Jugendschutzgesetz schreibt vor, dass ein Elternteil den
Jugendlichen begleiten muss. Die Narrenzunft Deichelmaus
e.V. kann bei großen Veranstaltungen mit vielen Hästrägern
keine
Beaufsichtigungsaufgaben
von
Jugendlichen
übernehmen. Die Erziehungsberechtigten müssen die Aufsicht
uneingeschränkt übernehmen und die Heimfahrt sichern.
Einspringen
Für die Spaichinger Saalveranstaltungen suchen wir Hästräger
die unseren närrischen Hofstaat auf der Spaichinger Fasnet
begleiten.
Schön wäre es, wenn jeweils fünf Häs das Prinzenpaar
unterstützen würde. Für Treffpunkt und Uhrzeit ist Adrian
Heilig der Ansprechpartner.
An allen Fahrkartenverkaufsterminen kann man sich für das
Einspringen an den Saalveranstaltungen anmelden.
Die Saalveranstaltungen sind:
Seniorenfasnet (gerne Mütter mit Kinder), Frauenfasnet (nur
Frauen), Redoute, RMS-Fasnet, SVS-Fasnet und TV-Fasnet.
Hästeilnehmer bei der Redoute müssen an der
Generalprobe am 20.02.2014 teilnehmen.
Sweat-Shirts/ Handschuhe
Die Narrenzunft bietet Fleece und Sweat-Shirts mit Zunft-Logo
an.
Bei
Interesse,
können
diese
an
den
Fahrkartenverkaufsterminen erworben werden.
Größen S – XXL: jedes Fleece oder Sweat-Shirt für 42,- €
Kindergrößen können auf Anfrage erworben werden.
Handschuhe in verschiedenen Größen und Häsersatzteile
(z.B. Ersatzstroh, Stock etc.) können ebenfalls beim
Fahrkartenverkauf erworben werden.
Häsnummer
Bitte überprüft eure Häsnummern. Sofern im Maskentuch noch
eine „alte“, dreistellige Häsnummer angebracht ist, solltet ihr
euch mit Thorsten Welte in Verbindung setzen. Diese Nummer
wird in unserem System nicht geführt. Euer Häs erhält dann
eine neue vierstellige Nummer.
Einige Mitglieder haben für Ihre Kinder ein Kinderhäs erstellt.
Aus versicherungstechnischen Gründen ist es erforderlich,
diese zu registrieren. Bitte meldet euch bei Thorsten Welte, er
wird hierfür die Häsnummer vergeben.
Schmotziger Donnerstag
Liebe Hästräger, es würde das Prinzenpaar und die Räte
freuen, wenn wir mit euch den legendären Schmotzigen
Donnerstag erleben könnten. Wir sind hier auf eure Mithilfe
angewiesen. Bitte nehmt zahlreich teil!
Auch in diesem Jahr startet wie gewohnt der Bahnhofsjuck.
Alle Hästräger erhalten den, speziell für den Schmotzigen
Donnerstag entworfenen, Laufbändel im Anschluss an den
Bahnhofsjuck.
Das Tagesprogramm läuft wie folgt ab:
Aufstellen Narrenbaum auf dem Marktplatz 8:45 Uhr
(neu)
Treffpunkt Kindergartenbesuche/Schülerbefreiung
9:15 Uhr auf dem Marktplatz
Schülerbefreiung ab 10:00 Uhr
Deichelbohren auf dem Marktplatz 11:00 Uhr
Besuch der Lebenshilfe TUT, direkt nach dem
Deichelbohren (Abfahrt am Busbahnhof)
Besuch des Heim St. Agnes, direkt nach dem
Deichelbohren (Treffpunkt an der Volksbank)
Besuch der Kindergärten ab 13:30 Uhr,
Start am St. Raphael
Besuch Altenheim St. Josef ab 15:30 Uhr
Treffpunkt für Bahnhofsjuck 18:30 Uhr
Beginn Bahnhofsjuck 18:44 Uhr nach Ansprache
unseres Prinzenpaars
Absetzung des städtischen Parlaments einschl.
unseres Bürgermeisters ab 19:15 Uhr
Nach einem Umtrunk beim FK treffen sich
Prinzenpaar, Hästräger und Räte
um 20:30 Uhr am Narrenbaum. Hier werden zwei
Gruppen gebildet um gemeinsam durch die
Spaichinger Wirtschaften zu ziehen.
www.deichelmaus.de ---- www.facebook.com/deichelmaus ---- www.deichelmaus.de
2
Narrenfahrplan Kampagne 2013/2014
Montag, den 06.01.2014:
Häsabstauben 10.30 Uhr im Gasthaus Engel
Freitag, den 10.01.2014:
Opening (Wagenbauerfest) 20.00 Uhr in der alten Turnhalle
Samstag, den 11.01.2014:
Nachtumzug in Beffendorf
Abfahrt Bus: 17.00 Uhr – Beginn 19.00 Uhr
Samstag, den 18.01.2014:
Gardewettbewerb in Heinstetten (Prinzengarde)
Abfahrt Bus: 17.00 Uhr – Beginn 19.30 Uhr
Samstag, den 25.01.2014:
Nachtumzug Funkenhexen Beginn 19.11 Uhr
Männertanzwettbewerb in Denkingen
Sonntag, den 26.01.2014:
Umzug in Bühl bei Tübingen
Abfahrt Bus: 10.45 Uhr – Beginn 14.00 Uhr
Sonntag, den 02.02.2014:
Umzug in Lahr
Abfahrt Bus: 10.00 Uhr – Beginn 13.30 Uhr
Samstag, den 08.02.2014:
Nachtumzug Bächleshupfer Spaichingen Beginn 19.00 Uhr
Gardewettbewerb in Frittlingen (Prinzengarde)
Abfahrt Bus: 17.30 Uhr – Beginn 19.00 Uhr
Zunftball in Wurmlingen (Junggarde/Hästrägertanzgruppe)
Freitag, den 14.02.2014:
Brauchtumsabend in Dürbheim
Abfahrt Bus: 19.00 Uhr – Eröffnung 19.30 Uhr
Samstag, den 15.02.2014:
Gardewettbewerb in Trochtelfingen (Prinzengarde/Show)
Abfahrt Bus: 17.00 Uhr – Beginn 19.00 Uhr
Sonntag, den 16.02.2014:
Ringtreffen in Dürbheim
Abfahrt Bus: ab 10.30 Uhr Pendelverkehr - Beginn 13.30 Uhr
Mittwoch, den 19.02.2014:
Seniorenfasnet im Edith Stein Haus 14.30 Uhr
Donnerstag, den 20.02.2014:
Generalprobe Redoute in der Stadthalle 18.00 Uhr
Samstag, den 22.02.2014:
Redoute, 20.11 Uhr Stadthalle – Einlass ab 19.00 Uhr
Sonntag, den 23.02.2014:
Ringtreffen NFR-Heuberg in Egesheim
Abfahrt Bus: ab 11.00 Uhr – Beginn 13.30 Uhr
Dienstag, den 25.02.2014:
Frauenfasnet im Edith Stein Haus – 19.11 Uhr
Mittwoch, den 26.02.2014:
Kolpingfasnet im Kreuzsaal - Beginn 20.11 Uhr
Donnerstag, den 27.02.2014:
Schmotziger Donnerstag, siehe Seite 2.
Freitag, den 28.02.2014:
RMS-Schulwerksfasnet -Beginn 20.11 Uhr
Samstag, den 01.03.2014:
Umzug in Großengstingen
Abfahrt Bus: 10.45 Uhr – Beginn 13.31 Uhr
SVS-Fasnet, 20.00 Uhr Stadthalle
Sonntag, den 02.03.2014:
großer Spaichinger Umzug – Beginn 13.30 Uhr
Montag, den 03.03.2014:
Fasnetsmontagumzug in Denkingen
Abfahrt Bus: ab 12.00 Uhr – Beginn 13.30 Uhr
TV-Fasnet, 20.00 Uhr Stadthalle
Dienstag 04.03.2014:
13.30 Uhr Kinderumzug
14.15 Uhr Kinderball RVS in der Stadthalle
15.00 Uhr Kinderball im Edith Stein Haus
17.00 Uhr Kinderfasnetsverbrennung (Stadthalle)
20.00 Uhr Kehraus im Kreuz
24.00 Uhr Fasnetsverbrennung vor dem Kreuz
Nach jedem Auswärtsumzug lassen wir den Tag gemütlich
in einem Lokal in Spaichingen ausklingen.
Das Lokal wird auf der Rückfahrt im Bus bekannt
gegeben.
Freitag, den 02.05.2014:
20.00 Uhr Jahreshauptversammlung im Gasthaus zu den 7
Winden
Alle Termine findet ihr auch auf: www.deichelmaus.de
Häsersatzteile
Ab 11.01.2014 können bei Annette Reuther in Tina’s
Büroshop, Hauptstraße 134, Spaichingen, Tel.-Nr. 07424-3094
Häsersatzteile erworben werden.
Gerne können auch die jeweiligen Obfrauen bzw. Obmänner
kontaktiert werden. Ersatzkleidung und Maske können nur
über die Zunft bezogen werden.
Ideenbörse
Liebe Hästräger, wir freuen uns über jede Anregung und
nehmen Kritik ernst. Im Internet oder einem direkten Gespräch
könnt Ihr Euer Anliegen an unsere HVL und Räte weiterleiten.
Die Kontaktdaten findet ihr auf der Rückseite des Infobrief.
Häsbörse
Im Internet wurde auf der Homepage eine Häsbörse
eingerichtet. Hier könnt Ihr Euch melden, wenn Ihr ein Häs
kaufen oder verkaufen wollt. Wir bringen dann die
Interessenten zusammen.
Wenn in eurem Schrank schon lange ein "Schätzchen" ruht
und ihr euch auch schon mal Gedanken über einen Verkauf
gemacht habt, dann kontaktiere uns, wir helfen beim Verkauf,
wir freuen uns wenn die "alten" Kleidle wieder durch
Spaichingens Straßen ziehen und Teil unserer Fasnet
werden... das ist Lohn genug!
Ganz wichtig: Sollte ein Häs von Privat angekauft werden,
unbedingt eine Ummeldung machen. Ansonsten gibt es leider
keinen Laufbändel.
Tanz und Sport
Wer hat Lust zu tanzen? Die Hästrägertanzgruppe empfängt
jeden gerne, der Spaß am tanzen hat. Meldet Euch direkt bei
Tania Boschanowitsch (Tel. 9587114)
Jedes Jahr stellt die Zunft eine Mannschaft beim
Michelfeldturnier. Wenn ihr Lust habt daran teilzunehmen
könnt Ihr euch bei Adrian Heilig melden.
SEPA Information
Wir nutzen zum Einzug des Mitgliedsbeitrages das
Lastschriftverfahren. Ab 2014 stellt die Narrenzunft
Deichelmaus auf das SEPA-Basis-Lastschriftverfahren um.
Informationen zum SEPA Verfahren findet ihr unter:
https://www.sepadeutschland.de
Da diese Umstellung durch uns erfolgt, braucht ihr nichts zu
unternehmen. Lastschriften werden weiterhin von dem uns
bekannten Konto eingezogen. Die Mitgliedbeiträge werden am
01.05.2014 bei euch abgebucht.
Verschiedenes
Es ist der Narrenzunft ein großes Anliegen, dass möglichst
viele Hästräger an den Angeboten teilnehmen. Ihr sollt eine
reibungslose Fasnet genießen können. Die Freude steigt,
wenn Ihr zahlreich am Programm teilnehmt. Wir möchten alle
Hästräger mit Kindern bitten im vorderen Bereich des
Umzuges (der jeweiligen Häsart) zu laufen. Wir wollen Unfälle
vermeiden, da durch die Maske das Sichtfeld sehr stark
eingeschränkt ist, und kleine Kinder durchaus von den
www.deichelmaus.de ---- www.facebook.com/deichelmaus ---- www.deichelmaus.de
3
Erwachsenen übersehen werden könnten. Vielen Dank für das
Verständnis.
Die Lumpenhansele sind wieder zahlreich in unserer Stadt
vertreten. Dies freut uns ganz besonders, da dies zu unserem
Brauchtum gehört. Jedoch dürft Ihr nur bei den in Spaichingen
stattfindenden Umzügen teilnehmen. Auswärtsumzüge sind in
diesem Häs nicht erlaubt. Bitte maschkert und belebt das
närrische Treiben in Spaichingen.
Euer Team der Hästrägervertrauensleute (HVL)
Stockmeister:
Thorsten Welte, Cecile-Vogt-Weg 25 – Tel.: 07424-700799
e-mail: thorsten-welte@gmx.de
Zeremonienmeister:
(Mitgliedermanagement: Adressänderung/Mitgliedsausweis)
Christian Kauth, Ahornweg 20 – Tel.: 07424-981877
e-mail: ckau82@gmx.de
Stellv. Stock- und Zeremonienmeister:
(Fahrkartenverkauf)
Kai Renouf, Schulstr. 19 – Tel.:07424-9607824
e-mail: renouf@freenet.de
Häsobfrau Maus:
Julia Dreher, Forchenweg 4 – Tel.: 07424-7773
e-mail: libella.dreher@gmail.com
Häsobmann Schellennarr:
Zvoni Jakupak, Gartenstr. 6 – Tel.: 07424-703150
e-mail: jakupak@bbt-tut.de
Häsobfrau Strohhansele:
Jutta Welte, Cecile-Vogt-Weg 25 – Tel.: 07424-700799
e-mail: thorsten-welte@gmx.de
Mäskle:
Günter (Gulasch) Reichmann,
Ackermannstr. 13 – Tel.: 0171-4571488
Einmärsche:
Adrian Heilig, Hauptstr. 204 – Tel.: 07424-501472
e-mail: a.heilig@t-online.de
Presse/Protokoll:
Stefan Verse, Andreas-Hofer.Str. 3/1 – Tel.: 07424-978059
e-mail: Stefan.Verse@web.de
Veranstaltungen:
Klaus Schmid, Franziskusweg 9 – Tel.: 07424-868788
e-mail: klaus.u.elli_schmid@t-online.de
Kinderhäs:
Regina Bähr, Gartenstr. 14 – Tel.: 07424-501289
e-mal: baehrenmarke@web.de
Sweatshirt- und Fleeceverkauf:
Martin Boschanowitsch, Baarstr. 9 – Tel.: 07424-9587114
e-mail: boschi68@gmx.de
11er Räte
Steffen May, Präsident
e-mail: steffen.may@gmx.de
Wolfgang Kirbach-Wedam, Tintenmeister
e-mail: w.kirbach-wedam@wedam.de
Thomas Meilhammer, Kanzleimeister
e-mail: tom.meilhammer@live.de
Josef Ilg, Schatzmeister
e-mail: jjilg@t-online.de
Thorsten Welte, Stockmeister
e-mail: thorsten-welte@gmx.de
Christian Kauth, Zeremonienmeister
e-mail: ckau82@gmx.de
Steffen Oberist, Vergnügungsmeister
e-mail: st.oberist@gmx.de
Steffen Hafner, Archivmeister
e-mail: steffen.hafner@gmx.net
Harald Schimanski, Zugmeister
e-mail: info@schimanski-shk.de
Jürgen Gäckle, Büttel/Hechelmeister
e-mail: juergen@gaeckle.com
Peter Maurer-Alafetic, Ordensmeister
e-mail: maurer-alafetic@web.de
9 er Räte
Karsten Frech, 9er Sprecher
e-mail: frechs@gmx.net
Markus Zimmerer
e-mail: zimmi1111@web.de
Torsten Bühler
e-mail: Torstenbuehler@kabelbw.de
Thomas Büchle
e-mail: tom.büchle@live.de
Kai Renouf
e-mail: renouf@freenet.de
Andi Matuschin
e-mail: donaubaer@gmx.de
Oliver Aiple
e-mail: aiple@gmx.de
Christian Elsner
e-mail: chrisi.elsner@gmx.de
Dirk Sprich
e-mail: dirk-sprich@gmx.de
Ganz neu findet ihr die Narrenzunft jetzt auch auf
Facebook unter: www.facebook.com/deichelmaus
www.deichelmaus.de ---- www.facebook.com/deichelmaus ---- www.deichelmaus.de
4
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
13
Dateigröße
308 KB
Tags
1/--Seiten
melden